Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Figuren, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 40 Treffer

Verfasser
Titel
  • Attack of the 50ft. Woman - Ein Album von Peter Sauerer
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland) Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 24 unpag. S., 15,7x11,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    12 Postkarten, ein Faltblatt mit Text von Andreas Bee, in kaschierter Kartonschachtel mit geklammerten Ecken
ZusatzInfos
  • Postkarten zur Ausstellung Attack of the 50 FT. Woman vom 10.09.-22.10.2016 in Frankfurt a.M. Ein Schwerpunkt der Ausstellung bilden die neuen Schachteln. Hier klebt Sauerer auf einen Schachteldeckel ein Foto und zeigt im sich daneben befindenden Schachtelinneren die Figuren, die auf dem Foto zu sehen sind. Die Motive reichen vom aktuellen NSU-Prozess mit Beate Tschpe ber den 1958 gedrehten und Ausstellungstitel-gebenden Science-Fiction Film Attack ot he 50 ft. Woman bis weit zurck in die Kunstgeschichte. So sind Motive von Piero della Francesca (Die Geisselung Christi) und Caspar David Friedrich Vorlagen fr Peter Sauerer. Die Figuren sind in ihrer feinen Ausarbeitung erkennbar. Auf nicht einmal einem Zentimeter gelingt es dem Knstler, die Figuren zu personifizieren.
    Text aus der Pressemitteilung der Galerie Martina Detterer
Stichwort
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
016677606
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Idol +
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 4 S., 21x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappkarte, Einaldung
ZusatzInfos
  • Die GEDOK, bundesweit und regional gegliedert, ist die bekannteste traditionsreichste interdisziplinre Knstlerinnenorganisation im deutschsprachigen Raum. GEDOK Mnchen stellt mit 350 Mitgliedern die grte Einheit innerhalb des Verbands. IDOL + zeigt Arbeiten deutscher und sterreichischer Knstlerinnen.
    Prhistorische Idol-Figuren und Positionen zeitgenssischer Kunst machen den Bogen auf, vor dem die Ausstellung Perspektiven und Gegenentwrfe weiblicher Identitt auslotet. Die historischen Figuren spiegeln eine facettenreiche Verehrung des Weiblichen wider. Nicht weniger schillernd sind heutige, gesellschaftliche Zuweisungen weiblicher Identitt. Arbeiten von 21 Knstlerinnen beziehen kritisch Position, erforschen Potentiale und legen den Schwerpunkt auf die Formulierung von Gegenentwrfen
TitelNummer
013478468
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Indirekte Berhrung
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 40 unpag. S., 29,8x20 cm, Auflage: 100, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Spiralbindung, Siebdruck auf Folie
ZusatzInfos
  • Unabhngig vom zeitlichen Ablauf begegnen sich in Indirekte Berhrung historische Figuren ebenso wie Guflers Zeitgenossen (zum Beispiel Paola Revenioti), die er allesamt durch abgewandelte Textfragmente indirekt aus seinem Text sprechen lsst. Er zitiert oder reproduziert diese Charaktere aber nicht einfach nur, sondern verdichtet ihre geuerten oder berlieferten Haltungen. Im Prozess des indirekten Schreibens scheint Gufler immer wieder selbst Teil seiner Figuren zu werden. Die alle 21 Kapitel verbindende Persona ist dabei Jcki, der auf dem schwulen Flaneur und schreibenden Protagonist aus Hubert Fichtes Roman Palette (1968) basiert.
    Mit Textfragmenten von C.A., Kathy Acker, Bini Adamczak, Ben d'Armagnac, J.B., Didier Eribon, Hubert Fichte, Gusti, Henry James, Byron Kalomamas, Chris Kraus, Ledermann, Publius Ovidius Naso, Rabe Perplexum, August von Platen-Hallermnde, Kurt Raab, Paola Revenioti, M.S., Ronald M. Schernikau, Daniel Paul Schreber, Kerstin Stakemeier, Angela Stiegler, T.R., Evelyn Taocheng Wang, Johann Joachim Winckelmann, Louwrien Wijers u.a.
    Das Knstlerbuch ist auch auf Englisch unter dem Titel "Indirect Contact" erhltlich.
Sprache
TitelNummer
024379674
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • William Kentridge - The Procession of Reparationists, 2017
Ort LandSalzburg (sterreich) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte, beidseitig bedruckt.
ZusatzInfos
  • Einladung zur Installation und zum Ausstellungsgesprch anlsslich der gleichnamigen Installation, zu sehen im Rupertinum, Museum der Moderne Salzburg, bis 08.07.2018.
    Im Rahmen seiner groen Werkschau "Thick Time" im Sommer 2017 hat William Kentridge eine spezielle Installation fr das Atrium des Rupertinum geschaffen. Darin greift er das in seinem Werk wiederkehrende Thema der Prozession auf, die sich in Form von schwarzen, aus Papier geschnittenen bzw. gerissenen Figuren vom Erdgescho bis in die zweite Ebene bewegt. Die Figuren stehen in Verbindung mit einem Projekt fr die leer stehende Stahlfabrik Officine Grandi Riparazioni in Turin. Kentridge setzt darin den Wanderarbeiter_innen der italienischen Stahlindustrie in Form von Stahlskulpturen ein Denkmal.
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
025446701
Einzeltitel =


Mauler Christoph: Geste Film Figur - Arbeiten aus dem AAP Archive Artist Publications Mnchen / Munich, 2018

mauler-geste-film-figur-katalog
mauler-geste-film-figur-katalog
mauler-geste-film-figur-katalog

