infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Brian Eno

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 34 Treffer

artist music journals 1 10 brian roettinger 2010
artist music journals 1 10 brian roettinger 2010
artist music journals 1 10 brian roettinger 2010

Roettinger Brian : Artist Music Journals Vol. 1 No. 10 - Brian Roettinger & No Age, 2010


Roettinger Brian
Artist Music Journals Vol. 1 No. 10 - Brian Roettinger & No Age
Brooklyn, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Soundscreen Design, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 24 unpag. S., 26,5x26,5 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Drahtheftung, in Heft eingelegt eine Schallplatte in Schutzumschlag, in Pappschuber mit Aufkleber. Einseitige 10" Schallplatte "Brian Roettinger w/ No Age", 45 UpM, Katalognr. SSD.10
ZusatzInformation Edition 10 in the ongoing Artist Music Journals series features the work of the Los Angeles based designer, artist, musician and label owner Brian Roettinger, who operates the creative umbrella Hand Held Heart. Unlike any previous Artist Music Journal, this installment includes Brian's 24-page book as well as a one-sided 10" record, featuring a collaboration between Brian and No Age with three exclusive tracks!
Brian lives and works in Los Angeles primarily as a graphic designer. He received a BFA in graphic design from CalArts in 2004. His work encompasses design, publishing, writing and curating as well as running his own vinyl-only record label Hand Held Heart. In 2009 he was nominated for a Grammy for his design of the No Age Nouns album packaging. In 1999 he was providing bass duties for This Machine Kills. He is a part-time professor in the design department at CalArts, as well as a current designer in residency in the Design | Media Arts program at UCLA
Namen Brian Roettinger
Stichwort Musik
TitelNummer
010679375 Einzeltitelanzeige (URI)
video-guide-5-3
video-guide-5-3
video-guide-5-3

Preus Shawn: Video Guide Issue 23, Volume 5, Number 3 Vancouvers Video magazine, 1983


Preus Shawn
Video Guide Issue 23, Volume 5, Number 3 Vancouvers Video magazine
Vancouver, BC (Kanada): The Satellit Video Exchange, 1983
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 42,5x29 cm,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt,
ZusatzInformation Mit Artikeln über Tokyo Rock, West German Independents, Brian Eno, Nash the Slash, Chris Burden, Brooklyn Bridge
Sprache Englisch
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
004046533 Einzeltitelanzeige (URI)
naivsuper-cd 007
naivsuper-cd 007
naivsuper-cd 007

Shapes Dania: Soundsystem Pastoral, 2006


Shapes Dania
Soundsystem Pastoral
Berlin (Deutschland): naivsuper, 2006
(CD, DVD) 13x13 cm,
Techn. Angaben naivsuper Nr 007, Musik-CD in gefalteter Papphülle mit Beiblatt in transparenter Kunststoffhülle, cover art: Stephane Leonard
ZusatzInformation music by Daniel Lopatin aka Dania Shapes.
Soundsystem Pastoral was recorded by Daniel Lopatin aka Dania Shapes during the winter of 2004 using synthesizers, a first generation digital sequencer, and a freeware sound editor. It was remixed in 2006 for the release on naivsuper.
Celebrating the potential of amateurishness, decadence and romance in the realm of digital audio arts, Lopatin looks to marry the aesthetic sensibilities of experimental electronics with his allegiance to the classic 'beauty' in music. 'Glitch' is less a process for Lopatin -- rather it is an aesthetic impression which Lopatin emulates by hand. Pairing the residual effects of romantic, heart string melodies with steroidal, detailed, maximalist noise, Dania Shapes' audible bricolage is a tribute to both the beautiful and the broken all at once.
Working with simple tools such as handheld tape recorders, retro synthesizers, and a personal computer, Lopatin creates conceptual systems and processes to create a solo music that's beautiful and inventive, with interesting textures and unexpected sonic interventions. The music has a lush, ambient quality, but an edge as well. Throughout the CD, one finds a subtle use of repetition. The pieces are formally well-conceived and never contrived. The music is clearly indebted to heroes of electronica such as Christian Fennesz, William Basinski, and Brian Eno. and it has links to classic experimentalists such as David Tudor and David Behrman. Yet Lopatin maintains a more song-based musical position that results in an accessible product that will attract fans of ambient, post-rock, and experimental music
Namen Daniel Lopatin / Stephane Leonard
Stichwort Digitale Musik / Nullerjahre / Synthesyser
WEB www.naivsuper.de
TitelNummer
008576267 Einzeltitelanzeige (URI)
a-house-full-of-music
a-house-full-of-music
a-house-full-of-music

Beil Ralf / Kraut Peter, Hrsg.: A House Full of Music. Strategien in Musik und Kunst, 2012


