AAP Archive Artist Publications - KatalogSuche-Ergebnisse


Nur Titel mit Bild   Nur Bilder   Abwärts sortieren  
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeueEinträge
Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach AUTOR Katase Kazuo
Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 6 Treffer

katase shedhalle
katase shedhalle

Katase Kazuo
Nachtblumen
Zürich (Schweiz): Shedhalle, 1989
(Buch) 25,9x21,2 cm, Auflage: 1700,
ISBN/ISSN: 3-907991-53-2
Techn. Angaben: Schutzumschlag
Stichwort: 1980er Jahre
TitelNummer 009545320 Einzeltitelanzeige
katase sehschule
katase sehschule

Katase Kazuo
Medium Fotografie / Seh-Schule
Kassel (Deutschland): Edition Fotoforum Kassel, 1978
(Heft) 24x16,4 cm, Auflage: 1000, 2 Stück.
Techn. Angaben: Drahtheftung, mit Plakat
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort: 1970er Jahre
TitelNummer 002144120 Einzeltitelanzeige

Katase Kazuo
Gefangener Schatten
Rastatt (Deutschland): Kunstverein Rastatt, 1995
(Buch)
Stichwort: 1990er Jahre
TitelNummer 002145001 Einzeltitelanzeige

Katase Kazuo
Die Leiter
Wiesbaden (Deutschland): Harlekin Art, 1980
(Buch)
Techn. Angaben: Innen mit Liporellos
Stichwort: 1980er Jahre
TitelNummer 002146225 Einzeltitelanzeige

Katase Kazuo
Räume der Gegenwelt
Ostfildern (Deutschland): Cantz Verlag, 1997
(Buch) 20,0x15,5 cm,
ISBN/ISSN: 3-89322-932-9
Techn. Angaben: Broschur
ZusatzInformation: Erschienen zur Ausstellung Ort-Raum Götternacht im Kasseler Kunstverein, 13.07.-31.08.1997, in der Reihe Cantz
Stichwort: 1990er Jahre / Rauminstallation / Skulptur
TitelNummer 002147585 Einzeltitelanzeige

Katase Kazuo / Matsuzawa Yutaka
Gabelung
Wolfsburg (Deutschland): Kubstverein Wolfsburg, 1988
(Buch)
Stichwort: 1980er Jahre
TitelNummer 002148000 Einzeltitelanzeige


nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.