Ergebnisse der Katalogsuche nach STICHWORT

Nur Titel mit Bild  Nur Bilder  Abwärts sortieren  
Gesucht aktuelle Kunst, Kategorie alle Kategorien, Sortierung Autor, aufsteigend


25 Treffer

Abraham Raimund
Ungebaut/Unbuilt
Bozen / Innsbruck (Italien / Österreich): Forum für aktuelle Kunst / ar/ge Kunst Galerie Museum, 1987
(Buch) 96 S., 28x23,3 cm,
Stichwort: 1980er Jahre
TitelNummer 000002145 Einzeltitelanzeige
ortsbegehung-9-raumbild
ortsbegehung-9-raumbild

Adam David / Liebchen Jens / Sauer Adrian
raum_bild - Ortsbegehung 9
Berlin (Deutschland): Neuer Berliner Kunstverein, 2003
(Buch) 64 S., 21,5x15,2 cm,
Techn. Angaben: Hardcover
ZusatzInformation: Zur Ausstellung im Palais für aktuelle Kunst
Stichwort: Nullerjahre
TitelNummer 011885354 Einzeltitelanzeige
artline-01-2017
artline-01-2017

Barg Björn / Schneider Christoph, Hrsg.
artline> Kunstmagazin 2017 01 - Ausgabe Nord
Freiburg im Breisgau (Deutschland): RAL-Verlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 36 S., 28x21 cm, Auflage: 12000,
Techn. Angaben: Drahtheftung
ZusatzInformation: Mit Beiträgen u. a. über das Künstlerhaus Bremen, die Ausstellung RTe/Vision im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe, über Tomas Schmit in der Kunsthalle Bremerhaven. Buchbesprechungen, Focus hannover,
www.artline.org
Geschenk von Björn Barg
Stichwort: Ausstellungen / Veranstaltungen / aktuelle Kunst
TitelNummer 019769633 Einzeltitelanzeige
artline-03-2017
artline-03-2017

Barg Björn, Hrsg.
artline> Kunstmagazin 2017 03 - Special art Karlsruhe 2017
Freiburg im Breisgau (Deutschland): RAL-Verlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 28x21 cm, Auflage: 12000,
Techn. Angaben: Drahtheftung, eingelegtes Magazin d'Art, Drahtheftung, 16 Seiten
ZusatzInformation: Mit Beiträgen u. a. über Julian Rosefeldts Manifesto in der Staatsgalerie Stuttgart, über Thomas Bayrle im Münchner Lehnbachhaus
www.artline.org
Geschenk von Björn Barg
Stichwort: Ausstellungen / Veranstaltungen / aktuelle Kunst
TitelNummer 019768633 Einzeltitelanzeige
kunstraum-Metropol-2017
kunstraum-Metropol-2017

Barg Björn, Hrsg.
kunstraumMETROPOL - Das Kunstmagazin der Metropolregion Rhein-Neckar
Freiburg (Deutschland): art-media-edition Verlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 48 S., 28x21 cm, Auflage: 7000,
Techn. Angaben: Drahtheftung
ZusatzInformation: kunstraumMETROPOL präsentiert Ihnen Themen und Entwicklungen zur zeitgenössischen Kunst aus Institutionen, Museen und Galerien der Städte Ludwigshafen, Mannheim, Heidelberg und dem Umland, von der Südpfalz bis in den Odenwald.
kunstraumMETROPOL berichtet vierteljährlich mit Artikeln, Beiträgen, Interviews, Portraits und einem umfassenden Terminkalender über Künstler, Kunst, Kunsträume und Events.
Text von der Webseite.

www.kunstraum-metropol.de
Geschenk von Björn Barg
Stichwort: Ausstellungen / Veranstaltungen / aktuelle Kunst
TitelNummer 019770640 Einzeltitelanzeige
artline-1-2-2017-freiburg
artline-1-2-2017-freiburg

