Sortierung

Abwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach AUTOR Müller Lothar

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Müller Lothar / Schmidt Christopher / Sürig Dieter
Lesen lohnt sich wieder. Der deutsche Buchhandel galt schon als unrettbare Krisenbranche. Die Umsätze stagnierten, unaufhaltsam schien Amazon Marktanteile zu erobern. Doch viele Buchhändler von Hamburg bis München verdienen jetzt mit neuen Strategien Geld
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2016
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben 3 Artikel in der SZ Nr. 2 vom 4. Januar 2016, Seite 2
ZusatzInformation Ganz neue Seiten: Immer mehr Buchhändler haben gelernt, im Online-Zeitalter zu überleben: Sie wandeln sich zu modernen Literaturhäusern, die Lesern Begegnungen mit ihren Lieblingsautoren ermöglichen – aber auch Bücher nach Hause liefern, über Nacht und versandkostenfrei
Vereint gegen den Riesen: Das Lesegerät „Tolino“ zeigt, wie sich Amazon in die Schranken weisen lässt
Der Autor als Risiko: Gerichtsurteile und die Urheberrechts-Novelle machen Verlagen das Leben schwer
Sprache Deutsch
TitelNummer
014710527 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Müller Lothar
Die Aura des Gebrauchswerts - Subversion, Subkultur, Theorieimport: Peter Gente, Gründer und langjähriger Chef des Merve-Verlags, ist gestorben
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2014
(Presse, Artikel) 1 S., 58x40 cm,
Techn. Angaben Nachruf in der SZ Nr. 34 vom 11. Februar 2014 Seite 11
Sprache Deutsch
TitelNummer
011340399 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Müller Lothar
Lasst dicke Bücher um mich sein - Im jüngsten Trend der Literatur zählt jedes Gramm:
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2015
(Presse, Artikel) 4 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der Süddeutschen Zeitung Nr. 251 vom 30. Oktober/1. November 2015 S. 15
ZusatzInformation Die Leser wünschen sich massige Werke, Verlage liefern Schwergewichte. Über die Risiken und Nebenwirkungen der neuen Völlerei
weiter folgende Artikel:
Macht der Schönheit. - Der Designer Stefan Sagmeister hat sich auf die Suche nach dem Glück gemacht. Was dabei
herauskam, ist nun in Wien zu sehen. VON LAURA WEISSMÜLLER. S. 20
Der Fotograf Martin Fengel hält nicht viel vom Künstlertum. Deshalb erfand er in Mexiko die geometrische Fotografie. In Feuilleton Grossformat, S. 22. Von JÖRG HÄNTZSCHEL
Namen Martin Fengel / Stefan Sagmeister
Sprache Deutsch
TitelNummer
014415527 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Müller Lothar
Im Weißraum - Das 'Album, eine Kunstform, die das Nebeneinander des Disparaten pflegt und nur Unikate kennt
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2013
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Zeitungsartikel, SZ vom 28./29. Dezember 2013 Nr. 299 Seite 14, Literatur
Sprache Deutsch
TitelNummer
011132369 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung




nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge