Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Verein, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 85 Treffer

Verfasser
Titel
  • Papiertiger - Archiv Bibliothek
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 S., 10x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Leporello, Faltblatt mit Informationen zum Archiv
ZusatzInfos
  • Der Verein 'KuKuCKs-Bibliothek e.V.' ist am 24.08.1984 mit dem Zweck der Frderung der politischen Bildungsarbeit gegrndet worden. "Wissen, das von bestehenden Institutionen kaum oder nicht gengend beachtet wird, soll einer berwiegend bildungsfernen Schicht zugnglich gemacht werden". (Auszug aus der Satzung)
    Der Verein 'Ku-Bi e.V.' unterhlt den 'Papiertiger - Archiv & Bibliothek fr soziale Bewegungen' fr den oben genannten Vereinszweck. Ferner betreibt der Verein ein Antiquariat mit Versandbuchhandel zur Finanzierung der Vereinszwecke.
    Text von der Webseite
TitelNummer
009329306
Einzeltitel =


Titel
  • Z COMMON GROUND
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,7x10,3 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbekarte fr Mitgliedschaft
ZusatzInfos
  • Der Verein zur Frderung urbaner Kunst e.V. hat sich 2018 mit dem Zweck gegrndet, die kulturelle Vielfalt in Mnchen zu strken und kreative Freirume fr Knstler*innen jenseits der etablierten Institutionen zu schaffen. Die Verwirklichung des Vereinszwecks erfolgt durch die Organisation von Ausstellungen und gemeinntzigen Aktionen von und mit lokalen, regionalen und internationalen Knstler*innen. ...
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
027041801
Einzeltitel =


olbrich-zeitkarte
olbrich-zeitkarte
olbrich-zeitkarte

Liebmann Martin / Drabert Angelika, Hrsg.: Zeitkarte, 2010 ca.

Verfasser
Titel
  • Zeitkarte
Ort LandKlagenfurt (sterreich) Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 5,4x8,6 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Kreditkarte Kunststoff
ZusatzInfos
  • "Diese Karte berechtigt zum Zahlen mit Zeit". Der gemeinntzige und auerparteiliche Verein zur Verzgerung der Zeit ist an die Fakultt fr interdisziplinre Forschung und Fortbildung (IFF) der Alpen-Adria Universitt in Klagenfurt angegliedert. 1990 wurde er von Prof. Dr. Peter Heintel ( 2018) in Klagenfurt gegrndet und ist heute ein breites Netzwerk von ber 1000 Mitgliedern, darunter professionelle ZeitberaterInnen von Grokonzernen und KnstlerInnen allesamt ehemals Stressgeplagte, die die Einsicht teilen, dass die Menschen, je prziser sie die Zeit einteilen knnen, desto weniger davon haben.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
028429777
Einzeltitel =


Titel
  • BELLA triste - Zeitschrift fr junge Literatur 29
Ort LandHildesheim (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin / PostKarte
Techn. Angaben
  • 104 S., 24,2x16 cm, , ISBN/ISSN 16181727
    Broschur mit eingelegter Postkarte.
ZusatzInfos
  • Die Zeitschrift fr junge Literatur will der Vielstimmigkeit des Literaturbetriebs eigene Akzente entgegen setzen: Seit dem Frhjahr 2001 erzhlen die Ausgaben davon, was die Redaktion am strksten begeistert und fasziniert. Seit 2003 besteht der gemeinntzige Verein BELLA triste e.V., die in der Satzung definierten Ziele des Vereins sind u.a. die Frderung und Pflege des kreativen Umgang(s) mit Texten in Lesungen, Konferenzen und Veranstaltungen sowie in Publikationen. Der Verein ist zudem Veranstalter von PROSANOVA, des ersten und grten Festivals fr junge, zukunftstrchtige deutschsprachige Literatur, das seit 2005 alle drei Jahre stattfindet.
TitelNummer
008468261
Einzeltitel =


Titel
  • BELLA triste - Zeitschrift fr junge Literatur 30 Sonderausgabe
Ort LandHildesheim (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin / Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 26,5x19,5x4,5 cm, , ISBN/ISSN 16181727
    16 Teile aus verschiedenen Materialien in einer Box, Leinensckchen, Rinde, Karten, Watte, Spiegelfolie, elektronischer Gesang, Plakate, Werbezettel, Heftchen
ZusatzInfos
  • Die Zeitschrift fr junge Literatur will der Vielstimmigkeit des Literaturbetriebs eigene Akzente entgegen setzen: Seit dem Frhjahr 2001 erzhlen die Ausgaben davon, was die Redaktion am strksten begeistert und fasziniert. Seit 2003 besteht der gemeinntzige Verein BELLA triste e.V., die in der Satzung definierten Ziele des Vereins sind u.a. die Frderung und Pflege des kreativen Umgang(s) mit Texten in Lesungen, Konferenzen und Veranstaltungen sowie in Publikationen. Der Verein ist zudem Veranstalter von PROSANOVA, des ersten und grten Festivals fr junge, zukunftstrchtige deutschsprachige Literatur, das seit 2005 alle drei Jahre stattfindet.
Sprache
TitelNummer
008469261
Einzeltitel =


Titel
  • 25 Jahre Galerie-Verein Mnchen 1965-1990
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 87 u. 253 S., 26,7x18x5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    2 Bnde in Schuber, Band I: Staatgalerie Moderner Kunst, Band II: Staatliche Graphische Sammlung, Einband Entwurf von Gerhard Merz
TitelNummer
009197290
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Das Kunstbuch - Verein zur Frderung und Verbreitung von Knstlerbchern
Ort LandGraz (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Unsortiertes Material
Techn. Angaben
  • 16,2x11,3 cm, 5 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Umschlag mit Bindfadenverschluss, Visitenkarte, Mitgliedskarte und Sticker in Pergamintte, Postkarte
Sprache
Stichwort
TitelNummer
026118734
Einzeltitel =


Titel
  • Further No. 01
Ort LandDortmund (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [320] S., 19x13,5 cm, , ISBN/ISSN 9783862067947
    Broschur, Klappumschlag
ZusatzInfos
  • Die von Christoph Bangert gegrndete Fotobus Society ist ein Netzwerk aus ber 400 Fotografen und Fotografinnen, die an insgesamt 29 deutschen und europischen Hoch- und Fotoschulen studieren. Der Verein bietet seinen Mitgliedern ein breites kulturelles und soziales Angebot. Kern der Gemeinschaft ist ein 30 Jahre alter Reisebus, der die Mitglieder als mobile Fotoschule regelmig zu Fotofestivals, Symposien und Fachveranstaltungen fhrt. In den letzten Jahren hat sich der Verein zu einer festen Instanz des kulturellen und akademischen Austauschs innerhalb der internationalen Fotografie-Szene entwickelt.
    Das Buch begrndet eine zuknftig jhrlich im Verlag Kettler erscheinende Reihe, die ausgewhlte Arbeiten der Mitglieder vorstellt. Die gezeigten Projekte sind ein Querschnitt zeitgenssischer Positionen, die sich im Spektrum zwischen dokumentarischer und konzeptueller Fotografie verorten, Grenzen austesten und berschreiten. Viele der Arbeiten wurden bereits international ausgezeichnet und bilden in ihrer Gesamtheit einen faszinierenden Einblick in die aktuelle Szene junger europischer Fotografie.
    Text von der Webseite.
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
028136791
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Kalender 2018 - Bilder zur Zeit 35 Himmel * Erde * Dazwischen
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 4 S., 56x19 cm, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    leporelloartig gefaltetes Werbeblatt, in Briefumschlag mit Bestellkarte
ZusatzInfos
  • Der Super-Super Intelligenz Verein seit onen eingetragen und mit Sitz im Goldenen Schnitt der Milchstrae sieht in seiner Satzung vor, aufkommende Evolutionen auf deren Reifegrad sporadisch zu berprfen. Falls die Intelligenz der Anwrter den Anforderungen entspricht, steht deren Aufnahme im Verein gedienter Vertreter universeller Weisheit nichts im Wege.
    Man sollte vielleicht hinzufgen, dass diese Mitgliedschaft nicht mit Konsequenzen verbunden ist, an denen in aller Ewigkeit zu ziehen wre.
    Text von der Webseite
Sprache
WEB Link
Geschenk von Nicolai Sarafov
TitelNummer
024019701
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Buchobjekte
Ort LandFreiburg im Breisgau (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
002899015
Einzeltitel =


