infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Alexandra Landré

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

blackpages 19
blackpages 19
blackpages 19

Leykauf Alexandra: blackpages #19 Alexandra, 2011

Leykauf Alexandra
blackpages #19 Alexandra
Wien (Österreich): blackpages, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 21x15 cm, Auflage: 300,
Techn. Angaben Drahtheftung
WEB www.blackpages.at
TitelNummer
008225247 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

plan-w-03-karte
plan-w-03-karte
plan-w-03-karte

Borchardt Alexandra / Klingner Susanne, Hrsg.: Plan W - Frauen verändern die Wirtschaft 2015 03 - SUPER JOB! Arbeiten, ohne wahnsinnig zu werden - Sechs Designerinnen passen ihre Entwürfe dem Büro der Zukunft an, 2015

Borchardt Alexandra / Klingner Susanne, Hrsg.
Plan W - Frauen verändern die Wirtschaft 2015 03 - SUPER JOB! Arbeiten, ohne wahnsinnig zu werden - Sechs Designerinnen passen ihre Entwürfe dem Büro der Zukunft an
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2015
(PostKarte) 21x15 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Einladung zur Podiumsdiskussion am 10.12.2015 in Der Neuen Sammlung München
Namen Alexandra Borchard / Christina Svaerka / Friederike Freifrau von Mirbach / Susanne Klingner / Thomas Sattelberger
Geschenk von Süddeutsche Zeitung
Stichwort Büro / Design / Innenarchitektur
WEB www.sz.de/planw
TitelNummer
014551524 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

postkartenkonvolut-joachim-schmid
postkartenkonvolut-joachim-schmid
postkartenkonvolut-joachim-schmid

N. N.: Postkarten Konvolut von Joachim Schmid, 1989 ab

N. N.
Postkarten Konvolut von Joachim Schmid
Berlin (Deutschland): Galerie Alexandra Saheb / Galerie Barbara Weiss / Künstlerhaus Bethanien / Wiens Laden & Verlag, 1989 ab
(PostKarte) 10,5x14,8 cm, 4 Teile.
Techn. Angaben Vier Postkarten
ZusatzInformation Postkarten zu Ausstellungen in der Galerie Alexandra Saheb, Galerie Barbara Weiss, Künstlerhaus Bethanien und im Wiens Laden & Verlag.
Namen Claudia Angelmaier / Friederike Feldmann / Thomas Kapielski
Sprache Deutsch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 1980er / 1990er / 2000er / Ausstellungen
TitelNummer
025097689 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

sequences_2017
sequences_2017
sequences_2017

Schädler Linda, Hrsg.: On Series, Scenes and Sequences, 2017

Schädler Linda, Hrsg.
On Series, Scenes and Sequences
Zürich (Schweiz): edition fink / Graphische Sammlung der ETH Zürich, 2017
(Buch) 592 S., 23,5x16,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-03746-213-3
Techn. Angaben Klebebindung, Broschur mit violettem Farbschnitt
ZusatzInformation Als das Künstlerduo Huber.Huber damit beauftragt wurde, im Rahmen des 150-Jahr-Jubiläums der Graphischen Sammlung ETH Zürich mit den Sammlungsbeständen zu arbeiten, führte die künstlerische Recherche zu einer vertieften Beschäftigung mit dem Begriff des Seriellen in der Kunst. Für die Ausstellung, aus deren Anlass diese Publikation erschienen ist, haben die beiden Künstler nicht nur eine für sie stimmige Auswahl aus einer ihrer Serien getroffen, sondern dies gleich auch für vier weitere, bedeutende Serien aus den Beständen getan: so begegnet sich Dürers religiöse Symbolik mit profanen Motiven von Fischli/Weiss, die lichte Geselligkeit bei den Schwestern Claudia und Julia Müller trifft auf Goyas düstere gesellschaftliche Bohrungen, zusammen mit den raffinierten Wandlungen der Vanitas von Huber.Huber bilden sie eine Art Collage, deren Scharnier der Alltag zu sein scheint.
Mit der vorliegenden Publikation ist ein Buch entstanden, das sich auf experimentelle Weise dem Thema Serie nähert. Seine Anlage, die in einem ausgeklügelten Rhythmus die fünf ausgewählten Serien vollständig abbildet, erfordert eine «lecture automatique»: subjektiv können und sollen Gemeinsamkeiten der Einzelteile wie Entwicklungen des Ganzen wahrgenommen, immer neue formale wie inhaltliche Kriterien verfolgt werden. Das Buch soll zum Blättern, zum Entdecken, zum Mäandrieren und (auch) zum Überspringen und Zurückblättern einladen.
Die abgebildeten Werkgruppen werden lose mit Sentenzen von Simone Meier umspielt, die lakonisch und mit Sprachwitz einzelne Elemente aus den Darstellungen heraushebt oder Eigenheiten einer Serie umschreibt. Johannes Binotto hat mit dem Bezug auf den Begriff «Feedback» eine Theorie der Serie beigesteuert und Alexandra Barcal, die Ko-Kuratorin der Ausstellung, hat in ihrem Essay einen Fächer an künstlerischen Motivationen für serielles Arbeiten ausgebreitet.
Text von der Webseite
Namen Albrecht Dürer / Alexandra Barcal (Text) / Claudia & Julia Müller / Fischli/Weiss / Francisco de Goya / Huber.Huber / Johannes Binotto (Text) / Simone Meier (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Graphische Sammlung der ETH Zürich
Stichwort Bildfolge / Collage / Fotografie / Illustration / Sequenz / Serie / Seriell
WEB http://www.editionfink.ch/php/katalog/detail.php?buchid=229&parentid=0&navid=1
TitelNummer
026921749 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

reisinger draexler mutti ich will
reisinger draexler mutti ich will
reisinger draexler mutti ich will

Reisinger Jovana / Dräxler Veronika, Hrsg.: Mutti, ich will jetzt raven gehn, 2013

Dräxler Veronika / Reisinger Jovana, Hrsg.
Mutti, ich will jetzt raven gehn
München (Deutschland): Kleine Schwester Verlag / Selbstdarstellungssucht, 2013
(Heft) 20 S., 20,8x14,5 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Drahtheftung, eingelegt ein Sticker
ZusatzInformation eine Kollaboration mit der Selbstdarstellungssucht, ein Heft einer Draußenparty gewidmet. Interviews von Veronika Christine Dräxler, Martin Petersen und Natalie Mayroth, Fotografien von Alexandra Bondi de Antoni, Gestaltung Jovana Reisinger. Befragt wurden Christoph Henrik Pankowski, Robag Wruhme und Kareem El Morr, unser Coverboy ist Karl Der Schöne (wienermodels)
Text von der Verlagswebseite
Namen Alexandra Bondi de Antoni / Christoph Henrik Pankowski / Jovana Reisinger / Kareem El Morr / Karl Der Schöne / Martin Petersen / Natalie Mayroth / Robag Wruhme / Veronika Christine Dräxler
Geschenk von Hammann & von Mier
Stichwort Interview / Kollaboration / Party / Zusammenarbeit
WEB www.selbstdarstellungssucht.de
TitelNummer
010545360 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



ruscha-the-last-thing
ruscha-the-last-thing
ruscha-the-last-thing

Ruscha Ed: The last thing you need is a pair ofbinoculars, 2009

Ruscha Ed
The last thing you need is a pair ofbinoculars
Berlin (Deutschland): Sammlung Dieter und Si Rosenkranz, 2009
(Buch) 144 S., 24x16,3 cm, Auflage: 500,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Mit einem Text von Ed Ruscha - The Information Man - die Neuerfindung des Künstlerbuchs
Namen Alexandra von Stosch (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Künstlerbuch / Malerei / Nullerjahre
TitelNummer
006456104 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

poultry-farm
poultry-farm
poultry-farm

Tim / Eshrat Hamed / Galic Pierre / Mechsner Philip / Bayerlein Sophie / Emde Philip / Renken Alexandra / Karbowiak S. / Shearer T. / Zumbé Marco: Poultry Farm, 2010

