Ergebnisse der Katalogsuche nach VERLAG
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Akademie der Bildenden Künste, MEDIENART alle Medien, SORTIERUNG ID, absteigend  50 Treffer

Pumhösl Florian, Hrsg.: 0.90 x 1000 x 2000 Feinblech Feuerverzinkt, 2020

klasse-pumhoesl-feinblech-plan
klasse-pumhoesl-feinblech-plan
klasse-pumhoesl-feinblech-plan

Pumhösl Florian, Hrsg.: 0.90 x 1000 x 2000 Feinblech Feuerverzinkt, 2020

Verfasser
Titel
  • 0.90 x 1000 x 2000 Feinblech Feuerverzinkt
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium PostKarte / Plakat / Visitenkarte
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 4 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    3 Postkarten, 1 Visitenkarte, Raumplan
ZusatzInfos
  • Ausstellung der Klasse Pumhösl im Conviva im Blauen Haus, Hildegardstr. 1 80539 München, 30.07.-09.08.2020, als Teil der Jahresausstellung 2020 und Startpunkt des TAM TAM Stadtspaziergangs am 31.07.2020
Sprache
TitelNummer
029312806
Einzeltitel =


pandemic-edition-adbk-2020-pk
pandemic-edition-adbk-2020-pk
pandemic-edition-adbk-2020-pk

Rehm Dieter, Hrsg.: Pandemic Edition, 2020

Verfasser
Titel
  • Pandemic Edition
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 10,4x14,8 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Werbekarte zur Jahresausstellung 2020, 25.06.-02.08.2020 analog in der Stadt, digital, live und im Stream.
    Wie die ganze Welt steht auch die Akademie der Bildenden Künste unter dem Bann der Corona Pandemie. Sie befindet sich seit Februar im digitalen Zugangsmodus. Auch zur Jahresausstellung kann sie ihre Pforten nicht öffnen und den Freudinnen und Freunden der Kunst die künstlerischen Highlights in ihren Räumen zeigen. Der Höhepunkt unseres akademischen Jahres muss außerhalb stattfinden. Außerhalb heißt: sie findet digital im World Wide Web statt und real an unzähligen Orten in München, in Zürich, Finnland, New York.
    Denn gerade wir Künstler*innen haben im letzten halben Jahr erfahren, wie wichtig der reale Ort, die leibhaftige Begegnung und das widerspenstige Material ist. Nicht nur für die Kunst.
    Für jede*n einzelne*n Interessenten*in wird es schwer sein, alle wunderbaren Aufführungen, Ausstellungen und Interventionen an den weit über 250 Orten zu sehen und zu erfahren. Auf der Website werden sie alle gebündelt und in einer map angezeigt. Hier finden sich die Informationen zum Gastspiel in Clubs, Restaurants, auf Parkplätzen, in Parkanlagen, Ausstellungsräumen und überall sonst.
    Sie hören Soundexperimente, sehen Videos, Gemälde und Installationen, bemerken Plakate, beobachten Prozessionen und Performances.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
029309806
Einzeltitel =


erstkontakt-heft
erstkontakt-heft
erstkontakt-heft

Roggan Ricarda, Hrsg.: Erstkontakt, 2020

Verfasser
Titel
  • Erstkontakt
Ort LandStuttgart / München (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • [64] S., 20,2x14,7 cm, Auflage: 50, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Digitaldruck, Vorderkante unbeschnitten
ZusatzInfos
  • Studenten der Klasse Ricarda Roggan der ABK Stuttgart im fructa space, 18.06.-01.08.2020
    Die Künstlerin Mizi Lee reist für die Ausstellung mit dem Fahrrad aus Stuttgart an und eröffnet stellvertretend am Donnerstag die Ausstellung. Den Livestream ihrer Instagram-Performance kann man zwischen dem 13.06.2020 und dem 18.06.2020 verfolgen.
    Wir treffen uns zum ersten Mal so. Ein Erstkontakt. Aus der Entfernung.
    Dokumentation einer Reise die noch nicht stattgefunden hat. Die Zeit-Raum-Distanz spielt keine Rolle. Es gibt keine Erwartungen, keine physischen Körper. Wie in einem schwarzen Loch verschmelzen Gegenwart und Hypothesen. Ein Blick durch das Fenster. Eine Wüstenlandschaft. Eine Sphäre. ...
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von fructa space
TitelNummer
029302819
Einzeltitel =