Beil Ralf / Kraut Peter, Hrsg.
A House Full of Music. Strategien in Musik und Kunst
Ostfildern (Deutschland): Hatje Cantz Verlag, 2012
(Buch) 416 S., 31,3x25,3 cm, ISBN/ISSN 978-3-7757-3318-2
Techn. Angaben Begleitbuch zur ausstellung im Institut Mathildenhöhe Darmstadt
ZusatzInformation Zum 100. Geburtstag von John Cage im September 2012: das Grundlagenwerk der elementaren Wechselbeziehungen zwischen Kunst und Musik. Wie kaum ein anderer vor ihm hat John Cage (1912 1992) die Frage nach den Grenzen der Musik und ihren Verbindungen zu anderen Kunstfeldern und der Alltagswelt immer wieder neu gestellt. Gemeinsam mit Erik Satie, Marcel Duchamp, Nam June Paik, und Joseph Beuys zählt er zu den großen Strategen und Pionieren der Musik und Kunst im 20. Jahrhundert. Ausgehend von diesen Schlüsselfiguren lotet die Publikation erstmals zwölf grundlegende Strategien der Kunst und Musik seit 1900 aus: speichern, collagieren, schweigen, zerstören, rechnen, würfeln, fühlen, denken, glauben, möblieren, wiederholen, spielen. Interdisziplinäre Essays von Kunst- und Musikwissenschaftlern sowie beispielhafte Werk- und Quellentexte von Künstlern, Musikern und Komponisten zeigen neben Bilddokumenten die beeindruckende Vielfalt paralleler Aktivitäten und Überschneidungen zwischen Musik und Kunst auf von Laurie Anderson über Robert Filliou und Anri Sala bis zu Iannis Xenakis.
Infotext des Verlages
Namen Anri Sala / Arnold Schönberg / Brian Eno / Bruce Nauman / Carsten Nicolai / Christian Marclay / Dieter Roth / Einstürzende Neubauten / Erik Satie / Fortunato Depero / Frank Zappa / George Brecht / George Bures Miller / Heiner Goebbels / Iannis Xenakis / Idris Khan / Janet Cardiff / John Cage / Jorge Macchi / Jorinde Voigt / Joseph Beuys / Karlheinz Stockhausen / Kurt Schwitters / Laurie Anderson / Luciano Berio / Marcel Duchamp / Milan Knizak / Nam June Paik / Nevin Aladag / Robert Filliou / Robert Morris / Robert Rauschenberg / Sue-Mei Tse / Valeska Gert / Wolf Vostell / Yves Klein
TitelNummer
009034273 Einzeltitelanzeige (URI)
james blake overgrown
james blake overgrown
james blake overgrown

Blake James: Overgrown, 2013


Blake James
Overgrown
Santa Monica, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): Republic Records, 2013
(CD, DVD) 12,4x14,52 cm,
Techn. Angaben CD in Jewelcase mit booklet
ZusatzInformation Overgrown is the second album of British electronic musician James Blake.[2] It is set to be released on 8 April 2013 through ATLAS, Blake's own record label, and Republic Records.[3] It was supported by first single "Retrograde" and a series of concert appearances including one at Coachella. It is being promoted as Blake's most expansive piece of work to date, with guest features from legendary electronic producer Brian Eno and Grammy Award-winning rapper and producer RZA.[4]
Text aus Wikipedia
TitelNummer
010035355 Einzeltitelanzeige (URI)
nannuci-one-hundred
nannuci-one-hundred
nannuci-one-hundred

