infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Adelgundenstrasse

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 6 Treffer

laurer-das-polyistische-mannequin
laurer-das-polyistische-mannequin
laurer-das-polyistische-mannequin

Laurer Berengar: das polyistische Mannequin, neu mutiert, 1979 ca.

Laurer Berengar
das polyistische Mannequin, neu mutiert
München (Deutschland): Selbstverlag, 1979 ca.
(PostKarte) [2] S., 10,5x14,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Postkarte in orange-, gold-, silber-, grau-, blau-, rot-, grün-metalligem Chromoluxkarton
ZusatzInformation vermutlich Postkarte zu einer Ausstellung in der Produzentengalerie Adelgundenstrasse, München
Sprache Deutsch
Aus dem Nachlass von Berengar Laurer
Stichwort 70er / 80er / Akademie Truthahn / Konzeptkunst / München / Polyismus / Produzentengalerie Adelgundenstrasse
WEB https://de.wikipedia.org/wiki/Berengar_Laurer
WEB www.berengar-laurer.de
TitelNummer
027263L01 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Herzer Heinz, u. a, Hrsg.
Neue Kunst in München, Nr. 05
München (Deutschland): Interessengemeinschaft Neue Kunst in München, 1981
(Zeitschrift, Magazin) 42x29,7 cm, Auflage: 2000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt
ZusatzInformation enthält Doppelseite von den Bastards und der Akademie Truthahn mit Verlaub zu Polyismus oder alle Stile sind falsch
Namen Bastards / Berengar Laurer
Sprache Deutsch
Geschenk von Jutta Laurer
Stichwort 1980er / Adelgundenstrasse / Akademie Truthahn mit Verlaub / Bastards / Polyismus / Produzentengalerie München / Stil
TitelNummer
001768K26 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Herzer Heinz, u. a, Hrsg.
Neue Kunst in München, Nr. 03
München (Deutschland): Interessengemeinschaft Neue Kunst in München, 1980
(Zeitschrift, Magazin) 42x29,7 cm, Auflage: 2000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt
ZusatzInformation enthält Doppelseite mit einer Anzeige von Berengar Laurer, den Bastards und der Akademie Truthahn mit Verlaub
Namen Bastards / Berengar Laurer
Sprache Deutsch
Geschenk von Jutta Laurer
Stichwort 1980er / Adelgundenstrasse / Akademie Truthahn mit Verlaub / Bastards / Produzentengalerie München
TitelNummer
001769K26 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Laurer Berengar: Schrie, ein Zeichen für Munch - doch dann wieder ganz neckisch heut, nett, 1980

laurer-doch-dann-wieder
laurer-doch-dann-wieder
laurer-doch-dann-wieder

Laurer Berengar: Schrie, ein Zeichen für Munch - doch dann wieder ganz neckisch heut, nett, 1980

Laurer Berengar
Schrie, ein Zeichen für Munch - doch dann wieder ganz neckisch heut, nett
München (Deutschland): Selbstverlag, 1980
(Grafik, Einzelblatt) 42x29,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Schwarz-Weiß Fotokopien auf Normalpapier
ZusatzInformation Fotokopien der doppelseitigen Anzeige, erschienen in der Zeitschrift: Neue Kunst in München, Nr. 03, 1980
Namen bastards
Sprache Deutsch
Aus dem Nachlass von Berengar Laurer
Stichwort 1980er / Adelgundenstrasse / Akademie Truthahn mit Verlaub / Graphik / Ikon / Konzeptkunst / Polyismus / Produzentengalerie München / Zeichen / Zeichenlegende
WEB https://de.wikipedia.org/wiki/Berengar_Laurer
WEB www.berengar-laurer.de
TitelNummer
027307K26 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Laurer Berengar
o. T.
München (Deutschland): Selbstverlag, 1979 ab
(Unsortiertes Material) 31x24 cm, 13 Teile.
Techn. Angaben Flyer, Broschüren, Bücher, Inkjetausdrucke auf Normal- und Fotopapier in transparenter Kunststoffmappe mit grünen Gummibändern
ZusatzInformation Präsentationsmappe mit Publikationen und Materialien von 1979 bis 2009
Namen Bastards / Christine Häuser / Jutta Laurer / Thomas Riedelchen
Sprache Deutsch
Aus dem Nachlass von Berengar Laurer
Stichwort 1970er / 1980er / 1990er / 2000er / Adelgundenstrasse / Akademie Truthahn mit Verlaub / Bastards / Frau / Freundin / Fächerbild / Hund / Konzeptkunst / Malerei / Obstschale / Polyismus / Produzentengalerie München / Zeichen / Zeichenlegende / Überbild
WEB https://de.wikipedia.org/wiki/Berengar_Laurer
WEB www.berengar-laurer.de
TitelNummer
027309L02 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Laurer Berengar
o. T.
München (Deutschland): Selbstverlag, 1979 ab
(Unsortiertes Material) cm, 34 Teile.
Techn. Angaben verschiedene Flyer, Broschüren, Bücher, 2 Einladungskarten, 1 Visitenkarte, Inkjetausdrucke auf Normalpapier, 2 Papiere mit handschriftliche Notizen, Deckblatt mit Bezeichnung: Bildarchiv
ZusatzInformation Bildarchiv mit Publikationen und Materialien von 1979 bis 2018
Namen Bastards / Christine Häuser / Jutta Laurer / Thomas Riedelchen
Sprache Deutsch
Aus dem Nachlass von Berengar Laurer
Stichwort 1970er / 1980er / 1990er / 2000er / Adelgundenstrasse / Akademie Truthahn mit Verlaub / Bastards / Berlin / Frau / Freundin / Fächerbild / Galerie Stella A. / Hund / Konzeptkunst / Malerei / Obstschale / Polyismus / Produzentengalerie München / Zeichen / Zeichenlegende / Überbild
WEB https://de.wikipedia.org/wiki/Berengar_Laurer
WEB www.berengar-laurer.de
TitelNummer
027313L01 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.