Archiv für August 2010

New York Art Book Fair 2010

Dienstag, 31. August 2010

New York Art Book Fair 2010

Prin­ted Mat­ter pres­ents the fifth an­nu­al NY Art Book Fair, No­vem­ber 5–7 2010 at Mo­MA PS1, Long Is­land Ci­ty, Queens. Free and open to the pu­blic, the Fair hosts over 200 in­ter­na­tio­nal pres­ses, book­sel­lers, an­ti­qua­ri­an dea­lers, ar­tists and pu­blishers from twen­ty coun­tries, of­fe­ring the best in con­tem­pora­ry art book publishing.

zine*fair. Ta­ke Me­dia in­to your own Hands!

Dienstag, 31. August 2010

zine-fair Kunsthalle WienKUNSTHALLE Wien, Foyer

18. Sep­tem­ber 2010, 10 bis 18 Uhr

One day In­de­pen­dent Pu­blishers Fair Vienna

Cu­ra­ted by Ri­ta Vi­torel­li and Ca­thé­ri­ne Hug

Im Rah­men der Aus­stel­lung „Street and Stu­dio. Von Bas­qui­at bis Séripop“

Ei­ne be­rau­schen­de DIY-Veranstaltung von Im­pro­vi­sa­ti­on und krea­ti­ver Spon­ta­ni­tät bei der hand­ge­mach­te, im Ei­gen­ver­lag, da­heim und re­tro­tech­nisch pro­du­zier­te „Zi­nes“, Pos­ters, Sti­ckers, Bad­ges und T-Shirts mit künst­le­ri­schem An­spruch ver­kauft und/oder er­wor­ben wer­den können.

Wei­te­re Informationen

Künst­ler­pu­bli­ka­tio­nen in Berlin

Dienstag, 31. August 2010

03. – 05.09.2010 in den Kunst­wer­ken Berlin

Frei­tag, 03.09.2010, 15 – 19 Uhr

Sams­tag, 04.09.2010 und Sonn­tag, 05.09.2010, 12 – 19 Uhr

Miss Read 2010

Zum zwei­ten Mal hat MISS READ in­ter­na­tio­na­le Ver­le­ger und Künst­ler ein­ge­la­den, ih­re Künst­ler­bü­cher in den KW In­sti­tu­te for Con­tem­pora­ry Art in Ber­lin zu zei­gen. Als ei­gen­stän­di­ge Form spie­gelt das Künst­ler­buch in be­son­de­rem Ma­ße zeit­ge­nös­si­sche Prak­ti­ken des Pu­bli­zie­rens wi­der, die sich den Fra­gen der Prä­sen­ta­ti­on und Zir­ku­la­ti­on so­wie neu­en Stra­te­gi­en der Dis­tri­bu­ti­on wid­men. Mit der Prä­sen­ta­ti­on ei­ner Aus­wahl von über 40 der in die­sem Be­reich ak­tivs­ten und span­nends­ten Po­si­tio­nen bie­tet MISS READ die sel­te­ne Ge­le­gen­heit, die zeit­ge­nös­si­sche Künstlerbuch-Szene zu ent­de­cken und di­rekt mit den Künst­lern, Ver­le­gern und wei­te­ren Prot­ago­nis­ten in Kon­takt zu tre­ten. (Pres­se­text KW)

Be­glei­tend zu den Prä­sen­ta­tio­nen der Ver­le­ger fin­det ei­ne Rei­he von Vor­trä­gen und Ge­sprä­chen mit Künst­lern, Ver­le­gern und Gra­fi­kern zum The­ma künst­le­ri­sches Pu­bli­zie­ren statt. Ei­ne Ver­an­stal­tungs­rei­he in Zu­sam­men­ar­beit mit Chris­toph Kel­ler. Web­sei­te zu Miss Read

hot dogs are not book marks

HOT DOGS ARE NOT BOOK MARKS

UNTER DEM MOTTO 2010
03 – 05.09.2010
Or­ga­ni­siert von MOTTO BERLIN & CHERT GALLERY
Ska­lit­zer Str. 68, D-10997 Berlin

www​.mot​to​dis​tri​bu​ti​on​.com

www​.chert​-ber​lin​.com