Barg Björn, Hrsg.
artline> Kunstmagazin 2017 01.02
Freiburg im Breisgau (Deutschland): RAL-Verlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 28 S., 28x21 cm, Auflage: 12000,
Techn. Angaben: Drahtheftung
www.artline.org
Stichwort: Ausstellungen / Veranstaltungen / aktuelle Kunst
TitelNummer 017353633 Einzeltitelanzeige

Becker Eike / Horn Gabriele, Hrsg.
KW Summer Programme
Berlin (Deutschland): Kunstwerke Institute for Contemporary Art, 2005
(Plakat) 60x42 cm,
Techn. Angaben: Gefaltetes Plakat mit einem Hinweis auf die Ausstellung Kiosk I-XIII Revolver - Archiv für aktuelle Kunst, Zeitschriften und Bücher
Stichwort: Nullerjahre
TitelNummer 000313018 Einzeltitelanzeige

Beil Ralf / De Mattia Martin / M+M / Weis Marc
Der Stachel des Skorpions - Ein Cadavre exquis nach Luis Buñuels L’Age d’or
Darmstadt (Deutschland): Institut Mathildenhöhe, 2014
(Leporello) 8 S., 16x22,6 cm,
Techn. Angaben: Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, leporelloartig gefaltet. In Kuvert
ZusatzInformation: Ein Projekt des Museums Villa Stuck und des Instituts Mathildenhöhe, Darmstadt, künstlerische Leitung: M+M Design von Felix Kempf
Mit Tobias Zielony, Chicks on Speed, M+M, Keren Cytter, Julian Rosefeldt und John Bock
Luis Buñuels Film »L’Âge d’Or« gilt als der zentrale Film des Surrealismus und als grundlegend für den Einzug des Mediums Film in die bildende Kunst. Sein Einfluss auf die zeitgenössische Kunst – insbesondere auch auf erzählerische Tendenzen der letzten Jahre – ist unübersehbar. Für das Projekt »Der Stachel des Skorpions« haben das Museum Villa Stuck und das Institut Mathildenhöhe Darmstadt auf Initiative des Künstlerduos M+M sechs aktuelle Künstlergruppen bzw. Künstlerinnen und Künstler eingeladen, dieses surrealistische Werk in Form eines filmischen Ausstellungsparcours neu zu interpretieren.
Text von der Webseite

TitelNummer 011632395 Einzeltitelanzeige
im-inneren-der-stadt-stay
im-inneren-der-stadt-stay

Friese Peter, Hrsg.
Im Inneren der Stadt - Stay with me 2014/2015
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2015
(Flyer, Prospekt) 4 S., 14,7x10,5 cm,
Techn. Angaben: Einladungsflyer, einmal gefaltet, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation: zur Ausstellung vom 19. Juli - 11. Oktober 2015. Ein Kooperationsprojekt von GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst, Künstlerhaus Bremen und Zentrum für Künstlerpublikationen.
www.weserburg.de
TitelNummer 013908501 Einzeltitelanzeige
gaensheimer-double-gregor-schneider
gaensheimer-double-gregor-schneider

Gaensheimer Susanne / Kramer Mario, Hrsg.
Gregor Schneider - Double
Frankfurt am Main / Köln (Deutschland): MMK Museum für Moderne Kunst / Verlag der Buchhandlung Walther König, 2011
(Buch) 224 unpag. S., 20x29,6 cm,
ISBN/ISSN: 978-3-86560-977-9
Techn. Angaben: Hardcover mit Leineneinband und Schutzumschlag,
ZusatzInformation: Anlässlich der Ausstellungreihe "40 Jahre Kabinett für Aktuelle Kunst, Bremerhaven" des MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main in Zusammenarbeit mit Gregor Schneider und Moritz Wesseler, März 2009 - Februar 2011. Mit Reiner Ruthenbeck, Lawrence Weiner, Gerhard Richter, Sol Lewitt, Isa Genzken, Marina Abramovic/Ulay, Wolfgang Laib, Andreas Slominski, Anri Sala und Gregor Schneider.
Sprache: Deutsch / Englisch
www.mmk-frankfurt.de/de/ausstellungen/rueckblick/2010/
Stichwort: Ausstellungskatalog / Konzeptkunst / Malerei / Rauminstallation / Skulptur / zeitgenössische Kunst
TitelNummer 017659631 Einzeltitelanzeige
goerig-volumen-dunkle
goerig-volumen-dunkle