Nannucci Maurizio, Hrsg.: Top Hundred, 2017


Nannucci Maurizio, Hrsg.
Top Hundred
Bozen / Florenz (Italien): Museion / Museo Marini / Zona Archives, 2017
(Buch) 244 S., 21x10,6 cm, ISBN/ISSN 978-88-98388-04-2
Techn. Angaben Boschur mit gefaltetem Poster als Schutzumschlag.
ZusatzInformation Katalog anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Museion Bozen, 18.09.2015 – 06.01.2016, kuratiert von Andreas Hapkemeyer.
Maurizio Nannuccis Projekt „Top Hundred“ stellt einhundert Werke vor: Multiples, Editionen, Künstlerbücher, Schallplatten, Videos, Zeitschriften, Dokumente und Ephemera von 100 bedeutenden Vertreterinnen und Vertretern der internationalen Kunstszene. Die Arbeiten entstanden in den vergangenen 50 Jahren und stammen aus der Sammlung Zona Archives (Florenz), die der Künstler 1967 gegründet hat. „Top Hundred“ ist wie ein querschnittartiger Parcours angelegt, in dem sich biografisch beeinflusste Rechercheansätze Nannuccis und zeitgleich entwickelte Verfahren anderer Künstler überschneiden. „Top Hundred“ setzt sich mit dem Prinzip der Reproduzierbarkeit von Kunstwerken auseinander, die auf Aura und Einmaligkeit verzichten und auf eine breite und demokratische Verteilung zielen. Die Ausstellung zeigt Werke der Konkreten Dichtung, der Fluxus-Bewegung sowie der Konzeptkunst und umfasst dabei die unterschiedlichsten multimedialen Experimente bis hin zu aktuellen Positionen, die seit der Jahrtausendwende entstanden sind.
Damit wird „Top Hundred“ zu einem umfassenden Kompendium der Kunst der vergangenen 50 Jahre, das die innovative Radikalität und Originalität der vielfältigen Ausdrucksformen aus diesem Zeitraum eindrucksvoll dokumentiert. Für die Präsentation in den Räumen der Studiensammlung des Museion hat Maurizio Nannucci ein außergewöhnliches Ambiente geschaffen, in das raumbezogene Neon-, Sound- und Video-Installationen anderer Künstler integriert sind. „Top Hundred” ist eine Kooperation mit dem Museo Marino Marini in Florenz, das diese Ausstellung Anfang 2016 im eigenen Haus zeigen wird.
Text von der Webseite
Namen AA Bronson / Alberto Salvadori (Text) / Alighiero Boetti / Allan Kaprow / Allan McCollum / Allen Ruppersberg / Andreas Hapkemeyer (Text) / Andy Warhol / Antonio Dias / Antonio Muntadas / Archigram / Art & Language / Avalanche / Barbara Kruger / Base progetti per l’arte / Ben Vautier / Bill Viola / Bit / Brian Eno / Bruce Nauman / Carl Andre / Carsten Nicolai / Cerith Wyn Evans / Chris Burden / Christian Jankowski / Christian Marclay / Christo / Christopher Wool / Cildo Meireles / Claes Oldenburg / Claude Closky / Concrete Poetry / Damien Hirst / Dan Graham / Daniel Buren / Daniel Spoerri / Dieter Roth / Dorothy Iannone / Ecart / Ed Ruscha / Emmett Williams / Felix Gonzales Torres / Ferdinand Kriwet / Francesco Lo Savio / Franco Vaccari / Franz West / Gabriele Detterer (Text) / Gabriel Orozco / General Idea / George Brecht / George Maciunas / Gerhard Theween (Interview) / Gerwald Rockenschaub / Gianni Colombo / Gianni Emilio Simonetti / Giulio Paolini / Global Tool / Gordon Matta-Clark / Guerrilla Girls / Gustav Metzger / Guy Debord / Hans Haacke / Hans Peter Feldmann / Heimo Zobernig / Henry Flint / Herman de Vries / Ian Hamilton Finlay / Internationale Situationniste / Isidore Isou / James Lee Byars / Jannis Kounellis / Jenny Holzer / John Armleder / John Baldessari / John Cage / John Giorno / John Nixon / Jonathan Monk / Joseph Beuys / Joseph Kosuth / Katharina Fritsch / Koo Jeong-a / Laurie Anderson / Lawrence Weiner / Le point d’ironie / Letizia Ragaglia (Text) / Liam Gillick / Lucio Fontana / Marco Fusinato / Markus Raetz / Martin Creed / Martin Kippenberger / Matt Mullican / Maurizio Cattelan / Maurizio Mochetti / Maurizio Nannucci / Michael Snow / Méla / Nico Dockx / Niele Toroni / Olaf Nicolai / Olivier Mosset / Ou / Permanent Food / Peter Kogler / Philippe Parreno / Piero Golia / Piero Manzoni / Pierre Bismuth / Pierre Huyghe / Pipilotti Rist / Rainer Ganahl / Recorthings / Richard Long / Richard Prince / Rirkrit Tiravanija / Robert Barry / Robert Filliou / Robert Lax / Rodney Graham / Roy Lichtenstein / Saadane Afif / Seth Siegelaub / Sherry Levine / SMS / Sol Lewitt / Something Else Press / Spur / Terry Fox / The Fox / Tobias Rehberger / VALIE EXPORT / Vincenzo Agnetti / Vito Acconci / Wolf Vostell / Yayoi Kusama / Yoko Ono / Zona
Sprache Deutsch / Italienisch
Stichwort 1960er Jahre / 1970er Jahre / Archiv / Dokumentation / Ephemera / Fluxus / Kataloge / konkrete Poesie / Konzeptkunst / künstlerbücher / Multiples / Plakate / Sammlung / Schallplatten / visuelle Poesie / Zeitschriften / Zeitschriften
WEB http://www.museion.it/2015/09/maurizio-nannucci_top-hundred-2/?lang=de
WEB http://www.zonanonprofitartspace.it
TitelNummer
025680699 Einzeltitelanzeige (URI)

Olbrich Jürgen O., Hrsg.: No News 27 mad, The nomads - Caravan Conference, 1993

no-news-27_mg_1507
no-news-27_mg_1507
no-news-27_mg_1507

Olbrich Jürgen O., Hrsg.: No News 27 mad, The nomads - Caravan Conference, 1993


Olbrich Jürgen O., Hrsg.
No News 27 mad, The nomads - Caravan Conference
Kassel (Deutschland): No Edition, 1993
(Zeitschrift, Magazin) ca. 21x28x8 cm, Auflage: 60,
Techn. Angaben Kulturbeutel aus Kunststoff mit div. Einlagen (Oberkieferabdruck aus Gips, Teeleuchte, Bimsstein, Orden u. a.) mit Infoblatt und Dokumentation zu The Nomads - Caravan Conference mit Künstlerbeilagen. Hamburger mit flachem Stein in Plastikbeutel verschweißt
ZusatzInformation Special guest Brian May. Dokumentation der Performance der The Nomads bei der Caravan Conference 1993 in Nürnberg
Namen Ann Noël / Arno Arts / Brian May / Christian Gurtler / Emmett Williams / Geoffry Hendricks / Hubert Sommeraur / Jurgen O. Olbrich / Martin Rindlisbacher / Martin Rindlisbacher / Niall Monro / Niall Monro / Norbert Klassen / Wilhelm Koch / Wolfgang Hainke
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1990er Jahre / Found Footage / Künstlerzeitschrift / Nomaden / Objektmagazin
TitelNummer
003788005 Einzeltitelanzeige (URI)
hendricks-four-hands
hendricks-four-hands
hendricks-four-hands