Titel
  • die Zeitung '98
Ort LandZrich (Schweiz) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 31x22,6 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
003098031
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Kunstmarkt, Nr. 2
Ort LandKln (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 132 S., 28,5x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004931016
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Falter 178
Ort LandWien (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 45x30,2 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bltter lose ineinander gelegt, beigelegt das HEFT und Bestellkarte
ZusatzInfos
  • Programmzeitschrift vom Verein der Freunde des Falter.
    Mit einer Nachbetrchtung von Michael Trabitzsch ber das Gesamtkunstwerk von Harald Szeemann.
    Ein bisher unverffentlichter Text von Korad Bayer zur Urauffhrung des Films: mosaik im vertrauen
Stichwort
TitelNummer
005053513
Einzeltitel =


Titel
  • zukunftsgerusche 1, was sollten wir tun ?, zarterlaerm.magazin
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 30 S., 16x24 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
005673023
Einzeltitel =


Titel
  • Landjger Magazin 09 Nachbar
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 112 S., 29,7x21 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 20702655
    Innenteil teilweise auf gelbes Papier gedruckt
TitelNummer
007514240
Einzeltitel =


Titel
  • Landjger Magazin 10 Festtagsaufschnitt
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 2 Stück. , ISBN/ISSN 20702655
    CD in Klapphlle, 2 Wurstaufkleber, in Papier eingepackt mit Aufkleber verschlossen
TitelNummer
007515240
Einzeltitel =


Titel
  • Landjger Magazin 08 Trinken
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [14] S., 8x8 cm, , ISBN/ISSN 20702655
    7 Bierdeckel mit gelben Gummiband zusammen gehalten
Stichwort
TitelNummer
007516240
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • First Issue - Self-Publishing Book Fair for Design and Art
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland) Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Pressetext zur Veranstaltung
TitelNummer
008200304
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • MALMOE 57
Ort LandWien (sterreich) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 45x30 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bltter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • MALMOE-Tunwortkette. BEITRAG VON MELINA KLAUS, REDAKTIONSGRUPPE MALMOE, ANLSSLICH DER PODIUMSDISKUSSION "ALTERNATIVMEDIEN STATT EINHEITSZEITUNG".
    Malmoe nimmt Politik, Leben, Popkultur, Ausgehen, Wirtschaft und Warenwelt in den Blick denn leidenschaftliche und kritische ZeitungsleserInnen gelangten zu einem Urteil ber den aktuellen Bltterwald: ungengend. Auf der Webseite weiterlesen
WEB Link
TitelNummer
008551052
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Klner Kunstmarkt, Katalog 1/1971 Frhjahrsangebot
Ort LandKln (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 100 S., 29,7x14 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
ZusatzInfos
  • mit Aufstzen zum Kunsthandel und zur Rolle des Kunsthndlers, Rckblick auf die Mrkte 1967-1970, einem Aufruf von Beuys, Staeck und Heerich, Pressekritiken, Galerie-Angeboten und einer Pressenachlese zum Kunstmarkt 1970
TitelNummer
009293293
Einzeltitel =


Titel
  • Album #3, Magazin fr Fotografie, The White, The Erased, The Disappearing, ...
Ort LandOffenbach (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 57x39 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 21924139
    Bltter lose zusammengelegt
ZusatzInfos
  • Das Weie, Ausgelschte, Verschwindende, das im Zerfall Begriffene, das Vereinzelte, das neblig Konturlose, das sich Auflsende, das berstrahlte, Unsichtbare, das noch nicht Sichtbare, das Minimale, das Rudimentre und Reduzierte, das Zersetzte, das Verstellte, Getarnte, das Nichtabbildbare, das Verloren geglaubte, das Verlorene.
    Text von der Webseite
Geschenk von HfG Offenbach
TitelNummer
009354K00
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Blinky Palermo 1964-1976
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 158 S., 27x21 cm, , ISBN/ISSN 3921375746
    mit Schutzumschlag
Stichwort
Geschenk von Cornelia Kroi
TitelNummer
009761331
Einzeltitel =


Titel
  • Das Heft der Nachwuchsjournalisten in Bayern e.V. - Ausgabe 1 - edition: abenteuer
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 64 S., 20,8x14,5 cm, Auflage: 500, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • ... Der Verein Nachwuchsjournalisten in Bayern (NJB) e.V. ist eine Organisation jugendlicher Pressemitarbeiter mit dem Arbeitssitz in Bayern. Er frdert die deutschsprachigen schler-, studenten- und jugendeigenen Zeitungen durch Tagungen und Seminare und dient der Weiterbildung und Frderung des journalistischen Nachwuchses. Die Frderung erfolgt des Weiteren durch die regelmige Herausgabe der vorliegenden Publikation. ...
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
TitelNummer
010848377
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Coniuncta Florescit 2013/14
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 21x11 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Coniuncta-Rundbrief des Vereins
ZusatzInfos
  • Mit Erwhnung der Ausstellungen Zines #1 und Graphzines
Stichwort
TitelNummer
010934380
Einzeltitel =


Titel
  • Mars!
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Visitenkarte
Techn. Angaben
  • 5,5x8,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Visitenkarte
ZusatzInfos
  • MARS! ist ein gemeinntziger Verein zur Frderung und Austausch junger nationaler und internationaler Knstler. Neben nomadischen Projekten betreibt der Kunstverein den Projektraum Die-Ohrring-Boutique in der Adalbertstr. 19 und den Ausstellungskasten [ ] in der Theresienstr. 48 in Mnchen. MARS!
TitelNummer
011066373
Einzeltitel =


Titel
  • Helden
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 30,5x22x3 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Schachtel Hartpappe, Siebdruck (?), gestaltet von Florian Bayer, mit fnf Postern in A2, einem Einzelblatt (Werbung Kurzfilmfestival Tostner Burg), T-Shirt mit Grafik von Florian Bayer,
ZusatzInfos
  • In einer wunderbaren Kooperation mit dem LIVID Departmentstore in Dornbirn wurde das Thema Helden rauf und runtergespielt. Magazin anders gedacht. Als T-Shirt, Poster.
    Text von Website.
    Edition Florian Bayer fr das Landjger Magazin in Kooperation mit LIVID Department Store.
    Poster Arbeiten von Florian Bayer (Illustration), Amrei Rdisser (Text), Fabienne Feltus (Illustration), Lisa Rmmerle (Text), Daniel Furxner (Text), Sharmila Banerjee (Illustration), Pia-Maria Bach (Text), Alois Gstttner (Text), Stefanie Hilgarth (Illustration), Elisabeth Breidenbrcker (Text), Velo (Text), Christof Nardin (Illustration), Peter Rscher (Text), Christian Schachinger (Text)
Sprache
TitelNummer
012570069
Einzeltitel =


Titel
  • Helden
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 30,5x22x3 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Schachtel Hartpappe, Siebdruck (?), gestaltet von Christof Nardin, mit fnf Postern in A2, T-Shirt mit Grafik von Christof Nardin,
ZusatzInfos
  • In einer wunderbaren Kooperation mit dem LIVID Departmentstore in Dornbirn wurde das Thema Helden rauf und runtergespielt. Magazin anders gedacht. Als T-Shirt, Poster.
    Text von Website.
    Edition Christof Nardin fr das Landjger Magazin in Kooperation mit LIVID Department Store.
    Poster Arbeiten von Florian Bayer (Illustration), Amrei Rdisser (Text), Fabienne Feltus (Illustration), Lisa Rmmerle (Text), Daniel Furxner (Text), Sharmila Banerjee (Illustration), Pia-Maria Bach (Text), Alois Gstttner (Text), Stefanie Hilgarth (Illustration), Elisabeth Breidenbrcker (Text), Velo (Text), Christof Nardin (Illustration), Peter Rscher (Text), Christian Schachinger (Text)
Sprache
Stichwort
TitelNummer
012582069
Einzeltitel =


