Ergebnisse der online-Katalogsuche nach VERLAG

   Sortieren nach   
Nur Titel mit Bild zeigen    Nur Bilder zeigen    Abwärts sortieren   

Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge
AAP OPAC Online-Katalog aktualisiert am 2017-04-26,  21399 Items, ohne Duplikate
Gesucht nach Verlag Itinera, Kategorie alle Kategorien, Sortierung Autor, aufsteigend,
Es wurde 1 Eintrag gefunden.
geerken-the-grey-goose
geerken-the-grey-goose

D'Errico Francesco / Don Moye Famoudou / Geerken Hartmut / Lugo Claudio
The Gray Goose - dedicated to Hanns Eisler and Bertolt Brecht
Pomigliano d'Arco, Neapel (Italien): Itinera, 2007
(CD, DVD) 12,7x12,5 cm,
ISBN/ISSN: 8056450290074
CD mit Beiblatt in transparenter Kunststoffhülle. 16 Stücke (ca. 70 Min.)
ZusatzInformation: Aufnahmen des Konzerts "The Gray Goose" beim Pomigliano Jazz Festival (12. Juli 2007), Radio RAI 3, 21. 3. 2008, 21.50.
The Gray Goose è un omaggio al Song Book firmato da Hanns Eisler e Bertolt Brecht, un progetto nato da un’idea di Francesco D’Errico e Claudio Lugo, completato dal contributo dei due amici Don Moye e Hartmut Geerken, poeta, scrittore, performer e musicista tedesco, nonché grande estimatore di Eisler.
Text von der Webseite
Claudio Lugo: curved soprano saxophone, hohner clavinet D6, laptop, vocal
Francesco D’Errico: piano
Famoudou Don Moye: drums, congas, recitation, vocal
Hartmut Geerken: recitation, vocal, roll piano (org, vibes, etc.), stylophone, percussion, zummarah
Recording Data
Recorded by Piero De Asmundis and Giuseppe Libischi at Hypnocampos Studio (Naples, 7th - 10th December, 2006)
www.itineramusica.it/?s=goose
Geschenk von Hartmut Geerken
Stichwort: Jazz / Musik / Nullerjahre / Sprachkunst / Sprechgesang

TitelNummer 015792578 Einzeltitelanzeige

nach oben / Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.