infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach Bush Foundation

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

tonnard-enduring-freedom
tonnard-enduring-freedom
tonnard-enduring-freedom

Tonnard Elisabeth: ENDURING FREEDOM - The Poetry of the President


Tonnard Elisabeth
ENDURING FREEDOM - The Poetry of the President
Leerdam (Niederlande): The Conquerer Edition, 2011
(Buch) 20 unpag. S., 21,1x15 cm, Auflage: 124,
Techn. Angaben Fadenheftung mit aufklappbarem Cover
ZusatzInformation Speeches that George W. Bush made shortly after the 9/11 attacks, are turned into poetry in this book. The tone varies as we witness consolatory words and war speech. What does not change is the intensity of the rhetoric used. The poems first appeared in the Dutch literary magazine Armada, tijdschrift voor wereldliteratuur, No. 24, December 2001. The edition is printed on a paper that adds its own voice to the project in the form of a watermark. It reads “conqueror”, the brand name of the paper. Not only does that word seem to describe the voice in the book, it is also a description of itself. the watermark as a rhetoric, as a conquest.
Namen George W. Bush
Sprache Englisch
Stichwort Appropriation Art / Internet / Lyrik / Politik / politische Kunst / Popkultur
WEB www.elisabethtonnard.com/works/enduring-freedom-the-poetry-of-the-president/
TitelNummer
024727673 Einzeltitelanzeige (URI)
piper-do-not-touch
piper-do-not-touch
piper-do-not-touch

Piper Adrian: My Calling (Card) #3: Guerrilla Performance for Disputed Territorial Skirmishes - Meine Visiten-Karte #3: Guerilla Performance für umstrittene territoriale Auseinandersetzungen


Piper Adrian
My Calling (Card) #3: Guerrilla Performance for Disputed Territorial Skirmishes - Meine Visiten-Karte #3: Guerilla Performance für umstrittene territoriale Auseinandersetzungen
Salzburg / Berlin (Österreich / Deutschland): Rupertinum Salzburg, 2012
(Grafik, Einzelblatt) 2 S., 5,5x8,5 cm, Auflage: unlimitiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Offsetdruck auf Visitenkarte, (Im Museum: Ständer aus Acrylglas), beiliegendes Schreiben in Briefumschlag
ZusatzInformation Fassen Sie mich nicht an. Do not touch, tap, pat, stroke, prod, pinch, poke, grobe or grab me.
Teil der Ausstellung Räume schaffen. Aus den Sammlungen Mönchsberg [2] 22.10.2016- 17.4.2017. Die Karte wurde gratis verteilt. Kuratiert von Sabine Breitwieser, Direktorin, und Antonia Lotz, Kuratorin Sammlung Generali Foundation.
Collection of the Adrian Piper Research Archive Foundation Berlin. © APRA Foundation Berlin
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Museum der Moderne Salzburg / Reinhard Grüner
WEB www.museumdermoderne.at/de/ausstellungen/aktuell/details/mdm/ raeume-schaffen/
TitelNummer
023458621 Einzeltitelanzeige (URI)

Yoon J. Meejin: ABSENCE

yoon-absence-zu
yoon-absence-zu
yoon-absence-zu

Yoon J. Meejin: ABSENCE


Yoon J. Meejin
ABSENCE
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Printed Matter, 2003
(Buch) 240 ca. S., 12,5x10 cm, Auflage: 2000, ISBN/ISSN 0-89439-013-9
Techn. Angaben Umschlag aus Karton mit Leinenstreifen, ca. 120 Seiten gestanzt
ZusatzInformation 2004 winner of I.D. Magazine's Design Distinction award, Absence is the third book to come out of Printed Matter’s Publishing Program for Emerging Artists, a program made possible through the generous support of New York City's Department of Cultural Affairs, The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, the Elizabeth Firestone Graham Foundation, and the Heyday Foundation. The generosity of Whitney trustees Melva Bucksbaum and Raymond J. Learsy was instrumental to the Museum’s participation in the publication of this exciting new work.
Both a book and a sculptural object, Absence is a memorial to the twin towers of the World Trade Center. Yoon, an architect and designer who is currently an Assistant Professor of Architecture at the Massachusetts Institute of Technology, chose not to produce a traditional design proposal for the World Trade Center Memorial Competition. Instead she created a non-architectural, non site-specific space of remembrance: a portable personal memorial in the form of book.
At almost two pounds, Absence has a considerable physical presence, but it is in every way the ghost of a presence, and it is this ghostliness that gives it its particular emotional weight. A solid white block of thick stock cardboard pages, the book’s only "text" consists of one pinhole and two identical squares die-cut into each of its one-hundred-and-twenty pages – one for each story of the towers including the antenna mast. These removed elements lead the reader floor by floor through the missing buildings towards the final page where the footprint of the entire site of the World Trade Center is die-cut into a delicate lattice of absent structures.
Of all of the proposed monuments and grand designs for the twin towers to emerge in the last two years, Absence is remarkable for its employment of an under-used strategy: restraint. The simplicity of Yoon’s materials and her use of repetition speak, without words, about unspeakable loss. Quiet, respectful, mournful, the book does not aim to represent the magnitude of the disaster. Instead it appeals to the vastness of the reader’s imagination and capacity to grieve. The human scale of her memorial operates on a personal level – it delivers the memory of lives lost into the reader’s hands. At the same time, as a scale model of a vanished architectural site, it operates on a larger cultural level by commemorating the site itself.
Text von der Webseite. Fotos Xenia Fumbarev
Sprache Englisch
Stichwort Amerika / Erinnerung / Künstlerbuch / Terror / Twin Towers
WEB https://www.printedmatter.org/catalog/16965/
TitelNummer
024451593 Einzeltitelanzeige (URI)
concept-and-idea-in-art_brokken-zijp-foundation_2016
concept-and-idea-in-art_brokken-zijp-foundation_2016
concept-and-idea-in-art_brokken-zijp-foundation_2016

Brokken-Zijp José / Brokken Hans: CONCEPT AND IDEA IN ART - A selection from the collection


Brokken-Zijp José / Brokken Hans
CONCEPT AND IDEA IN ART - A selection from the collection
Liempde (Niederlande): Brokken Zijp Foundation of Art, 2016
(Heft) 24 S., 30x22 cm, ISBN/ISSN 978-90-825909-0-6
Techn. Angaben Drahtheftung, mit handschriftlichem Brief von Hans Brokken
ZusatzInformation Begleitheft zur Ausstellung "Concept and Idea in Art - Werke aus der Sammlung Brokken Zijp Foundation of Art in Kunstraum Alexander Bürkle, Freiburg, 16.10.2016-15.01.2017, Künstlerbücher von Dieter Roth, Robert Barry, David Reed, Gerhard Richter, Richard Tuttle, Sol LeWitt und Christopher Wool
Namen Christopher Wool / David Reed / Dieter Roth / Gerhard Richter / Richard Tuttle / Robert Barry / Sol LeWitt
Geschenk von Hans Brokkens / José Brokken-Zijp
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / 1990er Jahre / Buch / Buchobjekt / contemporary art
WEB www.brokken-zijp-foundation.org
TitelNummer
017174624 Einzeltitelanzeige (URI)
cole-freestyle-books-artists-books-from-the-collection
cole-freestyle-books-artists-books-from-the-collection
cole-freestyle-books-artists-books-from-the-collection

Cole Helen, Hrsg.: Freestyle - artists' books from the collection


Cole Helen, Hrsg.
Freestyle - artists' books from the collection
Brisbane (Australien): State Library of Queensland, 2008
(Leporello) 20x14,5 cm,
Techn. Angaben Beidseitig bedrucktes Leporello, erste Seite gestanzt,
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der State Library of Queensland im Cultural Centre, Stanley Place South Bank, 27.06.-12.10.2008
Namen Alexis Beckett / Angela Cavalieri / Bruno Leti / Gottfried Benn / Ian Howard / Jihad Muhammad John Armstrong / Karen Hammer / Lyn Ashby / Marion Borgelt / Mimmo Paladino / Peter Lyssiotis / Pierre Cavalan / Sol LeWitt / Tate Adams / Tom Blue / Tracey Bush
Sprache Englisch
Geschenk von Jürgen Wegner
Stichwort Artists' Books / Buchobjekte / Künstlerbücher
WEB www.slq.qld.gov.au/freestylebooks
TitelNummer
023268630 Einzeltitelanzeige (URI)
fotodoks-karte-2017
fotodoks-karte-2017
fotodoks-karte-2017