Hendricks Geoffrey / Buczak Brian: Four Hands Examining The Color Of A Thought, 2003


Buczak Brian / Hendricks Geoffrey
Four Hands Examining The Color Of A Thought
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Money for Food Press, 2003
(Buch) 88 S., 21x20,8 cm, ISBN/ISSN 0-941422-00-3
Techn. Angaben Broschur. Klappumschlag
ZusatzInformation Zur Ausstellung bei Emily Harvey Gallery, New York, NY 09.10.-15.11.2003. Im Gedenken an Brian Buczak
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Aktionskunst / Fluxus / Nullerjahre
TitelNummer
014700535 Einzeltitelanzeige (URI)
psych-kg-143
psych-kg-143
psych-kg-143

Hjuler Detlev, Hrsg.: Psych.KG 143 - FLUXUS, 2014


Hjuler Detlev, Hrsg.
Psych.KG 143 - FLUXUS
Flensburg (Deutschland): Kommissar Hjuler, 2014
(Schallplatte) 33,0x33,0 cm, Auflage: 100,
Techn. Angaben LP, vorderseitig bedruckter Karton in transparenter Hülle fest vernietet, schwarze one-side LP
ZusatzInformation Beiträge von:
Brandstifter - I Don't Mind If You Call Me Fluxus But I Don't!
Reed Altemus - Falchspielens
Tooth Kink (Mikhail Salnikov/Alexei Borisov) & Kommissar Hjuler und Frau - to end all life
Wataru Kasahara - Yume eno Nenbutsu (fuer Otto Muehl)
Eel d. Retke - Grund Opa's Dust In Denial
Kollektiver VII/Tibo Leone/Wolfgang Sterneck - XrcE
Claus Sterneck - mathe ohne müller
Geschenk von Kommissar Hjuler
WEB www.hjulerbaer.no-art.info
TitelNummer
015102075 Einzeltitelanzeige (URI)

Rehfeld-Wolf Ruth
Concrete
London (Großbritannien): Editions Brian Lane, 1979
(Heft) 9 S., 14,5x10,5 cm, Auflage: 300,
Techn. Angaben Fadenheftung, Klappumschlag, Siebdruck. Text Deutsch

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
004135103 Einzeltitelanzeige (URI)

Valoch Jiri
mobile two structures language piece 3
London (Großbritannien): Editions Brian Lane, 1980 ab
(Buch)

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
005042147 Einzeltitelanzeige (URI)

Wheatley Steve
Stamps of Many Lands
London (Großbritannien): Brian Lane, 1979
(Buch) signiert,
Techn. Angaben Büchlein mit eingeklebten KünstlerBriefmarken

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
005202160 Einzeltitelanzeige (URI)

Wheatley Steve
Stamps of Many Lands First Day Covers
London (Großbritannien): Brian Lane, 1979
(Buch)
Techn. Angaben 16 Briefumschläge mit Briefmarken und Stempeln in Hülle

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
005203160 Einzeltitelanzeige (URI)

Heiner Joe / Willardson David / Zick Brian
YUM!
Los Angeles, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): Paper Moon Graphics , 1978
(Objekt, Multiple)
Techn. Angaben Leporello mit 41 exotischen Eissorten, mit Umschlag

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
005239010 Einzeltitelanzeige (URI)

Muller Brian, Hrsg.
contemporary issue 56
London (Großbritannien): contemporay, 2003
(Zeitschrift, Magazin) 80 S., 30x23 cm, ISBN/ISSN 1475-9853

Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
005474022 Einzeltitelanzeige (URI)

Holmes Brian
dOCUMENTA(13), 100 Gedanken - Nr. 064 Das Profane und die Finanzmärkte. Eine Gebrauchsanleitung zur Schließung des Casinos
Ostfildern (Deutschland): Hatje Cantz Verlag, 2012
(Heft) 36 S., 21x14,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-7757-2913-0
Techn. Angaben aus der Reihe 100 Gedanken zur dOCUMENTA (13), Drahtheftung,

Sprache Deutsch / Englisch
WEB www.documenta.de
TitelNummer
010434372 Einzeltitelanzeige (URI)
bader-kennon-lipomi
bader-kennon-lipomi
bader-kennon-lipomi

Bader Darren / Kennon Brian / Lipomi Chris: She Has a Hot Ass, 2009


Bader Darren / Kennon Brian / Lipomi Chris
She Has a Hot Ass
Los Angeles, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): 2nd Cannons Publications, 2009
(Buch) 94 unpag. S., 21,3x15 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-0-9820559-2-2
Techn. Angaben Katalog zur Ausstellung
ZusatzInformation A 3 person artists' book made on the occasion of Kennon and Lipomi's 2 person show at Mesler&Hug in New York. She Has a Hot Ass combines a collection of the magazine spreads that generated Kennon's photographs and prints for the exhibtion, digitally produced collages that run parallel to Lipomi's paintings and additional texts and images by Bader.
Text von der Webseite
Stichwort Nullerjahre
WEB www.2ndcannons.com
TitelNummer
010695365 Einzeltitelanzeige (URI)
curated by 5
curated by 5
curated by 5