Titel
  • Helden
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 30,5x22x3 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Schachtel Hartpappe, Siebdruck (?), gestaltet von Fabienne Feltus, mit fnf Postern in A2, T-Shirt mit Grafik von Fabienne Feltus,
ZusatzInfos
  • In einer wunderbaren Kooperation mit dem LIVID Departmentstore in Dornbirn wurde das Thema Helden rauf und runtergespielt. Magazin anders gedacht. Als T-Shirt, Poster.
    Text von Website.
    Edition Fabienne Feltus fr das Landjger Magazin in Kooperation mit LIVID Department Store.
    Poster Arbeiten von Florian Bayer (Illustration), Amrei Rdisser (Text), Fabienne Feltus (Illustration), Lisa Rmmerle (Text), Daniel Furxner (Text), Sharmila Banerjee (Illustration), Pia-Maria Bach (Text), Alois Gstttner (Text), Stefanie Hilgarth (Illustration), Elisabeth Breidenbrcker (Text), Velo (Text), Christof Nardin (Illustration), Peter Rscher (Text), Christian Schachinger (Text)
Sprache
TitelNummer
012583069
Einzeltitel =


Titel
  • Landjger Magazin 05 Versagen
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 90 S., 29,7x21 cm, , ISBN/ISSN 20702655
    Broschur, runder Aufkleber auf Cover, Innenteil teilweise auf grnen Karton gedruckt, Werbekarte beigelegt
ZusatzInfos
  • Themen: Mrtel Lugner, Entwurzelt, loser, Tradition in Schwarz, Austrofred, Velo, Das Haus, Tier des Jahres u. a
Stichwort
TitelNummer
012584470
Einzeltitel =


Titel
  • Landjger Magazin 12 Konzentrat Best of
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 112 S., 29,7x21 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 20702655
    Broschur, 2 verschiedene Ausgaben (Frhling und Sommer 2014)
ZusatzInfos
  • Greatest Hits Alben sind in der Regel ja ein ganz guter Wegweiser in Richtung Katastrophe. Entweder, weil der Chef der Band zum Zeitpunkt der Verffentlichung ungefhr noch zwei Sekunden vor dem kompletten Irrsinn steht, die Band seit Jahren nach, sagen wir mal, neuen Impulsen sucht. Oder, auch nicht besser, die Bandmitglieder ohnehin schon lngst tot sind.
    Dnnes Eis also genau das Richtige fr das Hochrisikomagazin Landjger. Im Konzentrat bringen wir die besten Beitrge der Wurst in einer Best Of-Ausgabe noch einmal raus. Und es ist tatschlich das beste Heft von allen geworden. Von Austrofred & Richard Lugner ber Sex & Taufen zu Verlierern & Diktatoren. Die totale Wurst: erstmals in Farbe.Themen: Mrtel Lugner, Entwurzelt, loser, Tradition in Schwarz, Austrofred, Velo, Das Haus, Tier des Jahres u. a.
    Text von Website.
Sprache
TitelNummer
012585470
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Landjger Magazin 13 Alles Wahr
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 108 S., 29,7x21 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 20702655
    Broschur, Rubbeltattoo auf letzter Seite (Werbebeilage)
ZusatzInfos
  • Zusammenarbeit mit dem aktionstheater ensemble.
    Die katholische Gossip-Abteilung des Landjgers ist aus dem Huschen: in unseren Hnden halten wir einen originalen Brief von Martin Porno Humer, DEM Kult-Inquisitor in Belangen moralisch anstiger Kunst. Und in dem Brief hat er sich in einer, nun ja, kleinen Kritik am aktionstheater ensemble versucht (Stichwort Linke Schcher, Primitivismus und Kommt darin sogar ein Gruppensex vor, ist dieser Klamauk subventionsverdchtig).
    Und mit eben diesem subventionsverchtigen aktionstheater konnte die Wurst tatschlich ein Heft gemeinsam machen: Beste. Zusammenarbeit. Ever.
    100 Seiten ber Lge & Wahrheit mit Otto Wanz & Stefan Petzner, mit Geisterjgern & Bodybuildern, Alibifirmen & Faketattoos als GiveAway. Nur leider ohne Gruppensex. Und das, obwohl der Landjger euch liebt. Liebt ihn auch.
    Text von Website
Sprache
TitelNummer
012586470
Einzeltitel =


Titel
  • Landjger Magazin 11 Witz
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 86 S., 29,7x21 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 20702655
    Broschur, teils auf rosafarbigen Karton gedruckt
Sprache
TitelNummer
012587470
Einzeltitel =


Titel
  • Landjger Magazin 04 Problemzonen
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 106 S., 29,7x21 cm, , ISBN/ISSN 20702655
    Broschur, mit rundem gelbem Aufkleber auf Cover
ZusatzInfos
  • Nach der Fleischthematik mal was anderes. Wir wollten dem Grund, den Orten und den Nistpltzen der Probleme nachspren. Herausgekommen ist ein ganz heies Heft rund um Probleme aller Art. Spams und Parkprobleme im ganzen Heft. Ein Exklusivinterview mit The Sorrow inklusive.
    Text von Website.
Sprache
Stichwort
TitelNummer
012588470
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Landjger Magazin 10 Selbstfindung
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 134 S., 29,7x21 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 20702655
    Broschur, teils gestrichenes Papier
ZusatzInfos
  • Jubilumsausgabe. Bamm! Die 10te Wurst hat es in sich. Dicker als die Knackwurst vom Metzger und geschmeidiger als dein Lieblingskleid. Wir haben uns auf die Suche nach uns Selbst gemacht. Wir waren in Berlin und haben mit anderen Magazinmachern ber ihren Werdegang und ihre Herangehensweisen gesprochen. Nach der richtigen Religion im Happel-Stadion gesucht. Fragebgen ausgefllt und in unseren Fotoarchiven gegraben.
    Text von Website.
Sprache
TitelNummer
012589470
Einzeltitel =


Titel
  • Landjger Magazin 07 Leibesbungen
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 92 S., 29,7x21 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 20702655
    Broschur, 2 Ausgaben, mit rundem Aufkleber auf Cover, teils auf rotes Papier gedruckt
ZusatzInfos
  • Nach der wunderbaren Ausgabe Fleisch nhert sich der Landjger mit dieser Ausgabe wieder einem dezidiert krperlichen Subjekt an. Fernab von scheuen Mdchen in Badeanzgen oder Zeltfestschlgereien werden komplexere Zugnge gewhlt. Ebenso im Heft die Antithese zu den Gelben Seiten dem Branchenbuch die Roten Seiten als Sinnbild der Sinnlichkeit, inklusive Onanie, Partnertausch und Nudeltraining. Die Landjger Kampfansage an die Wirtschaftskrise und alle anderen quotenbringenden Tagesthemen.
    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer
012590470
Einzeltitel =


Titel
  • Landjger Magazin DU LIEST WAS DU ISST
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 78 S., 21x21 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 2070265
    Broschur
ZusatzInfos
  • Die kulinarische Dreifaltigkeit: Kchinnen und Kche haben zu Beitrgen unserer AutorInnen und IllustratorInnen Rezepte erfunden. Das literarische Kochbuch in 16 Bild / Text / Rezeptkombinationen. Feeden, wildern, prparieren ein ganzer Lebenszyklus zum Nachkochen. Text von Website.
Sprache
TitelNummer
012591470
Einzeltitel =


Titel
  • Landjger Magazin Jass Karten
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 10x5,6 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    36 Spielkarten in Pappschachtel, mit Spielanleitung
ZusatzInfos
  • Vor ca. 1000 Jahren hat irgendjemand ein Kartenset erfunden. Die Kirche hat mit dem Namen, den sie sich fr das neue Spiel ausgedacht hat (Das Gebetsbuch des Teufels) die Sache erstmal nicht unspannender gemacht, was sowohl zu extremer Populritt als auch zu Spielverfolgungen durch einige fanatische Mnche gefhrt hat, die tatschlich Kartenverbrennungen veranstaltet und die Spiele in so ziemlich jedes Verbotsbuch aufgenommen haben.
    So dramatisch ist es nicht abgegangen, als wir die 36 Karten des besten Spiels der Welt neu illustriert haben. Obwohl: ein Bericht in der Neuen am Sonntag ist natrlich auch Wahnsinn. Ebenfalls nicht schlecht: das Crowdfunding, die Geschichte dieses Videos und die Arbeiten unserer vier wunderbaren IllustratorInnen Florian Bayer, Katharina Ralser, Marco Wagner und Fabienne Feltus.
    Text von Website
TitelNummer
012593470
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Landjger Magazin Hppchen
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 46 S., 14,7x10,5 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Sonderausgabe, Gestaltung Christian Feurstein
Sprache
Stichwort
TitelNummer
012594470
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Landjger k.o. Die letzten Acht
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 6 S., 21x15 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat, leporelloartig gefaltet, beidseitig bedruckt, in Kunststoffhlle
ZusatzInfos
  • Anlsslich der Fuball-Europameisterschaft in sterreich und der Schweiz
Sprache
Stichwort
TitelNummer
012595470
Einzeltitel =


