Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach ORT Berlin

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

piantoni-bon-lavoro
piantoni-bon-lavoro
schließenpiantoni-bon-lavoro

Caffoni Paolo, Hrsg.: Buon Lavoro - Four Films on Workers’ Communitiesby Cora Piantoni - Vier Filme über Arbeitsgemeinschaften von Cora Piantoni


Caffoni Paolo, Hrsg.
Buon Lavoro - Four Films on Workers’ Communitiesby Cora Piantoni - Vier Filme über Arbeitsgemeinschaften von Cora Piantoni
Berlin (Deutschland): Archive Books, 2011
(Buch) 224 S., 29,7x21 cm, signiert, ISBN/ISSN 978-3-943620-77-1
Techn. Angaben Klappbroschur
ZusatzInformation Stonemasons, cinema staff, a climbers’ cooperative, a group of 1970s militants. These communities testify to a period of upheaval that swept across Europe from the late 1960s to 1989. The fragments of biographies and the social relationships that Cora Piantoni depicts, are episodes in the context of this historic narrative: the legacy of anti-fascism in Italy, political dissent in the former Eastern Bloc, the fall of the Berlin Wall and the end of Portuguese colonialism.
Namen Cathérine Hug, Silvia Simoncelli, Aneta Szylak, Gabriel n. Gee, Federica Martini, Cora Piantoni
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Barbara Donaubauer
Stichwort Anti-Faschismus / Arbeiter / Arbeitsgemeinschaft / Dissident / Film / Kolonialismus / Mauer / Ostblock / Portugal
Sponsoren Erna und Curt Burgauer Stiftung / Erwin und Gisela von Steiner Stiftung / Pro Helvetia
WEB http://www.archivebooks.org/2018/01/29/buon-lavorofour-films-on-workers-communitiesby-cora-piantoni/
TitelNummer
025239668 Einzeltitelanzeige (URI)
naruki-oshima
naruki-oshima
schließennaruki-oshima

Oshima Naruki: haptic green


Oshima Naruki
haptic green
Berlin (Deutschland): Kehrer Verlag, 2014
(Buch) 64 S., 28x23 cm, ISBN/ISSN 978-3-86828-490-4
Techn. Angaben Hardcover, fadengeheftet, mit zahlreichen farbigen Abbildungen, zwei Seiten aufklappbar
ZusatzInformation Der japanische Fotograf Naruki Oshima vergegenwärtigt in seiner neuesten Arbeit haptic green die Natur in höchstem Maße. Mithilfe eines komplexen technischen Prozesses zerlegt er ein Bild in mehr als 200 Einzelteile. Dabei fixiert er die Kamera an einem festen Punkt und nimmt, beginnend an der linken unteren Bildecke, eine Serie von Fotografien auf. Während er auf diese Weise das ganze Bild bis zum rechten oberen Rand zerlegt, stellt er den Fokus auf je unterschiedliche Bereiche ein. Indem Oshima die einzelnen Teilstücke wieder zusammenfügt sowie die Überlagerungen und Verzeichnungen korrigiert, wird daraus ein neues Bild, wie es einem menschlichen Auge in der Natur nicht begegnen kann. Oshimas Absicht ist es, das Gefühl wiederzugeben, in einem dichten Wald zu sein, wo die Augen kaum etwas erkennen können. Dort existieren zwei Perspektiven von unterschiedlicher Distanz: zum einen die Nahsicht auf Details eines Baums, zum anderen die entferntere Perspektive, die einen Blick auf einen Baum als Ganzes ermöglicht. Naruki Oshima (* 1963) studierte bei Thomas Ruff an der Kunstakademie Düsseldorf. Er lebt und arbeitet zurzeit in Kyoto, Japan.
Text von der Webseite
Namen Minoru Shimizu (Text)
Sprache Englisch
Stichwort Baum / Fotografie / Natur / Pflanze / Wald
WEB www.kehrerverlag.com/de/naruki-oshima-haptic-green-978-3-86828-490-4
TitelNummer
025103583 Einzeltitelanzeige (URI)

N.N.
Postkarten Konvolut von Joachim Schmid
Berlin (Deutschland): Galerie Alexandra Saheb / Galerie Barbara Weiss / Künstlerhaus Bethanien / Wiens Laden & Verlag, 1989 ab
(PostKarte)
Techn. Angaben Vier Postkarten
ZusatzInformation Postkarten zu Ausstellungen in der Galerie Alexandra Saheb, Galerie Barbara Weiss, Künstlerhaus Bethanien und im Wiens Laden & Verlag.
Namen Claudia Angelmaier / Friederike Feldmann / Thomas Kapielski
Sprache Deutsch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 1980er Jahre / 1990er Jahre / 2000er Jahre / Ausstellungen
TitelNummer
025097689 Einzeltitelanzeige (URI)

N.N.
Opus Preußische Mauer
Berlin (Deutschland): Veein für Vollbeschäftigung und Erforschung des Unbemerkten e.V., 1981
(Flyer, Prospekt / PostKarte) 10,5x14,6 cm,
Techn. Angaben Aufklappbare Karte, gestempelt, zum Falten und Aufstellen.

Sprache Deutsch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 1980er Jahre / Berliner Mauer
WEB http://www.unbemerktes.de
TitelNummer
025093689 Einzeltitelanzeige (URI)

Gonzales-Torres Felix
RealismoStudio - Postkarte
Berlin (Deutschland): Hamburger Bahnhof / Neue Gesellschaft für Bildende Kunst, 2006
(PostKarte) 14,9x10,6 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Einladung zur Ausstellungseröffnung im Hamburger Bahnhof am 30.09.2006. Ausstellungsdauer 01.10.2006 bis 09.01.2007.
Anlässlich des 10. Todestages Felix Gonzalez-Torres präsentiert das RealismusStudio der Neuen Gesellschaft für Bildende Kunst eine umfangreiche Retrospektive im Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin. Der Künstler wurde seit 1988 von dem RealismusStudio in insgesamt fünf Ausstellungen (davon zwei Einzelausstellungen) vorgestellt. Die Ausstellung konzentriert sich auf die semitemporären und reproduzierbaren Werke des Künstlers sowie auf eine Auswahl seines fotografischen Schaffens.
Text von der Webseite.
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 1990er Jahre / AIDS / Geschlechterfragen / Homosexualität / Konzeptkunst / Minimalismus
WEB http://www.smb.museum/ausstellungen/detail/felix-gonzalez-torres.html
TitelNummer
025086689 Einzeltitelanzeige (URI)

Gawarecki Theresia
Postkartenkonvolut
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 1984 ca.
(PostKarte) 11,6x16,1 cm, 3 Teile.
Techn. Angaben Drei Postkarten, unterschiedliche Formate

Sprache Deutsch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 1980er Jahre / Malerei
TitelNummer
025085689 Einzeltitelanzeige (URI)

Seltzer Andreas
Heimliche Bilder II
Berlin (Deutschland): Bilderdienst A. Seltzer, 1993
(PostKarte) 10,5x16,3 cm,
Techn. Angaben Postkarte, gestempelt.
ZusatzInformation Einladung zur gleichnamigen Ausstellung und der Eröffnung am 28.09.1993 im Bilderdienst, A. Seltzer, Berlin (Ateliergemeinschaft mit Heike Vogler). Eröffnungsdatum durchgestrichen und korrigiert. Mit dem Hinweis "Für Jugendliche unter 18 Jahren ist der Eintritt verboten".
Sprache Deutsch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort Fotografie / Pornografie / Schwarzweiß-Fotografie / Überwachung
WEB http://creative.arte.tv/de/article/vorsicht-feind-hoert-mit-mit-andreas-seltzer-auf-den-spuren-des-sendermanns
TitelNummer
025079689 Einzeltitelanzeige (URI)

