Ergebnisse der Katalogsuche nach AUTOR

Nur Titel mit Bild  Nur Bilder  Abwärts sortieren  
Nach folgendem Autor wurde gesucht Gente Peter, Kategorie alle Kategorien, Sortierung Autor, aufsteigend

3 Treffer

Gente Peter, Hrsg.
Schlau sein dabei sein - Merve Verlag 1970-1980
Berlin (Deutschland): Merve Verlag, 1979
(Buch) 56 S., 2 Stück.
Techn. Angaben: Blätter loser ineinander gelegt, rückseitig roter und blauer Stempel, erschienen anlässlich des 10jährigen Bestehens des Verlages
ZusatzInformation: Titel und Gestaltung der vorderen und hinteren Umschlagseite von Martin Kippenberger. Bildbeitrag von M.K. Seite34/35.
U. a. Texte der Verlagsautoren Walter Seitter, Paul Virilio, Jean-Francois Lyotard, Harald Szeemann, Phil Glas, Gilles Deleuze und Heiner Müller

Stichwort: 1970er Jahre
TitelNummer 003118004 Einzeltitelanzeige
dry
dry

Gente Peter, Hrsg.
Dry. Ein Magazin
Berlin (Deutschland): Merve Verlag, 1983
(Zeitschrift, Magazin) 72 S., 34x24,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben: Drahtheftung, mit zahlreichen Illustrationen
ZusatzInformation: Umschlag- und Rückseite von Jochen Stankowski. Harald Szeemann, Markus Raetz, Maurice Blanchot, Van Daale, Heiner Müller, Gerhard Lischka, Gerhard Küttbach, Nanni Balestrini, Jean-Francois Lyotard, Tabea Blumenschein, Nicki Vermölen, Hilka Nordhausen, David Hecht, Roland Barthes, Jochen Stankowski, Reinhard v.d. Marwitz, Margit Broich, Michael Glasmeier, Stiletto, Hajo Düchting, Dieter Anhuth, Martina Siebert, Michel de Certeau, Walter Seitter, A. Paris, Jean Genet, Linde Burkhardt, Michel Foucault, Rainer Burkhardt, Peter Huchel, Ingeborg Lüscher
Stichwort: 1980er Jahre / Grafik / Text / Zeichnung
TitelNummer 003957K21 Einzeltitelanzeige

Fleischer Uwe / Gente Peter / Paris Heidi / Weißenborn Rainer, Hrsg.
SOLO. Eine Zeitschrift
Berlin (Deutschland): Merve Verlag, 1981
(Zeitschrift, Magazin) 56 S., 2 Stück.
Techn. Angaben: Drahtheftung
Stichwort: 1980er Jahre
TitelNummer 003847003 Einzeltitelanzeige

nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.