Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach JAHR 2018

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

ruw-06
ruw-06
ruw-06

Könings Hans, Hrsg.: RUW! Issue 06 - Arbeitsunfall, 2018


Könings Hans, Hrsg.
RUW! Issue 06 - Arbeitsunfall
Berlin (Deutschland): artinflow, 2018
(Zeitschrift, Magazin) [28] S., 29x22 cm, Auflage: 50, ISBN/ISSN 978-3-942847-98-8
Techn. Angaben geklammerte Einzelblätter in Pappe-Umschlag mit Titel im Orignial-Linoldruck, verschiedene Drucktechniken auf verschiedenen Papieren - teilweise original überarbeitet, verschiedene Materialien, alles Handarbeit
ZusatzInformation Die Blätter sind zum Teil Unikate - jede Ausgabe unterscheidet sich deshalb von den andern.
Cover von Jakob Kirchheim.
Allgemein wird „der Arbeitsunfall“ als eine „ungewollte und unerwartete Störung des Normalablaufs der Arbeitsvorgänge“ begriffen, der mit einer Schädigung verbunden ist. Der Begriff „Arbeitsunfall“ wird hier als soziologische Feldforschung begriffen und ist nicht als rein medizinisches Wort interpretierbar.
Namen April Gertler / Cécile Coiffard / Eva Schwab / Gero Neumeister / Gregor Cürten / Hanna Goldstein / Hannah Becher / Hans Könings / Jakob Kirchheim / Kathrin Rank / Linn Fischer / Marian Wijnvoord / Petra Lottje / Poul R. Weile / Thomas Hillig
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Collage / Grafik / Text / Zeichnung
WEB http://www.kanyakage.com/ruw-issue-6-arbeitsunfall
WEB www.artinflow.de
TitelNummer
025682705 Einzeltitelanzeige (URI)

Lipskoch Joerg
Porträt Verleger, 2018 / Aus der Serie Menschen des 21. Jahrhunderts
Halle (Saale) (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Fotografie) 23x16 cm, signiert,
Techn. Angaben Umschlag mit handschriftlichem Brief und Abzug einer Schwarzweiß-Fotografie von Hubert Kretschmer, datiert und signiert.

Sprache Deutsch
Stichwort Fotografie / Porträt / Schwarzweiß-Fotografie
WEB http://www.lipskoch.com
WEB http://www.menschen-des-21-jahrhunderts.com
TitelNummer
025681710 Einzeltitelanzeige (URI)
lorenz-die-neue-kunsthalle
lorenz-die-neue-kunsthalle
lorenz-die-neue-kunsthalle

Lorenz Ulrike , Hrsg.: Die neue Kunsthalle, 2018


Lorenz Ulrike , Hrsg.
Die neue Kunsthalle
Mannheim (Deutschland): Kunsthalle Mannheim, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 51x35 cm,
Techn. Angaben Lose ineinander gelegte Blätter, Druck auf Zeitungspapier.
ZusatzInformation Zeitung zur Neueröffnung der Mannheimer Kunsthalle am 1. Juni 2018. Mit einem Interview mit der Direktorin Urike Lorenz, dem Architekten des Neubaus Nikolaus Goetze und Porträts der Förderer. Beilage der Tageszeitung in Mannheim.
Namen Alicia Kwade / Anselm Kiefer / Constantin Branacusi / Edouard Manet / Franz Marc / Jeff Wall / Joseph Kosuth / Max Ernst / Nikolaus Goetze (Architekt) / Olafur Eliasson / Rebecca Horn / William Kentridge
Sprache Deutsch
Stichwort Kunsthalle / Museum / Neubau / Zukunft
WEB https://kuma.art/de/
TitelNummer
025679710 Einzeltitelanzeige (URI)
zechlin-tasche-wilhelm-hack-museum
zechlin-tasche-wilhelm-hack-museum
zechlin-tasche-wilhelm-hack-museum

Zechlin René, Hrsg.: Tasche - Wilhelm Hack Museum, 2018 ca.


Zechlin René, Hrsg.
Tasche - Wilhelm Hack Museum
Ludwigshafen (Deutschland): Wilhelm Hack Museum, 2018 ca.
(Objekt, Multiple) 42,8x34 cm,
Techn. Angaben Bedruckte rote Stofftasche.

Sprache Deutsch
WEB http://www.wilhelmhack.museum/
TitelNummer
025678076 Einzeltitelanzeige (URI)
scheibitz-thomas-masterplan
scheibitz-thomas-masterplan
scheibitz-thomas-masterplan

Scheibitz Thomas: Masterplankino, 2018


Scheibitz Thomas
Masterplankino
Ludwigshafen (Deutschland): Wilhelm Hack Museum, 2018
(Flyer, Prospekt) 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Mehrfach gefalteter Flyer.
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen, 19.05.-12.08.2018.
Sprache Deutsch
Stichwort 2010er Jahre / Abstraktion / Malerei / Skulptur
WEB http://www.wilhelmhack.museum/de/ausstellungen/aktuelle-ausstellungen/thomas-scheibitz-masterplankino/
TitelNummer
025677701 Einzeltitelanzeige (URI)

Mittelstaedt Ingo: courtesy, 2018

mittelstaedt-courtesy
mittelstaedt-courtesy
mittelstaedt-courtesy

Mittelstaedt Ingo: courtesy, 2018


Mittelstaedt Ingo
courtesy
Esslingen / Ludwigshafen (Deutschland): Edition Cantz / Rudolf Scharpf Galerie / Wilhelm Hack Museum, 2018
(Heft / Mappe / Grafik, Einzelblatt) 32,5x24 cm, ISBN/ISSN 978-3-947563-09-8
Techn. Angaben Aufklappbare Mappe mit eingeklebtem Heft (Drahtheftung) aus farbigem Papier und fünf bedruckten Kartons mit Schwarzweiß-Fotografien.
ZusatzInformation Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen, 28.04 – 22.07.2018.
Ingo Mittelstaedt (geboren 1978 in Berlin, lebt in Berlin und Hamburg) erstellt inszenierte Fotografien, die er teilweise mit unterschiedlichen Objekten zu räumlichen Installationen kombiniert und einander gegenüberstellt. In seinen Bildarrangements setzt er sich mit verschiedenen Themen und Bildmaterialien auseinander, die zum Beispiel dem musealen Kontext oder Darstellungsweisen alltäglicher Werbebroschüren entstammen können. Thematiken des Zeigens, Hindeutens, Heraushebens und Sichtbarmachens sind dabei immer wieder wichtig für seine Motivwahl. So erkundet Ingo Mittelstaedt mit seinen Werken die Möglichkeiten und Grenzen des Mediums Fotografie auf humorvolle und hintergründige Weise.
(Text von der Webseite.)
Namen Fides Sigeneger (Gestaltung) / Julia Katharina Thiemann (Kuratorin - Text) / René Zechlin (Vorwort)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 2010er Jahre / Aby Warburg / Buchobjekt / contemporary art / Fotografie / Installation / inszenierte Fotografie / Ordnungssystem / zeitgenössische Kunst / Ästethik
WEB http://www.ingomittelstaedt.com
WEB http://www.wilhelmhack.museum/ausstellungen/aktuelle-ausstellungen/rsg-ingo-mittelstaedt
TitelNummer
025676639 Einzeltitelanzeige (URI)

Pichler Michalis, Hrsg.: Conceptual Poetics Day 2018, 2018

conceptual-poetics-day-2018
conceptual-poetics-day-2018
conceptual-poetics-day-2018