Blok / Bowman Kelie / Chippendale Brian / Hooyman Kevin / Langendorff Julien / Lehrhoff Eli / Mellberg Allyson / Moss Nadia / Orth John / sTo / Club Sumi Ink / Tawaraya Tetsunori / Vala Jessi Rose: Curated by 05, 2012


Blok / Bowman Kelie / Chippendale Brian / Club Sumi Ink / Hooyman Kevin / Langendorff Julien / Lehrhoff Eli / Mellberg Allyson / Moss Nadia / Orth John / sTo / Tawaraya Tetsunori / Vala Jessi Rose
Curated by 05
Berlin (Deutschland): Re:Surgo!, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 24 unpag. S., 22x16,3 cm, Auflage: 125,
Techn. Angaben Cover halbiert, Siebdruck, Fadenheftung
ZusatzInformation Curated by sTo
WEB www.resurgo-berlin.com
TitelNummer
010924380 Einzeltitelanzeige (URI)

Kirchstein Richard / Mahrt Emin Henri, Hrsg.
proud Issue #02 - victimize - brian cares - doll yourself up
Berlin (Deutschland): proud, 2009
(Zeitschrift, Magazin) 66 S., 27,5x20,5 cm,

Geschenk von Vadim Kretschmer
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
011182387 Einzeltitelanzeige (URI)
stevens-mayday
stevens-mayday
stevens-mayday

Stevens Brian David: Mayday, 2014


Stevens Brian David
Mayday
London (Großbritannien): Café Royal Books, 2014
(Heft) 28 unpag. S., 19,8x14 cm, Auflage: 150,
Techn. Angaben Drahtheftung

WEB www.caferoyalbooks.com
TitelNummer
011575416 Einzeltitelanzeige (URI)
tigre-enorme-2-2012
tigre-enorme-2-2012
tigre-enorme-2-2012

Ramos Clara-Iris, u. a. Hrsg.: Tigre enorme #2 - Fagias, 2012


Ramos Clara-Iris, u. a. Hrsg.
Tigre enorme #2 - Fagias
Valencia (Spanien): Cuando los Ladros Perran Ediciones / Willy A Muerte Ediciones, 2012
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 16,5x22x2 cm, ISBN/ISSN 978-84-928082-7-4
Techn. Angaben geklammertes Heft, Siebdruck auf Umschlag, innen Schwarz-Weiß-Fotokopien auf rosa Papier, eine Audio-CD in Hülle, Miniaturfliege, in transparenter Kunststoffschachtel mit Aufkleber
ZusatzInformation TIGRE ENORME, es un fanzine, no equilátero y casi rectangular, de ilustración, visualismos varios y sonorismos múltiples. Para esta ocasión, el macrofelino ha lanzado su contorsión monográfica hacia el tema de las FAGIAS (fagos - phagein = comer), esto es, hacia el comportamiento ingestivo de COSAS, hacia todo lo que pueda ser susceptible o no de comer, o simplemente, hacia todo aquello a lo que sean aplicables los sufijos -fago o -voro.
Text von der Webseite
Namen 3501 / Alejandro Valbuena / Andrea Canepa / Arnau Sala / Arrate Rodríguez / Brian David Downs / Clara-Iris Ramos / Don Rogelio J. / El Félix / Gorka Villaescusa / Irma Marco / Jad Fair / Jorge Parras / Jorge Pérez-Ruibal / Lateralvision / Laura Gómez Darijo / Lucía Coco-Pino / Luis Demano / Manuel Garrido / MarcO'Callaghan / Mariki / Oze Tajada / Rafa Blanco / Rey Mate / Víctor Dvnkel
WEB www.tigreenorme.blogspot.com
TitelNummer
011794415 Einzeltitelanzeige (URI)
art-rite-18
art-rite-18
art-rite-18

Trasov Vincent / Morris Michael, Hrsg.: Art-Rite, No. 18 Image Bank, 1978


Morris Michael / Trasov Vincent, Hrsg.
Art-Rite, No. 18 Image Bank
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Art-Rite Publishing, 1978
(Zeitschrift, Magazin) 20 S., 28x21 cm,
Techn. Angaben Klebebindung
ZusatzInformation eine mondo artie correspondance collage
Namen Albrecht D. / Andy Warhol / Brian Buczak / Cozey / Environmental Communications / Eric Metcalfe / G.A. Cavellini / General Idea / Genesis P-Orridge / Gilbert & George / John Dowd / John Giorno / John Jack Baylin / Les Levine / Paul Cotton / Ray Johnson / Robert Cumming / Robert Fones / Terry Reid / Zeke
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
012537446 Einzeltitelanzeige (URI)
para-para016
para-para016
para-para016

Pontbriand Chantal, Hrsg.: para-para 016, 2004


Pontbriand Chantal, Hrsg.
para-para 016
Montreal (Kanada): Parachute, 2004
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 42,6x25 cm,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, , der Zeitschrift parachute 116 beigelegt

Namen Andrea Fraser / Anri Sala / Brian Jungen / Chantal Akerman / Dak'Art 2004 / Dominique Blain / Jeff Wall / Koo Jeong-A / Mathieu Briand / Ron Huebner / Santiago Sierra
Sprache Englisch / Französisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
012942469 Einzeltitelanzeige (URI)
disco-chic
disco-chic
disco-chic