Görig Matze / Kaßner Franka
Matze Görig - Volumen, das dunkle
München (Deutschland): Kunstraum München, 2015
(Flyer, Prospekt) 6 S., 9,9x21 cm,
Techn. Angaben: Einladungsflyer, zweimal gefaltet, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation: zur Ausstellung vom 10. September bis 11. Oktober 2015 im Kunstraum - Verein für aktuelle Kunst und Kritik, München.
Matze Görig und Franka Kaßner stellen im Kunstraum ihre neuesten Arbeiten vor:
Matze Görig zeigt in der oberen Etage seinen Film durch Hain und Aue und Franka Kaßner unten ihre Installation Sie weint trocken. An seinem Animationsfilm durch Hain und Aue (28 min.) hat Matze Görig seit 2012 gearbeitet. Seine digital-analoge Konstruktion setzt sich aus hunderten Fotos und Videos zusammen. Zu dem Thema hat der Künstler sich unter anderem von Hieronymus Boschs Triptychon „Der Garten der Lüste“ und Johannes Brahms’ Duett „Die Meere“ inspirieren lassen. Der Film erzählt Geschichten und Legenden, die eine eigene Welt zwischen Leben und Tod erschaffen.
Kuratiert von Dr. Luise Horn.
Text von der Webseite

www.kunstraum-muenchen.de
TitelNummer 013866501 Einzeltitelanzeige
kassner-volumen-dunkle
kassner-volumen-dunkle

Görig Matze / Kaßner Franka
Franka Kaßner - Volumen, das dunkle
München (Deutschland): Kunstraum München, 2015
(Flyer, Prospekt) 6 S., 9,9x21 cm,
Techn. Angaben: Einladungsflyer, zweimal gefaltet, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation: zur Ausstellung vom 10. September bis 11. Oktober 2015 im Kunstraum - Verein für aktuelle Kunst und Kritik, München.
Matze Görig und Franka Kaßner stellen im Kunstraum ihre neuesten Arbeiten vor:
Franka Kaßner hat einen Raum entworfen, in dem sie „Mutter Beimlein“ (Text: Bertolt Brecht, Musik: Hanns Eisler) singt. Das groteske Motiv – die Protagonistin ist trotz eines Holzbeins munter und selbstbewußt und unterhält die Familie als Prostituierte – setzt Franka Kaßner mit gebrochener Stimme und bandagiertem Körper in Szene. Sie konterkariert die körperliche Beeinträchtigung von „Mutter Beimlein“ bzw. ihre eigene Verletzung mit der Haltung einer heroischen Frauenfigur. In ihrer Installation Sie weint trocken wird die Performance als Video (2 min.) gezeigt.
Kuratiert von Dr. Luise Horn.
Text von der Webseite

www.kunstraum-muenchen.de
TitelNummer 013867501 Einzeltitelanzeige
grundmann_re-inventing-radio
grundmann_re-inventing-radio

