Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Yu-Te Lee, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 82 Treffer

Titel
  • Krystal Boyd Rec. #1 - the Krystal Boyd fluxus special
Ort Lando. A. (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Schallplatte
Techn. Angaben
  • 31,5x32,8 cm, Auflage: 9, Keine weiteren Angaben vorhanden
    LP, weier Karton mit Collagen als Fotodruck beklebt, schwarze one-sided LP
ZusatzInfos
  • Beitrge von:
    Goh Lee Kwang - The Spirit Of Rashomon
    Mama Baer - The Island
    Daniel Spicer - Let The Body Attend
    Schallplattentitel entsprechen Psych.KG 183
Beteil. Personen
Geschenk von Kommissar Hjuler
TitelNummer
015369075
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • James Lee Byars (Edition)
Ort LandMnchengladbach (Deutschland) Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 20x17,5x8 cm, Auflage: 330, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Box aus goldenem Karton mit Deckel mit einem Multiple aus schwarzem, zusammengeknlltem, in Gold typographisch bezeichnetem Seidenpapier. Innere Deckelbden nummeriert und beschriftet.
ZusatzInfos
  • Erschienen anlsslich der Ausstellung "James Lee Byars" im Stdtischen Museum Mnchengladbach, 21.04.-22.05.1977. Titel im inneren Deckelboden, im unteren Boden Text von Johannes Cladders mit dem Titel "TH FI TO IN PH".
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
025414699
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • MOBY DICK Filet No. 023 - The lee shore
Ort LandWien (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [12] S., 20,2x15 cm, Auflage: 460, , ISBN/ISSN 9783902835048
    3 Bltter lose in ineinandergelegt, einmal gefaltet, in einer transparenten im Buchdruck bedruckten Hlle, welche einen Druckfehler aufweist
ZusatzInfos
  • Umfasst das 23. Kapitel (nach Gustave Dor) des Romans "Moby Dick" von Hermann Melville in der englischen Originalfassung. Dieses Kapitel ist Lee Charlott gewidmet.
Sprache
TitelNummer
025424706
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Doing the Document - Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart - Die Schenkung Bartenbach - Ausstellungsbegleiter - Exhibition guide
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 21x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Heft A5 mit aufgeheftetem monochromen kleineren Karton (A6) als Cover. Innenteil mattes ungestrichenes Papier, Schwarz-Wei, Cover glnzend, oliv
ZusatzInfos
  • Ausstellungsbegleiter zur Ausstellung 31.08 201806.01.2019. Diane Arbus, Boris Becker, Karl Blossfeldt, Walker Evans, Lee Friedlander, Candida Hfer, Gabriele und Helmut Nothhelfer, Tata Ronkholz, Albert Renger-Patzsch, August Sander, Hugo und Karl Hugo Schmlz, Garry Winogrand, Piet Zwart generationsbergreifend eint all diese Fotograf*innen eine Arbeitsweise, nmlich ber Jahrzehnte hinweg kontinuierlich Themen zu verfolgen. Bei Sander knnen solche Reihen einen Atlas der Menschen des 20. Jahrhunderts bilden, bei Hfer ein Archiv von ffentlichen Rumen und deren Codes der Reprsentation, oder bei Blossfeldt ein solches der Formenvielfalt von Fauna und Flora. In der direkten Fotografie" vereinigt sich die wechselvolle Rezeption der Fotografie als knstlerische und dokumentarische auf besondere Weise. In der Zusammenschau lsst sich zugleich der wechselseitige Einfluss deutscher und amerikanischer Positionen in der verdichteten Kulturlandschaft des Rheinlandes der 1960er bis 1990er Jahre nachvollziehen. Hier waren in den 1970er Jahren die ersten Galerien fr Fotografie zu finden, die sich fr August Sander, Florence Henri, Piet Zwart, Karl Blossfeldt, aber auch fr die amerikanischen Positionen der 1960er Jahre wie Walker Evans, Diane Arbus, Lee Friedlander, Garry Winogrand begeisterten und durch kontinuierliche Vermittlungsarbeit bekannt machten. Zugleich bten Bernd und Hilla Becher mit ihrer Lehre an der Kunstakademie Dsseldorf groen Einfluss aus. Und nicht zuletzt prgten bedeutende monografische Ausstellungen sowie Gruppenausstellungen nachhaltig die Rezeption. L. Fritz Gruber zeigte bereits in den 1950er Jahren August Sander in den Photokina Bilderschauen. Die Kunsthalle Dsseldorf stellte 1976 Fotografien von Walker Evans aus, und Klaus Honnef kuratierte zeitgleich wichtige Gruppenausstellungen dokumentarischer Fotografie im Rheinischen Landesmuseum, Bonn. Dieser dokumentarisch-knstlerische Ansatz wird mit Doing the Document vorgestellt und zugleich befragt. Walker Evans bezeichnete seine Fotografien nicht als dokumentarisch, sondern sprach von einem dokumentarischen Stil. 1967 zeigt das Museum of Modern Art in New York, Werke von Arbus, Friedlander und Winogrand, alle auch hier vertreten, unter dem Titel New Documents. Wo endet das Dokument und wo beginnt die knstlerische Geste? Dies ist eine Frage, die in der Geschichte der Fotografie immer zur Diskussion stand und auch heute, in postfaktischen Zeiten und der zunehmenden sthetisierung von Archiv- und Dokumentationsmaterial in der zeitgenssischen Kunst wieder neu zu verhandeln ist. Der Ausstellungstitel Doing the Document lst bewusst die vermeintlichen Gegenstze von herstellen (doing) und dokumentieren auf, um die immer wieder beschworene Krise der Reprsentation im Werk von zwanzig Fotograf*innen und deren Rezeption auszuloten.
    Zu verdanken ist diese Ausstellung einer Schenkung von ber zweihundert Werken deutscher und amerikanischer Fotograf*innen durch die Klner Familie Bartenbach, die die Sammlung des Museum Ludwig krzlich substanziell erweitert hat. Ergnzend zu den reichen Bildkonvoluten vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart, beinhaltet die Sammlung Bartenbach auch Quellenmaterial, das im Zuge der Ausstellung erstmals wissenschaftlich erschlossen wird. Neben der fotohistorischen Aufarbeitung der Sammlung werden auch die Stifter*innen gewrdigt. Das Engagement der Sammler*innen zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass sie nicht auf Einzelbilder fokussiert ausgewhlt, sondern reiche und vielseitige Bestnde einzelner, international bekannter Knstler*innen zusammengetragen haben. Ihr Interesse am Werk ausgewhlter Fotoknstler*innen spiegelt sich in umfangreichen Werkserien, die breite Facetten einzelner Knstler*innen aufzeigen. Die Schenkung ergnzt die Sammlung Fotografie im Museum Ludwig hervorragend, da sie Lcken fllt, sowie bestehende Schwerpunkte vertieft und erweitert. In der deutsch-englischen Publikation wird dies umfassend vorgestellt werden, whrend die Ausstellung sich ganz auf die Schenkung fokussiert.
    Text von der Webseite
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
026183665
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Ekstase 123
Ort LandMnchen / Zrich (Deutschland / Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [78] S., 42x29,7 cm, Auflage: 200, , ISBN/ISSN 9783945900178
    Broschur, Softcover, zwei Bltter lose ineinander gelegt und gefaltet eingelegt
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung im Kunstverein Gttingen 04.08.-16.09.2018
    In der Arbeit Ekstase 123 kombiniert Lee fiktionale und historische Strnge von drei ikonischen Frauenfiguren, die sich mit der Thematik der Codierung auf sehr unterschiedliche Art und Weise auseinandergesetzt haben: Die Schriftstellerin Ingeborg Bachmann (1926-1973) beschftigte sich in ihren Traumnotaten von 1962 bis 1966 mit der sprachlichen Unteilbarkeit von Schmerz; die vor allem als Schauspielerin bekannte Hedy Lamarr (1914-2000) erfand whrend des Zweiten Weltkriegs eine verschlsselte Funkfernsteuerung, die in heutigen Bluetooth-Gerten zum Einsatz kommt, und die btissin, Universalgelehrte, Komponistin und Mystikerin Hildegard von Bingen (1098-1179) entwickelte eine eigene Schrift und Sprache. Das Knstlerinnenpublikation basiert auf der sogenannten litterae ignotae. Dabei handelt es sich um 23 von Hildegard von Bingen erfundene Geheimbuchstaben, aus der Yutie Lee eine digitale Schrift entwickelt hat, ergnzt durch zehn stilistisch modifizierte chinesische Symbole als Zahlen.
    Text von der Verlags-Webseite.
Sprache
WEB Link
Geschenk von Edition Taube
TitelNummer
027329K81
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Livres d' Artistes, Collection Semaphore
Ort LandParis (Frankreich) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 160 S., 29x15 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 2733500856
    Softcover, Fadenheftung, Index
ZusatzInfos
  • erschienen zur Ausstellung im Centre Georges Pompidou, Paris, 12.06.-17.10.1985. Ausstellung organisiert von der Bibliothque publique d'information und der Bibliothque Nationale.
    Mit 10 Sichtweisen auf das Knstlerbuch verschiedener Autoren und Knstler.
    Kretschmer & Gromann in Danksagung erwhnt.
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
002917163
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • MONO.KULTUR #33 Kim Gordon - Dissonatine. I hope that it still retains a certain wrongness.
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 20x15,2 cm, , ISBN/ISSN 18617085
    ., alle Bltter lose ineinander gelegt, Karten, Schutzumschlag aus gefaltetem Plakat
ZusatzInfos
  • Sonic Youth, of course, created a legacy of musical innovation. Thriving on the playgrounds of noise music for more than three decades, they stoically pursued their own particularly dirty blend of noise-punk experimental rock music, building along the way not only a league of dedicated followers, but also miraculously achieving mainstream success without ever ceding ground to mediocrity. If anything, Sonic Youth became a household name for integrity and that specific kind of cool in a genre where cool is firmly attached to youth which certainly had a lot to do with the unfailing detached charisma of Kim Gordon, who brought a certain glamour to her male counterparts, Lee Ranaldo and Thurston Moore.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
010616369
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • setup4 No. 1 - online magazin - artists publications
Ort LandBremen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 60 S., 21x29,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Farblaserkopiee nach dem online Magazin, Bltter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Themen und Beitrge Annette Gilbert Pageworks Sheetworks Mona Schieren Lines in Writings and Drawings Michael Glasmeier Handlung und Materie Anne Thurmann-Jajes Robert Rehfeldt and Ruth Wolf-Rehfeldt Sabine Hnsgen Medien der Dokumentation Guy Schraenen Essay on Art History Thomas Deecke James Lee Byars Christiane Bhm, betreut von Kornelia Rder Das Buch im Wandel der Zeit
WEB Link
TitelNummer
012426443
Einzeltitel =


