AAP Archive Artist Publications - KatalogSuche-Ergebnisse


Nur Titel mit Bild   Nur Bilder   Abwärts sortieren  
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeueEinträge
Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach AUTOR Goetz Ingvild
Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 11 Treffer

goetz-street-life
goetz-street-life

Buhrs Michael / Goetz Ingvild / Hein Verena / Löckermann Karsten, Hrsg.
Street Life & Home Stories - Fotografien aus der Sammlung Goetz
München / Ostfildern (Deutschland): Hatje Cantz Verlag / Museum Villa Stuck, 2011
(Buch) 232 S., 23,0x30,2 cm,
ISBN/ISSN: 978-3-7757-2782-2
Techn. Angaben: Hardcover, Goldprägung
ZusatzInformation: Erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Villa Stuck, München, 01.06.–11.09.2011
Namen: August Sander / Candida Höfer / Cindy Sherman / Daniela Rossell / Diane Arbus / Ed van der Elsken / Evelyn Hofer / Francis Alÿs / Hans-Peter Feldmann / Ingar Dragset / Jeff Wall / Laurie Simmons / Michael Elmgreen / Nan Goldin / Nobuyoshi Araki / Paul Graham / Robin Rhode / Sarah Jones / Stan Douglas / Steve McQueen / Thomas Struth / Tobias Zielony / Walker Evans / William Eggleston / Wolfgang Tillmans
Stichwort: Fotosammlung / Fototagebuch / Inszenierung / Rollenbild / Selbstdarstellung / Stadt / Stadtraum / Straße / Öffentlicher Raum
TitelNummer 015712565 Einzeltitelanzeige
goetz-fischli-weiss-2010
goetz-fischli-weiss-2010

Goetz Ingvild / Löckemann Carsten, Hrsg.
Peter Fischli, David Weiss
Ostfildern (Deutschland): Hatje Cantz Verlag, 2010
(Buch) 192 S., 24,5x17,8 cm,
ISBN/ISSN: 978-3-7757-2735-8
Techn. Angaben: Hardcover, Prägung und aufgeklebtes Bild
ZusatzInformation: Zur Ausstellung Peter Fischli, David Weiss in der Sammlung Goetz, München, 08.11.2010–12.03.2011
Einführung von Ingvild Goetz. Essays von Karsten Löckemann, Rainald Schumacher, Stephan Urbaschek

Sprache: Deutsch / Englisch
TitelNummer 015305550 Einzeltitelanzeige
goetz-althammer-2012
goetz-althammer-2012

Goetz Ingvild / Michelberger Larissa / Schumacher Rainald, Hrsg.
Pawel Althamer
Ostfildern (Deutschland): Hatje Cantz Verlag, 2012
(Buch) 132 S., 24,5x17 cm,
ISBN/ISSN: 978-3-7757-3461-5
Techn. Angaben: Klappbroschur,
ZusatzInformation: Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Sammlung Goetz, München, 29.05.-06.10.2012
Sprache: Deutsch / Englisch
Stichwort: Bildhauerei / Installation / Performance / Polen / Retrospektive / Videokunst / zeitgenössische Kunst
TitelNummer 017676633 Einzeltitelanzeige
WEB www.sammlung-goetz.de/en/Exhibitions/past/2012/Pawel_Althamer.htm
goetz-barney-2007
goetz-barney-2007

Goetz Ingvild / Urbaschek Stephan, Hrsg.
Matthew Barney
Hamburg (Deutschland): Kunstverlag Ingvild Goetz, 2007
(Buch) 240 S., 24,5x17,5 cm, Auflage: 2500,
ISBN/ISSN: 978-3-939894-09-4
Techn. Angaben: Hardcover, bedrucktes glänzendes Gewebe, farbiger Schnitt
ZusatzInformation: Zur Ausstellung Matthew Barney in der Sammlung Goetz, München, 03.11.2007–29.03.2008
Einführung von Ingvild Goetz. Essays von Karsten Löckemann, Brandon Stosuy, Dominika Szope, Stephan Urbaschek. Glossar von Karsten Löckemann

