AAP Archive Artist Publications - Online-Katalog-OPAC

Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach INHALT abstrakt

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 14 Treffer

brantl-geschichten-im-konflikt
brantl-geschichten-im-konflikt
brantl-geschichten-im-konflikt

Brantl Sabine / Wilmes Ulrich, Hrsg.: geschichten im konflikt - Das Haus der Kunst und der ideologische Gebrauch von Kunst 1937-1955, 2017


Brantl Sabine / Wilmes Ulrich, Hrsg.
geschichten im konflikt - Das Haus der Kunst und der ideologische Gebrauch von Kunst 1937-1955
München (Deutschland): Haus der Kunst München / Sieveking Verlag, 2017
(Buch) 316 S., 24x17,3x3,2 cm, ISBN/ISSN 978-3-944874-64-7
Techn. Angaben Klappbroschur mit eingelegter Postkarte vom Sieveking Verlag.
ZusatzInformation Bildband und Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Haus der Kunst, 10.06.2012—13.01.2013, anlässlich des 75. Jahrestags seiner Eröffnung am 18. Juli 1937.
Namen Benjamin H.D. Buchloh (Text) / Harald Bodenschatz (Text) / Mark Wigley (Text) / Okwui Enwezor (Text) / Walter Grasskamp (Text)
Sprache Deutsch
Geschenk von Sabine Brantl
Stichwort 1930er Jahre / Abstraktion / Archiv Galerie / Blauer Reiter / Geschichte / Große Deutsche Kunstausstellung / Ideologie / Moderne / Nationalsozialismus / reflexives Museum
WEB https://hausderkunst.de/ausstellungen/geschichten-im-konflikt-das-haus-der-kunst-und-der-ideologische-gebrauch-von-kunst-1937-1955
TitelNummer
025458700 Einzeltitelanzeige (URI)

Gomringer Eugen: 100 Jahre Konkrete Kunst - Struktur und Wahrnehmung, 2010 ca.

gomringer-100-jahre-konkret
gomringer-100-jahre-konkret
gomringer-100-jahre-konkret

Gomringer Eugen: 100 Jahre Konkrete Kunst - Struktur und Wahrnehmung, 2010 ca.


Gomringer Eugen
100 Jahre Konkrete Kunst - Struktur und Wahrnehmung
Weitra (Österreich): Verlag Bibliothek der Provinz, 2010 ca.
(Buch) 120 S., 28,5x24,2 cm, ISBN/ISSN 978-3-902416-48-3
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation Für den Katalog wurden aus einer Fülle qualitativer Konkreter Kunstwelten repräsentative Werke von 11 KünstlerInnen verschiedener geografischer und mentaler Herkunft ausgewählt, nicht ohne Hinweis darauf, dass sich jederzeit eine erweiterte Teilnehmerliste vorstellen lässt. Die Kunst der Farbe wird in ihrer Bindung an System und Form präsentiert. Mit dem Ereignis der 100 Jahre befassen sich im Katalog Eduard Beaucamp, Frankfurt, Hans-Peter Riese, Köln, Margit Weinberg Staber, Zürich und Eugen Gomringer, Rehau.
Text von der Webseite.
Namen Axel Rohlfs / Dora Maurer / Eduard Beaucamp / Hans-Jörg Glattfelder / Hans-Peter Riese / Josef Linschinger / Karl Gerstner / Karl Heinz Adler / Manfred Mohr / Marcello Morandini / Margit Weinberg Staber / Max Bense / Max Bill / Richard Paul Lohse / Rita Ernst / Vesna Kovacic / Wolfgang Körber
Sprache Deutsch
Stichwort Abstraktion / Installation / Konkrete Kunst / Malerei / Statement / Theorie
WEB https://www.bibliothekderprovinz.at/buch/4684/
TitelNummer
025396683 Einzeltitelanzeige (URI)
wolfe-painted-word
wolfe-painted-word
wolfe-painted-word

Wolfe Tom: The Painted Word, 2008


Wolfe Tom
The Painted Word
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Farrar, Straus and Giroux / Picador, 2008
(Buch) 106 S., 20,9x13,8 cm, ISBN/ISSN 978-0-312-42758-0
Techn. Angaben Broschur, Lesezeichen von Book Depository liegt bei
ZusatzInformation The Apache dance - The public is not invited (and never has been) - Le tout New York on a cubist horst - Greenberg, Rosenberg & Flat - Hello Steinberg (goodbye, Greenberg) (you, too, Rosenberg)(Joy returns to Cultureburg) - Up the fundamental aperture.
Erstveröffentlichung 1975
Sprache Englisch
Stichwort Abstrakte Kunst / Malerei / Moderne Kunst / USA
WEB www.picadorusa.com
TitelNummer
025318694 Einzeltitelanzeige (URI)
claus-theorien-malerei
claus-theorien-malerei
claus-theorien-malerei

