Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Ivo Rick, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 7 Treffer

Verfasser
Titel
  • Modules 015 - 018
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 27,6x21 cm, Auflage: 300, , ISBN/ISSN 9783889601773
    Broschur, Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • Publikation anlsslich der Ausstellung: DebutantInnen 2018 in der Galerie der Knstler, Mnchen am 06.09.2018.
    Module sind untereinander kombinierbare, genormte Elemente, die ber bestimmte Schnittstellen kommunizieren und (austauschbare) Teile eines greren Systems sind: Module entsprechen sich, ohne gleich zu sein, und sie sind zumeist standardisierte Formen, die in Serie gefertigt werden. Dies trifft besonders fr Module im Bauwesen sowie im Mbelbau zu, wo einzelne modulare Teile zu Gebudekomplexen oder Mbelbausystemen zusammen gefhrt werden knnen. Ivo Ricks Module bestehen aus drei zumeist cremefarben lackierten MDF-Platten mit abgerundeten Ecken, die an den Lngsseiten durch Holzschienen auf einem bestimmten Abstand gehalten werden und zwei symmetrische ffnungen haben, die es erlauben, das Modul bspw. auf an der Wand befestigten Stahltrgern aufzulegen oder es auf federnden Metalltrgern im Raum zu installieren. Darber hinaus gibt es die modularen Objekte in klein oder gro und manchmal kehren sie als Geister wieder. An der Oberseite existiert, bei einigen Ausfhrungen, eine Aushhlung auf der Holzschiene, die an eine Ablage fr Stifte oder andere Kleinutensilien erinnert. Bei einem anderen Modell ist eine solche Aushhlung auf dem bergreifenden Holzelement angebracht und erinnert vielmehr an eine Seifenschale.
    Text von der Website.
Beteil. Personen
Sprache
WEB Link
Geschenk von BBK Mnchen
TitelNummer
025968725
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • PHOTOS FOUND NEAR ROCKAWAY BEACH BLVD NYC SHORTLY AFTER HURRICANE SANDY
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 11,3x16,2 cm, Auflage: 80, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    5 Fotopostkarten in Papiertte, Tte auf der Vorderseite bedruckt, auf der Rckseite handschriftlich betitelt, nummeriert und signiert
Geschenk von Hammann & von Mier
TitelNummer
010548360
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Wie's wurde
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 40 unpag. S., 21x15 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Softcover
ZusatzInfos
  • Der Katalog erscheint anlsslich der Ausstellung wie's wurde in der Stdtischen Galerie Cordonhaus Cham vom 01.05.-19.06.2016. Mit Arbeiten von Studenten
TitelNummer
016182584
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Z COMMON GROUND - Ausstellung.Spielort.Experimentierfeld
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 14,7x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Infoblatt
ZusatzInfos
  • Zur Veranstaltung 30.04.-02.06.2019. 4000 qm, 60 Knstler*innen und Kulturschaffende von Mrz bis Ende Mai aktiviert das Projekt Z das ungenutzte Potenzial des ehemaligen Gewerbehofs in der Zschokkestrae 36, in Mnchen Laim. Unter dem Motto Zerneuerung bietet das Gebude als Material und Experimentierfeld zugleich allen Akteur*innen die Mglichkeit und Freiheit, den vorhandenen (Frei-)Raum neu zu denken, zu nutzen und zu gestalten.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
026955801
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Z COMMON GROUND - Ausstellung.Spielort.Experimentierfeld
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 40 S., 28,6x10 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Risographie
ZusatzInfos
  • Zur Veranstaltung 30.04.-02.06.2019. 4000 qm, 60 Knstler*innen und Kulturschaffende von Mrz bis Ende Mai aktiviert das Projekt Z das ungenutzte Potenzial des ehemaligen Gewerbehofs in der Zschokkestrae 36, in Mnchen Laim. Unter dem Motto Zerneuerung bietet das Gebude als Material und Experimentierfeld zugleich allen Akteur*innen die Mglichkeit und Freiheit, den vorhandenen (Frei-)Raum neu zu denken, zu nutzen und zu gestalten.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
027037680
Einzeltitel =


Hudelmaier Tina, Hrsg.: FREHOESTORN., 2017

coers_frehoestorn_2017
coers_frehoestorn_2017
coers_frehoestorn_2017

Hudelmaier Tina, Hrsg.: FREHOESTORN., 2017

Verfasser
Titel
  • FREHOESTORN.
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer A5
ZusatzInfos
  • Ausstellung 05.04-09.40.2017, Galerie im Brgerpark Oberfhring.
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
028226772
Einzeltitel =


jewellery-not
jewellery-not
jewellery-not

Britchford Katie Jayne, Hrsg: jewellery - not jewellery, 2020

Verfasser
Titel
  • jewellery - not jewellery
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 29,7x42 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblatt zweiseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung jewellery - not jewellery in der Galerie von Empfangshalle & T156, Mnchen, 10.15.03.2020,
    einer multidisziplinren Ausstellung whrend der Munich Jewellery Week, die versucht, die Grenzen zwischen zeitgenssischem Schmuck und Kunst zu verwischen und aufzubrechen
Sprache
TitelNummer
028414K81
Einzeltitel =