hermann-a-perfect-printed-matter
hermann-a-perfect-printed-matter
hermann-a-perfect-printed-matter

Hermann Frank, Hrsg.: The Perfect Printed Matter ... Hommage an James Lee Byars, 2015

Verfasser
Titel
  • The Perfect Printed Matter ... Hommage an James Lee Byars
Ort LandDsseldorf (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • [108] S., 29,8x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Antiquariatskatalog von Querido mit Editionen, Knstlerbchern, Katalogen, Knstlerzeitschriften, Knstlerschallplatten, Plakate, Ephemera 1968-1999
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
016780610
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • KUNSTmagazin Nr. 85
Ort LandWiesbaden (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 108 S., 27,3x19,4 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, verschiedene Papiere
ZusatzInfos
  • Themen: Nachruf auf Chirico, Ausstellung Rckschaum Villa Massimo 1957-1974, Monografie James Lee Byars, "Zwischen Anpassung und Widerstand (Damals und heute)" Erffnungsvortrag zur Ausstellung in der Akademie der Knste Berlin von Georg Meistermann, Biennale Venedig 1978, Mrkisches Stipendium 1978, Protest gegen die Berufung Weihaars an die Akademie der bildenden Knste Mnchen, Karl-Schmidt-Rottluff-Stipendium, Neuerscheinungen Grafik
Sprache
Geschenk von Susann Kretschmer
TitelNummer
023599655
Einzeltitel =


Titel
  • Info-Fuction - The First Swipe
Ort LandDen Haag / Berlin (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 32 S., 19x11,8 cm, Auflage: 100, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, zweifarbige Risographie
ZusatzInfos
  • "INFO-FUCTION. The First Swipe" was written and produced for TAP & DIE a performative lecture on the work of Andy Kaufman and Lee Lozano by Kasia Fudakowski at 1646.
    Text von der Webseite.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Susanne Pittroff
TitelNummer
025664685
Einzeltitel =


arbeit-an-der-pause
arbeit-an-der-pause
arbeit-an-der-pause

Coers Albert / Steig Alexander / Smith Courtenay, Hrsg.: Arbeit an der Pause, 2019

Titel
  • Arbeit an der Pause
Ort LandKln / Mnchen (Deutschland / Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 144 S., 19x12,8 cm, Auflage: 1.000, , ISBN/ISSN 9783960986041
    Broschur
ZusatzInfos
  • Erschienen zum Symposium im Rahmen der Ausstellung PAUSE (prelude) im Haus der Kunst Mnchen, 22.-29.07.2018, veranstaltet vom Knstlerverbund im Haus der Kunst Mnchen.
    The pause in the context of art is subject of this book, states of rest, of sleep, but also attitudes of inaction and refusal, of dropping out, of strike and boycott. How do beholders and producers of art deal with the ambivalence of pauses, given the importance of dynamics, activity, participation, engagement, and work? The contributions from philosophy, art history and curatorial practice treat museums, pictures and biennials as places of pause, positions such as Malevich, Duchamp, Lee Lozano, Thomas Huber. They thus create a timeline from the 19th century to the present. The book contains the lectures of the symposium, which accompanied the exhibition PAUSE (prelude) 2018 at Haus der Kunst, extended by an essay and installation views of the exhibition.
    Text von der Webseite
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
027278759
Einzeltitel =


N. N.: Diplom 2020 - Akademie der Bildenden Knste - Konvolut, 2020

diplom-2020-adbk-muenchen-pk-vs
diplom-2020-adbk-muenchen-pk-vs
diplom-2020-adbk-muenchen-pk-vs

