AAP Archive Artist Publications - Online-Katalog-OPAC

Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach VERLAG Art Gallery of Southwestern Manitoba

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 2 Treffer

064-you-me-collaborations-m
064-you-me-collaborations-m
064-you-me-collaborations-m

Klassen Lois, Hrsg.: You & me - collaborations in Mail Art, 1996


Klassen Lois, Hrsg.
You & me - collaborations in Mail Art
Brandon, MB (Kanada): Art Gallery of Southwestern Manitoba, 1996
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 7,2x6 cm, 6 Teile.
Techn. Angaben Sechs Künstlerbriefmarken, lose
ZusatzInformation You & me, collaborations in Mail Art February 29 to April 27, 1996. Art Gallery Southwestern Manitoba.
Text von Briefmarke.
Namen David Cole / Giovanni Strada / Shmeul
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer
023858660 Einzeltitelanzeige (URI)
klassen-renegade-library
klassen-renegade-library
klassen-renegade-library

Klassen Lois, Hrsg.: Books on Fire - the documentation of the Renegade Library, 1998


Klassen Lois, Hrsg.
Books on Fire - the documentation of the Renegade Library
Brandon, MB (Kanada): Art Gallery of Southwestern Manitoba, 1998
(Heft) 72 S., 13,8x21,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, farbiger Einband, Exlibris und braune Papiertüte mit Einstecker eingeklebt
ZusatzInformation Katalog und Lieferverzeichnis zur Ausstellung in der Art Gallery of Southwestern Manitoba, 02.07.-21.08.1998.
Renegade Library was a major mail art project that challenged artists in the networks to collaboratively use postal systems to produce and circulate books, zines, book-objects, artists books, multiples and more. Over 700 artists participated, and over 500 artists books were produced.
Text von der Website
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Künstlerbücher
WEB www.loisklassen.com
TitelNummer
017358634 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.