infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Andreas Schmidt

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 25 Treffer

Roob Alexander / Winter Georg, Hrsg.
Makingofilm - Dokumenation des studentischen Projekts zu Samuel Becketts Film
Köln (Deutschland): Salon Verlag, 2005
(Buch) 9,4x12,7x7,3 cm, 7 Teile. ISBN/ISSN 978-3-89770-240-0
Techn. Angaben 7 Büchlein in Schuber, Broschur
ZusatzInformation Makingofilm sind freie Improvisationen zu Samuel Becketts „Film“. „Film“ war Becketts erste cineastische Produktion, die unter seiner Direktive und unter der Regie von Alan Schneider 1964 in New York mit dem alten Buster Keaton in der Hauptrolle gedreht wurde. In einem 20- minütigen Verfolgungs und Verbergungsdialog zwischen Kamera – Auge und Keaton – Objekt thematisiert Beckett hier nicht nur die Aporie einer Flucht aus der Wahrnehmung sondern reflektiert auch auf sehr verdichtete Art und Weise die Grundkonditionen dessen was Film überhaupt ausmacht. ...
Makingofilm wurde realisiert in einer Kooperation der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart mit der Kunsthalle Göppingen und dem Kunsthaus Zug mobil. Eine erste Präsentation des Projekts fand nach des Rückkehr des Kunsthaus Zug mobil im Sommer 2004 in Zug statt, eine weitere im Frühjahr 2005 im Kunstmuseum Stuttgart.
Text von der Webseite
Namen Alan Schneider / Alexander Roob / Andreas Nickel / Anna Edzgueradze / Bernd Kirschner / Bernhard Sailer / Bettina Böhm / Buster Keaton / Christoph Kappler / David Baur / Eric Henzler / Fritz Barth / Georg Winter / Henner Pfennig / Hjun Joo Choi / Inna Poltorychin / Karin Biller / Maatin Schmidt / Manfred Schmidt / Matthias Reinhold / Michel Schmidt / Monika Schlachter / Nele Knatz / Philip Loersch / Regina Geckeler / René Borst- Wendelin Büchler / Samuel Beckett / Sang-Ho Park / Simone Geiger / Tae-Young Kim / Tobias Greiner / Tobias Zaft / Vanina Rodriguez / Wolfgang Obermaier
Sprache Deutsch
Geschenk von Renate Herzer
Stichwort Film
WEB http://www.salon-verlag.de/book/makingofilm
TitelNummer
023838641 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Gerz Jochen
Res Publica - Das öffentliche Werk 1968-1999
Ostfildern (Deutschland): Hatje Cantz Verlag, 1999
(Buch) 148 S., 28,1x22 cm, ISBN/ISSN 978-3-7757-0883-8
Techn. Angaben Softcover
ZusatzInformation Hrsg. Museion - Museum für moderne Kunst, Bozen, Texte von Rosanna Albertini, Andreas Hapkemeyer, Marion Hohlfeldt, Helga Pakasaar, Hans-Werner Schmidt.
Mit fotografischen und textlichen Dokumentationen der Werke macht der Band das öffentliche Werk von Jochen Gerz zugänglich: Die Plakatarbeiten von 1968 bis heute, die großen Monumente und Mahnmale der beiden letzten Jahrzehnte und die Internet- Skulpturen des Künstlers werden in ihrem Entstehungsprozess vorgestellt. Obwohl nicht ausgeführt, wird auch Gerz' Projekt zum Berliner »Denkmal für die ermordeten Juden Europas« einbezogen. Zudem bietet der Band Einblicke in die Arbeit des Künstlers mit den Medien Radio, Zeitung und TV.
Text von der Webseite
Namen Andreas Hapkemeyer / Hans-Werner Schmidt / Helga Pakasaar / Marion Hohlfeldt / Rosanna Albertini
Sprache Deutsch
Stichwort 1990er
TitelNummer
011917425 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Henner Mishka / Keller Jean / Lewis Jonathan / Schmidt Andreas
Dark Matter
London (Großbritannien): Selbstverlag, 2011
(Buch) 17x17 cm,
Techn. Angaben Broschiert
ZusatzInformation Dark Matter is a dialogue of images between Mishka Henner, Jean Keller, Jonathan Lewis and Andreas Schmidt. Produced over a period of three weeks between late August and early September 2011, the artists took turns to send each other single photographs by email, each one a response to the previous image, creating a continuous and meandering photographic exchange. Auszug des Klappentexts
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
012705463 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