Coers Albert: Folio - Official Business, 2010

coers_folio_official_2010
coers_folio_official_2010
coers_folio_official_2010

Coers Albert: Folio - Official Business, 2010

Verfasser
Titel
  • Folio - Official Business
Ort LandEbersberg (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bildkarte A5
ZusatzInfos
  • Postkarte Albert Coers: "Folio" (2010) (Vorderseite) und "Official Business" (2009/10) (Rückseite, Kurztext zu den Arbeiten sowie Kurzbiographie. Erscheint zur Ausstellung der Klasse Hien.
    "Ebersberg besitzt mit dem zum Amtsgericht gehörenden Grundbuchamt ein architektonisches Schmuckstück. Der klassizistische Bau wird einem Schüler des berühmten Münchner Architekten Leo von Klenze zugeschrieben. Seit einigen Jahren veranstaltet der Verein "die Sonntagsidee" Kunstausstellungen im Speicher des Ebersberger Grundbuchamtes. Diesmal wurde die Klasse Hien der Akademie der bildenden Künste München eingeladen [...]."
    Text von Hubert Maier, Innenseite Katalog
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
028227772
Einzeltitel =


Hien Albert, Hrsg.: weisse zwerge, rote riesen, 2005

hien_klasse_weisse_zwerge_2005
hien_klasse_weisse_zwerge_2005
hien_klasse_weisse_zwerge_2005

Hien Albert, Hrsg.: weisse zwerge, rote riesen, 2005

Verfasser
Titel
  • weisse zwerge, rote riesen
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 56 S., 15x21 cm, , ISBN/ISSN 9783980484398
    Broschur, mit Stempel Albert Coers mit Adressangabe auf Umschlag Innenseite.
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung der Klasse Albert Hien (Akademie der Bildenden Künste München)im Innovations- und Gründerzentrum Biotechnologie (IZB) in Planegg-Martinsried b. München. Mit Text von Cornelia Gockel "Weiße Zwerge - Rote Riesen. Unterwegs im Märchenwald der Wissenschaft, S. 8-10. Mit Fotos und Text zur Text-Installation von Albert Coers "ALLES IST EITEL", S. 50/51.
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
028198793
Einzeltitel =


feministinvasion
feministinvasion
feministinvasion

Siegmund Sarah / Yildirim Samira, Hrsg.: FEMINIST INVASION, 2019

Verfasser
Titel
  • FEMINIST INVASION
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 10,5x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Karte
ZusatzInfos
  • Erscheint zur Veranstaltungsreihe in der AdBK München, Wintersemester 2019/20.
    Im Fokus von FEMINIST INVASION stehen eingeladene Künstler*innen, Autor*innen, Filmemacher*innen, Kurator*innen, Wissenschaftler*innen und Filme, die auf verschiedene Weise feministische Themen behandeln. Die Veranstaltungen nähern sich feministischen Praktiken, die den Prozess von Gleichberechtigung vorantreiben, analysieren, problematisieren und begleiten. Feministische Strategien werden in den letzten Jahren in vielen Bereichen, wie Queertheorie, Intersektionalität, #Metoo oder Netzfeminismus erweitert. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Frauenwahlrechts in Deutschland und der gleichzeitigen Zulassung der ersten Studentinnen an Kunsthochschulen im deutschsprachigen Raum, widmet sich die Reihe gegenwärtig relevanten Feminismen der Künste, die sich auch auf bereits erkämpfte Methoden und Entwicklungen beziehen.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
028094901
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Akascope
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Sticker, Button / Schallplatte
Techn. Angaben
  • 41.5x41 cm, Auflage: 300, 2 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Vinylschallplatte in Papierhülle, bedruckt im Siebdruck, Aufkleber, Playlist auf rotem Papier
ZusatzInfos
  • Die Akascope Vinyl Edition besteht aus 300 Farbpressungen mit selbst gesiebdruckten Plattencovern. Akascope ist der Zusammenschluss verschiedener Musiker und Ton-Künstler der AdBK und präsentiert nun erstmals einzigartige Stücke auf Vinyl. Es werden 11 verschiedene Künstler präsentiert, darunter Bands, Einzelkünstler, Sounddesigner und Mitschnitte aus Performances
    Text von der Webseite.
Sprache
TitelNummer
028009071
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Akascope
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 42x37 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Stofftasche, einseitig im Siebdruck bedruckt
ZusatzInfos
  • Akascope ist der Zusammenschluss verschiedener Musiker und Ton-Künstler der AdBK und präsentiert nun erstmals einzigartige Stücke auf Vinyl.
    Text von der Webseite.
Beteil. Personen
TitelNummer
028008071
Einzeltitel =