N. N.: Diplom 2020 - Akademie der Bildenden Knste - Konvolut, 2020

Verfasser
Titel
  • Diplom 2020 - Akademie der Bildenden Knste - Konvolut
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Unsortiertes Material
Techn. Angaben
  • 32x22,6 cm, 38 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Verschiedene Drucksachen in Briefumschlag, Flyer, Folder, Visitenkarten, Postkarten, Textbltter, Zeitungsartikel
ZusatzInfos
  • Ausgelegen in den Gngen und Ateliers der Akademie am 05.02.2020. Ausriss aus der SZ Nr. 29 vom 05.02.2020, R14 Kultur, Was vom Menschen brig bleibt, 70 Studenten ...
Sprache
TitelNummer
028172901
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Wall Sits
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 20 S., 21x15,5 cm, 2 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, gefaltete A4 Kopie zur zeitgleich im Schaufenster und online gezeigten Videoarbeit eingelegt: Patricia L. Boyd, Men Assembling
ZusatzInfos
  • Publikation zur Ausstellung im Kunstverein Mnchen, 21.09.17.11.2019
    Diamond Stingily (geb. 1990 in Chicago) arbeitet zu Materialitt und Mythologie von Identitt und sozialer Klasse. Anhand alltglicher gefundener Objekte wie Haare, Tren oder Ketten, verhandelt Stingily persnliche Erinnerung und gesellschaftliches Gedchtnis, die sie in Bezug setzt zu sozialen und konomischen Fragen. Wall Sits ist Stingilys erste institutionelle Einzelausstellung in Europa und prsentiert einen berblick verschiedener Werkgruppen sowie Neuproduktionen, die fr den Kunstverein Mnchen entstanden sind.
    Die Ausstellung wird von Arbeiten der Knstler*innen und Autor*innen Michelle Lee Delgado, Sean-Kierre Lyons, Alexsandra Severino, Jennifer Shear, Lyric Shen, Bri Williams begleitet.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Kunstverein Mnchen
TitelNummer
028319805
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • KUNSTmagazin Konvolut
Ort LandMainz (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 28x19,5 cm, 15 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Heft Nr. 79, documenta 6 (Keine Besprechung der Knstlerbcher).
    Heft Nr. 80, Politikum: Der Sammler Ludwig (ber Experimentalfilme).
    Heft Nr. 81, Paolozzi.
    Heft Nr. 82, Gerhard Johann Lischka: Das fotografische Bild, Was erwartest du von einer Galerie (Art & Language).
    Heft Nr. 83, Wolfgang Max Faust: Bilder und Worte.
    Heft Nr. 84, Joseph Beuys: Kunst und Staat (Ausstellung Knstlerbcher, Aufruf zur Teilnahme an einer Ausstellung in der Produzentengalerie Mnchen. INSTANT-Kunst Zeitung aus Wiesbaden. Knstlerbriefmarken Knststempel Knstlerpostkarten von Wolf Bickhard-Bottinelli, S. 51)
    Heft Nr. 85, James Lee Byars.
    Heft Nr. 86, Dennis Oppenheim, Kunst und Macht, Stephen Willats.
    Heft Nr. 87, Die Stellung des Knstlers in der Gesellschaft (Sprachen jenseits der Dichtung, Gerhard Theewen, Wulle Konsumkunst, Annegret Soltau).
    Heft Nr. 88 Mrz 1980, Die soziale Dimension der Form (Knstlerbcher erster Teil, Seite 11, Text zu den Knstlerbcherausstellungen von Hubert Kretschmer in der Produzentengalerie Adelgundenstrae)
    Heft Nr. 89, (Diter Rot, Bastelnovelle, von Wendelin Niedlich. Gerhard Theewen, Kunstmagazin Salon)
    Heft Nr. 90, Osteuropische Kunst (Johannes Stttgen: Fluxus und der Erweiterte Kunstbegriff. Bruno Paulot, Biografisches. Jockel Heenes. Stephan Huber, Das Mehl)
    Heft Nr. 91, (Knstlerinitiativen + Knstlerbcher, Produzentengalerie Adelgundenstrae. Jrgen O. Olbrich: Verbindung 6, Beschreibung einer Performance. Dietrich Helms: Tabula Rasa. Dirk van der Meulen)
    Heft Nr. 92 (2x), Bildende Kunst und Kulturpolitik, Das rechte und das linke Volksempfinden (Prsenz Mnchen, Umstrukturierung der Produzentengalerie Adelgundenstrae. Gerhard Rhm. Ulrike Rosenbach. Anna Oppermann. Kunstmanifest: Michael Lingner)
TitelNummer
023371652
Einzeltitel =


loewe_7_1976
loewe_7_1976
loewe_7_1976

Lischka Gerhard Johann, Hrsg.: der Lwe - the lion - le lion - il leone Nr. 07, 1976

Verfasser
Titel
  • der Lwe - the lion - le lion - il leone Nr. 07
Ort LandBern (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 64 S., 19x12 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur. Umschlag Karton. Mit Abbildungen in Schwarz-Wei. Mit Beschriftung auf Cover in rosa: "Transsex"
ZusatzInfos
  • Inhalt: James Lee Byars: From 1972, G.J. Lischka: Momente, Hermann Nitsch: 26/27.7.'75, Harald Szeemann: Emma Kunz, The angels of the light: Our shows, Herbert Distel: Inszenierungen, Ulay: Renaissance
Sprache
TitelNummer
028133764
Einzeltitel =


Titel
  • ZEITGEIST - Internationale Kunstausstellung Berlin 1982
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 28x21,2 cm, , ISBN/ISSN 3887250869
    Broschur
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung, ca. 11.10.1982-16.01.1983. Zeitgeist Internationale Kunstausstellung Berlin war eine 1982 stattfindende Kunstausstellung unter knstlerischer Leitung von Christos M. Joachimides und Norman Rosenthal. Sie fand im Berliner Martin-Gropius-Bau statt, der zu dem Zeitpunkt immer noch stark von Kriegsschden gezeichnet, und nur provisorisch repariert war. Darber hinaus verlief direkt vor dem Haupteingang des Gebudes die 1961 errichtete Berliner Mauer. Die teilnehmenden Knstler wurden dazu angehalten, Arbeiten speziell fr die Ausstellung und den Ort anzufertigen. U.a. wurden Werke der Neuen Wilden gezeigt. Veranstalter war der Neue Berliner Kunstverein. Das Kuratorium bestand aus: Barbara Jacobson, Eberhard Roters, Lucie Schauer, Wieland Schmied, Hans Hermann Stober. Der Pressesprecher war Wilhelm Ruprecht Frieling.
    Text aus Wikipedia
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
000113746
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Five interviews Before the Fact
Ort LandBoston, MA (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
000804001
Einzeltitel =


Titel
  • Liebe Freunde der Edition Howeg. Jetzt ...
Ort LandZrich (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Schallplatte
Techn. Angaben
  • 18x18 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Schallplatte (Hommage John Cage) in Hlle. Einladung zu einer Feier und Buchprsentation in Zrich
Stichwort
TitelNummer
001915172
Einzeltitel =