Claus Jürgen / Grassi Ernesto, Hrsg.: Theorien zeitgenössischer Malerei in Selbstzeugnissen von Pollock Hartung Tapies Nay Baumeister Michaux Vedova Mathieu Wols u.a., 1969


Claus Jürgen / Grassi Ernesto, Hrsg.
Theorien zeitgenössischer Malerei in Selbstzeugnissen von Pollock Hartung Tapies Nay Baumeister Michaux Vedova Mathieu Wols u.a.
Reinbek bei Hamburg (Deutschland): Rowohlt Taschenbuch Verlag, 1969
(Buch) 160 S., 19x11,4 cm, Auflage: 23000,
Techn. Angaben Broschur, mit zahlreichen Anmerkungen und Unterstreichungen
ZusatzInformation Die erste Auflage ist 1963 erschiene3n, hier die 3. Auflage. rowohlts enzyklopädie, rororo 182
Namen André Masson / Georges Mathieu / Hans Hartung / Jackson Pollock / Jean Dubuffet / Marchel Duchamp / Werner Rebhuhn (Umschlag)
Sprache Deutsch
Stichwort Abstrakter Expressionismus / action painting / Bewegung / Dada / Informel / Informelle Malerei / Tachismus/ Automatismus
TitelNummer
025258693 Einzeltitelanzeige (URI)
goetz-farbraumkoerper-2017
goetz-farbraumkoerper-2017
goetz-farbraumkoerper-2017

Löckemann Karsten / Lencsés Leo, Hrsg.: FarbRaumKörper - Gotthard Graubner, Imi Knoebel, Blinky Palermo und Reiner Ruthenbeck, 2017


Lencsés Leo / Löckemann Karsten, Hrsg.
FarbRaumKörper - Gotthard Graubner, Imi Knoebel, Blinky Palermo und Reiner Ruthenbeck
München (Deutschland): Sammlung Goetz, 2017
(Flyer, Prospekt) 8 S., 21x15 cm,
Techn. Angaben mehrfach gefaltetes Blatt
ZusatzInformation zur Ausstellung 04.05.2017–18.11.2017 in der Sammlung Goetz, München, mit Liste der ausgestellten Exponate und Raumplänen.
Die Ausstellung in der Sammlung Goetz umfasst mit Gotthard Graubner, Imi Knoebel, Blinky Palermo und Reiner Ruthenbeck vier Künstler, die auf ganz unterschiedliche Art und Weise die Gestaltungsspielräume von ungegenständlicher Kunst ausloten. Durch ihre Verbindungen zur Düsseldorfer Akademie ist ihr Werk geprägt durch die Freude am Experiment und den Aufbruchgeist, der in den 1960er- und 1970er-Jahren an dieser renommierten Kunsthochschule herrschte.
Text von der Webseite
Namen Blinky Palermo / Gotthard Graubner / Imi Knoebel / Reiner Ruthenbeck
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / Abstrakte Kunst / Installation / Malerei / Privatsammlung
WEB https://www.sammlung-goetz.de/de/Ausstellungen/Aktuell/FarbRaumKoerper.htm
TitelNummer
024522701 Einzeltitelanzeige (URI)

Liénard Francois / Peclow Valérie, Hrsg.: Le Chalet de Haute Nuit (1994-2006), 2006

lienard-Le-Chalet-de-Haute-Nuit-
lienard-Le-Chalet-de-Haute-Nuit-
lienard-Le-Chalet-de-Haute-Nuit-

Liénard Francois / Peclow Valérie, Hrsg.: Le Chalet de Haute Nuit (1994-2006), 2006