van Dülmen Moritz, Hrsg.
EMOP - European Month of Photography 2018
Berlin (Deutschland): Kulturprojekte Berlin, 2018
(Buch) 298 S., 27x20 cm, 3 Teile.
Techn. Angaben Broschur, 3 verschiedene Covers, von Alina Simmelbauer, Herbert List und Josef Wolfgang Mayer
ZusatzInformation Ausstellungskatalog zum EMOP, 28.09.-31.10.2018. Der Band listet alle 115 Ausstellungen des 8. Europäischen Monats der Fotografie Berlin mit Texten und Abbildungen auf. Zudem gibt es einen Index aller teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler.
Seit 2004 stellt Deutschlands größtes Fotofestival alle zwei Jahre die ganze Bandbreite historischer und zeitgenössischer Fotografie in Berlin vor. Museen, Kulturinstitutionen, Galerien, Projekträume, Botschaften und Fotoschulen in Berlin und Potsdam präsentieren zahlreiche Ausstellungsprojekte und Veranstaltungen, ausgewählt von einer Fachjury. Die Formate reichen von Ausstellungen im Außenraum und großen Museumspräsentationen,über Einzel- und Gruppenpräsentationen in Galerien und Projekträumen bis zu beeindruckenden Beiträgen vieler ausländischer Kulturinstitute und Botschaften sowie der städtischen Kunst- und Kulturämter.
2016 fanden erstmals zum Auftakt des Festivals die EMOP Opening Days in Kooperation mit der C/O Berlin Foundation im Amerika Haus statt, die in 3 Tagen mehr als 10.000 Besucherinnen und Besucher anzogen. Wegen des großen Erfolges finden sie in diesem Jahr erneut statt und werden von C/O Berlin kuratiert.
Text von der Webseite.
Namen Aenne Burghardt / Agata Guevara / Aina Climent / Albrecht Dürer / Alexander Christou / Alexandra Spiegel / Alice Paletti / Alice Springs / Alicia Louisot / Alina Simmelbauer / Alin Comak / Alinka Echeverría / Amélie Losier / Anatol Kotte / Andreas Herzau / Andreas Mühe / Andrea Vollmer / Andrej Pirrwitz / Andrew Lewis / André Gelpke / André Kirchner / Anette Jentsch / Angelika Platen / Anke Krey / Ann-Christine Jansson / Anna Atkins / Anna Homburg / Annemie Josephin Martin / Anne Zahalka / Anthony Monday / Antonio Fernández / Anton Roland Laub / April Greiman / Arnold Newman / Aubrey Powell / August Sander / Axel Gehrke / Barbara Noculak / Bastian Thiery / Ben de Biel / Benjamin Kummer / Benjamin Verhoeven / Ben Lenhart / Benno Cray / Berenice Abbott / Bernd Opitz / Bernice Kolko / Birgit Jürgenssen / Birgit Kleber / Birgit Nitsch / Björn Gogalla / Bob Leinders / Bogdan Dziworski / Brassaï / Carina Linge / Carl Robert Kummer / Cassander Eeftinck Schattenkerk / Cecil Beaton / Cem Turgay / Charlott Cobler / Charlotte Zellerhof / Chiara Dazi / Chris Noltekuhlmann / Christa Mayer / Christian Affonso Gavinha / Christian Klant / Christian Schulz / Christian Thompson / Christian Werner / Christophe Egger / Christoph Höhmann / Christoph Siegert / Chris Wiemer / Cindy Sherman / Claudia Bühler / Cora Berndt-Stühmer / Cordia Schlegelmilch / Dagmar Gester / Daniela Finke / Daniel Chatard / Darius Ramazani / Denise Colomb / Deniz Saylan / Derek Kreckler / Diane Arbus / Dieter Hacker / Dinçer Dökümcü / Edda Wilde / Ed van der Elsken / Eike Schleef / Ellen Röhner / Elmgreen & Dragset / Elsa Stubbé / Elvira Kolerova / Enriko Boettcher / Erhan Ş.ermet / Eric Berg / Erika Matsunami / Erika Rabau / Ernesto Benavides / Ernst Ludwig Kirchner / Ernst Wilhelm Grüter / Erwin Blumenfeld / Eunsun Cho / Florian Günther / Flurina Ramondetto / Frank Darius / Fred Hell / Fumiko Matsuyama / Gabriela Torres Ruiz / Gabriele Worgitzki / Gehrhard Linnekogel / Georg Krause / Georg Wegemann / Gerhard Kassner / Gerhard Richter / Gerhild Vent / Gina Stephan / Giorgio Sommer / Gisela Wiemann / Gisèle Freund / Gregor Sailer / Götz Rogge / Götz Schleser / Hanne Dale / Hardy Brackmann / Heike Franziska Bartsch / Heiko Sievers / Heiner Bernd / Heinz Köster / Heinz von Perckhammer / Helmut Newton / Henri Cartier-Bresson / Henriette Kriese / Herbert List / Horst Wackerbarth / Hosam Katan / Ilknur Can / Ingar Krauss / Ingo Kuzia / Irving Penn / Irwin Barbe / Isabelle Gabrijel / Isabell Kessler / Ivo von Renner / J. Konrad Schmidt / Jakob Reimann / Jana Buch / Jana Kießer / Jana Sophia Nolle / Janine Graubaum / Jeanne Fredac / Jenny Wrede / Jens Oellermann / Johanna Berghorn / Johanna Reich / Johanna Ribbe / Johann Karl / Johan Österholm / Jonas Feige / Jonathan Sachs / Jorge Garrido / Josef Wolfgang Mayer / Josée Pedneault / José Giribás Marambio / Julia Jung / Juliana Rainer / Julian Slagman / Julia Tervoort / Jérôme Schlomoff / Jörg Rubbert / Jörg Schwalfenberg / Jörg Steck / Jörg Winde / Jürgen Hurst / Jürgen Klauke / K.T. Blumberg / Kai Löffelbein / Karina Pospiech / Karin Rasper / Karl Blossfeldt / Katerina Belkina / Kate Robertson / Katharina Stöcker / Kathleen Hoernke / Kathrin Sohn / Katja Hammerle / Kcho Sickert / Kechun Zhang / Kenneth Krause / Ken Schluchtmann / Kevin Himmelheber / Klaus Lange / Klaus Mellenthin / Kristin Loschert / Kurt Buchwald / Kyriakos Tarassidis / Käthe Kruse / Lara Sapper / Larry Clark / Lars Bösch / Laura Spes / Leander von Thien / Lee Friedlander / Lena Amuat / Lena Szankay / Leo Braun / Leon Hahn / Lia Laukant / Libuše Jarcovjáková / Linda Kerstein / Linus Müllerschön / Lisa Dollhopf / Lisa Fuhr / Loic Laforge / Loredana Nemes / Lubo Stacho / Lucrezia Rossi / Luis Maximilian Limberg / Lukas von Roell / Lydmyla Mytsyk / MagdaTheGreat / Maidje Meergans / Manfred Paul / Margret Holz / Maria Austria / Marian Stefanowski / Marie Menge / Mario Horto / Mario Mach / Marion Luise Buchmann / Markus Draper / Marlene Binder / Martin Kulinna / Martin Parr / Martin Schoeller / Marwan Tahtah / Mary Gelman / Mathea Hoffmann / Matthew Brandt / Matthias Krüger / Matthias Leupold / Max Pinckers / Max Sprott / Meike Kenn / Melina Papageorgiou / Mercedes Debeyne / Merle Buck / Merlin Himmelheber / Michael Carapetian / Michael Sauer / Miguel Brusch / Milena Villalón Guirado / Miriam Böhm / Miron Zownir / Monika Stacho / Moritz Knierim / Nadja Bournonville / Nanette Fleig / Natascha Hamel / Nathan Lerner / Nicholas Nixon / Nico Krebs / Nihad Nino Pušija / Nika Kramer / Nils Stelte / Nina Grushetska / Nina Röder / Norio Takasugi / Olena Prokopenko / Oliver Hauser / Oliver Mark / Oliver Schülke / Otto Steinert / Patricia Köllges / Patricia Morosan / Paul Albert Leitner / Pauline Ruther / Paul Kirchmeyr / Pavel Wolberg / Peter Bialobrzeski / Peter Hönnemann / Peter Lindbergh / Peter Schulte / Petrov Ahner / Philipp Rathmer / Pierre Descargues / Pierro Chiussi / Ragna Arndt-Maríc / Rahel Preisser / Rainer F. Steußloff / Rainer Menke / Ralph Gibson / Red Grandy / Reiko Kammer / Remus Tiplea / Ricardo de Vicq / Richard Avedon / Richard Newton / Richard Renaldi / Richard Wohlfarth / Rineke Dijkstra / Roberta Stein / Robert Capa / Robert Conrad / Robert Doisneau / Robert Herrmann / Robert Stratton / Rodrigo Negrete / Roger Lips / Rolf Zöllner / Romeo Grünfelder / Rudolf Blanke / Rémy Markowitsch / Sabine Groschup / Sabine von Bassewitz / Sabine von Breunig / Sabine Wild / Samantha Dietmar / Samira Trox / Samuel Baum / Samuel Gratacap / Sandra Becker / Sandra Makowski / Sanna Kannisto / Sarah Moon / Sarah Straßmann / Sascha Schlegel / Sebastian Schmidt / Sebastian Wells / Sergyi Kireev / Sibille Riechardt / Sibylle Bergemann / Siebrand Rehberg / Simon Annand / Simon Menner / Simon Pauli / Sonia Wohlfahrt-Steinert / Sonja Irouschek / Sophie Dumaresq / Spiros Hadjidjanos / Stefan Baumgärtner / Stefan Boness / Stefan Hoederath / Stefanie Dollhopf / Stefanie Seufert / Steffen Hofemann / Steffen Jänicke / Stephan Bögel / Stephanie Kiwitt / Stephen Dock / Steven Haberland / Storm Thorgerson / Studierende der Universität der Künste Berlin / Stéphane Lavoué / Susanna Kraus / Susanne Friedel / Susanne Rehm / Sven Marquardt / Sylvia Henrich / Søren Drastrup / Taiyo Onorato / Tatiana Hahn / Theresa Thomczik / Thibaut Duchenne / Thomas Demand / Thomas Mailaender / Thomas Ruff / Thorsten Klatsch / Tilman Peschel / Tim Schmelzer / Timurtaş. Onan / Tina Enghoff / Tina Lechner / Tobias Neumann / Torsten Schumann / Tuncer Tunc / Turi Salvatore Calafato / Uliano Lucas / Uli Kaufmann / Ulrich Grüter / Ulrich Wüst / Ursula Kamischke / Ute Lindner / Ute Mahler / Valentin Angerer / Vanja Bucan / Verena Kyselka / Verónica Losantos / Victoria Mayr / Vivian Maier / Vivien Laurent / Walther Grunwald / Warren de la Rue / Werner Mahler / Wiebke Loeper / Wilhelm Schünemann / William Eggleston / Wolfgang Tillmans / Wolfgang Zurborn / Yamamoto Masao / Yana Wernicke / Yvonne Szallies / Zoë Meyer / Äng Anoring
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort 2010er / Berlin / Erinnerung / Europa / Festival / Fotografie / Geschichte
WEB https://www.emop-berlin.eu/de
WEB www.kulturprojekte.berlin
TitelNummer
026026726 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Brinkmann Lotus / Drewer Andreas / Dunkel Tina / Gaßmann Renate, Hrsg.
ARTIC - Texte aus der fröhlichen Wissenschaft No. 14 - Netz
Dortmund / Frankfurt am Main (Deutschland): Selbstverlag, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 76 S., 30x18,6 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 0945-9863
Techn. Angaben Drahtheftung, verschiedene und teils farbige Papiere, Seiten teils bestickt und beklebt, Nähnadel mit rotem Faden. Cover ausgestanzt und mit ebenfalls gestanztem Plastikumschlag (Absperrnetz).
ZusatzInformation Thema der Ausgabe: Netz.
Namen Andreas Drewer (Lyrischer Essay) / Andreas Weber (Essay) / Bettina van Haaren (Zeichnungen) / Christine Hohenbüchler (Begriffsnetz und Zeichnung) / Heiko Schmidt (Literarischer Essay) / Irene Hohenbüchler (Begriffsnetz und Zeichnung) / Ivette Vivien Kunkel (Lyrik) / Jens Mennicke (Layout) / Jörg Kleemann (Lyrik) / Jörg Niewöhner (Essay) / Karin Bürgener (gestaltete Seite) / Klara Beten (Lyrische Prosa) / Kurt Lackner (Fotoserie) / Lisa Droste (Lyrik) / Marc Hieronimus (Lexikalische Prosa) / Marco Wehr (Prosa) / Martin Frank (Mathematische Untersuchung) / Matthias Beckmann (Zeichnung) / Michael Cuntz (Essay) / Miriam Göhn (gestaltete Seite) / Nadja Schöllhammer (gestaltete Seite) / Nora Gomringer (Prosa) / Nora Schattauer (Blindzeichnung durch Kohlepapier) / Philip Stratmann (Prosa) / Sebastian Borchers (Essay) / Sebastian Moelleken (Fotoserie) / Silvia Liebig (Grafik) / Stephan Rürup ( Zeichnungen) / Tex Rubinowitz (Cartoon) / Ute Ostermann (Zeichnung)
Sprache Deutsch
Geschenk von Oliver Vollbrecht
Stichwort Fotografie / Lyrik / Magazin / Prosa / Zeichnung
WEB http://www.artic-magazin.de/
TitelNummer
024850679 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Rusch Gebhard / Schmidt SJ (Schmidt Siegfried J.), Hrsg.
Delfin VIII - Eine deutsche Zeitschrift für Konstruktion Analyse und Kritik
Rheda-Wiedenbrück (Deutschland): Poisis Verlag, 1987
(Zeitschrift, Magazin) 72 S., 24x17 cm, ISBN/ISSN 0724-2689
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Mit Texten, zum Teil Erstveröffentlichungen
Namen Andreas Hapkemeyer / Anselm Glück / Ed Sommer / Ferdinand Schmatz / Fria Elfen / Fritz Bergler / Gerhard Grössing / Karl Baier / Kurt Weidemann (Gestaltung) / Ursula Baatz / Volker Zotz
Stichwort 1980er / Analyse / Kritik
TitelNummer
014488515 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung


