Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach JAHR 2014

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

the-cyprus-dossier-07
the-cyprus-dossier-07
the-cyprus-dossier-07

Eramian Peter / Menelaou Marios / Entafianos A. Entafianos, Hrsg.: The Cyprus Dossier 07 - Fellow human, 2014

Entafianos A. Entafianos / Eramian Peter / Menelaou Marios, Hrsg.
The Cyprus Dossier 07 - Fellow human
Nikosia (Republik Zypern): The Cyprus Dossier, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 84 S., 29,5x23,3 cm, Auflage: 3000, ISBN/ISSN 1986-3179
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Annie Damianou (Collage) / Doros Partasides (Fotografie) / Stelios Kallinikou (Fotografie)
Sprache Englisch / Griechisch
Geschenk von Peter Eramian
Stichwort Identität / Kultur / Politik / Zypern
TitelNummer
027322771 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

the-cyprus-dossier-06
the-cyprus-dossier-06
the-cyprus-dossier-06

Eramian Peter / Menelaou Marios / Entafianos A. Entafianos, Hrsg.: The Cyprus Dossier 06 - A new day in Cyprus, 2014

Entafianos A. Entafianos / Eramian Peter / Menelaou Marios, Hrsg.
The Cyprus Dossier 06 - A new day in Cyprus
Nikosia (Republik Zypern): The Cyprus Dossier, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 80 S., 29,5x23,3 cm, Auflage: 2500, ISBN/ISSN 1986-3179
Techn. Angaben Drahtheftung, 2 Hefte beigelegt
Namen Achille Filipponi (Fotografie) / Petros Kublis (Fotografie) / Stelios Kallinikou (Fotografie)
Sprache Englisch / Griechisch
Geschenk von Peter Eramian
Stichwort Identität / Kultur / Politik / Zypern
TitelNummer
027321771 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Stadler Matthias, Hrsg.: TAM TAM Mixtape, 2014

stadler-tam-tam-mixtape
stadler-tam-tam-mixtape
stadler-tam-tam-mixtape

Stadler Matthias, Hrsg.: TAM TAM Mixtape, 2014

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM Mixtape
München (Deutschland): Verlag Hubert Kretschmer, 2014
(Musik-Kassette, MC) 6,5x10,5 cm, Auflage: 40, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-18-9
Techn. Angaben Musikkassette in bedruckter Papierhülle (Linoldruck), gefaltetes Schwarz-Weiß-Fotokopie, Aufnäher von Stephanie Müller bedruckt mit Siebdruck, ...
ZusatzInformation Wie hört sich TAM TAM eigentlich an? eine MC-Kassette gibt Aufschluss. Das Tape erschien im Verlag Hubert Kretschmer mit einer Auflage von 40 Stück. Es besteht aus einem Linoldruck-Cover, einem Poster mit den Namen aller Künstler und einem im Siebdruckverfahren bedruckten Aufnäher des Modelabels Rag*Treasure.
Auf dem Tape haben unsere DJs Amazing Maze und Kruemell jeweils ihren TAM TAM-Sound kreiert, aus allen bisher mitwirkenden Künstlern eine Auswahl getroffen und vermischt. Mit dabei sind:
SEITE B (Mix by Kruemell)
0001 ANTIAKTIONSORCHESTER - warum veränderst du ständig immer alles?
0010 PETER DÜSTER - werk iv haushaltsgeräte 1980
0011 MATTHEW AUSTIN - fast
0100 RAGAMATIC - hypnosis
0101 DEPARLISE - ja klar
0110 BAVARIAN BLAST - jumptime
0111 OKIN CZNUPOLOWSKY - 3 geile Ischen (und ich dazwischen)
1000 WAVEMARROW - pickupmachine
1001 CLAUS LEGAL - mission cathodique
1010 GATHASPAR - peaberry
1011 DER HEIZKÖRPER - part 1 (live Rote Sonne)
1100 KOFELGSCHROA - oropax
zwischen drin rumänischer Deutschkurs für Taxifahrer
Seite A (Mix by Amazing Maze)
0001 JAMIE GUERKIN - MinimalTeckBreaks (Amazing Maze Electrification Rework)
0010 EGOKIND - The Rush
0011 CONTENTS HOT - Booyah!
0100 JOACHIM PASTOR - Needsano
0101 SUD BENCER - Hey Hey My My (Ron Flatter Remix)
0110 TINUSH - Mann in Not
0111 SKOGEN - A Vidám Cigány
zwischen drin so-viele – Tiere und Assoziationen von Hubert Kretschmer und Caroline von Eichhorn
Text von der Webseite
Namen Amazing Maze / Antiaktionsorchester / Caroline von Eichhorn / Deparlise / Egokind / Gathaspar / Hubert Kretschmer / Jamie Guerkin / Joachim Pastor / Klaus Legal / Kofelgschroa / Kruemell / Mattew Austin / Okin Cznupolowsky / Peter Düster / Rag*Treasure / Ragamatic / Skogen / Stephanie Müller / Sud Bencer / Tinush / Wavemarrow
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Digital / Experiment / Krach / Minimal / Mix / Musik / Poesie / Remix / Sound / Sprache / Tierlaute
WEB http://www.tamtam-ok.de/editionen.html
WEB https://soundcloud.com/tam-tam-sound
TitelNummer
027184771 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

eissfeldt-klassebuch
eissfeldt-klassebuch
eissfeldt-klassebuch

Eissfeldt Dörte, Hrsg.: Klasse.Buch., 2014

Eissfeldt Dörte, Hrsg.
Klasse.Buch.
Heidelberg / Berlin (Deutschland): Kehrer Verlag, 2014
(Buch) 292 S., 28,7x17,5 cm, signiert, ISBN/ISSN 978-3-86828-583-3
Techn. Angaben Hardcover, fadengeheftet
ZusatzInformation 64 Positionen aus der Klasse Eißfeldt. Dörte Eißfeldt lehrt seit mehr als 20 Jahren an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig Freie Kunst mit dem Schwerpunkt Fotografie. In dieser langjährigen Tätigkeit hat sie zahlreiche Studenten ausgebildet, welche inzwischen als Künstler national und international Anerkennung erlangt haben. Für die meisten Absolventen der Klasse bildet Fotografie zwar den Schwerpunkt, doch gerade in der Vielfalt der Zugangsweisen und Medien – Film, Malerei, Video, Skulptur und Text – bieten sich Möglichkeiten, das Feld des Fotografischen zu erforschen und zu erweitern. Es wird an einer künstlerischen Position gearbeitet, die sich in ihrem Wesen aus dem jeweils eigenen Erfahrungs- und Erinnerungsraum und der Zeitgenossenschaft speist. Hier bietet sich die Fotografie als ein geeignetes Medium an; ein Medium, das zu allen anderen Künsten in einer engen Wechselbeziehung steht. Die Publikation bietet erstmals eine Übersicht über die Werke der Absolventen der Klasse: Ein Album mit Abbildungen ausgewählter Arbeiten, zudem zahlreiche Texte zu ausgewählten Positionen sowie ein erster Überblickstext der 20-jährigen Geschichte der Klasse.
Text von der Webseite.
Namen Alexandra Heide / Andrea Böning / Andrea Geyer / Andreas Bee / Anne Kersten / Bernd Schulz / Bernhard Prinz / Bettina Lockemann / Birte Hennig / Christian Bauer / Christian Rethschlag / Christine Biehler / Delia Keller / Erik Seth / Esther Neumann / Esther Ruelfs / Florian Wüst / Gabriele Mackert / Hannes Böhringer / Hilke Wagner / Horant Fassbinder / Hubertus von Amelunxen / Ingo Mittelstaedt / Inka Schube / Isaak Broder / Jan Paul Evers / Jaqueline Krone / Jens Hinrichsen / Johanna Daab / Katharina Sykora / Katja Blomberg / Klaus Honnef / Lisa Domin / Luminita Sabau / Matthias Langer / Melanie Rick / Mirko Martin / Nadine Decker / Nicola Torke / Nina Maria Küchler / Samuel Henne / Sascha Weidner / Stefan Berg / Susann Dietrich / Thomas Seelig / Ulrich Pohlmann / Verena v. Gagern
Sprache Deutsch
Geschenk von Dörte Eissfeldt
Stichwort Ausstellung / Film / Fotografie / Klasse / Mensch / Natur / Portrait / Position / Studium / Universität
WEB www.doerte-eissfeldt.de
WEB www.kehrerverlag.com/de/klasse-buch-64-positionen-aus-der-klasse-eissfeldt-978-3-86828-583-3
TitelNummer
027177770 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

stoeppel-visuelle-zeichensysteme
stoeppel-visuelle-zeichensysteme
stoeppel-visuelle-zeichensysteme

Stöppel Daniela: Visuelle Zeichensysteme der Avantgarden 1910 bis 1950 - Verkehrszeichen, Farbleitsysteme, Piktogramme, 2014