Pichler Michalis, Hrsg.: Conceptual Poetics Day 2018, 2018


Pichler Michalis, Hrsg.
Conceptual Poetics Day 2018
Berlin (Deutschland): Haus der Kulturen der Welt, 2018
(Plakat) 42x29,8 cm,
Techn. Angaben Beidseitig bedrucktes Plakat.
ZusatzInformation Plakat mit dem Programm zum CONCEPTUAL POETICS DAY 2018, Haus der Kulturen der Welt, Berlin, 05.05.2018 im Rahmen der Künstlerbuchmesse Miss Read.
Der Conceptual Poetics Day ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung, die die Grenze zwischen bildender Kunst und Literatur auslotet. Mit Vorträgen, Lesungen, Diskusionen, Perforativem.
Namen Adeline Mannarini / Annette Gilbert / David Desrimais / Deborah Bürgel / Dieter Daniels / Hannes Bajohr / Jennifer Hope Davy / Jeremy Fernando / Julia Hölzl / Jurczok 1001 / Karl Holmqvist / Lars Blunck / León Muñoz Santini / Mariana Castillo Deball / Michalis Pichler / Nemanja Mitrovic / Sean Ashton / Sharon Kivland / Simon Morris
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Albert Coers
Stichwort Lesung / Literatur / Messe / Miss Read / Poesie / Postnaiv
WEB http://conceptualpoeticsday.org/
TitelNummer
025672K76 Einzeltitelanzeige (URI)
linke-buchtage-berlin
linke-buchtage-berlin
linke-buchtage-berlin

N. N.: Linke Buchtage Berlin, 2018


N. N.
Linke Buchtage Berlin
Berlin (Deutschland): Mehringhof e.V., 2018
(Flyer, Prospekt) 21x10,4 cm,
Techn. Angaben Beidseitig bedruckter Flyer
ZusatzInformation Flyer zu den Linken Buchtagen Berlin, Mehringhof Kreuzberg, 01.-03.06.2018.
Vom 01. bis zum 03. Juni 2018 werden auf den 16. Linken Buchtagen Berlin im Kreuzberger Mehringhof mehr als 30 Bücher linker und unabhängiger Verlage in Lesungen vorgestellt und diskutiert. Zusätzlich findet eine Podiumsdiskussion zum Thema „Verlage im Rechtsruck“ statt, wobei es nicht nur um rechte Verlage gehen soll, sondern auch um die aktuellen Diskussionen dazu in linken Verlagen. Die Ausstellung „Gerahmte Diskurse“ zeigt auch dieses Jahr Ausschnitte aus aktuellen Comics und Graphic Novels. Themen: "Das Wintermärchen. Schriftsteller erzählen die bayerische Revolution und die Münchner Räterepublik 1918/1919", "Radikale Erschütterungen. Körper- und Genderkonzepte im neuen Horrorfilm", Kampf um den Berg der Kurden. Geschichte und Gegenwart der Region Afrin".
Text teils von der Webseite
Namen Ralf Höller / Susanne Kappesser / Thomas Schmidlinger
Sprache Deutsch
Geschenk von Susanne Pittroff
Stichwort Afrin / Ausstellung / Berlin / Gender / Graphic Novel / Horrorfilm / Kurden / Körper / Lesung / linke Verlage / Messe / Rechtsruck / Revolution / Räterepublik / unabhängige Verlage
WEB https://linkebuchtage.de/
TitelNummer
025671701 Einzeltitelanzeige (URI)
besetzen-sticker
besetzen-sticker
besetzen-sticker

N. N.: #BESETZEN, 2018


N. N.
#BESETZEN
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(Sticker, Button / Flyer, Prospekt) 7,3x20,9 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Zwei Sticker
ZusatzInformation Sticker der Initiative #BESETZEN.
Hiermit informieren wir darüber, dass wir als selbstbestimmte Berliner*innen die Unvernunft von Leerstand in einer Stadt mit Wohnungsnot, Armut und Verdrängung nicht länger hinnehmen und uns in Zukunft Häuser nehmen werden. Wir fordern alle auf, ihre insgeheimen Träume vom profitfreien Wohnen wahr werden zu lassen. Wir fordern dazu auf, sich mit den Aktiven und den Nachbar*innen zu solidarisieren und die Logik von Miete und Wohneigentum abzulehnen. Wir haben nichts zu verlieren, als unsere nächste Mieterhöhung.
Text von der Homepage
Sprache Deutsch
Geschenk von Susanne Pittroff
Stichwort 2010er Jahre / Aktivismus / Berlin / Großstadt / Hausbesetzung / Kiez / Miete / Widerstand / Wohnungsnot
WEB https://besetzen.noblogs.org/
TitelNummer
025670701 Einzeltitelanzeige (URI)
massx
massx
massx

Palumbo Stefania / Del Vecchio Gigiotto / Boenzi Francesca, Hrsg.: Mass X - The Unfolding, 2018


Boenzi Francesca / Del Vecchio Gigiotto / Palumbo Stefania, Hrsg.
Mass X - The Unfolding
Berlin / Verona (Deutschland / Italien): Archivio Conz / Supportico Lopez / The Performance Agency, 2018
(Plakat) 59,5x42 cm,
Techn. Angaben Plakat gestempelt.
ZusatzInformation Plakat zum Performance-Programm im Projektraum Supportico Lopez, Berlin, 27.,28. & 29.04.2018. Eine Zusammenarbeit der Performance-Agency und des Archivio Conz.
Archivio Conz houses artworks, documents, editions and personal belongings collected and catalyzed by Francesco Conz (Cittadella 1935-Verona 2010) over the course of more than 30 years. More than a collector, he worked closely with artists from the mail artistic Avant-garde movements of his time -Fluxus, Concret Poetry, Actionism and Letterism. He left an archive of more than three thousand items.
Text von der Webseite.
Namen Adam Christensen / Albrecht Pischel / Alvaro Urbano / Arthur Rieger / B. Wurtz / Barock Obama / Battle-ax / Caique Tizzi / Camille Aleña / Cibelle Cavalli Bastos / Eugen Ivan Bergmann / Felix Mathias Ott / FORT / Jan Vorisek / Jessie Holmes / Juliette Blightman / Kaspar Müller / Luigi D’Alessio / Maria Loboda / Matthew Lutz-Kinoy / Matt Mullican / Natsuko Uchino / R.O. Fitzpatrick / Raphaela Vogel / Rirkrit Tiravanija / THE STAGE (silver rise) / Veit Laurent Kurz
Sprache Englisch
Geschenk von Susanne Pittroff
Stichwort 2010er Jahre / Aktionskunst / Archiv / Berlin / Fluxus / Hommage / Italien / Konkrete Poesie / Mail Art / Performance / Reenactment / Sammlung
WEB http://raumexperimente.net/de/single/nows/nows-the-performance-agency-at-archivio-conz/
WEB http://www.supporticolopez.com/upcoming-mass-x-the-unfolding/
TitelNummer
025666699 Einzeltitelanzeige (URI)

Thumm Barbara, Hrsg.: Fernando Bryce, 2018

thumm-fernando-bryce
thumm-fernando-bryce
thumm-fernando-bryce

Thumm Barbara, Hrsg.: Fernando Bryce, 2018


Thumm Barbara, Hrsg.
Fernando Bryce
Berlin (Deutschland): Galerie Barbara Thumm, 2018
(Flyer, Prospekt / Leporello) 8 S., 21x14,9 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Beidseitig bedrucktes Leporello.
ZusatzInformation Infoblatt zur Ausstellung mit Arbeiten von Fernando Bryce anlässlich des Gallery Weekends 2018, 28.04.-16.06.2018 in der Galerie Barbara Thumm, Berlin.
On the occasion of the Gallery Weekend Berlin 2018 Galerie Barbara Thumm is pleased to present an overview of recent works by Fernando Bryce. His solo exhibition will premier a new body of works which consists of large scale single drawings for which Fernando Bryce developed a collage approach. These new drawings will be shown alongside the recently accomplished large scale drawing series which is entitled Freedom First. With this series and typically for his oeuvre, Fernando Bryce depicts a cultural and political panorama of the 1950s and 1960s.
Text von der Webseite
Namen Fernando Bryce / Paz Guevara (Text)
Sprache Englisch
Geschenk von Susanne Pittroff
Stichwort 1950er Jahre / 1960er Jahre / CIA / Gesellschaft / gesellschaftspolitische Themen / Guatemala / Indochina / Kalter Krieg / Kommunismus / Malerei / Medien / West Berlin
WEB http://bthumm.de/artists/fernando-bryce/gallery-exhibitions/2018-gbt/
TitelNummer
025665709 Einzeltitelanzeige (URI)
fudakowski-an-exhibition
fudakowski-an-exhibition
fudakowski-an-exhibition

