infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach Baptiste Bernazeau

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 8 Treffer

super_paper-103-cover
super_paper-103-cover
super_paper-103-cover

Becker Hubertus, Hrsg.: super paper no 103 village voice 18 Mai 2018, 2018


Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 103 village voice 18 Mai 2018
München (Deutschland): super magazin, 2018
(Zeitschrift, Magazin) [32] S., 47x31,5 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier

Namen Baptiste Bernazeau (Portfolio) / Mirko Borsche (Art Direktor) / Quirin Brunnmeier (Text) / Sonja Steppan (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Ausstellungen / Events / Kunstkritik / Lifestyle / Literatur / Mode / Musik / Theater / Veranstaltungen
WEB www.superpaper.de
TitelNummer
025505688 Einzeltitelanzeige (URI)
hellsgard-gfeller-oel
hellsgard-gfeller-oel
hellsgard-gfeller-oel

Hellsgard Anna / Gfeller Christian, Hrsg.: Öl, 2007


Gfeller Christian / Hellsgard Anna, Hrsg.
Öl
Berlin (Deutschland): Bongoût, 2007
(Buch) 122 unpag. S., 33x25 cm, Auflage: 152,
Techn. Angaben japanische Bindung, Umschlag beklebt mit Siebdruck auf Hartpappe, innen verschiedenfarbige Siebdrucke auf verschiedenen Papieren
ZusatzInformation big Bongoût collective book. Bongoût heißt jetzt Re:Surgo!
Namen Abdreas Marchal / André Lemos / Anna Giertz / Anne Basaille / Arnaud Loumeau / AW / Baptiste Alchourroun / Billy Mavreas / Christopher Norris / Dale Flattum / Dave Bailey / Discop / Dwitt / Eileen Wunderlich / Joel Godefroy / John Casey / Keith Herzik / Lucy Jones / Pierre Richardson / Samuel Mann / Seripop / Steak Mtn / Tetsunori Tawaraya / Tooth
Stichwort Nullerjahre
WEB www.bongout.org
TitelNummer
011466k07 Einzeltitelanzeige (URI)
komfort-kuppel-komplex
komfort-kuppel-komplex
komfort-kuppel-komplex

Grundler Swantje / Mayfried Thomas, Hrsg.: Der Komfort-Kuppel-Komplex, 2018


Grundler Swantje / Mayfried Thomas, Hrsg.
Der Komfort-Kuppel-Komplex
München (Deutschland): Lothringer13, 2018
(Heft) [44] S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Dies ist eine Themenausstellung! Aus aktuellem Anlass gehen wir nicht der Frage nach, wie sich ein „Aufbäumen Europas“ ausnehmen würde und was nach diesem hochenergetischen Akt geschehen soll, sondern wir bauen mit Hilfe des Philosophen Slavoj Žižek eine Versuchsanordnung: Er entwarf vor einiger Zeit das Bild einer „Kuppel“, in deren Inneren die Gewinner der Globalisierung agieren. Damit folgt er einer Idee seines Kollegen Peter Sloterdijk, der Idee vom „Weltinnenraum des Kapitals“. Sloterdijk hat verschiedene, recht konkrete Vorstellungen der architektonischen Ausformung dieses Innenraums. Er spricht zum Beispiel von „Kristallpalästen“, einem „Treibhaus ohne fester Außenhaut“, einem „Weltpalast“, einem „Geflecht aus Korridoren des Komforts“. Žižek konzentriert sich auf das Bild der Kuppel. Es mag einem dabei der transparente „Dome over Manhattan“ (ca. 1960) des Visionärs Buckminster Fuller in den Sinn kommen. Jedoch müsste man sich das Gebilde ins Immense vergrößert vorstellen, wie es gläsern die gesamte westliche Welt überspannt. Unter dieser Haube treiben zum Teil skurrile, zumeist beängstigende Gewächse aus. Heute gerade mal für ein, zwei Generationen Selbstverständliches wird einfach so in Frage gestellt, und Themen des linksliberalen Kampfes frech gekapert und gegen die eigentlichen Urheber gewendet. Wie reagieren? Was tun? Sich seiner Geschichten bewusst werden, erstmal: Wer sind wir? Wo ist das Licht? Wo die Luft und der Boden? Bleiben wir unter Glas, oder hat jemand den Schlüssel?
Die assoziative Ausstellung will den Versuch machen, den Komfort-Kuppel-Komplex ein wenig zu beschreiben und zeigt anhand von historischen Artefakten und Exponaten aus Kunst, Film und Design unterschiedlichste Facetten unserer Glaskuppelexistenz.
kuratiert von Swantje Grundler und Thomas Mayfried
Text von der Website.
Namen Adolph Freiherr Knigge / Alfons Hooikaas (Emblemmatic) / Augarten Porzellanmanufaktur Wien / Brooks B. Harding / Daniel van der Velden (Metahaven) / Erik van der Weijde / Fred Forest / Guðný Guðmundsdóttir / Jean-Baptiste Decavèle / Jean Rouch / Jenni Tischer / Karlheinz Stockhausen / Mark Henning / Shannon Bool / Tim Gambell (Emblemmatic) / Vinca Kruk (Metahaven) / William Klein / Yona Friedman / Édouard Glissant
Stichwort Dokumentationsmaterial / Film / Fotografie / Installation / Objekt / Skulptur
WEB www.lothringer13.com
TitelNummer
025247661 Einzeltitelanzeige (URI)
jager-eleven-poems
jager-eleven-poems
jager-eleven-poems

