Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach ORT Stuttgart

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Bunk Holger / Ha Soon Shin / Norihiko Saito, Hrsh.: ZigZag - Harmonica books - Hua Chup - Ori-Hon, 2013

zigzag-katalog-objekt
zigzag-katalog-objekt
zigzag-katalog-objekt

Bunk Holger / Ha Soon Shin / Norihiko Saito, Hrsh.: ZigZag - Harmonica books - Hua Chup - Ori-Hon, 2013

Bunk Holger / Ha Soon Shin / Norihiko Saito, Hrsh.
ZigZag - Harmonica books - Hua Chup - Ori-Hon
Stuttgart (Deutschland): Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, 2013
(Buch) 142 S., 24,3x14x11 cm, Auflage: 450, ISBN/ISSN 978-3-942144-27-8
Techn. Angaben Broschur mit rotem Leinenrücken, Seiten nicht aufgeschnitten und von außen jeweils 3 cm nach innen geknickt, mit Banderole aus Karton etwas zusammengehalten
ZusatzInformation Zu einer Ausstellung in der Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, 13.6.-30.06.2013
in cooperation of National University Seoul, Department of Oriental Painting. Tokoy University of the Arts, Department of Painting, Japanese Painting. Stuttgart State Academy of Art and Design.
»Im ›ZigZag‹ den Reiz des ostasiatischen Leporelloformates zu erkunden«, wie es im Vorwort heißt, wäre das Motto dieses Buchobjektes. »ZigZag«, das ist der Katalog zu einem Semesterprojekt von Studierenden aus Seoul, Tokio und Stuttgart. Zum Objekt wurde es durch die Kombination von zwei fernöstlichen Arten, Papier zum Blättern zu bringen. einmal die Japanbindung, bei der die offenen Seiten von gefalzten Blättern geheftet werden, und einmal das Leporello, auch Zickzack-Falz genannt.
Wie er nun in der Hand liegt, wundert man sich, wie verblüffend einfach dieser buchbinderisch aber kniffelige Katalog konzipiert ist. Auch hier wurden gefalzte Blätter an der offenen Seite klebegebunden, aber nicht einfach gefalzt, sondern mit verkürzter Einstülpung im Zickzack-Falz zu einer Art Scheinleporello geformt. Die Verbindung zu einem multiplen Leporello lässt das Buch nun stabil aufrecht stehen. Das traditionelle Liegen ist schwierig, das herkömmliche Eingepresstsein im Bücherregal zwar auch. Über diese Konventionen hingegen erhaben ist ein wunderbares Fächerobjekt entstanden, das die neu gewonnene Möglichkeit der Seitengestaltung freilich gleich mit zarter Typografie und fließender Bildplatzierung bearbeitet. Leider keine Form für jeden Tag, aber ein Appell zum Neudenken des Bekannten.
Begründung der Jury, Stiftung Buchkunst. Abb. Stiftung Buchkunst (Details)
Namen Atelier mit Meerblick (Gestaltung) / Nadine Bracht (Illustration) / Petra von Olschowski (Vorwort)
Sprache Englisch / Japanisch / Koreanisch
Geschenk von Holger Bunk
Stichwort Buchgestaltung / Buchkunst / Hochschule / Kooperation / Künstlerbuch / Leporello / Malerei / Student / Zeichnung / Zusammenarbeit
WEB http://www.stiftung-buchkunst.de/de/foerderpreis-fuer-junge-buchgestaltung/2014/preistraeger-2014.html?id=85#gallery[g805438]/3/
TitelNummer
026987756 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

bunk-thesis
bunk-thesis
bunk-thesis

Bunk Holger: THESIS, 2016

Bunk Holger
THESIS
Stuttgart (Deutschland): Selbstverlag, 2016
(Buch) [54] S., 22x16 cm, Auflage: 250,
Techn. Angaben Klappbroschur, Seiten nicht aufgeschnitten, Cover mit Prägedruck
ZusatzInformation Diese Publikation bringt Bilder und Papierarbeiten von Holger Bunk aus den Jahren 2001 bis 2009 mit zwei Satzfundstücken von Slavoj Zizek (Die Tücke des Subjekts) und von Niklas Luhmann (Schriften zur Kunst und Literatur) zusammen
Namen Jonas Zieher ( Gestaltung) / Maximilian Haslauer (Gestaltung) / Niklas Luhmann / Slavoj Zizek
Sprache Deutsch
Geschenk von Holger Bunk
Stichwort Körper / Malerei / Mann / Mensch
WEB https://artbunk.de
TitelNummer
026983756 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

bunk-flamme-pk
bunk-flamme-pk
bunk-flamme-pk

Bunk Holger: Flamme, 1995

Bunk Holger
Flamme
Stuttgart (Deutschland): Galerie Rainer Wehr, 1995
(PostKarte) 11,4x16,2 cm, signiert,
Techn. Angaben Postkarte mit handschriftlichem Gruß von Holger Bunk
Geschenk von Holger Bunk
Stichwort Feuer / Flamme / Körper / Malerei
WEB http://channelno178.blogspot.com/
WEB http://www.galerie-rainer-wehr.de
TitelNummer
026981756 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schwarz-vorarbeiten4
schwarz-vorarbeiten4
schwarz-vorarbeiten4

Schwarz Bernhard: Vorarbeiten an Malerei (IV) - Künstlerische Forschung Projekt Nr. 2, 1982

Schwarz Bernhard
Vorarbeiten an Malerei (IV) - Künstlerische Forschung Projekt Nr. 2
Stuttgart (Deutschland): Künstlerhaus Stuttgart, 1982
(Buch) 152 S., 26,8x21 cm,
Techn. Angaben Broschur, Softcover
ZusatzInformation Wohin mit der Farbe? Ein Vorarbeiten an Malerei mit 39 Bildern und 22 Text-Materialien in den Forschungs-Texten der Vorarbeiten an Malerei (I), (II), und (III).
Beschreibung aus dem Buch.
Sprache Deutsch
Geschenk von Bernhard Schwarz
Stichwort Arbeit / Farbe / Forschung / Fotografie / Text / Theorie
WEB http://bwl-schwarz.de
TitelNummer
026938762 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

