AAP Archive Artist Publications - KatalogSuche-Ergebnisse


Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortieren
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach (ORT) Weddel

Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 2 Treffer


Löbach Bernd, Hrsg.
International Artists' Postage Stamps Exhibition Weddel 1985
Weddel (Deutschland): Galerie für Visuelle Erlebnisse Otty und Bernd Löbach / Museum für moderne Kunst Weddel, 1985
(Buch) 212 unpag. S., 20,6x14,6 cm,
ISBN/ISSN 3-923971-09-5
Techn. Angaben Broschur, Seiten einseitig bedruckt, mit eingelegtem Flyer,
ZusatzInformation Katalog mit Künstlerbriefmarken anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Galerie für Visuelle Erlebnisse Otty und Bernd Löbach und dem Museum für moderne Kunst Weddel, 25.01.28.03.1985. Band 8 Schriftenreihe der Galerie für Visuelle Erlebnisse Cremlingen
Namen Albrecht D / Al Souza / Anna Banana / Bernhard Sprute / Bob Kirkman / Dieter Roth / E.F. Higgins III / Ed Varney / Endre Tot / Gugliemo Achille Cavellini / Guy Schraenen / Gyorgy Galantai / H. R. Fricker / Hans Alvesen / Horst Tress / Klaus Groh / Ko de Jonge / Larry D. Smith / Lon Spiegelman / Mimi Acosta / Nicola Frangione / Patrick Beilman / Paulo Bruscky / Robin Crozier / Ulises Carrion / Vittore Baroni / Volker Anding
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Mail Art / Neo-Dada
TitelNummer 017492635 Einzeltitelanzeige (URI)

Ohlmann Aloys
Good For Ever - Briefumschlag
Weddel (Deutschland): Selbstverlag, 1996
(Umschlag) 2 S., 11x22 cm,
Techn. Angaben Briefumschlag, zerschnitten, mit Künstlerbriefmarken beklebt, mehrfach mit Künstlerstempel gestempelt
Namen Galerie im Zwinger
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Gruppe 7 / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 024066660 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.