Liénard Francois / Peclow Valérie, Hrsg.
Le Chalet de Haute Nuit (1994-2006)
Ecaussinnes (Belgien): Le Chalet de Haute Nuit, 2006
(Heft) 32 S., 21x15 cm, Auflage: 750,
Techn. Angaben Drahtheftung mit aufklappbarem Cover
ZusatzInformation Jubiläumskatalog von Le Chalet de Haute Nuit 1993-2006. U.a. mit Beiträgen von Thierry Tillier, der hier 16 Mal ausstellte. 196 internationale Künstler wurden hier in dieser Zeit gezeigt.
Namen / Alice Cooper / Christo / Erro / Felix Gonzalez-Torres / Gilbert & George / Hermann Nitsch / Jeanne Claude / Joseph Beuys / Les Krims / Luc Fierens / Marcel Broodthaers / Maria Lassnig / Pierre Alechinsky / Roland Topor / Thierry Tiller / Violante Crucifix / William Wegman / Yoko Ono
Sprache Französisch
Geschenk von Thierry Tillier
Stichwort Abstrakte Malerei / Aktivismus / Art Brut / Cobra / Collage / Feminismus / Fluxus / Mail Art / Skulptur / Zine
WEB www.echaletdehautenuit.wordpress.com/
WEB www.thierrytillier.com
TitelNummer
024382673 Einzeltitelanzeige (URI)

Felter James Warren
Mraur (Oval)
Vancouver, BC (Kanada): Selbstverlag, o. J.
(Stamp, Briefmarke) 29,7x21 cm, 36 Teile.
Techn. Angaben Ein Bogen mit 36 Künstlerbriefmarken, perforiert

Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Abstrakt / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art / QR-Code
TitelNummer
024103660 Einzeltitelanzeige (URI)
abstrakt-ist-schoener-goetz
abstrakt-ist-schoener-goetz
abstrakt-ist-schoener-goetz

Scheffel Annett: Abstrakt ist schöner - Die Malerei von K. O. Götz wurde in der Nachkriegszeit zur Brücke eines isolierten Deutschland nach Europa. Im Alter von 103 Jahren ist er gestorben, 2017


Scheffel Annett
Abstrakt ist schöner - Die Malerei von K. O. Götz wurde in der Nachkriegszeit zur Brücke eines isolierten Deutschland nach Europa. Im Alter von 103 Jahren ist er gestorben
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2017
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 192 vom 22. August 2017, Feuilleton, S. 9
ZusatzInformation „Nichts weiter mehr als ein Mehr oder Weniger an aufgetragener, weggekratzter und weggeschleuderter, in den Grund gekratzter oder gestauter Farbe“, so beschrieb Karl Otto Götz selbst einmal seine Malerei. Die zerwühlten Texturen seiner Bilder waren Ausdruck von Aufbruch. ...
Mitglied der Cobra-Gruppe. ...
Zusammen mit Otto Greis, Heinz Kreutz, Bernard Schultze gründetet er 1952 die Künstlergruppe Quadriga. ...
... Ein Grundsatz, den er auch als Professor an der Kunstakademie Düsseldorf an Schüler wie Sigmar Polke und Gerhard Richter weitergab. Götz’ Kunst selbst lässt sich zwischen der impulsiven Maltechnik eines Pollock und der rhythmisierten Bildkomposition eines de Kooning verorten. ...
Textzitate aus dem Artikel
Namen Bernard Schultze / de Kooning / Gerhard Richter / Heinz Kreutz / Jackson Pollock / K. O. Götz / Otto Greis / Sigmar Polke
Sprache Deutsch
Stichwort Abstrakt / Abstrakter Expressionismus / action painting / Cobra / gestisch / Malerei / Pionier / Quadriga
TitelNummer
024100664 Einzeltitelanzeige (URI)

Jez Zbiguiew
JEZ
Fulda (Deutschland): Selbstverlag, o. J.
(Buch) unpag. S., 30x24,5 cm,
Techn. Angaben Broschur, Übermalungen auf zerschnittene Drucke, diverse Maltechniken, transparente Kleber, fester Umschlagkarton mit Leinenstreifen

Namen Zbiguiew Jez
Sprache Deutsch
Geschenk von Zbiguiew Jez
Stichwort Abstraktion / Buchstaben / Malerei / Übermalung
TitelNummer
023695639 Einzeltitelanzeige (URI)
vischer_andrea-zittel_2008
vischer_andrea-zittel_2008
vischer_andrea-zittel_2008