Titel
  • Helden
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 15x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat in A2, gefaltet, beidseitig bedruckt, mit Illustration gestaltet von Sharmila Banerjee, Texten von Pia-Maria Bach und Alois Gstttner,
ZusatzInfos
  • In einer wunderbaren Kooperation mit dem LIVID Departmentstore in Dornbirn wurde das Thema Helden rauf und runtergespielt. Magazin anders gedacht. Als T-Shirt, Poster.
    Text von Website
Sprache
TitelNummer
012599470
Einzeltitel =


Titel
  • Landjger Magazin Tragetasche blau
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 40x35 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Tragetasche aus Baumwolle, dunkelblau, wei bedruckt mit gafischem Muster und Schriftzug
TitelNummer
012602470
Einzeltitel =


Titel
  • Landjger Magazin Tragetasche gelb
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 40x35 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Tragetasche aus Baumwolle, gelb, schwarz bedruckt mit Grafik und Schriftzug
TitelNummer
012603470
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Igitte, eine Retrospektive aus vier bewegten Jahren
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Text
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Wei-Laserdruck nach Webseite
ZusatzInfos
  • Eine Veranstaltung der Rosa Luxemburg Stiftung Bayern im EineWeltHaus Mnchen vom 10.11.2012 zum 4-jhrigen Jubilum der Igitte Zeitschrift
TitelNummer
012668304
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Atelierprojekt - Knstler unterrichten - 02-09 2015
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 36 S., 14,6x10,4 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Programm, Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Das Atelierprojekt ist ein Zusammenschluss von KnstlerInnen, die Kunst und knstlerische Techniken unterrichten. Ihr erfahrener, kreativer und kritischer Blick und eine individuelle Beratung ermglichen den KursteilnehmerInnen die Entwicklung und Frderung ihres knstlerischen Potentials.
    Das Kursangebot wendet sich an alle Altersgruppen mit unterschiedlichen Voraussetzungen. Es eignet sich sowohl zum Erwerb von Grundkenntnissen als auch zur Vertiefung einer bereits entwickelten knstlerischen Position.
    Text von der Webseite
TitelNummer
012895468
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Landjger Magazin 14 Tipps & Tricks
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 116 S., 27,9x21 cm, , ISBN/ISSN 20702655
    Broschur, mit eingelegter Postkarte von Hallstatt
ZusatzInfos
  • Gestaltung Christian Feuerstein
TitelNummer
013457487
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Matze Grig - Volumen, das dunkle
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 S., 9,9x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungsflyer, zweimal gefaltet, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung vom 10.09.-11.10.2015 im Kunstraum - Verein fr aktuelle Kunst und Kritik, Mnchen.
    Matze Grig und Franka Kaner stellen im Kunstraum ihre neuesten Arbeiten vor:
    Matze Grig zeigt in der oberen Etage seinen Film durch Hain und Aue und Franka Kaner unten ihre Installation Sie weint trocken. An seinem Animationsfilm durch Hain und Aue (28 min.) hat Matze Grig seit 2012 gearbeitet. Seine digital-analoge Konstruktion setzt sich aus hunderten Fotos und Videos zusammen. Zu dem Thema hat der Knstler sich unter anderem von Hieronymus Boschs Triptychon Der Garten der Lste und Johannes Brahms Duett Die Meere inspirieren lassen. Der Film erzhlt Geschichten und Legenden, die eine eigene Welt zwischen Leben und Tod erschaffen.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
TitelNummer
013866501
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Franka Kaner - Volumen, das dunkle
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 S., 9,9x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungsflyer, zweimal gefaltet, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung vom 10.09.-11.10.2015 im Kunstraum - Verein fr aktuelle Kunst und Kritik, Mnchen.
    Matze Grig und Franka Kaner stellen im Kunstraum ihre neuesten Arbeiten vor:
    Franka Kaner hat einen Raum entworfen, in dem sie Mutter Beimlein (Text: Bertolt Brecht, Musik: Hanns Eisler) singt. Das groteske Motiv die Protagonistin ist trotz eines Holzbeins munter und selbstbewut und unterhlt die Familie als Prostituierte setzt Franka Kaner mit gebrochener Stimme und bandagiertem Krper in Szene. Sie konterkariert die krperliche Beeintrchtigung von Mutter Beimlein bzw. ihre eigene Verletzung mit der Haltung einer heroischen Frauenfigur. In ihrer Installation Sie weint trocken wird die Performance als Video (2 min.) gezeigt.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
TitelNummer
013867501
Einzeltitel =


jahresgaben-2015-verein-fuer-original-r
jahresgaben-2015-verein-fuer-original-r
jahresgaben-2015-verein-fuer-original-r

Wagstyl Peter / Hessel Christoph, Hrsg.: Jahresgaben 2015, 2015

Verfasser
Titel
  • Jahresgaben 2015
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 21x11,3 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
TitelNummer
014786528
Einzeltitel =


coers-schweizer-weltatlas
coers-schweizer-weltatlas
coers-schweizer-weltatlas

Coers Albert: Schweizer Weltatlas, 2015

Verfasser
Titel
  • Schweizer Weltatlas
Ort LandBern (Schweiz) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 10,5x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte zur Ausstellung
ZusatzInfos
  • 16.-31.10.2015
Stichwort
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
015741601
GND Permalink
http://d-nb.info/gnd/136322298
VIAF Permalink
http://viaf.org/viaf/80686844
Einzeltitel =


Titel
  • Papierlose Zeitung 08/08
Ort LandZrich (Schweiz) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 32x24,3 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Einzahlubngsschein eingeklebt
ZusatzInfos
  • Im Redaktionskollektiv erstellt. Mit der Charta von Lampedusa
TitelNummer
015759577
Einzeltitel =


Titel
  • Landjger Magazin 15 Risiko
Ort LandSchwarzenberg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 92 S., 28x21 cm, , ISBN/ISSN 20702655
    Broschur
Stichwort
TitelNummer
016224561
Einzeltitel =


Titel
  • Die Frau an der Schnittstelle - Seelenstriptease
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 1 S., 57x40 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    2 Artikel in der SZ Nr. 204 vom 03./04. September 2016, Seite R18 Kultur
ZusatzInfos
  • Die Frau an der Schnittstelle - Dorothe Wahl ist die neue Vorsitzende von Pin, den Freunden der Pinakothek der Moderne. Die Unternehmerin will mit speziellen Programmen auf die Vernderungen in der Gesellschaft reagieren und neue Mitglieder werben.
    Seelenstriptease - Buchstblich im Untergrund: Elisa Oberzig vom Performance-Kollektiv der LMU verinnerlicht Carolee Schneemanns Interior Scroll
Sprache
TitelNummer
016482590
Einzeltitel =