Stöppel Daniela
Visuelle Zeichensysteme der Avantgarden 1910 bis 1950 - Verkehrszeichen, Farbleitsysteme, Piktogramme
München (Deutschland): Verlag Silke Schreiber, 2014
(Buch) 496 S., 21,5x23 cm, ISBN/ISSN 978-3-88960-123-0
Techn. Angaben Broschur, roter Schnitt
ZusatzInformation Der Anspruch, universale Zeichensysteme zu schaffen, zeigt sich nach 1900 in den gegenstandslosen Werken von Künstlern wie Mondrian, Kandinsky oder Malewitsch, die ihre Bildfindungen als elementar aufgebaute Systeme verstehen und so mit traditionellen Bildbegriffen brechen. Auf dieser Grundlage und angeregt durch neueste Entwicklungen in Verkehrstechnik und Signaletik entstehen in den 1920er Jahren zahlreiche funktionalisierte Zeichensysteme im Umfeld der Avantgarden: Entwürfe für Verkehrszeichen, Farbleitsysteme in Gebäuden und Piktogramme werden von Künstlern wie Herbert Bayer, El Lissitzky, Walter Dexel, Werner Graeff, Otto Neurath, Gerd Arntz u. a. als neue Aufgaben verstanden.
Das Buch liefert wichtige Erkenntnisse zur Selbstkonstitution der Avantgarden und den historischen Grundlagen des Kommunikationsdesigns und der Visuellen Kommunikation.
Text von der Webseite
Namen El Lissitzky / Gerd Arntz / Herbert Bayer / Otto Neurath / Walter Dexel / Werner Graeff
Sprache Deutsch
Geschenk von Luise Metzel
Stichwort / 1920er / Avantgarde / Bildbegriff / Design / Funktion / Kommunikation / Ordnung / Piktogramm / Signal / Visuell / Zeichen / Zeichensystem
WEB https://editionmetzel.de/buecher/visuelle-zeichensysteme-der-avantgarden-1910-bis-1950.html
TitelNummer
027148762 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

driesch-19
driesch-19
driesch-19

Handl Haimo L., Hrsg.: Driesch Nr. 19 - Trauer, 2014

Handl Haimo L., Hrsg.
Driesch Nr. 19 - Trauer
Drösing (Österreich): Driesch Verlag, 2014
(Buch / Zeitschrift, Magazin) 226 S., 23x15 cm, ISBN/ISSN 978-3-902787-17-0
Techn. Angaben Broschur, Softcover
ZusatzInformation erscheint vierteljährlich und veröffentlicht Prosa, Lyrik, Essay, künstlerische Fotografie, Grafik und Cartoon. Die lyrischen und prosaischen Beiträge, auch auf bosnisch, russisch, tschechisch und englisch, werden angereichert durch das umfangreiche Dossier zu Freuds Religionskritik, und ein Beitrag zur „Affäre“ Spielrein, der ein beredtes Horrorbild von C. G. Jung und auch Sigmund Freud liefert. Diese Beiträge werden ergänzt durch die Publikation in unserer REIHE: Sigmund Freud / Oskar Pfister: Die Zukunft einer Illusion / Die Illusion einer Zukunft. Nach einigen Recherchen war es uns gelungen, die Rechte für Pfisters Aufsatz zu erhalten, den jener als kritische Antwort auf Freuds berühmte Arbeit schrieb, und dessen Veröffentlichung Freud in seiner Zeitschrift IMAGO ermöglichte. Besorgen Sie sich also ein Exemplar dieser Ausgabe, und Sie haben relevanten Stoff, der gerade heute besonders wichtig und bedenkenswert ist. Zudem finden Sie in der Rubrik "excavations" auch zwei Arbeiten von Freud ausgewählt: seinen kurzen Artikel über die "Vergänglichkeit" und den etwas längeren über "Trauer und Melancholie". Neben dem Dossier Freud finden Sie in der Rubrik "essais" zwei sehr interessante Beiträge: Michael Rebmann erörtert gekonnt und überzeugend Uwe Johnsons Reaktionen auf den Tod von Ingeborg Bach­mann, und Prof. Heinrich Stiehler liefert einen fundierten Beitrag zum rumänischen Genozid an den Juden und seiner Darstellung in Literatur und Geschichte. Wie immer, haben wir auch eine Auswahl an Fotografien und Graphiken zum Thema versammelt.
Text von der Website.
Namen Andrew Maximilian Niss / Angela Flam / Angelina Polonskaja / Barbara Keller / Birgit Rivero / Christian Schwetz / Daniela Simon / Diana Wiedra / Dominik Riedo / Ernst Kilian / Frantisek Sysel / Frederike Aiello / Gustav Schwedinger / Heinrich Stiehler / Horst Lewig / Irene Konrad / Jarmila Moosová / Johanna Hieblinger / John Patrick Platzer / Jörg Kleemann / Jürgen Kross / Karl Johann Müller / Kathrin B. Külow / Leni Nusko / Manfred Chobot / Manfred Pricha / Margit Heumann / Mario Hladicz / Matthias Hütter / Michael Gärtner / Michael Rebmann / Nikolaus Walter / Peter Paul Wiplinger / René Oberholzer / Ria Airam / Roland H. Handl / Sabina Spielrein / Samira Begman / Sigmund Freud / Silvia Waltl / Sonja Bachmayer / Susanne Mathies / Ute Eisinger / Veronika Seyr / Werner Köpp / Wilhelm Schramm / Wolfgang Schmidbauer / Wolf Käfer
Sprache Bosnisch / Deutsch / Englisch / Russisch / Tschechisch
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Dossier / Fotografie / Illusion / Imago / Kritik / Literatur / Lyrik / Malerei / Melancholie / Psychologie / Religion / Tod / Trauer
WEB http://www.drieschverlag.org/index.php?option=com_content&task=view&id=375&Itemid=97
TitelNummer
027145751 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

arrieta-indefinitespace14
arrieta-indefinitespace14
arrieta-indefinitespace14

Arrieta Marcia, Hrsg.: Indefinite Space Volume XXII, 2014

Arrieta Marcia, Hrsg.
Indefinite Space Volume XXII
Pasadena, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): Indefinite Space, 2014
(Zeitschrift, Magazin) [64] S., 21,7x18,8 cm, ISBN/ISSN 1075-6868
Techn. Angaben Drahtheftung, Cover auf farbigem Papier
ZusatzInformation from minimalist to avant-garde - open to innovative, imagistic, philosophical, experimental creations - poetry drawings collage photography. reads year round, guidelines do not exist, contributors receive one copy.
Text von der Website.
Namen Aimee Harrison / Andrew Maximilian Niss / Andrew Topel / Ariana D. Den Bleyker / arkava das / Bob Heman / Bruce McRae / BZ Niditch / Christopher Mulrooney / Dorothee Lang / Dylan Joy / Gabrielle Campagnano / Guy R. Beining / Ivan de Monbrison / Jean Esteve / Jeff Harrison / Joseph Cooper / K.S. Hardy / Khaty Xiong / Linda King / Marie Nunalee / Mark Young / Michael Albright / Michael Frazer / MJ Gette / Philip Miletic / Rob Cook / Robert Pfeiffer / Simon Perchik / Stephen C. Middleton / Thomas Cochran / Tom Pescatore / Wes Solether / William Garvin
Sprache Englisch
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Collage / Experimentelle Poesie / Fotografie / Lyrik / Poesie / Poetry
WEB www.indefinitespace.net
TitelNummer
027144758 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

thiele-exit-art
thiele-exit-art
thiele-exit-art

Thiele Felix: Exit Art - Aufhören ohne zu Scheitern, 2014

Thiele Felix
Exit Art - Aufhören ohne zu Scheitern
Hamburg (Deutschland): Exit Art e. V., 2014
(Flyer, Prospekt) [6] S., 21x10 cm,
Techn. Angaben Flyer, mehrfach gefaltet, beidseitig gedruckt
ZusatzInformation Für viele Menschen ist Kunstschaffen zunächst ein Zeitvertreib, der Anerkennung und Vergnügen bereitet. Die Aussicht, sich auch beruflich in diesem Umfeld selbst zu verwirklichen, erscheint verlockend. Wenn aber die Sehnsucht nach Erfolg zum beherrschenden Motiv wird und mit der Wirklichkeit kollidiert, besteht ein akutes Risiko, die eigene Existenz - sei es im Sinne der psychischen Gesundheit oder der finanziellen Sicherheit - zu gefährden. Vergeuden Sie nicht länger kostbare Zeit, Geld und Energie. Befreien Sie sich vom multiplen Druck. Machen Sie sich unabhängig von der Gunst anderer und erleben Sie langfristiges berufliches und persönliches Wohlbefinden. Ob Sie akute Probleme erkennen und überwinden wollen oder ob Sie anstreben, in realistischer Weise Ihre Persönlichkeit, Interessen und Stärken für Ihre Zukunft nutzbar zu machen: Zusammen finden wir den richtigen Weg.
Text von der Website.
Sprache Deutsch
Geschenk von Steffen Zillig
Stichwort Beratung / Coaching / Exit / Hilfe / Kunstszene / Künstler / Orientierung / Perspektive / Zukunft
WEB http://exit-art.eu
TitelNummer
027102680 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

blindsac-2014-15
blindsac-2014-15
blindsac-2014-15

Brown Ken / Hilt Christian: blindsac 09 - dec 14 / may 15 - sorry we repeat ourselves, 2014

Brown Ken / Hilt Christian
blindsac 09 - dec 14 / may 15 - sorry we repeat ourselves
München (Deutschland): browninthehouse, 2014
(Zeitschrift, Magazin) [24] S., 14,8x10,3 cm, Auflage: 1000, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
Sprache Englisch
Geschenk von Christian Hilt
Stichwort Affe / Collage / Fotografie / Grafik / Künstlermagazin / Malerei / Zeichnung
WEB http://blindsac.com/index.html
TitelNummer
027079767 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

lehrack-zine
lehrack-zine
lehrack-zine

Lehrack Silvia: Zine no. 1, 2014

Lehrack Silvia
Zine no. 1
München (Deutschland): Selbstverlag, 2014
(Zine) [8] S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Originalarbeit, ein Blatt, gefaltet und geklebt, Pastellkreide
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Handarbeit / Pastell / Zeichnung / Zine
TitelNummer
027025764 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Danger Samy (Hopf Sam): Samy Danger, 2014