kretschmer-bern
kretschmer-bern
kretschmer-bern

Kretschmer Hubert / Schaller Marie-Louise, Hrsg.: das buch als kunstobjekt, 1981

Titel
  • das buch als kunstobjekt
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 32 S., 21x14,8 cm, Auflage: 500, 2 Stück. , ISBN/ISSN 392320504X
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Katalog zu einer Ausstellung von Knstlerbchern in der Schweizerischen Landesbibliothek in Bern, 6.7.1981 - 29.8.1981 in Zusammenarbeit mit der Produzentengalerie Adelgundenstrae, Mnchen.
    Mit einem Aufsatz von Marie-Louise Schaller: Das Buch als Kunstobjekt. Das Buch ist tot - Es lebe das Buch
    Im Weiteren 166 bibliographische Angaben zu den ausgestellten Exponaten, mit Schwerpunkt auf schweizerische Knstler
TitelNummer
002377640
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Offenes Entgehen
Ort LandAarau (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • Auflage: 299, Keine weiteren Angaben vorhanden
    nummeriert
Stichwort
TitelNummer
002542120
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • mla post cart book
Ort LandFlorenz (Italien)
Verlag Jahr
Medium PostKarte / Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 9,5x14,7 cm, Auflage: 1.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    48 Knstlerpostkarten in Schuber
Sprache
TitelNummer
003007117
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • AXE, 1
Ort LandAntwerpen (Belgien)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 30x21 cm, Auflage: 500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    weier Klappumschlag aus Papier, beigelegt zwei braune gefaltete Papiere. 12 Beitrge in verschiedenen Drucktechniken, mit Schallplatte, Leporello, Falzarbeit,Mappe mit Druck auf Japanpapier, Poster, Postkarte, Briefumschlag mit Brief
ZusatzInfos
  • zusammen mit AXE 2 und 3 in Pappschuber.
Sprache
Stichwort
TitelNummer
004447329
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • un sedicesimo numero 01a
Ort LandMantua (Italien)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 16 S., 23,3x16,5 cm, , ISBN/ISSN 19722842
    eingebunden Infos ber den Knstler. Heft drahtgeheftet
Stichwort
TitelNummer
006180155
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • draw sound
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 16x11,8 cm, Auflage: 1.000, , ISBN/ISSN 9783981255232
    Band 7 in der Reihe Kunst und Theorie der Knstlerhuser Worpswede, mit beigelegter Mini-CD
Stichwort
TitelNummer
006337156
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • dOCUMENTA(13), 100 Gedanken - Nr. 030 Unleserlichkeit
Ort LandOstfildern (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 24 S., 21x14,8 cm, , ISBN/ISSN 9783775728799
    aus der Reihe 100 Gedanken zur dOCUMENTA (13), Drahtheftung,
Sprache
WEB Link
TitelNummer
008671268
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Kunst als Provokation - 25 Jahre Kunst-Station Sankt Peter Kln
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 4 S., 11x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappkarte, Einladung zur Ausstellungserffnung
ZusatzInfos
  • Mit Ansprachen von Wolfgang Jean Stock, Kunst-Station Sankt Peter Kln - P. Friedhelm Mennekes S.J.
    1987 von Pater Friedhelm Mennekes gegrndet, seit Mitte 2008 von seinem Nachfolger Guido Schlimbach geleitet, ist die Kunst-Station in der sptgotischen Jesuitenkirche Sankt Peter in Kln bis heute ein einzigartiger Ort der Begegnung zwischen Religion und Kunst. Unsere Ausstellung wrdigt 25 Jahre engagierter Kunstvermittlung Provokation versteht sich dabei in der Doppelbedeutung von Herausforderung und Hervorrufung.
    Text von der Webseite
TitelNummer
009339306
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Corridors No. 01 Solitude
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 182 S., 20x13,7 cm, Auflage: 1.000, , ISBN/ISSN 9783941230248
Sprache
TitelNummer
010183334
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Diploide - Ven con Nosotros a Bailar (Los Remixes)
Ort LandValladolid / Barcelona (Spanien / Spanien)
Verlag Jahr
Medium CD, DVD
Techn. Angaben
  • 14,2x13,7 cm, Auflage: 171, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Musik-CD in Hlle, beigelegt ein geheftetes Booklet, in handgenhter Stofftte, Katalognr. GTA007
ZusatzInfos
  • Diseos, conceptos y relinchos: el abel pix. Produce, ejecuta y bailotea: el Sr. Galleta. Fundas de tela: Industrias Aguilar de Molar. Coreografa Tolocosoi: Mona Marinetti, creadora de la reconocida y prestigiosa tcnica Free Modul Creation. Bailarines: Sra. Cerda Callahan y Sr. Caballo Lee, fundadores y miembros de Manzana Golden Graham Company.
    Text von der Webseite
TitelNummer
010647361
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Nam June Paik
Ort LandOstfildern (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 240 S., 30,5x24,2 cm, , ISBN/ISSN 9783775726641
    Hardcover, eingelegtes Erratum und Lesezeichen
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung im museum kunst palast, Dsseldorf
TitelNummer
011500413
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Fillip No. 17
Ort LandVancouver, BC (Kanada)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 156 S., 24,5x17 cm, Auflage: 2.000, , ISBN/ISSN 17153212
    Vorderseite lackiert, verschiedene Papiere
ZusatzInfos
  • Fillip is a publication of art, culture, and ideas released three times a year by the Projectile Publishing Society.
    Text von der Webseite
WEB Link
TitelNummer
011525412
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Un Coup de Livres - Artist's Books and Other Publications from the Archive for Small Press & Communication
Ort LandMadrid (Spanien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 136 S., 25x19 cm, , ISBN/ISSN 9788470755781
    Klappbroschur mit Papierbinde
Stichwort
TitelNummer
011980432
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • jetzt Nr. 25, Schmerz lass nach - Ein Besuch bei Johnny Knoxville
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24 S., 28,3x21,4 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Mit Illustrationen von small Lee
Sprache
Stichwort
Geschenk von Beatrice Hernad
TitelNummer
011996385
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Between the Lines Vol. 3: A Coloring Book of Drawings by Contemporary Artists.
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 120 S., 27,1x20,5 cm, , ISBN/ISSN 9780766642478
    Malbuch
WEB Link
TitelNummer
012002427
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • PCA - Projecte, Concepte & Actionen
Ort LandKln (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 29,7x21x4,2 cm, , ISBN/ISSN 9783770105670
    Broschur
ZusatzInfos
  • mit vielen sw-Abbildungen und Texten
Stichwort
TitelNummer
012172435
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Prolog X2 - Heft fr Zeichnung und Text - berlin - Sammeltte
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Auflage: 5, , ISBN/ISSN 18674917
    Sammeltte aus transparentem Plastik mit Heft (Drahtheftung mit beigelegtem Plakat, gefaltet und datiert und signiert) 8 Flyern und Werbekarten, einem Aufkleber, mit Werbekarten, einem Heftchen und einem gestempelten Zettel mit Nummerierung.
ZusatzInfos
  • Auflage der Zeitschrift 400 Ex. Einladung zur Releaseparty am 20.06.2014 im Institut fr Alles Mgliche in der Ackerstrae 18/ Berlin, mit Ausstellung und Lesungen vom 20. 22.06.2014.
Sprache
TitelNummer
012648469
Einzeltitel =


finger-03
finger-03
finger-03

Brandt Martin / Haas Florian / Schmidl Martin / Wolf Andreas, Hrsg.: finger no. 3 - newsletter fr aktuelle kulturphnomene, 1998

Titel
  • finger no. 3 - newsletter fr aktuelle kulturphnomene
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 12 S., 29,5x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Lose ineinander gelegte und gefaltete Bltter, Druck auf farbiges Dnndruckpapier,
ZusatzInfos
  • finger - vierteljhrlicher Newsletter fr aktuelle Kulturphnomene. finger dient als Plattform fr Themen aus dem Bereich der Alltagsmythen und Recherchen aus den Grauzonen zwischen Kunst - Medien - Politik - Unterhaltung und Wissenschaft.
Sprache
Stichwort
Geschenk von Martin Schmidl
TitelNummer
013622498
Einzeltitel =


Titel
  • SHINAE - GABI - YUTIE - DEBUTANTEN 2015
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 9,7x20,9 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung vom 11.09.-2. Oktober in der Galerie der Knstler, Mnchen.
    Die GALERIE DER KNSTLER ist ein wichtiges Forum fr junge Kunst in Mnchen. In jedem Jahr werden drei vielversprechende KnstlerInnen als Debutanten ausgewhlt. Sie erhalten die Gelegenheit, ihre neuesten Arbeiten grozgig zu prsentieren. Zur Ausstellung erscheinen drei Einzelkataloge.
    Anlsslich der Open Art - das Kunstwochenende in Mnchen - vom 11.-13.09.2015.
    Text von der Webseite
TitelNummer
013868501
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • PHASES au musee d'ixelles, du 18-10 au 15-11-1964
Ort LandBrssel (Belgien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 21x19 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, mit eingelegter Visitenkarte des Antiquariats
Stichwort
TitelNummer
014001490
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • More than a Catalogue - The catalogue-boxes of the Museum Abteiberg-Mnchengladbach (1967-1978)
Ort LandMadrid (Spanien) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 S., 42x29,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Farblaserkopie nach PDF, einmal gefaltet
ZusatzInfos
  • Ausstellung October 15, 2015 - April 4, 2016, Nouvel Building, Library and Documentation Center. Space D, Floor 0
Sprache
Stichwort
TitelNummer
014885545
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • I hate Paul Klee - Papierarbeiten und Knstlerbcher aus der Sammlung Speck
Ort LandKln (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 252 S., 30x21,5 cm, , ISBN/ISSN 9783940953940
    Broschur mit aufklappbarem Cover,
ZusatzInfos
  • Erschienen anlsslich der gleichnamigen Ausstellung im Leopold-Hoesch-Museum & Papiermuseum Dren, 02.10.-20.11.2011.
Sprache
TitelNummer
015650565
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Esopus 16
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 130 S., 29,3x23 cm, , ISBN/ISSN 9780981574554
    Broschur, mit eingelegten, eingeklebten und angeklammerten, teils gefalteten Teilen auf diversen Papieren, einlegte CD in Schutzhlle mit Musik und Film,
Sprache
WEB Link
TitelNummer
015726572
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Fantasy of One
Ort LandNikosia (Republik Zypern)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 4 S., 21x14,9 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungsflyer, beiliegend ein beidseitig bedrucktes Informationsschreiben zur Ausstellung
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung vom 21.05.-04.06.2016 im Neo Toum - Neoterismoi Toumazou, Nikosia, Zypern.
    He was dancing steadily. He could see the backs of peoples heads moving in the darkness and was aware of the shifting spaces between their bodies. He did not register the music except as a sort of vibration. He felt as if he was dancing in perfect silence. He saw the already dim room growing ever darker around him. He became less conscious of his surroundings and more aware of himself. His introspection grew but his body was now moving automatically, softly cycling through a short loop of set motions. He noticed dust under his feet, and soon the realisation reached him that he was slowly wearing a shallow hole in the wooden floor. His body was locked in an efficient cycle. Before too long he was six inches below floor level, his head parallel with some of the shorter dancers. Yet he could not stop. Gradually he sank deeper into the ground until his face was level with peoples waists. No one noticed, below the eye level of the crowd, he was almost invisible. Presently his eyes came level with the soles of dancing shoes. He could see shards of coloured light flashing through a forest of legs casting jagged shapes across the floor. There were points where soft reflected light shone through looming figures like sunlight into a clearing. Eventually he was entirely submerged. He could look up through the hole and see foreshortened bodies moving above him oblivious to his plight. Still his feet moved, wearing away damp, pungent earth. The vibrations from the music lessened until the dull thump of the kick drum was all that he could feel. When it stopped he realised he too was still, and looking up he saw the sphere of light was gone.
    Text von der Webseite
Geschenk von Maria Toumazou
TitelNummer
016014601
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Macht euch keine Illusionen ber mich: Der verbotene Blog
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 480 S., 21,5x13,5x3,7 cm, , ISBN/ISSN 9783869710495
    Klappbroschur. Text Deutsch
ZusatzInfos
  • Ai Weiweis verbotener Blog erstmals auf Deutsch: einer der spannendsten Texte ber das moderne China - und das ergreifende Dokument wachsender Wut und wachsenden Widerstands. Nicht erst seit seiner Verhaftung wurde Ai Weiwei zur Ikone des Kampfes fr Meinungsfreiheit, Menschenwrde und das Recht des Einzelnen auf individuelle Selbstentfaltung. Fast vier Jahre lang dokumentierte er im Internet, was er in seiner Heimat erlebte und was er sich dazu dachte.
    Text von Website
    1. Auflage, herausgegeben von
Beteil. Personen
TitelNummer
016222582
Einzeltitel =