Titel
  • zeitzoo 35 - Zeitschrift fr Literatur und bildende Kunst
Ort LandWien (sterreich) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 64 S., 29,7x21 cm, , ISBN/ISSN 17266092
    Drahtheftung
TitelNummer
017209593
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Steigen und Fallen
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 4 S., 14,8x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappkarte
ZusatzInfos
  • Fallen und Steigen war der Beitrag von Christian Hasucha zum Festival KUNST BASIS EBERTPLATZ, Juli 2017, eingeladen von Stefanie Klingemann. Moff e.V.- Verein zur Frderung zeitgenssischer Kunstprojekte.
    Aus dem Lichthof einer U-Bahnpassage in Kln ragt ein Baugerst. Von der oberen Arbeitsplattform schaufelt ein Bauarbeiter unentwegt groben Kies in eine Schuttrutsche. Am Fu des Gerstes hat sich ein Kieshaufen gebildet. Passanten der Tiefebene treffen hier auf einen weiteren Arbeiter, der den Kies in einen Trog schippt und ihn mit dem Schrgaufzug wieder nach oben befrdert.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
WEB Link
Geschenk von Christian Hasucha
TitelNummer
024475643
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Camera Austria International 125
Ort LandGraz (sterreich) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 112 S., 29,8x20,8 cm, , ISBN/ISSN 9783902911070
    Broschur, beigelegtes Lesezeichen
ZusatzInfos
  • Vorwort: Ausgangspunkt der vorliegenden Ausgabe ist ein Teil der Geschichte der Institution Camera Austria selbst. 1989 gab es vom Kulturreferat der Stadt Graz das Angebot, aus Anlass 150 Jahre Fotografie mit greren Projekten den Stellenwert der zeitgenssischen Fotografie in Graz zu unterstreichen. Es entstand zunchst die Ausstellung Stadtpark Eins, die, begleitet von der gleichnamigen Publikation, jene KnstlerInnen prsentierte, die im Umfeld des Forum Stadtpark Graz arbeiteten, zu dem damals auch Camera Austria gehrte. Darber hinaus hatte der Herausgeber Manfred Willmann die Idee, FotoknstlerInnen, die durch einen als wesentlich befundenen Beitrag [] in der Zeitschrift in ihrem Erscheinungszeitraum seit 1980 (so das Statut) mit Camera Austria verbunden sind, mit einem Preis zu wrdigen (deren es damals auch international kaum welche gab). Der Camera Austria-Preis fr zeitgenssische Fotografie der Stadt Graz konnte schlielich 1989 erstmals berreicht werden an Nan Goldin. Seitdem wird der Preis alle zwei Jahre von einer internationalen Jury vergeben.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
TitelNummer
024990671
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Camera Austria International 51/52 - Symposion ber Fotografie XV - Das Archiv
Ort LandGraz (sterreich) Medium Zeitschrift, Magazin / PostKarte
Techn. Angaben
  • 212 S., 29,6x21 cm, , ISBN/ISSN 10151915
    Broschur, verschiedene Papiere, beigelegte Postkarte und Bestellformular.
ZusatzInfos
  • Aus dem Vorwort: Mit dem Symposion ber Fotografie, der seit 1979 jhrlich im Rahmen des Festivals steirischer herbst stattfindenden Gesprchsveranstaltung (die Resultate liegen in CAMERA AUSTRIA publiziert vor), soll unsere Beschftigung mit Fragen der kulturellen, knstlerischen und gesellschaftlichen Wirkungsweisen des Mediums Fotografie in den Kontext der zeitgenssischen Theoriediskussion gestellt werden. Dieses Faktum ist eine wichtige berlegung bei der Wahl der Themen der Symposien: in der Verknpfung knstlerischer und theoretischer Fragestellungen und ihrer allgemein gesellschaftlichen Relevanz soll hier zwar ein spezifisch fotografisches Wissen respektiert, der Horizont einer Debatte um knstlerische Fotografie jedoch immer neu problematisiert werden.
    Wir geben dem Begriff des Archivs (dasArchiv lautete das Thema des Symposions ber Fotografie XV) in unserer Kultur zentrale Bedeutung, und es sind die Institutionen der Akkumulation und Verwaltung von Information und Wissen, die auch die Strukturen der Macht (wie Foucault zeigte) bilden. In diesen Institutionen (im Museum, in der Bibliothek) werden normative Ordnungssysteme hergestellt, die unser Verhltnis zur Welt prgen. Die Qualitt des Mediums Fotografie, Wirklichkeit gleichsam verdoppelnd zu ersetzen, begrndet, wie Herta Wolf in ihrem Beitrag zeigt, seine Einschreibung in das Archiv.
    Text von der Webseite.
Sprache
Stichwort
TitelNummer
025036671
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Camera Austria International 138 - Archiv 19741985
Ort LandGraz (sterreich) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 104 S., 29,6x21 cm, , ISBN/ISSN 9783902911346
    Broschur
ZusatzInfos
  • In den letzten Jahren hat Camera Austria mit zahlreichen KnstlerInnen gearbeitet, deren Werke einen direkten Bezug zur Frage des Archivs aufweisen. zlem Altin, Sven Augustijnen, Eric Baudelaire, Martin Beck, Peggy Buth, Peter Friedl, Maryam Jafri, Tatiana Lecomte, Uriel Orlow, Ines Schaber, Ala Younis und andere mehr konstruieren eine Art temporres, vorlufiges Archiv, legen Sammlungen an, nehmen ihren Ausgangspunkt fr Recherchen in Material, das sie in Archiven finden, oder in Funden, die in Archive fhren. Einerseits geht es also darum, Archive zu imaginieren, die es nicht gibt, die aber notwendig wren, andererseits darum, Archiven etwas hinzuzufgen, das diesen fehlt, das sie unterdrcken oder ausschlieen. Knstlerische Praktiken intervenieren dabei auch in einem allgemeinen Sinn in Wissensproduktion, sie instituieren gewissermaen Verfahren einer Produktion von Wissen, das fehlt, und bernehmen dabei teilweise Funktionen anderer kultureller Institutionen.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
025102671
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • mulTiflisCITY - zwischen Gestern und Morgen
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 16,8x11,2 cm, 4 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    4 Postkarten, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Zur Veranstaltungsreihe im Gasteig und im Einstein Kultur, Halle 3, 17.09.-06.10.2018, mit Ausstellungen, Installation, Konzerten und Fotoprsentationen. Kulturabend The City of Contrasts, Ausstellung KidsOfMagiccity
Sprache
Geschenk von Ekaterina Kuparadze
TitelNummer
025931801
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Destruction is difficult. Indeed it is as difficult as Creation. (Antonio Gramsci) - Knstler/Innenbuch - Never give up the Spot
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [200] S., 28x21,5 cm, Auflage: 8.000, signiert, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783923244355
    Broschur mit Einbandklappen, innen ungestrichenes Papier, auf Schmutztitel mit handschriftlichem Text und Signatur von Thomas Hirschhorn
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung Never Give Up The Spot in der Villa Stuck 19.10.2018-03.02.2019.
    In der Ausstellung - in einem der Unterstnde - liegt ein Knstler/innenbuch auf, es ist ein unentgeltlicher 'Ausstellungsfhrer' - zum Mitnehmen. Es ist eine Publikation, die das Thema 'Ruine' aufzeigt, mit Bildmaterial. Es ist ein 'Knstler/innenbuch', ein Notizbuch. Seine Richtlinie ist: Eine 'Ruine ist eine Ruine'. Das Buch macht klar - ohne Nostalgie und ohne Fetischismus - was an einer Ruine das Entscheidende ist. Der Titel des Knstler/innenbuchs ist das Zitat von Antonio Gramsci: "Destruction is difficult. Indeed, it is as difficult as Creation." Gramsci meinte damit, wie schwierig es ist, herrschende Gewohnheiten, ungerechte Hierarchien, ungleichmachende Traditionen, auschliessende Bruche und unsinnige Verhltnisse umzustossen oder abzuschaffen. Und wie schwierig es ist, an ihrer Stelle etwas Neues, etwas Gerechtes, etwas Positives, etwas Einschliessendes zu schaffen. Deshalb ist Gramsci's Satz "Destruction is difficult. Indeed it is as difficult as Creation." - ber seine berraschende Affirmation hinaus - so komplex und politisch. Die Publikation soll die Arbeit "Never Give Up The Spot" begleiten, erweitern und verlngern, sie soll daran erinnern, wie hoch der Preis ist, den man zu bezahlen hat, um etwas zu erschaffen.
    Text von der Webseite
    Aufbau der Ausstellung in Zusammenarbeit mit der Klasse fr Bhnebild und -kostm, Prof. Katrin Brack, Akademie der Bildenden Knste Mnchen
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
026111721
Einzeltitel =


