An American in Munich

Ger­hard Steidl kom­po­niert in der Aka­de­mie der Bil­den­den Küns­te in Mün­chen ei­ne be­ein­dru­cken­de Aus­stel­lung mit Fo­tos, Do­ku­men­ten, ca. 20 Fo­to-Bü­chern und 2 Fil­men von Ro­bert Frank. Die Süd­deut­sche Zei­tung hat den Ka­ta­log da­zu ge­lie­fert in Form ei­ner Aus­ga­be der SZ. Al­les bii­lig, bil­lig, bil­lig und schnell, so wie es Ro­bert Frank mag, her­aus­ge­ge­ben von Alex Rüh­le, zu er­wer­ben für 2.60 € im Aka­de­mie Ca­fé. Und zum Mit­neh­men auf zwei Eu­ro­palet­ten 2 Aus­ga­ben der SZ mit Bei­trä­gen über Ro­bert Frank.
Vom 22.11. – 21.12.14, täg­lich 10:00 – 21:00 Uhr im Foy­er im Alt­bau der alt­ehr­wür­di­gen Kunst­ka­de­mie, so­wie in der Ca­fe­te­ria.


Fo­to­gra­fi­en von Li­sa Fuhr und Hu­bert Kret­sch­mer