Bouchet Christophe / Noir Thierry
Hommage à Duchamps
Berlin (Deutschland): Verlag Haus am Checkpoint Charlie, 1984 ca.
(PostKarte) 10,5x14,9 cm, 2 Teile.
Techn. Angaben Zwei Postkarten
ZusatzInformation Postkarten zur Kunstaktion „Hommage à Marcel Duchamp″, die Christophe Bouchet und Thierry Noir am 16. Mai 1984 an der Berliner Mauer im Bereich des Bethaniendamms in Ostberlin-Mitte durchführen wollten. Während der Aktion kamen die Grepos mit Leitern über die Grenzmauer-75 und die Künstler mussten sich zurück nach Berlin (West) begeben, um nicht mit der Staatsmacht der DDR in Konflikt zu geraten. Ihr Kunstwerk blieb demzufolge unvollendet.
Namen Michel Folco (Foto)
Sprache Deutsch
Stichwort Aktionskunst / Berliner Mauer / DDR / Performance / Pissoir / politische Kunst / Waschbecken
WEB https://www.berliner-mauer.tv/berliner-mauergraffiti-und-kunst-bis-zur-wendezeit/christophe-bouchet/performance-hommage-a-marcel-duchamp.html
TitelNummer
025073689 Einzeltitelanzeige (URI)

Delbrügge Christiane / De Moll Ralf
Inside Out
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2004 vor
(PostKarte) 15x10,5 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Anlässlich der Arbeit "Inside Out" des Künstlerduos Delbrügge & de Moll, die 2004 im Kunsthaus Baselland in der Schweiz gezeigt wurde.
"Für Kulturfunktionäre und Kunstvermittler finden Buffets am laufenden Band statt. Der Repräsentant beherrscht die Kunst, gleichzeitig elegant ein Sektglas zu halten, eine Auster zu schlürfen und dabei charmant zu parlieren. Im Goethe-Institut Budapest gelang eine Momentaufnahme. Um das abgebildete Buffet für die allgemeine Öffentlichkeit in den Räumen des Nürnberger Eck's (Berlin) zu rekonstruieren, baten wir folgende Stellen um Sponsoring: Bovril, Cafe Einstein, Cafe Kranzler, Goethe-Institut, KaDeWE, Kempinski, Kunstfonds Bonn e.V., Landesbank Berlin, Leysieffer, Lufthansa, Paris Bar, Senat für kulturelle Angelegenheiten, SONY Deutschland, Steigenberger
Wegen fehlender Unterstützung kann das Projekt leider nicht realisiert werden."
Text von der Rückseite der Postkarte.
Sprache Deutsch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort Institutionskritik / Konzeptkunst / Kritik
WEB http://www.workworkwork.de/p20b.htm
TitelNummer
025072689 Einzeltitelanzeige (URI)

Eva & Adele
Wings
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 1992
(PostKarte) 10,5x14,8 cm,
Techn. Angaben Postkarte, gestempelt.

Sprache Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 1990er Jahre / Performance Kunst / Polaroid
TitelNummer
025067689 Einzeltitelanzeige (URI)
schließen

Schmid Joachim: Schmid Books - Books, editions and ephemera published 1982-2017

schmid-schmid-books
schmid-schmid-books
schließenschmid-schmid-books

Schmid Joachim: Schmid Books - Books, editions and ephemera published 1982-2017


Schmid Joachim
Schmid Books - Books, editions and ephemera published 1982-2017
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2017
(Heft / ) [56] S., 21x14,9 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Lieferverzeichnis zu von Joachim Schmid herausgegebenen Publikationen, 1982-2017.
Sprache Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 1980er Jahre / 1990er Jahre / 2000er Jahre / Appropriation / Fundstück / Künstlerbücher / Lieferverzeichnis / Porträt / Recycling / Straße / Verlagsverzeichnis
WEB http://schmidshop.blogspot.de/p/books.html
TitelNummer
025048689 Einzeltitelanzeige (URI)
brenner-angst-vor-gesichtsroete
brenner-angst-vor-gesichtsroete
schließenbrenner-angst-vor-gesichtsroete

Brenner Birgit: Angst vor Gesichtsröte


Brenner Birgit
Angst vor Gesichtsröte
Berlin (Deutschland): Galerie EIGEN + ART, 1999
(Heft / PostKarte) [20] S., 16,5x11,5 cm, 2 Teile. ISBN/ISSN 3-929294-28-1
Techn. Angaben Drahtheftung, unterschiedliche und teils farbige Papiere, mit beigelegter Postkarte.
ZusatzInformation Katalog in Form einen Drehbuchs anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Galerie EIGEN+ART Berlin, 05.06.-10.07.1999.
In »Angst vor Gesichtsröte«, einem provozierenden, distanzlosen Text, der mit einem roten Wollfaden und umwickelten Nägeln großformatig an den Wänden der Ausstellung geschrieben steht, thematisiert Birgit Brenner den Körper als Ort der stetigen Verwandlung. Die damit einhergehenden Bewußtseinszustände und Ängste sind zugleich Thema und Motiv dieser Arbeit der Meisterschülerin Rebecca Horns.
Text von der Webseite (Edith-Russ-Haus)
Sprache Deutsch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 1990er Jahre / Bildhauerei / Film / Fotografie / Körper / Text
WEB http://www.edith-russ-haus.de/no_cache/en/exhibitions/exhibitions/archive.html?tx_kdvzerhapplications_pi4%5Bexhibition%5D=126&tx_kdvzerhapplications_pi4%5Baction%5D=show&tx_kdvzerhapplications_pi4%5Bcontroller%5D=Exhibition
WEB http://www.eigen-art.com
TitelNummer
025046689 Einzeltitelanzeige (URI)
schließen

Schmid Joachim: Two Hundred Alternative Facts about Mr T - Collected by Joachim Schmid

schmid-two-hundred-alternative-facts-about-mr-t
schmid-two-hundred-alternative-facts-about-mr-t
schließenschmid-two-hundred-alternative-facts-about-mr-t

Schmid Joachim: Two Hundred Alternative Facts about Mr T - Collected by Joachim Schmid


Schmid Joachim
Two Hundred Alternative Facts about Mr T - Collected by Joachim Schmid
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2017
(Heft) [20] S., 14,8x10,6 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation The title says it all, two hundred little known alternative facts. Count them. They are painstakingly researched and they are true. The full truth about Mr T, all you need to know in this time of fake news and demagogy. This is a great brochure. It's true. It's one of the best brochures ever. It's sold at the fantastic price of just € 3 per copy. And things get better: There is a special unlimited quantity discount – just € 25 for a bundle of 10 copies. Get them for your friends. This very special brochure is only available as long as Mr T is in office. The day he resigns or gets impeached or assassinated or is replaced by another president, the remaining stock will be sent to hell. Until then a free copy of this great brochure will be included in every book order. And that is a fact.
Text von der Webseite
Namen Donald Trump
Sprache Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort Alternative Fakten / Fake News / Lüge / Politik / Trump / USA / Wahrheit
WEB http://schmidshop.blogspot.de/p/books.html
WEB https://schmid.wordpress.com/
TitelNummer
025044689 Einzeltitelanzeige (URI)

