Ergebnisse der online-Katalogsuche nach VERLAG

   Sortieren nach   
Nur Titel mit Bild zeigen    Nur Bilder zeigen    Abwärts sortieren   

Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge
AAP OPAC Online-Katalog aktualisiert am 2017-04-21,  21397 Items, ohne Duplikate
Gesucht nach Verlag Cuando los Ladros Perran Ediciones, Kategorie alle Kategorien, Sortierung Autor, aufsteigend,
Es wurde 1 Eintrag gefunden.
tigre-enorme-2-2012
tigre-enorme-2-2012

Ramos Clara-Iris, u. a. Hrsg.
Tigre enorme #2 - Fagias
Valencia (Spanien): Cuando los Ladros Perran Ediciones / Willy A Muerte Ediciones, 2012
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 16,5x22x2 cm,
ISBN/ISSN: 978-84-928082-7-4
geklammertes Heft, Siebdruck auf Umschlag, innen Schwarz-Weiß-Fotokopien auf rosa Papier, eine Audio-CD in Hülle, Miniaturfliege, in transparenter Kunststoffschachtel mit Aufkleber
ZusatzInformation: Mit Beiträgen u. a. von Jad Fair, Brian David Downs, Lateralvision, Gorka Villaescusa, Jorge Pérez-Ruibal, Jorge Parras, Víctor Dvnkel, Arnau Sala, El Félix, MarcO'Callaghan, Don Rogelio J., 3501, Alejandro Valbuena, Rafa Blanco, Luis Demano, Oze Tajada, Manuel Garrido, Mariki, Rey Mate, Lucía Coco-Pino, Arrate Rodríguez, Irma Marco, Andrea Canepa, Laura Gómez Darijo, Clara-Iris Ramos.
TIGRE ENORME, es un fanzine, no equilátero y casi rectangular, de ilustración, visualismos varios y sonorismos múltiples. Para esta ocasión, el macrofelino ha lanzado su contorsión monográfica hacia el tema de las FAGIAS (fagos - phagein = comer), esto es, hacia el comportamiento ingestivo de COSAS, hacia todo lo que pueda ser susceptible o no de comer, o simplemente, hacia todo aquello a lo que sean aplicables los sufijos -fago o -voro.
Text von der Webseite
www.tigreenorme.blogspot.com

TitelNummer 011794415 Einzeltitelanzeige

nach oben / Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.