Zines 2 cover
Zines 2 cover
Zines 2 cover

Hoyer Rüdiger / Kretschmer Hubert, Hrsg.: Zines #2 1976-1979 - Künstlerzeitschriften aus der Sammlung Hubert Kretschmer, München Archive Artist Publications, 2013

Hoyer Rüdiger / Kretschmer Hubert, Hrsg.
Zines #2 1976-1979 - Künstlerzeitschriften aus der Sammlung Hubert Kretschmer, München Archive Artist Publications
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 37x29 cm, Auflage: 1000, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-71-4
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, farbig gedruckte Zeitung
ZusatzInformation kostenlose Zeitung zur Ausstellung im Zentralinstitut für Kunstgeschichte in München vom 07.12.2013 - 31.01.2014,
mit Texten von Rüdiger Hoyer, Daniela Stöppel, Ulises Carrión und Hubert Kretschmer, alle Abbildungen in Farbe. Johannes Bissinger
Namen A.L.M. Andrade / Adalgisa Lugli / Adriano Malavasi / Adriano Spatola / Agnes Denes / Alberto Cappi / Albert Oehlen / Alberto Moretti / Albertí Josep / Albrecht D. (Dietrich Albrecht) / Aleksej Krucenych / Alessandro Serra / Alex Middleton / Alex Silber / Al Hansen / Alison Knowles / Anatol Leonberg / Anderson Laurie / Andreas Seltzer / André Thomkins / Anette Wilke / Angelika Bliese / Angioni Marcello / Anna Banana / Anne Waldman / Ann Noel Williams / Antonio Mendoza / Antonio Porta / Antonius Höckelmann / Arnulf Rainer / Astrid Heibach / Athur Köpcke / Atkeson Ed / Balcells Eugènia / Baldassarre Bonifacio / Barry Brooks / Baumann Walther E. / Becker Matthias / Below Peter / Beltrametti Franco / Ben Vautier / Bernard Bauhus / Bernd Minnich / Bernhard Johannes Blume / Bern Porter / Best Christoph / Bill Gaglione / Birgit Hein / Björn Roth / Blaise Cendrars / Bodo Hell / Boris Lurie / Braco Dimijtrievic / Brandes-Erlhoff Uta / Brigitta Rohrbach / Bruce Mclean / Buzz Spector / C.O. Paeffgen / Camille Guichard / Carlfriedrich Claus / Carlo Severi / Carlo Sitta / Carol Rosen / Carrión Ulises / Cavellini / Chabert Jacques-Elie / Chaques Charlier / Chris Bezzel / Chris Burden / Christiane Möbus / Christian Luwig Attersee / Cioni Carpi / Claude Kirchgraber / Claudio Parmiggiani / Claus Böhmler / Clemente Padin / Corrado Costa / Crespin Bernhard / Crozier Robin / Daddy Langbein / Dan Graham / Daniela Stöppel (Text) / Daniel Buren / Daniel Spoerri / David Davies / Davi Det Hompson / David Rühm / David Weiss / Diane Piepol / Dick Higgins / Didier Bay / Dieter Hacker / Dieter Roth / Dieter Schwarz / Dietmar Kirves / Dominik Steiger / Dorian Theo / Dorothy Iannone / Dupanier Jean / E.F. Higgins III / Ecki Vespa / Edgar Heilig / Edoardo Sanguineti / El Lissitzky / Elsbeth Arlt / Emilio Prini / Emilio Villa / Emmett Williams / Eric Andersen / Eric Smith / Erlhoff Michael / Erna Handke / Ernesto Tatafiore / Ernst Jandl / Falko Marx / Federico Sanguineti / Felix Kaelin / Ferrà-Ponc Damià / Fisch Eduard / Fitzel Bernd / Flores Salvador / Francesco Cangiullo / Franco Beltrametti / Frank Joachim / Franz Kaltenbeck / Franz Mon / Frederick Parke / Fred Mertz / Freimut Steiger / Fria Elfen / Friederike Mayröcker / Friedrich Achleitner / Fritz Schwegler / G. J. De Rook / G. Pavanello / G. Roth / Gabbert Klaus / Gallinowski Willy / Garry Grimshaw / Gene Carl / George Brecht / George Fritsch / George Maciunas / Gerhard Knogler / Gerhard P. Päs / Gerhard Rühm / Gerhard Schlanzky / Gerhard Theewen / Gianfranco Baruchello / Gian Pio Torricelli / Gibert Sara / Gio. Battista Della Porta / Giovanni Anceschi / Giovanni D‘Agostino / Giulia Niccolai / Giulio Paolini / Giuseppe Conte / Goeff Hendricks / Grießel Erwin / Guillaume Apollinaire / Gustav Duden / Günter Brus / Günter Guben / H. Lugus / H. P. Adamski / Hacker Dieter / Hammann Winfried / Hans-Peter Feldmann / Hansen Clas Broder / Hansik Gebert / Hans Peter Bühler / Hans Schwester / Harald Szeemann / Haroldo De Campos / Harry Gamboa / Harry Hoogstraten / Harry Stempel / Hartmut Geerken / Hartmut Polter / Harzer P. / Haymes G.C / Heenes Jockel / Heinz-Gerd Friese / Heinz Cibulka / Heinz Gappmayr / Heinz P. Reip / Heinz Zolper jr. / Hella Santarossa / Helmut Eisendle / Helmut Heißenbüttel / Helmut Light / Helmut M. Federle / Hendricks Geoffrey / Henry Flynt / Henry Gaudier-Brzeska / Henryk Stazewski / Hermann Nitsch / Herold Rosenberg / Hill Pati / Hilmar und Renate Liptow / Hoffmann Justin / Holger Bunk / Hoogstraten Harry / Howard Huge / Hugo Keller / Hugo Suter / Ian Potts / István Eörsi / Italo Scanga / Jackson Mac Low / James Collins / James Koller / Jan Erik Vold / Jan Voss / JCT / Jean Tinguely / Jean Toche / Jeremy Adler / Jim Koller / Jim Marshall / Jim Shaw / Jiri Valoch / Jirí Kolár / Joan Jonas / Joanne Kyger / Jochen Gerz / Joe Jones / Johannes Bissinger (Gestaltung) / John Giorno / John Hendricks / John M. Bennett / Josef Bauer / Joshua Schreier / Judith Fitzgerald / Julien Blaine / Jürgen Peters / K.P. Bremer / Karin Pott / Karl Riha / Karl Roth / Karl Valentin / Katarina Seltzer / Keith Rahmmings / Keller Eric / Ken Brown / Ken Friedman / Klaus Richter / Klein Joachim / Konrad Balder Schäuffelen / Konrad Bayer / Kropp H.J. / Kurtio Vitello / Kurtz Norbert / Kälin Felix / Ladislav Novák / lak Bob D. / Lamberto Pignotti / Langharsch Brigitte / Lawrence Goodrich / Lawrence Jessica / Lawrence Weiner / Leo Van der Zalm / Liesl Ujvary / Linda Kahn / Luciano Bartolini / Luciano Caruso / Ludwig Goswitz / Luigi Ballerini / Lutz Rathenow / Madeline Gins / Madleine Vuillemin / Magnus Hedlund / Magnús Pálsson / Mahlow Tobias / Mara Cini / Maramotti Achille / Marcel Broodthaers / Marcel Janco / Marcello Angioni / Marcel Marceau / Marcel Odenbach / Marcus Oehlen / Margot Schliwa / Marie Puck / Marilyn Zimmermann / Mario Diacono / Markus Fürer / Markus Oehlen / Martha Haslanger / Martin Disler / Martin Weston / Massimo Gualtieri / Matthew Spender / Maurizio Kagel / Maurizio Nannucci / Max Hacker / Meinecke Thomas / Melián Michaela / Michael C. Glasmeier / Michael Cucello / Michael Gibbs / Michael Greenwood / Michael Hancock / Michael Nye / Michael Rutschky / Michelangelo Pistoletto / Michel Sauer / Milli Graffi / Mills Stuart / Mimmo Paladino / Molly Schinz / Momm Dietmar / Muntadas Antoni / Niele Toroni / Nikki Hu / Olbrich Jürgen O. / On Kawara / Opal L. Nations / Oskar Pastior / Oswald Wiener / Palou Joan / Patrizia Vicinelli / Paul Hilf / Pauline Oliveros / Paul Komor / Paulot Bruno / Paul Shapiro / Paul Sharits / Paul Wühr / Pawson Mark / Pedro Vasquez / Per Kirkeby / Peter Downsbrough / Peter Engels / Peter Felix / Peter Frank / Peter Holstein / Peter Hutchinson / Peter Kubelka / Peter K Wehrli / Peter Liechti / Peter Paul Zahl / Peter van Lieshout / Philip Corner / Pierre Garnier / Raimondo di Sangro / Rainer Hinz / Ray DiPalma / Ray Johnson / Regina Silveira / Reinhard Mucha / Reinhard Priessnitz / Renato Dudli / Richard Hamilton / Richard Kostelanetz / Richard Long / Richard Newton / Richard Nonas / Robert Barry / Robert Baumgardt / Robert Cumming / Robert Eckert / Robert Filliou / Robert Ross / Robert Walser / Robert Watts / Robert Wilhite / Rob Stolk / Roland Keller / Rolf Winnewisser / S. Johannsen / Salvador Dali / Schneider Franz-Josef / Schneider Manfred / Schäfer Horst / Seltzer Andreas / Shaun Gilmore / Siegfried J. Schmidt / Sigmar Polke / Simon Cook / Staeck Klaus / Stan VanDerBeek / Stefan Wewerka / Steiger Dominik / Steiger Wolf / Stein Paul / Stephen McKenna / Stephen Walton / Steve Lacy / Steven Cole / Sun Ra / Susanne Hahn / Terrades Andreu / Terrades Steva / Terry Yank / Timm Ulrichs / Titus / Tomas Schmit / Tom O‘Connell / Tom Wasmuth / Tullio Catalano / Turner Horst / Ugo Pitozzi / Ulises Carrión (Text) / Ulrike Rosenbach / Urs Lüthi / Valie Export / van Barneveld Aart / Vautier Ben / Vera Roth / Vito Acconci / Wally Stevens / Walter Dahn / Walter Pfeiffer / Walter Pichler / Walther Marchetti / Werner Herzog / Wilczek Ina / Wilczek Volker / Wil Frenken / Wilhelm Kaufmann / William S. Burroughs / Winter Charly / Winter Tom / Wolfgang Schlüter / Wolf Steiger / Wolf Vostell / Zwerg Naseweiss
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er / Archiv / Bibliothek / Contemporary Art / Forschung / Hefte / Kunstgeschichte / Künstlermagazine / Künstlerzeitschriften / Magazine / Privatsammlung
WEB https://www.zikg.eu/publikationen/pdf/zines2
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
