Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach ORT Belgrad

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 9 Treffer


Todorovic Miroljub
Think about Signalism
Belgrad (Jugoslawien): Selbstverlag, 1983
(Stamp, Briefmarke) 12,5x11,8 cm, signiert,
Techn. Angaben Sechs Künstlerbriefmarken, Originalarbeit
ZusatzInformation Anlässlich der Ausstellung Künstlerinnen und Künstler entwerfen Briefmarken, 1983 im Micro Hall Center in Edewecht. Angefertigt wurden sechser Blöcke, 10 x 12 cm, je Marke 3,5 x 4cm.
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Ausstellung / Künstlerbriefmarke / Mail Art / Mensch / Signalismus
WEB http://www.miroljubtodorovic.com/
TitelNummer
025184660 Einzeltitelanzeige (URI)

Kamperelic Dobrica
Keep in Touch !
Belgrad (Jugoslawien): Selbstverlag, 1983
(Stamp, Briefmarke) 9x11,5 cm,
Techn. Angaben Ein Bogen mit sechs Künstlerbriefmarken, Originalarbeit
ZusatzInformation Anlässlich der Ausstellung Künstlerinnen und Künstler entwerfen Briefmarken, 1983 im Micro Hall Center in Edewecht. Angefertigt wurden sechser Blöcke, 10 x 12 cm, je Marke 3,5 x 4cm.
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Ausstellung / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer
025140660 Einzeltitelanzeige (URI)
schließen

Parker Allan Forrester / Martinez Constanza Isaza, Hrsg.: Material Light - Beograd / Belgrade

parker-material-light-beograd-belgrade
parker-material-light-beograd-belgrade
schließenparker-material-light-beograd-belgrade

Parker Allan Forrester / Martinez Constanza Isaza, Hrsg.: Material Light - Beograd / Belgrade


Martinez Constanza Isaza / Parker Allan Forrester, Hrsg.
Material Light - Beograd / Belgrade
Belgrad / London (Serbien / Großbritannien): Cultural Center of Belgrade / Galerija Podroom / University of Westminster, 2015
(Heft) [64] S., 22x16,5 cm, Auflage: 200, ISBN/ISSN 978-86-7996-145-7
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Cultural Centre of Belgrade 30.07.-22.08.2015. Erstmals wurde die Ausstellung 2013 in der University of Westminster gezeigt.
Namen Alia Zapparova & Mia Cuk / Aliki Braine / Allan F. Parker / Andre Pinkowski / Armenoui Kasparian Saraidari / Bindi Vora / Byoung Joon Yoon / Constanza Isaza Martinez / David Blackmore / Deborah Parkin / Henry Peach Robinson / Holly Birtles / Ivan Petrovic / Jack Hirons / Julia Margaret Cameron / Melanie King / Mihailo Vasiljevic / Natasha Ranganath & Nandini Bhotika / Peter Moseley / Rachel Cunningham / Slobodan Stosic / Slobodan Stosic (Titelbild) / Sophy Rickett / Tereza Zelenkova
Sprache Englisch / Serbisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 2010er Jahre / contemporary art / Fotografie / Installation / Jugoslawien / zeitgenössische Kunst
WEB http://www.materiallight.net/material-light-belgrade/
TitelNummer
025054689 Einzeltitelanzeige (URI)
schließen

Steig Alexander / Engl Beate: COLLABORATION_7

steig-collaboration-7
steig-collaboration-7
schließensteig-collaboration-7

Steig Alexander / Engl Beate: COLLABORATION_7


Engl Beate / Steig Alexander
COLLABORATION_7
München / Belgrad / Mostar (Deutschland / Serbien / Bosnien und Herzegowina): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2014
(Heft) [56] S., 21x21 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ausstellungsprojekt in München, Mostar und Begrad. Erste Station 12.09.–18.10.2014 "UNDER (DE)CONSRUCTION", Kreativquartier München, kuratiert von Laura Sánchez Serrano. 29.09. - 02.10.2014 "Corovica cuca", Mostar, kuratiert von Anton Bosnjak. 06.10.- 08.10.2014 "ROTONDA", Belgrade Design District, Belgrad, kuratiert von Sandra Filic.
COLLABORATION was a kind of journey of 8 Munich based artists. They made a "tour" from Munich to Mostar and later on to Belgrade and after back again to Munich. In August 2013 and March 2014 they made research in both cities. In May 2015 Iva Kontic and Mihael Milunovic had a one month residdency in Munich and made a project at MaximiliansForum.
Text von der Website
Namen Alexander Steig / Anton Bosnjak / Beate Engl (Grafikdesign und Text) / Franka Kaßner / Laura Sánchez Serrano (Kuratorin) / Leonie Felle / Maximilian Geuter / Philipp Messner / Sandra Filic (Grafikdesign) / Thomas Thiede
Sprache Englisch
Geschenk von Alexander Steig
Stichwort Europa / Kollaboration / Kunst im öffentlichen Raum / Osteuropa / Recherche / Wanderausstellung / Zusammenarbeit
WEB http://www.alexandersteig.de/
WEB http://www.collaboration-project.de/
TitelNummer
024873678 Einzeltitelanzeige (URI)
cvetic-gaudeamus-igitur
cvetic-gaudeamus-igitur
schließencvetic-gaudeamus-igitur