duchamp-karten
duchamp-karten
duchamp-karten

Kosuth Joseph: 100 Postkarten - Marcel Duchamp 100 Fragen. 100 Antworten., 2018

Kosuth Joseph
100 Postkarten - Marcel Duchamp 100 Fragen. 100 Antworten.
Stuttgart (Deutschland): Staatsgalerie Stuttgart, 2018
(PostKarte) 200 S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben 100 Karten aus Karton, doppelseitig bedruckt, mit Gummiband zusammen gehalten
ZusatzInformation Zur Ausstellung Marcel Duchamp 100 Fragen. 100 Antworten. Staatsgalerie Stuttgart, 23.11.2018–10.03.2019, gibt es 100 Postkarten zum Mitnehmen, die einen Parcours durch die Ausstellung bilden. Auf den Karten finden sich 100 Fragen und 100 Antworten zur Bestands- und Werkgeschichte der gezeigten Arbeiten sowie zum Gesamtwerk und Leben Duchamps. Das Besondere daran: Die Gestaltung der 100 Postkarten und deren Installation in der Ausstellung hat der amerikanische Konzeptkünstler Joseph Kosuth für die Staatsgalerie entwickelt. Kosuth ist insbesondere von Duchamp beeinflusst und mit Stuttgart seit seiner Lehrtätigkeit an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in den 1990er-Jahren eng verbunden.
Namen Joseph Kosuth (Gestaltung) / Marcel Duchamp / Serge Stauffer (Duchamp-Experte)
Sprache Deutsch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Konzeptkunst / Objet trouvé / Readymade
WEB https://www.staatsgalerie.de/presse/marcel-duchamp-100-fragenantworten.html
TitelNummer
026771748 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

duchamp-programmheft
duchamp-programmheft
duchamp-programmheft

Kaufmann Susanne M.I., Hrsg.: Marcel Duchamp 100 Fragen. 100 Antworten., 2018

Kaufmann Susanne M.I., Hrsg.
Marcel Duchamp 100 Fragen. 100 Antworten.
Stuttgart (Deutschland): Staatsgalerie Stuttgart, 2018
(Flyer, Prospekt) 12 S., 21x10,2 cm,
Techn. Angaben Blatt mehrfach gefaltet
ZusatzInformation Programmheft zur Ausstellung Marcel Duchamp 100 Fragen. 100 Antworten. Staatsgalerie Stuttgart, 23.11.2018–10.03.2019.
Namen Marcel Duchamp / Serge Stauffer
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Konzeptkunst / Objet trouvé / Readymade
WEB https://www.staatsgalerie.de/presse/marcel-duchamp-100-fragenantworten.html
TitelNummer
026761748 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

gomringer-visuelle-poesie-reclam
gomringer-visuelle-poesie-reclam
gomringer-visuelle-poesie-reclam

Gomringer Eugen, Hrsg.: visuelle poesie -anthologie, 2012

Gomringer Eugen, Hrsg.
visuelle poesie -anthologie
Stuttgart (Deutschland): Philipp Reclam jun., 2012
(Buch) 154 S., 14,8x9,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-009351-1
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Anthologie mit Beispielen von 15 Autoren, als Band Nr. 9351 der universal-bibliothek, 1. Auflage 1996
Namen Christina Weiss (Text) / Guillermo Deisler / Heimrad Bäcker / Ilse Garnier / Karl Riha / Klaus Peter Dencker / Siegfried J. Schmidt
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er / Dichtung / Visuelle Poesie / Wortbild
TitelNummer
026734753 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Parrootta Sandro, Hrsg.: into the woods tonight, 2007

parrotta-woods1
parrotta-woods1
parrotta-woods1

Parrootta Sandro, Hrsg.: into the woods tonight, 2007

Parrootta Sandro, Hrsg.
into the woods tonight
Stuttgart (Deutschland): Parrotta Contemporary Art, 2007
(Buch / PostKarte / Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 72 S., 21,3x14 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Klappcover, 17 Karten, beidseitig bedruckt, in Kartonschuber
ZusatzInformation Die Ausstellung into the woods tonight (06.10.-23.11.2007) versammelt 18 Künstlerinnen und Künstler, deren Arbeiten sich mit ihren unterschiedlichen Konzepten des Themas »Wald« annehmen. Im Umgang mit unzähligen Setzungen und persönlichen Erfahrungen zu diesem topischen Ort bilden die Arbeiten selbst wieder einen Wald aus Zeichen, in dem mannigfaltige Verweise mitunter auf schiefe Ebenen führen, die stets aufs Neue die Sinne der Betrachter zur Adaption herausfordern und zur Reflexion über ein in seiner Entfremdung längst vertraut gewordenes Sujet überleiten. In verschiedenen medialen Ausprägungen wie Malerei, Skulptur, Video und Fotografie wird der Wald in seiner Funktion als Mythen-, aber auch als Baustoffgenerator unserer Zeit verhandelt. Jede der künstlerischen Arbeiten bringt dabei auf ihre Weise eine andere Bedeutungsschicht des Waldes zum Vorschein. Oftmals taucht der Wald in ihnen als eine Leerstelle auf, als ein Motiv, das sich im Umspielt- und Umkreistwerden möglicherweise am treffendsten beschreiben lässt.
Text von der Website.
Namen Anders H. Nissen / Benjamin Badock / Björn Braun / Britta Kamptner / Claudia Kugler / Edgar L. / Felix Meyer / Florian Neufeldt / Frauke Boggasch / Hannu Karjalainen / Jochen Plogsties / Johannes Lotz / Julia Heuer / Maria Castelló Solbes / Sigga Bjorg Sigurdardottir / Suna Fener / Sveinn Fannar Johannsson / Thilo Frank
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Sveinn Fannar Jóhannsson
Stichwort Ausstellung / Fotografie / Malerei / Motiv / Mythos / Natur / Nullerahre / Skulptur / Thema / Video / Wald
WEB www.parrotta.de/past/into_the_woods_tonight.html
TitelNummer
026640718 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

herzogenrath-kuenstler-fotografie
herzogenrath-kuenstler-fotografie
herzogenrath-kuenstler-fotografie

Herzogenrath Wulf, Hrsg.: Künstler verwenden Fotografie, 1990

Herzogenrath Wulf, Hrsg.
Künstler verwenden Fotografie
Stuttgart (Deutschland): Institut für Auslandsbeziehungen, 1990
(Buch) 120 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Klapp-Cover, gestanzt, fadengeheftet
ZusatzInformation In einer Reihe von einzelnen Ausstellungsthemen wird die Fotografie mosaikartig in ihren wichtigen Aspekten vorgestellt. Wulf Herzogenrath hat zusammen mit dem IfA diese Ausstellungsserie als eine Art Geschichte zur deutschen Fotografie konzipiert. Die einzelnen Ausstellungen wurden von jeweiligen Fachleuten zusammengestellt. Seit den 60er Jahren verwenden immer mehr Künstler auch fotografische Techniken zur Gestaltung ihrer künstlerischen Ideen. Wulf Herzogenrath gibt einen Überblick über die wichtigen Künstler und Tendenzen in den 70er und 80er Jahren.
Text aus der Publikation.
Namen André Gelpke / Astrid Klein / Barbara Leisgen / Bernhard Beher / Bernhard Johannes Blume / Bernhard Prinz / Claus Böhmler / Dieter Hacker / Dorothee von Windheim / Geerd Moritz / Gerhard Richter / Günther Förg / Helmut Schweizer / Hetum Gruber / Hilla Becher / Jochen Gerz / Johannes Brus / Joseph Beuys / Jürgen Klauke / Katharina Sieverding / Klaus Rinke / Klaus vom Bruch / Krimhild Becker / Martin Kippenberger / Michael Leisgen / Michel Sauer / Milan Kunc / Monika Baumgartl / Nikolaus Koliusis / Rebecca Horn / Rolf Sachsse / Sigmar Polke / Timm Rautert / Ulrich Tillmann / Ulrike Rosenbach / Walter Dahn / Wolfgang Vollmer
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er / 1980er / Architektur / Bewegung / Collage / Fotografie / Malerei / Natur / Portrait / Serie
TitelNummer
026310721 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kluge-lebenslaeufe
kluge-lebenslaeufe
kluge-lebenslaeufe

