infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Umlaute werden wie Vokale behandelt, ß wie ss, ü wie u usw..

Nur Titel mit Bild   Nur Bilder   Abwärts sortieren  
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeueEinträge
Einzeltitel-Anzeige

so-viele-Heft-50-2017
so-viele-Heft-50-2017

Haeuser Christine / Kretschmer Hubert / Laurer Berengar / Laurer Jutta
so-VIELE.de Heft 50 2017 - ein Bild in eine Galerie tragen
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 64 unpag. S., 14,8x10,4 cm, Auflage: 1000, 2 Stück.
ISBN/ISSN: 978-3-928804-57-8
Techn. Angaben: Drahtheftung
ZusatzInformation: Zwei Initiativen aus den frühen Jahren der Produzentengalerie Adelgundenstraße in München.
Berengar Laurer, Die Akademie Truthahn mit Verlaub, 1977-1983
Hubert Kretschmer, Ausstellungen Künstlerbücher 1,2,3 - Ausstellungen 1979-1987 - Verlagsgründung 1980 - Archive Artist Publications ab 1981
Zwei Initiativen von heute.
so-viele.de/Hefte im icon Verlag Hubert Kretschmer, seit 2009
so-viele.de/sondern, Teamprojekte seit 2010.
Titelfoto von Susann Kretschmer, 1977, anläßlich eines Ausstellungsprojekts über ein Foto von Stefan Moses in der Produzentengalerie Adelgundenstraße

Namen: Stefan Moses / Susann Kretschmer
Stichwort: Adelgundenstrasse / Fotografie / Geschichte / Künstlerinitiative / Künstlermagazin / Produzentengalerie / Spurensicherung
TitelNummer 023832650 Einzeltitelanzeige
WEB www.berengar-laurer.de
WEB www.icon-verlag.de
WEB www.so-viele.de
WEB www.so-viele.de/sondern


nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.