Ergebnisse der Katalogsuche nach AUTOR

   Sortieren nach   
Nur Titel mit Bild zeigen    Nur Bilder zeigen    Abwärts sortieren   

Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge
AAP OPAC Online-Katalog aktualisiert am 2017-04-25,  21398 Items, ohne Duplikate
Nach folgendem Autor wurde gesucht Bertola Carla, Kategorie alle Kategorien, Sortierung Autor, aufsteigend
Es wurden 2 Einträge gefunden.
bertola-offerta-speciale-nr-35
bertola-offerta-speciale-nr-35

Bertola Carla / Vitacchio Alberto, Hrsg.
Offerta Speciale: Poetry Tools Nr. 35
Turin (Italien): Ricettario di Poesia Internazionale, 2005
(Zeitschrift, Magazin) 60 S., 23x16 cm,
Drahtheftung, drei lose, gefaltete Blätter zu Literaturveranstaltungen eingelegt
ZusatzInformation: 1989 gegründete, internationale Zeitschrift für Poesie und Kunst. Mit einem Beitrag von Klaus Groh
Sprache: Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort: 2000er Jahre / Collage / Comic / Experimentelle Literatur / Lyrik / Mail Art / Poesie / Visuelle Poesie

TitelNummer 017305632 Einzeltitelanzeige
Offerta-Speciale-57
Offerta-Speciale-57

Bertola Carla, Hrsg.
Offerta speciale 57 - Fresaychocolate - Ricettario di Poesia Internazionale
Turin (Italien): Bertola & Vitacchio, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 58 S., 23x16 cm,
Drahtheftung,
ZusatzInformation: Mit Beiträgen von Andrew Maximilian Niss, Serge Segay, Anela Aliotis, Dobrica Kamperelic, Olivier Cans, Paolo Badini, Roxi Scursatone, Francesco Mandrino, Lella Borghesi, Andrew Topel, Marisa Pezzoli, Dusanlesevic, Gilles Cabut, Ruzica Mitrovic, Dadanautik, Philippe Jaffeux, Vittore Baroni, Christian Burgaud, Javant Biarujia, Francoise Favretto, Antonio De Marchi Gherini, Emily Joe, Luigi Coppo, Yessica Alessandro, Giovanni&Renata Strada.
Sprache: Englisch / Französisch / Italienisch
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort: Collage / Grafiken / Konkrete Poesie / Textbilder / Visuelle Poesie

TitelNummer 016460587 Einzeltitelanzeige

nach oben / Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.