Kluge Alexander: Lebensläufe - Oberleutnant Boulanger, Kriminalrat Scheliha, Fräulein v. Posa, E. Schincke, Anita G., Manfred Schmid, J., Schwebkowski, Korti, 1962

Kluge Alexander
Lebensläufe - Oberleutnant Boulanger, Kriminalrat Scheliha, Fräulein v. Posa, E. Schincke, Anita G., Manfred Schmid, J., Schwebkowski, Korti
Stuttgart (Deutschland): Henry Goverts Verlag, 1962
(Buch) 208 S., 20,4x13 cm,
Techn. Angaben Broschur, Softcover
ZusatzInformation Die Geschichten zu neuen erfundenen Personen spielen zwischen 1933 und 1962 und stellen aus sehr verschiedenen Aspekten die Frage nach der Tradition
Namen Otl Aicher (Scutzumschlag)
Stichwort 1930er / 1960er / Erzählung / Lebenslauf / Literatur / Tradition
TitelNummer
026212734 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ulrichs-tautologie-galerie-march-2018
ulrichs-tautologie-galerie-march-2018
ulrichs-tautologie-galerie-march-2018

Ulrichs Timm: Eine Tautologie ist eine Tautologie ist eine Tautologie ... - Frühe Arbeiten ab 1961, 2018

Ulrichs Timm
Eine Tautologie ist eine Tautologie ist eine Tautologie ... - Frühe Arbeiten ab 1961
Stuttgart (Deutschland): Galerie Brigitte March, 2018
(PostKarte) [2] S., 10,5x21 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation Ausstellung ab 14.09.2018. Abbildung einer Wandskulptur von 1969 mit Laufschrift
Namen Christian Gögger (Ansprache) / Gertrude Stein
Sprache Deutsch
Geschenk von Timm Ulrichs
Stichwort 1960er / Laufschrift / Poesie / Tautologie
WEB www.brigittemarch.com
TitelNummer
026127801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

asholt-manifeste-und-proklamationen
asholt-manifeste-und-proklamationen
asholt-manifeste-und-proklamationen

Asholt Wolfgang / Fähnders Walter, Hrsg.: Manifeste und Proklamationen der europäischen Avantgarde (1909-1938), 2005

Asholt Wolfgang / Fähnders Walter, Hrsg.
Manifeste und Proklamationen der europäischen Avantgarde (1909-1938)
Stuttgart / Weimar (Deutschland): Verlag J.B. Metzler, 2005
(Buch) 516 S., 23x15,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-476-02075-8
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Erstauflage 1995. 240 Manifeste und Proklamationen der europäischen Avantgarde. Das Buch dokumentiert damit die internationale Breite der Avantgardebewegung, beginnend mit Marinettis erstem futuristischen Manifest 1909, endend am Vorabend des Zweiten Weltkriegs mit dem mexikanischen Manifest von André Breton und Leo Trotzki 1938. Futurismus, Dada, Konstruktivismus und Surrealismus bilden die Schwerpunkte.
Text von der Webseite
Namen André Breton / Filippo Tommaso Marinetti / Hugo Ball / Kurt Schwitters / Leo Trotzki / Umberto Boccioni
Sprache Deutsch
Stichwort 1910er / 1920er / 1930er / Avantgarde / DADA / Futurismus / Konstruktivismus / Manifest / Revolution / Surrealismus / Umbruch
WEB http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/rezension-sachbuch-von-hinten-durchbohrt-11316792.html
WEB https://www.springer.com/de/book/9783476020758
TitelNummer
025742700 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Heid Klaus: Heilkunst - Untersuchungen zur Pathologie des Kunstbetriebs, 2000

heid-heilkunst-flyer
heid-heilkunst-flyer
heid-heilkunst-flyer

Heid Klaus: Heilkunst - Untersuchungen zur Pathologie des Kunstbetriebs, 2000

Heid Klaus
Heilkunst - Untersuchungen zur Pathologie des Kunstbetriebs
Berlin / Stuttgart (Deutschland): Kunststiftung Baden-Württemberg / Martin Schmitz Verlag, 2000
(Flyer, Prospekt / PostKarte) [4] S., 21x11 cm,
Techn. Angaben Aufklappbarer Flyer mit beigelegter Bestellkarte.
ZusatzInformation Werbeflyer zum Buch "Heilkunst - Risiken und Nebenwirkungen des Kunstbetriebs", für Arthur Klings "Heilkunst-Tee" und die Online-Selbsthilfegruppe für den Kunstbetrieb "ArtVictims Anonymous" in der Kunststiftung Baden-Württemberg, 23.02.-25.03.2000.
Zum Buch: Ein Vademecum zur Pathologie des Kunstbetriebs. Der Autor beschreibt anschaulich und leicht verständlich den Kunstbetrieb und seine häufigsten Risiken und Nebenwirkungen. Heilkunst gibt Tipps zu deren Behandlung mit einheimischen Heilkunstpflanzen in Wort und Bild, die speziell für die Linderung von Kunstbeschwerden zusammengestellt wurden.Heilkunst ist ein unverzichtbares Standardwerk für all diejenigen, die im Kunstbetrieb tätig sind, vom Anfänger bis zum Arrivierten. Dem kunstinteressierten Laien bietet das Buch fundierte Hilfestellung im Umgang mit dem Kunstbetrieb. Ein Nachschlagewerk von Artomanie über Augenschwäche, Grössenwahn, fehlende Inspiration, Kunstkritik, Melancholie und Technerrhöe bis Vincent-Syndrom, Wundheilung und Zwangserscheinungen. Das Verzeichnis der Heilkunstpflanzen enthält botanische Beschreibungen, Tipps zum Sammeln und Zubereiten sowie eine Fülle von Rezepturen zur Selbstbehandlung.
Text von der Webseite.
Namen Artur Kling (Botaniker) / Heinrich Schmidt (Galerist)
Sprache Deutsch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 2000er / Heilung / Humor / Kunstbetrieb / Satire
WEB https://www.martin-schmitz-verlag.de/Klaus_Heid/Buch.html
TitelNummer
025548689 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Scholtz Andrea
ARNO DESIGN
Stuttgart (Deutschland): avedition, 2014
(Buch) 248 S., 24,5x17,7 cm, ISBN/ISSN 978-3-89986-199-0
Techn. Angaben Hardcoverbroschur, schwarze Beschnittkante
ZusatzInformation umfasst die Jahre 1994 bis 2014
Arno Design (Mirka Nassiri, Claus Neuleib, Peter Haberlander) steht seit vielen Jahren für spektakuläre Lösungen bei der Gestaltung und Realisierung von Messeständen, Eventarchitektur, Showrooms und Shops. Zum 20-jährigen Bestehen zeigt diese Publikation die Vielfalt des gesamten Schaffens für ein breites Spektrum von Kunden aus den Bereichen Mode, Sport, Industrie und Kommunikation. Dabei werden viele Firmen wie z. .B. Mercedes-Benz, Yves Saint Laurent, Lego, Porsche, Sto und Apple über Jahre hinweg von Arno Design betreut, so dass sich an den Arbeiten Entwicklungen und Gestaltungstendenzen über längere Zeiträume ablesen lassen.
Bestechend ist die Vielseitigkeit des Büros: neben sehr „cleanen“ Messeständen etwa für Loewe oder Grundig finden sich auch opulentere, ornamentale und barocke Anklänge wie beim Messeauftritt von Alessandro. Dieser Blick hinter die Kulissen zeigt auch unrealisierte Wettbewerbsbeiträge und verrät mehr über die Herkunft des innovativen Gestalterteams. (Text von Website)
Namen Andrea Scholtz / Claus Neuleib / Mirka Nassiri / Peter Haberlander
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Julia Hartmann
Stichwort Arno Design (Büro) / Messe / Messestand / Retaildesign / Szenografie
TitelNummer
025322684 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Jackson Paul
Von der Fläche zur Form - Falttechniken im Papierdesign
Bern / Stuttgart / Wien (Schweiz / Deutschland / Schweiz): Haupt Verlag, 2011
(Buch) 224 S., 22,5x22,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-258-60019-2
Techn. Angaben Hardcoverbroschur mit CD-Rom
ZusatzInformation -Viele Designer/innen nutzen Falttechniken beim Entwerfen von dreidimensio-nalen Formen aus Stoff, Karton, Kunststoff, Metall oder anderen Materialien. Falten finden sich in so verschiedenen Bereichen wie der Architektur, Keramik, Mode, Inneneinrichtung, Schmuckherstellung und auch im Produkt- oder Textildesign.

