Nur Titel mit Bild   Nur Bilder   Abwärts sortieren  
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeueEinträge
Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach AUTOR Higgins E. F. III
Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 4 Treffer


Higgins E. F. III
Briefumschlag Art Mail
New York, NY (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, o. J.
(Umschlag) 1 S., 12x27,5 cm,
Techn. Angaben: Briefumschlag, gestempelt, mit Künstlerbriefmarken und normalen Briefmarken beklebt
Sprache: Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort: Mail Art
TitelNummer 023815660 Einzeltitelanzeige
WEB www.doodapost.com

Higgins E. F. III
First Day of Issue
New York, NY (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, o. J.
(Grafik, Einzelblatt) 1 S., 19x28,5 cm,
Techn. Angaben: Ein Blatt, mehrfach gestempelt, beklebt mit Künstlerbriefmarken, mit Postadresse
Sprache: Englisch
Geschenk von Klas Groh
Stichwort: Künstlerbriefmarken / Mail Art
TitelNummer 023818660 Einzeltitelanzeige
WEB www.doodapost.com

Higgins E. F. III
Doo-Da Mail Art Piece
New York, NY (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, 1978
(Umschlag) 1 S., 11,5x22,8 cm, signiert,
Techn. Angaben: Briefumschlag, mehrfach gestempelt und beklebt
Sprache: Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort: Künstlerbriefmarken / Mail Art
TitelNummer 023828660 Einzeltitelanzeige

Higgins E. F. III
Brief an Klaus Groh (Doo Da Postage)
New York, NY (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, 1977
(Brief) 1 S., 29,7x21 cm, 4 Stücke.
Techn. Angaben: Brief gestempelt, 3 Briefmarken beigelegt in Briefumschlag
ZusatzInformation: Informationsschreiben zur Ausstellung zu Künstlerbüchern und Selbstpublizierten Arbeiten im Los Angeles Institute of Contemporary Art, 28.02.-30.03.1978. Gestempelt und bearbeitet von E.F. Higgins. 3 Künstlerbriefmarken beigelegt
Sprache: Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort: 1970er Jahre / Künstlebriefmarken / Mail Art
TitelNummer 023731660 Einzeltitelanzeige
WEB www.doodapost.com


nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.