Titel
  • Never Give Up The Spot - Eintritt frei !! - Alle sind willkommen !!
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [2] S., 42x29,7 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer, mehrfach gefaltet
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung Never give up the Spot in der Villa Stuck 19.10.2018-03.02.2019.
    Ruinenlandschaft
    Anlsslich seines 50-jhrigen Jubilums zeigt das Museum VILLA STUCK eine gro angelegte Ausstellung des Schweizer Bildhauers Thomas Hirschhorn mit dem Titel Never Give Up The Spot. Thomas Hirschhorn formt eine riesige Ruinenlandschaft, die sich ber alle drei Stockwerke des neuen Atelierbaus der VILLA STUCK erstreckt und diese zu einem Raum verbindet.
    Der Titel der neuen Arbeit ist gleichzeitig Programm: Never Give Up The Spot bedeutet fr Thomas Hirschhorn: Die Position halten, den Standort halten, nie den Standort aufgeben, nie die Position verlassen, oder, in anderen Worten, vor Ort sein und am Ort durchhalten. Die Ruine Never Give Up The Spot geht ber die sthetik der Zerstrung hinaus. Sie ist universell und zeitlos, reine Form ein autonomes Kunstwerk. Gleichzeitig vermittelt sie eine Erfahrung des Prekren, der Instabilitt und des Abgrndigen. Thomas Hirschhorn vergleicht die sthetik der Ruine im Museum VILLA STUCK mit einem Potemkinschen Dorf: Es ist ein umgedrehtes Potemkinsches Dorf. Die Rume werden demnach nicht besser dargestellt als sie sind, sondern der Zustand der Rume wird schlechter dargestellt als er in Wirklichkeit ist.
    Zerstrung und Kreation
    Never Give Up The Spot ist ein Kunstwerk, eine Skulptur und eine Ruine. Gleichzeitig steht Never Give Up The Spot fr das Experiment, Zerstrung und Kreation miteinander zu verbinden. Deshalb gibt es in der Skulptur zwei Unterstnde, in denen gearbeitet und etwas kreiert werden kann. Die gleichen Materialien, aus denen die Ruine geformt wurde, stehen zur Nutzung fr die Besucher/innen bereit. Es gibt Werkzeuge, Sitzgelegenheiten, Computer, Drucker, Fotokopierer, Bcher und Zeichenmaterial.
    In einem der Unterstnde liegt ein von Thomas Hirschhorn gestaltetes Knstler/innenbuch aus, das dem Thema Ruine gewidmet ist. Das Buch trgt den Titel Destruction is difficult. Indeed it is as difficult as Creation. (Antonio Gramsci) Thomas Hirschhorn Knstler/innenbuch Der Titel bezieht sich auf ein Zitat aus den Gefngnis-Tagebchern des italienischen Philosophen und Kommunisten Antonio Gramsci. Laut Thomas Hirschhorn soll die Publikation daran erinnern, wie schwierig es ist, herrschende Gewohnheiten, ungerechte Hierarchien, ungleichende Traditionen, ausschlieende Bruche und unsinnige Verhltnisse umzustoen oder abzuschaffen. Und wie schwierig es ist, an ihrer Stelle etwas Neues, etwas Gerechtes, etwas Positives, etwas Einschlieendes zu schaffen.
    Hinein in die Welt
    Never Give Up The Spot ist eine Skulptur, die zum Diskurs einldt, Raum gibt und alle willkommen heit. Vor und whrend der Ausstellung bietet der Hashtag #NeverGiveUpTheSpot in den sozialen Netzwerken die Mglichkeit, ber eigene Standpunkte und berzeugungen zu diskutieren oder sich fr ein gemeinsames Treffen in der Ruine zu verabreden. In der Ruine stehen u.a. ein Mikrofon, ein E-Bass, Lautsprecher und Beamer zur Nutzung bereit die Ruine soll ein offener Ort des Austauschs sein. Ein eigens von Thomas Hirschhorn gestalteter Flyer wird in Mnchen verteilt. Never Give Up The Spot geht auch in den Untergrund: Fr die U-Bahn-Gnge am Odeonsplatz entwirft der Knstler groflchige Bilder.
    Eintritt frei!!
    Never Give Up The Spot ist ein Ort, an dem es nichts zu kaufen gibt. Der Eintritt ist frei. Materialien, Werkzeuge und Computer stehen zur freien Verfgung. Das Knstler/innenbuch gibt es unentgeltlich und ausschlielich in der Ruine. Auf diese Weise entsteht ein hierarchiefreier Ort fr ein nicht-exklusives Publikum. Thomas Hirschhorn appelliert an ein neues Verstndnis von Kunst in der Institution 'Museum', das sich der ffentlichkeit ffnet und frei von Hierarchien ist. Im Krftefeld zwischen Destruktion und Kreation, zwischen Utopie und Konkretem entstehen neue Energien fr individuelle und gesellschaftliche Transformationen. Die Skulptur Never Give Up The Spot macht darauf aufmerksam, wie wichtig es ist jetzt und in Zukunft einen Standpunkt zu beziehen, diesen zu vertreten und sich dafr zu riskieren. Es ist ein Ort, der alle Menschen willkommen heit!
    Text von der Webseite
    Aufbau der Ausstellung in Zusammenarbeit mit der Klasse fr Bhnebild und -kostm, Prof. Katrin Brack, Akademie der Bildenden Knste Mnchen
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
026249721
Einzeltitel =


61_oliver_sperl
61_oliver_sperl
61_oliver_sperl

Sperl Oliver: Dark Playgrounds, 2017

Verfasser
Titel
  • Dark Playgrounds
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: Print on Demand, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Schwarz-Wei-Drucke
    When Oliver was a boy in the late seventies he once saw his neighbour, a graphic designer at the distinguished Rosenthal porcelain factory, driving by in a gold-coloured Porsche. This powerful and lasting impression was the impetus for him to study graphic design at the Lette-Verein Berlin and illustration at Hamburgs University of Applied Sciences. After his graduation he also worked internationally as a graphic artist in San Diego, California, and since the year 2000 has been pursuing successfully his career as a designer in Berlin. Amongst his clients are music and publishing houses, the world-famous dance-club Berghain, as well as the Berlin-based daily newspaper taz for which he regularly provides artistic illustrations for political and cultural articles.
Sprache
Geschenk von Melville Brand Design
TitelNummer
026350741
Einzeltitel =


Titel
  • Hier kann man nach der Ausstellung nichts kaufen, alles wird entsorgt - Thomas Hischhorn in der Villa Stuck, Never Give Up The Spot
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Ephemera, div. Papiere
Techn. Angaben
  • [200] S., 28x21,5 cm, 5 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Relikte aus der Ausstellung, vom 02.02.2019, Schwarz-Wei-Fotokopie (gerissenes und gefaltetes Detail), 2 Teile braunes Verpackungsklebeband mit Styroporresten, Mllbeutel (Detail), gequetschtes grau bemaltes Teil aus Karton
ZusatzInfos
  • Aus der Ausstellung Never Give Up The Spot in der Villa Stuck 19.10.2018-03.02.2019.
    Im Gesprch des Kurators Roland Wenninger mit dem Knstler Thomas Hirschhorn wurde betont und als wichtig erklrt, dass fr den Kunstmarkt nach der Ausstellung nichts zum Verkaufen bleibt. Ab 03.02.2019 stehen die Mllkontainer des Abfallwirtschaftsamts Mnchen vor der Villa Stuck und alles wird als Restmll entsorgt.
Sprache
Geschenk von Villa Stuck
TitelNummer
026554721
Einzeltitel =