Dieses einzigartige, praktische Handbuch vermittelt das Grundwissen zum Thema Papierfalten: von linearen Ziehharmonikafalten über verdrehte Falten bis hin zu geknitterten Oberflächen. Über 70 Techniken werden anhand von klaren Schritt-für-Schritt-Anleitungen vorgestellt, die mit Faltdiagrammen und vielen Fotos ergänzt werden.
Namen Paul Jackson
Sprache Deutsch
Geschenk von Julia Hartmann
Stichwort Design / falten / Falttechniken / Fläche / Form / Objekte / Papier
WEB www.origami-artist.com
TitelNummer
025321684 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

the-heart-of-a-humument-tom-phillips
the-heart-of-a-humument-tom-phillips
the-heart-of-a-humument-tom-phillips

Phillips Tom: The heart of a humument, 1985

Phillips Tom
The heart of a humument
Stuttgart (Deutschland): Edition Hansjörg Mayer, 1985
(Buch) [141] S., 11x8,5 cm,
Techn. Angaben Hardcover, Schutzumschlag, mit Bündchen
ZusatzInformation Nach übermaltem Text des viktorianischen Romans A Human Document, von W. H. Mallock von 1892
Namen W. H. Mallock
Sprache Englisch
Geschenk von Beatrice Hernad
Stichwort Illustration / Künstlerbuch / Text-Bild / Übermalung
TitelNummer
025250691 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

moonen-achse-solitude-stamm
moonen-achse-solitude-stamm
moonen-achse-solitude-stamm

Moonen Rob / Arndt Olaf: Achse Solitude Stammheim, 1993

Arndt Olaf / Moonen Rob
Achse Solitude Stammheim
Stuttgart (Deutschland): Akademie Schloß Solitude, 1993
(PostKarte / Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 5 Teile.
Techn. Angaben Fünf Postkarten
ZusatzInformation Vermutlich Teil des gleichnamigen, inzwischen vergriffenen Postkartenbuchs. Eine Postkarte Bestellschein für Kataloge, weitere Postkartenmotive und Einladungen zu Vernissagen von Moonen & Arndt.
Sprache Deutsch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 1990er / Gesellschaftskritik / Konzeptkunst / Kunst im öffentlichen Raum / Medienkunst / Performance / Plakat / Werbung
WEB http://www.akademie-solitude.de/de/publikationen/projektiv/die-achse-solitude-stammheim~no3006/
TitelNummer
025078689 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

sprache-i-technischen-zeitalter-15
sprache-i-technischen-zeitalter-15
sprache-i-technischen-zeitalter-15

Höllerer Walter, Hrsg.: Sprache im technischen Zeitalter 15/1965 - Texttheorie und Konkrete Dichtung, 1965

Höllerer Walter, Hrsg.
Sprache im technischen Zeitalter 15/1965 - Texttheorie und Konkrete Dichtung
Stuttgart (Deutschland): Verlag W.Kohlhammer, 1965
(Zeitschrift, Magazin) 104 S., 23,2x15,7 cm,
Techn. Angaben Broschur, Fadenheftung. Beigelegt das Inhaltsverzeichnbis aller Hefte von 1/1961-15/1965, 8 Seiten lose und gefaltet. Seiten 1197-1286, Unterstreichungen
ZusatzInformation Sonderheft zu den Themen Konkrete Dichtung, Semiotische Analyse, Konkrete Poesie, Schrift als Sprache, Poetik und Linguistik, Ein terminologischer Beitrag zur Kybernetik. Von Max Bense über die brasilianische Gruppe noigandres.
Namen Benno Schubert / Elisabeth Walther / Franz Mon / Helmut Hartwig / Johannes Erich Heyde / Manfred Bierwisch / Max Bense / noigandres / Peter Schneider
Sprache Deutsch
Stichwort Dichtung / Experiment / Konkrete Kunst / Konkrete Poesie / Kybernetik / Semiotik / Sprache
TitelNummer
024790682 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

wanner-toxische-heimat-2015-gedok
wanner-toxische-heimat-2015-gedok
wanner-toxische-heimat-2015-gedok