hopf-samy-danger-cd
hopf-samy-danger-cd
hopf-samy-danger-cd

Danger Samy (Hopf Sam): Samy Danger, 2014

Danger Samy (Hopf Sam)
Samy Danger
München (Deutschland): Turban Records, 2014
(CD, DVD) 12,3x14,1 cm, signiert,
Techn. Angaben CD in Jewelcase, Booklet, mit Widmung, eingewickelt in Mathematik-Schulaufgabenpapier, beschriftet und beklebt
ZusatzInformation Published by KKBB Publishing/Edition Dubvibes. Recorded by Umberto Echo & Phil Vetter at Hausboot Studio & Elevator Studio
Namen Philipp Stähle (Artwork) / Phil Vetter / Umberto Echo
Sprache Englisch
Geschenk von Philipp Stähle / Sam Hopf
Stichwort Blues / Folk / Latin / Musik / Pop / Soul / Tanzmusik
WEB https://www.youtube.com/embed/eeo-cXumeps
WEB www.turban-records.de
TitelNummer
027016718 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

signal03-dunn
signal03-dunn
signal03-dunn

Dunn Alec Icky / MacPhee Josh, Hrsg.: signal 03, 2014

Dunn Alec Icky / MacPhee Josh, Hrsg.
signal 03
Oakland, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): PM Press, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 164 S., 17,8x12,8 cm, ISBN/ISSN 978-1-60486-362-8
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Highlights of the third volume of Signal include: Sonic Internationalism: An Interview with Paredon Records Founder Barbara Dane, Game of Destruction: Deltor Stencils the Enemies of Socialism by Stephen Goddard, Organized Artists/Reproductive Resistance: Reflecting on the Medu Arts Ensemble, Quebec Spring: Striking Culture by David Widgington, Memories of Revolution: Yugoslav Partisan Memorials by Robert Burghardt and Gal Kirn.
Text von der Website.
Namen Barbara Dane / David Widgington / Gal Kirn / Robert Burghardt / Stephen Goddard
Sprache Englisch
Stichwort Anarchie / Architektur / Comic / Demonstration / Fotografie / Freiheit / Geschichte / Graffiti / Interview / Kultur / Kunst / Politik / Protest / Sozialismus / Straßenkunst / Widerstand
WEB https://secure.pmpress.org/index.php?l=product_detail&p=569
TitelNummer
026901757 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

atkinson-scarborough
atkinson-scarborough
atkinson-scarborough

Atkinson Craig: No foursomes allowed at peak periods, in Scarborough, 2014

Atkinson Craig
No foursomes allowed at peak periods, in Scarborough
London (Großbritannien): Café Royal Books, 2014
(Heft) [60] S., 14,6x21 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Drahtheftung, Farb-Fotos
Sprache Englisch
Stichwort Alltag / England / Kultur / Leben / Mensch / Stadt / Street Photography
WEB www.caferoyalbooks.com
TitelNummer
026898740 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

wortspielhalle
wortspielhalle
wortspielhalle

Weigoni A.J. / Reyer Sophie: Wortspielhalle, 2014

Reyer Sophie / Weigoni A.J.
Wortspielhalle
Mühlheim (Deutschland): Edition Das Labor, 2014
(Unsortiertes Material) 64 S., 21x21 cm, Auflage: 100, signiert, 4 Teile.
Techn. Angaben Hardcover, 1 CD beigelegt, Begleitschreiben, Postkarte, Verlagsprospekt
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung 50 Jahre Krumscheid/Meilchen im Kunstverein Linz.
Die mit dem lime_lab ausgezeichnete Sprechpartitur von Sophie Reyer und A.J. Weigoni bietet die Möglichkeit, sich Kodierungen der Nachrichten- und Informationskanäle, der Bild-, Ton- und Filmarchive in intensiver Textausdeutung zu erschliessen. Die mit der Schauspielerin Marion Haberstroh und dem Sprechsteller A.J. Weigoni umgesetzte Sprachkomposition ist von Tempo- und Harmoniewechseln durchzogen, daß beim Lesen und beim Hören keine Langeweile aufkommt. Es ist eine vitale Form der Literatur, die der Sprache auf die Finger schaut, sie zugleich ihrem eigenen Gefälle überlässt und somit entfesselt.
Text von der Webseite
Namen Leonard Billeke (Gestaltung) / Marion Haberstroh (Sprache) / Matthias Hagedorn / Peter Meilchen
Sprache Deutsch
Geschenk von Edition Das Labor
Stichwort Fotografie / Grafik / Literatur / Malerei / Musik / Poesie
WEB http://www.editiondaslabor.de/2014/04/12/wortspielhalle
TitelNummer
026887752 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

atkinson_index
atkinson_index
atkinson_index

Atkinson Craig (Hrsg.) : Index , 2014

Atkinson Craig (Hrsg.)
Index
London (Großbritannien): Café Royal Books, 2014
(Heft) [56] S., 26x18 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 978-0-9575867-1-0
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation 2. Auflage 0817. Index is curated by Café Royal Books and supported by the Contemporary Arts Development Group at the University of Central Lancashire (Impressum)
Index began as an online open submission project. Criteria being, ‘submissions must have already been used to communicate, or be communicative in their own right’. All submissions have been removed from their original context, breaking the messages or ideas for which they were created. Using Index as a container, exhibition space and story telling device, the pages that follow have been edited to create pairs or combinations of images that can be read as new narratives. The book is an experimental exchange of out-of-context, repurposed text and image. Café Royal Books produce weekly photographic publications focussing broadly on aspects of change, usually within the UK. Founded in 2005 Café Royal Books is an independent publisher based in the North West of England.
(Text von der Webseite)
Namen Craig Atkinson / Sarah Bodman (Text) / Sarah Cook (Text)
Sprache Englisch
Stichwort Fotografie / Fundstück / Information / Künstlerbuch / Sammlung / Schrift
WEB https://shop.silverprint.co.uk/Index-Cafe-Royal-Books/product/INDEX/CRBINDEX/
WEB www.caferoyalbooks.com/shop/index-various-artists-and-authors?rq=index
TitelNummer
026885758 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Blissett Luther, Hrsg.: Straßen aus Zucker #10 - Die Ausgabe zur Kritik von Lehre, Schule und Uni, 2014

saz-10
saz-10
saz-10

Blissett Luther, Hrsg.: Straßen aus Zucker #10 - Die Ausgabe zur Kritik von Lehre, Schule und Uni, 2014

Blissett Luther, Hrsg.
Straßen aus Zucker #10 - Die Ausgabe zur Kritik von Lehre, Schule und Uni
Berlin (Deutschland): Straßen aus Zucker, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 41,5x23,3 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Mehrere Blätter, gefaltet
ZusatzInformation Ausgabe #10 mit den Themen: Wieviel Deutschland im Unterricht steckt, was Kraftklub von Schule, Pillen und Antifa halten, wieso Selbstoptimierung mit Frühaufstehen beginnt, und wie Yolo deine Ausbildung ist.
Sprache Deutsch
Stichwort Aktion / Antifaschistisch / Antirassismus / Feminismus / Gesellschaft / Interview / Jugendzeitung / Kommunismus / Kritik / Politik / Protest / Pseudonym / Sozialismus / Staat / Umwelt
Sponsoren Netzwerk Selbsthilfe e.V. / Rosa-Luxemburg Stiftung
WEB https://strassenauszucker.tk/zeitung/
TitelNummer
026867757 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kunstforum-227-sammeln
kunstforum-227-sammeln
kunstforum-227-sammeln

Jocks Heinz-Norbert, Hrsg.: Kunstforum International, Band 227 - Herrschaften des Sammelns - Das Private und das Museale sammeln, 2014

Jocks Heinz-Norbert, Hrsg.
Kunstforum International, Band 227 - Herrschaften des Sammelns - Das Private und das Museale sammeln
Köln (Deutschland): Kunstforum International, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 336 S., 24,5x17 cm, ISBN/ISSN 0177-3674
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Band 227, Juni-Juli 2014
Vor dem Hintergrund, dass Sammeln eine Form der Kunstgeschichtsschreibung ist, drängt sich die die Frage auf,ob nicht, wer sammelt, auch Herrschaft ausübt. Nehmen Sammler Einfluss auf Museen? Wie verhalten sich diese dazu? Wie lässt sich letztlich eine für beide Seiten gleichermaßen produktive Beziehung kreieren? Und: Worin überhaupt unterscheiden sich das museale und das private Sammeln? Was bedeutet es in dem Zusammenhang, dass nicht selten Lücken öffentlicher Sammlungen mit privaten gestopft werden. Wie bewusst sind sich die Vertreter öffentlicher Museen darüber, dass Sie sammelnd auch Kunstgeschichte schreiben? Weil die Situation von Land zu Land und von Kontinent zu Kontinent verschieden ist, kommen in diesem speziellen Themenband private Sammler und Repräsentanten aus Deutschland, London, Montevideo, Wien, Zürich, Paris, Tel Aviv zu Wort...
Text von der Webseite
Namen Armin Zweite / Cornelia Gockel / David Shrigley / Dirk Luckow / Franz Thalmair / Heike Munder / Heinz Schütz / Ilya & Emilia Kabakow / Karola Kraus / Marion Ackermann / Michaela Melian / Paul Chan / Stephan Berg / Thomas Ruff / Ulrike Groos / Veit Görner / Wulf Herzogenrath
Sprache Deutsch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Einfluss / Herrschaft / Macht / Museum / Privatsammlung / Sammeln
WEB https://www.kunstforum.de/band/2014-227-herrschaften-des-sammelns/
TitelNummer
026859760 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

glueck_formen-der-erinnerungr
glueck_formen-der-erinnerungr
glueck_formen-der-erinnerungr