Bötnagel Jörn / Quirmbach Yvonne, Hrsg.
"Why are my friends such finks" 1998-2018
Berlin (Deutschland): BQ, 2018
(Flyer, Prospekt / PostKarte) 12,5x17,6 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Einladung zur gleichnamigen Gruppenausstellung in der Galerie BQ, Berlin, Eröffnung 03.02.2018, Ausstellung 06.02.-14.04.2018.
Namen Alexandra Bircken / Andrew Kerr / Bojan Sarcevic / Carina Brandes / Cathy Wilkes / David Shringley / Dirk Bell / Friedrich Kunath / Jochen Lempert / Kriwet / Leda Bourgogne / Marcus Steinweg / Matti Braun / Owen Gump / Philipp Gufler / Raphaela Vogel / Reinhard Voigt / Richard Wright / Ruth Menet
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1990er Jahre / 2000er Jahre / contemporary art / zeitgenössische Kunst
WEB http://www.bqberlin.de/BQ-Berlin.html
TitelNummer
025037701 Einzeltitelanzeige (URI)
crossbreeding-hybriden-van-abbemuseum
crossbreeding-hybriden-van-abbemuseum
schließencrossbreeding-hybriden-van-abbemuseum

Stommels Serge / Lemmens Albert, Hrsg.: Crossbreeding. Hybriden-Verlag


Lemmens Albert / Stommels Serge, Hrsg.
Crossbreeding. Hybriden-Verlag
Eindhoven / Berlin (Niederlande / Deutschland): Hybriden-Verlag / Van Abbemuseum, 2018
(Flyer, Prospekt / PostKarte) [3] S., 29,7x21 cm, 2 Teile.
Techn. Angaben 1 Farblaserkopie gefaltet, 1 Postkarte, in Briefumschlag
ZusatzInformation Information zur Ausstellung in der Bibliothek des Van Abbemuseums und zum Künstlerbuch, 06.02.-04.05.2018
Namen Hartmut Andryczuk (Zeichnung) / Hermann Moens (Text) / Jaap Blonk (Performance) / Michael Lailach (Text) / Stefan Soltek (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Hartmut Andryczuk
Stichwort Künstlerbuch / Verlag
WEB www.hybriden-verlag.de
TitelNummer
024987682 Einzeltitelanzeige (URI)

Börner Gerd
sechs verschiedene Farben
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 1983
(Stamp, Briefmarke) 14,2x21 cm,
Techn. Angaben Sechs Künstlerbriefmarken
ZusatzInformation Anlässlich der Ausstellung Künstlerinnen und Künstler entwerfen Briefmarken, 1983 im Micro Hall Center in Edewecht. Angefertigt wurden sechser Blöcke, 10 x 12 cm, je Marke 3,5 x 4cm.
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Ausstellung / Farbe / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer
024967660 Einzeltitelanzeige (URI)

Börner Gerd
Ideedition
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 1983
(Stamp, Briefmarke) 9,5x11,5 cm,
Techn. Angaben Sechs Künstlerbriefmarken
ZusatzInformation Anlässlich der Ausstellung Künstlerinnen und Künstler entwerfen Briefmarken, 1983 im Micro Hall Center in Edewecht. Angefertigt wurden sechser Blöcke, 10 x 12 cm, je Marke 3,5 x 4cm.
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Ausstellung / Künstlerbriefmarke / Mail Art / Weihnachtsmann
TitelNummer
024966660 Einzeltitelanzeige (URI)
first-stickers-award
first-stickers-award
schließenfirst-stickers-award

Ullrich Andreas / Marx Matthias / Müller Matthias, Hrsg.: Stickers. From the first international sticker awards


Marx Matthias / Müller Matthias / Ullrich Andreas, Hrsg.
Stickers. From the first international sticker awards
Berlin (Deutschland): Die Gestalten Verlag, 2006
(Buch / Sticker, Button) [324] S., 13x21 cm, 3 Teile. ISBN/ISSN 978-3-89955-151-8
Techn. Angaben Broschur, beiliegend 2 Bögen mit Stickers, Aufklebern
ZusatzInformation Stickers have become an essential element of contemporary street art used by the most underground of artists. With stickers, anyone can plant their flag, gain notoriety, recognition and attain instant coverage while the action itself is inconspicuous. This book documents the best submissions from the first international sticker awards which have been established to record this constantly evolving movement.
Low-tech and prepared in advance, stickers are made from a multitude of materials and techniques from hand, photocopies, posters and wheat pastes to walls. From drainpipes and crosswalk boxes to street signs and walls, stickers can be found almost anywhere at eye level on public surfaces blending into and becoming part of the streets. Motifs vary from scribbles and characters to intricate figurative images, often personal logos or tags functioning as trademarks. Stickers have created a revolution in communication – proving to be effective tools in establishing dialog, inspiring reaction and feature messages that are subversive, fun and often cryptic.
This extensive volume presents over 800 examples from around the world and includes 2 pages of award winning real stickers for the reader’s enjoyment.
Text von der Webseite
Sticker aus Asien, Israel, Latein- und Süd-Amerika, Nordamerika, Europa
Namen Wildsmile Studios (Produktion)
Sprache Englisch
Stichwort Engagement / Humor / Kritik / Politik / Protest / Underground
WEB http://shop.gestalten.com/stickers.html
TitelNummer
024931678 Einzeltitelanzeige (URI)

Wohlrab Lutz
Working Net - Art Strike
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 1991
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 21x29,7 cm, signiert,
Techn. Angaben Ein Bogen mit 21 Künstlerbriefmarken

Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Art Strike / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer
024923660 Einzeltitelanzeige (URI)
Prolog-X6-Sammeltuete
Prolog-X6-Sammeltuete
schließenProlog-X6-Sammeltuete

Schwarzbach Anton, Hrsg.: Prolog X6 - Heft für Zeichnung und Text - Sammeltüte


Schwarzbach Anton, Hrsg.
Prolog X6 - Heft für Zeichnung und Text - Sammeltüte
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin / PostKarte) 44,6x28,8 cm, Auflage: 5, 4 Teile. ISBN/ISSN 1867-4917
Techn. Angaben Transparente Plastiktüte mit Heft (Drahtheftung, Rückseite innen mit Aufkleber), Postkarte, Werbekarte und Zettel mit Nummerierung.
ZusatzInformation Postkarte mit Einladung zur Release der Künstlerzeitschrift Prolog Heft Nr. X6 zum Thema Wege, inklusive begleitender Ausstellung in der Galerie Heike Arndt, 19.03.-31.03.2017.
Namen Andreas Koletzki / Anija Seedler / Anton Schwarzbach / Bernd Mörsberger / Bernhard Zilling / Caca Savic / Celia Mehnert / Christian Schellenberger / Dorit Bearach / Dorit Trebeljahr / Edin Bajric / Eike Laeuen / Elizabeta Lindner / Frank Diersch / Frank Sievers / Hanna Hennenkemper / Helene Hellmich / Helga GENG / HEL Toussaint / Ilse Ermen / Jenny Löbert / Jens Langer / Johannes Witek / Kai Pohl / Katharina Körting / Katrin Heinau / Katrin Salentin / Lars-Arvid Brischke / Liana Zanfrisco / malatsion / Marina Büttner / Martin Bartels / Matthias Geitel / Miku Sophie Kühmel / Natascha Naffin / Pega Mund / Petrus Akkordeon / Philipp Koch / Ralf Tekaat / Reinhold Gottwald / Ross Henriksen / SAID / Sascha Malatsion / Simone Scharbert / Stefan Heyer / Stefan Malicky / Stefan Riebel / Stephan Groß / Susanne Eules / Søren Bjælde / Tillmann Lange / Yvonne Andreini
Sprache Deutsch
Stichwort Fotografie / Literatur / Poesie / Zeichnungen
WEB www.prolog-zeichnung-und-text.de
TitelNummer
024920668 Einzeltitelanzeige (URI)
prolog-x5-sammeltuete
prolog-x5-sammeltuete
schließenprolog-x5-sammeltuete