Wanner Franz: Toxische Heimat, 2015

Wanner Franz
Toxische Heimat
Stuttgart (Deutschland): GEDOK Galerie Stuttgart, 2015
(PostKarte) 2 S., 10,5x14,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation Zur Ausstellungseröffnung, 14.01.2015, im Gespräch mit Yvy Heußler
Namen Yvy Heußler
Sprache Deutsch
Geschenk von Franz Wanner
Stichwort Gift / Heimat
WEB http://roulettepolar.net/
TitelNummer
024772672 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

albrecht-d-saree-tabu-tod
albrecht-d-saree-tabu-tod
albrecht-d-saree-tabu-tod

Albrecht D. (Dietrich Albrecht) / Saree Günter: Gespräch über das TABU TOD, 1973

Albrecht D. (Dietrich Albrecht) / Saree Günter
Gespräch über das TABU TOD
Stuttgart (Deutschland): Reflection Press, 1973
(Musik-Kassette, MC) 6,8x11 cm,
Techn. Angaben Musikkassette von Philips, 60 Min.
ZusatzInformation Dieses Gespräch wurde wenige Wochen vor Saree's Tod im Mai 1973 in Köln aufgenommen
Stichwort Künstlergespräch / Tabu / Tod
WEB https://reflectionpress.wordpress.com/menue-3-3/
TitelNummer
024363149 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Albrecht D. (Dietrich Albrecht): Die Abartigen - Abart von Künstlern - den Satz von Herrn Neuendorf wiederholen, 2016

die-abartigen-slowscan-33
die-abartigen-slowscan-33
die-abartigen-slowscan-33

Albrecht D. (Dietrich Albrecht): Die Abartigen - Abart von Künstlern - den Satz von Herrn Neuendorf wiederholen, 2016

Albrecht D. (Dietrich Albrecht)
Die Abartigen - Abart von Künstlern - den Satz von Herrn Neuendorf wiederholen
Stuttgart / Den Bosch (Deutschland / Niederlande): Reflection Press / Slowscan, 2016
(Schallplatte) 31x31 cm, Auflage: 200,
Techn. Angaben Langspielplatte in Hülle
ZusatzInformation Pressung nach einer Musikkassette der reflection press nR. 25 von Albrecht D. von 1972, Slowcase Vol. 33 von 2012.
Bezieht sich auf einen Artikel im Feuilleton aus der ZEIT Nr. 40 vom 6. Oktober 1972, Kölner Kunstmarkt (03.-08.10.1972), Fragen an einen Galeristen von Petra Kipphoff an den Galeristen Hans Neuendorf
Namen Allen Kaprow / Dietrich Albrecht / Günter Saree / Hans Neuendorf (Galerist) / Jean Toche / Jon Hendricks / Nam Jun Paik / Wolf vostell
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er / Aktionskunst / Electronik / Fluxus / Free Improvisation / Non-Music / Sound Poetry / Zufall
TitelNummer
024213K70 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

das-medium-ist-die-massage
das-medium-ist-die-massage
das-medium-ist-die-massage

McLuhan Marshall / Fiore Quentin / Agel Jerome: Das Medium ist die Massage, 2011

Agel Jerome / Fiore Quentin / McLuhan Marshall
Das Medium ist die Massage
Stuttgart (Deutschland): Tropen, 2011
(Buch) 160 S., 18x10,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-608-50311-1
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Vierte Auflage, 2016. Umschlagentwurf Herburg Weiland, München. Übersetzung Martin Baltes und Höltschl
Namen A. N. Whitehead / Bruno Murani / Jerome Agel / John Berger / Peter Moore / Susan Sontag
Sprache Deutsch
Stichwort 1960er / Collage / Fehler / Fotografie / Medientheorie / Message
WEB www.tropen.de
TitelNummer
023953641 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

053-schmidt-post-cart
053-schmidt-post-cart
053-schmidt-post-cart

Schmidt Angelika: Post Cart, 1975

Schmidt Angelika
Post Cart
Stuttgart (Deutschland): Selbstverlag, 1975
(PostKarte) 2 S., 14,7x10,5 cm,
Techn. Angaben Postkarte, gestempelt, beklebt mit Künstlerbriefmarke, mit persönlichem Schreiben
ZusatzInformation Postkarte von Angelika Schmidt an Klaus Groh über eine Aktion und Ausstellungsidee mit Frauen 1975 in Stuttgart.
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1970er / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer
023820660 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

saree-pekazett-plakat
saree-pekazett-plakat
saree-pekazett-plakat

Albrecht D. (Dietrich Albrecht), Hrsg.: Günter Saree: PEKAZETT – personenkennziffer-warnung!, 1973

Albrecht D. (Dietrich Albrecht), Hrsg.
Günter Saree: PEKAZETT – personenkennziffer-warnung!
Stuttgart (Deutschland): Reflection Press, 1973
(Plakat) 85x58,5 cm,
Techn. Angaben Mehrfach gefaltetes Plakat, Siebdruck
ZusatzInformation Die Kunst der fliegen verändert das Fliegen. Von den Behörden gefordert, der wirtschaft erwartet, sind sich alle Parteien einig, die Personenkennziffer-Pekazett einzuführen. ...
Das Plakat wurde in der Ausstellung "günter saree - konzepte, flugblätter, dokumentationen" in der Produzentengalerie Adelgundenstraße, München, 03.09.-26.09.1981 gezeigt, sowie im Haus der Kunst in der Archiv Galerie 2018-2019
Namen Günter Saree
Stichwort 1960er / 1970er / Aktionskunst / Behörde / Datenschutz / Forderung / Intimspäre / Konzeptkunst / Macht / Machtmissbrauch / Pekazett / Personenkennziffer / Produzentengalerie / Protest / Schutz
TitelNummer
023507K70 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

albrecht-guenter-saree-letzte-arbeiten
albrecht-guenter-saree-letzte-arbeiten
albrecht-guenter-saree-letzte-arbeiten

Albrecht D. (Dietrich Albrecht), Hrsg.: Reflection Press Nr. 30 - günter saree: letzte arbeiten, 1973

Albrecht D. (Dietrich Albrecht), Hrsg.
Reflection Press Nr. 30 - günter saree: letzte arbeiten
Stuttgart (Deutschland): Reflection Press, 1973
(Heft) 60 S., 21,5x15 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, verschiedene Papiere, mit eingehefteten Informationen zur Reflection Press und gefaltete Presseberichten
ZusatzInformation aus verschiedenen Papieren von Günter Saree (Briefe, Konzepte, Zeitungsartikel über Aktionen und Nachrufe, Skizzen und Notizen) von Albrecht D. bearbeitet
Namen Günter Saree
Sprache Deutsch
Stichwort 1960er / 1970er / Aktionskunst / Konzeptkunst
TitelNummer
023500K70 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fuchs-art-alarm
fuchs-art-alarm
fuchs-art-alarm