Shermatt Brian / Leong Nalani M.: Disco Chic - All the Styles, Steps, and Places to Go, 1979


Leong Nalani M. / Shermatt Brian
Disco Chic - All the Styles, Steps, and Places to Go
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Harmony Books, 1979
(Buch) 120 S., 25,2x17,7 cm, ISBN/ISSN 0-517-53940-3
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Inhalt: Disco Dressing For Women, Makeup, Hair, Disco Dressing for Men, Get Up and Boogie, Disco Directory, Shopping Guide
Geschenk von Norbert Herold
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
014839545 Einzeltitelanzeige (URI)
Gagosian-Ed-Ruscha-Books-Co
Gagosian-Ed-Ruscha-Books-Co
Gagosian-Ed-Ruscha-Books-Co

Gagosian Larry, Hrsg.: ED RUSCHA: Books & Co. - ED RUSCHA: Prints and Photographs, 2015


Gagosian Larry, Hrsg.
ED RUSCHA: Books & Co. - ED RUSCHA: Prints and Photographs
Paris (Frankreich): Gagosian Gallery, 2015
(Presse, Artikel) 3 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Schwarz-Weiß-Laserausdrucke. Presseerklärung/exhibitions/ed-ruscha--march-12-2015

Namen Achim Riechers / Aggie Toppins / Amanny Ahmad / Andreas Schmidt / Anne-Valérie Gasc / Ben Barretto / Bruce Nauman / Clara Prioux / Claudia de la Torre / Corinne Carlson / Craig Ritchie / Dan Colen / Daniel S. Guy / Dan Monick / David Schoerner / Dejan Habicht / Denise Scott Brown / Derek Sullivan / Dominik Hruza / Doro Boehme / Edgar Arceneaux / Ed Ruscha / Eric Baskauskas / Eric Doeringer / Frank Eye / Gabriel Lester / Gregory Eddi Jones / Hassan Rahim / Hermann Zschiegner / Hubert Kretschmer / Izet Sheshivari / Jean-Frédéric Schnyder / Jeff Brouws / Jen DeNike / Jerry McMillan / Joachim Schmid / Joanna Brown / Jochen Manz / John O’Brian / Jonathan Monk / Joseph Putrock / Julie Cook / Kai-Olaf Hesse / Karen Henderson / Kim Corbel / Louisa Van Leer / Marcella Hackbardt / Marla Hlady / Maurizio Nannucci / Michael Maranda / Michalis Pichler / Mishka Henner / Oliver Griffin / Pascal Anders / Rinata Kajumova / Robert Venturi / Scott McCarney / Sebastian Hackenschmidt / Shohachi Kimura / Simon Morris / Sowon Kwon / Stefan Oláh / Steve Giasson / Steven Izenour / Susan Porteous / Sveinn Fannar Jóhannsson / Tadej Pogacar / Tanja Lazetic / Thomas Galler / Tom Sachs / Tom Sowden / Travis Shaffer / Trevor Hernandez / Wendy Burton / Yann Sérandour / Yoshikazu Suzuki
Stichwort Aneignung / Appropriation / Künstlerbücher
WEB www.gagosian.com
TitelNummer
015892557 Einzeltitelanzeige (URI)
l-i-g-h-t-erinnerung-conrad-lambertin-2016
l-i-g-h-t-erinnerung-conrad-lambertin-2016
l-i-g-h-t-erinnerung-conrad-lambertin-2016

Frick Annette / Hein Wilhelm, Hrsg.: L : I : G : H : T - in Erinnerung an Tony Conrad und Theo Lambertin, 2016


Frick Annette / Hein Wilhelm, Hrsg.
L : I : G : H : T - in Erinnerung an Tony Conrad und Theo Lambertin
Berlin (Deutschland): Casabaubou, 2016
(Plakat) 29,5x21 cm,
Techn. Angaben Schwarz-Weiß-Fotokopie, einseitig bedruckt,
ZusatzInformation zur Veranstaltung LIGHT am 14.05.2016 im Casabaubou, Berlin
Namen Annette Frick / Brian Gysin / Nam June Paik / Peter Weibel / Stiletto / Stiletto / Valie Export / Wilhelm Hein
Geschenk von Annette Frick
Stichwort Fotografie / Medienkunst / Nullerjahre / Performance / Videokunst
TitelNummer
015921K56 Einzeltitelanzeige (URI)
uniformagazine-03
uniformagazine-03
uniformagazine-03

Sackett Colin, Hrsg.: Uniformagazine No. 03, 2015


Sackett Colin, Hrsg.
Uniformagazine No. 03
Devon (Großbritannien): Uniformbooks, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 21,5x14,5 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 2056-6301
Techn. Angaben Drahtheftung,
ZusatzInformation Mit: Chalke Way Cathy Lane, On the road / Another orchard Kasper Pincis, Sonorama: listening to the view from the train Claudia Molitor, Lens of Sutton Rick Poynor, Time/Space: 4 Metaphors Peter Blegvad & Paul Bowles, Shopland: a productive misreading Michael Hampton & Peter Suchin, SoundCamp Grant Smith, Maria Papadomanolaki, Dawn Scarfe, Quite Yellow Sounds… Brian Lane, Once there were roundabouts Ian Waites, Nature Writers From the ‘Readers’ Guide
Text von der Webseite
Sprache Englisch
Stichwort Fotografie / Lyrik / Zeichnung
WEB www.colinsackett.co.uk/uniformbooks.php
TitelNummer
016537586 Einzeltitelanzeige (URI)
kern-for-small-brave-acts
kern-for-small-brave-acts
kern-for-small-brave-acts