Schwarzbach Anton, Hrsg.: Prolog X5 - Heft für Zeichnung und Text - Sammeltüte


Schwarzbach Anton, Hrsg.
Prolog X5 - Heft für Zeichnung und Text - Sammeltüte
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2015
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Zeitschrift, Magazin / Flyer, Prospekt / Leporello) 58 S., 32,5x22 cm, Auflage: 5, 5 Teile. ISBN/ISSN 1867-4917
Techn. Angaben Transparente Plastiktüte mit einem Heft (Drahtheftung), einem Leporello, einem mehrfach gefalteten Flyer, einer Werbekarte und einem Zettel mit Nummerierung.
ZusatzInformation Flyer zur Ausstellung "lockere wolken", Galerie Parterre Berlin, 01.04.-24.04.2016 und zu "30 Jahre Kultur im Ernst-Thälmann-Park, 01.-03.04.2016, Berlin Pankow. Heft mit Zeichnungen, Gedichten, Prosa, Überlegungen, in einem dichten Feld von Kunst, Welt und Subjekt.
Namen Alexander Graeff / Alfred Banze / Aline Helmcke / Andreas Koletzki / Andreas Paul / Annett Stenzel / Anton Schwarzbach / Bernhard Zilling / Carlos Silva / Christa Niestrath / Christian Meskó / Christine Kriegerowski / Clemens Schittko / Daniel Chluba / Dorit Trebeljahr / Elizabeta Kostadinovska / Erwin Schumpeter / Frank Diersch / Gowara Minsa / Huberta Frey / Ilse Ermen / Inken Reinert / Jamesdin / Jochen Schneider / Jörg Klemann / Kai Pohl / Karl Heinz Jeron / Kata Unger / Katrin Salentin / Liana Zanfrisco / Manfred Böhm / Manfred Pricha / Martina Weiler / Martin Bartels / Mikael Vogel / Nora Wicke / Oskar Manigk / Patrick WEH Weiland / Pega Mund / Petrus Akkordeon / Robert Ludwig / Ross Henriksen / SAID / Shoshana Ruerup / Silke Galla / Simone Scharbert / Stefan Riebel / Stephan Brenn / Tillmann Lange
Sprache Deutsch
Stichwort Gedicht / Prosa / Zeichnung
Sponsoren Bezirksamt Pankow von Berlin
WEB www.prolog-zeichnung-und-text.de
TitelNummer
024919668 Einzeltitelanzeige (URI)
10-jahre-prolog-flyer
10-jahre-prolog-flyer
schließen10-jahre-prolog-flyer

Schwarzbach Anton, Hrsg.: Prolog X7 - Heft für Zeichnung und Text - 10 Jahre Prolog


Schwarzbach Anton, Hrsg.
Prolog X7 - Heft für Zeichnung und Text - 10 Jahre Prolog
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2017 ca.
(Flyer, Prospekt) 2 S., 10,5x7,4 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Postkarte mit handschriftlichem Gruß von Anton Schwarzbach
ZusatzInformation Karte zum 10-jährigen Erscheinen
Sprache Deutsch
Stichwort Gedicht / Prosa / Zeichnung
WEB www.prolog-zeichnung-und-text.de
TitelNummer
024918668 Einzeltitelanzeige (URI)
prolog-postkarte-2017
prolog-postkarte-2017
schließenprolog-postkarte-2017

Schwarzbach Anton, Hrsg.: Prolog - Heft für Zeichnung und Text


Schwarzbach Anton, Hrsg.
Prolog - Heft für Zeichnung und Text
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2017
(PostKarte) 2 S., 10,5x14,8 cm, signiert,
Techn. Angaben Postkarte mit handschriftlichem Gruß von Anton Schwarzbach

Sprache Deutsch
Stichwort Gedicht / Prosa / Zeichnung
WEB www.prolog-zeichnung-und-text.de
TitelNummer
024917668 Einzeltitelanzeige (URI)
10-jahre-prolog
10-jahre-prolog
schließen10-jahre-prolog

Schwarzbach Anton, Hrsg.: Prolog X7 - Heft für Zeichnung und Text - 10 Jahre Prolog


Schwarzbach Anton, Hrsg.
Prolog X7 - Heft für Zeichnung und Text - 10 Jahre Prolog
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin / CD, DVD) 132 S., 24,1x17 cm, Auflage: 400, ISBN/ISSN 1867-4917
Techn. Angaben Broschur, mit beigelegter CD in transparenter Plastikhülle
ZusatzInformation Dokumentation und Nr. X7 "festschrift". Das Buch enthält die 10-Jahres-Dokumentation, die anhand kurzer Anekdoten und zahlreicher Fotos einen Einblick in die letzten 10 Jahre mit dem Heft und seinem Drumherum gibt. Der einführende Text stammt von der Soziologin und freien Autorin Simone Jung. Außerdem beinhaltet das Buch den Prolog Nr. X7 in Form einer „festschrift“. 53 Künstler- und AutorInnen sind unserer Einladung gefolgt und haben mit ihren Beiträgen die letzten 10 Jahre reflektiert. Eine dem Buch beigelegte Hör-CD mit Texten und Stimmen verschiedener AutorInnen aus 10 Jahren Prologgeschichte vervollständigt das „Geburtstagspaket“.
Text von der Website
Namen Andreas Koletzki / Andreas Koletzki / Anke Becker / Annelen Käferstein / Antje Pehle / Anton Schwarzbach / Astrid Menze / Bernd Mörsberger / Bernhard Zilling / Birgit Graschopf / Caca Savic / Christoph Janik / Clemens Schittko / Crauss / Dorit Trebeljahr / Eike Laeuen / Elizabeta Kostadinovska / Enrico Weinert / Frank Diersch / Hanna Hennenkemper / Hannes Becker / HEL Toussaint / Henning Hennenkemper / Ilse Ermen / Jens Langer / Jochen Schneider / Julia Neuenhausen / Kai Pohl / Kata Unger / Katharina Seidlitz / Kathrin Schötz / Katja Sehl / Katrin Heinau / Katrin Salentin / Kirsten Klöckner / Lars-Arvid Brischke / Liana Zanfrisco / Martin Bartels / Matthias Geitel / Mikael Vogel / Mikhail Lezin / Patrick WEH Weiland / Philipp Koch / Reinhold Gottwald / Rewin Umpscheter / Robert Mießner / Ross Henriksen / Silvia Lorenz / Stefan Malicky / Susanne Britz / Susanne Eules / Tillmann Lange / Todosch Schlopsnies / Yvonne Andreini
Sprache Deutsch
Stichwort Fotografie / Gedicht / Prosa / Zeichnung
Sponsoren Bezirksamt Pankow von Berlin
WEB www.prolog-zeichnung-und-text.de
TitelNummer
024916668 Einzeltitelanzeige (URI)
klanten-ehmann-sinofzik_introducing-visual-identities
klanten-ehmann-sinofzik_introducing-visual-identities
schließenklanten-ehmann-sinofzik_introducing-visual-identities