Mauler Christoph: Geste Film Figur - Arbeiten aus dem AAP Archive Artist Publications Mnchen / Munich, 2018

Verfasser
Titel
  • Geste Film Figur - Arbeiten aus dem AAP Archive Artist Publications Mnchen / Munich
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 200 S., 23x15,8 cm, Auflage: 200, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783928804899
    Klappbroschur, Fadenfeftung, Digitaldruck, eigelegt eine Einladungskarte, Brief der Kunst- und Museumsbibliothek
ZusatzInfos
  • Begleitpublikation zur Ausstellung in der Kunst- und Museumsbibliothek 17.11.2018-13.01.2019, Leporellos, Buchobjekte, Klappbcher, Objektbcher, Pop-Up-Bcher, Objekte, Zeichnungshefte, Fotohefte, Editionen. Bucharbeiten von Christoph Mauler aus der Sammlung des AAP Archive Artist Publications, Mnchen, kuratiert von Hubert Kretschmer. Mit Texten von Beatrice Hernad, Hajo Dchting und James Geccelli.
    Reissen, schneiden, kratzen, kleben mit Tesafilm, radieren, bermalen, verdecken, ausprobieren, klammern, verbinden Ttigkeitsworte charakterisieren die Bucharbeiten von Christoph Mauler oder anders gefasst: Gesten.
    Geste, Film, Figur sind ebenso Begriffe wie Sujets, die Maulers Arbeiten ab den 1980er Jahren prgen. Mit starkem Fokus auf das verwendete Material und dem Einsatz von Malerei und Zeichnung reflektiert Mauler Themen und deren Darstellung ebenso wie das Medium Buch selbst.
    Untrennbar sind die Bcher nicht nur in der Herstellung mit einer Geste verbunden: Klappt man sie auf, so treten Figuren, Gebudeteile und surreal anmutende Objekte heraus. Beim Durchblttern der Zeichnungshefte wird die Geste an die BesucherInnen abgegeben, in der Zeichnung erstarrt sie: fragmentarische, steinartige Riesenfiguren sind in den Heften zu sehen, deren Bilder an Sequenzen eines Films erinnern, der pltzlich eingefroren ist. Zwar sind die Figuren hier die Hauptakteure, Gegenstnde stehen ihnen als Ware aber gleichwertig zur Seite: ausgeschnittene Produktabbildungenvon Messern, Lffeln und Gabeln, in einer anderen Serie Wrste und Pommes frites, anwesend als Cut-out-Formen.
    Eine Ware scheint auf den ersten Blick ein selbstverstndliches, triviales Ding. Ihre Analyse ergibt, dass sie ein sehr vertracktes Ding ist, voll metaphysischer Spitzfindigkeit und theologischer Mucken, zitiert Mauler in einer seiner Arbeiten Karl Marx Das Kapital. Auch Maulers Arbeiten mgen mit ihren anonymen Materialien des tglichen Lebens Karton, Schwarzwei-Fotokopien, Produktabbildungen und Verpackungen auf den ersten Blick trivial erscheinen. Die Ausstellung Geste Film Figur - Arbeiten aus dem Archive Artist Publications zeigt, welche Vielschichtigkeit, Ausdrucksstrke und suggestive Wirkung Maulers Zeichnungshefte, Bcher, Klapp- und Pop-Up-Bcher beinhalten ein Spiel des Manipulierens und des Manipuliert-Werdens, des Verfhrens und des Verfhrt-Werdens.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
026147737
Einzeltitel =


Mauler Christoph: Ohne Titel (Drei Figuren), 1990

mauler-drei-figuren-1990
mauler-drei-figuren-1990
mauler-drei-figuren-1990

Mauler Christoph: Ohne Titel (Drei Figuren), 1990

Verfasser
Titel
  • Ohne Titel (Drei Figuren)
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buchobjekt
Techn. Angaben
  • 6 S., 21x15 cm, Auflage: Unikat, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Weie-Acrylfarbe auf Karton, Textilklebeband, Bleistift
ZusatzInfos
  • drei mnnliche Figuren stemmen sich gegen Wnde
Stichwort
TitelNummer
026574006
Einzeltitel =


mauler-bettelbuch-ii-profis
mauler-bettelbuch-ii-profis
mauler-bettelbuch-ii-profis

Mauler Christoph: Bettelbuch fr Profis II, 1992

Verfasser
Titel
  • Bettelbuch fr Profis II
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buchobjekt
Techn. Angaben
  • 8 S., 22x27 cm, Auflage: Unikat, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Pop-Up-Buch, Schwarz-Weie-Acrylfarbe auf Karton, Klebeband, geschnittene Figuren
ZusatzInfos
  • zwei mnnliche Figuren sitzen vor je einer Wand
Stichwort
TitelNummer
026575006
Einzeltitel =


3-figuren-maenner-tragen
3-figuren-maenner-tragen
3-figuren-maenner-tragen

Mauler Christoph: 3 Figuren (Mnner tragen), 1990

Verfasser
Titel
  • 3 Figuren (Mnner tragen)
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 26x24x4 cm, Auflage: Unikat, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Verpackungen aus Karton, Schwarz-Wei-Acrylfarbe, geschnittene Figuren aus Karton
ZusatzInfos
  • Drei Mnner tragen Lasten, Mae von links nach rechts 17243cm, 26124cm, 22144cm
Stichwort
TitelNummer
026577Raum
Einzeltitel =


kentridge-triumphs-and-laments
kentridge-triumphs-and-laments
kentridge-triumphs-and-laments