klasse-sauerbruch
klasse-sauerbruch
klasse-sauerbruch

Sauerbruch Horst, Hrsg.: Bilder aus der Klasse Sauerbruch, 1996

Verfasser
Titel
  • Bilder aus der Klasse Sauerbruch
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [32] S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, überwiegend Abbildungen
ZusatzInfos
  • Studenten von Professor Horst Sauerbruch
Sponsoren
Sprache
Stichwort
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
027999781
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • kalaschnikow - magazine for contemporary art
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [40] S., 21x14,8 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Erschienen zur Jahresausstellung 2019
Sprache
TitelNummer
027276760
Einzeltitel =


Titel
  • If your phone doesn't ring, it's me - A conversation about Minimal Art today
Ort LandMünchen / München (Deutschland) Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Heft
Techn. Angaben
  • 35,2x24,8 cm, Auflage: 100, Keine weiteren Angaben vorhanden
    7 Hefte mit Drahtheftung in bedrucktem Umschlag aus Papier, Risographie und Farblaserkopie
ZusatzInfos
  • Ausstellung von 08.02.-19.04.2018 im Metropol Kunstraum, in der Georgenstr. 42, München
    IF YOUR PHONE DOESN`T RING, IT`S ME ist eine Kooperation von Studierenden der Klasse Nicolai und Gästen mit der Sammlung Michalke.

    Die Publikation trägt den Untertitel "A conversation about Minimal Art today“ - als solches ist auch die Ausstellung angelegt. Die Arbeiten der Beteiligten stehen in Verbindung mit Arbeiten aus der Sammlung von Sol Lewitt, Fred Sandback, Barry Le Va und anderen Vertretern der amerikanischen post-60er Jahre Kunst.