Braun Reinhard / Daniels Dieter / Grundmann Heidi / Hirsch Andreas / Thurmann-Jajes Anne / Zimmermann Elisabeth, Hrsg.
Re-inventing radio - aspects of radio as art
Frankfurt am Main (Deutschland): Revolver - Archiv für aktuelle Kunst, 2008
(Buch) 544 S., 22,5x16,5 cm,
ISBN/ISSN: 978-3-86588-453-4
Techn. Angaben: Broschur mit Schutzumschlag, roter Buchschnitt, mit kleinem Erratum-Hinweiszettel für Seite 510
ZusatzInformation: Während der Tod des Radios als Massenmedium wieder als vorhergehend vorhergesagt wird, unterstreichen die jüngsten Entwicklungen in der Übertragungstechnik, was seit langem offensichtlich ist: Radio geht es nicht um die Übertragung von Klang, sondern um Signal. Nach über einem Jahrhundert von Innovation, Aneignung und Mutation wird das Radio nun neu erfunden, um zu werden, was es im Grunde immer war - ein Kommunikationsraum im weitesten Sinne. In diesem Band erforschen internationale Künstler, Medientheoretiker, Kunsthistoriker und Kuratoren Geschichten und Konzepte von Radio und Kunst - in einer Welt, in der alte und neue Begriffe der Kommunikation und des Vertrages in dem riesigen Funknetz, das als Handy bekannt ist, zusammenlaufen.
Geschenk von Studienzentrum für Künstlerpublikationen
Stichwort: Aufsatzsammlung / Hörfunk / Kunst / Medientheorie
TitelNummer 023342647 Einzeltitelanzeige
gugg-0020
gugg-0020

Chladek Matthieu / Gugg Daniela / Nagel Bruno / Prochnow Thomas / Schlegel Else / Wang Ching-Ling
0020 LEER-STELLE
Berlin (Deutschland): LAGE EGAL Raum für aktuelle Kunst, 2013
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 29,6x16 cm, Auflage: 70, Nr. 63, signiert,
Techn. Angaben: Lose ineinander gelegte, gefaltete Blätter, ein mehrfach gefaltetes Plakat und zwei signierten Künstlereditionen in gefaltetem Pappumschlag.
ZusatzInformation: Anlässlich der Ausstellung LEER-STELLE in der LAGE EGAL, Berlin, 08.03.-13.04.2013, kuratiert von Matthieu Chladek. Mit Texten von Matthieu Chladek, Bruno Nagel, Else Schlegel und Ching-Ling Wang. Künstlereditionen von Daniela Gugg und Thomas Prochnow.
Geschenk von Matthieu Chladek
Stichwort: Grafik / Installation / Raumintervention
TitelNummer 016178561 Einzeltitelanzeige
herzer-neue-kunst-in-muenchen-09-1979-plakat
herzer-neue-kunst-in-muenchen-09-1979-plakat

Herzer Heinz, u. a, Hrsg.
Neue Kunst in München, September-Oktober 1979
München (Deutschland): Interessengemeinschaft Neue Kunst in München, 1979
(Plakat) 1 S., 2 Stück.
Techn. Angaben: Plakat
ZusatzInformation: u. a. mit der Ankündigung der Ausstellung Künstlerbücher erster Teil in der Produzentengalerie Adelgundenstraße und der Akademie Truthan mit Verlaub
Sprache: Deutsch
Stichwort: 1970er Jahre / Aktuelle Kunst / Ausstellungen / Galerien
TitelNummer 023282081 Einzeltitelanzeige
spur04_the-cheap-champagne-issue
spur04_the-cheap-champagne-issue

Keller Christoph, Hrsg.
Spur04 - THE CHEAP CHAMPAGNE ISSUE X
Frankfurt am Main / Hamburg (Deutschland): Revolver - Archiv für aktuelle Kunst / material-Verlag, 2004
(Buch) 388 S., 23,5x16,7 cm, Auflage: 1000,
ISBN/ISSN: 3-932395-93-x
Techn. Angaben: Broschur, durchgehend farbig illustriert, goldener Prägedruck auf dem Cover, goldener Schnitt,
ZusatzInformation: Hochschule für bildende Künste Hamburg, mehr als 100 Mitwirkende und 16 Designer
Sprache: Deutsch / Englisch
www.salon-verlag.de
Geschenk von Gerhard Theewen
Stichwort: Buchgestaltung / Fotografie / Grafik / Kunst / Typografie / Zeichnung
TitelNummer 016572606 Einzeltitelanzeige
korpys-loefler-wohnkonzept-spindy-98
korpys-loefler-wohnkonzept-spindy-98