Fudakowski Kasia, Hrsg.: Body pt. 2: An Ex-hibition, 2018


Fudakowski Kasia, Hrsg.
Body pt. 2: An Ex-hibition
Köln (Deutschland): Ginerva Gambino / Verlag für zeitgenössische Beobachtung, 2018
(Heft) [52] S., 14,8x10 cm, Auflage: 250, ISBN/ISSN 978-3-944877-04-4
Techn. Angaben Drahtheftung, farbiges Cover
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung von Alexander Brenchley, Wilhelm Klotzek und der Absenz zweier anonymer Künstler, 20.01.-24.03.2018 in der Galerie Ginerva Gambino, Köln. Das Heft enthält die Korrespondenz im Vorfeld der Ausstellung sowie die zwischen der Kuratorin und den Künstlern.
Die Gruppenausstellung bringt erstmalig Arbeiten zusammen, die ausschließlich von Exfreunden der Kuratorin geschaffen wurden. Die Ausstellungseinladung an die vier Künstler bestand aus individuellen, von der Kuratorin geschriebenen Briefen. Die Einladung war gebunden an folgende Bedingungen: Jeder Künstler entscheidet innerhalb eines festen Budgets frei, was er zeigen möchte – ohne Einmischung der Kuratorin. Wünscht sich ein Künstler dennoch, seine Ideen mit der Kuratorin zu besprechen, ist sie hierfür verfügbar. Während Alexander Brenchley und Wilhelm Klotzek positiv auf die Einladung reagierten, entschieden sich die anderen beiden Künstler dazu, nicht zu antworten. Und obwohl ihre Abwesenheit im Ausstellungsraum präsent ist, werden ihre Namen vertraulich behandelt. Die jeweiligen Arbeiten von Brenchley und Klotzek entstanden eigens für diese Ausstellung. Die Kuratorin ist sich darüber bewusst, dass das kuratorische Konzept problematisch ist – ebenso, dass es eine Doppelmoral enthält. Mit der Umsetzung des Konzepts erhofft sie sich jedoch, eine Diskussion über die jeweiligen Rollen der Teilnehmer innerhalb des Konstruktes einer Gruppenausstellung anzuregen.
(Text aus dem Heft)
Namen Alexander Brenchley / Kasia Fudakowski (Kuratorin) / Laura Henseler (Galeristin) / Wilhelm Klotzek
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Susanne Pittroff
Stichwort 2010er Jahre / Ausstellung / Beziehung / Dialog / Ex-Freunde / Konzeptkunst
WEB http://ginervagambino.com/body-ex-hibition/
TitelNummer
025663685 Einzeltitelanzeige (URI)
bookarts-newsletter-117
bookarts-newsletter-117
bookarts-newsletter-117

Bodman Sarah, Hrsg.: Book Arts Newsletter No. 117, 2018


Bodman Sarah, Hrsg.
Book Arts Newsletter No. 117
Bristol (Großbritannien): Centre for Fine Print Research, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 62 S., 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 1754-9086
Techn. Angaben farbige Fotokopien nach PDF, Ausgabe März bis April 2018

Sprache Englisch
Stichwort Ausstellungen / Bookart / Künstlerbücher / Publikation
WEB www.bookarts.uwe.ac.uk
TitelNummer
025661687 Einzeltitelanzeige (URI)
dach-street-journal-8
dach-street-journal-8
dach-street-journal-8

Sturm Nini, Hrsg.: Dach-Street-Journal #08, 2018


Sturm Nini, Hrsg.
Dach-Street-Journal #08
München (Deutschland): Samuel-Heinicke-Fachoberschule, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 44 S., 21x15 cm, Auflage: 80,
Techn. Angaben Drahtheftung, Farblaserkopien, Cover nach innen diagonal gefaltet
ZusatzInformation Schülerzeitung der Samuel-Heinicke-Fachoberschule. Mitwirkende Frau Margit Henke
Sprache Deutsch
Stichwort Ernährung / Lovestory / Mathematik / Poetry Slam / Reise / Rätsel / Schule / Schülerzeitung
TitelNummer
025659665 Einzeltitelanzeige (URI)

Sello Katrin: Konvolut - Antilope wollte ich sein zur Nacht - Nichtprosa von Katrin Sello, 1992 / 2018

sello-konvolut
sello-konvolut
sello-konvolut

Sello Katrin: Konvolut - Antilope wollte ich sein zur Nacht - Nichtprosa von Katrin Sello, 1992 / 2018


Sello Katrin
Konvolut - Antilope wollte ich sein zur Nacht - Nichtprosa von Katrin Sello
Hamburg / Berlin (Deutschland): Akademie der Künste / Christians Verlag, 1992 / 2018
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Buch / Flyer, Prospekt) 44 S., 22x15 cm, 4 Teile. ISBN/ISSN 3-7672-1167-X
Techn. Angaben Klappbroschur mit eingelegtem Faltblatt, Eintrittskarte und beidseitig bedrucktem Leporello.
ZusatzInformation Eintrittskarte und Infofaltblatt zur Veranstaltung "Katrin Sello - Von Spiegelbildern und der Macht der Kunstkritik", Archivpräsentation, Akademie der Künste, 4. März 2018.
Die Publizistin und Kunsthistorikerin Katrin Sello (1941–1992) trat 1976 als erste Frau an die Spitze des Kunstvereins Hannover. In ihren Artikeln und über 70 zum Teil ungewöhnlichen Ausstellungen thematisierte sie vor allem den Zusammenhang von Kunst und Gesellschaft, die Kunst von Frauen, zeitgenössische niedersächsische Positionen und den Ost/West-Austausch. Anlässlich der Präsentation des Archivs gibt Uwe M. Schneede einen Überblick zum Wirken Katrin Sellos. Victoria Sturm liest ihre Texte. Irmela Roelcke spielt Mozart und Schubert.
Text von der Webseite
Beigelegtes Leporello enthält das Programm der Akademie der Künste im März und April 2018.
Namen Irmela Roelcke / Uwe M. Schneede / Victoria Sturm
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort 1990er Jahre / 2010er Jahre / Archiv / Frauen in der Kunst / Gesellschaft / Kunstgeschichte / Kunstkritik / Kunstverein Hannover / Künstlerinnen / Lesung / Macht / Nichtprosa / Ost-West / Prosa
WEB https://www.adk.de/de/programm/index.htm?we_objectID=58143
TitelNummer
025656711 Einzeltitelanzeige (URI)
brennstoff-51
brennstoff-51
brennstoff-51

Staudinger Heinrich, Hrsg.: brennstoff No. 51 - selbst ermächtigung, 2018


Staudinger Heinrich, Hrsg.
brennstoff No. 51 - selbst ermächtigung
Wien (Österreich): GEA Verlag, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 27x21.9 cm, Auflage: 191500,
Techn. Angaben Broschur

Stichwort Engagement / Ermächtigung / Gesellschaft / Kongo / Leidenschaft / Macht / metoo / Politik / Zukunft
WEB www.w4tler.at/brennstoff
TitelNummer
025655687 Einzeltitelanzeige (URI)
mauler-fischtuete
mauler-fischtuete
mauler-fischtuete

Mauler Christoph: Fischtüte - Nicht fürs Archiv!, 2018


Mauler Christoph
Fischtüte - Nicht fürs Archiv!
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(Objekt, Multiple) 14x21,7 cm,
Techn. Angaben Papiertüte, mit Bleistift beschrieben, Schokofisch in Staniolpapier angesteckt.