Glück Esther: Formen der Erinnerung, 2014

Glück Esther
Formen der Erinnerung
Kaufering (Deutschland): Selbstverlag, 2014
(Flyer, Prospekt) [8] S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Faltflyer, einseitig bedruckt, ausgefaltet A3
ZusatzInformation Der Faltflyer erscheint anlässlich der Dauerausstellung "Formen der Erinnerung", Weingut II, Welfenkaserne Landsberg-Kaufering 2, ab 28.04.2014.
Sprache Deutsch
Geschenk von Esther Glück
Stichwort Büste / Erinnerung / Judentum / Negativform / Porträt / Skulptur / Straflager
WEB http://estherglueck.de/galleries/formen-der-erinnerung/
TitelNummer
026837753 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

raus-hier_2014
raus-hier_2014
raus-hier_2014

Edlinger Barbara / Baur Joachim / Glück Esther, Hrsg.: Raus hier, 2014

Baur Joachim / Edlinger Barbara / Glück Esther, Hrsg.
Raus hier
Graz / München (Deutschland / Österreich): Kunstpavillon München / Werkstadt Graz, 2014
(Flyer, Prospekt) [10] S., 21x10,5 cm, Auflage: 800, ISBN/ISSN 3-901793-16-X
Techn. Angaben Flyer mehrfach gefaltet, ausgefaltet 21 x 52 cm. Mit Abb. der gezeigten Arbeiten. Mit einem Original von Esther Glück. Ausschnitt (3x4 cm) aus der Arbeit "Boden bereiten", 153,5 qm Seidenpapier-Abformung des Schieferbodens von 1936, Kunstpavillon 2014
ZusatzInformation Der Flyer/Katalog/Booklet erscheint anlässlich der Ausstellung raus hier *, eine Behauptung – eine Bewegung, Kunstpavillon München, 12.09.-19.10.2014. Realisierung: Joachim Baur, Barbara B. Edlinger, Esther Glück.
"raus hier steht in Verbindung zu Fiona Rukschcio’s kuratierter Ausstellung mit dem Titel „Behauptungen auf Papier: nonchalant, en passant und absolut“*, realisiert 2013 in der WERKSTADT GRAZ. Die Werkstadt Graz vor ca. 30 Jahren als Produktions-und Präsentationsraum im Zentrum der Stadt Graz gegründet, birgt im Namen die Dimension einer virtuellen Stadt. In dieser Bedeutung wurden Verbindungen in Form von Wegen, Gassen und Straßen zu analogen und digitalen Räumen wie Museumsgründungen im Internet, Autobahnknoten, Krankenhäuser, Zollämter, Heuschober, aufgebaut, mit raus hier entsteht eine Brücke zum Kunstpavillon München. Der Ausstellungsort selbst (ein Bauwerk aus der Zeit des nationalsozialistischen Terrorregimes) provoziert ein „raus hier“. Die individuelle Standortbestimmung fordert immer wieder wachsame Wahrnehmung und eine Überprüfung der Baustelle."
Text von der Webseite
Namen Angela Dorrer / Anita Tarnutzer / Anita Witek / Anna Jermolaewa / Arpine Tokmajyan / Barbara B. Edlinger (Kuration) / Daniela Comani / Emily Esampalli / Fiona Rukschcio / Ingeborg Strobl / Joachim Baur (Gestaltung) / Karin Frank / Katharina Heinrich / Lea Titz / Nadezda Cacinovic / Petra Egg / Petra Maitz / Pipilotti Rist / Ramesch Daha / Richard Watts (Übersetzung) / Timm Ulrichs / Ursula Neugebauer
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Esther Glück
Stichwort Installation / Konzept / Landschaft / Malerei / Stadtraum
WEB http://werkstadt.at/ausstellungen/raus-hier/
TitelNummer
026835753 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

zug-no7
zug-no7
zug-no7

Fabian Aaron, Hrsg.: Zug #07 Plastic, 2014

Fabian Aaron, Hrsg.
Zug #07 Plastic
Budapest (Ungarn): innen, 2014
(Zine) 80 S., 23,6x16,5 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Drahtheftung, Schwarz-Weiss Offsetdruck
ZusatzInformation Does anyone remember Plastic Bertrand? They thought he’d be unforgettable. And do you remember when the word plastic had a positive ring to it? In a scene from Mad Men a child is running around with a plastic bag over his head and his mother doesn’t bat an eyelash. It was the sixties. But even then, usage of the word could be confusing: plastic bomb, plastic surgery, plastic sculpture. Let us build an imaginary bridge between Henry Moore and rubbery explosives. Naturally, I’m building mine out of plastic. I can’t imagine it any other way. Plastic is the pre-manufactured utopia of the past. Plastic is the present. Plastic Bertrand is sure to make a comeback soon. Ça plane pour moi. Text von der Webseite.
Namen Adrienne Sós / Alan Schmalz / Benjamin Sommerhalder / Boogie / Cali Thornhill Dewitt / Clayton Patterson / Hendrik Hegray / Ken Kagami / Mélyi József (Einführung) / Susan Cianciolo / Tal R / Thalea MV
Sprache Englisch
Stichwort Collage / Fotografie / Skulptur / Zeichnungen
WEB http://www.innenbooks.com/index.php?/zug-magazine/zug-magazine-7/
TitelNummer
026802755 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Ried Michael: Konvolut 2014, 2014

ried-konvolut14-1
ried-konvolut14-1
ried-konvolut14-1

Ried Michael: Konvolut 2014, 2014

Ried Michael
Konvolut 2014
München (Deutschland): Panik Verlag, 2014
(Zine / PostKarte) 21x14,8 cm, 17 Teile.
Techn. Angaben 12 Hefte, Drahtheftung, eine nummerierte Postkarte, drei Originaldrucke, ein Blatt mit persönlichem Schreiben
ZusatzInformation Ein Heft pro Monat: Bunststift (mit Originalgrafik), Februar (mit Originalgrafik), Pop-Art, Leuchtturm, Ave Maria (mit Originalgrafik), Cuadros, Spirit-Art, Highway 1, Kunstbuch, Compania, Macbeth, Ebony
Sprache Deutsch
Stichwort Akt / Ausstellung / Comic / Graphik Design / Landschaft / Literatur / Lyrik / Malerei / Musiker / Poesie / Schablone / Stadt / Stencil
TitelNummer
026707720 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Dobroschke Peter: So, 2014

dobroschke_so_2014
dobroschke_so_2014
dobroschke_so_2014

Dobroschke Peter: So, 2014

Dobroschke Peter
So
Berlin (Deutschland): Revolver Publishing, 2014
(Buch) [80] S., 25x20 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-3-95763-022-3
Techn. Angaben Broschur, Fadenheftung, Einband ungestrichener Karton, Offset
ZusatzInformation Mit Text von Albert Coers: Katalogisch: Satz, Spiegel und fliegendes Blatt, S. I-IV.
In der ersten Monographie von Peter Dobroschke sind wesentliche Ansätze seiner Arbeit versammelt: die Setzung unter sichtbarer Präsenz des Akteurs, sowie das Interesse für Reproduktion und Spiegelung.Ihm geht es dabei weniger um optische Effekte als um das Sehen an sich, um den Sprung zwischen drei- und zweidimensionaler Darstellung. Klassische bildhauerische Fragestellungen werden - oft direkt im Atelier - mit immer wiederkehrenden Situationen und Handlungen aus dem bildschirmfixierten Alltag verbunden. Bewegung und Bildsprünge aus den Videoarbeiten teilen sich dem Betrachter beim Durchblättern des Katalogs in eigener Dynamik mit. Eine große Rolle spielt dabei das Blatt, das im gedruckten Medium stets präsent ist. sei es als Bildträger oder als Motiv. Der Katalog wird begleitet von einem Essay von Albert Coers. Er erscheint anlässlich des Georg-Meistermann-Stipendiums.
Text von der Webseite
Namen Albert Coers (Text) / Dave Bell (Übersetzung) / Fuchs Borst (Gestaltung) / Oliver Walker (Übersetzung)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Albert Coers
Stichwort 2010er / Bild / Fotografie / Hand / Installation / Katalog / Künstlerbuch / Performance / Video
Sponsoren Ausstellungshaus für christliche Kunst e.V. / Cusanuswerk
WEB http://www.peterdobroschke.de/
WEB https://revolver-publishing.com/dobroschke-peter-so.html
TitelNummer
026701748 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

von Rabenau Kai, Hrsg.: MONO.KULTUR #37 James Nachtwey - Shades of Time, 2014

monok-nachtwey1
monok-nachtwey1
monok-nachtwey1

von Rabenau Kai, Hrsg.: MONO.KULTUR #37 James Nachtwey - Shades of Time, 2014

von Rabenau Kai, Hrsg.
MONO.KULTUR #37 James Nachtwey - Shades of Time
Berlin (Deutschland): mono.kultur, 2014
(Zeitschrift, Magazin / Heft) 52 S., 20x15 cm, ISBN/ISSN 1861-7085
Techn. Angaben Zwei Hefte, Drahtheftung, ineinander gelegt
ZusatzInformation Inspired by the press images from the Vietnam War that told a very different story to the official government statements, James Nachtwey found his calling that he would pursue with determination and compassion that are admirable: to document the effects of war, terror and disease. In the hope of raising awareness and inspiring intervention and change, his photographs are neither easy to look at nor easy to forget. Having witnessed and reported on the defining conflicts and tragedies of the past three decades – from the revolutions of South America and Eastern Europe to the famines in Africa, from 9/11 to the wars in Iraq and Afghanistan – Nachtwey’s photographs focus on the costs of war: the suffering of civilians, the damage and the scars. There is no doubt that Nachtwey’s images are a challenge – to the powers that be by proposing an unflinching look at the reality on the ground, at the effects of politics on human lives, but also to us as their audience, by questioning our implication and, quite simply, by opening our eyes to the world. In a rare and frank interview with mono.kultur, James Nachtwey talked about his struggles with photography, the different realities of war, and why images have the power to create change. Graphically, the issue is at its most reduced, giving ample space to let the words and images unfold: coming in two separate booklets, it presents a personal and uncommented selection of James Nachtwey’s work in one, and a highly intriguing and challenging conversation in the other.
Text von der Website.
Namen James Nachtwey
Sprache Englisch
Stichwort Armut / Dokumentation / Fotografie / Gewalt / Hunger / Krieg / Not
WEB www.mono-kultur.com
TitelNummer
026626737 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

von Rabenau Kai, Hrsg.: MONO.KULTUR #36 Ricardo Bofill - The Future of the Past, 2014

