AAP Archive Artist Publications - KatalogSuche-Ergebnisse


Nur Titel mit Bild   Nur Bilder   Abwärts sortieren  
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeueEinträge
Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach VERLAG Provinciaal Museum Hasselt
Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 3 Treffer


Schraenen Guy, Hrsg.
tussen klank en beeld
Hasselt (Belgien): Provinciaal Museum Hasselt, 1991
(Buch) signiert,
Techn. Angaben: Katalog in Form und Größe einer LP, vom archive for small press & communication Antwerpen, auf dem Cover signiert
Stichwort: 1990er Jahre
TitelNummer 004445014 Einzeltitelanzeige
schraenen kunstenaarsboeken
schraenen kunstenaarsboeken

Schraenen Guy, Hrsg.
Kunstenaarsboeken
Hasselt (Belgien): Provinciaal Museum Hasselt, 1990
(Buch) 42x14 cm,
Techn. Angaben: Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInformation: Katalog zur Ausstellung 26. Februar - 28.März 1990. Aus der Sammlung Archive for Small Press & Communication, Antwerpen
Stichwort: 1990er Jahre
TitelNummer 004452K25 Einzeltitelanzeige
beveren-the-archives
beveren-the-archives

van Beveren Peter, Hrsg.
The Archives
Hasselt (Belgien): Provinciaal Museum Hasselt, 1981
(Buch) 30x21,5 cm, Auflage: 500, Nr. 174,
Techn. Angaben: Hardcover, Fadenheftung. Arbeiten von 30 Künstlern, verschiedene Materialien und Arbeiten eingeklebt, viele davon signiert. Karte von U. Mulkers beigelegt
ZusatzInformation: Erschienen zur Ausstellung 31.01.-15.03.1981. Künstler-Verzeichnis auf Extrablatt, Beiträge u. a. Carl Andre, Joseph Beuys, Christian Boltanski, Daniel Buren, Christo, Robin Crozier, Ken Friedman, Richard Hamilton, Dick Higgins, Maurizio Nannucci, Arnulf Rainer, Dieter Roth, Al Souza, Endre Tot, Tim Ulrichs, Ben Vautier, Wolf Vostell.
Materialien: Fotografie, Blech, Papiertüte, Folie, Stempeldruck, Malerei, Puzzleteil, Postkarten, Kunstdrucke

Stichwort: 1980er Jahre / Katalog / Konzeptkunst / Omnibus
TitelNummer 000408224 Einzeltitelanzeige


nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.