Sprache
Geschenk von Lena Grossmann
TitelNummer
027205K90
Einzeltitel =


Titel
  • A Tree Is Best Measured When It Is Down
Ort LandMünchen / München (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 128 S., 29,7x21 cm, Auflage: 800, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, Druck auf Hochglanzpapier
ZusatzInfos
  • Jahresausstellung in der Akademie der Bildenden Künste in München 16.07.-24.07.2016.
    Ausstellung der Klasse Nicolai im Rahmen der Jahresausstellung. Kuratiert von Anja Lückenkemper und Julia Maier mit den Studierenden der Klasse Nicolai, 27.07.-26.08.2016 in der Galerie der Künstler.
    Unsere menschliche Existenz ist geprägt von der Kultur des kollektiven Gedächtnisses. Dieses speist sich aus den Erinnerungen Einzelner und nimmt mit Blick auf die kulturelle Vergangenheit Bezug auf die gegenwärtigen Verhältnisse. „A Tree Is Best Measured When It Is Down“ untersucht, wie der Prozess des Erinnerns gebannt und in künstlerische Produktion transformiert werden kann und unternimmt den Versuch einer Momentaufnahme gegenwärtiger Überlegungen zum Erinnerungsdiskurs.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
Geschenk von Lena Grossmann
TitelNummer
027202719
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Life's Good - ZUR ZEIT München: Akademie der bildenden Künste München Klasse Olaf Nicolai
Ort LandBregenz / München (Österreich / Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • [20] S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, zweifarbiger Risographie
ZusatzInfos
  • Ausstellung 25.02.–26.03.2017 im Künstlerhaus der Berufsvereinigung bildender Künstlerinnen und Künstler Vorarlbergs, Palais Thurn und Taxis
Sprache
Geschenk von Lena Grossmann
TitelNummer
027200719
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Kunst und Revolte - Der Kulturkampf der Neuen Rechten
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 1 S., 42x21,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserdruck, gefaltet
ZusatzInfos
  • Plakat zu einem Seminar ab dem 30.04.2019
Sprache
TitelNummer
027007751
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • ZigZag - Harmonica books - Hua Chup - Ori-Hon
Ort LandStuttgart (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 142 S., 24,3x14x11 cm, Auflage: 450, , ISBN/ISSN 9783942144278
    Broschur mit rotem Leinenrücken, Seiten nicht aufgeschnitten und von außen jeweils 3 cm nach innen geknickt, mit Banderole aus Karton etwas zusammengehalten
ZusatzInfos
  • Zu einer Ausstellung in der Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, 13.6.-30.06.2013
    in cooperation of National University Seoul, Department of Oriental Painting. Tokoy University of the Arts, Department of Painting, Japanese Painting. Stuttgart State Academy of Art and Design.
    »Im ›ZigZag‹ den Reiz des ostasiatischen Leporelloformates zu erkunden«, wie es im Vorwort heißt, wäre das Motto dieses Buchobjektes. »ZigZag«, das ist der Katalog zu einem Semesterprojekt von Studierenden aus Seoul, Tokio und Stuttgart. Zum Objekt wurde es durch die Kombination von zwei fernöstlichen Arten, Papier zum Blättern zu bringen. einmal die Japanbindung, bei der die offenen Seiten von gefalzten Blättern geheftet werden, und einmal das Leporello, auch Zickzack-Falz genannt.
    Wie er nun in der Hand liegt, wundert man sich, wie verblüffend einfach dieser buchbinderisch aber kniffelige Katalog konzipiert ist. Auch hier wurden gefalzte Blätter an der offenen Seite klebegebunden, aber nicht einfach gefalzt, sondern mit verkürzter Einstülpung im Zickzack-Falz zu einer Art Scheinleporello geformt. Die Verbindung zu einem multiplen Leporello lässt das Buch nun stabil aufrecht stehen. Das traditionelle Liegen ist schwierig, das herkömmliche Eingepresstsein im Bücherregal zwar auch. Über diese Konventionen hingegen erhaben ist ein wunderbares Fächerobjekt entstanden, das die neu gewonnene Möglichkeit der Seitengestaltung freilich gleich mit zarter Typografie und fließender Bildplatzierung bearbeitet. Leider keine Form für jeden Tag, aber ein Appell zum Neudenken des Bekannten.
    Begründung der Jury, Stiftung Buchkunst. Abb. Stiftung Buchkunst (Details)
Beteil. Personen
Geschenk von Holger Bunk
TitelNummer
026987756
Einzeltitel =


Titel
  • Revolte 1968 2018
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 19,428 cm, Auflage: 50, , ISBN/ISSN 9783932934407
    Broschur, zweifarbiger Risographie, Farblaserkopie auf Transparentpapier
ZusatzInfos
  • Erschienen anlässlich des 50 jährigen Jubiäums der Revolte 68/69 an der Akademie der Bildenden Künste München in Zusammenarbeit mit der Archiv der Akademie
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
026919759
Einzeltitel =