Bayerlein Sophie / Emde Philip / Eshrat Hamed / Galic Pierre / Karbowiak S. / Mechsner Philip / Renken Alexandra / Shearer T. / Tim / Zumbé Marco
Poultry Farm
Köln (Deutschland): TBooks Cologne, 2010
(Buch) 44 S., 20,5x14,5 cm, Auflage: 100, 2 Stück.
Techn. Angaben Schwarz-Weiß-Fotokopien Drahtheftung, mit Banderole
WEB www.tbookscologne.blogspot.com
TitelNummer
007994256 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

N. N.
Tausend Bilder - eine Ausstellung
München (Deutschland): Hochschule für Angewandte Wissenschaften, 2012
(Flyer, Prospekt) 18 Teile.
Techn. Angaben 18 diverse Papiere in Umschlag, gesammelt bei der Ausstellungseröffnung am 04.02.2012
ZusatzInformation Studierende der Fakultät für Design stellen sich in ihrem Illustrationsprojekt dem Thema "Tausend Bilder"
Tausend Bilder - eine Ausstellung. Das ist wörtlich gemeint: Die Studierenden erarbeiten in Zeichnungen, Fotografien und Filmen ihre ganz eigenen tausend Bilder und finden dabei auch ein Stück sich selbst.
"Hier werden jetzt tausend Bilder gemalt, gezeichnet, gebastelt, gekritzelt, geknipst, gedreht, geklaut, gedruckt, geblasen, gebatzt, gepinselt, geschmiert, ausgespuckt und hingepieselt und hingekotzt, ausgeleckt und hingeschmissen, aus den Abgründen der Seele hinausgeworfen, der Sehnsucht, der Unruhe, der Einsamkeit, der Verzweiflung, dem Wahnsinn, der Wut, der Ehrfurcht, den Träumen, den Zweifeln, dem Schmerz und dem Elend abgerungen, durchnummeriert und zur Seite gelegt." A. Andreasova
Ausgestellt im Farbenladen des Feierwerks. Die Junge-Leute-Seite der SZ begleitet dieses Projekt seit einigen Wochen auf ihrer Internetseite
Namen Alexandra Andreasova / Amelie Heinrichmeyer / Anna Armann / Annemarie Otten / Elvira Bernhardt / Hendrik Terwort / Irmela Klöpper / Isabella Hoenig / Julia Emslander / Katrina Günther / Kristina Busch / Laura Schmid / Lina Augustin / Maria Grimm / Regina Biberger / Rita Kocherscheidt / Sally Kotter / Tatjana Heinz / Thomas Sigl / Ursula Brandl
Geschenk von Matthias Stadler
TitelNummer
008552052 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


Reigle Alexandra
Featuring Artists' Books in a Museum's Collection
Washington, DC (Vereinigte Staaten von Amerika): Smithsonian Library, 2012
(Text) 2 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Farblaser-Ausdruck eines Blogeintrags:
WEB www.blog.library.si.edu/2012/12/utilizing-artists-books-for-a-museums-collection
TitelNummer
009502304 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

to all my clean
to all my clean
to all my clean

Reisinger Jovana: to all my clean friends and lovers - Zine 02, 2013

Reisinger Jovana
to all my clean friends and lovers - Zine 02
Wien (Österreich): Kleine Schwester Verlag, 2013
(Zine) 24 unpag. S., 21x15 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Farbkopien
Namen Alexandra Bondi de Antoni (Fotografie) / Jovana Reisinger (Fotografie) / Martin Petersen (Fotografie) / Su Noya / Thomas Gothier (Fotografie) / Vera Maria Brueckner (Fotografie)
Stichwort Fotografie
WEB www.kleineschwesterverlag.com
TitelNummer
010234360 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


happi piecis karte
happi piecis karte
happi piecis karte

Gericke Anne / Weigand Alexandra, Hrsg.: Haeppi Piecis / temporary design store and exhibition space / Das unautonome Objekt, 2013

Gericke Anne / Weigand Alexandra, Hrsg.
Haeppi Piecis / temporary design store and exhibition space / Das unautonome Objekt
München (Deutschland): Haeppi Piecis, 2013
(PostKarte) 21x9,7 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellung im Rahmen der Open Art
ZusatzInformation Ab dem 24.07.2013 eröffnet in der Maximiliansstraße 33 in München das Haeppi Piecis, ein Design Concept Store mit angeschlossener Galerie.
Dieses temporäre Projekt ist das Produkt einer Zusammenarbeit der Münchner Kreativszene: Mode-, Produkt- und Schmuckdesigner, Musiklabels und junge Buchverlage haben sich mit Grafikdesignern und Künstlern zusammengetan und ein gemeinsames Gesamtwerk erschaffen.
Hamann & van Mier betreiben hier einen Shop für Künstlerbücher und Magazine.
Text von der Webseite
WEB www.haeppi-piecis.de
TitelNummer
010733373 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Ebster Diana / Rusitschka Alexandra / von Bechtolsheim Bettina, Hrsg.
Förderpreise und Stipendien der Landeshauptstadt München 2010/2011
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2012
(Buch) 32,5x24,5 cm,
Techn. Angaben Hardcover, Fadenheftung
TitelNummer
010836370 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Ebster Diana / Rusitschka Alexandra, Hrsg.
Förderpreise und Projektstipendien der Landeshauptstadt München 2008/2009
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2010
(Buch) 32,5x24,5 cm,
Techn. Angaben Hardcover, Fadenheftung
TitelNummer
010837370 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

curated by 6
curated by 6
curated by 6

Brothers Laura / Norman Maryann / McCrosky Alexandria / Bogush Andrey / Gorczynski Alexandra / Asendorf Kim / Lauderdale Ryan / Sassoon Nicolas: Curated by 06, 2013

Asendorf Kim / Bogush Andrey / Brothers Laura / Gorczynski Alexandra / Lauderdale Ryan / McCrosky Alexandria / Norman Maryann / Sassoon Nicolas
Curated by 06
Berlin (Deutschland): Re:Surgo!, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 20 unpag. S., 22,7x16,3 cm, Auflage: 125,
Techn. Angaben Siebdruck, Fadenheftung
ZusatzInformation Curated by Christian Petersen
Namen Christian Petersen
WEB www.resurgo-berlin.com
TitelNummer
010925380 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

diener-03
diener-03
diener-03

Funk Alexandra, Hrsg.: DIEnER #3, 2014

Funk Alexandra, Hrsg.
DIEnER #3
Kinsau (Deutschland): Planet, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 54 S., 30,5x22,5 cm,
Techn. Angaben Zine der Brillenläden Funk-Optik, Drahtheftung
Geschenk von Matthias Stadler
TitelNummer
011439396 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

a-sala-2006-2011
a-sala-2006-2011
a-sala-2006-2011

Chiocca Susana, Hrsg.: a Sala 2006-2011, 2012

Chiocca Susana, Hrsg.
a Sala 2006-2011
Porto (Portugal): Selbstverlag, 2012
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 32,2x21,5 cm, 14 Teile. ISBN/ISSN 978-989-20-2880-4
Techn. Angaben 12 zweifach gefaltete Plakate (je 42,4x43,8 cm), 2 geklammerte Hefte, eingschlagen in ein mehrfach gefaltetes Plakat (43,4x76,1 cm), zusammengehalten durch eine Banderole mit Betitelung
Namen Alexandra Balona / Amarante Abramovici / André Sousa / Angelo Ferreira de Sousa / António Azenha / António Lago / António Olaio / Carla Cruz / Carlos Tejo / Catarina Miranda / Dandy / Dinis Machado / Isabel Ribeiro / Joao Maio e Silva / Joao Sousa Cardoso / Manuel Santos Maia / Nuno Ramalho / Pedro & Diana / Regina Guimaraes / Rita Rainho / Rui Ribeiro / Susana Chiocca / Tobias Hering / Vera Sofia Mota / Vítor Lago e Silva
Sprache Englisch / Portugiesisch
WEB www.asala-menu.blogspot.com
TitelNummer
011547411 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Wanner Franz
Trafo - aus dem Zyklus Gift-Gegengift. Krankheitsbilder einer Stadt.
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2012
(Heft) 6 unpag. S., 32x24 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Über die brachliegende Wandelhalle des Jod-Kurortes Bad Tölz in Oberbayern
Namen Alexandra Rusitschka (Gestaltung)
Geschenk von Franz Wanner / Matthias Stadler
Stichwort Heilung / Kurgast / Transformation / Umwandlung
Sponsoren Kulturreferat der Landeshauptstadt München
TitelNummer
012100430 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

plastic-age-katalog
plastic-age-katalog
plastic-age-katalog

Adler Sabine, Hrsg.: Plastic Age - Faszination und Schrecken eines Materials in Kunst und Wissenschaft, 2014

Adler Sabine, Hrsg.
Plastic Age - Faszination und Schrecken eines Materials in Kunst und Wissenschaft
München (Deutschland): ERES Stiftung, 2014
(Buch) 96 S., 25x20,9 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-00-046784-4
Techn. Angaben Begleitbuch zur Ausstellung
ZusatzInformation Ausstellung. Vorträge. Symposien vom 12.09.-13.12.2014
Dazu gehört noch eine tiefgezogene verschraubbare Figur des Vaters von Pawel Althamer, die direkt in der Ausstellung produziert wurde
Namen Alexandra Navratil / Bert Löschner / Christoph Knoch / Claire Morgan / Dan Peterman / Juliette Bonneviot / Michael Beutler / Olaf Holzapfel / Pawel Althamer / Philipp Messner / Tobias Rehberger / Tom Verbruggen
Stichwort Figur / Skulptur / Vater
WEB www.eres-stiftung.de
TitelNummer
012175436 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


libros-fundacion-march
libros-fundacion-march
libros-fundacion-march

Carillo Edith / Martinez Maria / Menendez Angela / Millon Alexandra / Ramirez Marta / Suarez-Infiesta Marta / Türk Dalma, Hrsg.: Libros (y otra publicaciones) de artista, 1947-2013, 2014

Carillo Edith / Martinez Maria / Menendez Angela / Millon Alexandra / Ramirez Marta / Suarez-Infiesta Marta / Türk Dalma, Hrsg.
Libros (y otra publicaciones) de artista, 1947-2013
Madrid (Spanien): Fundacion Juan March, 2014
(Flyer, Prospekt) 4 S., 21x15 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben gefaltetes Blatt mit Informationen zur Ausstellung und der Liste der Exponate
ZusatzInformation Ausstellung vom 23.07.-30.08.2014
Sprache Englisch / Spanisch
TitelNummer
012401455 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

jonas-nach-der-arbeit
jonas-nach-der-arbeit
jonas-nach-der-arbeit

Jonas Uwe / Becker Jochen / Stazak Julia / Winkler Hans / Ziegler Ella, Hrsg.: Nach der Arbeit - Kunst im Untergrund, 2013

Becker Jochen / Jonas Uwe / Stazak Julia / Winkler Hans / Ziegler Ella, Hrsg.
Nach der Arbeit - Kunst im Untergrund
Berlin (Deutschland): Neue Gesellschaft für Bildende Kunst, 2013
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 10.5x15 cm,
Techn. Angaben 13 geklammerte Hefte und ein Info-Faltblatt in Schuber
ZusatzInformation 13 Hefte zur Aktion Nach der Arbeit - Kunst im Untergrund, bei der Berliner U-Bahnhöfe mit Plakaten bestückt wurden. Pro U-bahnhof ein Heft.
Namen Abrie Fourie / Alexandra Spiegel / Antje Feger / Benjamin Stumpf / Carla Ahlander / Lawick Müller / Leo / Ludger Paffrath / Markus Klink / Sharon Paz / Susanne Friedel / Terri Hawkins / Tilman Vogler / Waltraut Tänzler
Geschenk von Christoph Mauler
WEB www.kunst-im-untergrund.de
TitelNummer
012743434 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

PlanW-01
PlanW-01
PlanW-01

Borchardt Alexandra / Klingner Susanne, Hrsg.: Plan W - Frauen verändern die Wirtschaft 2015 01 - Die neue Signatur der Macht, 2015

Borchardt Alexandra / Klingner Susanne, Hrsg.
Plan W - Frauen verändern die Wirtschaft 2015 01 - Die neue Signatur der Macht
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 32x24 cm, Auflage: 460.847,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Erstmals erschienen am 13.06.2015.
Frauen sind hervorragend qualifiziert, hoch motiviert. Frauen verbinden fachliches Know-How mit speziellen Soft-Skills, die die Wirtschaft in Zeiten von Fachkräftemangel und Überalterung der Gesellschaft entscheidend prägen - und voranbringen.
Die zentrale Botschaft unserer neuen Publikation Plan W. lautet: Veränderung ist möglich. Just go for it!
Das neue Supplement Plan W. liegt der Süddeutschen Zeitung am Wochenende bei und macht Frauen und Unternehmen Mut und Lust darauf, die notwendigen gesellschaftlichen Veränderungen selbst voranzutreiben. Plan W. ist fokussiert auf Wirtschaft. Wirtschaft ist Leben. Plan W. ist SZ Qualität aus weiblicher Perspektive: klug, debattenstark und unterhaltsam. Geschichten, die berühren, Bilder, die in Erinnerung bleiben. Plan W. informiert, orientiert und inspiriert. In der ersten Ausgabe spüren die Autorinnen und Autoren dem Wesen der Macht nach. Und fragen, was Macht mit Menschen anstellt, welche Chancen sie eröffnen kann und wie Frauen ihr im Alltag und Berufsleben begegnen.
Text von Website
WEB www.sz.de/planw
TitelNummer
013425480 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

plan-w-02
plan-w-02
plan-w-02

Borchardt Alexandra / Klingner Susanne, Hrsg.: Plan W - Frauen verändern die Wirtschaft 2015 02 - Aneinander wachsen - Ein Heft über Unternehmerinnen weltweit, 2015

Borchardt Alexandra / Klingner Susanne, Hrsg.
Plan W - Frauen verändern die Wirtschaft 2015 02 - Aneinander wachsen - Ein Heft über Unternehmerinnen weltweit
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 32x24 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ausgabe vom 26.09.2015:
Die Mutigen, Zwei Beraterinnen gründeten ein Entwicklungshilfeprogramm – und setzen auf Frauen.
Die Fortschrittlichen, Projekte und Ideen, die Frauen wirtschaftlich besser stellen, auf einer Weltkarte versammelt.
Die Vorbilder, Fünf Porträts von Unternehmerinnen, die mit Eigensinn und Tatkraft wirtschaftlich erfolgreich wurden.
Text von Website
WEB www.sz.de/planw
TitelNummer
014073480 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

plan-w-03
plan-w-03
plan-w-03

Borchardt Alexandra / Klingner Susanne, Hrsg.: Plan W - Frauen verändern die Wirtschaft 2015 03 - SUPER JOB! Arbeiten, ohne wahnsinnig zu werden, 2015

Borchardt Alexandra / Klingner Susanne, Hrsg.
Plan W - Frauen verändern die Wirtschaft 2015 03 - SUPER JOB! Arbeiten, ohne wahnsinnig zu werden
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 32x24 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ausgabe vom 12.12.2015: Verteilt am 10.12.2015 bei einer Podiumsdiskussion in Der Neuen Sammlung München
Geschenk von Süddeutsche Zeitung
WEB www.sz.de/planw
TitelNummer
014550524 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

workshop-lukys-ergebnisse
workshop-lukys-ergebnisse
workshop-lukys-ergebnisse

Jochum Michael, Hrsg.: Ergebnisse - Workshop Alvydas Lukys Photo time, 2005

Jochum Michael, Hrsg.
Ergebnisse - Workshop Alvydas Lukys Photo time
Augsburg (Deutschland): edition FOTOWERK, 2005
(Buch) 14,5x20,8 cm,
Techn. Angaben Klebebindung
ZusatzInformation Workshop 03.-08.05.2005
Namen Alexandra Wagner / Annette Wörner / Astrid Heinz / Axel Dieks / Christoph Zischgl / Claudia Gruber / Michael Helminger / Michael Müller / Susanne Wagner / Tayama Aigner / Volker Schmitt
Geschenk von Michael Jochum
Stichwort Fotografie / Nullerjahre
WEB www.michael-jochum.de
TitelNummer
015384546 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kollektiv-roman
kollektiv-roman
kollektiv-roman

