Ergebnisse der online-Katalogsuche nach VERLAG

   Sortieren nach   
Nur Titel mit Bild zeigen    Nur Bilder zeigen    Abwärts sortieren   

Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge
AAP OPAC Online-Katalog aktualisiert am 2017-04-21,  21397 Items, ohne Duplikate
Gesucht nach Verlag Cuardro, Kategorie alle Kategorien, Sortierung Autor, aufsteigend,
Es wurde 1 Eintrag gefunden.
Cuadro-No4
Cuadro-No4

Hergueta Mario, Hrsg.
CUADRO – No. 4
Rüsselsheim (Deutschland): Cuardro, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 21x21 cm, Auflage: 250, signiert,
ISBN/ISSN: 2364-4540
doppelseitig bedrucktes Blatt mehrfach gefaltet
ZusatzInformation: In den letzten 60 Jahren haben sich insbesondere Künstlerinnen intensiv mit der Transformation des Körpers in vielfältigsten Formen und Medien beschäftigt. Dabei wird der Körper als lebendes Medium und künstlerisches Material verstanden. Auch aktuell findet ein veränderter Umgang mit der Wahrnehmung des eigenen Körpers statt. Durch Prozesse der Fragmentarisierung und Zerstückelung wird die Verletzlichkeit des Körpers gezeigt. Durch Selbstexperimente und Untersuchung des Verhältnisses von Körper und Raum, Subjekt und Objekt wird sich der eigenen Körperlichkeit vergewissert sowie Fragen nach Bildmedien, Wahrnehmung und dem Verständnis von Repräsentation gestellt.
Text von der Webseite.
Für die vierte Ausgabe des Cuadro Art Magazine hat Herausgeber Mario Hergueta, selbst Künstler, vier Künstlerinnen aus den USA, Finnland, England und Deutschland eingeladen, das quadratische Format des Magazins für ihre künstlerischen Konzepte zu nutzen.
Künstler/innen: Sabine Dehnel, Polly Penrose, Annegret Soltau, Iiu Susiraja, Jaimie Warren
www.cuadro-edition.com
Geschenk von Annegret Soltau
Stichwort: Body-Art / Collage / Fotografie / Frauenkunst / Körperkunst

TitelNummer 016986625 Einzeltitelanzeige

nach oben / Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.