Klanten Robert / Ehmann Sven / Sinofzik Anna, Hrsg.: Introducing - Visual Identities for Small Businesses


Ehmann Sven / Klanten Robert / Sinofzik Anna, Hrsg.
Introducing - Visual Identities for Small Businesses
Berlin (Deutschland): Die Gestalten Verlag, 2012
(Buch) 256 S., 26,9x21,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-89955-411-3
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation "Introducing: Visual Identities for Small Businesses" ist eine Zusammenstellung von intelligenten Corporate Designs für kleine und kreative Unternehmen. Die vielseitige Arbeit - wie eine kleine Papeterie für einen spezialisierten Berater, die handschriftlichen Visitenkarten eines Typografen oder Packpapier oder Kreidetafeln für einen lokalen Blumenladen - ist thematisch durch eine frische Haltung und einen persönlichen Ansatz verbunden und fängt mit Fantasie an, mit der die Gründer ihre Geschäftskonzepte verfolgen und kommunizieren.
Die vorgestellten Beispiele spiegeln das gesamte Spektrum der wichtigsten Designtrends wider und verdeutlichen, dass faszinierende visuelle Konzepte nicht von einem großen Budget abhängen. Das Buch ist für kleine Unternehmen vielmehr ein Beleg dafür, dass bestimmte Einschränkungen hilfreich sein können, um originelle und effektiv ausgeführte kreative Ideen zu entwickeln.
Text von der Website
Sprache Englisch
Geschenk von Julia Hartmann
Stichwort Business Cards / Geschenkpapier / Letterpress / Typographie / Visitenkarten / wrapping paper
WEB http://shop.gestalten.com/visual-identities.html
TitelNummer
024907684 Einzeltitelanzeige (URI)
klanten-hellige_the-modernist_2011
klanten-hellige_the-modernist_2011
schließenklanten-hellige_the-modernist_2011

Klanten Robert / Hellige Hendrik, Hrsg.: The Modernist


Hellige Hendrik / Klanten Robert, Hrsg.
The Modernist
Berlin (Deutschland): Die Gestalten Verlag, 2011
(Buch / Presse, Artikel) 192 S., 28x24 cm, ISBN/ISSN 978-3-89955-344-4
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Die Entdeckung der klassischen Moderne im aktuellen Grafikdesign
Today’s designers and illustrators are synthesizing the best elements from past eras of graphic design to create a new visual language with a reduced and rational approach. The Modernist documents this uniquely contemporary, yet timeless aesthetic that is built upon the rediscovery and seamless melding of classical type elements and collage of the 1950s, the geometric patterns and graphic elements of the 1960s and 1970s, and the vector graphics and computer-aided montage of the 1990s. With its fresh perspective on the legacy of past craftsmanship and quality in outstanding current work, The Modernist expands our understanding of what modern graphic design can be.
Text von der Website
Der Zeitungsartikel "Die gestern erträumte Zukunft sieht einfach besser aus. In dem Bildband "The Modernist" simulieren Designer Menschen und Gebrauchsspuren" (Süddeutsche Zeitung) von Jan Füchtjohann liegt bei.
Namen Jan Füchtjohann
Sprache Englisch
Geschenk von Julia Hartmann
Stichwort Computer-aided Montage / Design / Gebrauchsgrafik / Graphic / Illustration / Typographie
WEB http://shop.gestalten.com/the-modernist.html
TitelNummer
024906684 Einzeltitelanzeige (URI)
236-wolhrab-art-strike
236-wolhrab-art-strike
schließen236-wolhrab-art-strike

Wohlrab Lutz / Wohlrab Sabine: Original mit Untertitel


Wohlrab Lutz / Wohlrab Sabine
Original mit Untertitel
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 1992
(Stamp, Briefmarke) 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Kopie eines Bogens mit 12 Künstlerbriefmarken
ZusatzInformation Künstlerbriefmarken zum Decentralized Networker Congress 1992, post-DDR-Mail-Art-Congress, im ART STRIKE Café Berlin am 12.09.1992
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Art Strike / DCN / DDR / Decentralized Networker Congress / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer
024876660 Einzeltitelanzeige (URI)
niehoff-groschenhefte-des-weltgeistes
niehoff-groschenhefte-des-weltgeistes
schließenniehoff-groschenhefte-des-weltgeistes

Niehoff Reiner, Hrsg.: groschenhefte des weltgeistes


Niehoff Reiner, Hrsg.
groschenhefte des weltgeistes
Berlin (Deutschland): blauwerke, 2017
(PostKarte) 10,4x14,7 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Werbung für "Spüche aus Afrika". Gesammelt, übertragen und kommentiert von Hans Jürgen von der Wense
Namen Hans Jürgen von der Wense
Sprache Deutsch
Geschenk von Oliver Vollbrecht
Stichwort Afrika / Fotodruck / Fotografie
WEB http://www.blauwerke-berlin.de/
TitelNummer
024849701 Einzeltitelanzeige (URI)
von-der-wense-der-desenberg
von-der-wense-der-desenberg
schließenvon-der-wense-der-desenberg

von der Wense Hans Jürgen: Der Desenberg


von der Wense Hans Jürgen
Der Desenberg
Berlin (Deutschland): blauwerke, o. J.
(PostKarte) 10,4x14,7 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Erschienen in: Hans Jürgen von der Wense "Das lose Werk", Faksimiles mit Umschrift, herausgegeben von Blauwerke Berlin. Titelbild Hans Jürgen von der Wese, "Der Deseberg", Fotografie um 1936
Sprache Deutsch
Geschenk von Oliver Vollbrecht
Stichwort Fotodruck / Fotografie
WEB http://www.blauwerke-berlin.de/
TitelNummer
024848701 Einzeltitelanzeige (URI)
vogel-grosse-ungeordnete-sukultur
vogel-grosse-ungeordnete-sukultur
schließenvogel-grosse-ungeordnete-sukultur

Vogel Nikolai: Große ungeordnete Aufzählung (Detail)


Vogel Nikolai
Große ungeordnete Aufzählung (Detail)
Berlin (Deutschland): SuKuLTuR, 2014
(Heft) 20 S., 14,7x10,2 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-95566-038-3
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation die Arbeitszeit, die Lebenszeit, ein Fernsehabend, ein Abend in der Kneipe, die Angeber, die Besoffenen, die Übernächtigten, die Beleidigten, die, die Angst haben, Fahrkartenkontrollen, Mitreisende, lautstarke Gespräche, ...
Text von der Webseite
Sprache Deutsch
Stichwort Literatur
WEB www.nikolaivogel.com
TitelNummer
024813669 Einzeltitelanzeige (URI)
mauler-verlorene-form
mauler-verlorene-form
schließenmauler-verlorene-form

Mauler Christoph: Verlorene Form


Mauler Christoph
Verlorene Form
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2017
(Heft / PostKarte / Umschlag) 16 unpag. S., 29,7x21 cm, signiert, 3 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung, beigelegt eine Postkarte mit handschriftlichem Gruß. In brauner Versandtasche. Digitaldruck
ZusatzInformation Blickbilder, Objekte hergestellt im Metallguss-Verfahren der verlorenen Form, bei dem die Gussformen aus Pappe verloren gehen.
Namen James Geccelli (Text)
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort Balkon / Fensterrahmen / Skulptur / Tribüne / Wandobjekt
TitelNummer
024803681 Einzeltitelanzeige (URI)
schließen