Kentridge William: Triumphs and Laments, 2016

Verfasser
Titel
  • Triumphs and Laments
Ort LandKln (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 300 S., 19,8x14 cm, , ISBN/ISSN 9783960981817
    Leinenband mit Fadenheftung, 2 Lesebndchen (rot und schwarz), vorne und hinten im Umschlag jeweils eine Lasche mit eingeschobenen Drucken (ein Poster und ein Leporello, ein leporello), mittig im Buch eine Seite leporelloartig ausklappbar
ZusatzInfos
  • "Triumphe und Klagen" ist nicht nur eine Feier von William Kentridges monumentalem Fries, das am Tiberufer in Rom gezeichnet wurde, und der Auffhrung, mit der es eingeweiht wurde, sondern auch eine Anleitung zu einem seiner denkwrdigsten und ehrgeizigsten Projekte. Dieses zweisprachige Buch, das mit Blick auf die frhen Baedekers entworfen wurde, ist ein wesentlicher Bestandteil, um Kentridges zerstrte Graffiti-Figuren zu betrachten und den Entstehungsprozess zu verstehen. Es enthlt ntzliche Faltbltter, ein Poster und ein Leporello des Frieses, die die Texte begleiten. Dazu gehren ein Gesprch zwischen Carlos Basualdo und dem Knstler sowie zwei Essays von Salvatore Settis und Gabriele Guercio, die die Bedeutung hinter dem Werk und seine Resonanz mit der jahrtausendealten Geschichte der Stadt Rom beleuchten.
    2. Auflage
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
028520802
Einzeltitel =


reinhard-fritz-zeichnen-in-der-isolation
reinhard-fritz-zeichnen-in-der-isolation
reinhard-fritz-zeichnen-in-der-isolation

Fritz Reinhard: Zeichnen in der Isolation, -

Verfasser
Titel
  • Zeichnen in der Isolation
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • [36] S., 21x21 cm, Auflage: 500, , ISBN/ISSN 9783000660580
    Klammerheftung, dreiseitig beschnitten, Zeichnungen in Originalgre abgebildet, Standartisiertes Anschreiben mit persnlicher Ergnzung im Umschlag
ZusatzInfos
  • So etwas will und kann man nicht planen. Durch eine pltzliche schwere Erkrankung (der Corona-Test war NEGATIV, es war eine unbemerkte, schwere Blutvergiftung) mit Aufenthalt im Klinikum und dem Besuchsverbot whrend der Corona-Pandemie beginnt eine unerwartete Reise. Hier im kleinen Einzelzimmer entstehen auf engstem Raum, praktisch auf dem Nachtkastl, Zeichnungen, in denen ich meine Situation reflektiere.
    Mit der Konzentration beim Zeichnen versuche ich in einer bedrckenden Situation auf andere Gedanken zu kommen. Die meisten Zeichnungen entstehen in der unendlichen Ruhe der Nacht. Das kleine, quadratische Zeichenpapier passt zur beengten Situation, und mit dem Bleistift will ich mich mit der Abwesenheit von Farbe anfreunden, ja, sie vergessen machen.
    Ich beginne mit Linien die Flche zu begrenzen, in die ich meine Gedanken flieen lasse. Diese Begrenzung bekommt im Verlauf der Arbeit immer mal wieder Lcken, die Zugang zum Abgeschlossenen ermglichen, oder das Innere nach aussen dringen lsst.
    Die gezeichnete quadratische Begrenzung erzeugt aber auch die Vorstellung eines Fensters. Oft ist dieser Ausblick verstellt und verstrkt das Gefhl des Eingeschlossenseins. Dann wieder drngen sich ornamentale Figuren selbstbewut in dieses Feld. Mit ihren Konturen erinnern sie an eine Welt, in der sich Phantasie und Realitt vermischen. Diese Figuren sind manchmal merkwrdig krperlos und flach wie eine Membran.
    Die Titel der Zeichnungen entstehen jeweils spontan und erzhlen Geschichten, die ber das Gezeichnete hinausgehen.
    (Der Text ist von der Website http://reinhardfritz.blogspot.com)
    Druck, Herstellung: Ziegler Druckvorlagen GmbH
Beteil. Personen
Geschenk von Reinhard Fritz
TitelNummer
029295827
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Denk-Figuren
Ort LandHamburg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    Leinenkassette mit gehefteten Blttern
Stichwort
TitelNummer
002578038
Einzeltitel =