Greiff Sophia / Herbig Hans / Koopmann Jörg / Pupeter Robert / Schwarzenböck Sabine / Obermair Michaela / Pedersen Lene Harbo, Hrsg.: Fotodoks 2017 - Festival for Contemporary Docuemntary Photography Munich - ME:WE


Greiff Sophia / Herbig Hans / Koopmann Jörg / Obermair Michaela / Pedersen Lene Harbo / Pupeter Robert / Schwarzenböck Sabine, Hrsg.
Fotodoks 2017 - Festival for Contemporary Docuemntary Photography Munich - ME:WE
München (Deutschland): Fotodoks, 2017
(PostKarte) 2 S., 21x14,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Werbekarte
ZusatzInformation 11.-15.10.2017 in der Lothringer13 Halle
Fotodoks ist ein internationales und anspruchsvolles Festival, bei dem in lebendiger und persönlicher Atmosphäre über aktuelle Dokumentarfotografie reflektiert und diskutiert wird.
Gemacht von FotografInnen für FotografInnen stellt Fotodoks als unabhängiges Festival die dokumentarische und sozialkritische Kraft der Fotografie in den Vordergrund und fragt – ungebunden an Reglements der Printmedien und des Kunstbetriebs – offen nach Beweggründen der FotografInnen, den Produktionsbedingungen und den Interessen von AuftraggeberInnen und KonsumentInnen.
Den Blick auf ein jeweils anderes Partnerland und Festivalthema gerichtet, versteht sich Fotodoks als Forum, das biennal in München stattfindet und das sich seit 2008 als größtes Festival für Dokumentarfotografie im deutschsprachigen Raum etabliert hat.
Text von der Webseite
Namen Andrea Ellen Reed / Annie Flanagan / Chantal Zakari / Chris Fitzpatrick / Christina Werner / Eva Leitolf / Franz Dobler / Gürsoy Dogtas / Harris Mizrahi / Irina Rozovsky / Johan Grimonprez / Konstantin Lannert / Kristal Bush / Kristin Loschert / Lasse Barkfors / Lisa Riordan Seville / Mark Steinmetz / Michael Danner / Olaf Unverzart / Olof Olsson / Paul Kranzler / Pia Dangelmayer / Post. Brothers / Sofia Valiente / Stefanie Moshammer / Thomas Dworzak / Thomas Galler / Tim Davis / Zara Katz
Sprache Englisch
Stichwort Dokumentarfotografie / Festival / Fotografie
WEB www.fotodoks.de
TitelNummer
024405701 Einzeltitelanzeige (URI)

Greiff Sophia / Herbig Hans / Koopmann Jörg / Pupeter Robert / Schwarzenböck Sabine / Obermair Michaela / Pedersen Lene Harbo, Hrsg.: Fotodoks 2017 - Festival for Contemporary Docuemntary Photography Munich - ME:WE

fotodoks-flyer-2017
fotodoks-flyer-2017
fotodoks-flyer-2017

Greiff Sophia / Herbig Hans / Koopmann Jörg / Pupeter Robert / Schwarzenböck Sabine / Obermair Michaela / Pedersen Lene Harbo, Hrsg.: Fotodoks 2017 - Festival for Contemporary Docuemntary Photography Munich - ME:WE


Greiff Sophia / Herbig Hans / Koopmann Jörg / Obermair Michaela / Pedersen Lene Harbo / Pupeter Robert / Schwarzenböck Sabine, Hrsg.
Fotodoks 2017 - Festival for Contemporary Docuemntary Photography Munich - ME:WE
München (Deutschland): Fotodoks, 2017
(Flyer, Prospekt) 2 S., 14,8x10,3 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Werbezettel
ZusatzInformation 11.-15.10.2017 in der Lothringer13 Halle
Namen Andrea Ellen Reed / Annie Flanagan / Chantal Zakari / Chris Fitzpatrick / Christina Werner / Eva Leitolf / Franz Dobler / Gürsoy Dogtas / Harris Mizrahi / Irina Rozovsky / Johan Grimonprez / Konstantin Lannert / Kristal Bush / Kristin Loschert / Lasse Barkfors / Lisa Riordan Seville / Mark Steinmetz / Michael Danner / Olaf Unverzart / Olof Olsson / Paul Kranzler / Pia Dangelmayer / Post. Brothers / Sofia Valiente / Stefanie Moshammer / Thomas Dworzak / Thomas Galler / Tim Davis / Zara Katz
Sprache Deutsch
Stichwort Dokumentarfotografie / Festival / Fotografie
WEB www.fotodoks.de
TitelNummer
024406701 Einzeltitelanzeige (URI)
fotodoks-programm-2017
fotodoks-programm-2017
fotodoks-programm-2017

Greiff Sophia / Herbig Hans / Koopmann Jörg / Pupeter Robert / Schwarzenböck Sabine / Obermair Michaela / Pedersen Lene Harbo, Hrsg.: Fotodoks 2017 - Festival for Contemporary Documentary Photography Munich - ME:WE


Greiff Sophia / Herbig Hans / Koopmann Jörg / Obermair Michaela / Pedersen Lene Harbo / Pupeter Robert / Schwarzenböck Sabine, Hrsg.
Fotodoks 2017 - Festival for Contemporary Documentary Photography Munich - ME:WE
München (Deutschland): Fotodoks, 2017
(Heft) 24 unpag. S., 14,5x10,2 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Programmheft, 11.-15.10.2017 in der Lothringer13 Halle
Namen Andrea Ellen Reed / Annie Flanagan / Chantal Zakari / Chris Fitzpatrick / Christina Werner / Eva Leitolf / Franz Dobler / Gürsoy Dogtas / Harris Mizrahi / Irina Rozovsky / Johan Grimonprez / Konstantin Lannert / Kristal Bush / Kristin Loschert / Lasse Barkfors / Lisa Riordan Seville / Mark Steinmetz / Michael Danner / Olaf Unverzart / Olof Olsson / Paul Kranzler / Pia Dangelmayer / Post. Brothers / Sofia Valiente / Stefanie Moshammer / Thomas Dworzak / Thomas Galler / Tim Davis / Zara Katz
Sprache Englisch
Stichwort Amerika / Dokumentarfotografie / Festival / Fotografie / USA
WEB www.fotodoks.de
TitelNummer
024465659 Einzeltitelanzeige (URI)
fotodoks-2017-katalog
fotodoks-2017-katalog
fotodoks-2017-katalog

Greiff Sophia / Herbig Hans / Koopmann Jörg / Pupeter Robert / Schwarzenböck Sabine / Obermair Michaela / Pedersen Lene Harbo, Hrsg.: Fotodoks 2017 - Festival for Contemporary Docuemntary Photography Munich - ME:WE


Greiff Sophia / Herbig Hans / Koopmann Jörg / Obermair Michaela / Pedersen Lene Harbo / Pupeter Robert / Schwarzenböck Sabine, Hrsg.
Fotodoks 2017 - Festival for Contemporary Docuemntary Photography Munich - ME:WE
München (Deutschland): Fotodoks, 2017
(Buch) 256 S., 19x13,7 cm, Auflage: 2900,
Techn. Angaben Klappbroschur, Papier Fedrigoni, Freelife Vellum White 170g/qm
ZusatzInformation 11.-15.10.2017 in der Lothringer13 Halle
Fotodoks ist ein internationales und anspruchsvolles Festival, bei dem in lebendiger und persönlicher Atmosphäre über aktuelle Dokumentarfotografie reflektiert und diskutiert wird.
Gemacht von FotografInnen für FotografInnen stellt Fotodoks als unabhängiges Festival die dokumentarische und sozialkritische Kraft der Fotografie in den Vordergrund und fragt – ungebunden an Reglements der Printmedien und des Kunstbetriebs – offen nach Beweggründen der FotografInnen, den Produktionsbedingungen und den Interessen von AuftraggeberInnen und KonsumentInnen.
Den Blick auf ein jeweils anderes Partnerland und Festivalthema gerichtet, versteht sich Fotodoks als Forum, das biennal in München stattfindet und das sich seit 2008 als größtes Festival für Dokumentarfotografie im deutschsprachigen Raum etabliert hat.
Text von der Webseite
Namen Andrea Ellen Reed / Annie Flanagan / Chantal Zakari / Chris Fitzpatrick / Christina Werner / Eva Leitolf / Franz Dobler / Gürsoy Dogtas / Harris Mizrahi / Irina Rozovsky / Johan Grimonprez / Konstantin Lannert / Kristal Bush / Kristin Loschert / Lasse Barkfors / Lisa Riordan Seville / Mark Steinmetz / Martin Steiner (Gestaltung) / Michael Danner / Olaf Unverzart / Olof Olsson / Paul Kranzler / Pia Dangelmayer / Post. Brothers / Sofia Valiente / Stefanie Moshammer / Thomas Dworzak / Thomas Galler / Tim Davis / Zara Katz
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Lothringer13 Halle
Stichwort Dokumentarfotografie / Festival / Fotografie
WEB www.fotodoks.de
TitelNummer
024519659 Einzeltitelanzeige (URI)