monok-bofill
monok-bofill
monok-bofill

von Rabenau Kai, Hrsg.: MONO.KULTUR #36 Ricardo Bofill - The Future of the Past, 2014

von Rabenau Kai, Hrsg.
MONO.KULTUR #36 Ricardo Bofill - The Future of the Past
Berlin (Deutschland): mono.kultur, 2014
(Zeitschrift, Magazin / Heft) 48 S., 20x15 cm, ISBN/ISSN 1861-7085
Techn. Angaben Drahtheftung, gedruckt auf verschiedenen Papieren
ZusatzInformation where to begin with an architect as over the top as Ricardo Bofill, notorious since the 1970s for his vast city-like housing estates that look like surreal experiments in crossbreeding desert caves with Star Wars. an architect who has designed over 1000 projects in the space of five decades, from perfume bottles to city plans, and pretty much everything in between. who has worked in a style – or a hundred styles – that is as unique as it is impossible to describe. who founded a leftist collective that would eventually end up building airport terminals. whose life reads somewhat like a fairytale itself, taking us from fascist Spain under Franco’s rule to the celebrity frenzy of our modern times, with the Bofill clan holding a somewhat unique position among Spanish tabloids? To add any more is to inevitably leave out too much. With mono.kultur, Ricardo Bofill talked about fifty years of architecture, the vagaries of ambition and how Modernism killed the city. Visually, the issue offers a disorienting journey of architectural splendour with plenty of previously unpublished images from the archives of Ricardo Bofill (as well as the odd film still of naked bodies). Using partial high gloss varnish throughout, it is a pleasing juxtaposition of the natural and the artificial, the intellectual and the sexual, the disciplined and the decadent.
Text von der Website.
Namen Ricardo Bofill
Sprache Englisch
Stichwort Architektur / Fassade / Form / Fotografie / Geometrie / Interview / Stadt
WEB www.mono-kultur.com
TitelNummer
026625737 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

von Rabenau Kai, Hrsg.: MONO.KULTUR #38 Gus van Sant - In Limbo, 2014

monokultur38-van-sant
monokultur38-van-sant
monokultur38-van-sant

von Rabenau Kai, Hrsg.: MONO.KULTUR #38 Gus van Sant - In Limbo, 2014

von Rabenau Kai, Hrsg.
MONO.KULTUR #38 Gus van Sant - In Limbo
Berlin (Deutschland): mono.kultur, 2014
(Heft / Zeitschrift, Magazin) 42 S., 20x15 cm, ISBN/ISSN 1861-7085
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mit Interview und Filmszenen
Namen Gus van Sant
Sprache Englisch
Stichwort Dramaturgie / Film / Fotografie / Interview / Landschaft / USA / zeitgenössische Kunst
WEB www.mono-kultur.com
TitelNummer
026619737 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

prince_eno2014
prince_eno2014
prince_eno2014

Prince Richard: Richard Prince, 2014

Prince Richard
Richard Prince
Köln (Deutschland): Richas Digest, 2014
(Objekt, Multiple / Schallplatte) 34x34 cm, Auflage: 150,
Techn. Angaben Originales Plattencover beklebt mit Titeln und Barcodes von anderen Platten und ausgeschnittener Zeichnung. Farbkopie/Druck davon auf Pappe in Kunststoffumschlag. Verpackt in Papierhülle, Text auf Aufkleber, der Papierhülle verschließt.
ZusatzInformation Originales Cover Brian Eno: Taking Tiger Mountain (by strategy), 1974. Von Prince überarbeitet/überklebt 2014.
Namen Bob Dylan / Iron Butterfly / Merle Haggard / Peter Schmidt (Gestaltung) / Richard Pryor / The Doors
Sprache Englisch
Geschenk von Achim Riechers
Stichwort Album / Appropriation / Plattencover / Schallplatte / Vinyl
WEB http://richasdigest.tumblr.com/image/104589823963
WEB https://en.wikipedia.org/wiki/Taking_Tiger_Mountain_(By_Strategy)
TitelNummer
026548067 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

riechers-arsenal-schablone
riechers-arsenal-schablone
riechers-arsenal-schablone

Riechers Achim: Arsenal / Schablone /1993/1998/2004/2014, 2014

Riechers Achim
Arsenal / Schablone /1993/1998/2004/2014
Köln (Deutschland): Selbstverlag, 2014
(Buch) [58] S.,
Techn. Angaben geklammert, Schwarz-Weiß-Fotokopien auf Werkdruckpapier, Einband aus Chromolux-Karton
ZusatzInformation Vergrößerungen aus einem chinesischem Heft über Flugwaffen (ca. 5-fach)
Geschenk von Achim Riechers
Stichwort 1990er / China / Flugwaffe / Rakete / Waffe
WEB http://richasdigest.tumblr.com
TitelNummer
026543750 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

color-lab-club
color-lab-club
color-lab-club

Laabs Annegret, Hrsg.: Color Lab Club - Laura Bielau, 2014

Laabs Annegret, Hrsg.
Color Lab Club - Laura Bielau
Magdeburg (Deutschland): Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen Magdeburg, 2014
(Buch) 53 S., 26,5x21,1 cm, ISBN/ISSN 978-3-9816665-0
Techn. Angaben Klappbroschur
ZusatzInformation Zur Ausstellung 04.04.-01.06.2014
Namen Ingrid Mössinger (Text) / Laura Bielau / Ralf Suermann (Text) / Uwe Gellner (Text)
Sprache Deutsch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Bildende Kunst / Fotografie
Sponsoren Jürgen Ponto-Stiftung
WEB www.laurabielau.de
TitelNummer
026473756 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

pichler_baudelaire_2014
pichler_baudelaire_2014
pichler_baudelaire_2014

Pichler Michalis: CHARLES BAUDELAIRE. J'ai le mouvement qui déplace les lignes, 2014

Pichler Michalis
CHARLES BAUDELAIRE. J'ai le mouvement qui déplace les lignes
Berlin (Deutschland): Greatest Hits, 2014
(Buch) [20] S., 32,5x25 cm, Auflage: 400, ISBN/ISSN 978-3-86874-012-7
Techn. Angaben Broschur, Offset
ZusatzInformation Bezieht sich auf eine Zeile im Gedicht "la beauté" von Charles Baudelaire aus den "Fleurs du Mal", abgedruckt.
Namen Charles Baudelaire
Sprache Englisch / Französisch
Geschenk von Michalis Pichler
Stichwort 2000er / Appropriation / Lyrik
WEB www.buypichler.com
TitelNummer
026421K80 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

mueller-naked-hardware
mueller-naked-hardware
mueller-naked-hardware

Müller Horst: Naked hardware - Die Reise als Skulptur, 2014

Müller Horst
Naked hardware - Die Reise als Skulptur
Bramsche (Deutschland): rasch, 2014
(Buch) 128 S., 24,5x19 cm, ISBN/ISSN 978-3-89946-218-0
Techn. Angaben Hardcover mit Schutzumschlag
ZusatzInformation erschienen im Rahmen des BKSAT 10 als Extakt einer vierzehtägigen Reise in Ägypten im Januar 2013
Namen Bernd Eickhorst (Gestaltung) / Lisa Simon (Kuratorin) / Wolfgang Hainke (Kurator)
Sprache Deutsch
Geschenk von Goethe Institut Nikosia
Stichwort Dokumentation / Kunstprojekt / Reise / Ägypten
Sponsoren Deutsche Factoring Bank / Karin und Uwe Hollweg Stiftung / Senator für Kultur in Bremen / Waldemar Koch Stiftung
TitelNummer
026412737 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Riechers Achim, Hrsg.: Richas Digest #04 Beilage Kerstin Recker, 2014

richas-digest-recker
richas-digest-recker
richas-digest-recker

Riechers Achim, Hrsg.: Richas Digest #04 Beilage Kerstin Recker, 2014

Riechers Achim, Hrsg.
Richas Digest #04 Beilage Kerstin Recker
Köln (Deutschland): Richas Digest, 2014
(Zeitschrift, Magazin / Grafik, Einzelblatt) [48] S., 31x21,5 cm, signiert,
Techn. Angaben Drahtheftung, Heft mit bedrucktem Karton in transparenter Kunststoffhülle, rückseitig mit Originalzeichnung Bleistift und Tusche auf Karton A4 als Beilage
ZusatzInformation Vorzugsausgabe
Namen Aenne Langhorst / Bernhard Peters / Elisabeth Wieser / Jochen Lempert / Katrin Nalop / Kerstin Recker
Sprache Deutsch
Stichwort Edition / Frau / Mann / Paar / Zeichnung
WEB www.richasdigest.de
TitelNummer
026222738 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

tamtam-tape-release-jan-2014-rote-sonne
tamtam-tape-release-jan-2014-rote-sonne
tamtam-tape-release-jan-2014-rote-sonne