Sprache Deutsch
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort 2010er Jahre / Fisch / Künstlerpublikation
TitelNummer
025653699 Einzeltitelanzeige (URI)
mauler-excursion
mauler-excursion
mauler-excursion

Mauler Christoph: excursion, 2018


Mauler Christoph
excursion
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(Heft) [16] S., 6,7x9,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Farbfotografien, ohne Text
Sprache Deutsch
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort 2010er Jahre / Fotografie / Künstlerpublikation
TitelNummer
025652699 Einzeltitelanzeige (URI)

Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 104 village voice 19 Juni 2018
München (Deutschland): super magazin, 2018
(Zeitschrift, Magazin) [32] S., 47x31,5 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Themen: Das Münchner Missverständnis des laissez faire, Die beste Pizza in München, Berlin & Hamburg, Amy Schumer „I feel pretty“, Architektur - Das Dreieck des Vergessenen, Blüten der Stadt - ein Wegweiser durch die urbane Pflanzenwelt, Cerebo Frito
Namen Lukas Kubina / Mercedes Lauenstein / Mirko Borsche (Art Direktor) / Paul Philipp Hanske / Quirin Brunnmeier (Text) / Robert Radziejewski (Portfolio) / Sonja Steppan (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Ausstellungen / Cerebo Frito / Events / Kunstkritik / Lifestyle / Literatur / Mode / Musik / Theater / Veranstaltungen
WEB www.superpaper.de
TitelNummer
025651711 Einzeltitelanzeige (URI)
tip-kassel-magazin-als-kunstobjekt
tip-kassel-magazin-als-kunstobjekt
tip-kassel-magazin-als-kunstobjekt

Schönigh Daniel / Goßmann Petra, Hsg.: Magazin als Kunstobjekt - Ausstellung zeigt besondere Ausstellungstitel, 2018


Goßmann Petra / Schönigh Daniel, Hsg.
Magazin als Kunstobjekt - Ausstellung zeigt besondere Ausstellungstitel
Kassel (Deutschland): Extra Tip Werbegesellschaft, 2018
(Presse, Artikel) 47,2x31,6 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Zeitungsartikel, in Nr 34 vom 28.04.2018 Seite 20
ZusatzInformation Zur Ausstellung Objekt-Magazine aus dem Archive Artists Publications im kunsTTempel Kassel, 04.05.–10.06.2018
Namen Hubert Kretschmer (Sammler) / Jürgen Olbrich (Kurator)
Sprache Deutsch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Kunsttempel / Künstlerzeitschrift / Objekt Magazin / Objektmagazin
TitelNummer
025646709 Einzeltitelanzeige (URI)

Klein Clementine: Trump - Kann Kunst als Zahnloser Tiger Trump beißen?, 2018

trump-tress
trump-tress
trump-tress

Klein Clementine: Trump - Kann Kunst als Zahnloser Tiger Trump beißen?, 2018


Klein Clementine
Trump - Kann Kunst als Zahnloser Tiger Trump beißen?
Hamburg (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(Heft) 76 S., 24x17 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, mit zahlreichen Abbildungen
ZusatzInformation Publikation erschien im Rahmen der Auusttellung "Trump - Kann Kunst als Zahnloser Tiger Trump beißen?", 15.-19.04.2018, in der Bedürfnisantalt - Bleickenallee 26 a, Hamburg
Gezeigt werden Arbeiten von 75 Künstlerinnen und Künstlern aus ganz Deutschland, die sich zugleich an einem Wettbewerb beteiligten.
Diese Wanderausstellung wurde bisher gezeigt in Köln, Toblach/Dobbiaco - ITALY, Deggendorf, Düsseldorf und Bochum.
Die Frage, die jetzt zum Titel der Ausstellung wurde, stellte sich Initiatorin Clementine Klein aus Köln schon im November vergangenen Jahres, als feststand, dass der Kandidat der Republikaner, Donald Trump, die Wahl gewinnen würde. Anfang dieses Jahres startete sie ihren Aufruf in der Kunstszene.
Als sich abzeichnete, dass das Thema Trump immer wieder für neue Schlagzeilen sorgte, nutzten immer mehr Künstler die Möglichkeit, mehrere Werke einzureichen. Einsendeschluss war der Jahrestag der US-Wahl am 8. November 2017.
Text von der Webseite
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Horst Tress
Stichwort Amerika / Mail Art / President / Trump / USA / Wahl
WEB http://www.trump-art.info/
TitelNummer
025643642 Einzeltitelanzeige (URI)
gerd-winner
gerd-winner
gerd-winner

Tress Horst: Fotodrucke - Konvolut Mai 2018, 2018


Tress Horst
Fotodrucke - Konvolut Mai 2018
Köln (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(Fotografie / Grafik, Einzelblatt) 12,7x13,8 cm, Auflage: 5 / 18, signiert, 3 Teile.
Techn. Angaben zwei Inkjetdrucke auf Fotopapier, Stempeldrucke auf Papier, mit Handschriftlichem Gruß

Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Horst Tress
Stichwort Mail Art / Post / Stampart / Thron
TitelNummer
025642642 Einzeltitelanzeige (URI)
brock-denkerei-mobil-berlin
brock-denkerei-mobil-berlin
brock-denkerei-mobil-berlin

Brock Bazon: Denkerei mobil Berlin mit Prof. Dr. Bazon Brock zu Gast in der Villa Flora in Winterthur, 2018


Brock Bazon
Denkerei mobil Berlin mit Prof. Dr. Bazon Brock zu Gast in der Villa Flora in Winterthur
Berlin (Deutschland): Denkerei, 2018
(PostKarte) [4] S., 14,8x20,9 cm,
Techn. Angaben Klappkarte
ZusatzInformation Vom 14.-16.05.2018 ist die Denkerei zu Gast in der Villa Flora in Winterthur. An den drei Abenden werden öffentliche Vorträge und Diskussionen zum Pfingstwunder in der zeitgenössischen Kunst, zur Filmwahrnehmung und zur bürgerlichen Tugend die Künste zu schätzen, stattfinden. Darüber hinaus wird eine Ausstellung mit Werken zum Verhältnis von Text und Bild zu sehen sein.
Eine Veranstaltungsreihe des EigenArt-Verlags, Winterthur und der Denkerei, Berlin. Mit Johannes Binotto, Bazon Brock, Marina Sawall, Martin Schwarz, Theres Schwarz-Steiner, Eberhard Tröger.
Text von der Webseite
Namen Albrecht d. / Alfons Wyss / Alfred Fassnacht / Christiane Ghilardi / Christine Seiterle / Dieter Glasmacher / Dirk Streitenfeld / Doro K. / Duri Galler / Eberhard Tröger / EigenArt-Verlag / Francois Viscontini / Franziska Matter / Fred E. Knecht / H.R. Giger / Johannes Binotto / Judith Peters / Julia Pendorf / Jürgen O. Olbrich / Klaus Staeck / Marcel Broodthaers / Marina Sawall / Marion Gülzow / Markus Raetz / Martin Schwarz / Maxine van Eerd / Meret Oppenheim / Nelli Mutter / Rudolf Mumprecht / Salvisberg / Theres Schwarz-Steiner / Theres Wey / Timm Ulrichs / Ueli Berger / Urs Amann / Walter Aue / Walter Lüssi
Sprache Deutsch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Film / Pfingsten / Text / Vortrag / Wahrnehmung / Wunder
WEB https://denkerei-berlin.de/kalender/?id=1273
WEB https://villaflora.ch/
TitelNummer
025641687 Einzeltitelanzeige (URI)
kahrs-infra-voice
kahrs-infra-voice
kahrs-infra-voice