Hien Albert, Hrsg.: Bestandsaufnahme 2010, 2010

klassehien_2010
klassehien_2010
klassehien_2010

Hien Albert, Hrsg.: Bestandsaufnahme 2010, 2010

Verfasser
Titel
  • Bestandsaufnahme 2010
Ort LandEbersberg (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [56] S., 21,5x15,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Mappe mit eingelegten Bildkarten A5, Cover mit Portrtkpfen von Studenten der Klasse.
ZusatzInfos
  • Katalog anlsslich der Ausstellung im Speicher des Ebersberger Grundbuchamts Oktober 2010. Mit Postkarten der Arbeiten. Arbeit von Albert Coers: Buchinstallation "Folio" und "Official Business".
    "Ebersberg besitzt mit dem zum Amtsgericht gehrenden Grundbuchamt ein architektonisches Schmuckstck. Der klassizistische Bau wird einem Schler des berhmten Mnchner Architekten Leo von Klenze zugeschrieben. Seit einigen Jahren veranstaltet der Verein "die Sonntagsidee" Kunstausstellungen im Speicher des Ebersberger Grundbuchamtes. Diesmal wurde die Klasse Hien der Akademie der bildenden Knste Mnchen eingeladen [...]."
    Text von Hubert Maier, Innenseite
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
026753721
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Z COMMON GROUND - Ausstellung.Spielort.Experimentierfeld
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 14,7x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Infoblatt
ZusatzInfos
  • Zur Veranstaltung 30.04.-02.06.2019. 4000 qm, 60 Knstler*innen und Kulturschaffende von Mrz bis Ende Mai aktiviert das Projekt Z das ungenutzte Potenzial des ehemaligen Gewerbehofs in der Zschokkestrae 36, in Mnchen Laim. Unter dem Motto Zerneuerung bietet das Gebude als Material und Experimentierfeld zugleich allen Akteur*innen die Mglichkeit und Freiheit, den vorhandenen (Frei-)Raum neu zu denken, zu nutzen und zu gestalten.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
026955801
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Etwas ber die Klte - Bunkerfotografien
Ort LandBonn (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 127 S., 27x22 cm, , ISBN/ISSN 3792715317
    Broschur
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung im Rahmen der Deutschen Fototage im Rheinland vom 03.11.-07.01.1996 im Kunstmuseum Bonn.
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
027028765
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Z COMMON GROUND - Ausstellung.Spielort.Experimentierfeld
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 40 S., 28,6x10 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Risographie
ZusatzInfos
  • Zur Veranstaltung 30.04.-02.06.2019. 4000 qm, 60 Knstler*innen und Kulturschaffende von Mrz bis Ende Mai aktiviert das Projekt Z das ungenutzte Potenzial des ehemaligen Gewerbehofs in der Zschokkestrae 36, in Mnchen Laim. Unter dem Motto Zerneuerung bietet das Gebude als Material und Experimentierfeld zugleich allen Akteur*innen die Mglichkeit und Freiheit, den vorhandenen (Frei-)Raum neu zu denken, zu nutzen und zu gestalten.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
027037680
Einzeltitel =


Titel
  • zeitzoo 40 - Zeitschrift fr avantgardistische Literatur und bildende Kunst
Ort LandWien (sterreich) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 64 S., 29,7x21 cm, , ISBN/ISSN 17266092
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Die Evolution geht weiter.
Sprache
WEB Link
TitelNummer
027125680
Einzeltitel =


Titel
  • Camera Austria International. Labor fr Fotografie und Theorie
Ort LandSalzburg / Leipzig (sterreich / Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 322 S., 27,2x22 cm, , ISBN/ISSN 9783959052337
    Broschur mit rotem Leinenband, Umschlag rckseitig eingeklebt, mit Klappen, mit ausklappbaren blaurandigen bergroen Seiten je Fotograf
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung im Museum der Moderne Salzburg 24.11.2018-03.03.2019.
    Camera Austria ist seit mehr als 40 Jahren ein Verein fr Fotografie in Graz, eine Diskussionsplattform, ein Ausstellungshaus, ein Verlag, ein Archiv, eine Bibliothek sowie Veranstalter von Workshops und Symposien. Mit dieser Ausstellung widmet sich das Museum der Moderne Salzburg dem Einfluss der Institution auf die sterreichische Fotografie sowie den Netzwerken und Beziehungen, die durch die Initiativen von Camera Austria entstanden sind.
    Eine der Aufgaben von Museen ist die Aufarbeitung der eigenen Bestnde und deren Kontextualisierung. Angesichts dessen ist es fr unser Haus von Bedeutung, die Aktivitten, die sich aus dem Engagement von Camera Austria heraus entwickelt haben, zu befragen. Mit dem Schwerpunkt auf knstlerischer Fotografie in sterreich sind in Salzburg seit 1981 die museumseigene Fotosammlung und die Fotosammlung des sterreichischen Bundes beheimatet. Die in Graz angestoenen Fragestellungen bilden sich in dem Gesamtkonvolut mit 22 000 Arbeiten ab, zum einen in den Bestnden der Camera-Austria-Grnder Manfred Willmann und Seiichi Furuya, zum anderen in denen der zahlreichen Teilnehmer_innen an Ausstellungen und Symposien.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
027196772
Einzeltitel =


weserburg-nov-2019
weserburg-nov-2019
weserburg-nov-2019

Thurmann-Jajes Anne / de Vries Janneke, Hrsg.: fictionfictionfiction Heman Chong - Zwanzig jahre Twenty Years, 2019

Titel
  • fictionfictionfiction Heman Chong - Zwanzig jahre Twenty Years
Ort LandBremen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 21x10 cm, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    2 Flyer mehrfach gefaltet
ZusatzInfos
  • Ausstellung 08.11.2019-01.03.2020 im Museum Weserburg, Zentrum fr Knstlerpublikationen.
    Zum Symposium Archives in Motion, Artists' Publications between Circulation and Preservation in a Global Perspective
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
027705901
Einzeltitel =


tradition-und-gegenwart-1979
tradition-und-gegenwart-1979
tradition-und-gegenwart-1979

N. N.: Tradition und Gegenwart, 1979

Verfasser
Titel
  • Tradition und Gegenwart
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [6] S., 21x9,6 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer, zweifach gefaltet, gelocht
ZusatzInfos
  • zu einer Veranstaltung des Kulturreferats und der Stdtischen Galerie in Verbindung mit dem Galerie-Verein e. V., dem Kunstraum e. V., dem Kunstverein e. V. und dem Lehrstuhl fr Kunstgeschichte der Technischen Universitt.
    Die Vortrge fanden im Hrsaal 1190 der Technischen Universitt Mnchen statt.
Sprache
Geschenk von Heidi Jrg
TitelNummer
027990776
Einzeltitel =


abndonend-positions-2020
abndonend-positions-2020
abndonend-positions-2020

Hirn Sebastian / Hrstmann Lisa: abandoned positions, 2020

Titel
  • abandoned positions
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 12x17,3 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 06.02.08.03.2020, Einfhrung von Nina Holm und Vox Nova
    abandoned positions setzt sich mit dem Irakkrieg von 2003 und seinen direkten wie indirekten Folgen fr die Region und Europa auseinander. Zwischen 2015 und 2018 interviewten Sebastian Hirn und Lisa Hrstmann Aktivist*innen, die 2003 mit dem Ziel, die Invasion zu verhindern, in den Irak reisten, irakische Flchtlinge, Mitarbeiter*innen von Hilfsorganisationen und Journalist*innen sowie amerikanische Irakkriegs-Veteran*innen. In einer Zusammenstellung der Interviews mit dokumentarischem Film- und Tonmaterial werden Entwicklungslinien aufgezeigt, die von der Neuausrichtung amerikanischer Auenpolitik nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion bis in die politische Situation der Gegenwart reichen. Die Arbeit gibt den unterschiedlichen, teils widersprchlichen Perspektiven und Erfahrungen Raum und lsst sie kommentarlos nebeneinander stehen. Den Besucher*innen wird die Mglichkeit gegeben, sich ein eigenes Bild jenseits der herkmmlichen Berichterstattung zu machen.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
028161901
Einzeltitel =


Coers Albert: Folio - Official Business, 2010

coers_folio_official_2010
coers_folio_official_2010
coers_folio_official_2010

Coers Albert: Folio - Official Business, 2010

Verfasser
Titel
  • Folio - Official Business
Ort LandEbersberg (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bildkarte A5
ZusatzInfos
  • Postkarte Albert Coers: "Folio" (2010) (Vorderseite) und "Official Business" (2009/10) (Rckseite, Kurztext zu den Arbeiten sowie Kurzbiographie. Erscheint zur Ausstellung der Klasse Hien.
    "Ebersberg besitzt mit dem zum Amtsgericht gehrenden Grundbuchamt ein architektonisches Schmuckstck. Der klassizistische Bau wird einem Schler des berhmten Mnchner Architekten Leo von Klenze zugeschrieben. Seit einigen Jahren veranstaltet der Verein "die Sonntagsidee" Kunstausstellungen im Speicher des Ebersberger Grundbuchamtes. Diesmal wurde die Klasse Hien der Akademie der bildenden Knste Mnchen eingeladen [...]."
    Text von Hubert Maier, Innenseite Katalog
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
028227772
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Bayerland. Die illustrierte bayerische Monatsschrift. Konvolut
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 84 S., 29,7x21 cm, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Hefte Februar 1957, 59. Jahrgang, Thema "Mrkte und Messen", Mrz 1957, 59. Jahrgang, Thema "Vivat der Brauer", Mai 1961, 63. Jahrgang, alle mit Stempel: "Rektor der Knabenschule Moosburg" (Ort, an dem B. Coers unterrichtete)
Sprache
Geschenk von Albert Coers
Nachlass von Bernhard Coers
TitelNummer
028281800
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Demontage No 3
Ort LandBasel (Schweiz) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 49x33 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
005681023
Einzeltitel =