Leonard Zoe: I want a president

leonard-i-want-a-president
leonard-i-want-a-president
leonard-i-want-a-president

Leonard Zoe: I want a president


Leonard Zoe
I want a president
Roma Norte , Mexiko City (Mexiko): Gato Negro Ediciones, 2017
(Heft) [36] S., 10,5x8 cm, ISBN/ISSN 987-607-97450-8-0
Techn. Angaben Broschur, Risoprint
ZusatzInformation Das Gedicht-Manifest "I want a president" wurde inspiriert von der Ankündigung Eileen Myles, einer Freundin Zoe Leonards, sich 1992 als Präsidentschaftskandidatin aufstellen zu lassen. Sie trat gegen George H. W. Bush, Bill Clinton und Ross Perot an. Myles Identität stand im harten Kontrast zu der ihrer wohlhabenden männlichen Kontrahenten: Myles ist eine lesbische Frau und Teil einer Community, die sowohl von Armut als auch AIDS betroffen ist.
Ursprünglich sollte das Gedicht in einem LGBT-Magazin abgedruckt werden, stattdessen geriet es fotokopiert in Umlauf und wurde weiterverbreitet. Die "Vice" bezeichnete es als das erste "Pre-Internet-Meme".
Namen Eileen Myles
Sprache Englisch
Geschenk von Marlene Obermayer
Stichwort 1990er Jahre / AIDS / Feminismus / Lyrik / Politik / Präsidentschaft / USA
WEB https://en.wikipedia.org/wiki/I_want_a_president
WEB https://www.gatonegro.ninja/
TitelNummer
024841661 Einzeltitelanzeige (URI)
price-fuck-seth-2015
price-fuck-seth-2015
price-fuck-seth-2015

Price Seth: Fuck Seth Price - A Novel


Price Seth
Fuck Seth Price - A Novel
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Leopard, 2015
(Buch) 122 S., 17,8x11,8 cm, ISBN/ISSN 978-0-9815468-3-4
Techn. Angaben Broschur, Cover mit gestanztem Loch, Schrift: Caslon, Lesezeichen beigelegt von aliasbooks east
ZusatzInformation 1. Ausgabe.
From one of the most influential artists of his generation comes a provocative, moving novella about what it means to be a creative person under today's digital regime. In the course of a gripping, headlong narrative, Price's unnamed protagonist moves in and out of contemporary non-spaces on a confounding and enigmatic quest, all the while meditating on art in the broadest sense: not simply painting and sculpture but also film, architecture, literature, and poetry. From boutique hotels and highway bridges to PC terminals and off-ramps. from Kanye West and Jeff Koons to George Bush and Patricia Highsmith. from the playground to the internet to the mirror, Price's hybrid of fiction, essay, and memoir gets to the central questions not only of art, but of how we live now
Text von Amazon.com
Namen Joseph Logan (Design) / Rachel Hudson (Design)
Sprache Englisch
Stichwort Fiktion / Geschichte / Gesellschaft / Roman / Witschaft
TitelNummer
024555668 Einzeltitelanzeige (URI)

Messager Annette
Mes ouvrages 1988-1992
Salzburg (Österreich): Salzburger Kunstverein, 1992
(Heft) 26 unpag. S., 24x19 cm,
Techn. Angaben Mit einem Text von Kate Bush

Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
009490291 Einzeltitelanzeige (URI)
pettibon-raymond_heres-your-irony-back
pettibon-raymond_heres-your-irony-back
pettibon-raymond_heres-your-irony-back

Jeorn Julia, Hrsg.: Raymond Pettibon - Here´s your irony back - political works 1975-2013


Jeorn Julia, Hrsg.
Raymond Pettibon - Here´s your irony back - political works 1975-2013
Ostfildern / New York, NY / Los Angeles, CA (Deutschland / Vereinigte Staaten von Amerika): David Zwirner / Hatje Cantz Verlag / Regen Projects, 2013
(Buch) 212 S., 32,7x27,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-7757-3733-3
Techn. Angaben Hardcover mit Schutzumschlag, bedrucktes Vorsatzpapier
ZusatzInformation Mit einem Essay von Benjam H. D. Buchloh.
Raymond Pettibon (*1957 in Tucson), Pionier von Subkultur und kulturellem Untergrund in Südkalifornien, löst seit den späten 1970er-Jahren die Grenzen zwischen Hochkultur und Massenphänomenen, zwischen Kunstgeschichte und Literatur einerseits sowie Jugendritualen, Sport, Religion, Politik und Sexualität andererseits stetig auf. All dies schlägt sich in seinen bis ins Detail ausgearbeiteten Zeichnungen nieder. Mit seinen freien poetischen und zugleich scharfsinnigen Kompositionen hält Pettibon der gegenwärtigen Gesellschaft einen Spiegel vor. Außer von politischen Akteuren wird sein Schaffen seit dem 11.09.2001 verstärkt durch zeithistorische Ereignisse inspiriert. Ronald und Nancy Reagan, J. Edgar Hoover, die Präsidenten Bush, die Kennedys und Adolf Hitler, Barack Obama und Osama bin Laden finden sich neben Szenen aus dem Vietnamkrieg und den Kriegen im Irak und in Afghanistan, neben Misshandlungen in Abu Ghraib und Protestbewegungen.
Text von der Website
Namen Adolf Hitler / Barack Obama / J. Edgar Hoover / Nancy Reagan / Osama bin Laden / Ronald Reagan
Stichwort Krieg / Malerei / Politik / Präsident / Zeichnung
TitelNummer
016804K61 Einzeltitelanzeige (URI)
future-present
future-present
future-present

Naef Heidi, Hrsg.: Future Present - Emanuel Hoffmann Foundation - Contemporary Art from Classic Modernism to the Present Day


Naef Heidi, Hrsg.
Future Present - Emanuel Hoffmann Foundation - Contemporary Art from Classic Modernism to the Present Day
Basel (Schweiz): Laurenz Foundation, 2015
(Heft) 21x13,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, in hinteren Klappumschlag eingelegtes Heft mit den anderen Installationen im Schaulager und Arbeiten an anderen Orten
ZusatzInformation Booklet zur Ausstellung im Schaulager 13.06.2015-31.01.2016
Sprache Englisch
WEB www.schaulager.org
TitelNummer
014794545 Einzeltitelanzeige (URI)
skuber-papyri
skuber-papyri
skuber-papyri

Skuber Berty, Hrsg.: Papyri - Guestbooks, Bookworks and Similar Departures by guests of the Emily Harvey Foundation


Skuber Berty, Hrsg.
Papyri - Guestbooks, Bookworks and Similar Departures by guests of the Emily Harvey Foundation
Venedig (Italien): Emily Harvey Foundation, 2012
(PostKarte) 2 S., 11,5x15 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte, beidseitig bedruckt,
ZusatzInformation Einladung zur Ausstellung Papyri, kuriert von Berty Skuber, vom 19.-27.10.2012 im Archivio Emily Harvey, Venedig
Sprache Englisch / Italienisch
TitelNummer
015073601 Einzeltitelanzeige (URI)
stifter_staatliche-graphische-sammlung_16-17
stifter_staatliche-graphische-sammlung_16-17
stifter_staatliche-graphische-sammlung_16-17

Hering Michael, Hrsg.: DER STIFTER, DER ANSTIFTER WAR, WEIL ER WUSSTE, DASS DIE KUNST FÜR ALLE IST. DIE SCHENKUNG DER ART MENTOR FOUNDATION LUCERNE