Matveeva Anna / Rajeshvari Elena: so-VIELE.de Heft 57 2017 - Existenzialität

so-viele-heft-57
so-viele-heft-57
schließenso-viele-heft-57

Matveeva Anna / Rajeshvari Elena: so-VIELE.de Heft 57 2017 - Existenzialität


Matveeva Anna / Rajeshvari Elena
so-VIELE.de Heft 57 2017 - Existenzialität
München / Berlin (Deutschland): Atelier Soldina / icon Verlag Hubert Kretschmer, 2017
(Zeitschrift, Magazin) ]32] S., 14,8x10,5 cm, Auflage: 400, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-78-3
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation erschienen anlässlich der Ausstellung NACKTGEWAND von Anna Matveeva, Aktzeichnungen in der Galerie Soldina in Berlin-Wedding im November 2017
Das Projekt Existenzialität entstand aus dem Interesse heraus, wie sich das Wort als visuelles Zeichen und Bild gegenseitig ergänzen und beeinflussen können.
Text aus dem Heft
Namen Elena Ilena (Text - Buchdesign) / Fjodor Krasnikov (Übersetzung)
Sprache Deutsch / Russisch
Stichwort Grafik / Malerei / Textbild
WEB http://www.so-viele.de/hefte/heft57.html
TitelNummer
024789678 Einzeltitelanzeige (URI)
pichler-new-york-post-flag-profile
pichler-new-york-post-flag-profile
schließenpichler-new-york-post-flag-profile

Pichler Michalis: NEW YORK POST flag profile


Pichler Michalis
NEW YORK POST flag profile
Berlin (Deutschland): COLLAGE / Greatest Hits, 2002
(Zeitschrift, Magazin) 88 unpag. S., 35,2x28 cm, Auflage: 5000, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-86874-020-2
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, Rotationsoffset auf Newsprint (MF) 45gr, gedruckt in Vilnius
ZusatzInformation Distribution in Europe Buchandlung Walther König, Köln
Sprache Englisch
Stichwort Nullerjahre
WEB www.buypichler.com
TitelNummer
024783K80 Einzeltitelanzeige (URI)
goldsmith-uncreative-writing
goldsmith-uncreative-writing
schließengoldsmith-uncreative-writing

Goldsmith Kenneth: Uncreative Writing


Goldsmith Kenneth
Uncreative Writing
Berlin (Deutschland): Matthes & Seitz, 2017
(Buch) 260 S., 22x14,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-95757-252-3
Techn. Angaben Hardcover mit Schutzumschlag, handschriftliche Anmerkungen und Unterstreichungen
ZusatzInformation Englische Originalausgabe von 2011.
In einer Welt, in der jeder Text überall und sofort verfügbar ist, geht es immer weniger um das Schaffen von Neuem als den Umgang mit vorhandenem Text. Kenneth Goldsmith fordert daher, die Möglichkeiten des Internets ernst zu nehmen, die unser Schreib- und Leseverhalten radikal verändern. Inspiration und Expression gehören der Vergangenheit an. Goldsmith fordert das Plagiat und bewusste Unkreativität als radikale Strategien zur Erweiterung der Literatur, die sich seit den Experimenten der klassischen Moderne nicht mehr weiterbewegt hat. Im Gegensatz zum Kulturpessimismus, der Internet und Digitalisierung als Gefahr für die Literatur sieht, heißt er die digitale Welt enthusiastisch willkommen. Kopieren, Programmieren, Automatisieren sind die neuen literarischen Werkzeuge, ihre Genres heißen Plagiat, Remix, Appropriation. Sein epochemachendes Buch, das die erste ernst zu nehmende Poetik seit 50 Jahren ist, wird hier zum ersten Mal auf Deutsch veröffentlicht, ergänzt um ein neues, für die deutsche Ausgabe geschriebenes Kapitel. Text von der Webseite
Namen Andy Warhol / Asger Jorn / Bill Kennedy / Claude Closky / Craig Dworkin / Darren Wershler-Henry / Douglas Huebler / Eugen Gomringer / Gertrude Stein / Henri Chopin / John Cage / John Lichfield / lawrence Weiner / Lucy Lippard / Marcel Duchamp / Marshall McLuhan / Max Bense / Noigandres / Richard Kostelanetz / Robert Fitterman / Roland Barthes / Ron Silliman / Simon Morris / Sol LeWitt / Walter Benjamin / Yoko Ono
Sprache Deutsch
Stichwort Appropriation / Computer / Experiment / Internet / Konkrete Poesie / Lettrismus / Literatur / Manipulation / Plagiat / Recycling / Schreiben / Text
WEB www.matthes-seitz-berlin.de/buch/uncreative-writing.html?lid=4
TitelNummer
024767674 Einzeltitelanzeige (URI)
ricochet-nr-11
ricochet-nr-11
schließenricochet-nr-11

Buhrs Michael / Marr Anne, Hrsg.: Ricochet #11 - Hisako Inoue. Die Bibliothek der Gerüche


Buhrs Michael / Marr Anne, Hrsg.
Ricochet #11 - Hisako Inoue. Die Bibliothek der Gerüche
München / Berlin (Deutschland): DISTANZ Verlag / Museum Villa Stuck, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 108 S., 24x16,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-95476-218-7
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Katalog anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Villa Stuck, München, 07.10.2017-14.01.2018 kuratiert von Anne Marr. In Zusammenarbeit mit Takuro Shibayama und Mika Shirasu. Die antiquarischen Bücher sind mit ihren unterschiedlichen Gerüchen Sinnbild eines »gelebten Lebens« – im Sinne der animistischen Tradition Japans, des Glaubens an die Beseeltheit von Gebrauchs- und Alltagsgegenständen. Hisako Inoue sieht Parallelen zwischen Buch und Mensch und vergleicht den Verlauf eines menschlichen Lebens mit den Stationen einer Buchnutzung. In Zeiten der Digitalisierung und des e-books erscheint die Präsentation der engen Verbundenheit des Menschen zum gedruckten Buchs nostalgisch. Die Verbundenheit zeigt sich auch in den menschlichen Spuren, die durch Fingerabdrücke, eingelegte Fotos oder getrocknete Blumen in den Büchern hinterlassen wurden.
Text von der Website
Namen Hisako Inoue / Mika Shirasu / Takuro Shibayama
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Barbara Donaubauer
Stichwort Bibliothek / Geruch / Geruchsinstallation / Installation / Olfaktorische Kunst
Sponsoren Künstlerhaus villa waldberta
WEB www.villastuck.de/ausstellungen/2017/ricochet11/katalog.htm
TitelNummer
024765649 Einzeltitelanzeige (URI)
die-welt-267-2017-jeff-koons
die-welt-267-2017-jeff-koons
schließendie-welt-267-2017-jeff-koons