Alecu de Flers Nicole, Hrsg.: Kollektiv Roman Wollen Schon, 2016

Alecu de Flers Nicole, Hrsg.
Kollektiv Roman Wollen Schon
Wien (Österreich): ZaglOssus, 2016
(Sticker, Button) 7,3x10,4 cm,
Techn. Angaben Aufkleber,
ZusatzInformation Aufkleber zum Roman wollen schon, vom Kollektiv Roman
Namen Alexandra König / Eva Schörkhuber / Fanny Müller-Uri / Florian Haderer / Heide Hammer / Katja Langmaier / Kurto Wendt / Natalie Deewan / Sonja Mönkedieck / Thomas Schmidinger / Veza Quinhones-Hall
Geschenk von Silvia Lehrack
Stichwort Gemeinschaftsarbeit / Zusammenarbeit
TitelNummer
015602601 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

plan-w-02-16
plan-w-02-16
plan-w-02-16

Borchardt Alexandra / Klingner Susanne, Hrsg.: Plan W - Frauen verändern die Wirtschaft 2016 02 - Ein Heft über Architektur und Stadtentwicklung, 2016

Borchardt Alexandra / Klingner Susanne, Hrsg.
Plan W - Frauen verändern die Wirtschaft 2016 02 - Ein Heft über Architektur und Stadtentwicklung
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 44 S., 31,9x23,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Beilage zur Süddeutschen Zeitung
ZusatzInformation Ausgabe vom Juni 2016, Julie Zeh im Gespräch
Stichwort Emanzipation
WEB www.sz.de/planw
TitelNummer
015896581 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

beeson-out-of-body
beeson-out-of-body
beeson-out-of-body

Beeson John / Peters Britta, Hrsg.: Out of Body, 2016

Beeson John / Peters Britta, Hrsg.
Out of Body
Münster (Deutschland): Skulptur Projekte Münster, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 24 unpag. S., 43x28,3 cm, 5 Teile.
Techn. Angaben Mehrere Blätter gefaltet, lose ineinander gelegt, Wendeausgabe,
ZusatzInformation Die Publikation Out of Body ist der erste von drei Teilen, die den Entstehungsprozess der Skulptur-Projekte 2017 begleiten. Vom 10.06.-01.10.2017 werden in Münster an verschiedenen Orten im Stadtraum neben den bestehenden Arbeiten etwa 30 Projekte öffentlich und kostenfrei zugänglich sein. Dem Heft liegt das Magazin frieze d/e bei. Diese Ausgabe enthält Beiträge über verschiedene Künstler und das Research Center for Proxy Politics (Boaz Levin und Vera Tollmann)
Namen Adam Linder / Alexandra Pirici / Boaz Levin / Claire Bishop / Jodi Dean / Justin F. Kennedy / Knut Klaßen / Larisa Crunteanu / Monika Gintersdorfer / Vera Tollmann / Veronique Doisneau / Xavier Le Roy
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Außenraum / Natur / Ort / Park / Zeit
WEB www.skulptur-projekte.de
TitelNummer
016190587 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

dault-twist-the-real
dault-twist-the-real
dault-twist-the-real

Dault Maelle, Hrsg.: Twist the Real, 2015

Dault Maelle, Hrsg.
Twist the Real
Lissabon (Portugal): PLATAFORMA REVOLVER, 2015
(Heft) 80 unpag. S., 21,2x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, teils farbige Abbildungen
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Plataforma Revolver - Independent Art Space, Lissabon, 17.09.-07.11.2015. Heft 19
Namen Alexandra Sa / Ana Jotta / Cecile Chaput / Elisa Pone / Francisco Tropa / Ines Botelho / Jian-Xing Too / Joao Maria Gusmao / Julien Berthier / Maelle Dault (Kurator) / Michel Blazy / Noe Sendas / Pedro Paiva
Sprache Französisch / Portugiesisch
Stichwort Fotografie / Installation / Skulptur
WEB www.artecapital.net/plataforma.php
TitelNummer
016247589 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

planw-okt-2016
planw-okt-2016
planw-okt-2016

Borchardt Alexandra / Klingner Susanne, Hrsg.: Plan W - Frauen verändern die Wirtschaft 2016 03 - Ein Heft über Innovation, 2016

Borchardt Alexandra / Klingner Susanne, Hrsg.
Plan W - Frauen verändern die Wirtschaft 2016 03 - Ein Heft über Innovation
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 48 S., 31,9x23,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Beilage zur Süddeutschen Zeitung
ZusatzInformation Das Schwerpunktthema: Innovation. Wir lassen uns von Nilofer Merchant erklären, wie man auf gute Ideen kommt. Wir stellen fünf Erfindungen von Frauen vor, die uns auch gerne eingefallen wären. Wir besuchen in Norwegen drei Frauen, die in Zeiten sinkender Ölpreise kluge Alternativen für die Wirtschaft des Landes gefunden haben. Wir porträtieren eine junge Unternehmerin, die den Familienbetrieb übernommen hat. Wir lassen uns von Anke Domscheit-Berg zeigen, warum sich Vielfalt lohnt.
Text von Website
Stichwort Emanzipation
WEB www.planw.sueddeutsche.de
TitelNummer
016838602 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Thalia_Blechtrommel
Thalia_Blechtrommel
Thalia_Blechtrommel

Lux Joachim, Hrsg.: Die Blechtrommel von Günter Grass, 2015

Lux Joachim, Hrsg.
Die Blechtrommel von Günter Grass
Hamburg (Deutschland): Thalia Theater, 2015
(Buch mit Schallplatte o. CD) 52 S., 21x14,9 cm,
Techn. Angaben Broschur, mit DVD
ZusatzInformation Programmheft Nr. 112, Spielzeit 2014/2015, Beiträge u. a. von Günter Grass und Susan Neiman, Gestaltung von Bureau Mirko Borsche, Alexandra Kaserbacher. Auf DVD: Probendokumentation von Marat Burnashev.
Inszenierung unter der Regie von Luk Perceval, Bühnenfassung von Luk Perceval und Christina Bellingen, Premiere: 28.03.2015
Namen Christina Bellingen / Günter Grass / Luk Perceval / Marat Burnashev (Fotografie) / Mirko Borsche (Gestaltung) / Susan Neiman
Stichwort 1950er / Nachkriegsliteratur / Roman / Theater
WEB www.thalia-theater.de
TitelNummer
017023626 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

plan-w-04-2016
plan-w-04-2016
plan-w-04-2016

Borchardt Alexandra / Klingner Susanne, Hrsg.: Plan W - Frauen verändern die Wirtschaft 2016 04 - Was ist los in unserem Kopf? ein Heft über Hirnforschung, 2016

Borchardt Alexandra / Klingner Susanne, Hrsg.
Plan W - Frauen verändern die Wirtschaft 2016 04 - Was ist los in unserem Kopf? ein Heft über Hirnforschung
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 42 S., 31,9x23,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Beilage zur Süddeutschen Zeitung
Stichwort Emanzipation
WEB www.planw.sueddeutsche.de
TitelNummer
017488621 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

otten-die-weltbuehne-vom-10-05-1932
otten-die-weltbuehne-vom-10-05-1932
otten-die-weltbuehne-vom-10-05-1932

Otten Alexandra, Hrsg.: Die Weltbühne vom 10.5.1932 - Carl von Ossietzky: Rechenschaft, 2014