Korpys Andree / Löffler Markus
Konspiratives Wohnkonzept Spindy
Stuttgart (Deutschland): Revolver - Archiv für aktuelle Kunst, 1998
(Buch) 20,4x15,4 cm, Auflage: 300, Nr. 99, signiert,
ISBN/ISSN: 3-9806326-0-1
Techn. Angaben: Metall-Spiralbindung, Umschlag leporelloartig gefaltet, letzte Seite innen gestempelt und monogrammiert, in Pappschachtel mit Aufkleber des Verlags​,,
ZusatzInformation: Anhand von historischen Originalphotographien der Landeskriminalämter stellt das Bremer Künstlerduo Korpys/Löffler eigenwillige Untersuchungen zur bürgerlichen Tarnästhetik konspirativer Wohnungen der Rote-Armee-Fraktion an. "Auf den ersten Blick begegnet dem Leser ein scheinbar alltägliches Hochhaus-Appartment der 70er-Jahre. Doch an den Wänden hängen Jugendstil-Poster und auf dem Teppich liegen eben jene zerissenen Banderolen von Geldbündeln aus der Beute des Bremer Bankraubs ..
Text von der Webseite

Geschenk von Reinhard Grüner
Stichwort: 1970er Jahre / 1990er Jahre / RAF / Raumgestaltung
TitelNummer 015993585 Einzeltitelanzeige
loebach-kuenstlerbanknoten-1
loebach-kuenstlerbanknoten-1

Löbach Bernd, Hrsg.
Künstlerbanknoten 1
Cremlingen (Deutschland): Designbuch Verlag, 1986
(Buch) 25 S., 29,2x20,6 cm,
ISBN/ISSN: 3-923971-14-1
Techn. Angaben: Broschur, Collage auf dem Cover
ZusatzInformation: Band 13 der Schriftenreihe Aktuelle Kunst. Erschienen zur Ausstellung im Museum für moderne Kunst Weddel 16.02.-19.03.1989 mit Arbeiten u. a. von Albrecht D., Vittore Baroni, Joseph Beuys, Guy Bleus, Guglielmo Achille Cavellini, Robin Crozier, Felix Droese, Luc Fierens, H.R. Fricker, Klaus Groh, Ko de Jonge, Jo Klaffki, Bernd Löbach, Aloys Ohlmann
Sprache: Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort: 1980er Jahre / Mail Art / Papiergeld
TitelNummer 023492654 Einzeltitelanzeige
im-inneren-der-stadt_plan
im-inneren-der-stadt_plan

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
IM INNEREN DER STADT - Aussenprojekte der GAK Gesellschaft für aktuelle Kunst
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2015
(Grafik, Einzelblatt) 2 S., 21x14,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben: gefalteter Stadtplan von Bremen mit Verzeichnis der Aussenprojekte
ZusatzInformation: Das kooperative Ausstellungsprojekt Im Inneren der Stadt von GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst, Künstlerhaus Bremen und Zentrum für Künstlerpublikationen "nimmt die veränderten Konstellationen in und um den öffentlichen Raum auf und spürt der Frage nach, wie beides heute wahrgenommen wird, welche Mechanismen darin wirken und welche Strategien die Kunst im Umgang findet."
Das Zentrum für Künstlerpublikationen präsentiert Künstlerpublikationen als Kunst im öffentlichen Raum verteilt über die gesamte Stadt Bremen. Mit den eher unterschwellig wahrnehmbaren Ansätzen wird der öffentliche Raum selbst zum Ausstellungsraum.