Aust Stefan, Hrsg.: Die Welt 16. November 2017 Nr. 267


Aust Stefan, Hrsg.
Die Welt 16. November 2017 Nr. 267
Berlin (Deutschland): Axel Springer Verlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 42 S., 58x40 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 0173-8437
Techn. Angaben Mehrere Blätter, lose ineinander gelegt
ZusatzInformation Wenn es darum gehe, eine nächste Bewusstseinsebene zu erreichen, sagt Jeff Koons, dann sei das für ihn verbunden mit dem Respekt für unsere Wurzeln. Davon erzählt er mit dieser Zeitung, von den Ahnen, die der Künstler wie auf einem Hausaltar versammelt – als Beschützer, als Rückversicherung und mehr noch als Aufforderung, die Geschichte der Bilder als Geschichte des Geistes zu begreifen. ...
... Und wenn er mit dieser achten Ausgabe der WELT-Künstlerausgabe die Führung der Zeitung für einen Tag übernimmt, bricht er auch mit einer Tradition: Statt, wie vor ihm Georg Baselitz, Ellsworth Kelly, Gerhard Richter, Neo Rauch, Cindy Sherman, Julian Schnabel und Isa Genzken, die eigenen Werke vorzustellen, ruft Jeff Koons seine hehren Ahnen auf. Vor den Großen der Kunstgeschichte verneigt er sich auch in seiner aktuellen Serie von Skulpturen und Gemälden „Gazing Ball“. Wie in einem Kaleidoskop betrachtet, spiegeln sich ihre hehrsten Stationen im Licht einer hinzugefügten blauen Kugel. Aber auch in dieser Zeitung wird dem Leser noch einmal bewusst werden, dass die Kunst über ihren Formen, so unterschiedlich sie sein mögen, so disparat und so widersprüchlich, in ihrer jahrtausendealten Geschichte nur immer reicher geworden ist. ...
Text von der Webseite
Namen Cindy Sherman / Ellsworth Kelly / Georg Baselitz / Gerhard Richter / Isa Genzken / Jeff Koons / Julian Schnabel / Neo Rauch
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort Alte Meister / Kunstgeschichte / Malerei / Skulptur / Zeitung
WEB https://www.welt.de/kultur/kuenstlerausgabe/article170660541/Wahlverwandte-eines-Kuenstlers-Die-WELT-des-Jeff-Koons.html
WEB www.welt.de
TitelNummer
024718K45 Einzeltitelanzeige (URI)
schließen

Brandstifter (Brand Stefan): art BOOK BerliN

brandstifter-karte-berlin-art-book-2017
brandstifter-karte-berlin-art-book-2017
schließenbrandstifter-karte-berlin-art-book-2017

Brandstifter (Brand Stefan): art BOOK BerliN


Brandstifter (Brand Stefan)
art BOOK BerliN
Berlin / Mainz (Deutschland): V.E.B. Freie Brandstiftung, 2017
(PostKarte) 2 S., 14,8x14,8 cm, signiert,
Techn. Angaben Werbekarte, 7 Stempeldrucke, Briefmarke, handschriftlicher Text
ZusatzInformation Gruß aus Mainz zur art BOOK Berlin, Messe für Künstlerbücher + Editionen im Kunstquartier Bethanien, 17.11.-19.11.2017
Sprache Deutsch
Geschenk von Stefan Brand
Stichwort Künstlerbuch / Messe / Stamp Art / Stempel
WEB www.artbookberlin.de
TitelNummer
024693677 Einzeltitelanzeige (URI)
leo-muenchen-144-2017
leo-muenchen-144-2017
schließenleo-muenchen-144-2017

Fischer Christian / Rädel Michael, Hrsg.: Leo München Ausgabe 144


Fischer Christian / Rädel Michael, Hrsg.
Leo München Ausgabe 144
München / Berlin (Deutschland): blu media network, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 68 S., 28x19,3 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Kostenloses schwules Münchner Stadtmagazin, mit einem Hinweis auf die Underground-Filme zwischen Punk und Kunstakademie im Lenbachhaus u.v.m.
Sprache Deutsch
Geschenk von Anja Meurer
Stichwort Kultur / Kunst / LGBTIQ* / Lifestyle / Mode / Musik / Politik / Reise / schwul / Stadtmagazin
WEB www.leo-magazin.de
TitelNummer
024690661 Einzeltitelanzeige (URI)
bom-dia-boa-tarde-boa-noite-programm-2017
bom-dia-boa-tarde-boa-noite-programm-2017
schließenbom-dia-boa-tarde-boa-noite-programm-2017

Raeder Manuel / Goller Manuel, Hrsg.: o. T.


Goller Manuel / Raeder Manuel, Hrsg.
o. T.
Berlin (Deutschland): Bom Dia Boa Tarde Boa Noite, 2017
(Lieferverzeichnis) 24 unpag. S., 29,7x13,2 cm, 3 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung, zwei Streifen aus Papier und Karton, in Briefumschlag
ZusatzInformation The small publishing house is specialized in high quality artist books that are conceived as an integral part of an art work or as the art work itself that, often, plays with the format of the book and reflects its medium. In 2014, the first book of Bom Dia Kinder, a new series of children books made by artists, was launched.The books of Bom Dia are produced in close collaboration with a group of fellow artists, among others Henning Bohl, Daniel Steegmann Mangrané, Mariana Castillo Deball, Haegue Yang, Leonor Antunes, Abraham Cruzvillegas.
Text von der Webseite
Sprache Englisch
Stichwort Anthropologie / Fotografie / Künstlerbuch / Malbuch / Poesie
WEB www.bomdiabooks.de
TitelNummer
024680610 Einzeltitelanzeige (URI)
ask-helmut-com-postkarte
ask-helmut-com-postkarte
schließenask-helmut-com-postkarte

Conny Lohmann, Hrsg.: It's not what you see that is art ... Marcel Duchamp


Conny Lohmann, Hrsg.
It's not what you see that is art ... Marcel Duchamp
Berlin (Deutschland): Ask Helmut, 2017
(PostKarte) 2 S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Werbepostkarte, metallic Oberfläche (Chromolux)
ZusatzInformation Besser ausgehen. Entdecke das Spannendste aus Konzerten, Ausstellungen, Kino, Tanz und Theater.
Namen Marcel Duchamp
Sprache Englisch
Stichwort Freizeit / Kino / Konzert / Tanz / Unterhaltung
WEB www.askhelmut.com
TitelNummer
024669701 Einzeltitelanzeige (URI)
paperpositions-munich-2017-katalog
paperpositions-munich-2017-katalog
schließenpaperpositions-munich-2017-katalog

Jarmuschek Kristian, Hrsg.: paper positions. munich


Jarmuschek Kristian, Hrsg.
paper positions. munich
Berlin (Deutschland): POSITIONS BERLIN, 2017
(Heft / Ephemera, div. Papiere / Visitenkarte) 88 S., 20,8x14,8 cm, 3 Teile.
Techn. Angaben Katalogheft, Cover mit Prägedruck, beigelegter Raumplan, Visitenkarte
ZusatzInformation Messe 27.-29.10.2017 in Alte Bayerische Staatsbank.
In the central located Alte Bayerische Staatsbank and during the simultaneously held Highlights in Munich, 35 international galleries from 6 countries will present their most significant artistic positions of contemporary and modern art with focus on paper works: drawings, collages, paper cuttings, photography, art books and objects will be shown.
Text von der Webseite
Namen Kaiserwetter (Design)
Sprache Englisch
Stichwort Collage / Contemporary Art / Fotografie / Messe / Multiple / Papier / Zeichnung
WEB www.paperpositions.munich
TitelNummer
024666668 Einzeltitelanzeige (URI)
paper-positions-opening-2017
paper-positions-opening-2017
schließenpaper-positions-opening-2017