Cvetic Mariela: Gaudeamus Igitur


Cvetic Mariela
Gaudeamus Igitur
Belgrad (Serbien): Actopolis, 2016
(Flyer, Prospekt) 2 S., 14,8x21 cm,
Techn. Angaben Informationszettel,
ZusatzInformation The project Gaudeamus igitur: self-organized artist in the state of domestic agoraphobia is an artist’s book titled Gaudeamus igitur and edited in limited edition. A public lecture that presents the work will be a part of the project. The artist’s book consists of photos depicting piles and floors, in general from all the institutions the artist has passed through in the process of becoming a self-organized individual-artist who constitutes her own artistic practice. The following text in the book is a popular academic song mainly performed at university/school graduation ceremonies – Gaudeamus igitur. The project thereby questions the role of (educational) institutions in the age of self-organization in art.
Text von der Webseite
Sprache Serbisch
Geschenk von Moufflon Bookshop
Stichwort Institutionen / Kultur / Künstlerbuch / Selbstorganisation / Training
WEB www.blog.goethe.de/actopolis/
TitelNummer
016902701 Einzeltitelanzeige (URI)
cvetic-artists-book
cvetic-artists-book
schließencvetic-artists-book

Cvetic Mariela: Artist's Book


Cvetic Mariela
Artist's Book
Belgrad (Serbien): University of Belgrad, 2013
(Buch) 130 S., 20x14 cm, Auflage: 300, ISBN/ISSN 978-86-7924-079-8
Techn. Angaben Broschur, Wendebuch, (Kyrillische Schrift)
ZusatzInformation This paper was realized as a part of the project studying climate change and its influence on the enviroment: impacts, adaption and migration financed by the Ministry of Education and Science of the Republic of Serbia within the framework of integrated and interdisciplinary research for the period 2011-2014.
Text aus dem Buch
Sprache Englisch / Serbisch
Stichwort Künstlerbücher / Theorie / Typologie
WEB www.marielacvetic.com
TitelNummer
016899608 Einzeltitelanzeige (URI)
popmitic-love-knows-no-bounds
popmitic-love-knows-no-bounds
schließenpopmitic-love-knows-no-bounds

Pop-Mitic Darinka: Love Knows no Bounds - History of Relations Between Austria and Serbia as seen from NYC


Pop-Mitic Darinka
Love Knows no Bounds - History of Relations Between Austria and Serbia as seen from NYC
Belgrad (Serbien): Akademie Belgrad, 2010
(Heft) 44 unpag. S., 8x16,7 cm, Auflage: 300,
Techn. Angaben Drahtheftung,
ZusatzInformation Comicheft
Sprache Englisch
Geschenk von Radmila Krstajic
Stichwort Geschichte / Liebe
TitelNummer
015884577 Einzeltitelanzeige (URI)
todosijevic-stories-on-art
todosijevic-stories-on-art
schließentodosijevic-stories-on-art

Todosijevic Rasa: Stories On Art


Todosijevic Rasa
Stories On Art
Belgrad (Serbien): Private - Public, 1995
(Buch) 80 S., 17x12 cm,
Techn. Angaben Broschur,

Sprache Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
013035462 Einzeltitelanzeige (URI)
leonid-sejka-1972
leonid-sejka-1972
schließenleonid-sejka-1972

Sejka Leonid: Retrospektivna Izlozba 1952-1970


Sejka Leonid
Retrospektivna Izlozba 1952-1970
Belgrad (Jugoslawien): Musej Savremene Umetnosti, 1972
(Buch) 23,5x21,8 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Ausstellungskatalog

Stichwort 1970er Jahre / Serbien
TitelNummer
011492409 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.