Kahrs Annika: Infra Voice, 2018


Kahrs Annika
Infra Voice
Kassel (Deutschland): Kasseler Kunstverein, 2018
(Heft) 36 S., 24x19 cm, ISBN/ISSN 978-3-927941-53-3
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Zur Ausstellung 09.02.-25.03.2018.
In Kassel wird Annika Kahrs’ raumgreifende Drei-Kanal-Installation „Infra Voice“ erstmalig dem Publikum präsentiert. Die audio-visuelle Arbeit ruft auf formaler wie akustischer Ebene Analogien zwischen dem Oktobass und der Giraffe auf. Dank des umfangreichen Klangkörpers des 3,85 Meter hohen Streichinstruments lassen sich besonders sonore Töne erzeugen, die an Geräusche der Giraffe erinnern. Der tiefste Ton liegt hierbei im Infraschallbereich und ist somit für das menschliche Ohr nicht wahrnehmbar. Angelehnt an den ‚Gesang’ der Giraffe, trägt die zeitgenössische Komponistin und Musikerin Guro Skumsnes Moe ein eigens für „Infra Voice“ komponiertes Stück auf dem Oktobass vor. Zuhörer sind die Giraffe und die Ausstellungsbesucher/in. Entsprechend der Anatomie des Tieres und des Instrumentes wird die Drei-Kanal-Arbeit im filmischen Hochkant-Format 9:16 gezeigt. Kahrs’ Bild- und Soundcollage regt Gedanken zu Übersetzung, zu Kommunikation und deren Wahrnehmung an.
Text von der Webseite
Namen Angela Stöger-Horwarth (Text) / Georg Reinhard (Gestaltung) / Judith Waldmann (Text) / Jörn Schafaff (Text) / Olaf Val (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Jürgen Olbrich
Stichwort audio-visuell / Giraffe / Installation / Kommunikation / Musik / Sound / Soundcollage / Tier / Video / Wahrnehmung
Sponsoren Produzentengalerie Hamburg / Raum für Kunst e.v. Hamburg
WEB http://www.kasselerkunstverein.de/ausstellung/?L=0&tx_kkvexhibition_kkvexhibition%5Bkkvexhibition%5D=17&tx_kkvexhibition_kkvexhibition%5Baction%5D=show&tx_kkvexhibition_kkvexhibition%5Bcontroller%5D=Kkvexhibition&cHash=05ff7d420f4bb198fef14c570c6852d0
TitelNummer
025640702 Einzeltitelanzeige (URI)

Zwingenberger Meike, Hrsg.: amerikahaus Programm 2018 für Schüler*innen, 2018

amerikahaus-programm-schueler-2018
amerikahaus-programm-schueler-2018
amerikahaus-programm-schueler-2018

Zwingenberger Meike, Hrsg.: amerikahaus Programm 2018 für Schüler*innen, 2018


Zwingenberger Meike, Hrsg.
amerikahaus Programm 2018 für Schüler*innen
München (Deutschland): amerikahaus, 2018
(Heft / Plakat) 28 S., 42x56,2 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung. In gefaltetes Plakat eingeklebtes Heft
ZusatzInformation Veranstaltungen, Angebote für Schulklassen, Austausch- und Studienberatung
Sprache Deutsch
Geschenk von Ruth Stegmann
Stichwort Beratung / Bewerbung / Film / Kanada / Kultur / Pädagogik / Recherche / Reise / Schule / Studium / Support / USA / Workshop
WEB www.amerikahaus.de
TitelNummer
025639698 Einzeltitelanzeige (URI)
zwischenraeume-kassel-staatstheater
zwischenraeume-kassel-staatstheater
zwischenraeume-kassel-staatstheater

Bockelmann Thomas, Hrsg.: Zwischen Räume, 2018


Bockelmann Thomas, Hrsg.
Zwischen Räume
Kassel (Deutschland): Staatstheater Kassel, 2018
(Buch) 15,5x14,5 cm,
Techn. Angaben Hardcover, Leineneinband mit Prägung
ZusatzInformation Vor dem Auftritt, Musiktheater, Schauspiel, Tanztheater
Namen Isabelle Winter (Gestaltung) / Nils Klinger (Fotografie)
Sprache Deutsch
Geschenk von Jürgen Olbrich
Stichwort Back Stage / Fotografie / Mensch / Porträt / Schauspiel / Tanz / Theater
TitelNummer
025638680 Einzeltitelanzeige (URI)
schmid-kunstzeitung-staeck-2018
schmid-kunstzeitung-staeck-2018
schmid-kunstzeitung-staeck-2018

Schmid Karlheinz: Intervention als Kunst - Karlheinz Schmid über Klaus Staeck, 2018


Schmid Karlheinz
Intervention als Kunst - Karlheinz Schmid über Klaus Staeck
Berlin (Deutschland): Lindinger und Schmid, 2018
(Presse, Artikel) 20 S., 46,5x31,5 cm, Auflage: 200 000, ISBN/ISSN 1431-2840
Techn. Angaben Artikel in der Kunstzeitung 258, Seite 16

Namen Klaus Staeck
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / 1990er Jahre / Aufklärung / Demokratie / Gesellschaft / Grafikdesign / Humor / Intervention / Jurist / Karikatur / Kritik / Politik / Provokation / Satire
WEB www.lindinger-schmid.de
TitelNummer
025637704 Einzeltitelanzeige (URI)
eres-stiftung-eiskalt
eres-stiftung-eiskalt
eres-stiftung-eiskalt

Huber Stephan / Adler Sabine, Hrsg.: EISKALT Die dunkle Seite der Macht - Fake News, Selbstzerstörung, Normalität und Wassertropfen - Ausstellung. Vorträge., 2018


Adler Sabine / Huber Stephan, Hrsg.
EISKALT Die dunkle Seite der Macht - Fake News, Selbstzerstörung, Normalität und Wassertropfen - Ausstellung. Vorträge.
München (Deutschland): ERES Stiftung, 2018
(PostKarte) [4] S., 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Klappkarte
ZusatzInformation Ausstellung 07.07.–06.10.2018.
Der Begriff EISKALT ist, in der Doppeldeutigkeit – einerseits Naturphänomen andererseits Seelenzustand – Gegenstand dieser Ausstellung. Die Schau versucht, ein Bild des gesellschaftlichen Status quo zu zeichnen und nimmt die dunkle Seite der politischen Macht im Hinblick auf den Klimawandel und Fake News genauso in den Blick, wie durch menschliche Ohnmacht und Resignation hervorgerufene Aggression und Selbstzerstörung.
Im März 2018 veröffentlichte das Wissenschaftsmagazin Science eine Studie, dass sich Falschmeldungen über Twitter schneller, häufiger und weiter verbreiten als wahre Nachrichten. Desinformationskampagnen bestreiten wirkungsvoll die menschliche Verantwortung für die globale Erwärmung. Verschwörungstheorien haben Konjunktur, sie verstecken sich hinter gezielt lancierten Fake News und bedrohen die liberale Gesellschaft.
Text von der Webseite
Namen Andreas Schmitten / Chris Burden / Emma Stibbon / Felix Burger / Gerhard Merz / Helga Nowotny / Hermann Pitz / Ian Hamilton Finlay / Judith Neunhäuserer / Ken Adam / Mathias Kessler / Sigalit Landau / Spencer Platt / Stefan Rahmstorf / Stefan Römer / Stephan Lewandowsky
Sprache Deutsch
Stichwort fake news / Gesellschaft / Klima / Klimawandel / Lüge / Macht
WEB http://www.eres-stiftung.de/de/events/eiskalt_project.html
TitelNummer
025628701 Einzeltitelanzeige (URI)
curt-stadtmagazin-89-2018
curt-stadtmagazin-89-2018
curt-stadtmagazin-89-2018

Lamprecht Reinhard, Hrsg.: curt Stadtmagazin München #089 - Zusammen weniger allein, 2018


Lamprecht Reinhard, Hrsg.
curt Stadtmagazin München #089 - Zusammen weniger allein
München (Deutschland): curt Media, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 100 S., 14,8x21 cm, Auflage: 6000 ab,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Am 12. April erscheint unsere 89. Ausgabe: 100 Seiten zum Thema Zusammen ist weniger allein. Im Gespräch mit Experten zum Thema Einsamkeit und Gruppenzwang, zu Besuch bei den Münchner Leihomas, Stammtischen, Vorstellung von Projekten wie Surfing Wolfratshausen, Green City e.V., Zuflucht Kultur, Fußball-Fanclubs in München, Co-Workings Spaces, BarCamps, ein Porträt über LARP, Behind the Green Door u.v.m.
Text von der Webseite
Namen Achim Schmidt / Carla Schweizer / Christian Gretz / Christoph Brandt / David Eisert / Heike Fröhlich / Lara Freiburger (Foto) / Lea Hermann / Marina Sprenger / Melanie Castillo (Chefin vom Dienst München) / Mirjam Karasek / Nurin Khalil / Petra Kirzenberger / Simone Reitmeier / Sonja Pawlowa / Stephie Scherr / Tim Brügmann / Yael Curi
Sprache Deutsch
Stichwort Club / Co-Working / Dating / Fan Sein / Fotografie / Fußball / Gender / Green City / Gruppenzwang / Kultur / Kunst / LARP / Ministerium für Einsamkeit / Musik / Münchner Leihomas / Nachtleben / Oper / Role Play / Rollenspiel / Stadtleben / Stammtisch / Surfen / Wellenreiten / Wohnen / Zusammenarbeit
WEB www.curt.de
TitelNummer
025625708 Einzeltitelanzeige (URI)
presse-kassel-objektmagazine
presse-kassel-objektmagazine
presse-kassel-objektmagazine