Jarmuschek Kristian, Hrsg.: paper positions. munich


Jarmuschek Kristian, Hrsg.
paper positions. munich
Berlin (Deutschland): POSITIONS BERLIN, 2017
(PostKarte) 2 S., 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation Zur Eröffnung am 26.10.2017. Dauer 27.-29.10.2017 in Alte Bayerische Staatsbank.
In the central located Alte Bayerische Staatsbank and during the simultaneously held Highlights in Munich, 35 international galleries from 6 countries will present their most significant artistic positions of contemporary and modern art with focus on paper works: drawings, collages, paper cuttings, photography, art books and objects will be shown.
Text von der Webseite
Namen Kaiserwetter (Design)
Sprache Englisch
Stichwort Collage / Contemporary Art / Fotografie / Messe / Multiple / Papier / Zeichnung
WEB www.paperpositions.munich
TitelNummer
024663701 Einzeltitelanzeige (URI)

Rehfeldt Robert
Contart
Berlin (DDR): Selbstverlag, 1985
(Stamp, Briefmarke) 2 S., 29,7x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Ein Bogen mit 25 Künstlerbriefmarken, Rückseite mehrfach gestempelt
ZusatzInformation Rückseite mit Stempel von Klaus Groh
Namen Klaus Groh
Sprache Deutsch / Englisch / Französisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / DDR / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer
024650660 Einzeltitelanzeige (URI)
schließen

Schilling Thorsten, Hrsg.: fluter Nr. 63 - Propaganda - Achtung! die anderen Medien wollen Eure Gehirnzellen zerstören! Deshalb lest: fluter.

fluter-63-2017
fluter-63-2017
schließenfluter-63-2017

Schilling Thorsten, Hrsg.: fluter Nr. 63 - Propaganda - Achtung! die anderen Medien wollen Eure Gehirnzellen zerstören! Deshalb lest: fluter.


Schilling Thorsten, Hrsg.
fluter Nr. 63 - Propaganda - Achtung! die anderen Medien wollen Eure Gehirnzellen zerstören! Deshalb lest: fluter.
Berlin (Deutschland): DUMMY Verlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 52 S., 28,4x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Magazin der Bundeszentrale für politische Bildung.
Mit einem Beitrag über die Medien der DDR-Protestbewegung, Druck erzeugt Gegenduck. Das ist Samisdat!
Sprache Deutsch
Stichwort Beeinflussung / Blog / Desinformation / Fake News / Fälschung / Gehirnwäsche / Internet / Kommune 1 / Manipulation / Medien / Meinung / Presse / Propaganda / Verwirrung / Öffentlichkeit
WEB www.fluter.de
TitelNummer
024649659 Einzeltitelanzeige (URI)

Candella Terra (Harley Francis)
Corresponding Worlds Artists Stamps - Jan.II - Mar.I,1987
Oberlin, OH (Vereinigte Staaten von Amerika): Selbstverlag, 1987
(Umschlag) 1 S., 23,6x10,5 cm,
Techn. Angaben Umschlag, gestempelt, mit Künstlerbriefmarke beklebt

Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
WEB www.terracandella.com
TitelNummer
024643660 Einzeltitelanzeige (URI)

Graf Haufen (Karsten Rodemann)
Graf Haufen
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 1985
(Grafik, Einzelblatt) 29,7x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Grafik, Stempeldruck, 36 Künstlerbriefmarken

Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer
024641660 Einzeltitelanzeige (URI)
avignon-business-as-unusual
avignon-business-as-unusual
schließenavignon-business-as-unusual

Avignon Jim: Business as unusual


Avignon Jim
Business as unusual
Berlin (Deutschland): The Green Box, 2017
(Buch) 160 unpag. S., 30,5x24,3 cm, ISBN/ISSN 978-3-941644-98-4
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation Jim Avignon ist Maler, Illustrator und Konzeptkünstler und zählt zu den ungewöhnlichsten Charakteren in der aktuellen deutschen Kunstszene. Sein Markenzeichen sind leuchtende Farben, Witz, unprätentiöses Material und ein enormer Output. Erstmals gibt nun ein opulenter Bildband einen umfassenden Einblick in das komplexe Oeuvre eines Künstlers, der gerne die Konfrontation mit dem Establishment suchte und sich dabei nie festlegen wollte, ob er nun Pop-Art, Street-Art, ein Picasso on acid oder einfach nur der schnellste Maler der Welt sein wollte.
Im Buch kommentiert Avignon selbst, mit lakonischem Witz und einem gewissen Vergnügen daran, wenn die Dinge sich anders entwickeln als geplant. Er erläutert sein ganz spezielles Verhältnis zum Kunstmarkt und beschreibt die Ausstellungsprojekte, die ihm schließlich den Ruf eines Ausnahmekünstler eingebracht haben. Man erfährt von kuriosen Abstechern in die Welt des Kommerzes, einem geklauten Bären, gebügelten Bildern, Hilferufen auf Socken und wie ihn ein Wandbild beinahe ins Gefängnis gebracht hätte. Detailreich, mit ironischem Unterton und reich bebildert, erzählt er von den Höhen und Tiefen einer der seltsamsten Karrieren, die der Kunstbetrieb in den letzten 25 Jahren erleben konnte.
Text von der Webseite
Namen Anja Lutz (Buchdesign)
Sprache Deutsch
Stichwort Charakter / Figuren / Humor / Malerei / Streetart / Zeichnung
WEB http://www.thegreenbox.net/de/buecher/business-unusual
WEB www.jimavignon.com
TitelNummer
024597679 Einzeltitelanzeige (URI)

Sate of Being (Wood Reid)
Art in the Mail: State of Being Celebrates Brain Cell and Personal Delivery
Oberlin, OH (Vereinigte Staaten von Amerika): Selbstverlag, 1992
(Brief) 2 S., 27,8x21,7 cm,
Techn. Angaben Brief, beidseitig bedruckt, Rückseite zeigt Ausschnitt eines Zeitungsartikels
ZusatzInformation Dankschreiben an die Teilnehmer von Art in the Mail: State of Being Celebrates Brain Cell and Personal Delivery, 1992. Auf der Rückseite ist eine Kopie eines Zeitungsartikels zu der Veranstaltung mit einem Foto von Peter Küstermann
Namen Peter Netmail / Ryosuke Cohen
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Brian Cell / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer
024549660 Einzeltitelanzeige (URI)

State of Being (Wood Reid)
Networker Congress
Oberlin (Vereinigte Staaten von Amerika): Selbstverlag, 1992
(Stamp, Briefmarke) 27,8x21,5 cm, 20 Teile.
Techn. Angaben Ein Bogen mit 20 Künstlerbriefmarken, perforiert, gestempelt
ZusatzInformation Gestempelt mit dem Personal Delivery Stempel von Peter und Angela Netmail (Küstermann).
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / DCN / Decentralized Networker Congress / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer
024545660 Einzeltitelanzeige (URI)

Candella Terra (Harley Francis)
Corresponding Worlds Artists Stamps
Oberlin, OH (Vereinigte Staaten von Amerika): Selbstverlag, 1986
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 29,7x21 cm, signiert, 4 Teile.
Techn. Angaben Vier Künstlerbriefmarken, Bogen aufgeklebt, mit Widmung

Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
WEB www.terracandella.com
TitelNummer
024541660 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.