Suchergebnisse für: Annette Gilbert

   Sortieren nach   
Nur Titel mit Bild zeigen    Nur Bilder zeigen    Abwärts sortieren   

Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge
Gesucht nach Spender Annette Gilbert, Kategorie alle Kategorien, Sortierung Autor, aufsteigend

Es wurden 4 Einträge gefunden.
do-or-diy
do-or-diy

Dworkin Craig / Gilbert Annette / Morris Simon / Soto Carlos / Thurston Nick, Hrsg.
Do or DIY - Zur Geschichte und Praxis des Selbstverlags
Köln (Deutschland): Salon Verlag, 2013
(Heft) 28 S., 18x11 cm, 2 Stück.
ISBN/ISSN: 978-3-89770-434-3
Drahtheftung, Text Deutsch.
ZusatzInformation: Die vorliegende Ausgabe ist eine Übersetzung und Erweiterung des englischen Originals von Craig Dworkin, Simon Morris und Nick Thurston, das 2012 im Independent-Verlag information as material erschien. Mit der Ergänzung um Beispiele aus der deutschen Literaturgeschichte verortet Annette Gilbert das Projekt als mikropolitisches Phänomen und erweitert sein kritisches Konzept.
Text von der Webseite
Geschenk von Annette Gilbert

TitelNummer 012292414 Einzeltitelanzeige

Gilbert Annette
Brief
Berlin (Deutschland): o. A., 2014
(Text, Brief) 1 S., 21x29,7 cm, signiert,
Begleitbrief zu DO or DIY
Geschenk von Annette Gilbert

TitelNummer 012293304 Einzeltitelanzeige
gilbert-workshop-publishing
gilbert-workshop-publishing

Gilbert Annette / Mueller Kristen, Hrsg.
Workshop Publishing as Artistic Practice
Berlin (Deutschland): Lettrétage, 2015
(Flyer, Prospekt) 8 S., 14,8x23 cm, signiert,
zu einem Buch gefaltetes Plakat zur Veranstaltung
ZusatzInformation: What does it mean to publish today? In the face of a continuously changing media landscape, institutional upheavals and discursive shifts in the legal, artistic and political fields, concepts of ownership, authorship, work, accessibility and publicity are being renegotiated. The field of publishing not only stands at the intersection of these developments but is actively introducing new ruptures.
How the traditional publishing framework of processes, practices, institutions and discourses has been cast adrift will be discussed in the workshop through the examination of recent advancements of publishing concepts emerging from the experimental literature and art scene, where publishing and publicizing are often part of an encompassing artistic practice.
Text von der Webseite
Geschenk von Annette Gilbert

TitelNummer 012526395 Einzeltitelanzeige

Lentz Michael
Die Rede ist vom Schweigen
Frankfurt am Main (Deutschland): S. Fischer Verlag, 2015
(Text, Brief) 29,7x21 cm,
Laserausdruck des literarischen Online-Magazins vom 28. Januar 2015
ZusatzInformation: Michael Lentz interpretiert das Ideogramm ›Schweigen‹ von Eugen Gomringer, der letzte Woche neunzig Jahre alt geworden ist, und kommt dabei auf den Grenzbereich zwischen Text und Bild zu sprechen.
Text von der Webseite
www.hundertvierzehn.de/artikel/die-rede-ist-vom-schweigen_787.html
Geschenk von Annette Gilbert

TitelNummer 012566304 Einzeltitelanzeige

nach oben / Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.