Sprache: Deutsch / Englisch
Stichwort: Nullerjahre
TitelNummer 015304564 Einzeltitelanzeige
Sammlung Goetz 2011-2012
Sammlung Goetz 2011-2012

Goetz Ingvild, Hrsg.
Sammlung Goetz 2011 / 2012
München (Deutschland): Sammlung Goetz, 2011
(PostKarte)
Techn. Angaben: Ausstellungsübersicht, Postkarte
TitelNummer 007698303 Einzeltitelanzeige
WEB www.sammlung-goetz.de
cindy-sherman-2015
cindy-sherman-2015

Goetz Ingvild, Hrsg.
Cindy Sherman
München (Deutschland): Sammlung Goetz, 2015
(Heft) 26 unpag. S., 19x15,7 cm,
Techn. Angaben: Drahtheftung, 2 beidseitig bedruckte Einzelbätter beigelegt (19x14,8 cm), eines davon auf Karton mit rotem Schnitt
ZusatzInformation: Begleitheft zur Ausstellung vom 29.01. bis 18.07.2015 in der Sammlung Goetz, München.
Die Inszenierung von weiblichen Rollenbildern ist das zentrale Thema im Werk von Cindy Sherman. Dabei bezieht sich die amerikanische Künstlerin auf Stereotypen des kollektiven Bildgedächtnisses in einer medial geprägten Gesellschaft.
Text von der Webseite

TitelNummer 012896467 Einzeltitelanzeige
WEB www.sammlung-goetz.de
nathalie-djurberg-2015
nathalie-djurberg-2015

Goetz Ingvild, Hrsg.
Nathalie Djurberg
München (Deutschland): Sammlung Goetz, 2015
(Heft) 34 unpag. S., 19x15,7 cm,
Techn. Angaben: Drahtheftung, beidseitig bedrucktes Einzelblatt auf Karton beigelegt (19x14,7 cm)
ZusatzInformation: Begleitheft zur Ausstellung vom 29.01. bis 18.07.2015 der Sammlung Goetz, München.
Erotische Verlockung und grausame Gewalt treffen in den Videos und Installationen von Nathalie Djurberg aufeinander. Mit ihren Knetfiguren inszeniert sie alptraumartige Geschichten. Die Sammlung Goetz lädt im Base 103 zu einer Begegnung mit dem Werk der schwedischen Künstlerin ein.
Text von der Webseite

TitelNummer 012897467 Einzeltitelanzeige
WEB www.sammlung-goetz.de
sherman-goetz-begleitprogramm
sherman-goetz-begleitprogramm

Goetz Ingvild, Hrsg.
Begleitprogramm
München (Deutschland): Sammlung Goetz, 2015
(Flyer, Prospekt) 2 S., 21x14,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben: zweifach gefaltet
ZusatzInformation: 29.01. bis 18.07.2015 zu den Ausstellungen Cindy Sherman und Nathalie Djurberg
TitelNummer 012678468 Einzeltitelanzeige
WEB www.sammlung-goetz.de

Goetz Ingvild, Hrsg.
Aschemünder - Sammlung Goetz im Haus der Kunst
München (Deutschland): Haus der Kunst, 2011
(PostKarte)
Techn. Angaben: Werkübersicht / Raumplan, Postkarte
TitelNummer 007607303 Einzeltitelanzeige

Goetz Ingvild, Hrsg.
Sammlung Goetz 2011/2012
München (Deutschland): Sammlung Goetz, 2011
(PostKarte) 14,8x21 cm,
Techn. Angaben: Ausstellungen und Kooperationen, Postkarte
TitelNummer 007608303 Einzeltitelanzeige

Goetz Ingvild, Hrsg.
Ausstellungsplan zu Peter Fischli / David Weiss
München (Deutschland): Sammlung Goetz, 2010
(Flyer, Prospekt) 2 S.,
TitelNummer 007374303 Einzeltitelanzeige


nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.