mauler-wir-hoffen
mauler-wir-hoffen
mauler-wir-hoffen

Mauler Christoph: ohne Titel (Wir hoffen suchen wollen ...), 1980

Verfasser
Titel
  • ohne Titel (Wir hoffen suchen wollen ...)
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 unpag. S., 32x24 cm, Auflage: 8, signiert, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. 1 Exemplar mit handschriftlichem Text
ZusatzInfos
  • Aus Papier geschnittene mnnliche Figuren die sich an den Hnden halten
Stichwort
TitelNummer
002757116
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • dOCUMENTA(13), 100 Gedanken - Nr. 033 SF: Spekulative Fabulation und String-Figuren
Ort LandOstfildern (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 20 S., 21x14,8 cm, , ISBN/ISSN 9783775728829
    aus der Reihe 100 Gedanken zur dOCUMENTA (13), Drahtheftung,
Sprache
WEB Link
TitelNummer
008672268
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Castro
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 288 S., 24,5x17,3 cm, , ISBN/ISSN 9783864970000
    Bibliothek, Graphic Novels 01, Hardcover mit Bndchen
ZusatzInfos
  • Es ist unmglich, sich nach Lektre dieser Graphic Novel von der Titelfigur Fidel Castro und dem Stck Geschichte, in das man hineingezogen wird, zu distanzieren. Auch Leser, die sich an die frhen sechziger Jahre, an die Revolution auf Kuba und an die weltpolitisch beunruhigenden Ereignisse in der Schweinebucht nicht erinnern knnen, werden sich mit Spannung durch die 275 prall gefllten Seiten dieser Erzhlung fressen. Selten drfte ein Stck der jngeren Weltgeschichte emotional so bewegend und zeichnerisch so berzeugend in Bildfolgen bersetzt worden sein.
    Der deutsche Comic-Autor Reinhard Kleist, der schon in seiner Graphic Novel ber den Countrysnger Johnny Cash einen dramatisch wie visuell wenig ergiebigen Stoff in ein preisgekrntes Bildgedicht umzuformen wusste, hat eine erzhltechnisch schlssige Figur erfunden, um seine Leser an die einstige Kultfigur der europischen Linken, an den heftig umstrittenen Politiker Castro heranzufhren und gleichzeitig den Abstand sprbar zu machen, der uns vom Ort des Geschehens, von den sozialen Zustnden auf Kuba, aber auch von den emotionalen Gesetzen der Karibik trennt.
    Kleist schickt einen jungen deutschen Fotojournalisten, der von der kubanischen Revolution begeistert ist und Castro interviewen will, im Jahr 1960 nach Kuba, lsst ihn inmitten einer Partisanengruppe und an der Seite einer Frau, die er spter heiraten wird, den Aufstand gegen das korrupte Batista-System miterleben und fhrt dann am Beispiel seiner Ehe die krassen Vernderungen vor, die sich in den Jahrzehnten des Sozialismus und whrend der von den USA verhngten Wirtschaftsblockaden im ffentlichen Leben Kubas ereignen.
    ber ein kunstvolles System von Rckblenden schalten Kleist und sein idealistisch naiver Ich-Erzhler aus der Gegenwart immer wieder in die Jahre der revolutionren Umbrche zurck. und eingestreute Binnenerzhlungen ffnen Blicke in die Jugendjahre des Grogrundbesitzersohns Fidel. Vom Castro-Biographen Volker Skierka in allen Details fachlich sicher beraten, kann Kleist also auch versteckte Winkel in der Biographie des Mximo Lider und in der Entwicklungsgeschichte seines Landes ausleuchten. Wir kommen auf diese Weise mal dem charismatischen Revolutionsfhrer, mal dem rebellierenden Studenten, mal dem parolendreschenden Staatsmann nahe und werfen zum Abschied einen Blick auf den alterskranken, skeptisch gebrochenen Volkstribunen, der zugeben muss, dass sein revolutionrer Lebenstraum nicht in Erfllung gegangen ist.
    Mit extrem spontanem Strich wirft Kleist seine Figuren aufs Papier. Die zahllosen zeichnerischen Varianten machen dem Leser am Anfang das Wiedererkennen schwer, doch bald wird man als Leser schtig nach den kleinen graphischen Pointen, in denen die (melo-)dramatischen Wandlungen des Geschehen lebendig mit- und nachzuschwingen scheinen. GOTTFRIED KNAPP
Sprache
TitelNummer
008834054
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Robert Crumbs Genesis
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 224 S., 30x22,3 cm, , ISBN/ISSN 9783864970054
    Bibliothek, Graphic Novels 06, Hardcover mit Bndchen
ZusatzInfos
  • Die Erschaffung der Welt. Adam, Eva und die Vertreibung aus dem Paradies. Die Sintflut und der Turmbau zu Babel. Die wundersame Geschichte von Joseph und seinen Brdern. Mit dieser ebenso bildgewaltigen wie dem Originaltext treuen Adaptation des Ersten Buchs Mose zeigt sich der geniale Underground-Zeichner Robert Crumb von einer neuen, unerwarteten Seite.
    Robert Crumb (*1943) begrndete 1967 in San Francisco mit seinem Magazin Zap Comix die Underground-Comics. Mit Figuren wie Fritz the Cat und Mr. Natural sowie mit seinen aggressiv-tabulosen autobiographischen Arbeiten wurde Crumb zu einem Star der Gegenkultur. Inzwischen gilt er lngst als einer der wichtigsten amerikanischen Comic-Knstler berhaupt. Crumb wurde bereits 1999 beim Internationalen Comic-Festival in Angoulme mit einem Preis fr sein Lebenswerk ausgezeichnet und lebt heute in Frankreich
Sprache
TitelNummer
008841054
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • ohne Titel
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buchobjekt
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    Aus Papier geschnittene Figuren, Muster fr die Edition
Stichwort
TitelNummer
009159116
Einzeltitel =