Otten Alexandra, Hrsg.
Die Weltbühne vom 10.5.1932 - Carl von Ossietzky: Rechenschaft
Oldenburg (Deutschland): Universitätsbibiothek Oldenburg, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 20 S., 21x14,6 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, oranger Umschlag
ZusatzInformation Informationsmaterial zur Ausstellung "Ich füge mich nicht, ich demonstriere..." Leben und Wirken von Carl von Ossietzky, eine Ausstellung der Universitätsbibliothek Oldenburg, 12.12.-15.03.2014. "Anlässlich des 40. Geburtstags der Universität Oldenburg geht die Ausstellung der Frage nach: Wer war der Namensgeber der Universität Oldenburg? Wer war Carl von Ossietzky?
Anhand zahlreicher Originaldokumente aus seinem Nachlass – Briefe, Manuskripte und Fotografien – sowie in Audio- und Videoaufnahmen zeigt die Ausstellung Deutungen auf, die Carl von Ossietzky erfahren hat." Text von der Webseite
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort europäische Geschichte / Kunst / Literatur / Politik / Volkswirtschaft
WEB www.bis.uni-oldenburg.de/startseite/ausstellungen-und-veranstaltungen/artikelansicht-archiv/art/ich-fuege-mich-nicht-ich-demonstriere-leben-und-wirken-von-carl-von-ossietzky-1150/
TitelNummer
017514637 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

flow-of-forms-pk
flow-of-forms-pk
flow-of-forms-pk

Pinther Kerstin / Weigand Alexandra, Hrsg.: Flow of Forms/ Forms of Flow. Designgeschichten zwischen Afrika und Europa, 2017

Pinther Kerstin / Weigand Alexandra, Hrsg.
Flow of Forms/ Forms of Flow. Designgeschichten zwischen Afrika und Europa
München (Deutschland): Institut für Kunstgeschichte der LMU München, 2017
(PostKarte) 2 S., 14,8x10,4 cm,
Techn. Angaben Infopostkarte
ZusatzInformation Das Forschungs- und Ausstellungsprojekt befasst sich mit den bislang in der Forschung vernachlässigten Auseinandersetzungen mit Designobjekten aus Afrika, ihren Techniken und gestalterischen Grundlagen.
Das Projekt ist eine Kooperation des Instituts für Kunstgeschichte der LMU und dem Architekturmuseum der TUM, Museum Fünf Kontinente, Kunstraum, Galerie Karin Wimmer und dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München.
Eröffnung: voraussichtlich am 02.02.2017. Laufzeit: 02.02.-12.03.2017
WEB www.formflowblog.wordpress.com/
TitelNummer
017527701 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Pandi Tina / Sarris Kyrillos
Die Gesellschaft der Freund_innen von Ulises Carrión: Bookworks Revisited: This Is a Poem
Athen (Griechenland): documenta 14, 2017
(Text) 2 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben geklammert, SW-Laserausdruck nach Webseite
ZusatzInformation 24.01.2017, 19–22 Uhr im Parko Eleftherias, Städtisches Kunstzentrum Athen und Museum des Demokratischen Widerstands gegen die Diktatur, Vassilissis Sofias, Athen.
The Visual Poetry Group operiert an der Schnittstelle von Literatur und Bildender Kunst.
Namen Agrafiotis / Alexandra Katsiani / Costis (Triantafyllou) / Ersi Sotiropoulou / Kyrillos Sarris / Michail Mitras / Natasha Hadjidaki / Sophia Martinou / Stathis Chrysikopoulos / Telemachos Chytiris / Thanasis Chondros / Ulises Carrión / Yiulia Gazetopoulou
Sprache Deutsch
Stichwort Visual Poetry / Visuelle Poesie
WEB http://www.documenta14.de/de/calendar/7078/bookworks-revisited-this-is-a-poem
TitelNummer
023957638 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Haag Albrecht / Lechner Alexandra / Schuster Gregor / Dunker Rüdiger, Hrsg.: Reflexion – Ästhetische Referenzen - 8. Darmstädter Tage der Fotografie, 2014

Darmstaedter-Fototage
Darmstaedter-Fototage
Darmstaedter-Fototage

Haag Albrecht / Lechner Alexandra / Schuster Gregor / Dunker Rüdiger, Hrsg.: Reflexion – Ästhetische Referenzen - 8. Darmstädter Tage der Fotografie, 2014

Dunker Rüdiger / Haag Albrecht / Lechner Alexandra / Schuster Gregor, Hrsg.
Reflexion – Ästhetische Referenzen - 8. Darmstädter Tage der Fotografie
Darmstadt (Deutschland): Darmstädter Tage der Fotografie, 2014
(Buch) 276 S., 250x180 cm, ISBN/ISSN 9783981362947
Techn. Angaben Klebebindung mit aufklappbarem Umschlag
ZusatzInformation Die Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung "Reflexion - Ästhetische Referenzen" im Rahmen der Darmstädter Tage der Fotografie, 25.04.-27.04.2014, u. a. mit Teilnahme von Xenia Fumbarev, S.152.
Namen / Andrea Esswein / Andrea Grützner / Andreas Mühe / Anna Domnick / Annika Nagel / Birgit Krause / Catrine Val / Christoph Franke / Claudia Hettwer / Claudia Wycisk / Daniel Bühler / Emanuel Raab / Fabian Rook / Frank Gaudlitz / Fred Hüning / Hendrik Faure / Irina Ruppert / John Baldessari / Martin Mlecko / Mirjana Vrbaski / Nikolas Fabian Kammerer / Paula Reissig / Peter Franck / Petra Arnold / Petra Warrass / Ria Patricia Röder / Samuel Henne / Sandy Volz / Sara Graetz / Thomas Neumann / Ulrike Harbach / Xenia Fumbarev
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Fotografie / Symposium
WEB http://www.dtdf.de/_site/seiten/archiv2014/rahmenprogramm/arnold.php
TitelNummer
024173665 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Postkarte-und-morgen-die-ganze-Welt
Postkarte-und-morgen-die-ganze-Welt
Postkarte-und-morgen-die-ganze-Welt

Sagerer Alexeij: ... UND MORGEN DIE GANZE WELT - eine 28-stündige Theaterexpedition von Alexeij Sagerer, 1997

Sagerer Alexeij
... UND MORGEN DIE GANZE WELT - eine 28-stündige Theaterexpedition von Alexeij Sagerer
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 1997
(PostKarte) 2 S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation in der Reithalle, Heßstraße 132, München, 18.-19.10.1997
Namen Alexandra Maetz / Christine Landinger / Erwin Rehling / Fast Forward / Kalle Laar / Lisa D. / Michael Kuhn / Nina Hoffmann / Peter Weismann / Sylvia Franz / Thomas Tielsch / Thomas Wilke / Urs Streidl
Sprache Deutsch
Geschenk von Alexeij Sagerer
Stichwort 1990er / Experimentaltheater / Installation / Mode / Musik / Performance / proT / Prozessionstheater / Theater / Unmittelbares Theater / Wissenschaft
WEB www.prot.de
TitelNummer
024297670 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Steig Alexander: fünf Inszenierungen 2004-2007, 2007

steig-fuenf-inszenierungen
steig-fuenf-inszenierungen
steig-fuenf-inszenierungen

Steig Alexander: fünf Inszenierungen 2004-2007, 2007

Steig Alexander
fünf Inszenierungen 2004-2007
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2007
(Heft) 12 S., 32x24 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Die Publikation ist Teil der Monografiereihe des Kulturreferats der Landeshauptstadt München, Projektstipendium für Bildende Kunst.
Namen Alexander Steig (Text) / Alexandra Rusitschka (Gestaltung) / Alvaro Garcia (Lektorat) / Birgit Sonna (Text)
Sprache Deutsch
Geschenk von Alexander Steig
Stichwort Installation / Video / Videoinszenierung
WEB http://www.alexandersteig.de/
TitelNummer
024885678 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Haeppi-Piecis
Haeppi-Piecis
Haeppi-Piecis

