infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Cassius Clay

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 4 Treffer

ricci-saluti-di-ravenna
ricci-saluti-di-ravenna
ricci-saluti-di-ravenna

Hossler Tim / Ros Silvia: Average Places (Miami) - Postkartenset, o. J.


Hossler Tim / Ros Silvia
Average Places (Miami) - Postkartenset
Miami (Vereinigte Staaten von Amerika): Cannonball, o. J.
(PostKarte) 12,4x17,4 cm, 7 Teile.
Techn. Angaben Konvolut aus sieben Postkarten
ZusatzInformation Average Places uses the souvenir genre to examine and document the seemly ordinary locations within cities where something historic happened. This ongoing multi-city project is a joint venture by designer Tim Hossler and photographer Silvia Ros.
Text von den Postkarten.
U.a. mit Miami Municipal Airport, Sunny Isles Bidge, Hampton House Motel and Villas.
Namen Amelia Earhart / Barry Gibb / Cassius Clay / Christo / Franklin D. Roosevelt / Jeanne-Claude / Malcom X / Martin Luther King Jr. / Silvia Ros (Fotografie) / Tim Hossler (Designer)
Sprache Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort Florida / Fotografie / Jive Talkin / Miami Vice / Sehenswürdigkeiten / Tourismus / USA
TitelNummer
025516689 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
zeit-magazin-42-2015
zeit-magazin-42-2015
zeit-magazin-42-2015

Amend Christoph, Hrsg.: ZEITmagazin No. 42 - How to make a ZEITmagazin with Steidl, 2015


Amend Christoph, Hrsg.
ZEITmagazin No. 42 - How to make a ZEITmagazin with Steidl
Hamburg (Deutschland): Zeitverlag Gerd Bucerius, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 28,5x21,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, verschiedene Papiere
ZusatzInformation Gerhard Steidl ist ein Phänomen: Er ist als Verleger, Drucker und Gestalter international eine Legende. In Zusammenarbeit mit ihm entstand ein ganz besonderes ZEITmagazin zum Lesen, Sehen, Riechen und Fühlen – eine Liebeserklärung an das Papier.
Text von der Webseite
Namen Carlos Saura / Gerhard Steidl / Juergen Teller / Koto Bolofo / Maude Schuyler-Clay / Nan Goldin / Robert Polidori
Stichwort Buchproduktion / Drucken / Herstellung
WEB www.zeitmagazin.de
TitelNummer
014939519 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
robho-5-6
robho-5-6
robho-5-6

Blaine Julien (Poitevin Christian) / Clay Jean / Duparc Christiane / Schifres Alain, Hrsg.: Robho 5-6 - Enfin du nouveau - Quelques aspects de l'art bourgeois, 1971


Blaine Julien (Poitevin Christian) / Clay Jean / Duparc Christiane / Schifres Alain, Hrsg.
Robho 5-6 - Enfin du nouveau - Quelques aspects de l'art bourgeois
Paris (Frankreich): Robho, 1971
(Zeitschrift, Magazin) 60 S., 41x27,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung

Namen Adriano Spatola / Cruz-Diez / Daniel Buren / Franco Vacari / Franz Erhart Walther / James Lee Byars / Jochen Gerz / Lygia Clark / Soto
Geschenk von Vollrad Kutscher
Stichwort 1970er Jahre / Architektur / Argentinien / Aubertin / David Medalla / Groupe Gutai / Hans Haacke / Happening / Jean Baudrillard / Jiro Yoshihara / Moderne Kunst / Performance / Takis / Theater
TitelNummer
017675K68 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Long Richard: Walking the Line, 2002

long-walking-the-line
long-walking-the-line
long-walking-the-line

Long Richard: Walking the Line, 2002


Long Richard
Walking the Line
London (Großbritannien): Thames & Hudson, 2002
(Buch) 332 S., 25,7x29,5x3 cm, ISBN/ISSN 0-500-28409-1
Techn. Angaben Broschur, Klappcover, auf verschiedenen Papieren gedruckt
ZusatzInformation This volume by and about the sculptor and pioneer land artist Richard Long explores his work from the 1990s to the present day. Long's ability to make works of physical and intellectual beauty is unrivalled, and this new journey takes the reader around the world: to the Sahara Desert and down the Rio Grande, from coast to coast in Ireland and Spain, to Tierra del Fuego and Mongolia, and to the forests of Honshu in Japan. Some of the artist's sculptures were made during his walks through the world's landscapes, while others bring the material of nature - stones, boulders, driftwood, clay and mud - into a more public or sheltered environment: museums, galleries, houses, gardens. These works feed the senses, whereas the texts and photographs recording the artist's walks feed the imagination.
Text von der Website.
Namen Anne Seymour (Essay) / Denise Hooker (Essay) / Herman Lelie (Design) / Paul Moorhouse (Text)
Sprache Englisch
Stichwort Berg / Fotografie / Irland / Japan / Kreis / Landart / Landschaft / Mongolei / Natur / Sahara / Schnee / Spanien / Stein / Vulkan / Wald / Wanderung / Winter / Wüste
WEB https://thamesandhudson.com/catalog/product/view/id/2043/s/long-walking-the-line-9780500284094/category/2/
TitelNummer
026083731 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.