Titel
  • Macht was - Kunst zu 68 und heute
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 64 S., 29,7x21 cm, , ISBN/ISSN 9783932934391
    Broschur
ZusatzInfos
  • Studentisches Projekt zur Revolte 1968 in der Kunstakademie München mit einem deutlichen Bezug zu heute
Sprache
Geschenk von Paula Pongratz
TitelNummer
026917760
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Neues AdbK Magazin will deinen Beitrag
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserdruck
ZusatzInfos
  • Aufruf zur Teilnahme an einem neuen Magazin der Studentenschaft der Akademie der Bildenden Künste in München
Sprache
TitelNummer
026890801
Einzeltitel =


Titel
  • Andreas von Weizsäcker
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 38 S., 25x19 cm, Auflage: 500, , ISBN/ISSN 9783932934261
    Klappbroschur
ZusatzInfos
  • Zur Erinnerung an Andreas von Weizsäcker (1956-2008)
Sprache
Stichwort
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
026767752
Einzeltitel =


Hien Albert, Hrsg.: Bestandsaufnahme 2010, 2010

klassehien_2010
klassehien_2010
klassehien_2010

Hien Albert, Hrsg.: Bestandsaufnahme 2010, 2010

Verfasser
Titel
  • Bestandsaufnahme 2010
Ort LandEbersberg (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [56] S., 21,5x15,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Mappe mit eingelegten Bildkarten A5, Cover mit Porträtköpfen von Studenten der Klasse.
ZusatzInfos
  • Katalog anlässlich der Ausstellung im Speicher des Ebersberger Grundbuchamts Oktober 2010. Mit Postkarten der Arbeiten. Arbeit von Albert Coers: Buchinstallation "Folio" und "Official Business".
    "Ebersberg besitzt mit dem zum Amtsgericht gehörenden Grundbuchamt ein architektonisches Schmuckstück. Der klassizistische Bau wird einem Schüler des berühmten Münchner Architekten Leo von Klenze zugeschrieben. Seit einigen Jahren veranstaltet der Verein "die Sonntagsidee" Kunstausstellungen im Speicher des Ebersberger Grundbuchamtes. Diesmal wurde die Klasse Hien der Akademie der bildenden Künste München eingeladen [...]."
    Text von Hubert Maier, Innenseite
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
026753721
Einzeltitel =


Titel
  • Wettbewerb - Künstlerpublikation
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Text
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserkopie
ZusatzInfos
  • Gemeinsame Ausschreibung zum Thema Künstlerpublikation unter den Studierenden der Akademie. die ausgewählten Arbeiten werden in der Archiv Galerie präsentiert und erscheinen im icon Verlag von Hubert Kretschmer
Sprache
TitelNummer
026450600
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • No. ISBN 978-3-923244-35-5
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Zine
Techn. Angaben
  • 29,7x22 cm, Auflage: 20, Keine weiteren Angaben vorhanden
    geklammert, Umschlag mit eingerissenem Loch (abgerissener Umschlag des Kataloges zur Ausstellung von Thomas Hirschhorn), diverse Papiere, Collagen, Fotokopien zum Teil in Farbe
ZusatzInfos
  • entstanden am 08.12.2018 in der Ausstellung von Thomas Hirschhorn Never Give Up The Spot - Eintritt frei !! - Alle sind willkommen !!, im Rahmen des Seminars Artsy Fartsy Funnies, Counterculture-Publikationen der 1960er Jahre bis zur Gegenwart, WS 2018, bei Max Schulze an der Akademie der Bildenden Künste in München, nach einem vorangegangenem Besuch im Archive Artist Publications
Sprache
Geschenk von Max Schulze
TitelNummer
026318730
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Diplom 2015
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 4 S., 10,5x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltkarte
ZusatzInfos
  • Zur Eröffnung der Diplomausstellung am 27.01.2015. Ausstellung 28.01.-01.02.2015 in der Akademie der Bildenden Künste München, Altbau, Aula
Sprache
Geschenk von Sophia Süßmilch
TitelNummer
025988724
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Postkartenedition Klasse Winner - Jahresausstellung 2000
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette / PostKarte
Techn. Angaben
  • 16,4x12,3 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Box aus Pappe mit 26 Postkarten und Bauchbinde.
ZusatzInfos
  • Erschienen anlässlich der Jahresausstellung 2000 der Akademie der bildenden Künste München.
Sprache
Geschenk von Barbara Donaubauer
TitelNummer
025407707
Einzeltitel =


