Ergebnisse der Katalogsuche nach AUTOR

Nur Titel mit Bild  Nur Bilder  Abwärts sortieren  
Nach folgendem Autor wurde gesucht Bailey Stuart, Kategorie alle Kategorien, Sortierung Autor, aufsteigend

3 Treffer

Bailey Stuart / Crowner Sarah
right to burn
New York, NY (Vereinigte Staaten): servinglibrary, 2007
(PDF-Datei) 22 S.,
Techn. Angaben: PDF-Datei
www.servinglibrary.org
Stichwort: Nullerjahre
TitelNummer 006613000 Einzeltitelanzeige
bulletins-of-the-serving-library-3-2012
bulletins-of-the-serving-library-3-2012

Bailey Stuart / Keefer Angie / Reinfurt David, Hrsg.
Bulletins of The Serving Library #3, Ecstatic Alphabets/Heaps of Language
Berlin / New York, NY (Deutschland / Vereinigte-Staaten): Sternberg Press / dextersinister, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 224 S., 23,5x16,5 cm,
ISBN/ISSN: 978-3-943365-18-4
Techn. Angaben: -
ZusatzInformation: With contributions by Andrew Blum, Bruno Latour, Graham Meyer, Pierre-André Boutang, David Reinfurt, Chris Evans, Jessica Winter, Ian Svenonius, Angie Keefer, Francis McKee, Benjamin Tiven, Louis Lüthi, Dexter Sinister, and Laura Hoptman. This issue of Bulletins of the Serving Library doubles as a catalog of sorts to "Ecstatic Alphabets/Heaps of Language," a group exhibition curated by Laura Hoptman at the Museum of Modern Art, New York, from May 6 to August 27, 2012. It is a *pseudo*-catalog in the sense that, other than a section of images at the back, it bears no direct relation to the works in the exhibition. Instead, the bulletins extend in different directions from the same title, and could be collectively summarized as preoccupied with the more social aspects of Typography.
Text von der Webseite

www.sternberg-press.com
TitelNummer 011536386 Einzeltitelanzeige

Bailey Stuart / Reinfurt David
Black Whisky
New York, NY (Vereinigte Staaten): dextersinister, 2009
(Flyer, Prospekt) 1 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben: ein Blatt Papier, Druck schwarz und rot
Stichwort: Nullerjahre
TitelNummer 006611302 Einzeltitelanzeige

nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.