Titel
  • American Photographers
Ort LandGraz / Innsbruck / Wien (sterreich) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 44 unpag. S., 29,8x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, mit Schwarzwei- und Farbabbildungen
ZusatzInfos
  • Anlsslich der gleichnamigen Ausstellung im Forum Stadtpark Graz, 24.10.-11.11.1977, Galerie im Taxispalais, Innsbruck, 22.11.-04.12.1977 und dem Museum des 20. Jahrhunderts, Wien, 07.12.1977-08.01.1978. Zusammengestellt/kuratiert von Manfred Willmann, Fotogalerie im FORUM STADTPARK, Graz. Mit einem Interview mit Allan Porter
Beteil. Personen
TitelNummer
016500596
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Poetry in Motion
Ort LandRiehen (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [114] S., 21,7x17,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover, fadengeheftet,
ZusatzInfos
  • Katalog zur AUsstellung Poetry in Motion, 12.07.-15.09.2007 Galerie Beyeler Basel, Schweiz und 02.10.-14.10.2007 Gallery Hyundai Seoul, Korea
Sprache
TitelNummer
016582594
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • I Am Also not a Book
Ort LandMadrid (Spanien) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 S., 21x10 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    mehrfach gefaltetes, beidseitig bedrucktes Blatt,
ZusatzInfos
  • Flyer zur Ausstellung, 21.09.201622.05.2017 im Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofa, Nouvel Building, Library, Space D, Biblioteca y Centro de Documentacin
Sprache
Stichwort
TitelNummer
016712701
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Tampoco soy un libro
Ort LandMadrid (Spanien) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 S., 21x10 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    mehrfach gefaltetes, beidseitig bedrucktes Blatt,
ZusatzInfos
  • Flyer zur Ausstellung, 21.09.201622.05.2017 im Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofa, Nouvel Building, Library, Space D, Biblioteca y Centro de Documentacin
Sprache
Stichwort
TitelNummer
016713701
Einzeltitel =


Titel
  • Robho 5-6 - Enfin du nouveau - Quelques aspects de l'art bourgeois
Ort LandParis (Frankreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 60 S., 41x27,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Geschenk von Vollrad Kutscher
TitelNummer
017675K68
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • SHOWCASE - Knstlerbcher aus der Sammlung der Bayerischen Statsbibliothek
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 12 unpag. S., 9,8x21 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Mehrfach gefalteter, bedruckter Flyer, 1 x in Briefumschlag
ZusatzInfos
  • Flyer mit Informationen und Programm zur Ausstellung "SHOWCASE - Knstlerbcher aus der Sammlung der Bayerischen Staatsbibliothek", 20.09.2017-07.01.2018. Kuratiert von Batrice Hernad
Sprache
Geschenk von Beatrice Hernad
TitelNummer
024123701
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • SHOWCASE - Knstlerbcher aus der Sammlung der Bayerischen Statsbibliothek
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 376 S., 23,6x15,7 cm, Auflage: 800, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783880080119
    Softcover, fadengeheftet
ZusatzInfos
  • Katalog zu der Ausstellung vom 20.09.2017-07.01.2018
    Koordination: Batrice Hernad, Claudia Fabian und Christine Erfurth.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Beatrice Hernad
TitelNummer
024217664
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • KNSTLERBCHER - Die Sammlung
Ort LandHamburg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 6 S., 21x10,5 cm, 2 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappkarte als Einladung, Infokarte zur Ausstellung
ZusatzInfos
  • Ausstellung 01.12.2017-02.04.2018
    Mit der Ausstellung Knstlerbcher prsentiert die Hamburger Kunsthalle erstmals eine Auswahl der bekanntesten Publikationen und Fotobcher aus ihrer rund 3.000 Exponate umfassenden Sammlung. Ergnzend zu den Publikationen von Joseph Beuys ber John Cage bis zu Dieter Roth, Wolf Vostell oder jungen Knstler_innen wie Yto Barrada werden Kunstwerke aus der Sammlung der Galerie der Gegenwart gezeigt, die in einem direkten Kontext zu den Verffentlichungen stehen. Darunter sind vor allem Arbeiten der Konzeptkunst von Sol LeWitt, Ed Ruscha, Lawrence Weiner und Richard Long.
    In den 1960er Jahren wurde der Raum des Buches durch die Einbeziehung aller Medien, teils mit Aktionen, Happenings, Publikumsbeteiligung und der Verwendung alltglicher Materialien, gesprengt. Die Knstler_innen bedienten sich verschiedenster Mittel zur Gestaltung von Form und Inhalt ihrer Buchobjekte: Schrift, Zeichnung, Notation fr Musik, Stempeldruck, Fotokopie, Malerei, Collage und mechanische Drucktechnik. Die Publikationen verbinden Dichtung und Dokumentation, sie sind Manifeste, Skizzenbcher, Multiples oder politische Proklamationen und werden so zu einem Experimentierfeld, das mit traditionellen Erscheinungsweisen bricht.
    In den letzten Jahren haben gerade junge Knstler_innen das Knstlerbuch wieder entdeckt. Die neue Entwicklung zeigt sich auf internationalen Foren wie der inzwischen legendren Messe in New York. Dabei tritt auch die Knstlerschallplatte als Medium wieder in den Vordergrund. Unter dem Stichwort Vinyl werden daher auch LPs und von Knstler_innen gestaltete Plattencover aus der Sammlung der Kunsthalle prsentiert.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
Geschenk von Andrea Joosten
TitelNummer
024264701
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • SHOWCASE - Raum I
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Ephemera, div. Papiere
Techn. Angaben
  • 8 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Zusammengeheftete Einzelbltter
ZusatzInfos
  • Infoblatt zum Raum I der Ausstellung SHOWCASE. Im Zentrum des ersten Raums erinnert das einzige in Deutschland vorhandene Exemplar von Song of Los von William Blake, Textverfasser, Bildautor und Drucker seiner Bcher, an den frhen Urvater des Knstlerbuchs. Der Raum steht unter einem Zitat von Krutschonych: Bcher sollten schmal sein. Keine Lgen. Nichts Belangloses. Er prsentiert 36, oft kleinformatige Werke. Den Anfang bilden etwa 15 Bcher der europischen Avantgarde, beginnend mit den italienischen Futuristen. Mit ihren lithografischen Heften beschritten die russischen Futuristen ab 1912 neue Wege, die alle sthetischen Stereotype sprengten. Sie machten aus dem Buch erst ein autonomes Kunstwerk. Gezeigt werden u. a. typografische Experimente, Fotomontagen, dadaistische und surrealistische Bcher. Vor diesem Hintergrund wird das Neuartige, das die Knstlerbcher der 1960er und 1970er Jahre hervorbringen, umso sichtbarer.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Beatrice Hernad
TitelNummer
024345664
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • KNSTLERBCHER ARTISTS' BOOKS - Die Sammlung The Collection
Ort LandHamburg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 168 S., 28,5x24,4 cm, signiert, , ISBN/ISSN 9783938002513
    Hardcover, signiert von Peter Nils Dorn und Christoph Irrgang
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung 01.12.2017-02.04.2018
    Mit der Ausstellung Knstlerbcher prsentiert die Hamburger Kunsthalle erstmals eine Auswahl der bekanntesten Publikationen und Fotobcher aus ihrer rund 3.000 Exponate umfassenden Sammlung. Ergnzend zu den Publikationen von Joseph Beuys ber John Cage bis zu Dieter Roth, Wolf Vostell oder jungen Knstler_innen wie Yto Barrada werden Kunstwerke aus der Sammlung der Galerie der Gegenwart gezeigt, die in einem direkten Kontext zu den Verffentlichungen stehen. Darunter sind vor allem Arbeiten der Konzeptkunst von Sol LeWitt, Ed Ruscha, Lawrence Weiner und Richard Long.
    In den 1960er Jahren wurde der Raum des Buches durch die Einbeziehung aller Medien, teils mit Aktionen, Happenings, Publikumsbeteiligung und der Verwendung alltglicher Materialien, gesprengt. Die Knstler_innen bedienten sich verschiedenster Mittel zur Gestaltung von Form und Inhalt ihrer Buchobjekte: Schrift, Zeichnung, Notation fr Musik, Stempeldruck, Fotokopie, Malerei, Collage und mechanische Drucktechnik. Die Publikationen verbinden Dichtung und Dokumentation, sie sind Manifeste, Skizzenbcher, Multiples oder politische Proklamationen und werden so zu einem Experimentierfeld, das mit traditionellen Erscheinungsweisen bricht.
    In den letzten Jahren haben gerade junge Knstler_innen das Knstlerbuch wieder entdeckt. Die neue Entwicklung zeigt sich auf internationalen Foren wie der inzwischen legendren Messe in New York. Dabei tritt auch die Knstlerschallplatte als Medium wieder in den Vordergrund. Unter dem Stichwort Vinyl werden daher auch LPs und von Knstler_innen gestaltete Plattencover aus der Sammlung der Kunsthalle prsentiert.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Petra Roettig
TitelNummer
024801682
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • The Nature of Photographs
Ort LandLondon / New York, NY (Grobritannien / Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [142] S., 24,5x21 cm, , ISBN/ISSN 9780714859040
    Broschur
ZusatzInfos
  • The Nature of Photographs is the essential primer of photography, not only for students but for anyone with an interest in the medium. This book grew out of a college course that Stephen Shore taught for many years. Its aim is not to explore photographic content the subject of an image but to describe the physical and formal attributes of a photographic print, the very elements that form the tools a photographer uses to define and interpret that content. By teaching us how to look at photographs and helping us to see the world the way the photographer may have seen it, Shore also teaches us a way of looking at the world around us.
    Text von der Webseite.
Sprache
Stichwort
Geschenk von Barbara Donaubauer
TitelNummer
025410704
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Auktion 136 B - Moderne Kunst - 13. Dezember 2017
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Heft / Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • [56] S., 26,6x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Katalog zur Auktion Moderne Kunst am 13. Dezember 2017. Mit Informationen zu den Editionen der Stdtischen Galerie Mnchengladbach.
Sprache
TitelNummer
025417699
Einzeltitel =


