Reinhard Grüner: Zeigen / Führen

ZEIGEN

Projekt “das weib. selbdritt”: 07.03.2014 – 08.03.2014

Das Le­on­rod­haus prä­sen­tiert zum in­ter­na­tio­na­len Frau­en­tag am 7. März ab 18:00 Uhr und am 8. März ab 13:00 Uhr “… in ver­schie­de­nen For­ma­ten Sicht- und Hand­lungs­wei­sen zur kul­tu­rel­len Iden­ti­tät von Frau­en im Zei­chen der drei Ge­nera­tio­nen: Groß­mutter, Mut­ter und Toch­ter” (aus der An­kün­di­gung).
IM RAHMEN DIESES PROJEKTS WERDEN AM FREITAG, 7. MÄRZ, UM 18:30 UHR INTERNATIONALE KÜNSTLERBÜCHER VON FRAUEN AUS DER SAMMLUNG REINHARD GRÜNER GEZEIGT.
Mün­chen, Le­on­rod­haus, Dach­au­er­stra­ße 114. www.leonrod-haus.de

FÜHREN

Am Sams­tag, 15. März 2014, führt der Samm­ler Rein­hard Grü­ner in der Staat­li­chen Bi­blio­thek Re­gens­burg (Ge­sand­ten­stra­ße 13, 93047 Re­gens­burg) von 15:00 – ca. 16:00 Uhr durch sei­ne Aus­stel­lung
“Wen­de­zeit. Die deut­sche Ein­heit im Spie­gel von Künst­ler­bü­chern aus der Samm­lung Rein­hard Grü­ner”.
www.staatliche-bibliothek-regensburg.de