Gericke Anne / Weigand Alexandra, Hrsg.: Haeppi Piecis, 2014

Gericke Anne / Weigand Alexandra, Hrsg.
Haeppi Piecis
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2014
(Heft) [52] S., 24x16,8 cm, Auflage: 200, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur, mit Leuchtfarbe besprüht
ZusatzInformation Publikation zum Projekt: Ab dem 24.07.2013 eröffnet in der Maximiliansstraße 33 in München das Haeppi Piecis, ein Design Concept Store mit angeschlossener Galerie. Dieses temporäre Projekt ist das Produkt einer Zusammenarbeit der Münchner Kreativszene: Mode-, Produkt- und Schmuckdesigner, Musiklabels und junge Buchverlage haben sich mit Grafikdesignern und Künstlern zusammengetan und ein gemeinsames Gesamtwerk erschaffen. Verkauft und ausgestellt werden Designs aus den Bereichen Mode, Schmuck und Accessoires. Auch Hüte, Taschen, Porzellan oder Lampen sowie Platten und Bücher aus München können entdeckt und erstanden werden. Als Rahmenprogramm sind in den kommenden Monaten Ausstellungen, Konzerte, Performances und Installationen und Film-Abende geplant. Auch Vorträge, Workshops und Lesungen werden stattfinden.
Text von der Webseite
Namen Hammann & von Mier / Paulina Gimpel / Philipp Messner / Studio Aula (Gestaltung)
Sprache Deutsch
Stichwort Design / happy pieces / Mode / Offspace / Pop-Up Store / Schmuck
WEB www.haeppi-piecis.de
TitelNummer
024902682 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

boetnagel-why-are-my-friends
boetnagel-why-are-my-friends
boetnagel-why-are-my-friends

Bötnagel Jörn / Quirmbach Yvonne, Hrsg.: Why are my friends such finks 1998-2018, 2018

Bötnagel Jörn / Quirmbach Yvonne, Hrsg.
Why are my friends such finks 1998-2018
Berlin (Deutschland): BQ, 2018
(Flyer, Prospekt / PostKarte) 12,5x17,6 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Einladung zur gleichnamigen Gruppenausstellung in der Galerie BQ, Berlin, Eröffnung 03.02.2018, Ausstellung 06.02.-14.04.2018.
Namen Alexandra Bircken / Andrew Kerr / Bojan Sarcevic / Carina Brandes / Cathy Wilkes / David Shringley / Dirk Bell / Ferdinand Kriwet / Friedrich Kunath / Jochen Lempert / Leda Bourgogne / Marcus Steinweg / Matti Braun / Owen Gump / Philipp Gufler / Raphaela Vogel / Reinhard Voigt / Richard Wright / Ruth Menet
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1990er / 2000er / contemporary art / zeitgenössische Kunst
WEB http://www.bqberlin.de/BQ-Berlin.html
TitelNummer
025037701 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

offene-ateliers-paderborn-2014
offene-ateliers-paderborn-2014
offene-ateliers-paderborn-2014

Steuernagel Christine / Sucrow Alexandra / Brenner Wolfgang / Krause Horst / Pakulla Hyazinth, Hrsg.: offene ateliers 2014, 2014

Brenner Wolfgang / Krause Horst / Pakulla Hyazinth / Steuernagel Christine / Sucrow Alexandra, Hrsg.
offene ateliers 2014
Paderborn (Deutschland): Kunstverein Paderborn, 2014
(Objekt, Multiple / Heft / PostKarte) 16x14,5x3,8 cm,
Techn. Angaben Halbtransparente, verschließbare Kunststoffschachtel mit Tragegriff, Heft, 35 Postkarten
ZusatzInformation Zu den offenen Ateliers in Paderborn und Umgebung 21.-22.06.2014
Sprache Deutsch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Atelier / Objektkatalog
WEB https://kunstverein-paderborn.de/offene-ateliers-2014/
TitelNummer
025202583 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hamm Hubertus: dimensioning photography, 2017

hamm-dimensioning-photography
hamm-dimensioning-photography
hamm-dimensioning-photography

Hamm Hubertus: dimensioning photography, 2017

Hamm Hubertus
dimensioning photography
Berlin (Deutschland): DISTANZ Verlag, 2017
(Buch) 140 S., 27,5x20,7 cm, ISBN/ISSN 978-3-95476-187-6
Techn. Angaben Hardcover mit Prägedruck, verschiedene Papiere in unterschiedlichen Formaten und Farben.
Namen Alexandra Grimmer (Text) / Andreas Beitin (Text) / Benjamin Tillig (Text und Konzeption) / Bernhard Maaz (Text) / Björn Vedder (Text) / Florine Falkenstein (Konzeption) / Helmut Friedel (Text) / Kirsten Storz (Konzeption) / Tilman Treusch (Text)
Sprache Deutsch
Geschenk von Barbara Donaubauer
Stichwort Fotografie / Installation / zeitgenössische Kunst
WEB http://www.hubertushamm.de/projects/project//dimensioning-photography-2017/
TitelNummer
025411682 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

public-art-munich-2018
public-art-munich-2018
public-art-munich-2018

Warsza Joanna, Hrsg.: Game Changers - Public Art Munich 2018, 2018

Warsza Joanna, Hrsg.
Game Changers - Public Art Munich 2018
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2018
(Buch) 14,8x10,5 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Veranstaltungen im öffentlichen Raum in München 30.04.-27.07.2018.
PAM 2018 zeigt zwanzig performative künstlerische Auftragsarbeiten, die von solchen Paradigmenwechseln ausgehen, immer aus dem Blickwinkel Münchens – einer Stadt, die Zeugin immenser ideologischer, soziopolitischer und symbolischer Wendepunkte war. Für PAM 2018 ist die bayerische Landeshauptstadt eine Fallstudie: von den holprigen Anfängen der Demokratie über die Entnazifizierung der Nachkriegszeit und 1968 bis zur Bedeutung von migrantisch situiertem Wissen, künstlicher Intelligenz oder der #MeToo-Bewegung.
Die Frage ist nicht, ob wir Teil der Veränderungen unserer Zeit sein wollen, sondern wie wir uns darin positionieren. Was soll bleiben? Was soll sich ändern?
Während PAM 2018 wird in der Allianz Arena und im Olympiastadion Fußball nach gänzlich anderen Regeln gespielt, ein nie gelegter Grundstein an der Freimann-Moschee platziert, ein schwarzer Schwan als VIP in den Bayerischen Hof einquartiert, ein Futurologischer Kongress nachts in einem Observatorium veranstaltet und Radio Free Europe sendet wie einst über den Eisernen Vorhang.
PAM 2018 zeigt Kunst in der Öffentlichkeit, nicht nur im öffentlichen Raum. Aus der Perspektive von Künstler*innen, ausgehend von ihrem sensiblen Gespür und ihren außergewöhnlichen Ideen, schaut es auf brennende Themen unserer Zeit, zoomt – von verschiedensten Standorten – hinein in die Stadt und aus ihr heraus. Lediglich der PAM Pavilion bleibt immer am Viktualienmarkt – einem Platz, der Münchens Charme ebenso verkörpert wie seine Klischees.
Das Programm von PAM 2018, dessen Kunstwerke den Schutz institutioneller Mauern verlassen, ist in Minuten gedacht, nicht in Quadratmetern: Performances, Interventionen, öffentliche Versammlungen, Gespräche, Aperitivos und vieles mehr – jedes Wochenende von Ende April bis Ende Juli. Eintritt frei und offen für alle.
Text von der Webseite
Namen Ahmad al-Khalifa / Aleksandra Wasilkowska / Alexander Kluge / Alexandra Pirici / Anders Eiebakke / Anna McCarthy / Anselm Franke / Ari Benjamin Meyers / Ayş.e Güleç / Cana Bilir-Meier / Chantal Mouffe / Chris Fitzpatrick / Daniela Stöppel / Dan Perjovschi / Flaka Haliti / Franz Wanner / Gabi Blum / Hans-Georg Küppers (Vorwort) / Harry Thorne / Jens Maier-Rothe / Jonas Lund / Julia Wahren / Julieta Aranda / Katja Kobolt / Lawrence Abu Hamdan / Leon Eixenberger / Mareike Dittmer / Maria Lind / Mariam Ghani / Maria Muhle / Markus Miessen / Massimo Furlan / Mathieu Wellner / Michaela Melián / Michael Hirsch / Natalie Bayer / Olaf Nicolai / Patricia Reed / Patrizia Dander / REFLEKTOR M / Rudolf Herz / Salvavita / Sarah Morris / Sepake Angiama / Stefanie Peter / Taufig Khalil / The 9th Futurological Congress / Thomas Girst / Thomas Meinecke / Till Gathmann (Design) / Zerender Gürel
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Aktion / Gesellschaft / Gespräch / Intervention / Kunstprojekt / Performance / Raum / Stadt / Öffentlichkeit
Sponsoren Kulturreferat der Landeshauptstadt München
WEB http://pam2018.de
TitelNummer
025481694 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Schraven David, Hrsg.: Correctiv Bookzine Nr. 1 - Mut, 2015