Hering Michael, Hrsg.
DER STIFTER, DER ANSTIFTER WAR, WEIL ER WUSSTE, DASS DIE KUNST FÜR ALLE IST. DIE SCHENKUNG DER ART MENTOR FOUNDATION LUCERNE
München (Deutschland): Staatliche Graphische Sammlung, 2016
(Flyer, Prospekt) 24 unpag. S., 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Flyer, Leporellofaltung in der Breite, in der Höhe wurde in unterschiedlichen Abständen das Blatt noch mal gefaltet, es ergeben sich dadurch besondere Seitenansichten,
ZusatzInformation 10.11.2016-12.02.2017
Die Staatliche Graphische Sammlung München präsentiert eine grandiose Schenkung der Art Mentor Foundation Lucerne. Meisterzeichnungen von Jacques-Louis David, Edgar Degas und George Seurat, von Piet Mondrian über Oskar Schlemmer bis hin zu Blinky Palermo bereichern künftig die Sammlung
Namen Blinky Palermo / Edgar Degas / George Seurat / Jacques-Louis David / Oskar Schlemmer / Piet Mondrian
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort disegno / drawing / Schenkung
TitelNummer
016949701 Einzeltitelanzeige (URI)
olbrich-skuber-summers-wind
olbrich-skuber-summers-wind
olbrich-skuber-summers-wind

Olbrich Jürgen O. / Skuber Berty / Summers Rod: BJR - The Emily Harvey Foundation Projects - The way the wind blows - Six collaborative projects 2011-2013


Olbrich Jürgen O. / Skuber Berty / Summers Rod
BJR - The Emily Harvey Foundation Projects - The way the wind blows - Six collaborative projects 2011-2013
Venedig (Italien): Emily Harvey Foundation, 2013
(PostKarte) 14,8x10,4 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte, 3 verschiedenfarbige bedruckte Luftballons beigelegt
ZusatzInformation zur Ausstellung vom 19.-26.10.2011 im Archivio Emily Harvey, Venedig
Geschenk von Rod Summers
TitelNummer
012819423 Einzeltitelanzeige (URI)
brandstifter-asphaltbibliotheque-wien
brandstifter-asphaltbibliotheque-wien
brandstifter-asphaltbibliotheque-wien

Brandstifter (Brand Stefan): Asphaltbibliotheque Wien


Brandstifter (Brand Stefan)
Asphaltbibliotheque Wien
Wien (Österreich): masc foundation Wien, 2014
(PostKarte) 10,4x14,7 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Postkarte anlässlich der Asphaltbibliotheque Wien im Museum auf Abwegen Ottakring, 20.09.-4.10.2014, masc foundation Wien
WEB www.brand-stiftung.net
TitelNummer
013466488 Einzeltitelanzeige (URI)
birnbaum-zero
birnbaum-zero
birnbaum-zero

Birnbaum Daniel / Pörschmann Dirk / Schavemaker Margriet / Visser Mattijs, u. a. Hrsg.: ZERO ZERO


Birnbaum Daniel / Pörschmann Dirk / Schavemaker Margriet / Visser Mattijs, u. a. Hrsg.
ZERO ZERO
Berlin (Deutschland): Zero Foundation, 2015
(Heft) 32 S., 14,7x10,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Heft zur Ausstellung der ZERO Foundation im Martin-Gropius-Bau Berlin 2015
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
TitelNummer
013715501 Einzeltitelanzeige (URI)
herman-de-vries_wirklichkeit-im-bild_2015
herman-de-vries_wirklichkeit-im-bild_2015
herman-de-vries_wirklichkeit-im-bild_2015

Brokken-Zijp Jose / Brokken Hans: herman de vries - die Wirklichkeit im Bild - Künstlerbücher 1960 - 1985


Brokken-Zijp Jose / Brokken Hans
herman de vries - die Wirklichkeit im Bild - Künstlerbücher 1960 - 1985
Venlo (Niederlande): Verlag Uitgeverij Museum van Bommel van Dam, 2015
(Buch) 184 S., 30x22,5 cm, Auflage: 300, ISBN/ISSN 978-90-78290-40-7
Techn. Angaben Klappbroschur mit Hardcover
ZusatzInformation Diese Publikation erschien anlässlich der Ausstellung herman de vries - 1960-1995, Museum van Bommel van Dam, Venlo, 20.09.2015-10.01.2016
herman de vries (1931, Alkmaar) ist ein bekannter bildender Künstler, dessen Arbeiten regelmäßig in Museen im In- und Ausland ausgestellt werden. Im Jahre 2015 repräsentierte er die Niederlande auf der Biennale in Venedig. 1960 fertigte er seine ersten Künstlerbücher. Seit 1961 war er bei mehreren frühen Künstlerpublikationen als (einer der) Gründer und Herausgeber eng eingebunden. Die Brokken Zijp Foundation of Art besitzt eine Vielzahl von Kunstwerken von herman de vries, darunter auch viele Künstlerbücher. Die Verfasser beschreiben in dem vorliegenden Buch die Künstlerbücher und Teile der revue integration, der eschenauer summer press publications sowie andere Kunstwerke von herman de vries aus dieser Sammlung. Außerdem wird die Verwandtschaft zwischen dem Oeuvre von herman de vries und dem anderer zeitgenössischer Künstler wie Dieter Roth, Ed Ruscha, Sol LeWitt, Ad Reinhardt und Richard Long erstmals hervorgehoben, womit die Kunst dieses nieder-ländischen Künstlers in eine internationale Perspektive eingebettet wird. Das Buch beschreibt ebenfalls die Beziehung zwischen den Künstlerbüchern und anderen Kunstwerken dieses Künstlers. Es bietet somit einen neuen Blick auf Künstlerbücher und Kunstwerke in der zeitgenössischen Kunst.
Text von der Website
Namen Ad Reinhardt / Dieter Roth / Ed Ruscha / herman de vries / Richard Long / Sol LeWitt
Geschenk von Hans Brokkens / José Brokken-Zijp
Stichwort Farbe / Konzeptkunst / Künstlerbuch / Papier / Poesie / Schrift / Text
WEB www.brokken-zijp-foundation.org
TitelNummer
017175623 Einzeltitelanzeige (URI)
NYB-vol-1-no-1
NYB-vol-1-no-1
NYB-vol-1-no-1

McTighe William Joyce, Hrsg.: NYB Volume 1, No. 1


McTighe William Joyce, Hrsg.
NYB Volume 1, No. 1
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): SoundArt Foundation, 1985
(Zeitschrift, Magazin) 108 S., 29,8x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Architecture Special Section. Interview mit John Cage u. a
Namen John Cage
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
002823485 Einzeltitelanzeige (URI)
esopus-12
esopus-12
esopus-12

Lippy Tod, Hrsg.: Esopus 12 Black and White


Lippy Tod, Hrsg.
Esopus 12 Black and White
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): The Esopus Foundation , 2009
(Zeitschrift, Magazin) 154 S., 29,3x23 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-0-9815745-1-6
Techn. Angaben Broschur mit eingelegte und angeklammerten Teilen auf diversen Papieren, einlegte CD mit Musik und Film
ZusatzInformation Esopus CD #12: Black and White, Nina Nastasia, Sam Amidon, dj/rupture, and 8 others create songs based on black-and-white films
Text von der Webseite
Namen Angus Trumble / Bern Porter / Bob Sevra / Charles Burnett / Fiona Banner / James Pyman / Joe Mauro / John Nutt / Mark Melnicove / Michael Iskowitz / Michelle Elligott / Peter Galison / Rick Holen / Stanley Greenberg
Sprache Englisch
Stichwort Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift / Nullerjahre
WEB www.esopus.org
TitelNummer
006322484 Einzeltitelanzeige (URI)

Nitsch Hermann
Levitikus - 12 Blätter zu den Opferungsriten im Tempel von Jerusalem aus dem 3. Buch Mose
Jaffa (Israel): Har-El Printers & Publishers, 2010
(Buch) 32 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Broschüre zum Künstlerbuch, Auflage 16

Sprache Deutsch / Englisch
WEB www.nitsch-foundation.com
TitelNummer
007784117 Einzeltitelanzeige (URI)
cattelan life
cattelan life
cattelan life

Cattelan Maurizio: Is There Life Before Death?