Fuchs Thomas, Hrsg.: Art Alarm, 2016

Fuchs Thomas, Hrsg.
Art Alarm
Stuttgart (Deutschland): Initiative Stuttgarter Galerien zeitgenössischer Kunst, 2016
(Heft) 68 S., 15x10,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Galerierundgang Stuttgart 24.-25.09.2016
Geschenk von Horst Tress
Stichwort Ausstellungen / Ausstellungsführer / Kunst
WEB www.facebook.com/artalarmstuttgart/
TitelNummer
017616642 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Groh Klaus
Eine neue Form der Kunstinformation aus Polen
Stuttgart (Deutschland): Deutsche Verlags-Anstalt Stuttgart, 1979
(Zeitschrift, Magazin) 8 unpag. S., 24x16 cm,
Techn. Angaben 4 Blätter mit Klebestreifen zusammengehalten,
ZusatzInformation Artikel in: "osteuropa - Zeitschrift für Gegenwartsfragen des Ostens - Sonderdruck", 1979, herausgegeben von der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde (Klaus Mehnert).
Es geht um Mail-Art als neue Kommunikationsform, im besonderen um die Reihe Commonpress des polnischen Künstlers Pawel Petasz, eine Art Schneeballsystem der Kunstdistribution. Die erste Dokumentation darüber ist 1977 in einer Auflage von 500 Stück erschienen. Abgebildet u. a. die Einladung zur ersten Ausgabe.
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Gesellschaft / Kultur / Mail Art
TitelNummer
017339632 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kriwet-1975
kriwet-1975
kriwet-1975

Kriwet Ferdinand: KRIWET Mitmedien - Arbeiten 1960-1975, 1975

Kriwet Ferdinand
KRIWET Mitmedien - Arbeiten 1960-1975
Düsseldorf / Stuttgart (Deutschland): Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen / Württembergischer Kunstverein, 1975
(Buch) 167 S., 29x19,2 cm, signiert,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Erschienen anläesslich der Ausstellungen Mitmedien, Wuerttembergischer Kunstverein, 13.11.-07.12.1975, sowie Arbeiten 1960-1975, Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, 21.11.1975-18.01.1976. Enthalten sind Frühe Texte, Sehtexte, Poem-Painting, Text-Bilder, Poem Prints, Collagen, Super-Sehtexte, Text-Objekte, Text-Schilder, Text-Folien, Text-Filme, Hörtexte, Mixed Media, Theater, sowie das Kapitel Text Information Architektur. 4
Stichwort 1960er / 1970er / Konkrete Poesie / Raum-Installationen / Symbole / Textarbeiten / Typografie / Visuelle Poesie
TitelNummer
017135609 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Jahresgaben-2015-release
Jahresgaben-2015-release
Jahresgaben-2015-release

Merkle Horst, Hrsg.: Jahresgaben 2015 - release und Kunst, 2016

Merkle Horst, Hrsg.
Jahresgaben 2015 - release und Kunst
Stuttgart (Deutschland): release Stuttgart, 2016
(Heft) 36 S., 20,4x10,5 cm, signiert,
Techn. Angaben Drahtheftung, S. 26 signiert, zweiseitiger Einladungsflyer eingelegt,
ZusatzInformation Ausstellung im Foyer der EnBW Energie Baden-Württemberg AG, 11.11.-15.12.016
Namen Annegret Soltau / Anton Stankowski / Barbara Klemm / Ernst Wilhelm Nay / Erwin Heerich / Jim Avignon / Karel Appel / Klaus Illi / Lothar Quinte / Max Ernst / Paul Breinig / Rupprecht Geiger / Sibylle Schlageder / Tomi Ungerer / Victor Vasarely
Geschenk von Annegret Soltau
Stichwort Collage / Drogenberatung / Fotografie / Grafik / Malerei
TitelNummer
016982625 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

gadamer_aktualitaet-des-schoenen_2003
gadamer_aktualitaet-des-schoenen_2003
gadamer_aktualitaet-des-schoenen_2003

Gadamer Hans-Georg: Die Aktualität des Schönen - Kunst als Spiel, Symbol und Fest, 2003

Gadamer Hans-Georg
Die Aktualität des Schönen - Kunst als Spiel, Symbol und Fest
Stuttgart (Deutschland): Reclam, 2003
(Buch) 80 S., 14,8x9,6 cm, ISBN/ISSN 3-15-009844-0
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Universal-Bibliothek Nr. 9844
Stichwort Philosophie / Ästhetik
TitelNummer
016641599 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Prostitution-Grundmann-Elke-
Prostitution-Grundmann-Elke-
Prostitution-Grundmann-Elke-

Grundmann Elke / Urban Sigismund, Hrsg.: Mail-Art-Installation Prostitution, 2003

Grundmann Elke / Urban Sigismund, Hrsg.
Mail-Art-Installation Prostitution
Stuttgart (Deutschland): Stuttgarter Kunstverein, 2003
(Heft) 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Spiralbindung, Schwarz-Weiß-Fotokopien,
ZusatzInformation zusammengetragenes Infomaterial und Rezensionen zur Mail-Art-Ausstellung "Prostitution", 22.10.-20.11.2003, Länderliste
Geschenk von Elke Grundmann
Stichwort Feminismus / Frauenrechte / Mail Art / Prostitution / visuelle Kommunikation
TitelNummer
016453595 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

prostitution-mail-art-installation-Stuttgart
prostitution-mail-art-installation-Stuttgart
prostitution-mail-art-installation-Stuttgart

Grundmann Elke / Urban Sigismund, Hrsg.: prostitution - mail art installation, 2003

Grundmann Elke / Urban Sigismund, Hrsg.
prostitution - mail art installation
Stuttgart (Deutschland): Stuttgarter Kunstverein, 2003
(PostKarte) 2 S., 9,7x21 cm,
Techn. Angaben Postkarte,
ZusatzInformation Ausstellung: 22.10.-20.11.2003 im Stuttgarter Kunstverein e.V. mit 762 Beiträge von 416 Teilnehmern aus 36 Ländern
Geschenk von Elke Grundmann
Stichwort Engagement / Feminismus / Frauenrechte / Mail Art / Postkunst / Prostitution / visuelle Kommunikation
TitelNummer
016451595 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

viala-julien-labsence-de-pieces
viala-julien-labsence-de-pieces
viala-julien-labsence-de-pieces

Viala Julien: l'absence de pieces, 2013

Viala Julien
l'absence de pieces
Stuttgart (Deutschland): Staatliche Akademie der bildenden Künste Stuttgart, 2013
(Heft) 84 S., 29,5x20 cm, Auflage: 700, ISBN/ISSN 978-3-942144-24-7
Techn. Angaben Fadenheftung, mit beigelegter, loser Karte aus Karton, auf die der Titel gedruckt ist.,
Namen Aaron Bogart / Claire Hoffmann / Jochen Breme / Marlene Rigler / Winfried Stürzl
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Ausstellungskatalog / Konzeptkunst / Raumintervention / Skulptur
TitelNummer
016157586 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

korpys-loefler-wohnkonzept-spindy-98
korpys-loefler-wohnkonzept-spindy-98
korpys-loefler-wohnkonzept-spindy-98