schraven-bookzine-nr-1
schraven-bookzine-nr-1
schraven-bookzine-nr-1

Schraven David, Hrsg.: Correctiv Bookzine Nr. 1 - Mut, 2015

Schraven David, Hrsg.
Correctiv Bookzine Nr. 1 - Mut
Essen (Deutschland): CORRECTIV - Magazine für die Gesellschaft, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 228 S., 24,6x17,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-9816817-7-1
Techn. Angaben Broschur.
ZusatzInformation Dieses Bookzine ist eine neue Mischung aus Buch und Magazin. Es ist ein Strang von vielen, der den Gedanken von CORRECTIV trägt. Wir wollen Grenzen überschreiten, um Neues zu schaffen. Wir probieren Erzählweisen aus, mit Grafiken, Illustrationen und Fotos. Wir veröffentlichen zum Beispiel eine Reportage über das Leben auf Güterzügen, Hintergrundstücke zu Keimen in Krankenhäusern, zu Mobbing und Partypeople. Wir beschäftigen uns mit Nietzsche und mit Milliardenbetrügereien
Text von der Webseite
Namen Alexandra Trudslev / Bastian Schlange / Benedikt Wermter/ Christoph Koester (Illustration) / Daniel Drepper / David Crawford / Florian Bickmeyer / Jan Feindt / Jonathan Sachse / Mareike Aden / Markus Franz / Mike Brodie (Fotos) / Peter Kaaden / Pierre Schmidt / Ralf Grauel / Sascha Bisley / Stephan Lücke
Sprache Deutsch
Stichwort Afrika / Behinderung / Dortmund / Fotografie / Homosexualität / Investigation / Justiz / Keime / Maidan / Medizin / Misstand / Nazis / Outing / Politik / Presse / Recherche / Theater / Türkei / unabhängiger Journalismus / Vergewaltigung / Zeitgeschehen
WEB https://correctiv.org
WEB https://shop.correctiv.org/buecher/11/bookzine-1-mut/
TitelNummer
025602704 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

joolen-11-17
joolen-11-17
joolen-11-17

van Joolen Elisa, Hrsg.: 11” x 17”, 2013

van Joolen Elisa, Hrsg.
11” x 17”
Eindhoven (Niederlande): Onomatopee, 2013
(Buch) 104 S., 28x22,5 cm, ISBN/ISSN 978-94-91677-14-4
Techn. Angaben Schweizer Bindung, verschiedenes Papier, Farb- und Schwarz-Weiß Fotografien
ZusatzInformation Onomatopee 95. 11”x17” by Elisa van Joolen is an on-going project that examines and challenges the fashion industry’s prevailing value systems and proposes new methods of production. The project began in 2013 with a series of conversations with representatives of various fashion brands including G-Star, O’Neill, gsus sindustries, Rockwell by Parra, Converse, moniquevanheist, and Nike. These companies then contributed by donating clothing and footwear in the form of samples, archival pieces and stock. A selection of these, complemented with pieces of second-hand and no-brand clothing have undergone a process of cutting out and reconstructing to become 11”x17” Sweaters and Invert Footwear. 11”x17” creates a network. It unites different categories of clothing and different values within fashion. an eclectic mixture of mid-market, second-hand, and high-end items.
Text von der Website.
Namen Alexandra Landré (Text) / José Teunissen (Text) / Lynn Berger (Text) / Nina Oud (Model) / Our Polite Society (Graphic Design) / Pascale Gatzen (Text) / Ruby Hoette (Text) / Ruby Hoette (Text)
Sprache Englisch
Stichwort Brand / Design / Fashion / Fotografie / Kleidung / Marke / Mode / Portrait
WEB www.onomatopee.net
TitelNummer
025940718 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