Cattelan Maurizio
Is There Life Before Death?
Houston, TX (Vereinigte Staaten von Amerika): Menil Foundation, 2010
(Buch) 128 S., 23,5x17,2 cm, ISBN/ISSN 978-0-300-14688-2
Techn. Angaben Hardcover, herausgegeben von Franklin Sirmans,
ZusatzInformation The subversive, often jarringly direct sculptures of Italian artist Maurizio Cattelan are acclaimed for their seemingly absurd juxtapositions and uncanny photorealism. This publication features new works by Cattelan, as well as several of his large-scale pieces dating from 2003-7, all of which are considered in the context of the Menil's remarkable holdings, with a focus on contemporary art.
Von der Webseite
Sprache Englisch
TitelNummer
009486281 Einzeltitelanzeige (URI)
charley-05
charley-05
charley-05

Cattelan Maurizio / Gioni Massimiliano / Subotnick Ali, Hrsg.: Charley 05


Cattelan Maurizio / Gioni Massimiliano / Subotnick Ali, Hrsg.
Charley 05
Athen (Griechenland): Deste Foundation, 2007
(Zeitschrift, Magazin) 544 S., 24,5x17 cm, ISBN/ISSN 978-1-933045-67-2
Techn. Angaben softcover
ZusatzInformation This volume brings together the stray dogs of contemporary art: Charley 05 features artists that are remained isolated, forgotten, proudly scluded or sightly unnoticied, in spite of their visionary work. Mixing professionals and amateurs, cult figures and unknown, Charley 05 composes a gallery of obsessions. It collects the art of unheard prophets, volontary outcasts, great solitary masters and freaks. Celebrating the extreme subjectivity of nearly 100 artists, Charley 05 questions accepted hierarchies by insinuating new, infective doubts. Charley 05 looks at the periphery, or maybe just sideways, trying to escape from the center.
Namen Alice Aycock / Al Taylor / Anita Steckel / Baby Dee / Barbara T. Smith / Barkley Hendricks / Betty Thompkins / Bill Bollinger / Bill Daniel / Cameron / Charlotte / Christopher Knowles / Cleveland Turner / Colin Self / Daan van Golden / Dan Miller / David Medalla / David Novros / Dorothy Iannone / Douglas Blau / Edi Hila / Emilio Prini / Emma Kunz / Emmett Williams / Eugene Von Bruenchenheim / Evgenij Kozlov / Ferdinand Kriwet / Forrest Clemenger Bess / Francisco Sobrino / Franck Gaard / Frederick Hammersley / Gene Beery / Gianfranco Baruchello / Harold Stevenson / Harry Kramer / Heidi Bucher / Helen Lundeberg / Hilma af Klint / Ian Breakwell / Ian Wallace / Ionel Talpazan / Jacqueline Fahey / James "Son" Thomas / James Castle / Jan Groover / Jaroslaw Kozlowski / Jean-Frederic Schnyder / Jeffery Vallance / Jess / Jess Hilliard / Jim Krewson / Jirí Kovanda / Joe Coleman / John Altoon / John Fare / John Patrick McKenzie / Július Koller / Karl Benjamin / Keith Arnatt / Ketty La Rocca / Konrad Klapheck / Leonard Knight / Lorraine O'Grady / Lorser Feitelson / Lowry Burgess / Manfred Kuttner / Manon / Margaret Harrison / Mark Hogancamp / Melvin Way / Michael Bernard Loggins / Michael Schmidt / Miriam Schapiro / Miroslav Tichý / Morton Bartlett / Myron Stout / Niko / Noah Purifoy / OHO / Panos Koutrouboussis / Patrick Keiller / Paul Laffoley / Paul Wunderlich / Peter Dean / Peter Fritz / Pirosmani / Posenenske / Ree Morton / Richard Allen Morris / Robert Arneson / Robert Breer / Robert Marbury / Roland Flexner / Ruth Asawa / Sarina J. Brewer / Scott a. a. Bibus / Sister Mary Corita Kent / Stano Filko / Stan VanDerBeek / Stephen Kaltenbach / Stuart Sherman / Suzy Lake / Sylvia Sleugh / Tetsumi Kudo / The Philadelphia Wireman / Thomas Bayrle / Tina Keane / Will Insley
Sprache Englisch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
009817340 Einzeltitelanzeige (URI)
moeglin-little-books
moeglin-little-books
moeglin-little-books

Moeglin-Delcroix Anne: Little Critik No. 15 - Little Books & Other Little Publications


Moeglin-Delcroix Anne
Little Critik No. 15 - Little Books & Other Little Publications
Ballybeg (Irland): Coracle, 2001
(Zeitschrift, Magazin) 12 S., 21x14,8 cm, ISBN/ISSN 0-906630-14-2
Techn. Angaben Drahtheftung, Titel aufgeklebt. Visitenkarte mit Widmung beigelegt
ZusatzInformation Übersetzung Patricia Railing. Erschienen zur Ausstellung Critique et Utopie, Livres d'artistes et autres publications d'artistes en France, des années 60 à nos jours, 23.06.-25.09.2000 in der La Napoule Art Foundation
Sprache Englisch
Geschenk von Beatrice Hernad
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
014517514 Einzeltitelanzeige (URI)
skuber-personae
skuber-personae
skuber-personae

Skuber Berty / Corner Philip / Neville Phoebe / Scheider Ira: Personae


Corner Philip / Neville Phoebe / Scheider Ira / Skuber Berty
Personae
Venedig (Italien): Emily Harvey Foundation, 2014
(PostKarte) 4 S., 11,5x15,1 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte, zum Aufklappen,
ZusatzInformation Einladung zur Gemeinschaftsausstellung von Berty Skruber, Philip Corner, Phoebe Neville und Ira Schneider am 18.10.2014 im Archivio Emily Harvey, in memory of Emily Harvey
Sprache Englisch
TitelNummer
015070601 Einzeltitelanzeige (URI)
60-from-3
60-from-3
60-from-3

Olbrich Jürgen O. / Skuber Berty / Summers Rod: 60 from 3


Olbrich Jürgen O. / Skuber Berty / Summers Rod
60 from 3
Venedig (Italien): Emily Harvey Foundation, 2011
(PostKarte) 10,5x14,8 cm,
Techn. Angaben Postkarte, beidseitig bedruckt,
ZusatzInformation Einladung zur Ausstellungseröffnung am 19. Oktober im Archivio Emily Harvey in Venedig
Sprache Englisch / Italienisch
TitelNummer
015071601 Einzeltitelanzeige (URI)
3-collaborative-projects-2015
3-collaborative-projects-2015
3-collaborative-projects-2015

Olbrich Jürgen O. / Skuber Berty / Summers Rod: 3 - Collaborative projects, 2013-2015


Olbrich Jürgen O. / Skuber Berty / Summers Rod
3 - Collaborative projects, 2013-2015
Venedig (Italien): Emily Harvey Foundation, 2015
(PostKarte) 11,5x15,6 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte, beidseitig bedruckt,
ZusatzInformation Einladung zur Vernissage am 16.10.2015 im Archivio Emily Harvey, Venedig
Sprache Englisch / Italienisch
TitelNummer
015072601 Einzeltitelanzeige (URI)
esopus-nr-15
esopus-nr-15
esopus-nr-15

Lippy Tod, Hrsg.: Esopus 15 Television


Lippy Tod, Hrsg.
Esopus 15 Television
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): The Esopus Foundation, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 184 S., 29,3x23 cm, ISBN/ISSN 978-0-9815745-4-7
Techn. Angaben Broschur, verschiedene Papiere, mit eingelegten und angeklammerten Teilen auf diversen Papieren, einlegte CD in Schutzhülle mit Musik und Film,
ZusatzInformation The 15th issue of ESOPUS is devoted entirely to television. Contents include artists' projects by Alex Bag, Dara Birnbaum, and Johan Grimonprez, as well as an interview with Lisa Kudrow and Michael Patrick King. Norman Lear's hand-notated script notes from an episode of "Mary Hartman, Mary Hartman." 100 frames from Rainer Werner Fassbinder's "World on a Wire,". Keith Arnatt's "Self-Burial: Television Interference Project," 1969. materials from the MoMA archives related to Alfred Barr. The issue closes with an audio CD featuring new songs inspired by specific TV shows. participants include Stephin Merritt ("Meerkat Manor"), Cloud Nothings ("Golden Girls"), and Freelance Whales (My So-Called Life).
Text von der Webseite
Namen Alex Bag / Alfred Barr / Cloud Nothing / Dara Birnbaum / Freelance Whales / Johan Grimonprez / Keith Arnatt / Lisa Kudrow / Michael Patrick King / Norman Lear / Rainer Werner Fassbinder / Stephin Merritt
Sprache Englisch
Stichwort Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift
WEB www.esopus.org
TitelNummer
015722572 Einzeltitelanzeige (URI)
esopus-nr-14
esopus-nr-14
esopus-nr-14