Korpys Andree / Löffler Markus: Konspiratives Wohnkonzept Spindy, 1998

Korpys Andree / Löffler Markus
Konspiratives Wohnkonzept Spindy
Stuttgart (Deutschland): Revolver - Archiv für aktuelle Kunst, 1998
(Buch) 20,4x15,4 cm, Auflage: 300, signiert, ISBN/ISSN 3-9806326-0-1
Techn. Angaben Metall-Spiralbindung, Umschlag leporelloartig gefaltet, letzte Seite innen gestempelt und monogrammiert, in Pappschachtel mit Aufkleber des Verlags​,,
ZusatzInformation Anhand von historischen Originalphotographien der Landeskriminalämter stellt das Bremer Künstlerduo Korpys/Löffler eigenwillige Untersuchungen zur bürgerlichen Tarnästhetik konspirativer Wohnungen der Rote-Armee-Fraktion an. "Auf den ersten Blick begegnet dem Leser ein scheinbar alltägliches Hochhaus-Appartment der 70er-Jahre. Doch an den Wänden hängen Jugendstil-Poster und auf dem Teppich liegen eben jene zerissenen Banderolen von Geldbündeln aus der Beute des Bremer Bankraubs ..
Text von der Webseite
Geschenk von Reinhard Grüner
Stichwort 1970er / 1990er / RAF / Raumgestaltung
TitelNummer
015993585 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fuendling-asterix-100-seiten
fuendling-asterix-100-seiten
fuendling-asterix-100-seiten

Fündling Jörg: Asterix - 100 Seiten, 2016

Fündling Jörg
Asterix - 100 Seiten
Stuttgart (Deutschland): Reclam, 2016
(Buch) 112 S., 17x11,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-15-020418-4
Techn. Angaben Broschur. Persönliches Leseexemplar, unverkäufliche Fassung
ZusatzInformation Fündling zeigt, inwiefern die Comics tatsächlich die Antike abbilden, wo politische Ereignisse und Personen Spuren hinterlassen haben und verfolgt die Geschichte des Comics
Stichwort Theorie
TitelNummer
015870576 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Neill Aexander Sutherland
Theorie und Praxis der antiautoritären Erziehung - Das Beispiel Summerhill
Stuttgart (Deutschland): Deutscher Bucherbund, 1969
(Buch) 384 S., 19,8x13 cm,
Techn. Angaben Hardcover, Leinen
ZusatzInformation Lizenzausgabe des Originals von 1960
Stichwort 1960er / Erziehung / Freiheit / Kinder / Pädagogik / Schule
TitelNummer
015844559 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

flyer-call-for-applications-weissenhof-programm
flyer-call-for-applications-weissenhof-programm
flyer-call-for-applications-weissenhof-programm

Böhnke Martin, Hrsg.: call for applications - Meisterschüler/in im Weissenhof-Programm der Bildenden Kunst 2016/17, 2016

Böhnke Martin, Hrsg.
call for applications - Meisterschüler/in im Weissenhof-Programm der Bildenden Kunst 2016/17
Stuttgart (Deutschland): Staatliche Akademie der bildenden Künste Stuttgart, 2016
(PostKarte) 2 S., 9,7x21 cm,
Techn. Angaben Karte mit grafischem Motiv und reflektierender Folie
ZusatzInformation Das Weißenhof-Programm der Bildenden Kunst ist ein postgradualer Studiengang, der mit dem akademischen Grad der Meisterschülerin/des Meisterschülers der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart abschließt. Das einjährige Programm, das eine Alternative zum sogenannten dritten Studienzyklus darstellt, richtet sich an ausgewählte, besonders begabte Künstlerinnen und Künstler, die ein konkretes Projektvorhaben innerhalb des Studienprogramms umsetzen möchten und deren letzter kunstpraktischer Abschluss (z.B. MFA) nicht länger als drei Jahre zurückliegt.
Text von Website
Stichwort Hochschule / Studium
WEB www.abk-stuttgart.de
TitelNummer
015841601 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kellein-das-archiv-sohm
kellein-das-archiv-sohm
kellein-das-archiv-sohm

Kellein Thomas, Hrsg.: Fröhliche Wissenschaft - Das Archiv Sohm, 1986

Kellein Thomas, Hrsg.
Fröhliche Wissenschaft - Das Archiv Sohm
Stuttgart (Deutschland): Staatsgalerie Stuttgart, 1986
(Buch) 192 S., 31,5x24,8 cm, Auflage: 2500,
Techn. Angaben Hardcover mit Leinenbezug und Schutzumschlag
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Staatsgalerie Stuttgart, 22.11.1986-11.01.1987. Titelbild Georg Wilhelm Friedrich Hegel: Werke in 20 Bänden von Dieter Roth, 1974
Stichwort Beat-Szene / Borroughs / Cage / Dieter Roth / Fluxus / Happening / Intermediakunst / Konkrete Poesie / Politik / Privatsammlung / Sammlung / Underground / Wiener Aktionismus / Zero
TitelNummer
015835570 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fulton-kora
fulton-kora
fulton-kora

Fulton Hamish: Kora - Tibetan Kora - Circumambulation of a Sacred Place, 2008

Fulton Hamish
Kora - Tibetan Kora - Circumambulation of a Sacred Place
Oslo / Stuttgart (Norwegen / Deutschland): ARNOLDSCHE Art Publishers / Galleri Riis, 2008
(Buch) 36 unpag. S., 21,6x30,2 cm, ISBN/ISSN 978-82-997275-5-6
Techn. Angaben Hardcover mit Leineneinband und Prägung,
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Galleri Riis, Oslo, 27.11.2008-18.01.2009
Sprache Englisch
Stichwort Fotografie / Konzeptkunst / Malerei / Nullerjahre / Tibet / Zeichnung
TitelNummer
015711567 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

leonhard-was-ist-kunst
leonhard-was-ist-kunst
leonhard-was-ist-kunst

Leonard Kurt: Was ist Kunst? Eine Grundfrage und neununddreissig Bei-Spiele, 1981

Leonard Kurt
Was ist Kunst? Eine Grundfrage und neununddreissig Bei-Spiele
Stuttgart (Deutschland): Klett-Cotta, 1981
(Buch) 102 S., 29,6x20,8 cm, ISBN/ISSN 3-12-905201-1
Techn. Angaben Broschur mit farbigem Kartoneinband, unbeschnittene Seiten
ZusatzInformation Erschienen anlässlich der von der Stadt Esslingen am Neckar im März 1981 in der Villa Merkel veranstalteten Ausstellung "Gruß an Leonard - Werke der Freunde".
Namen Anton Stankowski / Bernhard Schultze / Erich Hauser / Georg Karl Pfahler / HAP Grieshaber / Heinz. E. Hirscher / Julius Bissier / Karl Fred Dahmen / KRA Sonderborg / Willi Baumeister
Stichwort 1980er
TitelNummer
015505561 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

philobiblon-vol35-01
philobiblon-vol35-01
philobiblon-vol35-01

Fuchs Reimar W., Hrsg.: PHILOBIBLON - Eine Virteljahreszeitschrift für Buch- und Grafiksammler - Jahrgang 35 Heft 1, 1991

