AAP Archive Artist Publications - KatalogSuche-Ergebnisse


Nur Titel mit Bild   Nur Bilder   Abwärts sortieren  
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeueEinträge
Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach VERLAG Kunstakademie
Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 5 Treffer


Keusen Gunther
ernst herm anns lyd
Düsseldorf (Deutschland): Staatliche Kunstakademie Düsseldorf, 1980
(Buch)
Stichwort: 1980er Jahre
TitelNummer 002188122 Einzeltitelanzeige

Keusen Gunther
Geschäftsreise
Düsseldorf (Deutschland): Staatliche Kunstakademie Düsseldorf, 1977
(Buch)
Stichwort: 1970er Jahre
TitelNummer 002189121 Einzeltitelanzeige

Fischer Heinrich / Kühner Frieder / Nasu Koichi
Drei Konkrete
Stuttgart (Deutschland): Kunstakademie Stuttgart, 1978
(Buch) 21x15 cm,
Techn. Angaben: drei Faltblätter in Umschlag
Stichwort: 1970er Jahre
TitelNummer 002451017 Einzeltitelanzeige
rinke wppt
rinke wppt

Rinke Klaus, Hrsg.
Wppt
Düsseldorf (Deutschland): Kunstakademie, 1978
(Buch) 29,7x21 cm,
Techn. Angaben: Schutzumschlag. Katalog zur Ausstellung im Kunst- und Museumsverein Wuppertal
ZusatzInformation: Beiträge der Klasse Rinke an der Kunstakademie Düsseldorf. Mit einem Gespräch zwischen Gerhard Theewen und Dr. Christian Rathke
Namen: Anne Loch / E. Hickethier / Ernst Hesse / Eva-Maria Schön / Gerhard Theewen / Harald Klingelhöller / Isolde Wawrin / J. Zellerhof / Janice Guy / Johannes Lenhart / Klaus Jung / Klaus Rinke / Klaus Rinke / Klaus Simon / Mamoud Mohammed / Marianne Pohl / Reinhard Mucha / Sandro Antal / Tatsuo Tsuda / Ulf Rungenhagen / Ulrich Loock / Volker Tannert / Wolfgang Luy / Yuji Takeoka
Stichwort: 1970er Jahre
TitelNummer 009435308 Einzeltitelanzeige
Animal-of-the-state
Animal-of-the-state

Survival Kit Athens-Munich
Animal of The State, Fiction through Reality
Athen / München (Griechenland / Deutschland): Kunstakademie München, 2016
(Buch) 218 S., 22x16,5 cm, Auflage: 1000,
ISBN/ISSN: 978-3-932934-36-0
Techn. Angaben: Klebebindung, Umschlag mit Prägung, eingelegte Kunstpostkarte,
ZusatzInformation: The publication “Animal of The State, Fiction through Reality” reflects on the process of the Survival Kit’s three-year existence. Individually and collectively written texts by the participants intertwine with guest contributions by companions who have been involved in the experiment in various ways. This book considers itself to a lesser extent as documentation of this experiment’s history but rather as a medium of visualisation of the mutual learning process.
The educational and artistic research program Survival Kit was funded by the German Academic Exchange Service DAAD through the programme “Partnerships with Greek Institutions of Higher Education 2014 – 2016”.
Text von Webseite
Participants: Niki Analyti, Jane Theodora Auer, Nikos Arvanitis, Madeleine Bernstorff, Jonas Beutlhauser, Hannah Black, Martin Bogisch, Kyrill Constantinides Tank, Hans-Christian Dany, Johannes Fedisch, Xenia Fumbarev, Stephan Dillemuth, Phaidonas Gialis, Melanie Gilligan, Johanna Gonschorek, Kassiani Goulakou, Elena Haas, Tanja Hamester, Leo Heinik, Will Holder, Evi Kalogiropoulou, Byron Kalomamas, Ioli Kavakou, Michael Karmann, Anja Kirschner, Lefteris Krysalis, Mirena Liakoussi, Aimilia Liontou, Lorenz Mayr, Julian Momboisse, Karolin Meunier, Lisa Nase, Vasilis Noulas, Chloé Paré-Anastasiadou, Marios Pavlou, Mako Sangmongkhon, Kerstin Stakemeier, Athina Veloudou, Myrto Vratsanou, Emily Wardill, Frauke Zabel
Design: Stefanie Hammann, Maria von Mier

Sprache: Englisch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort: Austausch / Collage / Erforschung / Fotografie / Kooperation / Studenten / Zeichnung
TitelNummer 017399631 Einzeltitelanzeige
WEB www.circuitsandcurrents.info


nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.