Lippy Tod, Hrsg.: Esopus 14 Projects


Lippy Tod, Hrsg.
Esopus 14 Projects
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): The Esopus Foundation, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 204 S., 29,3x23 cm, ISBN/ISSN 978-0-9815745-3-0
Techn. Angaben Broschur, verschiedene Papiere, mit eingelegten und angeklammerten Teilen auf diversen Papieren, einem Poster, einlegter CD in Schutzhülle mit Musik und Film,

Namen Barbara Probst / John Baldessari / Judy Pfaff / Kerry James Marshall / Marcia Kure / Roxy Paine
Sprache Englisch
Stichwort Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift
WEB www.esopus.org
TitelNummer
015723572 Einzeltitelanzeige (URI)
esopus-nr-13
esopus-nr-13
esopus-nr-13

Lippy Tod, Hrsg.: Esopus 13


Lippy Tod, Hrsg.
Esopus 13
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): The Esopus Foundation, 2009
(Zeitschrift, Magazin) 156 S., 29,3x23 cm, ISBN/ISSN 978-0-9815745-2-3
Techn. Angaben Broschur, verschiedene Papiere, mit eingelegten und angeklammerten Teilen aus diversen Papieren, zwei Postern, einlegter CD in Schutzhülle mit Musik und Film,
ZusatzInformation Mit einem Essay zu Nostradamus von Stéphane Gerson. CD
Namen Alex Masket / Frightened Rabbit / Jeff Gibson / Jennifer Moxley / Kelly Sandoval / Laura Gibson / Marjorie G. Wynne / Mickey Smith / Natureboy / Oliver Herring / Peter Krashes / Phil Kline
Sprache Englisch
Stichwort Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift / Nullerjahre
WEB www.esopus.org
TitelNummer
015724572 Einzeltitelanzeige (URI)
esopus-nr-11
esopus-nr-11
esopus-nr-11

Lippy Tod, Hrsg.: Esopus 11 Boom!


Lippy Tod, Hrsg.
Esopus 11 Boom!
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): The Esopus Foundation, 2008
(Zeitschrift, Magazin) 168 S., 29,3x23 cm, ISBN/ISSN 978-0-9815745-0-9
Techn. Angaben Broschur, mit eingelegten und angeklammerten Teilen auf diversen Papieren, zwei Postern, einlegter CD in Schutzhülle mit Musik und Film,

Namen Angus Trumble / Dan Harris / Darina Karpov / Dwight Ripley / Jason Polan / Jim Henson / Kent Jones / Lucky Dragons / Lucrecia Martel / Maureen O'Leary / Robert Therrien / Shearwater / the Muslims / the Wingdale Community Singers / Wye Oak
Sprache Englisch
Stichwort Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift / Nullerjahre
WEB www.esopus.org
TitelNummer
015725572 Einzeltitelanzeige (URI)
esopus-nr-16
esopus-nr-16
esopus-nr-16

Lippy Tod, Hrsg.: Esopus 16


Lippy Tod, Hrsg.
Esopus 16
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): The Esopus Foundation, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 130 S., 29,3x23 cm, ISBN/ISSN 978-0-9815745-5-4
Techn. Angaben Broschur, mit eingelegten, eingeklebten und angeklammerten, teils gefalteten Teilen auf diversen Papieren, einlegte CD in Schutzhülle mit Musik und Film,

Namen Alix Pearlstein / Angus Trumble / Anthony Cheung / Bob Irey / Kathe Burkhart / Katherine J. Lee / Michelle Elligott / Olivier Assayas / Ray Johnson / Robert Warner / Roland Flexner / Scott Daniel Ellison / Stacy Cochran
Sprache Englisch
Stichwort Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift
WEB www.esopus.org
TitelNummer
015726572 Einzeltitelanzeige (URI)
esopus-nr-17
esopus-nr-17
esopus-nr-17

Lippy Tod, Hrsg.: Esopus 17


Lippy Tod, Hrsg.
Esopus 17
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): The Esopus Foundation, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 178 S., 29,3x23 cm, ISBN/ISSN 978-0-9815745-6-1
Techn. Angaben Broschur, mit eingeklebtem Poster, einem Leporello und Spielkartenbögen auf diversen Papieren, einlegter CD in Schutzhülle,

Namen Adam Chodzko / Alyson Shotz / Angus Trumble / Inge Morath / Jessica Elsaesser / Jim Shepard / John Jacob / Local No. 12 / Michelle Elligott / Paul VanDeCarr / Priyavada Natarajan / Rich Remsberg / Rick Stinson / Satyan L. Devadoss / Sergey Dvortsevoy / Thomas Lawson
Sprache Englisch
Stichwort Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift
WEB www.esopus.org
TitelNummer
015727572 Einzeltitelanzeige (URI)
esopus-nr18
esopus-nr18
esopus-nr18

Lippy Tod, Hrsg.: Esopus 18


Lippy Tod, Hrsg.
Esopus 18
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): The Esopus Foundation, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 176 S., 29,3x23 cm, ISBN/ISSN 978-0-9815745-7-8
Techn. Angaben Broschur, mit eingeklebten , gestanzten und teils gefalteten Blättern auf diversen Papieren, einlegter CD in Schutzhülle,

Namen Amy Taubin / Angus Trumble / Bill Burn / Bryan Nash Gill / Dorothy Adlow / Electra Slonimsky Yourke / Erich Hartmann / John Jacob / Kelly Reichardt / Mary Lum / Michelle Elligott / Nicolas Slonimsky / Rich Remsberg / Ruth Bains Hartmann / Victoria Matsui
Sprache Englisch
Stichwort Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift
WEB www.esopus.org
TitelNummer
015728573 Einzeltitelanzeige (URI)
esopus-nr19
esopus-nr19
esopus-nr19

Lippy Tod, Hrsg.: Esopus 19


Lippy Tod, Hrsg.
Esopus 19
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): The Esopus Foundation, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 172 S., 29,3x23 cm, ISBN/ISSN 978-0-9815745-8-5
Techn. Angaben Broschur, folienkaschiert und in Schuber, diverse eingeklebte, teils gefaltete Blätter und zwei gefaltete Poster auf diversen Papieren, einlegte CD in Schutzhülle,
ZusatzInformation Jubiläumsausgabe im Querformat
Namen Burt Glinn / Chelli Riddiough / David Lynch / David Scher / Greg Jones / Gregory Crewdson / John Jacob / John Sparagana / Joyce Pensato / Matt Freedman / Michelle Elligott / Paul VanDeCarr / Roman Alokhin / Scott Burton / Sharon Core
Sprache Englisch
Stichwort Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift
WEB www.esopus.org
TitelNummer
015729573 Einzeltitelanzeige (URI)
esopus-nr20
esopus-nr20
esopus-nr20

Lippy Tod, Hrsg.: Esopus 20 Special Collections


Lippy Tod, Hrsg.
Esopus 20 Special Collections
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): The Esopus Foundation, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 29,3x23 cm, ISBN/ISSN 978-0-9815745-9-2
Techn. Angaben Schuber mit 14 Heften (Drahtheftung) und einer Mappe, diverse eingeklebte, teils gefaltete Blätter oder beigelegte Blätter auf diversen Papieren, einlegte CD in Schutzhülle,
ZusatzInformation Jubiläumsausgabe zum 10-jährigen Bestehen.
With this 20th issue of Esopus, we celebrate our 10th anniversary. We couldn’t think of a better way to commemorate this milestone than by producing a special issue filled with archival material. To us, archives reflect a purity of purpose—on the part of both those who originally crafted their contents and those who have since collected and cared for them—that perfectly complements our mission over the past decade: to present unfiltered perspectives on creative expression in all of its forms.
Text von der Webseite
Namen Barbara Bloom / Christopher Knowles Archives / Claude Monet / D. James Dee / Dean Wareham / Dick Sheaff / Dom Sylvester / Jessica Harris / Magri Archives / Mark Dion / Matthew Weiner / Mott Collection / Rich Remsberg / The McCraine
Sprache Englisch
Stichwort Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift
WEB www.esopus.org
TitelNummer
015730573 Einzeltitelanzeige (URI)
esopus-22
esopus-22
esopus-22