nannuci-one-hundred
nannuci-one-hundred
nannuci-one-hundred

Nannucci Maurizio, Hrsg.: Top Hundred, 2017

Verfasser
Titel
  • Top Hundred
Ort LandBozen / Florenz (Italien) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 244 S., 21x10,6 cm, , ISBN/ISSN 9788898388042
    Boschur mit gefaltetem Poster als Schutzumschlag.
ZusatzInfos
  • Katalog anlsslich der gleichnamigen Ausstellung im Museion Bozen, 18.09.2015 06.01.2016, kuratiert von Andreas Hapkemeyer.
    Maurizio Nannuccis Projekt Top Hundred stellt einhundert Werke vor: Multiples, Editionen, Knstlerbcher, Schallplatten, Videos, Zeitschriften, Dokumente und Ephemera von 100 bedeutenden Vertreterinnen und Vertretern der internationalen Kunstszene. Die Arbeiten entstanden in den vergangenen 50 Jahren und stammen aus der Sammlung Zona Archives (Florenz), die der Knstler 1967 gegrndet hat. Top Hundred ist wie ein querschnittartiger Parcours angelegt, in dem sich biografisch beeinflusste Rechercheanstze Nannuccis und zeitgleich entwickelte Verfahren anderer Knstler berschneiden. Top Hundred setzt sich mit dem Prinzip der Reproduzierbarkeit von Kunstwerken auseinander, die auf Aura und Einmaligkeit verzichten und auf eine breite und demokratische Verteilung zielen. Die Ausstellung zeigt Werke der Konkreten Dichtung, der Fluxus-Bewegung sowie der Konzeptkunst und umfasst dabei die unterschiedlichsten multimedialen Experimente bis hin zu aktuellen Positionen, die seit der Jahrtausendwende entstanden sind.
    Damit wird Top Hundred zu einem umfassenden Kompendium der Kunst der vergangenen 50 Jahre, das die innovative Radikalitt und Originalitt der vielfltigen Ausdrucksformen aus diesem Zeitraum eindrucksvoll dokumentiert. Fr die Prsentation in den Rumen der Studiensammlung des Museion hat Maurizio Nannucci ein auergewhnliches Ambiente geschaffen, in das raumbezogene Neon-, Sound- und Video-Installationen anderer Knstler integriert sind. Top Hundred ist eine Kooperation mit dem Museo Marino Marini in Florenz, das diese Ausstellung Anfang 2016 im eigenen Haus zeigen wird.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
025680699
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • studier i konsthistoria 1994:5 - Performances sind Tafelbilder
Ort LandUmea (Schweden) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 12 S., 21x13 cm, , ISBN/ISSN 9171749446
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Essay ber die Performance als "Visualisierung von geistigen Denkvorgngen, im Idealfall von innovativem Denken"
Sprache
Geschenk von Hannes Clerico
TitelNummer
025787708
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Diplom 2015
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 4 S., 10,5x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltkarte
ZusatzInfos
  • Zur Erffnung der Diplomausstellung am 27.01.2015. Ausstellung 28.01.-01.02.2015 in der Akademie der Bildenden Knste Mnchen, Altbau, Aula
Sprache
Geschenk von Sophia Smilch
TitelNummer
025988724
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • A Bit of Matter and a Little Bit More. The Collection and the Archives of Herman and Nicole Daled 19661978
Ort LandMnchen / Kln (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 456 S., 27x20,3 cm, , ISBN/ISSN 9783865607638
    Klappbroschur mit Banderole (gestanzte Formen und Texte)
ZusatzInfos
  • erschienen zur Ausstellung 30.04.-25.07.2010
    Mit Essays von Benjamin H.D. Buchloh und Birgit Pelzer sowie einem Text von Herman und Nicole Daled.
    The Brussels-based collectors Herman Daled and Nicole Daled refuse to perceive art as decoration and to, thereby, exploit it. They approach art in a fundamentally different way: Basis for their activities are their relationships and conversations with artists.
    In keeping with the aim of Conceptual Art that places the intellectual content of a work above its realisation, they consider themselves not collectors but communicators and producers: They provide artists with the opportunity to also realise works outside of established market mechanisms. Their intense engagement with Conceptual Art, one of the most important movements in recent art history, goes far beyond usual collecting practices. This is not only apparent in the actual works, but also in the meticulously archived documents containing actions and works.
    One of the most important influences for Herman and Nicole Daled was Marcel Broodthaers, more than 80 of his works are in their collection. Moreover, the collection holds several works by Daniel Buren, Dan Graham, On Kawara, Sol Lewitt, Niele Toroni, Lawrence Weiner, Cy Twombly and many more.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Sabine Brantl
TitelNummer
026316739
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Liebling ich habe die Bilder geschrumpft - Ausstellung mit Studierenden der Klasse ehem. Prof. Kassebhmer
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [80] S., 14,x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Begleitheft zur Ausstellung:
    Ausgehend von der berlegung, wie wir heute Bilder und insbesondere Malerei rezipieren prsentiert der super+CENTERCOURT die Ausstellung LIEBLING, ICH HABE DIE BILDER GESCHRUMPFT, 07.02.-02.03.2019, unter der neuen Leitung von Sophie-Charlotte Bombeck. Die Nutzung digitaler Medien, sozialer Netzwerke, wie Instagram und Facebook, und vor allem die Reproduktion von Bildern auf Smartphones, Tablets oder Laptop-Bildschirmen verndert unseren Umgang mit Kunst. Dabei dominiert Zweckrationalitt zugunsten der unmittelbaren Erfahrung. Die Komplexitt der Werke, wichtige Details und Informationen, gehen zum Wohl einer einfachen Konsumierbarkeit verloren.
    Da erscheint die Frage mehr als berechtigt, wie diese Infosphren unseren Alltag, unsere Wahrnehmung und unser Denken verndern. Die Gruppenausstellung prsentiert 29 verschiedene Malereipositionen von Knstler*innen der Akademie der Bildenden Knste Mnchen. Die Ausstellung greift dabei die zunehmenden digitalen Normierungen unserer Alltagswelt auf und fhrt den Betrachter*innen gleichzeitig ihre Sehgewohnheiten vor Auge. Die prsentierten Arbeiten sind jeweils im Hochformat 15 x 10 cm. Die Knstler*inn lassen sich spielerisch in ihrer Arbeitsweise auf das Format ein und verfolgen dennoch das ihnen eigene Interesse an der Malerei.
    Text von der Webseite.
Sprache
Stichwort
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
026764734
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Zug #06 Invisible
Ort LandBudapest (Ungarn)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 92 S., 23,6x16,5 cm, Auflage: 1.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Weiss Offsetdruck
Sprache
TitelNummer
026801755
Einzeltitel =