van Dülmen Moritz, Hrsg.: EMOP - European Month of Photography 2018, 2018

emop-2018-katalog
emop-2018-katalog
emop-2018-katalog

van Dülmen Moritz, Hrsg.: EMOP - European Month of Photography 2018, 2018

van Dülmen Moritz, Hrsg.
EMOP - European Month of Photography 2018
Berlin (Deutschland): Kulturprojekte Berlin, 2018
(Buch) 298 S., 27x20 cm, 3 Teile.
Techn. Angaben Broschur, 3 verschiedene Covers, von Alina Simmelbauer, Herbert List und Josef Wolfgang Mayer
ZusatzInformation Ausstellungskatalog zum EMOP, 28.09.-31.10.2018. Der Band listet alle 115 Ausstellungen des 8. Europäischen Monats der Fotografie Berlin mit Texten und Abbildungen auf. Zudem gibt es einen Index aller teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler.
Seit 2004 stellt Deutschlands größtes Fotofestival alle zwei Jahre die ganze Bandbreite historischer und zeitgenössischer Fotografie in Berlin vor. Museen, Kulturinstitutionen, Galerien, Projekträume, Botschaften und Fotoschulen in Berlin und Potsdam präsentieren zahlreiche Ausstellungsprojekte und Veranstaltungen, ausgewählt von einer Fachjury. Die Formate reichen von Ausstellungen im Außenraum und großen Museumspräsentationen,über Einzel- und Gruppenpräsentationen in Galerien und Projekträumen bis zu beeindruckenden Beiträgen vieler ausländischer Kulturinstitute und Botschaften sowie der städtischen Kunst- und Kulturämter.
2016 fanden erstmals zum Auftakt des Festivals die EMOP Opening Days in Kooperation mit der C/O Berlin Foundation im Amerika Haus statt, die in 3 Tagen mehr als 10.000 Besucherinnen und Besucher anzogen. Wegen des großen Erfolges finden sie in diesem Jahr erneut statt und werden von C/O Berlin kuratiert.
Text von der Webseite.
Namen Aenne Burghardt / Agata Guevara / Aina Climent / Albrecht Dürer / Alexander Christou / Alexandra Spiegel / Alice Paletti / Alice Springs / Alicia Louisot / Alina Simmelbauer / Alin Comak / Alinka Echeverría / Amélie Losier / Anatol Kotte / Andreas Herzau / Andreas Mühe / Andrea Vollmer / Andrej Pirrwitz / Andrew Lewis / André Gelpke / André Kirchner / Anette Jentsch / Angelika Platen / Anke Krey / Ann-Christine Jansson / Anna Atkins / Anna Homburg / Annemie Josephin Martin / Anne Zahalka / Anthony Monday / Antonio Fernández / Anton Roland Laub / April Greiman / Arnold Newman / Aubrey Powell / August Sander / Axel Gehrke / Barbara Noculak / Bastian Thiery / Ben de Biel / Benjamin Kummer / Benjamin Verhoeven / Ben Lenhart / Benno Cray / Berenice Abbott / Bernd Opitz / Bernice Kolko / Birgit Jürgenssen / Birgit Kleber / Birgit Nitsch / Björn Gogalla / Bob Leinders / Bogdan Dziworski / Brassaï / Carina Linge / Carl Robert Kummer / Cassander Eeftinck Schattenkerk / Cecil Beaton / Cem Turgay / Charlott Cobler / Charlotte Zellerhof / Chiara Dazi / Chris Noltekuhlmann / Christa Mayer / Christian Affonso Gavinha / Christian Klant / Christian Schulz / Christian Thompson / Christian Werner / Christophe Egger / Christoph Höhmann / Christoph Siegert / Chris Wiemer / Cindy Sherman / Claudia Bühler / Cora Berndt-Stühmer / Cordia Schlegelmilch / Dagmar Gester / Daniela Finke / Daniel Chatard / Darius Ramazani / Denise Colomb / Deniz Saylan / Derek Kreckler / Diane Arbus / Dieter Hacker / Dinçer Dökümcü / Edda Wilde / Ed van der Elsken / Eike Schleef / Ellen Röhner / Elmgreen & Dragset / Elsa Stubbé / Elvira Kolerova / Enriko Boettcher / Erhan Ş.ermet / Eric Berg / Erika Matsunami / Erika Rabau / Ernesto Benavides / Ernst Ludwig Kirchner / Ernst Wilhelm Grüter / Erwin Blumenfeld / Eunsun Cho / Florian Günther / Flurina Ramondetto / Frank Darius / Fred Hell / Fumiko Matsuyama / Gabriela Torres Ruiz / Gabriele Worgitzki / Gehrhard Linnekogel / Georg Krause / Georg Wegemann / Gerhard Kassner / Gerhard Richter / Gerhild Vent / Gina Stephan / Giorgio Sommer / Gisela Wiemann / Gisèle Freund / Gregor Sailer / Götz Rogge / Götz Schleser / Hanne Dale / Hardy Brackmann / Heike Franziska Bartsch / Heiko Sievers / Heiner Bernd / Heinz Köster / Heinz von Perckhammer / Helmut Newton / Henri Cartier-Bresson / Henriette Kriese / Herbert List / Horst Wackerbarth / Hosam Katan / Ilknur Can / Ingar Krauss / Ingo Kuzia / Irving Penn / Irwin Barbe / Isabelle Gabrijel / Isabell Kessler / Ivo von Renner / J. Konrad Schmidt / Jakob Reimann / Jana Buch / Jana Kießer / Jana Sophia Nolle / Janine Graubaum / Jeanne Fredac / Jenny Wrede / Jens Oellermann / Johanna Berghorn / Johanna Reich / Johanna Ribbe / Johann Karl / Johan Österholm / Jonas Feige / Jonathan Sachs / Jorge Garrido / Josef Wolfgang Mayer / Josée Pedneault / José Giribás Marambio / Julia Jung / Juliana Rainer / Julian Slagman / Julia Tervoort / Jérôme Schlomoff / Jörg Rubbert / Jörg Schwalfenberg / Jörg Steck / Jörg Winde / Jürgen Hurst / Jürgen Klauke / K.T. Blumberg / Kai Löffelbein / Karina Pospiech / Karin Rasper / Karl Blossfeldt / Katerina Belkina / Kate Robertson / Katharina Stöcker / Kathleen Hoernke / Kathrin Sohn / Katja Hammerle / Kcho Sickert / Kechun Zhang / Kenneth Krause / Ken Schluchtmann / Kevin Himmelheber / Klaus Lange / Klaus Mellenthin / Kristin Loschert / Kurt Buchwald / Kyriakos Tarassidis / Käthe Kruse / Lara Sapper / Larry Clark / Lars Bösch / Laura Spes / Leander von Thien / Lee Friedlander / Lena Amuat / Lena Szankay / Leo Braun / Leon Hahn / Lia Laukant / Libuše Jarcovjáková / Linda Kerstein / Linus Müllerschön / Lisa Dollhopf / Lisa Fuhr / Loic Laforge / Loredana Nemes / Lubo Stacho / Lucrezia Rossi / Luis Maximilian Limberg / Lukas von Roell / Lydmyla Mytsyk / MagdaTheGreat / Maidje Meergans / Manfred Paul / Margret Holz / Maria Austria / Marian Stefanowski / Marie Menge / Mario Horto / Mario Mach / Marion Luise Buchmann / Markus Draper / Marlene Binder / Martin Kulinna / Martin Parr / Martin Schoeller / Marwan Tahtah / Mary Gelman / Mathea Hoffmann / Matthew Brandt / Matthias Krüger / Matthias Leupold / Max Pinckers / Max Sprott / Meike Kenn / Melina Papageorgiou / Mercedes Debeyne / Merle Buck / Merlin Himmelheber / Michael Carapetian / Michael Sauer / Miguel Brusch / Milena Villalón Guirado / Miriam Böhm / Miron Zownir / Monika Stacho / Moritz Knierim / Nadja Bournonville / Nanette Fleig / Natascha Hamel / Nathan Lerner / Nicholas Nixon / Nico Krebs / Nihad Nino Pušija / Nika Kramer / Nils Stelte / Nina Grushetska / Nina Röder / Norio Takasugi / Olena Prokopenko / Oliver Hauser / Oliver Mark / Oliver Schülke / Otto Steinert / Patricia Köllges / Patricia Morosan / Paul Albert Leitner / Pauline Ruther / Paul Kirchmeyr / Pavel Wolberg / Peter Bialobrzeski / Peter Hönnemann / Peter Lindbergh / Peter Schulte / Petrov Ahner / Philipp Rathmer / Pierre Descargues / Pierro Chiussi / Ragna Arndt-Maríc / Rahel Preisser / Rainer F. Steußloff / Rainer Menke / Ralph Gibson / Red Grandy / Reiko Kammer / Remus Tiplea / Ricardo de Vicq / Richard Avedon / Richard Newton / Richard Renaldi / Richard Wohlfarth / Rineke Dijkstra / Roberta Stein / Robert Capa / Robert Conrad / Robert Doisneau / Robert Herrmann / Robert Stratton / Rodrigo Negrete / Roger Lips / Rolf Zöllner / Romeo Grünfelder / Rudolf Blanke / Rémy Markowitsch / Sabine Groschup / Sabine von Bassewitz / Sabine von Breunig / Sabine Wild / Samantha Dietmar / Samira Trox / Samuel Baum / Samuel Gratacap / Sandra Becker / Sandra Makowski / Sanna Kannisto / Sarah Moon / Sarah Straßmann / Sascha Schlegel / Sebastian Schmidt / Sebastian Wells / Sergyi Kireev / Sibille Riechardt / Sibylle Bergemann / Siebrand Rehberg / Simon Annand / Simon Menner / Simon Pauli / Sonia Wohlfahrt-Steinert / Sonja Irouschek / Sophie Dumaresq / Spiros Hadjidjanos / Stefan Baumgärtner / Stefan Boness / Stefan Hoederath / Stefanie Dollhopf / Stefanie Seufert / Steffen Hofemann / Steffen Jänicke / Stephan Bögel / Stephanie Kiwitt / Stephen Dock / Steven Haberland / Storm Thorgerson / Studierende der Universität der Künste Berlin / Stéphane Lavoué / Susanna Kraus / Susanne Friedel / Susanne Rehm / Sven Marquardt / Sylvia Henrich / Søren Drastrup / Taiyo Onorato / Tatiana Hahn / Theresa Thomczik / Thibaut Duchenne / Thomas Demand / Thomas Mailaender / Thomas Ruff / Thorsten Klatsch / Tilman Peschel / Tim Schmelzer / Timurtaş. Onan / Tina Enghoff / Tina Lechner / Tobias Neumann / Torsten Schumann / Tuncer Tunc / Turi Salvatore Calafato / Uliano Lucas / Uli Kaufmann / Ulrich Grüter / Ulrich Wüst / Ursula Kamischke / Ute Lindner / Ute Mahler / Valentin Angerer / Vanja Bucan / Verena Kyselka / Verónica Losantos / Victoria Mayr / Vivian Maier / Vivien Laurent / Walther Grunwald / Warren de la Rue / Werner Mahler / Wiebke Loeper / Wilhelm Schünemann / William Eggleston / Wolfgang Tillmans / Wolfgang Zurborn / Yamamoto Masao / Yana Wernicke / Yvonne Szallies / Zoë Meyer / Äng Anoring
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort 2010er / Berlin / Erinnerung / Europa / Festival / Fotografie / Geschichte
WEB https://www.emop-berlin.eu/de
WEB www.kulturprojekte.berlin
TitelNummer
026026726 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.