011007K20 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Hainke Wolfgang, Hrsg.
w(h)ale - on view, Auftauchen/Abtauchen - Vom Verschwindenlassen als Prinzip
Ganderkesee (Deutschland): H & H Schierbrok Edition, 2015
(Buch) 682 S., 31x24x5,8 cm, Auflage: 300,
Techn. Angaben Hardcover mit Schutzumschlag und Prägedruck, Banderole, verschiedene Papiere, div. eingelegte Einzelblätter, Goldfolie (S. 405), von Hand gestempelt, eingeklebte Bilder, eingearbeiteter Leporello. 19teilige Reproduktion eins Streifens eines lebensgroßen Ö
ZusatzInformation Nicht für den Buchhandel bestimmt. Für die beteiligten Künstler und Sponsoren, 45 Exemplare für die Edition mit Kirschholzbox.
Im Jahre 1992 kuratierte der Künstler Wolfgang Hainke (*1944) die Ausstellung W(H)/ALE – Auftauchen/Abtauchen in der Städtischen Galerie im Buntentor, in deren Zentrum das soeben aus dem Depot des Übersee-Museums entrollte große Walbild von Franz Wulfhagen (heute wieder in der oberen Rathaushalle) und die Schachtel im Koffer von Marcel Duchamp standen.
Nach über 23 Jahren wird mit dem für die Box vorgesehen Buch W(H)/ALE – On View an diesem Abend der Schlußstein des gesamten Projektes gesetzt.
Namen AD Prentice / Allan Kaprow / Andreas Kreul / Andreas Vollprecht / Angelica Hoffmeister-zur Nedden / Ann Noel / Arnulf Marzluf / Artur Ketnath / Ay-0 / Boris Nieslony / Daniel Spoerri / Dieter Daniels / Dorothee Simmert / Eberhard Kulenkampff / Ecke Bank / Emmett Williams / Hans-Joachim Manske / Herbert M. Carr / Iris Winkelmeyer / Johannes Uellner / John Cage / Jürgen 0. Olbrich / Klaus Barthelmeß / Klaus Theweleit / Lenelotte Möller / Letald von Micy / Lisa Simon / Michael Erlhoff / Michael Glasmeier / Natalie Thomkins / Pavel Schmidt / Richard Hamilton / Selmar Feldman / Willibald Kobolt / Wolfgang Hainke / Wulf Herzogenrath
TitelNummer
014670540 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Purk Ernst, Hrsg.
Artist Kunstmagazin No.03
Bremen (Deutschland): Ernst Purk Verlag, 1990
(Zeitschrift, Magazin) 60 S., 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 0936-8930
Techn. Angaben Softcover, Broschur
ZusatzInformation Mit Künstler-Portraits
Namen Andreas Bohnhoff / André Thomkins / Claudia Schillinger / Die tödliche Doris / Hartmut Neumann / Matthias Schmidt / Poul Gernes / Robert Wilson / Rudolf Bonvie / Ugo Dossi / Wolfgang Hannen
Stichwort 1990er / Architektur / Design / Fotografie / Kunst / Mode
WEB www.artist-kunstmagazin.de
TitelNummer
004082030 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Landspersky Christian / Schmidt Michael / Woller Andreas, Hrsg.
Navigator, ein feldflug magazin
München (Deutschland): feldflug Verlag, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 29,7x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung. Beigelegt eine grüne Infokarte mit abgerundeten Ecken, ähnlich eines Flugscheins
ZusatzInformation Zur Ausstellung 11.06.-18.07.2010 in der Galerie und Grünfläche des Puchheimer Kulturcentrum PUC der Klasse Hien der Akademie der Bildenden Künste München, Arbeitskreis Geschichte des Flugfelds Puchheim zusammen mit der vhs Puchheim.
100 jahre Flugfeld Puchheim. Eine Trabantenstadt auf der Suche nach ihrer Identität. Titelbild von Stefanie Müller
Namen Albert Hien / Barbara Gabaily / Benjamin Hugl / Camilla Nicklaus-Maurer / Daniela Schiebel / Elena Baron / Eva Schleipmann / Eva Zenetti / Franziska Seitz / Jelena Heitsch / Josef Guggenberger / Karl Valentin / Katja Mutz / Madlen Weber / Melina Hennicker / Stefanie Müller / Theresa Gimpel
Sprache Deutsch
Geschenk von Christian Landspersky
Stichwort Architektur / Archäologie / Fliegen / Flugzeug / Geschichte / Integration / Luftfahrt / Spurensicherung / Studenten / Vogel / Vogelhaus / Wohnen
Sponsoren Akademieverein München / BMW Group / Paulaner / Puchheimer Kulturcentrum / Sparkasse Fürstenfeldbruck
WEB www.feldflug.com
TitelNummer
006905613 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Schwarzbach Anton, Hrsg.
Prolog 03 - Heft für Zeichnung und Text - Rand - Sammeltüte
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2008
(Zeitschrift, Magazin / Flyer, Prospekt / Plakat) 29,7x21 cm, Auflage: 5, 6 Teile. ISBN/ISSN 1867-4917
Techn. Angaben Sammeltüte aus transparentem Plastik mit Heft (Drahtheftung), Einladungskarte, Flyer, gestempeltem Zettel mit Nummerierung, Plakat, Infozettel.
ZusatzInformation Auflage Zeitschrift 450 Ex., 46 Seiten. Einladungskarte zur Ausstellung in den kellern der Königstadt, Staßburger Straße Berlin, 22.-30.11.2008. Ausschreibung zum Heft lautete: "Rand" steht als Thema für die dritte Ausgabe [...].Vereinzelte Ansätze zum Thema "Rand" als Weltrand, Wahrnehmungsrand, Berührungsraum. In der Mathematik bezeichnet Rand, die Differenzmenge zwischen Abschluss und Innerem. So enthält der Rand die gesamte Menge welche er abschließt, insofern er nicht Hohl ist. Mit dem "Rand" tritt der Chor (Theater) in den Raum, schließt und öffnet sich, konträr dem Einzelnen, konträr dem Schicksal - selbst Schicksal bildend. Dann ist da noch der "Rand" der Gesellschaft, zu dem viele Künstler gehören, der "Rand" Europas, des Schlafes, der Liebe, der Endlichkeit.
Namen Andreas Koletzki / Andre Markert / Anja Spitzer / Ann Schmalwaßer / Benjamin Courtault / Bernd Rosner / Bernhard Zilling / Bronco / Bruno Raetsch / Caca Savic / Chris Firchow / Crauss / Diego Gortaine / Dorit Trebeljahr / Eva Wohlleben / Friederike Mayröcker / Fritz Lobeck / Hanna Hennenkemper / Hanna Höppner / Hans Brinkmann / Hans Brockhage / Harald Brier / Heinke Fabritius / Henning Hennenkemper / Henriette Langer / Irene Pätzug / Jerome Chazeix / Jochen Schneider / Johanna Naatz / Julia Dorrer / Kathrin Schötz / Katja Sehl / Kristof Grunert / Matthias Ruthenberg / Matthias Wohlgenannt / Mikael Vogel / Moritz Richard / Nadja Kring / Norbert Lange / Oskar Manigk / Philipp König / Robert Mießner / Ronald Schmidt / Sandie Brischler / Sarah Pontius / Saskia Buwert / Thomas Korn / U.K. / Uta Koslitz / Wiebke Jacobs
Sprache Deutsch
Stichwort Gedicht / Lyrik / Nullerjahre / Prosa / Zeichnung
WEB www.prolog-zeichnung-und-text.de
TitelNummer
008406254 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Geccelli James, Hrsg.
Doppelte Bewegung
Berlin (Deutschland): Schau Fenster, 2016
(PostKarte) 2 S., 21x14,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Ausstellung 04.03.-20.03.2016.
Namen Andreas Schmidt / Christoph Mauler / Claudia Busching / James Geccelli / Klega / Michel Carmantrand / Regine Spangenthal / Sotirakis Charalambou / Suse Wiegand
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort Installation / Malerei / Skulptur
WEB www.schau-fenster.info
TitelNummer
015144601 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Gagosian Larry, Hrsg.
ED RUSCHA: Books & Co. - ED RUSCHA: Prints and Photographs
Paris (Frankreich): Gagosian Gallery, 2015
(Presse, Artikel) 3 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Schwarz-Weiß-Laserausdrucke. Presseerklärung/exhibitions/ed-ruscha--march-12-2015
Namen Achim Riechers / Aggie Toppins / Amanny Ahmad / Andreas Schmidt / Anne-Valérie Gasc / Ben Barretto / Bruce Nauman / Clara Prioux / Claudia de la Torre / Corinne Carlson / Craig Ritchie / Dan Colen / Daniel S. Guy / Dan Monick / David Schoerner / Dejan Habicht / Denise Scott Brown / Derek Sullivan / Dominik Hruza / Doro Boehme / Edgar Arceneaux / Ed Ruscha / Eric Baskauskas / Eric Doeringer / Frank Eye / Gabriel Lester / Gregory Eddi Jones / Hassan Rahim / Hermann Zschiegner / Hubert Kretschmer / Izet Sheshivari / Jean-Frédéric Schnyder / Jeff Brouws / Jen DeNike / Jerry McMillan / Joachim Schmid / Joanna Brown / Jochen Manz / John O’Brian / Jonathan Monk / Joseph Putrock / Julie Cook / Kai-Olaf Hesse / Karen Henderson / Kim Corbel / Louisa Van Leer / Marcella Hackbardt / Marla Hlady / Maurizio Nannucci / Michael Maranda / Michalis Pichler / Mishka Henner / Oliver Griffin / Pascal Anders / Rinata Kajumova / Robert Venturi / Scott McCarney / Sebastian Hackenschmidt / Shohachi Kimura / Simon Morris / Sowon Kwon / Stefan Oláh / Steve Giasson / Steven Izenour / Susan Porteous / Sveinn Fannar Jóhannsson / Tadej Pogacar / Tanja Lazetic / Thomas Galler / Tom Sachs / Tom Sowden / Travis Shaffer / Trevor Hernandez / Wendy Burton / Yann Sérandour / Yoshikazu Suzuki
Stichwort Aneignung / Appropriation / Künstlerbuch
WEB www.gagosian.com
TitelNummer
015892557 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