Zittel Andrea: Gouachen und Illustrationen, 2008


Zittel Andrea
Gouachen und Illustrationen
Göttingen / Basel (Deutschland / Schweiz): Schaulager / Steidl Verlag, 2008
(Buch) 206 S., 24,9x20 cm, ISBN/ISSN 978-3-86521-722-6
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Publikation zur Ausstellung "Andrea Zittel, Monika Sosnowska. 1:1" im Schaulager Basel, 26.04.-21.09.2008. Herausgegeben von Theodora Vischer
Namen Monika Sosnowska / Theodora Vischer
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort abstrakt / Ausstellungskatalog / figürlich / Holzmalerei
TitelNummer
019775593 Einzeltitelanzeige (URI)
mohamedi-nasreen_waiting
mohamedi-nasreen_waiting
mohamedi-nasreen_waiting

Mohamedi Nasreen: Waiting Is a Part of Intense Living, 2015


Mohamedi Nasreen
Waiting Is a Part of Intense Living
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2015
(Buch) 332 S., 26x20,5 cm, ISBN/ISSN 978-84-8026-521-8
Techn. Angaben Klappbroschur,
ZusatzInformation Dieser Katalog wurde anlässlich der Ausstellung "Nasreen Mohamedi: Waiting Is a Part of Intense Living" im Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía (22.09.2015-11.01.2016) und The Metropolitan Museum of Art, New York (18.05.-05.06.2016) mit Kollaboration des Kiran Nadar Museum of Art publiziert.
Texts by Roobina Karode, Geeta Kapur, Deepak Ananth and Andrea Giunta provide an opportunity to analyze to what extent Nasreen Mohamedi defied conventions not only by making use of knowledge acquired during her education in London but through resources of her own and references to millenary traditions such as the extraordinarily complex legacy of geometry and abstraction in Islamic art.
Text von der Website
Sprache Englisch
Geschenk von Museo Reina Sofia
Stichwort 20th century / abstrakt / Fotografie / Zeichnung
TitelNummer
016919611 Einzeltitelanzeige (URI)
ursula_galerie-timm-gierig-1996
ursula_galerie-timm-gierig-1996
ursula_galerie-timm-gierig-1996

Gierig Timm, Hrsg.: URSULA (Schultze-Bluhm) - Werke aus den Jahren 1970 bis 1996, 1996


Gierig Timm, Hrsg.
URSULA (Schultze-Bluhm) - Werke aus den Jahren 1970 bis 1996
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Werkstätten Galerie Timm Gierig, 1996
(Buch) 64 S., 17,5x24,5 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Hardcover und transparentem Schutzumschlag, Vorsatzpapier sowie Textseiten sind in altrosa, die farbigen Abbildungen auf weißem Papier
ZusatzInformation Publikation entstand im Zusammenhang mit der Ausstellung in der Galerie Timm Gierig, 12.10.-23.11.1996. Mit einem Text von Karl ruhrberg
Stichwort Abstraktion / Figuren / Malerei
TitelNummer
016857586 Einzeltitelanzeige (URI)
frick-erlenhoff-kuenstlerinnen-III
frick-erlenhoff-kuenstlerinnen-III
frick-erlenhoff-kuenstlerinnen-III

Frick Annette / Erlenhoff Anke: Künstlerinnen III - Bildräume - Selbstbilder, 1997


Erlenhoff Anke / Frick Annette
Künstlerinnen III - Bildräume - Selbstbilder
Leverkusen (Deutschland): Kulturabteilung Bayer, 1997
(Heft) 24 unpag. S., 21x16,5 cm,
Techn. Angaben fadengeheftet, Hartpappeeinband mit Schutzumschlag, eingelegter Flyer und Einladungskarte,
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung von Anke Erlenhoff und Annette Frick vom 08.01.-19.02.1998 im Hochhaus W 1 der Bayer AG, Leverkusen. Mit einem Text von Klaus Honnef
Geschenk von Annette Frick
Stichwort 1990er Jahre / abstrakt / Aktfotografie / Malerei / Schwarz-Weiß-Fotografie
TitelNummer
015920576 Einzeltitelanzeige (URI)
und-03
und-03
und-03

Malewitsch Kasimir: und 03 - Suprematistische Zeichnungen, 1970


Malewitsch Kasimir
und 03 - Suprematistische Zeichnungen
Kassel (Deutschland): Edition & Verlag Boczkowski, 1970
(Zeitschrift, Magazin) 20 unpag. S., 17x13,6 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Suprematistische Zeichnungen von Kasimir Malewitsch. Aus der Reihe "und"
Geschenk von Angela Köhler
Stichwort 1970er Jahre / Abstrakte Kunst / Konstruktivismus
TitelNummer
013431475 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.