Titel
  • Supplica per un'appendice
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,4x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 11.04.-12.05.2019, Kooperation von Kunstraum Mnchen und Villa Romana.
    1972 zeigte die Knstlerin Ketty La Rocca auf der Biennale in Venedig den tonlosen schwarz-weien Videofilm Appendice per una supplica (Anhang fr eine Bittschrift): er zeigt Hnde in einfachen Gesten, ausgestreckt, ineinander greifend, als Faust, umzingelt von anderen Hnden, die Finger abzhlend.
    40 Jahre spter widmete das Knstlerhaus Villa Romana in Florenz die Ausstellung Supplica per unappendice Ketty La Rocca und zeigte ihre Arbeiten gemeinsam mit solchen junger zeitgenssischer KnstlerInnen. Die 1976 in Florenz verstorbene Ketty La Rocca ist bis heute ein artists artist. Ihr Oeuvre, das in der kurzen Zeitspanne zwischen 1964 und 1976 entstand, wurde posthum kaum umfassend rezipiert. Es umfasst Collagen, Skulpturen, Fotografien, Videofilme, Performances, Zeichnungen und Texte und kreist stets um die Differenz von Zeichen und Krper, Aneignung und bertragung, Macht und Widerstand in dem Verlangen nach einer anderen Sprache, die dem Nicht-Identischen Form gibt.
    Im Kunstraum Mnchen zeigen sich ihre Werke nun in einem aktualisierten Kontext: vier Villa Romana-Preistrgerinnen aus den Jahren 2012 und 2018 widmen Ketty La Rocca Arbeiten. Aus unterschiedlichen Perspektiven zielen sie auf den Kern knstlerischer Produktivitt: die Spanne zwischen Reprsentation und Kommunikation, Sprache und Krper, Identitt und Abweichung.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
026894801
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • signal 06
Ort LandOakland, CA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 178 S., 17,8x12,8 cm, , ISBN/ISSN 9781629633879
    Broschur
ZusatzInfos
  • Highlights of the sixth volume of Signal include: Basement Workshop: The Genesis of New Yorks Asian American Resistance Culture, Jamaa Al-Yad: An Interview with Daniel Drennan ElAwar, La Escuela de Cultura Popular Revolucionaria Mrtires del 68: Thirty Years of Collective Agitation in Mexico City, The Appalachian Movement Press, Adhesing Uprisings, and much more.
    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer
026966757
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Life's Good - ZUR ZEIT Mnchen: Akademie der bildenden Knste Mnchen Klasse Olaf Nicolai
Ort LandBregenz / Mnchen (sterreich / Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • [20] S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, zweifarbiger Risographie
ZusatzInfos
  • Ausstellung 25.02.26.03.2017 im Knstlerhaus der Berufsvereinigung bildender Knstlerinnen und Knstler Vorarlbergs, Palais Thurn und Taxis
Sprache
Geschenk von Lena Grossmann
TitelNummer
027200719
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • The Big Sleep
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x42 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    gefaltetes Blatt
ZusatzInfos
  • Hallenplan der Ausstellung The Big Sleep, 4. Biennale der Knstler, im Westflgel des Haus der Kunst Mnchen, 19.07.-08.09.2019
Sprache
TitelNummer
027213901
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • The Big Sleep - 4. Biennale der Knstler
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [2] S., 29,7x21 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    zweifach gefaltetes Blatt
ZusatzInfos
  • Einladung und Programm zur Ausstellung The Big Sleep, 4. Biennale der Knstler, Gastland USA, im Westflgel des Haus der Kunst Mnchen, 19.07.-08.09.2019, mit einer Prsentation 70 Jahre Ausstellungen des Knstlerverbundes / Groe Kunstausstellung im Haus der Kunst, Anna Frydman, Rasso Rottenfuer in Zusammenarbeit mit Kurt Fendt, Ben Silverman, MIT Cambridge/USA
Sprache
TitelNummer
027214901
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Nam June Paik
Ort LandLondon (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [8] S., 14,8x10,5 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Infoheft zur Ausstellung in der Tate Modern, London, 17.10.2019-09.02.2020.
    The visionary artist who embraced mass media and new technology.
    Nam June Paiks experimental, innovative, yet playful work has had a profound influence on todays art and culture. He pioneered the use of TV and video in art and coined the phrase electronic superhighway to predict the future of communication in the internet age.
    This major exhibition is a mesmerising riot of sights and sounds. It brings together over 200 works from throughout his five-decade career from robots made from old TV screens, to his innovative video works and all-encompassing room-sized installations such as the dazzling Sistine Chapel 1993....
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
027787901
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Arbus, Friedlander, Winogrand - New Documents, 1967
Ort LandMnchen / New York, NY (Deutschland / Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 168 S., 27,5x23 cm, , ISBN/ISSN 9783829607902
    Hardcover, mit Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • Schwarz-Wei-Fotografien
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
028006787
Einzeltitel =


schmidl_common_design_4
schmidl_common_design_4
schmidl_common_design_4

Schmidl Martin: Common Design - Lectures 4, 2019

Verfasser
Titel
  • Common Design - Lectures 4
Ort LandKln (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 27x21 cm, Auflage: 300, , ISBN/ISSN 9783960986171
    Broschur, Abbildungen Schwarz-Wei
ZusatzInfos
  • 2014 nahm Martin Schmidl als Gerichtszeichner bei der Konferenz "Postwar" 21.-24.05.2014 im Haus der Kunst teil. Dort portrtierte er smtliche Vortragende und erfasste die Reden nahezu komplett per Handschrift.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Martin Schmidl
TitelNummer
028061781
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • The Sleep
Ort LandHongkong (China)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 20 unpag. S., 9x8,8 cm, , ISBN/ISSN 9628594176
    geheftet. Eines von 8 Heftchen in Comics Boxset Vol. Zero 0, in transparenter Kunststoffbox
Stichwort
Geschenk von Reinhard Grner
TitelNummer
010258352
Einzeltitel =