doppelte-bewegung-cover
doppelte-bewegung-cover
doppelte-bewegung-cover

Geccelli James, Hrsg.: Doppelte Bewegung, 2016

Geccelli James, Hrsg.
Doppelte Bewegung
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2016
(Buch) 38 S., 21x14,8 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-41-7
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Ausstellung 04.03.-20.03.2016 im SchauFenster von Jan Kage. Gestaltung Frank Lutz und Christoph Mauler
Namen Andreas Schmidt / Christoph Mauler / Claudia Busching / James Geccelli / Jan Kage / Klega / Michel Carmantrand / Regine Spangenthal / Sotirakis Charalambou / Suse Wiegand
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Malerei / Objekte / Skulptur / Wandinstallation
WEB http://icon-verlag.de/#bewegung
WEB www.doppeltebewegung.de
TitelNummer
016687595 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Allgaier Sonja / Feist Dieter / Holzwig Angela, Hrsg.
AkademieGalerie 2009-2013
München (Deutschland): Akademie der Bildenden Künste München, 2015
(Buch) 176 S., 25,9x21 cm, Auflage: 1500, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-932934-30-8
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Konzept, Gestaltung und Illustrationen von Hamman & von Mier.
Dokumentation von 5 Jahren der AkademieGalerie, Ausstellungsraum im U-Bahn-ZwischenGeschoss Universität Ausgang Nord, für die Studenten der Akademie der Bildenden Künste München
Namen Agnes Jänsch / Akihiro Ikeyama / Amedeo Polazzo / Andreas Peiffer / Angela Stiegler / Asta von Unger / Ben Goossens / Bianca Patricia / Carnilla Guttner / Dwyer / Elisabeth Wieser / Fabian Feichter / Florian Froese-Peeck / Funda Gül Özcan / Gabi Blum / Gastprof Lewandowsky / HAMMANN & VON MIER / Helena Pho Duc / Jakob Egenrieder / Janina Roider / Johannes Tassilo Walter / Junwon Jung / Kamerun / Kate Andrews / Kilian Blees / Klasse Ingold / Klasse Nicolai / Lale Wilan / Landspersky Landspersky / Leonie Felle / Lindner & Steinbrenner / Lisa Degele / Louisa Abdelkader / Louise Briggs / M8 / Mahlergruppe / Malte Bruns / Mari Iwamoto / Martin Mayer / Martin Papcun / Matthias Glas / Maximilian Wagner / Nele Müller / Niko Abramidis & NE / Nikola Johannsen / Nuno Miguel Wong / Paula Leal Olloqui / Philipp Ganter / Philipp Gufler / Projektklasse Römer / Quirin Empl / Rosanna Schumacher / salong / Sam Puat / Samuel Schaab / Sebastian Pollozek / Shinae Kim / Simone Kessler / Sophia Süßmilch / Sophie Schmidt / Sungho Cho / Susi Gelb / Theodore Hofmann / The Swan Collective / Thomas Silberhorn
Sprache Deutsch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Aktion / Fotografie / Installation / Malerei / Nullerjahre / Performance / Raum / Schmuck / Skulptur / Student / Video
Sponsoren Akademieverein / BMW Group / LfA Förderbank Bayern
TitelNummer
024521663 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Becker Hubertus / Hecktor Mirko / Meden Marc, Hrsg.
super special Oktober 2017 - Werksviertel Mitte
München (Deutschland): super magazin / Werksviertel Mitte, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 47x31,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Das Magazin des FNY Festivals und der Superpaper Crew für das Werksviertel Mitte in München
Namen Andreas Schmidt (Text) / Caroline von Eichhorn (Text) / Christian Gottwalt (Konzeption - Text) / FX Karl (Text) / Helga Meden (Text) / Jessica Dettinger (Fotografie) / Matthias Lamsfuss (Fotografie) / Maximilian Heitsch (Fotografie) / Mirko Borsche (Art Direktor) / Quirin Brunnmeier (Text) / Rafaela Proell (Fotografie) / Ronald Dick (Fotografie) / Sonja Steppan (Chefredaktion) / Sonja Steppan (Text) / Tobias Wullert (Text)
Sprache Deutsch
Stichwort Festival / Fotografie / Mode
WEB www.superpaper.de
WEB www.werksviertel-mitte.de
TitelNummer
024535676 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

schmid-subscribe-to-source
schmid-subscribe-to-source
schmid-subscribe-to-source

Schmid Joachim: Subscribe to Source, 2017 ca.

Schmid Joachim
Subscribe to Source
Belfast (Nordirland): Source Magazine, 2017 ca.
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Flyer, Prospekt) [2] S., 9,8x21 cm, 4 Teile.
Techn. Angaben Konvolut aus vier doppelseitig bedruckten Flyern.
ZusatzInformation Aboformulare des Source Magazines, Vorderseite gestaltet von Joachim Schmid mit Postkartenmotiven verschiedener bekannter Fotografen aus Japan, Deutschland, England und den Vereiniten Staaten von Amerika, sortiert nach Ländern.
Namen Andreas Gursky / August Sander / Cindy Sherman / Daido Moriyama / Eikoh Hosoe / Hamish Fulton / Joachim Schmid (Spielkarten - Cover) / John Gossage / Martin Parr / Michael Schmidt / Nan Goldin / Nobuyoshi Araki / Paul Graham / Richard Billingham / Shomei Tomatsu / Stephen Shore / Thomas Ruff
Sprache Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort Fotografie / Spielkarten / Werbung
WEB http://www.source.ie/index.php
WEB www.lumpenfotografie.de
TitelNummer
025042689 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 102 village voice 17 April 2018
München (Deutschland): super magazin, 2018
(Zeitschrift, Magazin) [32] S., 47x31,5 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Portfolio Braulio Amado
Namen Andreas Schmidt (Text) / Anna Meinecke (Text) / Europa Frohwein (Text) / Lisa Genzken (Text) / Mirko Borsche (Art Direktor) / Natasha Binar (Text) / Qurin Brunnmeier (Text) / Sonja Steppan (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Ausstellungen / Events / Kunstkritik / Lifestyle / Literatur / Mode / Musik / Theater / Veranstaltungen
WEB www.superpaper.de
TitelNummer
025408688 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Riechers Achim
Postkarten Konvolut
Köln (Deutschland): Selbstverlag, 1986 ab
(PostKarte) 13x24 cm, 36 Teile.
Techn. Angaben Konvolut von diversen Postkarten in Umschlag, 36 Stück, verschiedene Formate, A6, DIN lang und größer
ZusatzInformation aus der künstlerischen Aktivität Achim Riechers', Einladungskarten, von ca. 1986 bis ca. 2009, v.a. in Köln, mit Gruppenausstellung Hohe und Niedere Fotografie, Kunsthaus Rhenania im Rheinhafen Köln 1988, Ausstellungen in der Galerie des Rambles, Marsaille, 1989, KX / Kunst auf Kampnagel, Hamburg, 1992, Artillerie, 1994, Kassler Kunstverein 1996, COMTAINMENT e.V. 1997, Comtainer Station, Köln, 1999, Sabine Schmidt Galerie, 2004, 2006, 2009
Namen Andreas Exner / Annette Frick / Birgit Hein / Doris Frohnapfel / Gislind Nabakowsky / Joachim Schmid / Jochen Lempert / Jürgen Raap / Marlis Grüterich / Rolf Lobeck / Rolf Sasse / Wilhelm Hein / Winfried Dröstel
Sprache Deutsch / Französisch
Geschenk von Achim Riechers
Stichwort 1980er / 1990er / 2000er / Ausstellung / Einladungskarte / Fotografie / Galerie / Köln
WEB www.richasdigest.de
TitelNummer
026224801 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

4.-klohauschen_biennale_2018jpg
4.-klohauschen_biennale_2018jpg
4.-klohauschen_biennale_2018jpg

Uhlig Anja, Hrsg.: 4. Klohäuschen Biennale 2018 - 4th KloHäuschen Biennial KHBi 4 – Von Ottobrunn lernen - Displaying Strategies, 2018

Uhlig Anja, Hrsg.
4. Klohäuschen Biennale 2018 - 4th KloHäuschen Biennial KHBi 4 – Von Ottobrunn lernen - Displaying Strategies
München (Deutschland): realitaetsbüro, 2018
(Buch) [104] S., 7,5x10,5 cm, Auflage: 250, 2 Stück.
Techn. Angaben 2 Bände, Bd.1: The Catalogue - Katalog, Bd. 2: Logbook-Bordbuch, mit Banderole
ZusatzInformation Von Pietro Tondello kuratierte internationale Biennale KHBi 4 – Von Athen Ottobrunn lernen - „Displaying Strategies“. An zwei Orten. Gartenlaube der Kunst Ottobrunn, Ausstellungseröffnung: Samstag, 30.06.2018, 19:00 Uhr, Ausstellung 01.07.–22.07.2018, Das KloHäuschen, München, Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 19.07.2018 – 19:00 Uhr, Ausstellungsdauer: 20.07. – 29.07.2018. Grafik auf Cover zeigt Weg von Ottobrunn nach München.
Der KHBi4 Katalog ist als zentrale Publikation der 4. KloHäuschen Biennale vor allem der Ort, an dem sich die „echten“ Kunstwerke der Ausstellung „Displaying Strategies“ befinden. Die Ausstellung „Displaying Strategies“ zeigt in Ottobrunn und im KloHäuschen zu diesen Arbeiten jeweils einen Beitrag, der zwar zu dieser Arbeit gehört, und evtl. im Entstehungsprozess für sie relevant war. Hier im Katalog wird jede der „echten“ künstlerischen Arbeiten, auf die sich die ausgestellten Beiträge beziehen, von den KünstlerInnen in Bild und Text vorgestellt.
Text von der Webseite
Namen Andreas Mitterer / Anette Friedrich Johanessen /Anja Buchheister / Anett Frontzek / ATHOR & Schmidt / Carolin Wenzel / Fabian Feichter / Fridolin Kleie / Gemma Meulendijks & Justina Seiler / Günter Nosch / Helen Varley Jamieson & Annie Abrahams / Johannes Evers/ Judith Egger / Kina Deimel (Öffentlichkeitsarbeit)/ Hagen Kling (Schirmherrschaft) Alexis Dworsky / Lena Hendlmeier / Lina Zylla / Lutz Weinmann / Manuel Eitner / Maria Berauer / MarinA / Matthias Castorph (Ausstellungsarchitektur) / Mediendienst Leistungshölle / Monika Kapfer / Monika Supé / Nikolai Vogel / Patricia Wich / Rasha Ragab / Rasso Rottenfusser / Regina Baierl / Silke Markefka / Simona Andrioletti / Sophie Lindner / Stephanie Felber mit Luise Lochmann / Susanne Görtz / Susanne Schmitt (Übersetzung) / Veronika Veit
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Anja Uhlig
Stichwort Ausstellung / Biennale / contemporary art / Kunst / Musik / offspace / Performance / Urbanistik
Sponsoren digitalmedia / Earnest & Algernon / Goetz Castorph Architekten / Landeshauptstadt München / Markthallen München
WEB http://khbi4.kh-biennale.world/
WEB www.das-klohaeuschen.de
TitelNummer
026650623 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Uhlig Anja, Hrsg.: 4. Klohäuschen Biennale 2018 - Postkarten, 2018