Lippy Tod, Hrsg.: Esopus 22 Medicine


Lippy Tod, Hrsg.
Esopus 22 Medicine
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): The Esopus Foundation, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 230 S., 29,3x23 cm, ISBN/ISSN 978-0-9899117-1-9
Techn. Angaben Klappbroschur, diverse eingeklebte, teils gefaltete Blätter oder beigelegte Blätter auf diversen Papieren, eingebundenes Plakat, gestanzte menschliche Figuren, einlegte CD in Schutzhülle,
ZusatzInformation This issue of Esopus—our first annual edition—explores the intersections between the world of medicine and the world of art. Its contributors include artists, physicians, writers, psychiatrists, filmmakers, poets, hospitalists, archivists, medical illustrators, dentists, musicians, interior designers, phlebotomists, photographers, graphic novelists, teachers, and nurses.
Text von der Webseite
Namen Fred Tomaselli / Ian Williams / Martin Wilner / Melissa Meyer / MK Czerwiec / Nicole Sealey / Nina Katchadourian / Paul Austin / Paul Meyer / Teresa Matas. / William Carlos Williams / William Villalongo
Sprache Englisch
Stichwort Comic / Fotografie / Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift / Medizin / Reportage
WEB www.esopus.org
TitelNummer
015731573 Einzeltitelanzeige (URI)
esopus-21
esopus-21
esopus-21

Lippy Tod, Hrsg.: Esopus 21


Lippy Tod, Hrsg.
Esopus 21
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): The Esopus Foundation, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 176 S., 29,3x23 cm, ISBN/ISSN 978-0-9899117-0-2
Techn. Angaben Broschur, teils gefaltete Blätter oder beigelegte Blätter auf diversen Papieren, eingebundene Plakate
ZusatzInformation Beiträge von Stephen Eichhorn, Penny McCarthy, Thomas Nozkowski und Leslie Wayne, an essay on the design of the 9/11 Memorial by architect Michael Arad, poems by Chantal Bizzini, a new installment of the Modern Artifacts series, copresented with the Museum of Modern Art Archives, and much more
Namen Chantal Bizzini / Leslie Wayne / Michael Arad / Penny McCarthy / Stephen Eichhorn / Thomas Nozkowski
Sprache Englisch
Stichwort Collage / Fotografie / Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift / Poesie
WEB www.esopus.org
TitelNummer
015732573 Einzeltitelanzeige (URI)
esopus-23-2016
esopus-23-2016
esopus-23-2016

Lippy Tod, Hrsg.: Esopus 23


Lippy Tod, Hrsg.
Esopus 23
Brooklyn, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): The Esopus Foundation, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 254 S., 29x23 cm, ISBN/ISSN 978-0-9899117-2-6
Techn. Angaben Klappbroschur, verbautes Fach mit eingelegtem Heft, diverse eingelegte, teils gefaltete Blätter auf verschiedenen Papieren, eingebundenes Plakat, gestanzte menschliche Figuren, eingeklebte Audio-CD in Schutzhülle,
ZusatzInformation Esopus 23 includes stunning artists’ projects by Marilyn Minter (a brand-new series of work—including a removable insert—incorporating metallic and translucent specialty papers.), Mickalene Thomas (a mesmerizing collection of collaged images created for the issue including die-cuts, embossing, and specialty varnishes—and another detachable insert). Karo Akpokiere (a beautiful series of drawings, perforated for easy removal by readers, by the Lagos- and Berlin-based artist dealing with the challenges related to moving between two distinctly different cultures). Jody Wood (an in-depth look at the artist’s most recent iteration of her “Beauty in Transition” project, in which she provides hair-care and therapeutic services to homeless-shelter residents and their caregivers). Chuck Kelton (the master printer for photographers such as Mary Ellen Mark and Danny Lyon creates his own series of dramatic photogram “landscapes,” including a stand-alone, frameable print). and Stefan Kürten (an exquisite series of drawings incorporating complex folds related to mirrored elements within the images themselves).
Text von der Webseite
Sprache Englisch
Stichwort Comic / Fotografie / Game-Design / Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift / Literatur / Reportage
WEB www.esopus.org
TitelNummer
015960543 Einzeltitelanzeige (URI)
giezendanner_grr55
giezendanner_grr55
giezendanner_grr55

Giezendanner Ingo: GRR55


Giezendanner Ingo
GRR55
Arles (Frankreich): Fondation Van Gogh Arles, 2013
(Plakat) 42 S., 18x13.2 cm,
Techn. Angaben Offsetdruck, das Blatt wurde 6x der Länge und 2 der Höhe nach gefaltet - es ergeben sich 8 panoramaartige Bildstreifen pro Blattseite
ZusatzInformation ausgebreitete Größe: 54 x 92 cm, die Zeichnungen sind während eines Spaziergangs in Arles entstanden,
in Zusammenarbeit mit der Vincent van Gogh Foundation Arles
Sprache Französisch
Stichwort Filzstift / Frankreich / Leben / Stadt / Zeichnung
WEB www.grrrr.net
TitelNummer
016028578 Einzeltitelanzeige (URI)
thalmair-A-Set-of-Lines
thalmair-A-Set-of-Lines
thalmair-A-Set-of-Lines

Thalmair Franz, Hrsg.: Possible Content for 18 Pages - Volume II - A Set of Lines, A Stack of Paper


Thalmair Franz, Hrsg.
Possible Content for 18 Pages - Volume II - A Set of Lines, A Stack of Paper
Berlin (Deutschland): Revolver Publishing, 2015
(Buch) 80 unpag. S., 29,7x21 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-3-95763-274-6
Techn. Angaben Broschur, mit zahlreichen Abbildungen, drei Bände in Banderole,
ZusatzInformation "A Set of Lines, A Stack of Paper" is the second in a series of exhibitions and publication based on a wide-reaching research about writing with the title 'Possible Content for 18 Pages'. The original typewritten manuscript of Vilém Flusser's essay 'The Gesture of Writing' provides the thematic and formal-aesthetic foundation for reflecting the act of writing at the intersection of linguistic, visual, physical and spatial communication. 'To write,' says the philosopher about the basic requirements that should lead to a complete piece of writing, we need 'a blank surface, for instance a white leaf of paper, an instrument which contains a matter that contrasts with the whiteness of the paper, the letters of the alphabet, the convention which gives a meaning to the letters, 'orthography' = correct writing, the rules which order that language, what is called 'grammar', an idea to be expressed in a language, and a motive to express that idea'. Understanding the act of writing as a culturally embedded gesture, 'A Set of Lines, A Stack of Paper' covers artistic, literary, as well as curatorial and editorial fields of action and combines them. The book is published on the occasion of the correspondent exhibition at KARST, Plymouth (June 5 - July 5, 2015). The publication comprises an exhibition documentation with installation views and a curatorial statement. Furthermore, the author Maria Fusco situates the concept of the exhibition in an actual context of literature.
The participating visual artists expand the topic of the exhibition with artistic contributions especially made for the book.
Text von der Webseite
Namen Ane Mette Hol / Birgit Knoechl / Egon van Herreweghe / Franz Thalmair / Heinrich Dunst / John Wood / Karolis Kosas / Lotte Lyon / Maria Fusco / Maria Fusco / Ovidiu Anton / Paul Harrison / Peter Downsbrough
Sprache Englisch
Geschenk von Franz Thalmair
Stichwort Appropriation / Gegenwartskunst / Post-Digital / Strategie
TitelNummer
016715579 Einzeltitelanzeige (URI)
thalmair-Lorem-Ipsum-Dolor-Sit-Amet
thalmair-Lorem-Ipsum-Dolor-Sit-Amet
thalmair-Lorem-Ipsum-Dolor-Sit-Amet

Thalmair Franz, Hrsg.: Possible Content for 18 Pages - Volume III - Lorem Ipsum Dolor Sit Amet