Kern Kate, Hrsg.: for (small) brave acts, 1987


Kern Kate, Hrsg.
for (small) brave acts
Cincinnati, OH (Vereinigte Staaten von Amerika): C.A.G.E., 1987
(Heft) 20 unpag. S., 21,5x17,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Schwarzweiß-Fotokopien,
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung der C.A.G.E. (Cincinnati Artists Group Effort), Cincinnati, 23.10.-21.11.1987. Mit 111 internationalen Mailart-Künstlern
Namen 1/3 M.A.D. / Berry Matthews / Brian Reverman / Chuck Cave / Dingbar Cuddlefruit / Helen Heaven / Joe Banish / Kate Kern / Kevin O'Connor / Klaus Groh / Leo Rava / Lon Spiegelman / Robin Crozier
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Mail Art
TitelNummer
017114627 Einzeltitelanzeige (URI)
uniformagazine-8
uniformagazine-8
uniformagazine-8

Sackett Colin, Hrsg.: Uniformagazine No. 08, 2016


Sackett Colin, Hrsg.
Uniformagazine No. 08
Devon (Großbritannien): Uniformbooks, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 21,5x14,5 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 2056-6301
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation It has been five years since we published our first title, Anticipatory history, the result of an invitation to participate in a research network about accounts of environmental change, and the request to “make a book”, as a residue of what was explored. It took the form of a glossary, with individual contributors writing up their interpretations of the varied topics and terms that had been prominent in the discussions. Unwittingly, this book became the model for an approach, both in terms of a physical format, and also as an editorial strategy, combining ‘research’—be it scholarly or artistic—with a determinedly flexible and collaborative engagement with ‘the book’…
Text von der Website
Namen Brian Lewis / John Aubrey / John Bevis / Josef Albers / Joy Drury Cox / Joy Drury Cox / Stuart Mugridge / Tim Hopkins / Tony Hayward / Éilis Kirby
Sprache Englisch
Stichwort Fotografie / Literatur
WEB www.colinsackett.co.uk/uniformbooks.php
TitelNummer
024188669 Einzeltitelanzeige (URI)
174-wood-art-in-the-mail
174-wood-art-in-the-mail
174-wood-art-in-the-mail

Sate of Being (Wood Reid): Art in the Mail: State of Being Celebrates Brain Cell and Personal Delivery, 1992


Sate of Being (Wood Reid)
Art in the Mail: State of Being Celebrates Brain Cell and Personal Delivery
Oberlin, OH (Vereinigte Staaten von Amerika): Selbstverlag, 1992
(Brief) 2 S., 27,8x21,7 cm,
Techn. Angaben Brief, beidseitig bedruckt, Rückseite zeigt Ausschnitt eines Zeitungsartikels
ZusatzInformation Dankschreiben an die Teilnehmer von Art in the Mail: State of Being Celebrates Brain Cell and Personal Delivery, 1992. Auf der Rückseite ist eine Kopie eines Zeitungsartikels zu der Veranstaltung mit einem Foto von Peter Küstermann
Namen Peter Netmail / Ryosuke Cohen
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Brian Cell / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer
024549660 Einzeltitelanzeige (URI)

Adam Hubertus: Raum, verschraubt mit der Zeit / space twisted with time – Architekturjahrbuch Graz Steiermark 2010, 2011

adam-raum-verschraubt-mit-der-zeit
adam-raum-verschraubt-mit-der-zeit
adam-raum-verschraubt-mit-der-zeit

Adam Hubertus: Raum, verschraubt mit der Zeit / space twisted with time – Architekturjahrbuch Graz Steiermark 2010, 2011