Titel
  • What does the Bible say about sex?
Ort LandMainz (Deutschland) Medium Zine
Techn. Angaben
  • 20 unpag. S., 21x15 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Wei-Fotokopien
ZusatzInfos
  • Fotokopien von Schlsselanhnger mit zwei Figuren
TitelNummer
013842507
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Jrgen Harten ber Marcel Broodthaers. - Projet pour un trait de toutes les figures en trois parties. Versuch einer Nacherzhlung. An Attempt to Retell the Story.
Ort LandKln (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 148 S., 20,6x14,5 cm, , ISBN/ISSN 9783863357870
    Halbleinen, Faksimile. , Lesezeichen
ZusatzInfos
  • Das bisher unverffentlichte, hier im Faksimile dokumentierte "Projekt fr eine Abhandlung aller Figuren in drei Teilen" stammt aus einem der blauen Schulhefte, die Broodthaers nach seinem Umzug von Brssel nach Dsseldorf ab Herbst 1970 bearbeitet hat. In jedem dieser Originale steckt ein Briefumschlag mit einem Hundertmarkschein, aus dem der Adler herausgeschnitten ist. Das Projekt erinnert an die Grndung des legendren "Muse d'Art Moderne. Dpartement des Aigles" von 1968 und formuliert Vorstellungen, die Broodthaers 1972 in der Dsseldorfer Kunsthalle in der Section des Figures seiner institutionellen Fiktion verwirklichen sollte. ...
    Text von der Webseite
TitelNummer
014727523
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Folkes Stimme - Harry Smith war als Musiksammler, Experimentalfilmer, Mystiker und Anthropologe eine der wildesten, vielseitigsten Figuren der amerikanischen Undergroundkultur jetzt wird er dank einer Klner Ausstellung endlich auch hierzulande entdeckt
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 1 S., 57x39,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Artikel in der SZ Nr. 282 vom 07.12.2012 Seite 11
Sprache
TitelNummer
014908556
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Carl Voltz - 52 Blatt Wandtafeln, die ersten Elemente des Zeichnens in systematisch geordneten geometrischen Figuren umfassend.
Ort LandNrdlingen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [116] S., 30,5x22 cm, , ISBN/ISSN 3921568501
    Broschur
ZusatzInfos
  • DELPHI bei Franz Greno
Stichwort
TitelNummer
015510533
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Esopus 22 Medicine
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 230 S., 29,3x23 cm, , ISBN/ISSN 9780989911719
    Klappbroschur, diverse eingeklebte, teils gefaltete Bltter oder beigelegte Bltter auf diversen Papieren, eingebundenes Plakat, gestanzte menschliche Figuren, einlegte CD in Schutzhlle,
ZusatzInfos
  • This issue of Esopusour first annual editionexplores the intersections between the world of medicine and the world of art. Its contributors include artists, physicians, writers, psychiatrists, filmmakers, poets, hospitalists, archivists, medical illustrators, dentists, musicians, interior designers, phlebotomists, photographers, graphic novelists, teachers, and nurses.
    Text von der Webseite
Sprache
WEB Link
TitelNummer
015731573
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Esopus 23
Ort LandBrooklyn, NY (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 254 S., 29x23 cm, , ISBN/ISSN 9780989911726
    Klappbroschur, verbautes Fach mit eingelegtem Heft, diverse eingelegte, teils gefaltete Bltter auf verschiedenen Papieren, eingebundenes Plakat, gestanzte menschliche Figuren, eingeklebte Audio-CD in Schutzhlle,
ZusatzInfos
  • Esopus 23 includes stunning artists projects by Marilyn Minter (a brand-new series of workincluding a removable insertincorporating metallic and translucent specialty papers.), Mickalene Thomas (a mesmerizing collection of collaged images created for the issue including die-cuts, embossing, and specialty varnishesand another detachable insert). Karo Akpokiere (a beautiful series of drawings, perforated for easy removal by readers, by the Lagos- and Berlin-based artist dealing with the challenges related to moving between two distinctly different cultures). Jody Wood (an in-depth look at the artists most recent iteration of her Beauty in Transition project, in which she provides hair-care and therapeutic services to homeless-shelter residents and their caregivers). Chuck Kelton (the master printer for photographers such as Mary Ellen Mark and Danny Lyon creates his own series of dramatic photogram landscapes, including a stand-alone, frameable print). and Stefan Krten (an exquisite series of drawings incorporating complex folds related to mirrored elements within the images themselves).
    Text von der Webseite
Sprache
WEB Link
TitelNummer
015960543
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Horizon Field Hamburg
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 192 S., 18,6x12,8 cm, , ISBN/ISSN 9783864420122
    Hardcover, geprgter Titel auf Leinen,
ZusatzInfos
  • Herausgegeben von Dirk Luckow. Ausstellungskatalog Deichtorhallen Hamburg 27.04.-09.09.2012. Mit Texten u. a. von Iain Boyd Whyte, Stephen Levinson.
    Horizon Field Hamburg orientiert und verbindet die Wahrnehmung des Gehens, Fhlens, Hrens und Sehens neu. Diese persnliche beziehungsweise kollektive Erfahrung vermittelt sich durch Vibration, Sound und Widerspiegelung. Das Projekt kann insgesamt als ein waagerecht im Raum aufgespanntes Gemlde aufgefasst werden, auf dem die Besucher zu Figuren auf einem frei schwebenden und definierten Grund werden.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
016660595
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • URSULA (Schultze-Bluhm) - Werke aus den Jahren 1970 bis 1996
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 64 S., 17,5x24,5 cm, Auflage: 1.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover und transparentem Schutzumschlag, Vorsatzpapier sowie Textseiten sind in altrosa, die farbigen Abbildungen auf weiem Papier
ZusatzInfos
  • Publikation entstand im Zusammenhang mit der Ausstellung in der Galerie Timm Gierig, 12.10.-23.11.1996. Mit einem Text von Karl ruhrberg
Stichwort
TitelNummer
016857586
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Von Musen und Menschen - An einem geheimen Ort in Los Angeles verbirgt sich ein magischer Kulturschatz: die 16 Millionen Bilder des Animations-Archivs von Walt Disney. Ein Besuch bei Micky, Balu und Co.
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 4 S., 57x40 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Beitrag in der SZ Nr. 298 vom 24./25./26. Dezember 2016, Buch Zwei, S. 11
Sprache
TitelNummer
017159619
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Cigarette Box People
Ort LandBregenz (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 2 S., 5,8x4,5 cm, signiert, 5 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    fnf Knstlerbriefmarken, Rckseite vom Knstler beschriftet
ZusatzInfos
  • Knstlerbriefmarken von Figuren, gemacht aus Zigarettenschachteln
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
023862660
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Business as unusual
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 160 unpag. S., 30,5x24,3 cm, , ISBN/ISSN 9783941644984
    Hardcover
ZusatzInfos
  • Jim Avignon ist Maler, Illustrator und Konzeptknstler und zhlt zu den ungewhnlichsten Charakteren in der aktuellen deutschen Kunstszene. Sein Markenzeichen sind leuchtende Farben, Witz, unprtentises Material und ein enormer Output. Erstmals gibt nun ein opulenter Bildband einen umfassenden Einblick in das komplexe Oeuvre eines Knstlers, der gerne die Konfrontation mit dem Establishment suchte und sich dabei nie festlegen wollte, ob er nun Pop-Art, Street-Art, ein Picasso on acid oder einfach nur der schnellste Maler der Welt sein wollte.
    Im Buch kommentiert Avignon selbst, mit lakonischem Witz und einem gewissen Vergngen daran, wenn die Dinge sich anders entwickeln als geplant. Er erlutert sein ganz spezielles Verhltnis zum Kunstmarkt und beschreibt die Ausstellungsprojekte, die ihm schlielich den Ruf eines Ausnahmeknstler eingebracht haben. Man erfhrt von kuriosen Abstechern in die Welt des Kommerzes, einem geklauten Bren, gebgelten Bildern, Hilferufen auf Socken und wie ihn ein Wandbild beinahe ins Gefngnis gebracht htte. Detailreich, mit ironischem Unterton und reich bebildert, erzhlt er von den Hhen und Tiefen einer der seltsamsten Karrieren, die der Kunstbetrieb in den letzten 25 Jahren erleben konnte.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
024597679
Einzeltitel =


