AAP Archive Artist Publications - KatalogSuche-Ergebnisse


Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortieren
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach (VERLAG) DOOS Foundation

Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 5 Treffer


N. N.
DOOS
Rotterdam (Niederlande): DOOS Foundation, 1992
(Flyer, Prospekt) 1 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Einzelblatt, gelbes Papier
ZusatzInformation Mit Informationen zum DOOS Magazin
Stichwort 1980er Jahre / 1990er Jahre / Künstlermagazin / Objektzeitschrift
TitelNummer 016594080 Einzeltitelanzeige (URI)

N. N.
DOOS 6
Rotterdam (Niederlande): DOOS Foundation, 1990
(Flyer, Prospekt) 2 S., 20,8x14,6 cm,
Techn. Angaben Infoblatt zur Ausgabe 6 des DOOS Magazin
ZusatzInformation Mit Informationen zum DOOS Magazin. Präsentation am 13.05.1990 im Centrum Beeldende Kunst, Rotterdam
Stichwort 1990er Jahre / Künstlermagazin / Objektzeitschrift
TitelNummer 016595080 Einzeltitelanzeige (URI)

N. N.
DOOS 6 Pyramide
Rotterdam (Niederlande): DOOS Foundation, 1990
(Zeitschrift, Magazin) 41x41x28 cm, Auflage: 100, Nr. 18,
Techn. Angaben Objektzeitschrift. 44 kleine Pyramiden von 44 Künstlern in einer großen aufklappbaren Pyramide. Fast alle Objekte signiert und numeriert. 2 Infoblätt liegen bei. Verschiedenste Materialien wie Karton, Schaumgummi, Metalle, Ton, Holz, Fotopapier, div. Farben, Gummiband, Draht, Schnur, Papier, Stoffe u.v.m. gestanzt, verbrannt, gefaltet, bekle
ZusatzInformation Wurde am 13.05.1990 im Centrum Beeldende Kunst, Rotterdam, präsentiert von Jaap Koopmans.
Stichwort 1990er Jahre / Künstlermagazin / Objektzeitschrift
TitelNummer 016605080 Einzeltitelanzeige (URI)

N. N.
DOOS 8 Deutschland Schachtel
Rotterdam (Niederlande): DOOS Foundation, 1992
(Zeitschrift, Magazin) 46x36x16,5 cm, Auflage: 100, Nr. 11,
Techn. Angaben Objektzeitschrift. 20 quadratische Kartons von 20 Künstlern, je zur Häflte aus den Niederlanden und aus Deutschland, in einer großen Schachtel. Fast alle Objekte signiert und numeriert. Infoblätter liegen bei. Verschiedenste Materialien wie Karton, Schaumgummi, Metalle, Ton, Holz, Fotopapier, div. Farben, Gummiband, Draht, Schnur, Papier, Stoffe u.v.m. gestanzt, verbrannt, gefaltet, beklebt usw
ZusatzInformation Das Objektmagazin DOOS erschien seit 1988 regelmäßig zwei- bis dreimal pro Jahr und enthält meist 40 dreidimensionale Originalwerke internationaler Künstler. Jeder Teilnehmer bekam ein komplettes Set, der Rest wurde verkauft.
Auswahl der deutschen Künstler in dieser Ausgabe von Jürgen Olbrich, Kassel. In einem beiliegenden Faltblatt werden alle Künstler mit Bild und Text kurz vorgestellt.
Stichwort 1990er Jahre / Künstlermagazin / Objektzeitschrift
TitelNummer 016606080 Einzeltitelanzeige (URI)

N. N.
DOOS
Rotterdam (Niederlande): DOOS Foundation, 1990
(Flyer, Prospekt) 2 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Einzelblatt, oranges Papier, mittig gefaltet
ZusatzInformation Mit Informationen zum DOOS Magazin
Stichwort 1980er Jahre / 1990er Jahre / Künstlermagazin / Objektzeitschrift
TitelNummer 016607080 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.