Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortieren
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach (AUTOR) Unruh Stefanie

Medienart: alle Medien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 8 Treffer


Bleisteiner Annegret / Borchers Patrick / Döscher Heike / Huf Paul / Hupperich Endy / Unruh Stefanie
ornamental dreams
München (Deutschland): kunstarkaden, 2009
(Buch) 62 S., 27x21 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Katalog anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Städtischen Galerie Kunstarkaden München, 24.06.-31.07.2009
Namen Annegret Bleisteiner / Endy Hupperich / Heike Döscher / Patrick Borchers / Paul Huf / Stefanie Unruh
Sprache Deutsch
Geschenk von Stefanie Unruh
Stichwort Installation / Ornament / Video / Zeichnung / Zeitgenössische Kunst
TitelNummer 023606650 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.stefanie-unruh.de

Ruhland Eva / Unruh Stefanie / Zelechovsky Pavel, Hrsg.
Vanity Flair - Luxus und Vergänglichkeit. 1. Biennale der Künstler
München (Deutschland): Ausstellungsleitung der Großen Kunstausstellung im Haus der Kunst, 2013
(Flyer, Prospekt) 8 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Ausstellerverzeichnis, Lageplan und Artikel aus der SZ ( Nr. 178 S. R18)
ZusatzInformation Im Spannungsfeld der Begriffe „Luxus“ und „Vergänglichkeit“ stehen die Werke zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler der ersten Biennale im Haus der Kunst München. In der Vielschichtigkeit und Ambivalenz des genannten Begriffspaars manifestiert sich das Thema der Ausstellung „VANITY FLAIR“ auf verschiedenen Ebenen.
Einen Ausgangspunkt bildet die Frage, inwieweit eine von Künstlern kuratierte und organisierte Ausstellung selbst bereits luxuriösen und nicht permanenten Gegebenheiten unterliegt. So ist es aus Sicht der Künstler keineswegs Luxus als vielmehr Notwendigkeit, in einem möglichst autonomen Raum der Selbstbestimmtheit zu agieren und sich zu formulieren – abseits der Bedingtheiten des Markts und dem Wert als potenziellen „global player“. Der zeitlichen Begrenzung und damit Vergänglichkeit wird die Nachhaltigkeit der künstlerischen Statements entgegengesetzt.
Text von der Webseite
TitelNummer 010465373 Einzeltitelanzeige (URI)

Unruh Stefanie
Vogellampe
München (Deutschland): Baureferat der Landeshauptstadt München / quivid, 2014
(Flyer, Prospekt) 2 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Beidseitig bedruckter Flyer
ZusatzInformation Mit einer Abbildung und Text zur Arbeit "Vogellampe", Kunst-am-Nau-Projekt im Haus für Kinder Heterichstraße, von Stefanie Unruh
Namen Stefanie Unruh
Sprache Deutsch
Geschenk von Stefanie Unruh
Stichwort Installation / Kunst am Bau / Zeitgenössische Kunst
TitelNummer 023603701 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.stefanie-unruh.de

Unruh Stefanie
Stefanie Unruh
München (Deutschland): Selbstverlag, 2015 nach
(Heft) 20 unpag. S., 20,8x14,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Dokumentation verschiedenster Arbeiten aus den Jahren 2012-2015
Namen Stefanie Unruh
Sprache Deutsch
Geschenk von Stephanie Unruh
Stichwort Installation / Objekte / Skulptur
TitelNummer 023687623 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://stefanie-unruh.de/

Unruh Stefanie
Bildersammlung
München (Deutschland): Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern, 2016
(Heft) 40 S., 28x30 cm, Auflage: 500,
ISBN/ISSN 978-3-00-053200-9
Techn. Angaben Klappbroschur
ZusatzInformation Diese Dokumentation erschien anlässlich der permanenten Installation "Bildersammlung" im Foyer des Landeskirchlichen Archivs der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Mit Texten von Helmut Braun und Dr. Andrea Schwarz.
Sprache Deutsch
Geschenk von Stephanie Unruh
Stichwort Fotografie / Installation / Kirche / Kirchenraum / Religion
TitelNummer 023688K18 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.stefanie-unruh.de/bibliografie/stefanie-unruh-bildersammlung-archivarische-anmerkungen/

Unruh Stefanie
Stefanie Unruh
München (Deutschland): Selbstverlag, 2009 nach
(Heft) 28 unpag. S., 20,9x14,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mit Bildern und Texten zu den Arbeiten "blind lines" 2009, "Ich glaube an die Liebe, und Du" 2004/2006, "Carry & Marry" 2002-2004, "Venus" 1998, "Athene" 1998, "Blaue Blume" 1997, "Try" 1997, "pistol" 1998, "Zigeunerjunge" 2000, "Kulturbeutel" 1998-1999, "Classic 3671" 2005/2006, "Prinzen", "Paare" 2000, "Walzer" 1996.
Sprache Deutsch
Geschenk von Stefanie Unruh
Stichwort Installation / München / Video / Zeichnung / Zeitgenössische Kunst
TitelNummer 023944623 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.stefanie-unruh.de

Unruh Stefanie
Stefanie Unruh
München (Deutschland): Selbstverlag, 2011 nach
(Heft) 24 unpag. S., 20,8x14,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mit Bildern und Texten zu den Arbeiten "haunted" 2010/11, "underground" 2010/11, "urban dreams" 2010, "silence" 2009/10, "Linien" 2010 und "Fremde Zimmer" 2006-2007/2009.
Sprache Deutsch
Geschenk von Stefanie Unruh
Stichwort Gouache / Installation / München / Video / Zeichnung / Zeitgenössische Kunst
TitelNummer 023945623 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.stefanie-unruh.de

Unruh Stefanie
Stefanie Unruh
München (Deutschland): Selbstverlag, 2015 nach
(Heft) 24 unpag. S., 20,8x14,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mit Bildern und Texten zu den Arbeiten "Ich liebe dich, ich hasse dich" 2012-2015, "Kugelblitz" 2012-2014, "Haunted" 2010/2015, "Studio" 2012, "Meer" 2012-2015, "urban dreams" 2010-2015, "Im stillen Kämmerchen" 2014, "Baum", "Lampe", "Äste", Orakel" 2012, "Tauschleihe"
Sprache Deutsch
Geschenk von Stefanie Unruh
Stichwort Gouache / Installation / München / Video / Zeichnung / Zeitgenössische Kunst
TitelNummer 023946623 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.stefanie-unruh.de



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.