AAP Archive Artist Publications - KatalogSuche-Ergebnisse


Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortieren
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach (AUTOR) Kerschner Johanna

Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 4 Treffer


Kerschner Johanna, Hrsg.
und - Das Münchner Kunstjournal, No 22
München (Deutschland): und-Verlag, 2004
(Zeitschrift, Magazin) 34 S., 26x21 cm, Auflage: 5000, 2 Stück.
ISBN/ISSN 1616-5810
Techn. Angaben mit einem Künstlerportrait über Helmut Dirnaichner
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 005421177 Einzeltitelanzeige (URI)

Kerschner Johanna, Hrsg.
und - Das Münchner Kunstjournal, No 53
München (Deutschland): und-Verlag, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 56 S., 26x21 cm,
ISBN/ISSN 1616-5810
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation mit einem Beitrag über Andy Warhol "Warhol vor Warhol" auf S. 13,
zu Jürgen Klauke "Kunst darf sich nicht anpassen", S. 42 und
zu "Sechzehn Jahre Galerie Christa Burger" mit Abbildung von Annegret Soltau, S.11
Namen Andy Warhol / Annegret Soltau / Jürgen Klauke
TitelNummer 011055344 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.und-kunstjournal.de

Kerschner Johanna, Hrsg.
und - Das Münchner Kunstjournal, No 50
München (Deutschland): und-Verlag, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 62 S., 26x21 cm,
ISBN/ISSN 1616-5810
Techn. Angaben mit einem Beitrag über die Ausstellungen von Jockel Heenes
TitelNummer 009344297 Einzeltitelanzeige (URI)

Kerschner Johanna, Hrsg.
und - Das Münchner Kunstjournal, No 54
München (Deutschland): und-Verlag, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 56 S., 30x21,5 cm,
ISBN/ISSN 1616-5810
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation mit neuem Format und Design
TitelNummer 011189397 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.und-kunstjournal.de



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.