Stadler Matthias, Hrsg.: TAM TAM Tape-Release, 2014

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM Tape-Release
München (Deutschland): TAM TAM, 2014
(Plakat) 59,5x42 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Plakat
ZusatzInformation Powerperformances mit diversen Künstlern, Gathaspar LIVE, mit Freude am Tanzen, Jena. Am 03.01.2014 im Club Rote Sonne in München
Namen Amzing Maze / antiaktionsorchester / Champus Crampus / cLAUSlEGAL / dualpol / Fellherz / Hubert Kretschmer / Karambolage / Kruemel / not yet / Okin Cznupolowsky / Reier Würzinger / The Aars / wavemarrow
Sprache Deutsch
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Club / Installation / Krach / Musik / Noise / Performance / Sound / Tape
WEB www.tamtam-ok.de
TitelNummer
026182085 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Doeringer Eric: Collected Works, 2014

doeringer-collected
doeringer-collected
doeringer-collected

Doeringer Eric: Collected Works, 2014

Doeringer Eric
Collected Works
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Copycat Publications, 2014
(Buch) 66 S., 27,9x21,6 cm, Auflage: print on demand,
Techn. Angaben Broschur, Digitaldruck, Umschlag glänzend laminiert. Schwarz-Weiß
ZusatzInformation Collected Works compiles eight of my books into one convenient volume. The books are combined together, so that page one of Collected Works is a "sandwich" of the first page of all eight books, page two contains the second page of each book, page three the third page, etc. Collected Works reproduces Squares With Sides And Corners Torn Off, Some Los Angeles Apartments, Real Estate Opportunities, The Location of Lines, and Records in their entirety, plus excerpts from 60 Years Later, Arcs Circles & Grids, and The Xeroxed Book. - Eric Doeringer
Text von der Webseite
Namen Sol LeWitt
Sprache Englisch
Stichwort Fotokopie / Konzept / Photocopy / Xerox / Überlagerung
WEB http://www.lulu.com/shop/eric-doeringer/eric-doeringer-collected-works/paperback/product-21675660.html
WEB https://www.printedmatter.org/catalog/38053/
TitelNummer
026110665 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

karol-fagazine09
karol-fagazine09
karol-fagazine09

Radziszewski Karol, Hrsg.: DIK Fagazine 09, 2014

Radziszewski Karol, Hrsg.
DIK Fagazine 09
Warschau (Polen): DIK Fagazine, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 98 S., 28,5x21 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 1734-4727
Techn. Angaben Softcover, fadengeheftet
ZusatzInformation 9th issue focuses on queer life in Czechoslovakia. a fascinating issue about a very specific place in history.
Karol Radziszewski is the founder, publisher and editor-in-chief of DIK Fagazine, a periodical that has been in circulation since 2005. It is the first and the only artistic magazine from Central and Eastern Europe concentrated on homosexuality and masculinity.
Text von der Website.
Namen Allen Ginsberg / Douglas Crimp / Josef Rabara / Libuse Jarcovjakova / Mira Vales / Petr Blazek / Ryszard Kisiel
Sprache Englisch
Stichwort 1990er / Archiv / Fotografie / Geschichte / Homosexualität / Interview / Osteuropa / Queer / Szene / Tschechoslowakei / Zine
WEB http://www.dikfagazine.com/
WEB http://www.karolradziszewski.com
TitelNummer
026041725 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Süßmilch Sophia / Oppenländer Patricia, Hrsg.: ICH, Sophia Süßmilch - The Artist is present !!!, 2014

suessmilch-the-artist-is-present
suessmilch-the-artist-is-present
suessmilch-the-artist-is-present

Süßmilch Sophia / Oppenländer Patricia, Hrsg.: ICH, Sophia Süßmilch - The Artist is present !!!, 2014

Oppenländer Patricia / Süßmilch Sophia, Hrsg.
ICH, Sophia Süßmilch - The Artist is present !!!
Leipzig (Deutschland): Der Trinker, 2014
(Flyer, Prospekt) [2] S., 14,7x21 cm,
Techn. Angaben Infokarte
ZusatzInformation Ausstellung vom 24.05-08.06.2014.
Eröffnung am 23. Mai 2014 um 19 Uhr ( THE ARTIST IS PRESENT !!!! )
ERSCHEINET ODER WEINET !
Wer noch mehr wissen will : Lesen Sie Karl Marx, wenn es schneller gehen soll : KÜRZE IST DIE SCHWESTER DES TALENTS/ERZÄHLÖKONOMIE : DEINE AUFMERKSAMKEITSSPANNE REICHT GERADE MAL UM DAS ZU LESEN Oder REVOLUTIONEN SIND SCHLECHTE PARTIES VON WACHSTUMSHORMONEN // KARRIERE WÄRMT DANN EBEN DOCH IN KALTEN NÄCHTEN // WAS INTERESSIERT MICH DIE UKRAINE WENN ICH ORGASMUSPROBLEME HABE //
Text von der Webseite
Sprache Deutsch
Geschenk von Sophia Süßmilch
TitelNummer
025990724 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Süßmilch Sophia / Blachnitzky Jörn, Hrsg.: KOMPROMISSQUALITÄT DEUTSCHLAND- fundamental gescheiterte Künstler & die Ästhetik der Maßlosigkeit, 2014

suessmilch-blachnitzky-kompromiss
suessmilch-blachnitzky-kompromiss
suessmilch-blachnitzky-kompromiss

Süßmilch Sophia / Blachnitzky Jörn, Hrsg.: KOMPROMISSQUALITÄT DEUTSCHLAND- fundamental gescheiterte Künstler & die Ästhetik der Maßlosigkeit, 2014

Blachnitzky Jörn / Süßmilch Sophia, Hrsg.
KOMPROMISSQUALITÄT DEUTSCHLAND- fundamental gescheiterte Künstler & die Ästhetik der Maßlosigkeit
Wien (Österreich): Aa collections, 2014
(PostKarte) [2] S., 21x9,8 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation kuratiert von Sophia Süßmilch und Jörn Blachnitzky, 20.06.-28.06.2014.
Die Ausstellung "Kompromissqualität Deutschland. Fundamental gescheiterte Künstler & die Ästhetik der Maßlosigkeit" Fundamental gescheiterte Künstler & die Ästhetik der Maßlosigkeit" zeigt 40 Künstler, die aus Deutschland kommen oder dort arbeiten. Die Auswahl veranschaulicht verschiedene Positionen der Auseinandersetzung mit Erfolg oder Scheitern, sowohl in der künstlerischen Arbeit, als auch in der Lebensrelität als Künstler, und mit den Maßstäben, Messlatten, Kriterien, die Erfolg oder Scheitern aus Sicht des Kunstmarktes, der Kritik, des Publikums und der Künstler selbst definieren und determinieren. Ausgestellt werden Zeichnungen, Malerei, Objekte, Collagen, Skulpturen und Videoarbeiten. Eröffnet wird die Werkschau mit einer Performance von Felix Leon Westner.
JETZT ODER NIE. ERSCHEINEN SIE BEVOR ES ZU SPÄT IST UND JEMAND ZUM PLATZHIRSCH MUTIERET UND ZUM BLASEWITZ WIRD !
MORGEN ! DIE CREME DE LA CREME DES CHRONISCHEN MISSERFOLGS. WÄREN WIR EINE EISSORTE, SO WÄREN WIR STRACIATELLA ODER VANILLE. WIR BIETEN GETRÄNKE MIT UND OHNE ALKOHOLGEHALT, BLABLA, BUSSI, WANDDEKORATION, SEELACHS/TOFUHÄPPCHEN UND SOGAR MUSIK !
Text von der Webseite
Namen Charlotte Eifler / Christian Empl / Daniel Permanetter / Diogo da Cruz / Empfangshalle / FANTASMA / Felix Burger / Felix Leon Westner / Florian Froese-Peeck / Friede König / Hannah Sieben / Izzy DrMartens / Jens Utzt / Johanna Zey / Johannes Evers / Josef Knoll / Kristina Schmidt / Laura Ziegler / Leonid Hrytsak / Lucia Thanner / Max Biek / Max Schmölz / Michaela Schmitt- ‐.Runge / Nadja Mair / Nicolás Dupont / Olga Wiedenhöft / Patricia Oppenländer / PGS / Sarah Lehnerer / Sara Raschke / Selma Wolf / Sophia Suessmilch / Sophie von Stillfried / Sven Glatzmaier / Tassilo Walter / Veronika Merklein / Vicky Heinzl / WELTBRANDT / WILHELM & RICHARD
Sprache Deutsch
Geschenk von Sophia Süßmilch
Stichwort Fotografie / Installation / Malerei / Performance / Skulptur / Video / Zeichnung
WEB http://www.aacollections.net/archive/kompromissqualitat-deutschland-fundamental-gescheiterte-kunstler-die-asthetik-der-masslosigkeit
TitelNummer
025989724 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

weiwei-large
weiwei-large
weiwei-large

Weiwei Ai: @Large - Ai Weiwei on Alcatraz, 2014

Weiwei Ai
@Large - Ai Weiwei on Alcatraz
San Francisco, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): Chronicle Books, 2014
(Buch) [196] S., 26x26 cm, ISBN/ISSN 978-1-4521-4276-0
Techn. Angaben Hardcover, fadengeheftet
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung bei der FOR-SITE Foundation, San Francisco 27.09.2014-26.04.2015.
Internationally renowned Chinese artist and activist Ai Weiwei is one of contemporary art's most newsworthy figures, noted for both his groundbreaking work and his outspoken stance on human rights, which ultimately resulted in his controversial 2011 detainment. In an astonishing new large-scale project, he turns his attention to Alcatraz—a place he could not visit because he was not permitted to leave China, but that stands as a world-famous symbol of both incarceration and protest. This book showcases the major exhibition presented by FOR-SITE Foundation of site-specific, multimedia installations and sculptures Ai Weiwei create for the island, on view from the fall of 2014 through the spring of 2015. Featuring beautiful photographs and thought-provoking text, At Large is the essential document of this remarkable happening from one of today's most celebrated artists.
Text von der Website.
Namen Cheryl Haines (Einleitung) / David Spalding (Herausgeber) / Frank Dean (Vorwort) / Greg Moore (Vorwort) / Hans Ulrich Obrist (Interview) / Vaclav Havel (Text)
Sprache Englisch
Stichwort Aktivist / Alcatraz / Fotografie / Gefängnis / Installation / Menschenrecht / Politik / Repression
WEB www.chroniclebooks.com/at-large.html
TitelNummer
025945713 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Chiarlone Debenedetti Bruno, Hrsg.: Draft spurious Protocols of Voghera, 2014

cavellini-next-future
cavellini-next-future
cavellini-next-future

Chiarlone Debenedetti Bruno, Hrsg.: Draft spurious Protocols of Voghera, 2014

Chiarlone Debenedetti Bruno, Hrsg.
Draft spurious Protocols of Voghera
Cairo Montenotte (Italien): Selbstverlag, 2014
(Flyer, Prospekt) [6] S., 21x10 cm,
Techn. Angaben Flyer zwei mal gefaltet
ZusatzInformation Protokolle im Zusammnenhang mit dem 100jährigen Geburtstag von Cavellini, Cavellini next future, The first of May, 2011
Namen Achille Guglielmo Cavellini / Anna Maria Matone / Bruno Chiarlone Debenedetti / Gianni Romeo / Roberto Formigoni
Sprache Englisch
Geschenk von Bruno Chiarlone Debenedetti
Stichwort Ehrung / Mail Art / Protokoll
TitelNummer
025921708 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

rahn-ayumi_interviews_01-2014
rahn-ayumi_interviews_01-2014
rahn-ayumi_interviews_01-2014