Titel
  • Das Magazin der Kulturstiftung des Bundes 29 - Follow Up
Ort LandHalle (Saale) (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 41,5x29 cm, Auflage: 26.000, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bltter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Gestaltung: Neue Gestaltung Berlin. Die Texte in diesem Heft behandeln auf sehr unterschiedliche Weise Ereignisse, Themen und Figuren, die Geschichte sind und eines frischen Zugangs bedrfen. Sie verlangen nach einem follow-up dass wir ihnen nachgehen, sie neu betrachten, sie weiter bearbeiten. Die Autor/innen zeigen, wie sie an Aktualitt und Brisanz gewinnen, wenn man den Blick scharf stellt. Dann rcken sie den Zeitgenossen eigentmlich nahe, verlieren sie die Unschrfe, die sie durch historische Distanz oder jahrelange Abnutzung bekommen haben.
    In Bildern Messetnde der jugoslawischen Knstlergruppe Exat 51 von 1948-1952.
TitelNummer
024702K71
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Great Times - Art of Domino Pytell 2014-2018
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 14,8x10,4 cm, signiert, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte, Rckseite beschriftet
ZusatzInfos
  • Publikation anlsslich der Ausstellung: DebutantInnen 2018 in der Galerie der Knstler, Mnchen am 06.09.2018.
    Domino Pyttels vielseitige knstlerische Praxis setzt Hybridwesen, halb Mensch, halb Tier in den Mittelpunkt. Zwischen SciFi und Fetischobjekt bewegen sich ihre Figuren etwa Sad Leopard, oder ihr Alter Ego Ape Girl durch eine Narration von Rausch, Emotion, Popkultur und Verfremdung. Lange hat sich Pyttel mit der inhaltlichen Schnittstelle zwischen Mensch und Tier beschftigt und eine Art Enthierarchisierung der Arten performt. Ihre jngsten Videos, Objekte, Collagen und Perfomance-Installationen fokussieren auf das Animalische im Menschen, dessen Gefhls- oder Sinneszustnde und gesellschaftliche Entfremdung. Die entstehenden, surrealen Parallelwelten und sphrisch anmutenden Settings sind Tragikkomdien, humorvoll, aber auch immer ernsthaft, wahr und sthetisch. Pyttel ist nicht an der Persiflage eines materialistischen oder emotionsberladenen Zeitgeists interessiert, sondern an der Zustandsbeschreibung der verschiedenen menschlichen (Lebens-)Realitten. Den Ausstellungsraum transformiert Pyttel in einen Zustand zwischen geballtem Liebeskummer und kultischer Pop-Verehrung. Zur Erffnung bevlkern neben Video, Collagen, Fotografien, Skulpturen auch performative living skulptures diese emotional aufgeladene Erzhlwelt, in die die ZuschauerInnen wie von den sehnschtigen Liedern der Sirenen hineingezogen werden.
    Text aus der Pressemitteilung der Galerie der Knstler.
Sprache
TitelNummer
025970801
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • REPLIKA
Ort LandKassel (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [160] S., 23x16 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 3927941085
    Broschur mit Klappumschlag.
ZusatzInfos
  • Katalog Kasseler Kunstverein, 18.02.-10.03.1996. Text von Nils Rller "Tan, Mona und andere Figuren", mit Literaturhinweisen. 12 S. Text sowie 119 ganz- und doppelseitig s/w Fotos, Motive: Blick in Auenspiegel Auto, Frauen aus Beauty-Produkt-Werbung.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Achim Riechers
TitelNummer
026192738
Einzeltitel =