Titel
  • Kasseler Kunst Verein im Fridericianum
Ort LandKassel (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 64 S., 25,1x21 cm, Auflage: 1.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Nullnummer der ein + alle Zeitschrift
Stichwort
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
011804422
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Schnss - Das Stadtmagazin aus Bonn, Nr. 7
Ort LandBonn (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 102 S., 28x21 cm, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Auf dem Titel signiert
ZusatzInfos
  • Bericht ber den Aktionsknstler Alfred Kerger, Seite 92 ff: Gegen den Strich
    Bericht ber eine Ausstellung im Frauenmuseum, Seite 94 ff
Stichwort
Geschenk von Alfred Kerger
TitelNummer
013230476
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Schnss - Das Stadtmagazin aus Bonn, Nr. 2 1989
Ort LandBonn (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 102 S., 28x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Mit Titelfoto von Alfred Kerger. Bericht ber eine Ausstellung im Frauenmuseum, Seite 98 ff
Stichwort
Geschenk von Alfred Kerger
TitelNummer
013450476
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • 25 Jahre Stdtisches Atelierhaus Dachauer Strae - Katalogprsentation, Edition 3, Offene Ateliers, Kunstkalender
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 9,7x21 cm, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte. Mit Gru von Kuno Lindenmann
ZusatzInfos
  • Am Sonntag den 03.12.2017. Katalogprsentation: Zwischen Himmel und Erde das Haus Zum Jubilum wird vom Verein Atelierhaus Dachauer Strae e.V. ein Katalog ber das Haus, die Knstler*innen und die Kunst, die darin entsteht, herausgegeben mit Bildern und Gedanken auf 112 Seiten.
Sprache
Geschenk von Kuno Lindenmann
TitelNummer
024784661
Einzeltitel =


zwischen-himmel-und-erde
zwischen-himmel-und-erde
zwischen-himmel-und-erde

Villinger Dieter / Runschke Michael / Ruthenfranz Esther / Mrkl Nina Annabelle / Koch Susanne, Hrsg.: Zwischen Himmel und Erde das Haus - 25 Jahre Stdtisches Atelierhaus Dachauer Strae, 2017

Titel
  • Zwischen Himmel und Erde das Haus - 25 Jahre Stdtisches Atelierhaus Dachauer Strae
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [112] S., 25x20 cm, Auflage: 500, , ISBN/ISSN 9783928804776
    Broschur
ZusatzInfos
  • Zum 25 jhrigen Jubilum vom Verein Atelierhaus Dachauer Strae e.V. in Mnchen
Sprache
Geschenk von Kuno Lindenmann
TitelNummer
024930661
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Opus Preuische Mauer
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt / PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,6 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Aufklappbare Karte, gestempelt, zum Falten und Aufstellen.
Sprache
Stichwort
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
025093689
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Life Ball 1998
Ort LandKlagenfurt / Wien (Deutschland / sterreich) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 164 S., 28,9x24 cm, , ISBN/ISSN 9783854152422
    Broschur
ZusatzInfos
  • Der Kunst ihre Freiheit. Ein Aspekt des Life Ball Buches 98 bestand darin, bildende Knstler, Schriftsteller und Fotografen einzuladen, den Lesern persnliche Sichtweisen zu Themen wie Life Ball und AIDS nherzubringen. Es ist wichtig, festzuhalten, da es dabei keinerlei Einschrnkungen oder Vorgaben von seiten des Buchprojekt-Teams gab. Die Resultate aus dieser knstlerischen Auseinandersetzung stellen somit subjektive Interpretationen der mitwirkenden Knstler dar.
    Text aus dem Buch.
Sprache
Geschenk von Reinhard Grner
TitelNummer
025347710
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Oldenburgische Landesbanknote - 100 Mark
Ort LandOldenburg (Deutschland) Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • [2] S., 10x16 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Ein farbiges Blatt Papier, beidseitig bedruckt, mit persnlicher Notiz von Klaus Groh beiliegend
ZusatzInfos
  • Zur Erinnerung an den Historismusabend "Kulturgeschichte als Ereignis" am 14.05.1999 im Preuenpalais, Oldenburg. Der Verein der Freunde und Frderer der Oldenburgischen Landschaft e.V. Diese Oldenburgische Banknote, von der reichlich 4 Millionen Mark im Umlauf gesetzt wurden, trat 1875 an die Stelle des Groherzoglich Oldenburgischen Papiergeldes.
    Text von der Rckseite.
Sprache
Stichwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
026975736
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Konvolut Schlaraffia Hefte
Ort LandOldenburg (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 36 S., 15x10,5 cm, 4 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Vier Hefte, Drahtheftung
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
027365736
Einzeltitel =


kunstclub13-flyer-2020
kunstclub13-flyer-2020
kunstclub13-flyer-2020

Rodenstock Benedict, Hrsg.: Kunstclub13 - Fellow us!, 2020

Verfasser
Titel
  • Kunstclub13 - Fellow us!
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte / Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 21x9,5 cm, 2 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltkarte zur Mitgliederwerbung. Flyer gefaltet und schrg beschnitten
ZusatzInfos
  • Wer wir sind. Die Begeisterung fr junge, zeitgenssische Kunst und der Reiz am Experimentellen und Neuen verbinden uns Mitglieder des Kunstclub13 bereits seit mehr als 15 Jahren. Der Club ist hervorgegangen aus dem Freundeskreis der Stdtischen Kunsthalle Mnchen Lothringer13. Der Kunstclub13 ist ein privatrechtlicher, eingetragener Verein mit Sitz in Mnchen und steht allen Interessenten offen. Er ist vom Finanzamt als gemeinntzig anerkannt. ...
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
028251901
Einzeltitel =


moff-14
moff-14
moff-14

Klingemann Stefanie, Hrsg.: MOFF No 14, 2017

Verfasser
Titel
  • MOFF No 14
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 80 S., 29,7x21 cm, Auflage: 8.000, , ISBN/ISSN 21919844
    Broschur, gefalztes Poster eingelegt, Din A2
ZusatzInfos
  • MOFF ist ein Magazin aus der Kunst-Szene im Rheinland mit dem Redaktionssitz in Kln. Im Mittelpunkt stehen neun bis zwlf Gesprche mit Knstler*innen, die durch ein weiteres Gesprch mit Artverwandten, wie Galerist*innen, Kurator*innen, Kunstwissenschaftler*innen, Sammler*innen und Verlagen ergnzt werden. Jede Ausgabe wird von einem neuen Team gestaltet, denn MOFF verzichtet auf ein Branding, ein Logo oder eine Corporate Identity. Das Format, das Layout und der Umfang des Magazins unterliegen einem stetigen Wandel und Entwicklung. Die transdisziplinre Zusammenarbeit und der Austausch blden die Basis fr das Projekt.
    Nicht nur das Fachpublikum, sondern Jeder kann MOFF kostenlos erhalten. Es liegt auf der Art Cologne, in Galerien, Off-Spaces, Museen, Archiven, Bibliotheken, Hochschulen, sowie einigen Bars und Cafs im Rheinland aus.
    MOFF ist seit 2008 von der Knstlerin Stefanie Klingemann entwickelt worden. Seit 2011 besteht der gemeinntzige Verein MOFF e.V. zur Frderung zeitgenssischer Kunstprojekte. Im MOFF-Team arbeitete von 2010-2014 die in Kln lebende Kunsthistorikerin Anne Schloen als Mitherausgeberin. Seit 2017 arbeitet der Kunsthistoriker Emmanuel Mir aus Dsseldorf im Redaktionsteam.
    Redaktionelle Beitrge und Gesprche mit Knstler*innen haben u.a. Barbara Hess, Sabine Elsa Mller, Julia Reich, Barbara Hoffmann-Johnson, Ulrike Jagla-Blankenburg, Andreas Prinzing, Ulrike Grothe, Sabine Maria Schmidt, Johannes Stahl gefhrt.
    Text von der Webseite.
Sprache
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
028531811
Einzeltitel =