Ergebnisse der Katalogsuche nach AUTOR

   Sortieren nach   
Nur Titel mit Bild zeigen    Nur Bilder zeigen    Abwärts sortieren   

Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge
AAP OPAC Online-Katalog aktualisiert am 2017-04-28,  21424 Items, ohne Duplikate, inc. Konvolute
Nach folgendem Autor wurde gesucht Kiefer Anselm, Kategorie alle Kategorien, Sortierung Autor, aufsteigend
Es wurden 6 Einträge gefunden.
Kiefer-Kuehlstaub
Kiefer-Kuehlstaub

Kiefer Anselm
Kühlstaub
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2014
(Buch) 56 S., 32x24,5 cm,
ISBN/ISSN: 978-3-8296--0662-2
Hardcover mit Schutzumschlag. 27 Farbtafeln, Edition Heiner Bastian
ZusatzInformation: In der Edition Heiner Bastian erscheint jetzt das siebte dieser Künstlerbücher. Der Titel, Kühlstaub, nimmt ein fernes „Bild“ aus Hermann Brochs Roman Der Tod des Vergil auf. In seinem 1945 im amerikanischen Exil erschienenen Buch schildert Broch die letzten Stunden des Dichters der Aeneis, der monologisierend den Sinn des dichterischen, sprich künstlerischen Lebens und Erkennens reflektiert. In einem der sinnenden Momente betrachtet der Sterbende den Sternenhimmel und spricht vom „abgeschiedenen dunklen Hauch des kühlsteinernen“ und in einem weiteren Bild vom „staubkühlen des östlichen Mondlichts ...“. Kiefer transponiert diese poetische Metapher der Gedanken und Stimmungen Vergils in eigene Bilder aus Schnee und nächtlichen Winterwäldern, in die der lichte Kühlstaub als das Unwirkliche und Dichterische einfällt.
Text von der Webseite
www.schirmer-mosel.de

TitelNummer 011614417 Einzeltitelanzeige
kiefer-the-secret
kiefer-the-secret

Kiefer Anselm
The Secret Life of Plants
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2003
(Buch) 64 S., 32x24,5 cm,
ISBN/ISSN: 978-3-8296-0065-1
Hardcover mit Schutzumschlag. Edition Heiner Bastian
ZusatzInformation: Schwarzweiß-Photos von Spiralnebeln, der Milchstraße oder den Protuberanzen der Sonne geben die Hintergründe ab für farbig wiedergegebene Blätter, Zweige, Gräser und Blumen, die frei im Raum zu schweben scheinen. Entwurzelt und wie verloren im All entwickeln sie allmählich ein traumtänzerisches Eigenleben, formieren sich mit den Gestirnen zu einem kosmischen Ballett. Das Buch als Lagerhalle des Wissens gehört zu den frühen Obsessionen Anselm Kiefers.
Text von der Webseite
Stichwort: Nullerjahre

TitelNummer 011361405 Einzeltitelanzeige
kiefer-the-shape-of
kiefer-the-shape-of

Kiefer Anselm
The Shape of Ancient Thought
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2013
(Buch) 48 S., 32x24,5 cm,
ISBN/ISSN: 978-3-8296-063-3
Hardcover mit Schutzumschlag. Edition Heiner Bastian

TitelNummer 011370405 Einzeltitelanzeige
kiefer-ich-halte-alle
kiefer-ich-halte-alle

Kiefer Anselm
Ich halte alle Indien in meiner Hand
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2000
(Buch) 72 S., 32x24,5 cm,
ISBN/ISSN: 978-3-88814-970-3
Hardcover mit Schutzumschlag. Edition Heiner Bastian
ZusatzInformation: Hier erzählt Kiefer, wieder ohne Worte und poetisch verschlüsselt, von fernen Ländern, Zeiten und Kontinenten
Stichwort: Nullerjahre

TitelNummer 011372405 Einzeltitelanzeige

Kiefer Anselm
Hoffmann von Fallersleben auf Helgoland
Groningen (Niederlande): Groninger Museum, 1980
(Buch) 80 ca. S., 30,5x21,5 cm, Auflage: 500,
Halbleinen, Schwarz-Weiß Fotografien
ZusatzInformation: Eines der frühesten Künstlerbücher von Anselm Kiefer

Stichwort: 1980er Jahre

TitelNummer 002192121 Einzeltitelanzeige

Kiefer Anselm
Über Räume und Völker
Frankfurt am Main (Deutschland): Suhrkamp Taschenbuch, 1990
(Buch)
Nachwort von Klaus Gallwitz
Stichwort: 1990er Jahre

TitelNummer 002193210 Einzeltitelanzeige

nach oben / Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.