89_dave_the_chimp
89_dave_the_chimp
89_dave_the_chimp

Dave the chimp: That was a good time, 2018

Verfasser
Titel
  • That was a good time
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: Print on Demand, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Schwarz-Wei-Drucke
    Dave the Chimp has been riding skateboards since the mid 1980s, painting on found wood and making fanzines since the mid 1990s, and working in the streets since 1998. He still does all these things, as well as exhibiting his art in galleries and museums world wide, working as an illustrator for a variety of clients, directing pop videos, compiling books, and curating exhibitions. Dave has exhibited alongside the leading names in the urban art scene, including Banksy, Blu, Miss Van, Swoon, Os Gemeos, Shepard Fairey, Space Invader, and Zevs. He was the first UK artist to have his own artist model shoe created by Vans, and a book of his work (Part Of Rebellion 2 Dave the Chimp) was published by Publikat in 2009. In 2011 he built his first concrete skateable sculpture Papa und Ich outside of the Bethanien, Berlin, and the wooden friendship bowl in the Awanganda Gallery, Wroclaw, Poland. He has since built the Papa und Ich Speilplatz skatepark in Milan, and the Troll Bridge Ramp at La Condition Publique, Roubaix, France. He is currently focused on change, encouraging exploration, protest culture and positive vibrations, with his Human Bean characters as the medium through which to go on this adventure.
Sprache
Geschenk von Melville Brand Design
TitelNummer
026378741
Einzeltitel =


90_mike_perry
90_mike_perry
90_mike_perry

Perry Mike: Stoned marker in houston w / Chris, 2018

Verfasser
Titel
  • Stoned marker in houston w / Chris
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: Print on Demand, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Schwarz-Wei-Drucke
    Mike Perry makes paintings, animation, sculptures, books, public art installations, monographs, exhibitions, drawings, silkscreens, and more. His creative purpose is to conjure that feeling of soul-soaring wonder you have when you stare into distant galaxies on a dark night, when you go on long journeys into the imagination, when you ponder what it is that this life is all about. In so doing, he celebrates form: of the human body, of shapes and lines that coalesce into lyrical masses, of the vastness of the cosmos and the questions it calls us to. In Mikes patterns, portraits, and dreamscapes, there are layers upon layers of meaning, some erased, some covering, some asking you to look deeper, some no longer there but still vibrating with a story that sought not to be forgotten. His use of color, pattern, and form, at times child-like, expresses a joyful spirit and a reverence for the bliss that is inherent in the human experience.
Sprache
Geschenk von Melville Brand Design
TitelNummer
026379741
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Im every woman
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 112 S., 23,5x16,8 cm, , ISBN/ISSN 97839644500012
    Broschur, Softcover
ZusatzInfos
  • Text & Zeichnung von Liv Strmquist.
    In Im every woman setzt sich Liv Strmquist mit dem Mythos vom mnnlichen Genie auseinander, indem sie die Geschichte aus weiblicher Perspektive umschreibt. Die Leser*innen begegnen darin diversen Frauen, die sich im Schatten ihrer allseits gelobten und bewunderten Mnner bewegen mussten. Strmquist nimmt die Figuren von Jenny Marx, Priscilla Presley und Yoko Ono, die trotz ihrer Beitrge zu den Erfolgen ihrer Ehemnner zu Funoten in den Geschichtsbchern reduziert wurden, und unterzieht sie einer wohlverdienten Rehabilitation.
    Liv Strmquists Gesellschaftskritik beruht auf Fakten und kombiniert unbndige Freude an Sprachwitz und berechtigte Wut mit ihren ausdrucksstarken Zeichnungen.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
026796757
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Figuren
Ort LandKrefeld (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • [6] S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Zwei Bltter, gefaltet und geklebt, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung Junge Kunst im Krefelder Kunstverein, 25.01.-24.02.1991. Abbildung auf Titel- und Rckseite: "Aussicht" 1990, von Bernhard Schwarz.
Sprache
Geschenk von Bernhard Schwarz
TitelNummer
026940762
Einzeltitel =