Titel
  • Verortungen aus der Zukunft - Tagung an der Kunstakademie München
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 10,5x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbekarte
ZusatzInfos
  • Symposium am 02.03.2018.
    Kunstlehrerinnen und Kunstlehrer verorten ihren Unterricht in einem Netz von Bezügen: Kunst, Geschichte der Bilder, Architektur und Städtebau, Nachhaltigkeit, soziales Engagement sind dabei ebenso Stichworte wie Lernforschung oder ganz praktisch Bewerten und Benoten. Die Tagung bringt führende Denkerinnen und Denker aus den Bezugsfeldern ins Gespräch mit Vertretern der Kunstpädagogik.
    Sie sprechen dabei über neue Entwicklungen und mögliche Antworten.
    Abbildung aus Weltatlas, Alte Welt - Neue Welt von Stephan Huber, 2009
Sprache
TitelNummer
025231701
Einzeltitel =


Titel
  • AkademieGalerie 2009-2013
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 176 S., 25,9x21 cm, Auflage: 1.500, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783932934308
    Broschur
ZusatzInfos
  • Konzept, Gestaltung und Illustrationen von Hamman & von Mier.
    Dokumentation von 5 Jahren der AkademieGalerie, Ausstellungsraum im U-Bahn-ZwischenGeschoss Universität Ausgang Nord, für die Studenten der Akademie der Bildenden Künste München
Sprache
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
024521663
Einzeltitel =


Fumbarev Xenia: Zwischenorte, 2014

Zwischenorte-Xenia-Fumbarev
Zwischenorte-Xenia-Fumbarev
Zwischenorte-Xenia-Fumbarev

Fumbarev Xenia: Zwischenorte, 2014

Verfasser
Titel
  • Zwischenorte
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 S., 41,2x29,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Blatt mehrfach gefaltet
ZusatzInfos
  • Flyer zur Einzelausstellung von Xenia Fumbarev in der AkademieGalerie, 01.10.-12.10.2014.
    Der Blickpunkt der Fotografin richtet die Aufmerksamkeit auf mögliche Sehnsuchtsorte im Bewohnten. Sie findet unscheinbare Orte und alltägliche Dinge in halbprivaten Landschaften. ... Eine Untersuchung des im Alltag versteckten Bruches des eroberungswürdigen Raumes in München.
    Text von Flyer
Sprache
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
024084659
Einzeltitel =


Titel
  • :stockroom
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 10,5x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte,
ZusatzInfos
  • anläßlich der Ausstellung Allan Kaprow - Kunst als Leben im Haus der Kunst München 18.10.2006-21.01.2007
Geschenk von Franz Wanner / Julia Bartels
TitelNummer
017632626
Einzeltitel =


Titel
  • terrain vague 03 ausnahme - Stockroom Lager Camp
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 12 S., 42x29,7 cm, Auflage: 3.000, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose ineinander gelegt, 1 x und Franz Wanner
ZusatzInfos
  • erschienen anläßlich der Ausstellung Allan Kaprow - Kunst als Leben im Haus der Kunst München 2006
Geschenk von Franz Wanner / Julia Bartels
TitelNummer
017599K17
Einzeltitel =