Geschenk von Studienzentrum für Künstlerpublikationen
Stichwort: Außenraum / Raum / Öffentlichkeit
TitelNummer 023343647 Einzeltitelanzeige
im-inneren-der-stadt-picknick
im-inneren-der-stadt-picknick

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Im Inneren der Stadt - Picknick mit Radio mit Regine Beyer und Anne Thurmann-Jajes
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2015
(PostKarte) 14,7x10,3 cm,
Techn. Angaben: Einladungskarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation: zur Ausstellung vom 19. Juli - 11. Oktober 2015. Ein Kooperationsprojekt von GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst, Künstlerhaus Bremen und Zentrum für Künstlerpublikationen. Das Ausstellungsprojekt "Im Inneren der Stadt" nimmt die veränderten Konstellationen im und um den öffentlichen Raum auf und spürt der Frage nach, auf welche Weise sie in der aktuellen künstlerischen Produktion seit 1960 gespiegelt, unterlaufen, aufgenommen oder generell thematisiert werden. Wie verorten sich die Künstler/innen in diesen Kontexten? Und welche Strategien entwickeln sie im Umgang mit ihnen?
Text von der Webseite

www.weserburg.de
TitelNummer 013906501 Einzeltitelanzeige
im-inneren-der-stadt-akkumulation
im-inneren-der-stadt-akkumulation

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Im Inneren der Stadt - Johan F. Hartle Zur ursprünglichen Akkumulation der Öffentlichkeit
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2015
(PostKarte) 14,7x10,4 cm,
Techn. Angaben: Einladungskarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation: zur Ausstellung vom 19. Juli - 11. Oktober 2015. Ein Kooperationsprojekt von GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst, Künstlerhaus Bremen und Zentrum für Künstlerpublikationen.
www.weserburg.de
TitelNummer 013907501 Einzeltitelanzeige
thurmann-im-inneren-der-stadt-flyer
thurmann-im-inneren-der-stadt-flyer

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Im Inneren der Stadt
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2015
(Flyer, Prospekt) 4 S., 15x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben: Programmheft, mehrfach gefaltet, beidseitig bedruckt,
ZusatzInformation: zur Ausstellung vom 19. Juli - 11. Oktober 2015. Ein Kooperationsprojekt von GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst, Künstlerhaus Bremen und Zentrum für Künstlerpublikationen.
Sprache: Deutsch / Englisch
www.weserburg.de
Geschenk von Studienzentrum für Künstlerpublikationen
TitelNummer 023382647 Einzeltitelanzeige

Werkner Turi
3500 Meisterzeichnungen, 100 köstliche Zwiebelgerichte
Innsbruck (Österreich): Forum für aktuelle Kunst, 1975
(Buch)
Stichwort: 1970er Jahre
TitelNummer 005186160 Einzeltitelanzeige
kritik-1-1992
kritik-1-1992

Schick Dorothea / Wittenbrink Bernhard, Hrsg.
Kritik 1/92 Zeitgenössische Kunst in München
München (Deutschland): Initiative Münchner Galerien Zeitgenössischer Kunst, 1992
(Zeitschrift, Magazin) 106 S., 24x 14,8 cm, Auflage: 3000,
Techn. Angaben: Broschur
ZusatzInformation: erscheint vierteljährlich, mit Beiträgen u. a. von Heinz Schütz, Gabriele Czöppan, Hanne Weskott, Michael Meuer, Helmut Friedel, Jürgen Partenheimer, Bernd Mittelsten Scheid, Christian Gögger
Stichwort: Aktuelle Kunst / Ausstellungen / Besprechungen / Diskussionen / Interviews
TitelNummer 016938609 Einzeltitelanzeige
kunst-vorarlberg-5-raeume
kunst-vorarlberg-5-raeume

Witzel Erhard, Hrsg.
Auf Einladung - 5 Räume - 10 KünstlerInnen
Feldkirch (Österreich): Forum für aktuelle Kunst, 2017
(PostKarte) 14,8x21 cm, signiert,
Techn. Angaben: Einladungskarte, handschriftlicher Gruß,
ZusatzInformation: Zur Ausstellung in der Villa Claudia, 03.-26.02.2017 mit Felicitas Gerstner, Franziska Stiegholzer, Monika Linhard, Bella Angora, Siegfried Kreitner, Alois Galehr, Jan Ulrich Schmidt, Albrecht Zauner, Marco Wagner, Monika Grabuschnigg
Geschenk von Felicitas Gerstner
Stichwort: Malerei
TitelNummer 017348701 Einzeltitelanzeige

nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.