AAP Archive Artist Publications - KatalogSuche-Ergebnisse


Nur Titel mit Bild   Nur Bilder   Abwärts sortieren  
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach VERLAG Ghost editions

Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 3 Treffer


Almeida Patrícia / Guéniot David-Alexandre
LWTUA (Love Will Tear Us Apart)
Lissabon (Portugal): Ghost editions, 2012
(Heft) 40 S., 15,8x10,3 cm, Auflage: 100, Nr. 72,
Techn. Angaben Drahtheftung, verschiedene Papiere, teilweise Risoprint, eingelegt ein einmal gefalteter Papierstreifen,
ZusatzInformation The book LWTUA gathers found materials from the Internet: videos-stills from teenagers’ covers of the famous Joy Division song, photographs of fans on the Ian Curtis's memorial stone at Macclesfield graveyard and comments of this song on forums. The book aims at enriching the iconographic relations between Pop-Rock music, Romantism and Youth.
Text von der Verlagswebseite

Sprache Englisch
TitelNummer 010575375 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.patriciaalmeida.com

Castro Aida / Guéniot David-Alexandre / Simão Catarina, Hrsg.
GHOST
Lissabon (Portugal): Ghost editions / RE.AL, 2011
(Mappe) 34,5x24,1 cm, Auflage: 200, 21 Stücke.
Techn. Angaben 16 zweifach gefaltete und beidseitig bedruckte Seitenbögen, 4 beidseitig bedruckte Einzelblätter, lose in zwei Konvoluten zusammengelegt, in ausklappbarem Pappumschlag, Cover mit Titel als Blindprägung
ZusatzInformation Links in der Mappe eingelegtes Konvolut bestehend aus 8 Seitenbögen, davon ein Bogen auf Transparentpapier (Mind-Map) und 2 Einzelblättern, rechts in der Mappe eingelegtes Konvolut ebenfalls bestehend aus 8 Seitenbögen und 2 Einzelblättern.
Begleitheft zur Ausstellung vom 12.04.-24.07.2011 im Atelier Real (RE.AL), Lissabon

Sprache Englisch / Portugiesisch
TitelNummer 010681K21 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.ghost.pt

Trindade Sào
bad liver and broken heart
Lissabon (Portugal): Ghost editions, 2012
(Heft) 28 unpag. S., 30x20 cm, Auflage: 300,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, Risoprint, in transparenter Kunststoffhülle
ZusatzInformation The origin of this work of self-fiction can be found in one of São Trindade’s sketchbooks, this one entirely devoted to the subject of loss or decadence. With references to the aesthetics of crime scenes and nightlife photographed by Weegee in New York in the 1930 and 1940’s, the device is simple: in a "real décor," São Trindade’s body, abandonned and unconscious, is photographed. The body is always the same but differently ‘prepared’ and ‘composed’ with new dresses, new gestures, new signs of a recent activity or a different personality. Each image has its particular story and each space is a sounding board for each of these performative states of body.
Text von der Webseite

TitelNummer 010585371 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.ghost.pt



nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.