Titel
  • terrain vague 05 Erfolg durch Rebellion
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 21,5x12,8 cm, Auflage: 500, , ISBN/ISSN 978932934278
    Broschur, mit CD in bedrucktem Karton
Geschenk von Julia Bartels
TitelNummer
017598626
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • terrain vague 02 Standardsituationen
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 90 S., 28x20 cm, Auflage: 500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur mit eingelegtem Flyer,
ZusatzInfos
  • Münchner Künstlermagazin in Kooperation mit dem Kulturreferat München und lothringer13/laden
Geschenk von Franz Wanner
TitelNummer
017565626
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • ... und der verschüttete Wein soll sein, was diesem guten Mann als Blut erscheint
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 32 unpag. S., 20,4x14,4 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Softcover
ZusatzInfos
  • Publikation zu Sandra Bejaranos Arbeit in der Ausstellung Notel Prinzregent, Zimmer 402, vom 02.06.-19.06.2016 am Friedensengel München
TitelNummer
016183564
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Wie's wurde
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 40 unpag. S., 21x15 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Softcover
ZusatzInfos
  • Der Katalog erscheint anlässlich der Ausstellung wie's wurde in der Städtischen Galerie Cordonhaus Cham vom 01.05.-19.06.2016. Mit Arbeiten von Studenten
TitelNummer
016182584
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • www.klassefries.de Für die Fans #16
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 40 unpag. S., 14,8x10,3 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Softcover
ZusatzInfos
  • Heft zur Jahresausstellung der Akademie der Künste München 2016
Stichwort
TitelNummer
016181576
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • l'absence de pieces
Ort LandStuttgart (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 84 S., 29,5x20 cm, Auflage: 700, , ISBN/ISSN 9783942144247
    Fadenheftung, mit beigelegter, loser Karte aus Karton, auf die der Titel gedruckt ist.,
Sprache
Geschenk von Laura Lang
TitelNummer
016157586
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Notel Prinzregent Konvolut 2016
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 25 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    12 Postkarten, 2 Visitenkarten, 1 Heft, lose Blätter, teilweise gestempelt, 1 kleine Gipsfigur, 2 Blechschilder, ein gebrochenes Plastikschild und ein eingeschweißtes Schild in Briefumschlag
ZusatzInfos
  • Studierende der Akademie der Bildenden Künste besetzen das Hotel Prinzregent und stellen in den leeren Räumen vom 02.06.-19.06.2016 aus
TitelNummer
016124559
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • A Tree Is Best Measured When It Is Down
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 14,8x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Einladung zur Ausstellung der Klasse Nicolai im Rahmen der Jahresausstellung 2016, Kuratiert von Anja Lückenkemper und Julia Maier mit den Studierenden der Klasse Nicolai in der Galerie der Künstler vom 27.07.-28.08.2016.
Beteil. Personen
Stichwort
TitelNummer
016120601
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • call for applications - Meisterschüler/in im Weissenhof-Programm der Bildenden Kunst 2016/17
Ort LandStuttgart (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 9,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Karte mit grafischem Motiv und reflektierender Folie
ZusatzInfos
  • Das Weißenhof-Programm der Bildenden Kunst ist ein postgradualer Studiengang, der mit dem akademischen Grad der Meisterschülerin/des Meisterschülers der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart abschließt. Das einjährige Programm, das eine Alternative zum sogenannten dritten Studienzyklus darstellt, richtet sich an ausgewählte, besonders begabte Künstlerinnen und Künstler, die ein konkretes Projektvorhaben innerhalb des Studienprogramms umsetzen möchten und deren letzter kunstpraktischer Abschluss (z.B. MFA) nicht länger als drei Jahre zurückliegt.
    Text von Website
Stichwort
TitelNummer
015841601
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Diplom 2016
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 4 S., Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappkarte,
ZusatzInfos
  • Zur Diplomverleihung mit anschließender Ausstellungseröffnung der Diplomausstellung am 02.02.2016
Geschenk von Reinhard Grüner
TitelNummer
015324601
Einzeltitel =