Laurer Berengar: Ku. Fo. alt, 1967 ab

laurer-ku-fo-alt-1
laurer-ku-fo-alt-1
laurer-ku-fo-alt-1

Laurer Berengar: Ku. Fo. alt, 1967 ab

Verfasser
Titel
  • Ku. Fo. alt
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Unsortiertes Material
Techn. Angaben
  • 22,5x20,5 cm, Auflage: Unikat, 235 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Fotografien auf schwarzem gelochtem Tonpapier, Textbltter auf Normalpapier, Fotografien in rotem Original Agfa-Gevaert- Brovira-Karton
ZusatzInfos
  • Karton mit aufgelstem Ordner, Sammlung mit 179 Fotografien und Texttrennblttern, enthlt: 33 Figuren, Kompositionen aus dem Umkreis zu Verschiedenes, 1967, Bild- und Grafik-Material, Buntstiftzeichnungen auf gebruntem Papier, a aus der Reihe: Ich sage Spiegelungen, b aus der Reihe: Grne Betonungen, Layout Schein, a Schein berhaupt, b Foto-Comics, Schein-Spiele c Spezifizierungen, 1972/73, Zeichnungen zu Josef X, Skizzen, Provisorisches,
    Karton enthlt auch 48 Fotografien der schwarzen Zeichnungen in rotem Orignal Agfa-Gevaert- Brovira-Karton
    Karton enthlt auch: 7 Fotografien, davon 1 Fotografie umseitig beschriftet mit Einladung zur Ausstellung am Mittwoch 15.09.1971, 20 Uhr, Situation Herzogstrasse 2, zusammen mit B. Gittner
Beteil. Personen
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
027559L04
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Konvolut Carol Stream
Ort LandGurnee, IL (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Umschlag / Zine / PostKarte / Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 5 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Eine Postkarte, zwei lose Bltter, ein Zine in Briefumschlag
ZusatzInfos
  • Bon-Coloring Zine #1, Postkarte Marina City Twin Towers Chicago, heiligen Figuren am Kirchenportal und ein Bild und Zitat von Malcom X
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Horst Tress
TitelNummer
027629642
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Great Times - Art of Domino Pytell 2014-2018
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 25,5x22,4 cm, , ISBN/ISSN 9783945337158
    Hardcover, fadengeheftet, Pressemitteilung und einladung zur Ausstellung beigelegt
ZusatzInfos
  • Publikation anlsslich der Ausstellung: DebutantInnen 2018 in der Galerie der Knstler, Mnchen am 06.09.2018.
    Domino Pyttels vielseitige knstlerische Praxis setzt Hybridwesen, halb Mensch, halb Tier in den Mittelpunkt. Zwischen SciFi und Fetischobjekt bewegen sich ihre Figuren etwa Sad Leopard, oder ihr Alter Ego Ape Girl durch eine Narration von Rausch, Emotion, Popkultur und Verfremdung. Lange hat sich Pyttel mit der inhaltlichen Schnittstelle zwischen Mensch und Tier beschftigt und eine Art Enthierarchisierung der Arten performt. Ihre jngsten Videos, Objekte, Collagen und Perfomance-Installationen fokussieren auf das Animalische im Menschen, dessen Gefhls- oder Sinneszustnde und gesellschaftliche Entfremdung. Die entstehenden, surrealen Parallelwelten und sphrisch anmutenden Settings sind Tragikkomdien, humorvoll, aber auch immer ernsthaft, wahr und sthetisch. Pyttel ist nicht an der Persiflage eines materialistischen oder emotionsberladenen Zeitgeists interessiert, sondern an der Zustandsbeschreibung der verschiedenen menschlichen (Lebens-)Realitten. Den Ausstellungsraum transformiert Pyttel in einen Zustand zwischen geballtem Liebeskummer und kultischer Pop-Verehrung. Zur Erffnung bevlkern neben Video, Collagen, Fotografien, Skulpturen auch performative living skulptures diese emotional aufgeladene Erzhlwelt, in die die ZuschauerInnen wie von den sehnschtigen Liedern der Sirenen hineingezogen werden.
    Text aus der Pressemitteilung der Galerie der Knstler.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von BBK Mnchen
TitelNummer
025969728
Einzeltitel =


Titel
  • Semi-Funny
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [24] S., 24x17 cm, Auflage: 100, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Rassistische und faschistische Gruppierungen bedienen sich hufig der Formensprache des Comics und der Karikatur um ihre Ideologie zu verbreiten. Je nach Motiv nimmt das unterschiedliche Gestalt an. Die Krake als Symbol raffgieriger Weltverschwrer_innen etwa, dem stereotypen antisemitischen Narrativ schlechthin, blickt auf eine derart lange Geschichte zurck, dass sie lngst naturalisiert wurde und breite gesellschaftliche Akzeptanz erhlt, whrend die weniger subtile Vereinnahmung Paulchen Panters durch den NSU-Komplex als medialer Brandbeschleuniger frs Bekennervideo funktionieren konnte. Und der unter unzhligen Ironieschichten begrabene Pepe the Frog schlielich lie seine Anfnge im Kiffer-Comic zurck um im Internet zum Erkennungszeichen der sogenannten Neuen Rechten zu werden. Semi-Funny ist ein Streifzug durch das persnliche Umfeld dieser Figuren und sucht Antworten auf die Frage, wie es zu ihrer Radikalisierung kommen konnte.
    Text von Leo Heinik
Sprache
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
026477813
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Vortrge zum filmischen Werk von Marcel Broodthaers
Ort LandKln (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 130 S., 23x15,5 cm, , ISBN/ISSN 3883753602
    Broschur
ZusatzInfos
  • Vorwort von Eugen Blume. Beitrge von Rainer Borgemeister, Birgit Pelzer, Julia Schmidt, Dorothea Zwirner.
    Das filmische Werk von Marcel Broodthaers (1924-1976: Wie schon bei seinen Objekten gilt auch fr die filmischen Figuren von Broodthaers, da sie als Objekte des Beschreibens zugleich immer Objekte eines wirklichen Gebrauchs sind. Die Texte werden von ber sechzig Abbildungen besprochener Werke und Privalaufnahmen aus Broodthaers Leben begleitet
Stichwort
TitelNummer
012207444
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • THE PUNK PLAY BOOK - Starring Vivienne Westwood
Ort LandMailand (Italien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [47] S., 27x35 cm, , ISBN/ISSN 9788866483243
    Klebebroschur mit Dispersionskleber (Abreiblock), oben geklebt
ZusatzInfos
  • Trotz nihilistischer Radikalitt und seinem prophetischen Versprechen "Keine Zukunft" garantierte der Punk dem Modesystem eine Zukunft, indem er unzhlige neue Ideen prsentierte. Er ritualisierte Gewalt, sein visueller Terrorismus verwandelte sich in ein erfolgreiches Mode-Klischee. Das Punk Playbook ldt dazu ein, Punk zu spielen, indem man Figuren ausmalt, ausschneidet, einklebt und zusammensetzt, die an die Orte, die Eigenheiten und die Kulthelden der Punkszene erinnern - und sich an der pdagogischen Beilage ber die gute Fee der Bewegung, den groen Namen in der Mode, Vivienne Westwood, und ihre skandalsen Kreationen zu erfreuen.
    Text von der Website aus dem englischen bersetzt mit www.DeepL.com/Translator
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
029328K96
Einzeltitel =