Jager Valentina: Eleven Poems, 2017 ca.


Jager Valentina
Eleven Poems
Berlin (Deutschland): Bom Dia Boa Tarde Boa Noite, 2017 ca.
(Heft) [32] S., 28,7x8,3 cm, ISBN/ISSN 978-3-943514-94-0
Techn. Angaben Broschur, Softcover, in Papierbanderole
ZusatzInformation Eleven Poems is a collection of 11 poems printed on single sheets that can be used as page markers to interrupt whatever else you are reading. Each poem is based on descriptions of natural phenomena, to talk about everyday situations of human social behavior. Valentina Jager’s work is primarily related to the world of actions approached via sculpture, written and spoken word, furniture design, and installation.
Text von der Website.
Namen Jean-Baptiste Normand (Design) / Santiago da Silva (Design)
Sprache Englisch
Stichwort Artist Book / Gedicht / Künstlerbuch / Lyrik / Poetry
TitelNummer
025289639 Einzeltitelanzeige (URI)
andreasen-one-to-many-postkarte
andreasen-one-to-many-postkarte
andreasen-one-to-many-postkarte

Andreasen Kasper, Hrsg.: One to Many, 2017


Andreasen Kasper, Hrsg.
One to Many
Ghent (Belgien): School of Arts Gent, 2017
(PostKarte) 2 S., 15x10 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Reflecting upon specific uses of copying, serialisation, and production methods, nine autonomous works have been created by MFA students of KASK in collaboration with Kasper Andreasen.
Text vom Heft.
Namen Henry Andersen / Jan-Willem Vandenberghe / Maira Dietrich / Martijn Petrus / Maxime Jean-Baptiste / Phillip Frankland / Rebecca Jane Arthur / Romy Vanderveken
Sprache Englisch
Geschenk von Kasper Andreasen
Stichwort Artist Book / Film / Fotografie / Fotokopie / Künstlerbuch
TitelNummer
025309701 Einzeltitelanzeige (URI)
andreasen-kask-one-to-many
andreasen-kask-one-to-many
andreasen-kask-one-to-many

Andreasen Kasper, Hrsg.: One to Many, 2017


Andreasen Kasper, Hrsg.
One to Many
Gent (Belgien): School of Arts Gent, 2017
(Heft) 30 S., 29,7x21 cm, Auflage: 100, 3 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung, Softcover, Risographie und Fotokopien, beiliegend eine Postkarte Zur Präsentation und eine Karta mit Stanzas or An Index of Alternate Titles
ZusatzInformation Reflecting upon specific uses of copying, serialisation, and production methods, nine autonomous works have been created by MFA students of KASK in collaboration with Kasper Andreasen.
Text vom Heft.
Namen Henry Andersen / Jan-Willem Vandenberghe / Maira Dietrich / Martijn Petrus / Maxime Jean-Baptiste / Phillip Frankland / Rebecca Jane Arthur / Romy Vanderveken
Sprache Englisch
Geschenk von Kasper Andreasen
Stichwort Artist Book / Film / Fotografie / Fotokopie / Künstlerbuch
TitelNummer
025308698 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.