Titel
  • Fookbooks - Vereinbarung
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Text
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Weiß-Laserausdruck
ZusatzInfos
  • Für die Studenten der Akademie der Bildenden Künste zur Teilnahme an der Produzentenmesse in der Städelschule am 17.10.2015 in Frankfurt
TitelNummer
014229304
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Beyond Binarism - Separatismus und Autonomie. Fanzine II
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Zine
Techn. Angaben
  • 48 unpag. S., 21,2x14,5 cm, Auflage: 150, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Ein Fanzine entstanden im Rahmen des Projektseminars "Autonomie und Separatismus" an der Akademie der bildenden Künste, München
Geschenk von Philipp Gufler
TitelNummer
014039511
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Separatismus und Autonomie. Fanzine I
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Zine
Techn. Angaben
  • 44 unpag. S., 21,2x14,5 cm, Auflage: 150, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Entstanden im Rahmen des Projektseminars "Autonomie und Separatismus" an der Akademie der Bildenden Künste, München
Geschenk von Philipp Gufler
TitelNummer
014038511
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Jahresausstellung 2015
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 12 S., 14,8x10,4 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    6-fach gefalteter Flyer
TitelNummer
013576501
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Akademie der Bildenden Künste München - Kunstpädagogik
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 12 S., 14,9x20,9 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Beilage in BDK Info 22
ZusatzInfos
  • Werbebroschüre für den Studiengang Kunstpädagogik
TitelNummer
012303446
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • the chairmakers 2014
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 60x42 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat zur Jahresausstellung, gefaltet
ZusatzInfos
  • Studiengang Innenarchitektur, Lehrstuhl Produktgestaltung. Design Fritz Schöllhorn
TitelNummer
011859395
Einzeltitel =


restrisiko
restrisiko
restrisiko

Kaßner Franka / Matzner Florian / Tezmen-Siegel Jutta, Hrsg.: Restrisiko - AkademieGalerie 1999-2004, 2005

Titel
  • Restrisiko - AkademieGalerie 1999-2004
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 17,3x24,5 cm, , ISBN/ISSN 3932934148
    Hardcover
Sprache
Stichwort
Geschenk von Vadim Kretschmer
TitelNummer
011183389
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Identität und Reise - Affektregulierung und Ich-Entwicklung am Beispiel von Spiel, Kunst und Reise
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 42x29,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat zu einem Vortrag mit Workshop am 17.12.2013
Geschenk von Matthias Stadler
TitelNummer
011001K25
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Akademie der Bildenden Künste München
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 10,5x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschüre über die Kunstakademie.Grußzettel von Fridhelm Klein
Geschenk von Fridhelm Klein
TitelNummer
010811375
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • transform
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium CD, DVD
Techn. Angaben
  • 12,5x12,3 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    CD zum Projekt in Papierhülle
ZusatzInfos
  • transform ist ein fortbildungsmodell für kunsterziehung an gymnasien und realschulen, durchgeführt von prof. fridhelm klein, bereich kunsterziehung und bernt engelmann, medienpädagogik an der akademie der bildenden künste, in kooperation mit dem design-zentrum münchen (hans-hermann wetcke) und dem landesbeauftragen für computereinsatz im kunstunterricht (ernst wagner). in den beiden projektjahren führte jeder teilnehmer in den bereichen neue medien, architektur oder design ein unterrichtsprojekt durch, das im rahmen von transform begleitet wurde.
    ziele: qualifizierung von unterricht durch reflexion der praxis und theoretischen input. rückbindung der schulischen praxis an den lehrbetrieb der hochschule mit dem ziel der veränderung der lehrinhalte und -strukturen erprobung und verbreitung neuer modelle von lehrerfortbildung
    team: bernt engelmann, akademie der bildenden künste. prof. fridhelm klein, akademie der bildenden künste. ernst wagner, gymnasium ottobrunn. hans-hermann wetcke, design-zentrum münchen
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Fridhelm Klein
TitelNummer
010744367
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Farbarbeit - Vortrag Workshop Gespräch
Ort LandMünchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 S., 10,5x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Programm zur Fortsetzung des Symposions Die Natur der Illusion - Farbe zwischen Material und Malerei
TitelNummer
010050373
Einzeltitel =