AAP Archive Artist Publications - KatalogSuche-Ergebnisse


Nur Titel mit Bild   Nur Bilder   Abwärts sortieren  
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeueEinträge
Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach VERLAG Soft Geometry
Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 3 Treffer


Perneczky Géza
The Magazine Network - The trends of alternative art in the light of their periodicals. 1968-1988
Köln (Deutschland): Edition Soft Geometry, 1993
(Buch) 286 S., 29,7x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben: Softcover
Sprache: Englisch
Stichwort: 1990er Jahre
TitelNummer 003941413 Einzeltitelanzeige

Perneczky Géza, Hrsg.
Network Atlas: Works and Publications by the People of the First Network, Volume 1: A-N
Köln (Deutschland): Soft Geometry, 2003
(Buch) 312 S., 29,7x21 cm, Auflage: 1,
Techn. Angaben: Laserausdruck auf DIN A3 gefaltet, Blätter lose ineinander gelegt, Ausdruck einer PDF-DAtei
ZusatzInformation: A Historical Atlas for the Post-Fluxus Movements as Mail Art, Visual Poetry, Copy Art, Stamp Art & Other Relative Trends with Addresses, Projects, Publications & Exhibition Events
(Unedited manuscript for letter size)

Stichwort: Nullerjahre
TitelNummer 009198290 Einzeltitelanzeige
WEB www.c3.hu/~perneczky/atlas.html

Perneczky Géza, Hrsg.
Network Atlas: Works and Publications by the People of the First Network, Volume 2: O-Z
Köln (Deutschland): Soft Geometry, 2003
(Buch) 315 S., 29,7x21 cm, Auflage: 1,
Techn. Angaben: Laserausdruck auf DIN A3 gefaltet, Blätter lose ineinander gelegt, Ausdruck einer PDF-DAtei
ZusatzInformation: A Historical Atlas for the Post-Fluxus Movements as Mail Art, Visual Poetry, Copy Art, Stamp Art & Other Relative Trends with Addresses, Projects, Publications & Exhibition Events
(Unedited manuscript for letter size)

Stichwort: Nullerjahre
TitelNummer 009199290 Einzeltitelanzeige
WEB www.c3.hu/~perneczky/atlas.html


nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.