klohaeuschen_postkarten_2018
klohaeuschen_postkarten_2018
klohaeuschen_postkarten_2018

Uhlig Anja, Hrsg.: 4. Klohäuschen Biennale 2018 - Postkarten, 2018

Uhlig Anja, Hrsg.
4. Klohäuschen Biennale 2018 - Postkarten
München (Deutschland): realitaetsbüro, 2018
(Flyer, Prospekt / PostKarte) 14,8x10,5 cm, Auflage: 250, 9 Teile.
Techn. Angaben Postkarten-Edition (7 Stück) zur Biennale Biennale KHBi 4, mit Bandarole, handschriftlich beschriftet, 2 Infopostkarten, Termine März - April 2018, 4. Klohäuschen Biennale Ende Juni- Juli 2018
ZusatzInformation Von Pietro Tondello kuratierte internationale Biennale KHBi 4 – Von Athen - Ottobrunn lernen - „Displaying Strategies“. An zwei Orten. Gartenlaube der Kunst Ottobrunn, Ausstellungseröffnung: Samstag, 30.06.2018, 19:00 Uhr, Ausstellungsdauer: 01.07. – 22.07.2018, Das KloHäuschen, München, Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 19.07.2018 – 19:00 Uhr, Ausstellungsdauer: 20.07. – 29.07.2018.
Von Ottobrunn lernen. Für seine 4. Biennale – dieses Jahr unter der Schirmherrschaft von Hagen Kling, Leiter der Abt. Stadtteilkultur a.D. im Kulturreferat – hat sich das KloHäuschen mal wieder bei den ganz Großen umgeschaut, wie man das denn so macht, mit der Ausstellung von Weltformat. Diesmal sieht es bei der documenta 14, daß man wohl zu so einer Gelegenheit „von Athen lernen“ sollte. Von und mit einem anderen Ort Lernen. Das klingt nach Vernetzung, Orte verbinden, hinaus in die große weite Welt …. wie schön ist das denn! ...

Text von der Webseite
Namen Alexis Dworsky / Andreas Mitterer / Anette Friedrich Johanessen / Anett Frontzek / Anja Buchheister / Annie Abrahams / ATHOR & Schmidt / Carolin Wenzel / Fabian Feichter / Fridolin Kleie / Gemma Meulendijks / Günter Nosch / Hagen Kling / Helen Varley Jamieson / Johannes Evers / Judith Egger / Justina Seiler / Lena Hendlmeier / Lina Zylla / Luise Lochmann / Lutz Weinmann / Manuel Eitner / Maria Berauer / MarinA / Matthias Castorph (Ausstellungsarchitektur) / Mediendienst Leistungshölle / Michael Heinrich (Fotografie) / Monika Kapfer / Monika Supé / Nikolai Vogel / Patricia Wich / Rasha Ragab / Rasso Rottenfusser / Regina Baierl / Silke Markefka / Simona Andrioletti / Sophie Lindner / Stephanie Felber / Susanne Görtz / Veronika Veit
Sprache Deutsch
Geschenk von Anja Uhlig
Stichwort Athen / Biennale / Lernen / Netzwerk / offspace / Postkarten / Stadtteilkultur / Urbanistik
Sponsoren digitalmedia / Earnest & Algernon / Goetz Castorph Architekten / Landeshauptstadt München / Markthallen München
WEB http://khbi4.kh-biennale.world
WEB http://khbi4.kh-biennale.world/von-ottobrunn-lernen
WEB www.das-klohaeuschen.de
TitelNummer
026651669 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Lang Laura / Loomit / Man Daniel, Hrsg.
Z COMMON GROUND - Ausstellung.Spielort.Experimentierfeld
München (Deutschland): Verein zur Förderung urbaner Kunst, 2019
(Flyer, Prospekt) 14,7x10,5 cm,
Techn. Angaben Infoblatt
ZusatzInformation Zur Veranstaltung 30.04.-02.06.2019. 4000 qm, 60 Künstler*innen und Kulturschaffende – von März bis Ende Mai aktiviert das Projekt Z das ungenutzte Potenzial des ehemaligen Gewerbehofs in der Zschokkestraße 36, in München Laim. Unter dem Motto «Zerneuerung» bietet das Gebäude als Material und Experimentierfeld zugleich allen Akteur*innen die Möglichkeit und Freiheit, den vorhandenen (Frei-)Raum neu zu denken, zu nutzen und zu gestalten.
Text von der Webseite
Namen Abramidis Niko / Akademie der bildenden Künste München / Archive Artist Publications / Art + Feminism / Bath Anna-Louise / Beastiestylez / Becker Olga / Bejanaro Sandra / Blaue Vögel / Brechter Johannes / Carr Elena / Chinagirl Tile / Choi Il-Jin / Collaboration_ / Da Cruz Diogo / democraticArts / Department für öffentliche Erscheinungen / Door Daniel / Dreier Elke / Easy / Eixenberger Leon / Fader / Fanslau Emanuel / Fleischmann Lion / Flin / Franczuszki Sabine / Frank Philipp / Gahl Benedikt / Ganser Miriam / Gelb Susi / Gerlach Raphael / Gilyte Patricija / Giussani Sebastian / Gothier Thomas / Guerilla Architects / Gufler Philipp / Hans-Sauer-Stiftung / Heinik Leo / Hentze Jakob / Hentze Margarete / Hnrx / Hoch Annegret / Hochschule München (RePair Democracy) / Huber François / IG Feuerwache / inlaim / Insititut für Kunstpädagogik - Musisches Zentrum / Institut für Glücksfindung / Kera / Klasse Oehlen / Klasse Pitz / Kohl Elias / Kowald Veith / Kramberger Tomaz / Lando / Langheinrich Franziska / Leitna Christian / Lenbachhaus München / Lesie / Loomit / Mainka Sophia / Man Daniel / MarinA / Mediendienst Leistungshölle / Menkel Marius / Miranda Guida / Mooner Emanuel / Mross Matthias / Märkl Nina / Münchner Kammerspiele / Neunhäuserer Judith / Nolte Paulina / Nothhelfer Martin / PA/Spielkultur / Pfeiffer Andreas / Quintessenz / Radikal Jung 2019 / Reinhardt Marco / Rick Ivo / Rodewaldt Felix / Sandborgh Lotta / Schandelmaier Benjamin / Schmidt Sophie / Scout / Skateboarding München / Springer Bernhard / Stiegler Angela / Süߟmilch Sophia / TAM TAM / Tanqueray Christine / The Agency / Thiemann Susanne / Turna Gülcan / Video Oner / von Mier Maria / Waller Magdalena / Weisthoff Max / Werner Anthony / Wiegele Matt / Wieser Elisabeth / Won abc / Woodland / Yutanova Film / Z-Rok / Zabel Frauke / Zausinger Matthias / Zeiher Antje / Zeser
Sprache Deutsch
Stichwort Experiment / Freiraum / Initiative / Installation / Malerei / Raum / Skulptur / Spielort / Video / Zwischennutzung
WEB http://z-common-ground.de
TitelNummer
026955801 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Brantl Sabine / Kretschmer Hubert / Schmidl Martin / Wandel Malte / Brunnmeier Quirin, Hrsg.: Super Books - Künstlerpublikationen, Bücher, Zines & Magazine, 2019

hdk-super-books-2019-pk
hdk-super-books-2019-pk
hdk-super-books-2019-pk

Brantl Sabine / Kretschmer Hubert / Schmidl Martin / Wandel Malte / Brunnmeier Quirin, Hrsg.: Super Books - Künstlerpublikationen, Bücher, Zines & Magazine, 2019

