Sortierung

Nur Titel mit Bild Nur BilderAbwärts sortierenanzeigen
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach GESCHENK VON Nina Holland

Medienart: alle Medien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 1 Treffer


Weiner Lawrence
Something To Put Something On
Göttingen (Deutschland): Little Steidl, 2017
(Buch) 48, unpag. S., 21x25 cm, Auflage: 1800,
ISBN/ISSN 978 3 944630 02 1
Techn. Angaben Ungebundenes Exemplar, Druckbögen lose ineinander gelegt, mit Druckkontrollstreifen als Bauchbinde zusammengehalten
ZusatzInformation What is a table? Lawrence Weiner asks the question that has held his interest since his earliest days of art making. Neither story book, nor autobiography, nor reference book, SOMETHING TO PUT SOMETHING ON is a questioning book, endowed with its maker’s celebrated wordly wit and aimed at engaging young readers, among others, in an inquiry that has spanned a lifetime. Weiner wields his red, blue, and orange letterforms and graphic figures to take up the question of a human being’s relationship to objects and teases the reader into looking at a table in an entirely new light.
Text von der Website
Something to Put Something On by Lawrence Weiner (folded and gathered signatures of the book before binding); © 2017 Lawrence Weiner and Little Steidl Verlag, all rights reserved. Reproduced with permission of the publisher. Folded and gathered signatures of the edition courtesy of the publisher. The book was printed by Nina Holland on Zerkall Werkdruck Velin 170g with red, blue, orange and black inks.
Namen Nina Holland (Verlegerin)
Sprache Englisch
Geschenk von Nina Holland
Stichwort 2000er Jahre / Kinderbuch / Tisch
TitelNummer 024361661 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.littlesteidl.de/weiner-something-to-put



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.