N. N.: Objekt-Magazine - Presse, 2018


N. N.
Objekt-Magazine - Presse
Kassel (Deutschland): Hessische/Niedersächsische Allgemeine / Verlag Erika Müller, 2018
(Presse, Artikel) 2 Teile.
Techn. Angaben zwei Ankündigungen in Journal Mai/Juni 2018 und HNA Nr 102
ZusatzInformation Zur Ausstellung Objekt-Magazine aus dem Archive Artists Publications im kunsTTempel Kassel, 04.05.–10.06.2018.
Geschenk von Jürgen Olbrich
Stichwort Ausstellung / Objekt Magazine / Presse
TitelNummer
025624703 Einzeltitelanzeige (URI)
kretschmer-bsb-zines-1-cd
kretschmer-bsb-zines-1-cd
kretschmer-bsb-zines-1-cd

Kretschmer Hubert: Zines #1 1971-1975 - 1:1 - Der Scan vom Buch, 2018


Kretschmer Hubert
Zines #1 1971-1975 - 1:1 - Der Scan vom Buch
München (Deutschland): Bayerische Staatsbibliothek / Verlag Hubert Kretschmer, 2018
(CD, DVD) 12,5x14,3 cm, Auflage: Unikat,
Techn. Angaben DVD bedruckt in Slimcase, PDF-Datei mit 1,2 GB
ZusatzInformation die ganze Ausstellung in einem Buch. Alle Exponate sind komplett abgebildet und in alphabetischer Reihenfolge geordnet, Schwarz-Weiß auf Munken-Papier ausgedruckt und gescannt
Namen Albrecht D. / Beuys Joseph / Bonin Werner F. / Cremer Siegfried / Dermisache Mirtha / Fox Terry / Fricker Dietrich / Gerz Jochen / Hartwell Richard / Hausmann Raoul / Hendricks Jon / Heubach Friedrich W. / Johannes Bissinger (Gestaltung) / Kahlen Wolf / Kirves Dietmar / Knízák Milan / Leaman Michael / Mayer Hansjörg / Menna Filiberto / Nakajima Yoshio / Ottenhausen Wolfhard / Patella Luca Maria / Paulot Bruno / Poli de Fabio / Ringgold Faith / Roth Dieter / Sarafov Nicolai / Saree Günter. / Sarmiento José Antonio / Schneede Uwe M / Schraenen Guy / Schult HA / Storms Walter / Suzuki / Toche Jean / Tót Endre / Vaccari Franco / Vautier Ben / Wüllner Charly
Stichwort Ausstellung / Künstlermagazine / Künstlerzeitschriften / Privatsammlung
TitelNummer
025623702 Einzeltitelanzeige (URI)
brennstoff-52
brennstoff-52
brennstoff-52

Staudinger Heinrich, Hrsg.: brennstoff No. 52 - seid wachsam!, 2018


Staudinger Heinrich, Hrsg.
brennstoff No. 52 - seid wachsam!
Wien (Österreich): GEA Verlag, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 27x21.9 cm, Auflage: 198524,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Critical Campaigning Manifest
Stichwort Achtsamkeit / Engagement / Gesellschaft / Journalismus / Kongo / Leidenschaft / Macht / Politik / Psyche / Wachsamkeit
WEB www.criticalcampaigning.org
WEB www.w4tler.at/brennstoff
TitelNummer
025622687 Einzeltitelanzeige (URI)
premper-ich-war-klein-plakat
premper-ich-war-klein-plakat
premper-ich-war-klein-plakat

Premper Tobias: Ich war klein, dann wuchs ich und war größer, 2018


Premper Tobias
Ich war klein, dann wuchs ich und war größer
Göttingen (Deutschland): Steidl Verlag, 2018
(Plakat) 58,8x42 cm, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Plakat, gefaltet, beigelegt ein handschriftler Brief
ZusatzInformation Werbeplkat des Steidl Verlags zum neuen Buch von Tobias Premper
Sprache Deutsch
Geschenk von Tobias Premper
Stichwort Alltag / Komik / Kurzgeschichten / Prosa
WEB www.steidl.de
WEB www.tobiaspremper.com
TitelNummer
025616707 Einzeltitelanzeige (URI)
premper-ich-war-klein-postkartenset
premper-ich-war-klein-postkartenset
premper-ich-war-klein-postkartenset

Premper Tobias: Ich war klein, dann wuchs ich und war größer, 2018


Premper Tobias
Ich war klein, dann wuchs ich und war größer
Göttingen (Deutschland): Steidl Verlag, 2018
(PostKarte) 14,8x10,4 cm, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben 6 Werbepostkarten, mit Banderole
ZusatzInformation Werbefleyer des Steidl Verlags zum neuen Buch von Tobias Premper
Sprache Deutsch
Geschenk von Tobias Premper
Stichwort Alltag / Komik / Kurzgeschichten / Prosa
WEB www.steidl.de
WEB www.tobiaspremper.com
TitelNummer
025614707 Einzeltitelanzeige (URI)

Albers Karin: so-VIELE.de Heft 59 2018 - Mexiko froh - Mexico chido, 2018

so-viele-heft-59-albers-mexiko-froh
so-viele-heft-59-albers-mexiko-froh
so-viele-heft-59-albers-mexiko-froh

Albers Karin: so-VIELE.de Heft 59 2018 - Mexiko froh - Mexico chido, 2018


Albers Karin
so-VIELE.de Heft 59 2018 - Mexiko froh - Mexico chido
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2018
(Zeitschrift, Magazin) [40] S., 10,5x14,6 cm, Auflage: 500, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-84-4
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mexikanische Volkskunst, Farbfotografien von farbigen Fassaden aus Mexiko Stadt, Veracruz und Chiapas, ein Bilderbuch und Daumenkino
Stichwort bunt / Farbe / Fassade / Fotografie / Haus / Hütte / Künstlermagazin / Mexiko / Volkskunst
WEB http://www.so-viele.de/hefte/heft59.html
WEB www.almafilm.de
TitelNummer
025610698 Einzeltitelanzeige (URI)
kretschmer-archive-artist-publications-mai-2018
kretschmer-archive-artist-publications-mai-2018
kretschmer-archive-artist-publications-mai-2018

Kretschmer Hubert: archive artist publications - Bilddokumentation, 2018


Kretschmer Hubert
archive artist publications - Bilddokumentation
München (Deutschland): Archive Artist Publications, 2018
(Heft) 52 S., 29,7x21 cm, Auflage: 3, 2 Stück.
Techn. Angaben Farblaserkopien. Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInformation Informationen über das Archiv, Ausstellungen, Blog, Webseite, Online Datenbank, Statistiken
Sprache Deutsch
Stichwort Archiv / Dokumentation / Katalog / OPAC / Sammlung
TitelNummer
025608702 Einzeltitelanzeige (URI)
carta-de-porto-santiago-pc
carta-de-porto-santiago-pc
carta-de-porto-santiago-pc

Barrante Sebastián / Arancibia Sebastián: Carta de Porto, 2018


Arancibia Sebastián / Barrante Sebastián
Carta de Porto
Santiago de Chile (Chile): Naranja Ediciones, 2018
(PostKarte) [2] S., 9,9x14,8 cm,
Techn. Angaben Postkarte mit Prägung, rückseitig bestempelt
ZusatzInformation Motiv Santiago, Jardines del Edificio Cepal en Vitacura
Namen Iván Konar (Fotografie)
Sprache Spanisch
Geschenk von Sebastián Arancibia / Sebastián Barrante
Stichwort Brief / Mail Art / Portugal / Reise
TitelNummer
025606613 Einzeltitelanzeige (URI)
carta-de-porto-01
carta-de-porto-01
carta-de-porto-01

