AAP Archive Artist Publications - KatalogSuche-Ergebnisse


Nur Titel mit Bild   Nur Bilder   Abwärts sortieren  
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeueEinträge
Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach VERLAG Counter-Print
Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 2 Treffer


Leterme Céline, Hrsg.
Counter-Print Issue #10 Bookshop Ephemera / New Work
London (Großbritannien): Counter-Print, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 56 S., 40,2x29 cm,
ISBN/ISSN: 2044-2726
Techn. Angaben: eine Ausgabe bestehend aus 2 Zeitungen, Blätter lose zusammengelegt
ZusatzInformation: Paper #01 focuses on the art and design of bookshop ephemera, while Paper #02, entitled `New Work´, offers a snap shot of some of the best work we've had sent to us from the design community over the past quarter.
Text von der Webseite

TitelNummer 011596K02 Einzeltitelanzeige
WEB www.counter-print.co.uk

Leterme Céline, Hrsg.
Counter-Print Issue #09 Freight / New Work Eight: t8
London (Großbritannien): Counter-Print, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 56 S., 40,1x29 cm,
ISBN/ISSN: 2044-2726
Techn. Angaben: eine Ausgabe bestehend aus 3 Zeitungen, Blätter lose zusammengelegt in transparenter Kunststoffhülle
ZusatzInformation: Eight:48's ninth issue has been renamed Counter-Print, now consists of three papers and runs to 56 pages.
Paper #01 focuses on the art and design of freight, Paper #02 entitled, new work, offers a snap shot of some of the best work out there and Paper #03 is a brief montage of new and old articles, drawn from issues one to eight offers a timely look back on all eight themes that have shaped the papers so far.
Text von der Webseite

TitelNummer 011597K02 Einzeltitelanzeige
WEB www.counter-print.co.uk


nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.