Ergebnisse der Katalogsuche nach AUTOR

Nur Titel mit Bild  Nur Bilder  Abwärts sortieren  
Nach folgendem Autor wurde gesucht Henatsch Martin, Kategorie alle Kategorien, Sortierung Autor, aufsteigend

1 Treffer
henatsch_gerhard-richter-1977_1998
henatsch_gerhard-richter-1977_1998

Henatsch Martin
Gerhard Richter - 18. Oktober 1977 - Das verwischte Bild der Geschichte
Frankfurt am Main (Deutschland): Fischer Taschenbuch Verlag, 1998
(Buch) 104 S., 19x12,5 cm,
ISBN/ISSN: 3-596-13626-1
Techn. Angaben: Broschur, ein Faltblatt mit 36 s/w Abbildungen, zahlreiche Illustrationen
ZusatzInformation: Michael Diers, Hrsg. (aus der Reihe kunststück). "18. Oktober 1977" ist der Titel eines Gemäldezyklus von Gerhard Richter. Er hat Fotografien zur Vorlage, die den Tod von drei führenden Terroristen der Baader-Meinhof-Gruppe in der Justizvollzugsanstalt Stammheim nach der Befreiung der Geiseln in der durch arabische Terroristen entführten Lufthansa-Maschine Landshut dokumentieren. Der Zyklus zeigt Ereignisse aus einem Zeitraum von mehreren Jahren, von der Festnahme der Terroristen bis zu ihrer Beerdigung. Eine Sonderstellung nimmt das sogenannte Jugendbildnis Ulrike Meinhofs ein.
Stichwort: Malerei / Militanter Widerstand / RAF / Rote Armee Fraktion / Terrorismus / Zeitgeschichte
TitelNummer 016649598 Einzeltitelanzeige

nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.