Adam Hubertus
Raum, verschraubt mit der Zeit / space twisted with time – Architekturjahrbuch Graz Steiermark 2010
Graz / Basel (Österreich / Schweiz): Birkhäuser / HDA Haus der Architektur Graz, 2011
(Buch / PostKarte) 200 S., 28,4x20,4 cm, 2 Teile. ISBN/ISSN 978-3-0346-0792-6
Techn. Angaben Offene Fadenheftung, Faden farbig, Cover mit Leinenbezug, bedruckt und foliengeprägt. Zwei Bücher in einem: 88 Seiten Textteil, 112 Seiten Bildteil mit 73 Duplex-Abbildungen und zahlreichen Illustrationen. Beigelegte Postkarte.
ZusatzInformation Am 9. Juni 2011 fand die Preisverleihung zum Architekturpreis des Landes Steiermark 2010 statt. Dieser Preis wird alle zwei Jahre von der Kulturabteilung des Landes Steiermark gestiftet, zählt seit vielen Jahren zu den wichtigsten Anerkennungen für das Schaffen von ArchitektInnen in der Steiermark und ist damit Gradmesser für die baukulturelle Entwicklung des Landes.
Aus 62 Einreichungen wählte Hubertus Adam, Leiter des Schweizerischen Architekturmuseums in Basel, Redakteur der Zeitschrift archithese und Kurator des Architekturpreises des Landes Steiermark 2010, zehn nominierte Projekte aus und bestimmte in der Folge einen Preis sowie drei Anerkennungen. Parallel zum Architekturlandespreis erscheint die Publikation „Raum, verschraubt mit der Zeit – Architekturjahrbuch Graz Steiermark 2010“, inhaltlich konzipiert und verfasst von Hubertus Adam und gestaltet von Gabriele Lenz. Darin werden alle zehn nominierten Projekte vorgestellt und mit Fotografien von Hertha Hurnaus dokumentiert.
Text von der Website.
Goldmedaille Schönste Bücher aus aller Welt, Auszeichnung Schönste Bücher Österreichs 2011, nominiert für den Deutschen Fotobuchpreis 2012
Namen Brian Dorsey (Übersetzung) / Claudia Mazanek (Lektorat) / Elena Henrich (Projektleitung) / Eva Guttmann (Herausgeberin) / Gabriele Lenz (Gestaltung) / Hertha Hurnaus (Fotografie) / Kulia Zeleny (Illustrationen)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Gabriele Lenz
Stichwort Architektur / Fotografie / Gebäude / HAus / Innenraum / Interieur / Preis / Steiermark
WEB http://www.gabrielelenz.at/
WEB https://hda-graz.at/publikationen/jahrbuecher/raum-verschraubt-mit-der-zeit-architekturjahrbuch-graz-steiermark-2010
TitelNummer
024935679 Einzeltitelanzeige (URI)
granoux-missing-room
granoux-missing-room
granoux-missing-room

Granoux Pierre, Hrsg.: THE MISSING ROOM, 2018


Granoux Pierre, Hrsg.
THE MISSING ROOM
Berlin (Deutschland): LAGE EGAL Raum für aktuelle Kunst, 2018
(Flyer, Prospekt) 14,8x21 cm,
Techn. Angaben Druck auf Karton matt, Farbe Anmutung rosa Karteikarte
ZusatzInformation Einladungskarte zur Ausstellung THE MISSING ROOM, 04.10.-14.10.2018, kuratiert von Pierre Granoux, LAGE EGAL [STUDIOS ID — Eingang B, 2.OG] Genslerstrasse 13a, 13055 Berlin-Hohenschönhausen. Auf der Karte ist dreimal "SECRET" untereinander zu lesen, der oberste Schriftzug ist zur Hervorhebung eingekreist. Wortspiel: Top-Secret.
"Welches Verhältnis besteht zwischen KünstlerInnen, Kunstwerk und dem Raum, in dem es entsteht? Was passiert, wenn das Atelier zum Ausstellungsraum wird? "Der Ort der Schöpfung – das Hirn des Künstlers – ist ein geheimer Ort, dessen äußeres Emblem ist das Atelier" (Brian O'Doherty).
Um genau diesen "geheimen Ort" geht es in diesem Ausstellungsprojekt. Verkörpert wird er durch einen ca. 250 qm großen fensterlosen Raum, welcher sich im Zentrum des zweiten Stockwerkes des Atelierhauses Studios ID in Alt-Hohenschönhausen befindet. Das ehemalige Gebäude (ID = Intelligence Department) wurde 1985 innerhalb des Sperrgebiets durch das Ministerium für Staatssicherheit erbaut und diente der Entwicklung, Produktion und Instandhaltung von verschiedenen Spionagegeräten. Der Raum ist "isoliert" im zweifachen Sinne: Zwar befindet er sich im Zentrum und ist umringt von zahlreichen Ateliers, doch ohne Fenster und nur mit zwei einfachen, bis jetzt immer versperrten Türen ist er von außen kaum wahrnehmbar. Von innen sind die Wände und Decke vollständig mit Kupfer ausgekleidet und somit von der Außenwelt faktisch abgeschirmt. Der Raum war somit sowohl abhörsicher als auch abstrahlsicher und wurde voraussichtlich für geheime Besprechungen und zum Testen von Spionage-Geräten oder Erstellung von Computerplatinen genutzt. Für die Ausstellung THE MISSING ROOM wird dieser Raum erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht."
Text von der Webseite
Namen Erik Andersen / Jofroi Amaral / Lukas Glinkowski / Maria Anwander / Nina E. Schönefeld / Ornella Fieres / Peter Freitag / Rodolphe Huguet / Ruben Aubrecht / Sophia Pompéry
Sprache Englisch
Geschenk von Albert Coers
Stichwort Atelier / Ausstellung / Berlin / Geheimnis / Raum / Sicherheit / Spionage / Stasi
Sponsoren ArtButler / Bezirk Lichtenberg / Exhibitionary / Le Flâneur
WEB http://lage-egal.net/exhibitions/14080/the-missing-room-curated-by-pierre-granoux-assisted-by-sarie-nijboer/about/
WEB http://lage-egal.net/exhibitions/14080/the-missing-room-curated-by-pierre-granoux-assisted-by-sarie-nijboer/works/
TitelNummer
026005801 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.