Rahn Ayumi: InterViews Heft 01 - Monomalls - Stille - etwas schlimmes - Schuld - Haltung - Die Matrix - Der Mond, 2014

Rahn Ayumi
InterViews Heft 01 - Monomalls - Stille - etwas schlimmes - Schuld - Haltung - Die Matrix - Der Mond
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 20 S., 29,7x21 cm, Auflage: 50,
Techn. Angaben Transparente Plastikhülle mit Heft aus lose ineinander gelegten Blättern
ZusatzInformation InterViews ist ein Künstlerheft, gestaltet und herausgegeben von Ayumi Rahn. Alle Interviews sind fiktiv und entsprechen teils klassischen Befragungen, teils Selbstgesprächen oder haben einen performativen Charakter.
Sprache Deutsch
Stichwort Dialog / Fiktion / Interview / Kommunikation / Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift / Selbstgespräche
WEB www.rollerdancelessons.com
TitelNummer
025899546 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

tillier-briefmarkenkonvolut-x
tillier-briefmarkenkonvolut-x
tillier-briefmarkenkonvolut-x

Tillier Thierry: International Art Post Vol. 26 & 27, 2014

Tillier Thierry
International Art Post Vol. 26 & 27
Charleroi (Belgien): Selbstverlag, 2014
(Stamp, Briefmarke) 3,9x3,1 cm, 8 Teile.
Techn. Angaben Konvolut aus acht Künstlerbriefmarken mit zwei unterschiedlichen Motiven.
Sprache Englisch
Geschenk von Thierry Tillier
Stichwort 2010er / Collage / Fluxus / Künstlerbriefmarke / Schwarz-Weiß-Fotografie / Stamp Art
WEB www.nofluxus.tumblr.com
WEB www.thierrytillier.com
TitelNummer
025842709 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Eliasson Olafur: Riverbed, 2014

eliasson-riverbed
eliasson-riverbed
eliasson-riverbed

Eliasson Olafur: Riverbed, 2014

Eliasson Olafur
Riverbed
Humlebæk (Dänemark): Louisiana Museum of Modern Art, 2014
(Buch) 96 S., 21,5x26 cm, ISBN/ISSN 9788792877284
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation Katalog zur Genese der gleichnamigen Ausstellung im Lousiana Museum of Modern Art, 20.8.2014-11.1.2015.
In the fall of 2014 the internationally acclaimed Danish-Icelandic artist Olafur Eliasson (born 1967) showed the major solo exhibition Riverbed at Louisiana Museum of Modern Art in Denmark. The exhibition included a monumental site-specific intervention—a huge landscape of rocks and streaming water—occupying the main part of Louisiana's exhibition space in what was his first solo show in the renowned museum, located on the outskirts of Copenhagen.
The installation radically transforms the museum and the visitors' journey through this reconstructed space: it comes to life through the visitors' encounters with one another, extending from inside the museum to the world outside.
This book introduces the artist and the ideas behind the exhibition to a broader audience through interviews, dialogues and an introductory essay by Louisiana curator Marie Laurberg.
Text von der Webseite.
Namen Andreas Roepstorff / Anna Engberg-Pedersen (Herausgeberin) / Caroline Eggel (Kuratorin) / Connie Hedegaard (EU-Komissarin für Klimaschutz) / Lone Frank / Marie Laurberg (Kuratorin und Essay) / Mathias Ussing Seeberg (Kurator) / Michael Juul Holm (Herausgeber) / Minik Rosing / Niels Albertsen / Pireeni Sundaralingam / Poul Erik Tojner (Kurator) / Timothy Morton
Sprache Englisch
Stichwort 2010er / Fluss / Geröll / Installation / Intervention / Landschaft / Natur / Steine / Umwelt
WEB http://olafureliasson.net/archive/exhibition/EXH102282/riverbed
WEB http://www.artbookcologne.com/books/search/art-15410.html?q=olafur+eliasson
WEB https://en.louisiana.dk/exhibition/olafur-eliasson
TitelNummer
025710705 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

van Manen Bertien: Moonshine, 2014

manen-moonshine
manen-moonshine
manen-moonshine

van Manen Bertien: Moonshine, 2014

van Manen Bertien
Moonshine
London (Großbritannien): MACK Books, 2014
(Buch) [112] S., 23,2x24,3 cm, ISBN/ISSN 9781907946622
Techn. Angaben Hardcover mit Siebdruck auf dem Cover.
ZusatzInformation Spanning almost three decades, 'Moonshine' is a portrait of the American Appalachian folk, a mythologised region populated by ‘moonshiners’. Van Manen’s images are defined by a fierce intimacy with her subject, as the viewer teeters on the edge of the frame, perpetually trespassing on private moments: rollicking children practicing handstands on the couch. a kneeling daughter combing the hair of her grandmother.
Van Manen first visited the region in 1985, to the Appalachian areas of Kentucky, Tennessee and West Virginia, returning periodically up until 2013 to visit mining families with whom she lived: the Boggs family with their ten red-haired sons. miners Mavis and Junior. The intergenerational images subtly trace the insidious changes undergone by Appalachia – the slow and steady demise of the mining industry, and the migration of inhabitants from ramshackle wooden cabins to the city, or urban trailer parks. Van Manen intermixes black-and-white images with later colour work – another register of time passing and the inevitability of change.
Text von der Webseite.
Sprache Englisch
Stichwort 2010er / Appalachen / Farbfotografie / Fotografie / Kentucky / Landschaft / Milieustudie / Porträt / Schwarz-Weiß-Fotografie / Tennessee / USA / West Virginia / White Trash
WEB http://www.artbookcologne.com/books/search/art-14367.html?q=moonshine /
TitelNummer
025700699 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Mendieta Ana: Traces, 2014

mendieta-traces
mendieta-traces
mendieta-traces

Mendieta Ana: Traces, 2014

Mendieta Ana
Traces
Köln / London / Salzburg (Deutschland / Großbritannien / Österreich): Hatje Cantz Verlag / Hayward Gallery / Museum der Moderne Salzburg, 2014
(Buch) 27x22 cm, ISBN/ISSN 978-3-7757-3764-7
Techn. Angaben Klappbroschur
ZusatzInformation Katalog anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Hayward Gallery, London, 24.09.-15.12.2013 und im Museum der Moderne Salzburg, 29.03.-06.07.2014.
Eine umfangreiche Anthologie mit Briefen, Fotodokumenten und Zeichnungen der Künstlerin sowie Karten ihrer Reisen, Ausstellungsverzeichnis und Inspirationsquellen! Voller Einfallsreichtum und Provokationslust schuf Ana Mendieta (1948–1985) während ihres kurzen Lebens ein innovatives und radikales Werk, in dem sie ihren Körper mit elementaren Stofflichkeiten wie Blut, Feuer, Erde oder Wasser verband und in Performances zu organischen Skulpturen formte. Leben, Tod, Wiedergeburt und spirituelle Wandlung sind zentrale Sujets im Schaffen der Künstlerin, die, in Kuba geboren und früh nach Amerika geschickt, an den Brüchen des Exildaseins und kultureller Heimatlosigkeit litt. Ihre »earth-body works« sind von mysteriös-poetischer Anmutung. In der Symbiose mit der Natur wird ihr Körper zur gespenstischen Silhouette aus tobenden Flammen oder schäumenden Wellen. Gottheiten erscheinen in Sand gemalt, auf Stein geritzt oder in Erde gezeichnet.
Neben Zeichnungen, Foto- und Filmarbeiten werden erstmals Schriften und Originaldokumente der Künstlerin veröffentlicht.
Text von der Webseite
Namen Adrian Heathfield (Text) / Julia Bryan-Wilson (Text) / Ralph Rugoff (Text) / Sabine Breitwieser (Text) / Stephanie Rosenthal (Herausgeberin)
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er / 1980er / Blut / Body Art / Dia / Earth Art / feministische Kunst / Film / Fotografie / Kuba / Körper / Landart / Natur / Performance / Retrospektive / Zeichnung
WEB http://www.artbookcologne.com/books/search/art-18043.html?q=ana+mendieta
WEB https://www.museumdermoderne.at/de/ausstellungen-veranstaltungen/detail/ana-mendieta-traces/
TitelNummer
025699699 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

mucbook-ausgabe-2
mucbook-ausgabe-2
mucbook-ausgabe-2

Eisenack Marco, Hrsg.: MUCBOOK - Ausgabe 02 - Freiheit statt Karriere, 2014

Eisenack Marco, Hrsg.
MUCBOOK - Ausgabe 02 - Freiheit statt Karriere
München (Deutschland): text:bau Verlag, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 68 S., 30,2x23,6 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, teils farbiges Papier.
ZusatzInformation Thema: Freiheit statt Karriere. Mit Beiträgen zur Revitalisierung des Nordfriedhofs, Münchner Nachtgeschichten, Who is Who der Münchner Gschaftlhuber u.a.
Namen Alex Rühle / Benita Böhm / Christoph Rehage / Dana Weschke / Dirk von Gehlen / Ebow / Gerhard Polt / Henry Heppel / Michael Buhrs / Michi Kern / Mirko Borsche / Patrick Gruber / Paula Pongratz / Rainer Langhans / Rausfrauen / Sandra Marsch / Thomas Meinecke / Wanja Belaga / Wolfgang Ettlich / Zehra Spindler
Sprache Deutsch
Stichwort Blog / Club / Milbertshofen / Musik / München / Pop / Rezept / Stadtmagazin / Theater / Wohnen / Zeitgeist
WEB www.mucbook.de
TitelNummer
025633699 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

die-krake-9
die-krake-9
die-krake-9

Altenhöfer Gwendolin, Hrsg.: Die Krake Nr. 09 - künstliche Beziehungen für unnatürliche Frauen, 2014