Thalmair Franz, Hrsg.
Possible Content for 18 Pages - Volume III - Lorem Ipsum Dolor Sit Amet
Berlin (Deutschland): Revolver Publishing, 2016
(Buch) 200 unpag. S., 29,7x21 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-3-95763-345-3
Techn. Angaben Fadenheftung, mit zahlreichen Abbildungen, drei Bände in Banderole, Anschreiben liegt bei,
ZusatzInformation “Lorem Ipsum Dolor Sit Amet” is the third in a series of exhibitions and publication based on a wide-reaching research about writing with the title “Possible Content for 18 Pages”. The original typewritten manuscript of Vilém Flusser’s essay “The Gesture of Writing” provides the thematic and formal-aesthetic foundation for reflecting the act of writing at the intersection of linguistic, visual, physical and spatial communication.
“To write,” says the philosopher about the basic requirements that should lead to a complete piece of writing, we need “a blank surface, for instance a white leaf of paper, an instrument which contains a matter that contrasts with the whiteness of the paper, the letters of the alphabet, the convention which gives a meaning to the letters, ‘orthography’ = correct writing, the rules which order that language, what is called ‘grammar’, an idea to be expressed in a language, and a motive to express that idea”.
Understanding the act of writing as a culturally embedded gesture, “Lorem Ipsum Dolor Sit Amet” covers artistic, literary, as well as curatorial and editorial fields of action and combines them. The book is published on the occasion of the eponymous performance by Lois Bartel at the Akademie der Künste in Berlin (June 11, 2016) and contains a curatorial-editorial statement by Franz Thalmair. Furthermore, the artist Michalis Pichler and the professor for media theory and aesthetics Oliver Ruf situate the publication in an actual context of literature and criticism. The participating visual artists expand the topic of the research with artistic contributions especially made for „Lorem Ipsum Dolor Sit Amet“.
Text von der Webseite
Namen Agnes Fuchs / Alejandro Cesarco / Charles Gute / Daniel Gustav Cramer / Haris Epaminonda / Irma Blank / Lois Bartel / Natalie Czech / Nikolaus Gansterer / Rafaël Rozendaal / Thomas Freiler
Sprache Englisch
Geschenk von Franz Thalmair
Stichwort Appropriation / Gegenwartskunst / Post-Digital / Strategie
TitelNummer
016717579 Einzeltitelanzeige (URI)
carl-andre-preface
carl-andre-preface
carl-andre-preface

Andre Carl: preface to my work itself


Andre Carl
preface to my work itself
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Dia Art Foundation, 2014
(Buch) 402 S., 28,8x22x3,6 cm, ISBN/ISSN 978-0-300-19171-4
Techn. Angaben Hardcover, fadengeheftet, diverse Illustrationen, einige in Farbe,
ZusatzInformation Das Buch erschien anlässlich der Ausstellung Carl Andre: Sculpture as Place, 1958-2010 im Dia:Beacon, NY vom 05.05.2014-02.03.2015. Weitere Ausstellungsorte u. a. Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia Madrid, Nationalgalerie im Hamburger Bahnhof Berlin, Musée d'Art Moderne de la Ville de Paris
Sprache Englisch
Geschenk von Museo Reina Sofia
Stichwort BodenInstallation / Holz / Konkrete Poesie / Künstlerbücher / MinimalArt / Quadrat / Skulptur / Visuelle Poesie
TitelNummer
016920622 Einzeltitelanzeige (URI)
chan-selected
chan-selected
chan-selected

Chan Paul: Selected Writings 2000-2014


Chan Paul
Selected Writings 2000-2014
Basel (Schweiz): Laurenz Foundation, 2014
(Buch) 378 S., 21x14.8 cm, ISBN/ISSN 978-3-9523971-4-5
Techn. Angaben Broschur, Softcover, mit diversen Abbildungen
ZusatzInformation Die Publikation entstand anlässlich der Ausstellung Paul Chan Schaulager Basel, 11.04.-19.10.2014.
Mit seinem Werk verfolgt Paul Chan in der zeitgenössischen Kunst einen Kurs, der so verblüffend und breit gefächert angelegt ist wie das Denken, das seiner künstlerischen Praxis zugrunde liegt. Paul Chan : Selected Writings 2000–2014 versammelt kritische Essays und Künstlertexte, die ursprünglich in führenden Kunstzeitschriften wie Artforum, October, Texte zur Kunst oder Frieze erschienen sind, sowie zuvor unveröffentlichte Vorträge und Schriftarbeiten. Von der Komödie zur künstlerischen Freiheit bei Duchamp bis zu den Ästhetik und Politik gleichermassen berührenden Spannungsfeldern ergötzen sich die Schriften an den Paradoxien, die ein Erleben von Kunst so irritierend und lustvoll machen. Paul Chan lässt sich auf ganz unterschiedliche Künstler wie Henry Darger, Chris Marker, Sigmar Polke und Paul Sharits ein, und er ringt mit für ihn entscheidenden Schriftstellern und Denkern – Theodor W. Adorno, Samuel Beckett oder Marquis de Sade. Darin zeichnen sich die Ideen und Persönlichkeiten ab, die sein Werk durchdringen. Dabei versteht es Paul Chan meisterhaft, die Rollen und das Potenzial der Kunst an verschiedensten Schauplätzen ausserhalb von Galerie und Museum auszutesten – und zu aktualisieren.
Text von der Website
Sprache Englisch
Stichwort Diskurs / Kunsttheorie / Literatur
WEB www.schaulager.org
TitelNummer
017520608 Einzeltitelanzeige (URI)
your-house-is-mine
your-house-is-mine
your-house-is-mine

Castrucci Andrew / Coen Nadia, Hrsg.: Your house is mine


Castrucci Andrew / Coen Nadia, Hrsg.
Your house is mine
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Bullet Space, 1993
(Zeitschrift, Magazin) 48 unpag. S., 52x44 cm, Auflage: 10000,
Techn. Angaben lose ineinander gelegte Blätter, gefaltet,
ZusatzInformation 1988-1992, urban artist collaborative, Begleitpublikation zum gleichnamigen Buch. Straßenplakate, Texte und Illustrationen von über 60 Künstlern
Namen Adam Purple / Allen Ginsberg / Andrew Castrucci / Anton van Dalen / Bimbo Rivas / Chris Burden / Cookie Mueller / David Hammons / David Wojnarowicz / Daze / Eric Drooker / Hettie Jones / James Romberger / John Fekner / Juan Sanchez / Krzystof Wodiczko / Lady Pink / Lee Quinones / Marguerite van Cook / Martin Wong / Miquel Algarin / Miquel Pinero / missing foundation / Nadia Coen / Paul Castrucci / Pedro Pietri / Stash two
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Comic / Engagement / Fotografie / Politische Plakate / Soziale Probleme / Stadtkultur / street project / Widerstand / Zeichnung
TitelNummer
023464654 Einzeltitelanzeige (URI)
point-of-convergence
point-of-convergence
point-of-convergence

Samaranch Joan Antonio, Hrsg.: Informatiu April 1988 - Point of convergence: Joseph Beuys, Düsseldorf 1962-1987


Samaranch Joan Antonio, Hrsg.
Informatiu April 1988 - Point of convergence: Joseph Beuys, Düsseldorf 1962-1987
Barcelona (Spanien): Fundació Caixa de Pensions, 1988
(Heft) 8 unpag. S., 33,5x25 cm,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt,
ZusatzInformation Zur GruppenAusstellung im Cultural Centre of the Caixa de Pensions Foundation mit 22 international bekannten Künstlern
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
023468K67 Einzeltitelanzeige (URI)
kessels-unfinished-father
kessels-unfinished-father
kessels-unfinished-father

Kessels Erik: Unfinished Father


Kessels Erik
Unfinished Father
Paris (Frankreich): RVB Books, 2015
(Heft) 76 unpag. S., 23,717,4 cm, Auflage: 500, signiert, ISBN/ISSN 979-10-90306-38-7
Techn. Angaben Drahtheftung, in durchsichtigem Schutzumschlag, beklebt
ZusatzInformation Fotobuch zu Erik Kessels Projekt "Unfinished Father", mit dem er 2016 für den Deutsche Börse Photography Foundation Prize nominiert war. Gezeigt wurde das Projekt in der Fotografia Europea, Reggio Emilia, Italien, Mai-Juli 2015, The Photographers’ Gallery, London, 16.04.-26.06.2016 sowie anschließend im Hauptquartier der Deutschen Börse in Frankfurt/Eschborn
Sprache Englisch
Stichwort Fotografie
WEB www.deutscheboersephotographyfoundation.org/de/foerdern/photography-prize/2016.php
WEB www.kesselskramer.com/exhibitions/unfinished-father
TitelNummer
023572640 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.