AAP Archive Artist Publications - KatalogSuche-Ergebnisse


Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortieren
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach (VERLAG) Art Paper Editions

Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 1 Treffer


Kessels Erik / Kooiker Paul, Hrsg.
APE 24 - Terribly Awesome Photo Books
Gent (Belgien): Art Paper Editions, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 64 unpag. S., 37x30 cm, Auflage: 1000, 2 Stück.
ISBN/ISSN 9789490800093
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, einmal gefaltet, in transparenter Kunststoffhülle
ZusatzInformation For several years, Paul Kooiker and Erik Kessels have organized evenings for friends in which they share the strangest photo books in their collections. The books shown are rarely available in regular shops, but are picked up in thrift stores and from antiquaries. The group’s fascination for these pictorial non-fiction books comes from the need to find images that exist on the fringe of regular commercial photo books. It’s only in this area that it’s possible to find images with an uncontrived quality. What’s noticeable from these publications is that there’s a thin line between being terrible and being awesome. This constant tension makes the books interesting. It’s also worth noting that these tomes all fall within certain categories: the medical, instructional, scientific, sex, humour or propaganda. Paul Kooiker and Erik Kessels have made a selection of their finest books from within this questionable new genre.
Text von der Verlagswebseite
Sprache Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort Fotobuch / Fotografie
TitelNummer 010372358 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.artpapereditions.org



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.