Titel
  • ein + alle - Das Fridericianum Magazin, Nummer 05
Ort LandKassel (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 80 S., 25x21 cm, Auflage: 5.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, eingelegt ein beidseitig bedruckter Leporello von Silvia Bchli
Stichwort
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
011809422
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Your house is mine
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 48 unpag. S., 52x44 cm, Auflage: 10.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    lose ineinander gelegte Bltter, gefaltet,
ZusatzInfos
  • 1988-1992, urban artist collaborative, Begleitpublikation zum gleichnamigen Buch. Straenplakate, Texte und Illustrationen von ber 60 Knstlern
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
023464654
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Offene Ateliers 2017 - Kunst braucht Standort
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 9,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte. Mit Widmung von Kuno Lindenmann und Chantal Vassaux-Lindenmann
ZusatzInfos
  • Wechselseitige Ausstellungen des Atelierhaus Dachauer Strae 110g e.V. Mnchen (23.25.6.2017) und der Ateliergemeinschaft Schulstr. e.V. Mnster (09.12.11.2017)
Sprache
Stichwort
Geschenk von Kuno Lindenmann
TitelNummer
023691701
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • EMOP - European Month of Photography 2018
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 298 S., 27x20 cm, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, 3 verschiedene Covers, von Alina Simmelbauer, Herbert List und Josef Wolfgang Mayer
ZusatzInfos
  • Ausstellungskatalog zum EMOP, 28.09.-31.10.2018. Der Band listet alle 115 Ausstellungen des 8. Europischen Monats der Fotografie Berlin mit Texten und Abbildungen auf. Zudem gibt es einen Index aller teilnehmenden Knstlerinnen und Knstler.
    Seit 2004 stellt Deutschlands grtes Fotofestival alle zwei Jahre die ganze Bandbreite historischer und zeitgenssischer Fotografie in Berlin vor. Museen, Kulturinstitutionen, Galerien, Projektrume, Botschaften und Fotoschulen in Berlin und Potsdam prsentieren zahlreiche Ausstellungsprojekte und Veranstaltungen, ausgewhlt von einer Fachjury. Die Formate reichen von Ausstellungen im Auenraum und groen Museumsprsentationen,ber Einzel- und Gruppenprsentationen in Galerien und Projektrumen bis zu beeindruckenden Beitrgen vieler auslndischer Kulturinstitute und Botschaften sowie der stdtischen Kunst- und Kulturmter.
    2016 fanden erstmals zum Auftakt des Festivals die EMOP Opening Days in Kooperation mit der C/O Berlin Foundation im Amerika Haus statt, die in 3 Tagen mehr als 10.000 Besucherinnen und Besucher anzogen. Wegen des groen Erfolges finden sie in diesem Jahr erneut statt und werden von C/O Berlin kuratiert.
    Text von der Webseite.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
026026726
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Modern Correspondence - Magazine no. 4 - Mail Art Murders
Ort LandPlymouth, CT (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zine / Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [48] S., 9,4x7,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, mehrere Seiten zum ausklappen
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
026201736
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Offene Ateliers 2019 - Visionen - Kunst braucht Standort
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 9,7x21 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • zu Ausstellungen im Atelierhaus Dachauer Strae 110g e.V. Mnchen, 03.05.05.2019
Sprache
Geschenk von Kuno Lindenmann
TitelNummer
026958801
Einzeltitel =


Plakartive-2015
Plakartive-2015
Plakartive-2015

Gbel Uwe / Lischka Gerhard Johann, Hrsg.: Writing Pictures - Plakartive 2015, 2015

Verfasser
Titel
  • Writing Pictures - Plakartive 2015
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 132 S., 14,7x10,5 cm, Auflage: 750, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783928804325
    Broschur
ZusatzInfos
  • Begleitpublikation zur ffentlichen Ausstellung von Plakaten vom 19.06.-10.09.2015 in Bielefeld.
TitelNummer
013438486
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Arte Factum Volume 17
Ort LandAntwerpen (Belgien)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 106 S., 28,5x21 cm, , ISBN/ISSN 0771761X
    Broschur
ZusatzInfos
  • Stellvertretende Verlegerin: Anne Schraenen
Stichwort
TitelNummer
003580516
Einzeltitel =


editionale-wien
editionale-wien
editionale-wien

Hentze Sybille, Hrsg.: 1. Editionale Wien: Knstlerbcher, Editionen, Buchobjekte, 2020

Verfasser
Titel
  • 1. Editionale Wien: Knstlerbcher, Editionen, Buchobjekte
Ort LandWien (sterreich) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 20,8x14,8 cm, , ISBN/ISSN 9783950489446
    Broschur
ZusatzInfos
  • Publikation zur ersten EDITIONALE in Wien, mit Arbeiten von Studierenden und Absolvent_innen der Angewandten Wien. Die EDITIONALE ist eine Messe fr Knstlerbcher, Editionen und Buchobjekte und wurde von den beiden Knstler_innen Elisabeth Broel und Gernot Cepl im Jahr 2000 ins Leben gerufen. Bislang wurde sie im Zweijahresturnus in Kln veranstaltet, vom 06.-08.03.2020 findet sie nun erstmals in Wien statt, in den Rumlichkeiten des 2018 erffneten Erweiterungsbaus der Universitt fr Angewandte Kunst Flux 1 und Flux 2.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Sybille Hentze
TitelNummer
028597807
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • 1. Editionale Wien: Knstlerbcher, Editionen, Buchobjekte - Konvolut
Ort LandWien (sterreich) Medium Flyer, Prospekt / PostKarte / Ephemera, div. Papiere
Techn. Angaben
  • 11,5x22,9 cm, 7 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    1 Bleistift, 2 Flyer, 3 Lesezeichen, 1 Postkarte mit handschriftlichen Gren, im Umschlag
ZusatzInfos
  • Material zur ersten EDITIONALE Wien, auf der Arbeiten von Studierenden und Absolvent_innen der Angewandten Wien prsentiert werden. Die EDITIONALE ist eine Messe fr Knstlerbcher, Editionen und Buchobjekte und wurde von den beiden Knstler_innen Elisabeth Broel und Gernot Cepl im Jahr 2000 ins Leben gerufen. Bislang wurde sie im Zweijahresturnus in Kln veranstaltet, vom 06.-08.03.2020 findet sie nun erstmals in Wien statt, in den Rumlichkeiten des 2018 erffneten Erweiterungsbaus der Universitt fr Angewandte Kunst Flux 1 und Flux 2.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Sybille Hentze
TitelNummer
028598807
Einzeltitel =


Vor (Erhard Volker), Hrsg.: Groe Kunstausstellung Haus der Kunst Mnchen 2007, 2007

gka_2007_cover
gka_2007_cover
gka_2007_cover

Vor (Erhard Volker), Hrsg.: Groe Kunstausstellung Haus der Kunst Mnchen 2007, 2007

Verfasser
Titel
  • Groe Kunstausstellung Haus der Kunst Mnchen 2007
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 158 S., 25x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappbroschur
ZusatzInfos
  • erscheint zur Groen Kunstausstellung im Haus der Kunst Mnchen, 24.01.-11.03.2007, Veranstalter: Ausstellungsleitung Groe Kunstausstellung im Haus der Kunst Mnchen e.V., Prsident: Vor, Schatzmeister: Helmut Kstl. Konzept und Jury: Neue Gruppe in Zusammenarbeit mit der Mnchener Secession und der Neuen Mnchner Knstlergenossenschaft.
    Mit Text von Horst G. Ludwig: Stars der Groen Kunstausstellung
    Die Ausstellungsleitung Groe Kunstausstellung im Haus der Kunst Mnchen benannte sich 2014 um in "Knstlerverbund im Haus der Kunst Mnchen e.V."
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
029188817
Einzeltitel =