Fuchs Reimar W., Hrsg.
PHILOBIBLON - Eine Virteljahreszeitschrift für Buch- und Grafiksammler - Jahrgang 35 Heft 1
Stuttgart (Deutschland): Verlag Dr. Ernst Hauswedell, 1991
(Zeitschrift, Magazin) 94 S., 24x16 cm, ISBN/ISSN 3-7762-9102-8
Techn. Angaben Broschur. 6 Beilagen von Fremdverlagen
ZusatzInformation Mit einem Beitrag von Artur Brall (+1990):Buchwerke. Das Buch als Kunstform. 12 Thesen über Künstlerbücher und Buchobjekte, Seite 2 ff.
Zeitschrift im Auftrag der Maximilian-Gesellschaft Hamburg
Stichwort 1990er
TitelNummer
015390547 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Siemers Ralf, Hrsg.
Ein ABEND FÜR ALBREcHt/d.
Stuttgart (Deutschland): Württembergischer Kunstverein, 2015
(Text) 1 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Laserausdruck von PDF nach Webseite
ZusatzInformation Zur Veranstaltung 5.12.2015 – 17.01.2016.
Im Februar 2013 starb der Künstler albrecht/d. in seiner Wohnung in Stuttgart
TitelNummer
015134601 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kohlhammer-1957
kohlhammer-1957
kohlhammer-1957

Kohlhammer W., Hrsg.: Kohlhammer Kunstbücher, 1957

Kohlhammer W., Hrsg.
Kohlhammer Kunstbücher
Stuttgart (Deutschland): Verlag W.Kohlhammer, 1957
(Lieferverzeichnis) 4 unpag. S., 20,7x13,6 cm,
Techn. Angaben Lieferverzeichnis,
ZusatzInformation Lieferverzeichnis für Kunstbücher und Kunstkalender des Verlag W. Kohlhammer
Geschenk von Norbert Herold
TitelNummer
014874528 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

deutsche-rundschau-8-89
deutsche-rundschau-8-89
deutsche-rundschau-8-89

Pechel Peter / Pechel Jürgen, Hrsg.: Deutsche Rundschau - 8. Heft, 89. Jahrgang, 1963

Pechel Jürgen / Pechel Peter, Hrsg.
Deutsche Rundschau - 8. Heft, 89. Jahrgang
Stuttgart (Deutschland): Scherz Verlag, 1963
(Zeitschrift, Magazin) 98 S., 20x17 cm,
Techn. Angaben Softcover, Broschur
Namen Anton Stankowski (Graphik - Typographie) / Loriot (Illustration) / Renate Barth (Graphik - Typographie)
Geschenk von Norbert Herold
Stichwort 1960er
TitelNummer
014821538 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

deutsche-rundschau-5-89
deutsche-rundschau-5-89
deutsche-rundschau-5-89

Pechel Peter / Pechel Jürgen, Hrsg.: Deutsche Rundschau - 5. Heft, 89. Jahrgang, 1963

Pechel Jürgen / Pechel Peter, Hrsg.
Deutsche Rundschau - 5. Heft, 89. Jahrgang
Stuttgart (Deutschland): Scherz Verlag, 1963
(Zeitschrift, Magazin) 98 S., 20x17 cm,
Techn. Angaben Softcover, Broschur,
Namen Anton Stankowski (Graphik - Typographie) / Eugen Funk (Illustration) / Renate Barth (Graphik - Typographie)
Geschenk von Norbert Herold
Stichwort 1960er
TitelNummer
014820538 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

deutsche-rundschau-4-89
deutsche-rundschau-4-89
deutsche-rundschau-4-89

Pechel Peter / Pechel Jürgen, Hrsg.: Deutsche Rundschau - 4. Heft, 89. Jahrgang, 1963

Pechel Jürgen / Pechel Peter, Hrsg.
Deutsche Rundschau - 4. Heft, 89. Jahrgang
Stuttgart (Deutschland): Scherz Verlag, 1963
(Zeitschrift, Magazin) 98 S., 20x17 cm,
Techn. Angaben Softcover, Broschur,
Namen Anton Stankowski (Graphik - Typographie) / Paul Flora (Illustration) / Renate Barth (Graphik - Typographie)
Geschenk von Norbert Herold
Stichwort 1960er
TitelNummer
014818538 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

deutsche-rundschau-3-89
deutsche-rundschau-3-89
deutsche-rundschau-3-89

Pechel Peter / Pechel Jürgen, Hrsg.: Deutsche Rundschau - 3. Heft, 89. Jahrgang, 1963

Pechel Jürgen / Pechel Peter, Hrsg.
Deutsche Rundschau - 3. Heft, 89. Jahrgang
Stuttgart (Deutschland): Scherz Verlag, 1963
(Zeitschrift, Magazin) 98 S., 20x17 cm,
Techn. Angaben Softcover, Broschur,
ZusatzInformation Beitrag von Karlheinz Stockhausen: Elektronische und instrumentale Musik. Enno Patals: Kein Phoenix aus der Asche
Namen Anton Stankowski (Graphik - Typographie) / Enno Patals / Fritz Brill (Illustration) / Karlheinz Stockhausen / Renate Barth (Graphik - Typographie)
Geschenk von Norbert Herold
Stichwort 1960er / Musik
TitelNummer
014817538 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

deutsche-rundschau-2-89
deutsche-rundschau-2-89
deutsche-rundschau-2-89

Pechel Peter / Pechel Jürgen, Hrsg.: Deutsche Rundschau - 2. Heft, 89. Jahrgang, 1963

Pechel Jürgen / Pechel Peter, Hrsg.
Deutsche Rundschau - 2. Heft, 89. Jahrgang
Stuttgart (Deutschland): Scherz Verlag, 1963
(Zeitschrift, Magazin) 98 S., 20x17 cm,
Techn. Angaben Softcover, Broschur,
Namen Anton Stankowski (Illustrationen - Grafik - Typographie) / Renate Barth (Grafik - Typographie)
Geschenk von Norbert Herold
Stichwort 1960er
TitelNummer
014816538 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

mennekes-beuys-zu-christus
mennekes-beuys-zu-christus
mennekes-beuys-zu-christus

Mennekes Friedhelm: Beuys zu Christus - eine Position im Gespräch, 1989

Mennekes Friedhelm
Beuys zu Christus - eine Position im Gespräch
Stuttgart (Deutschland): Verlag Katholisches Bibelwerk, 1989
(Buch) 152 S., 22x14,7 cm, ISBN/ISSN 3-460-32861-4
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Gespräch am 30.3.1984
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1980er
TitelNummer
014630523 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

still-still-still
still-still-still
still-still-still

Merkle Horst, Hrsg.: Still, still, still ... Jeder wie er will, 2015

Merkle Horst, Hrsg.
Still, still, still ... Jeder wie er will
Stuttgart (Deutschland): Galerie Merkle, 2015
(PostKarte) 10,5x14,9 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Galerie Merkle, Stuttgart, 21.11.2015 bis 23.01.2016
Geschenk von Annegret Soltau
TitelNummer
014481501 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.