Brantl Sabine / Brunnmeier Quirin / Kretschmer Hubert / Schmidl Martin / Wandel Malte, Hrsg.
Super Books - Künstlerpublikationen, Bücher, Zines & Magazine
München (Deutschland): Haus der Kunst, 2019
(PostKarte) [2] S., 9,8x21 cm, Auflage: 2000, 2 Stück.
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Präsentation 10.05.2019 (17—22 Uhr) bis 11.05.2019 (12—20 Uhr) im Haus der Kunst, München, mit Rahmenprogramm: Vortrag, Interviews, Music und permanent dabei radio 80k, das Internetradio.
Super BOOKS wird im Rahmen der aktuellen Ausstellung „Archives in Residence: AAP Archiv Künstlerpublikationen“ veranstaltet und ist ein Kooperationsprojekt zwischen Haus der Kunst (Sabine Brantl), AAP Archiv Künstlerpublikationen (Hubert Kretschmer), Akademie der Bildenden Künste München (Martin Schmidl) und fructa space (Quirin Brunnmeier, Malte Wandel), München.
Der Eintritt und die Teilnahme ist frei.
Super BOOKS versteht sich in der Tradition unabhängiger, individueller Orte, die sich seit den 1960er Jahren im Umfeld der internationalen, postavantgardistischen Kunstszene für Künstlerpublikationen und deren Rezeption gebildet haben. Nicht zufällig sind Künstlerpublikationen auch Ausdruck der emanzipatorischen Absicht, die Kunst und ihren Markt zu demokratisieren und neue Kommunikations- und Distributionsnetze aufzubauen.
Namen 100FOR10 / AKV Berlin / Albert Coers / Andreas Ullrich / Archiv Untergrund Publ. / Arts of the Working Class / autopress / BOLO Paper / BRANDstiftung / c8400 / CALDO WORLDWIDE / CASABAUBOU / Chris Goennawein (Design - Typografie) / Colin Doerffler / Cosima Pitz / COURTROOM / Darja Shatalova / Department of volxvergnuegen / Der Fahrende Raum / edition metzel / Ekkeland Götze / Eurogruppe / Fluctibus Productions – by Falk v. Schönfels / Galerie für Landschaftskunst e.V. / Gaudiblatt / Guy Bigland / Hammann von Mier Verlag / Heidemarie von Wedel / HEINZ MAISON THOMAS / Hybriden-Verlag / Icon Verlag / Igitte / Institut für Bagonalistik / InterViews / Jakob Kirchheim Verlag / Janitzky/Ziegler / JENSEITS DER TRAMPELPFADE / Jonas Höschl / K-Hybrid / Kristian Ujhelji / Kunstraum München / Kunstverein München e.V. / Leistungshölle / Lukas Marxt / Marshall Weber – Booklyn / Materialverlag – HFBK Hamburg / Mayuko Kudo / Mellville Brand Design / million books / Nancy Campbell / No-Institute / Patrick Morarescu – Salon Rouge / Pirol / plastic indianer / POOL Publishing / RICHAS DIGEST / Risotop / Ruine München / Selina Pürgstein / so-VIELE.de / Sophie Schmidt / Sorry Press / SOUTH BAVARIAN MORNING POST / The Artist and the Others / The Common Sense Breakfast Club / THIS ORIENT / Thorsten Fuhrmann / Vera Drebusch / Xenia Fumbarev / [kon] Paper e.V. / _957 Independant Art Magazine
Sprache Deutsch
Stichwort Akademie / Archiv / Ausstellung / Bookfair / DIY / Emanzipation / Internetradio / Kommunikation / Kooperation / Künstlerbuch / Künstlerpublikation / Künstlerzeitschrift / Netzwerk / Performance / Self publishing / Student / Talk / Zine
WEB http://we-are-superbooks.de
WEB http://www.fructa.org
WEB https://hausderkunst.de/veranstaltungen/super-books
TitelNummer
027021801 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Lang Laura / Loomit / Man Daniel, Hrsg.
Z COMMON GROUND - Ausstellung.Spielort.Experimentierfeld
München (Deutschland): Verein zur Förderung urbaner Kunst, 2019
(Heft) 40 S., 28,6x10 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, Risographie
ZusatzInformation Zur Veranstaltung 30.04.-02.06.2019. 4000 qm, 60 Künstler*innen und Kulturschaffende – von März bis Ende Mai aktiviert das Projekt Z das ungenutzte Potenzial des ehemaligen Gewerbehofs in der Zschokkestraße 36, in München Laim. Unter dem Motto «Zerneuerung» bietet das Gebäude als Material und Experimentierfeld zugleich allen Akteur*innen die Möglichkeit und Freiheit, den vorhandenen (Frei-)Raum neu zu denken, zu nutzen und zu gestalten.
Text von der Webseite
Namen Abramidis Niko / Akademie der bildenden Künste München / Angelika Man (Redaktion) / Archive Artist Publications / Art + Feminism / Bath Anna-Louise / Beastiestylez / Becker Olga / Bejanaro Sandra / Blaue Vögel / Brechter Johannes / Carr Elena / Chinagirl Tile / Choi Il-Jin / Collaboration_ / Da Cruz Diogo / democraticArts / Department für öffentliche Erscheinungen / Door Daniel / Dreier Elke / Easy / Eixenberger Leon / Fader / Fanslau Emanuel / Fleischmann Lion / Flin / Franczuszki Sabine / Frank Philipp / Gahl Benedikt / Ganser Miriam / Gelb Susi / Gerlach Raphael / Gilyte Patricija / Giussani Sebastian / Gothier Thomas / Guerilla Architects / Gufler Philipp / Hans-Sauer-Stiftung / Heinik Leo / Hentze Jakob / Hentze Margarete / Hnrx / Hoch Annegret / Hochschule München (RePair Democracy) / Huber François / IG Feuerwache / inlaim / Insititut für Kunstpädagogik - Musisches Zentrum / Institut für Glücksfindung / Jonas Hirschmann (Gestaltung) / Kera / Klasse Oehlen / Klasse Pitz / Kohl Elias / Kowald Veith / Kramberger Tomaz / Lando / Langheinrich Franziska / Leitna Christian / Lenbachhaus München / Lesie / Loomit / Mainka Sophia / Man Daniel / MarinA / Mediendienst Leistungshhölle / Melander Holzapfel (Organisation) / Menkel Marius / Miranda Guida / Mira Sacher (Redaktion / Mooner Emanuel / Mross Matthias / Märkl Nina / Münchner Kammerspiele / Neunhäuserer Judith / Nolte Paulina / Nothhelfer Martin / PA/Spielkultur / Pfeiffer Andreas / Quintessenz / Radikal Jung 2019 / Reinhardt Marco / Rick Ivo / Rodewaldt Felix / Sandborgh Lotta / Schandelmaier Benjamin / Schmidt Sophie / Scout / Skateboarding München / Springer Bernhard / Stiegler Angela / Süߟmilch Sophia / TAM TAM / Tanqueray Christine / The Agency / Thiemann Susanne / Turna Gülcan / Video Oner / von Mier Maria / Waller Magdalena / Weisthoff Max / Werner Anthony / Wiegele Matt / Wieser Elisabeth / Won abc / Woodland / Yutanova Film / Z-Rok / Zabel Frauke / Zausinger Matthias / Zeiher Antje / Zeser
Sprache Deutsch
Stichwort Architektur / Archiv / Experiment / Fotografie / Freiraum / Graffiti / Initiative / Installation / Künstlermagazin / Malerei / Musik / Performance / Raum / Skulptur / Spielort / Theater / Video / Zeichnung / Zwischennutzung
Sponsoren Akademieverein / Baywa / Bezirk Oberbayern / boesner / Hans-Sauer-Stiftung / Karin-Abt-Straubinger-Stiftung / Kulturreferat der Landeshauptstadt München
WEB http://z-common-ground.de
TitelNummer
027037680 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.