Barrante Sebastián / Arancibia Sebastián: Carta de Porto 01 - Letter from Porto 01, 2018


Arancibia Sebastián / Barrante Sebastián
Carta de Porto 01 - Letter from Porto 01
Santiago de Chile (Chile): Naranja Ediciones, 2018
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 8x5x2,5 cm, Auflage: 16,
Techn. Angaben ein Stück bedrckter Mauerputz auf Gaze und Schaumgummi in schwarzer Schachtel aus Karton
ZusatzInformation Despachado 28 abr 2018. materia
Sprache Spanisch
Geschenk von Sebastián Arancibia / Sebastián Barrante
Stichwort Brief / Mail Art / Mauer / Portugal / Textarbeit
WEB https://www.naranjalibreria.com
TitelNummer
025605613 Einzeltitelanzeige (URI)
carta-de-porto-06
carta-de-porto-06
carta-de-porto-06

Barrante Sebastián / Arancibia Sebastián: Carta de Porto 06 - Letter from Porto 06, 2018


Arancibia Sebastián / Barrante Sebastián
Carta de Porto 06 - Letter from Porto 06
Santiago de Chile (Chile): Naranja Ediciones, 2018
(Buchobjekt) 27,3x11 cm, Auflage: 11,
Techn. Angaben bedruckte Streifen Transparentpapier, kreuzweise mit weißem Faden mit halbtransparentem festen Papier vernäht
ZusatzInformation Despachado 21 abr 2018. Über einen spaziergang in Buenos Aires
Sprache Spanisch
Geschenk von Sebastián Arancibia / Sebastián Barrante
Stichwort Argentinien / Brief / Mail Art / Portugal / Stadt / Textarbeit
WEB https://www.naranjalibreria.com
TitelNummer
025604613 Einzeltitelanzeige (URI)
carta-de-porto-03
carta-de-porto-03
carta-de-porto-03

Barrante Sebastián / Arancibia Sebastián: Carta de Porto 03 - Letter from Porto 03, 2018


Arancibia Sebastián / Barrante Sebastián
Carta de Porto 03 - Letter from Porto 03
Santiago de Chile (Chile): Naranja Ediciones, 2018
(Grafik, Einzelblatt) 29,6x20,9 cm, Auflage: 13,
Techn. Angaben bedrucktes festes Papier
ZusatzInformation Despachado 11 abr 2018. Anhand einer Fotografie entsteht ein sprachspiel über die Stadt, Straßen, Plätze, Fenster, Buch, Leute und vieles mehr im Zusammenhang mit Porto. Auf der vorderseite ist der Text mehrfach übereinander gedruckt und nur teilweise lesbar, rückseitig der ganze Text (mehrsprachig)
Sprache Spanisch
Geschenk von Sebastián Arancibia / Sebastián Barrante
Stichwort Brief / Mail Art / Portugal / Stadt / Textarbeit
WEB https://www.naranjalibreria.com
TitelNummer
025603613 Einzeltitelanzeige (URI)
carta-de-porto-18
carta-de-porto-18
carta-de-porto-18

Barrante Sebastián / Arancibia Sebastián: Carta de Porto 18 - Letter from Porto 18, 2018


Arancibia Sebastián / Barrante Sebastián
Carta de Porto 18 - Letter from Porto 18
Santiago de Chile (Chile): Naranja Ediciones, 2018
(Brief / Umschlag) 12,3x15,2 cm, Auflage: 10, 2 Teile.
Techn. Angaben bedruckter Briefumschlag mit zwei Briefmarken, fotokopierter Brief (The Crash Site, 03.04.)
ZusatzInformation Despachado ?0 abr 2018. Über einen Flugzeugunfall in Thaiwan
Sprache Englisch
Geschenk von Sebastián Arancibia / Sebastián Barrante
Stichwort Brief / Mail Art / Portugal / Thaiwan / Unfall
WEB https://www.naranjalibreria.com
TitelNummer
025601613 Einzeltitelanzeige (URI)
carta-de-porto-13
carta-de-porto-13
carta-de-porto-13

Barrante Sebastián / Arancibia Sebastián: Carta de Porto 13 - Letter from Porto 13, 2018


Arancibia Sebastián / Barrante Sebastián
Carta de Porto 13 - Letter from Porto 13
Santiago de Chile (Chile): Naranja Ediciones, 2018
(CD, DVD) 112x182 cm, Auflage: 10,
Techn. Angaben DVD mit drei Videofilmen (15:11 m, 15:36 m, 16:48 m), ohne Ton, in Slimcase mit blauer transparenter Folie und bedrucktem Karton
ZusatzInformation Zwei Briefe von Franz Schmalz und eine Antwort von Sebastián Arancibia, jeweils in Englisch bzw. Spanisch in den Google Translator eingetippt und simultan übersetzt. Despachado 29 abr 2018
Namen Franz Schmalz
Sprache Englisch / Spanisch
Geschenk von Sebastián Arancibia / Sebastián Barrante
Stichwort Brief / Mail Art / Portugal / Reise / Video / Übersetzung
WEB https://www.naranjalibreria.com
TitelNummer
025600613 Einzeltitelanzeige (URI)
carta-de-porto-12
carta-de-porto-12
carta-de-porto-12

Barrante Sebastián / Arancibia Sebastián: Carta de Porto 12 - Letter from Porto 12, 2018


Arancibia Sebastián / Barrante Sebastián
Carta de Porto 12 - Letter from Porto 12
Santiago de Chile (Chile): Naranja Ediciones, 2018
(Grafik, Einzelblatt) 1 S., 112x182 cm, Auflage: 5,
Techn. Angaben Inkjetdruck auf Transparentpapier, mehrfach gefaltet, eingehängt ein gefaltetes pergamentartiger Streifen Papier, bedruckt
ZusatzInformation Cartografia de un viaje, despachado 16 abr 2018
Sprache Spanisch
Geschenk von Sebastián Arancibia / Sebastián Barrante
Stichwort Brief / Mail Art / Portugal / Reise
WEB https://www.naranjalibreria.com
TitelNummer
025598613 Einzeltitelanzeige (URI)
wuest-koeln
wuest-koeln
wuest-koeln

Heine Achim / Reisen Richard / Sachsse Rolf, Hrsg.: Ulrich Wüst - Köln, 2018


Heine Achim / Reisen Richard / Sachsse Rolf, Hrsg.
Ulrich Wüst - Köln
Köln (Deutschland): Verlag Bernd Detsch, 2018
(Buch) 168 S., 21,5x15,7 cm, ISBN/ISSN 978-3-940602-08-4
Techn. Angaben Hardcover mit Prägedruck und Lesebändchen.
ZusatzInformation Ein fotografischer Blick auf eine Stadt, die gemeinhin nicht unbedingt als „schön“ bezeichnet wird, aber einen hohen Wiedererkennungswert und eine seltsame Einzigartigkeit besitzt, denn selbst Wüst, „der Rostock und Paros, San Cristobal und Hiddensee in irrlichternde Vergleiche setzen kann, hat in Köln nichts anderes gefunden – als Köln.“ (Rolf Sachsse)
Text von der Webseite
Namen Hanns Zischler (Text) / Rolf Sachsse (Text)
Sprache Deutsch
Stichwort 2000er Jahre / Architektur / Fotobuch / Schwarzweiß-Fotografie / Stadtfotografie
WEB http://verlag-bernd-detsch.de/ulrich-wuest-koeln/
TitelNummer
025593694 Einzeltitelanzeige (URI)