Altenhöfer Gwendolin, Hrsg.
Die Krake Nr. 09 - künstliche Beziehungen für unnatürliche Frauen
München (Deutschland): Polytanten, 2014
(Zine / Zeitschrift, Magazin) 66 S., 29,8x20,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, farbiger Umschlag,
ZusatzInformation Zine für queere Frauen, Lesben und Trans, die sich für die Themen "Nicht-Monogamie" und alternative Beziehungsformen oder künstliche Beziehungen für unnatürliche Frauen interessieren.
Motto des Hefts: Entdecken Sie das Lotterleben! Gemeinschaftlich Wohnen, Vierliebe u.a.
Mit der Krake die Liebe verschlampen, wieviel Herz darfs sein?
Namen Friederike Mayröcker / Karl Meyerbeer
Sprache Deutsch
Geschenk von Gwendolin Altenhöfer
Stichwort 2010er / Beziehung / Bondage / Comic / Eifersucht / Feminismus / Gedichte / Homosexuaität / lesbisch / Partnerschaft / poly / Polyamourie / queer / Sexualität / trans / Zeichnung
WEB https://www.linksnet.de/artikel/28157
TitelNummer
025630698 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Cattelan Maurizio / Ferrari Pierpaolo / Lim Carol / Leon Humberto, Hrsg.: KENZINE Vol.3, 2014

cattelan-kenzine-vol3
cattelan-kenzine-vol3
cattelan-kenzine-vol3

Cattelan Maurizio / Ferrari Pierpaolo / Lim Carol / Leon Humberto, Hrsg.: KENZINE Vol.3, 2014

Cattelan Maurizio / Ferrari Pierpaolo / Leon Humberto / Lim Carol, Hrsg.
KENZINE Vol.3
Bologna (Italien): Freedman Damiani, 2014
(Zeitschrift, Magazin) [44] S., 29x22,4 cm, Auflage: 2000, ISBN/ISSN 978-88-6208-385-0
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Nur Bilder, ohne Text. KENZINE ist eine Kollaboration zwischen TOILETPAPER Magazine und KENZO.
“For the third installment in our collaboration with TOILETPAPER for our advertising campaigns, we worked with Maurizio, Micol and Pierpaolo to take people on a mysterious journey to an unfamiliar world. A place where the ordinary is slightly disorted, mirrors lead to other dimensions and the strange and beautiful coexist in singular harmony. We love that David Lynch’s (the inspiration for our collections) skewed and somewhat disruptive sense of storytelling seamlessly fits with how the TOILETPAPER approach image making and the final results speak for themselves. Needless to say we’re delighted with the out come and hope everyone else enjoys the images as much as we do.” Carol Lim & Humberto Leon
Text von der Webseite
Namen Micol Talso (Art Direktor) / Sebastiano Mastroeni (Projekt Direktor)
Sprache Englisch
Stichwort absurd / David Lynch / Farbfotografie / Kampagne / Kenzo / Kollaboration / Körper / Künstlermagazin / Mode / Stillleben / Surrealismus / Toiletpaper Magazine / Werbung
WEB https://www.damianieditore.com/en-US/product/449
TitelNummer
025617708 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Kleber Wolfgang: Brooklyn - Strange Beauty, 2014

kleber-brooklyn
kleber-brooklyn
kleber-brooklyn

Kleber Wolfgang: Brooklyn - Strange Beauty, 2014

Kleber Wolfgang
Brooklyn - Strange Beauty
Dortmund (Deutschland): Verlag Kettler, 2014
(Buch) 30,1x23 cm, ISBN/ISSN 978-3-86206-399-4
Techn. Angaben Broschur.
Namen André Gösecke (Gafikdesign) / Christiane Kuhlmann (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Architektur / Brooklyn / Fotobuch / Fotografie / Künstlerbuch / Menschen / Porträt / Schwarz-Weiß-Fotografie / Stadtfotografie / Street Photography / USA
Sponsoren NATIONAL-BANK Aktiengesellschaft
WEB http://www.wolfgang-kleber.de/index.php
TitelNummer
025596702 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Parr Martin: Bad Weater, 2014

parr-bad-weather
parr-bad-weather
parr-bad-weather

Parr Martin: Bad Weater, 2014

Parr Martin
Bad Weater
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): errata editions, 2014
(Buch) 90 S., 24,8x18,2 cm, ISBN/ISSN 978-1-935004-33-2
Techn. Angaben Hardcover mit Leineneinband und Schutzumschlag.
ZusatzInformation Reprint der Erstausgabe von 1982. Martin Parr's Bad Weather is the debut book from Britain's most world-renown and prolific photographers. Armed with wry humor (and a water-proof camera), Parr captured the social landscape of the UK during downpours, snow storms and the most challenging elements. Published in 1982, Bad Weather has been long out of print and is one of Parr's most sought after books. Books on Books #17 offers an in-depth study of this important photobook including a new essay by Thomas Weski called Even the Queen Gets Wet.
Text von der Webseite.
Namen Jeffrey Ladd (Text) / Michael Fish (Text) / Peter Turner (Text) / Thomas Weski (Text)
Sprache Englisch
Stichwort Fotografie / Magnum / Reprint / Schwarz-Weiß-Fotografie
WEB http://www.artbookcologne.com/books/search/art-16170.html?q=martin+parr
TitelNummer
025586707 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

the-photobookmuseum-box
the-photobookmuseum-box
the-photobookmuseum-box

Schaden Markus / Lezmi Frederic, Hrsg.: The PhotoBookMuseum Catalogue Box, 2014

Lezmi Frederic / Schaden Markus, Hrsg.
The PhotoBookMuseum Catalogue Box
Dortmund (Deutschland): Kettler Verlag, 2014
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 22,5 ×14×8 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 978-3-86206-394-9
Techn. Angaben Box aus Hartpappe mit 8 Heften (Drahtheftung, teils Leporello), 16 mehrfach gefalteten Plakaten, neun mehrfach gefalteten Plakaten, vom Bauchbinde zusammengehalten (#19).
ZusatzInformation Box mit 32 Einzelpublikationen verschiedener Fotografinnen und Fotografen. Anlässlich des 175. Geburtstages der Fotografie huldigt ab dem 19. August 2014 eine international ausgerichtete Expo im Carlswerk in Köln-Mülheim dem Fotobuch als künstlerischer Ausdrucksform. Zur Premiere des PhotoBookMuseum erscheint im Verlag Kettler die PBM_Catalogue Box – optisch angelehnt an die traditionellen Schiffscontainer, in denen sich die Ausstellungen in den Hallen der ehemaligen Kabelfabrik größtenteils präsentieren. Sie enthält 39 als Leporello, Broschüre oder Plakat gestaltete Einzelpublikationen, die jeweils einem Projekt gewidmet sind. Inhaltlich spannt sich der Bogen von inzwischen legendären Nachschlagewerken zur Geschichte der Fotobuchkultur, den experimentierfreudigen Anfängen des Genres in den 1950er-Jahren, über aktuelle künstlerische Positionen bis hin zu Spezialgebieten wie der Photonovel.
Text von der Webseite.
Namen Ali Taptik / Anders Petersen / Andrea Diefenbach / Carlos Spottorno / Carolyn Drake / Christina de Middel / Daido Moriyama / David Alan Harvey / Deanne & Ed Templeton / Ed van der Elsken / Hans-Jürgen Raabe / Jiang Jian / Julian Germain / Oliver Sieber / Richardo Cases / Stephen Gill / Susan Meiselas / Todd Hido
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 2010er / Fotobuch / Fotografie / Hommage / photo book
WEB https://www.verlag-kettler.de/programm/photobookmuseum-catalogue-box
TitelNummer
025583076 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Delucca Piero / Gori Gianni / Lisi Daniele / Marchetti Flavio: Lungofiume - luogo d'anime, 2014

delucca-lungofiume-vorne
delucca-lungofiume-vorne
delucca-lungofiume-vorne

Delucca Piero / Gori Gianni / Lisi Daniele / Marchetti Flavio: Lungofiume - luogo d'anime, 2014

Delucca Piero / Gori Gianni / Lisi Daniele / Marchetti Flavio
Lungofiume - luogo d'anime
Santarcangelo di Romagna / Rimini (Italien / Italien): SilverBooks Edizioni, 2014
(Heft) [24] S., 29,8x21 cm, Auflage: 500,
Techn. Angaben Lose ineinander gelegte Einzelblätter, gefaltet.
ZusatzInformation Erschienen anlässlich des gleichnamigen Projektes zu territorialer Identität mit Geschichten und Anekdoten, um die Charaktere, Worte, Orte und Objekte zu entdecken, die Valmarecchia zu einem einzigartigen Ort machen.
Durch die Schaffung eines globalen Observatoriums im Tal wird das Projekt Lungofiume ständig aktualisiert. Es zielt auf ein integriertes Kommunikationssystem ab, das ein Gefühl der Zugehörigkeit zu den Herkunfts- und Ankunftsorten wecken und das Vergessene und das Noch nicht wiederentdecken kann weiß, durch das Teilen und das bewusste Wissen des Territoriums.
Text von der Webseite.
Sprache Italienisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort Fotografie / Heimat / Identität / Konzeptkunst / Territorium
WEB http://silverbook-produzioni.tumblr.com/lungofiumeproject
TitelNummer
025537689 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.