Lang Josef: Josef Lang, 2018

lang-josef-lang
lang-josef-lang
lang-josef-lang

Lang Josef: Josef Lang, 2018


Lang Josef
Josef Lang
Inning / Görisried (Deutschland): GD Verlag Dominique / Verpackerei Görisried, 2018
(Buch) 144 S., 26x21 cm,
Techn. Angaben Broschur, zwei Flyer beigelegt.
ZusatzInformation Katalog zur Retrospektive von Josef Lang in der Verpackerei Görisried, 12.-27.05.2018. Ein Flyer Einladung zur Ausstellung, einer zur Konzertperformance vom Ensemble Blauerreiter München zur Finissage am 27.05.2018.
Namen Christian Rudnik (Fotografie) / Christoph Rehbach (Fotografie) / Edgar Leissing (Fotografie) / Ensemble Blauerreiter (Musik) / Heribert Mühldorfer (Fotografie) / Hermann Reichenwallner (Fotografie) / Karls-Heinz Langenbach (Fotografie) / Laura Lang (Text) / Martina Strilic (Fotografie) / Martin Hangen (Fotografie) / Mathias Janssen (Fotografie) / Pio Mars (Fotografie) / Siegfried Wameser (Fotografie) / Ulrike Merz (Fotografie)
Sprache Deutsch
Geschenk von Josef Lang
Stichwort 1980er Jahre / 1990er Jahre / 2000er Jahre / 2010er Jahre / Ausstellung / Bildhauerei / Figur / figürlich / Görisried / Katalog / Lebenswerk / Neue Musik / Retrospektive / Skulptur / Verpackerei / Zeichnung
WEB http://www.joseflang-bildhauer.de/
WEB http://www.verpackerei.com/aktuelles
TitelNummer
025591661 Einzeltitelanzeige (URI)

Barrante Sebastián / Arancibia Sebastián: Carta de Porto, 2018

carta-de-porto-00-englisch
carta-de-porto-00-englisch
carta-de-porto-00-englisch

Barrante Sebastián / Arancibia Sebastián: Carta de Porto, 2018


Arancibia Sebastián / Barrante Sebastián
Carta de Porto
Santiago de Chile (Chile): Naranja Ediciones, 2018
(Umschlag / Fotografie / Text) 33x21,5 cm, Auflage: 50, 10 Teile.
Techn. Angaben Luftpostbrief mit Briefmarke aus Portugal, 3 Blätter mit englischem Text mehrfach gefaltet, ein Farfoto (Fujifilm CrystalArchive), 1 Brief ungeöffnet in Folie eingetütet
ZusatzInformation 2. Auflage (Englisch) und 5. Auflage (Spanisch), wurde von Porto aus an verschiedene Leute geschickt.
Carta de Porto es un ejercicio de escritura que se basa en experiencias personales del autor y que toma el formato carta como base para la creación de un objeto editorial cuyo destinatario es el comprador/lector. Este acto de escribir desde la intimidad para una persona que se desconoce, constituye uno de los actos ficticios absurdos que aparecen en el trabajo de Sebastián Arancibia, editor de Naranja Ediciones.
Este objeto plantea diversas situaciones desactualizadas en sus cualidades materiales, expresadas como desencuentros entre lo que se quiere comunicar y el cómo se comunica; generando - después de una reflexión mayor - la sensación de que el autor quisiera quitar el foco de atención del texto mismo.
Esta segunda edición fue realizada en un tiraje de 50 copias, cuyo texto es una reproducción de la carta original y las fotos fueron impresas digitalmente. Las estampillas de Portugal son originales.
Text von der Webseite
Sprache Englisch / Spanisch
Geschenk von Sebastián Arancibia / Sebastián Barrante
Stichwort Brief / Mail Art / Portugal / Reise
TitelNummer
025590613 Einzeltitelanzeige (URI)
olbrich-objektmagazineobject-vorzug-7-12
olbrich-objektmagazineobject-vorzug-7-12
olbrich-objektmagazineobject-vorzug-7-12

Olbrich O. Jürgen / Kretschmer Hubert, Hrsg.: ObjektMagazineObject - Vorzugsausgabe, 2018


Kretschmer Hubert / Olbrich O. Jürgen, Hrsg.
ObjektMagazineObject - Vorzugsausgabe
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2018
(Buchobjekt) [244] S., 24,3x16,8x6,5 cm, Auflage: 12, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Katalog ObjektMagazineObject, Heft in Braille (Drahtheftung), Graupappe mit 8 applizierten kleinen Schachteln, mit 2 Gummibändern zusammen gehalten
ZusatzInformation Edition von Jürgen O. Olbrich zur Ausstellung Objekt-Magazine aus dem Archive Artists Publications im kunsTTempel Kassel, 04.05.–10.06.2018.
Sprache Braille / Deutsch / Englisch
Stichwort Künstlerpublikation / Künstlerzeitschrift / Lego / Minischachtel / Objekt-Magazin / Objektmagazin / Verpackung / Vorzugsausgabe
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
025585703 Einzeltitelanzeige (URI)

Spiegelberger Rene, Hrsg.: Unikat XIII - Stefan Marx - theres a riot going on, 2018

unikat-xiii-stefan-marx
unikat-xiii-stefan-marx
unikat-xiii-stefan-marx

Spiegelberger Rene, Hrsg.: Unikat XIII - Stefan Marx - theres a riot going on, 2018


Spiegelberger Rene, Hrsg.
Unikat XIII - Stefan Marx - theres a riot going on
Hamburg (Deutschland): Rene S. Spiegelberger Stiftung, 2018
(Heft) 50 S., 20x14,4 cm, Auflage: 200000 über,
Techn. Angaben Drahtheftung, Beilage im ART Kunstmagazin
ZusatzInformation Mit einem Interview
Namen Florian Waldvogel (Text) / Stefan Marx
Sprache Deutsch
Stichwort Comic / Textbild / Unruhe / Zeichnung / Zine
WEB www.spiegelberger-stiftung.de
TitelNummer
025581696 Einzeltitelanzeige (URI)
rahn-interviews-9
rahn-interviews-9
rahn-interviews-9

Rahn Ayumi: InterViews Heft 9, 2018


Rahn Ayumi
InterViews Heft 9
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(Zeitschrift, Magazin / Sammeltuete, Schachtel, Kassette / PostKarte) [20] S., 29,6x21 cm, Auflage: 50,
Techn. Angaben Transparente Plastikhülle mit Heft aus lose ineinander gelegten Blättern aus Transparentpapier, einem Kärtchen, einem mehrfach gefalteten Zettel mit Inhaltsangabe.
ZusatzInformation Heft 1-21 der Ausgabe liegt eine Stickeredition bei.
InterViews ist ein Künstlerheft, gestaltet und herausgegeben von Ayumi Rahn. Alle Interviews sind fiktiv und entsprechen teils klassischen Befragungen, teils Selbstgesprächen oder haben einen performativen Charakter.
Namen Mirja Reuter (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 2010er Jahre / Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift
WEB http://www.rollerdancelessons.com/
TitelNummer
025580K84 Einzeltitelanzeige (URI)
rahn-interviews-9-edition
rahn-interviews-9-edition
rahn-interviews-9-edition

Rahn Ayumi: InterViews Heft 9 Edition, 2018


Rahn Ayumi
InterViews Heft 9 Edition
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(Zeitschrift, Magazin / Sammeltuete, Schachtel, Kassette / PostKarte) [20] S., 29,6x21 cm, Auflage: 50, signiert,
Techn. Angaben Transparente Plastikhülle mit Heft aus lose ineinander gelegten Blättern aus Transparentpapier, einem Kärtchen, einem mehrfach gefalteten Zettel mit Inhaltsangabe und einem Einzelblatt (Künstleredition von Chris Airlines, nummeriert und signiert).
ZusatzInformation Heft 1-21 der Ausgabe liegt eine Stickeredition bei.
InterViews ist ein Künstlerheft, gestaltet und herausgegeben von Ayumi Rahn. Alle Interviews sind fiktiv und entsprechen teils klassischen Befragungen, teils Selbstgesprächen oder haben einen performativen Charakter.
Namen Catherine Biocca & Gislind Köhler (Chris Airlines / Mirja Reuter (Text) / Sticker Edition)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 2010er Jahre / Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift
WEB http://www.rollerdancelessons.com/
TitelNummer
025579K84 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.