infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Cathérine Hug

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 4 Treffer

bader-kennon-lipomi
bader-kennon-lipomi
bader-kennon-lipomi

Bader Darren / Kennon Brian / Lipomi Chris: She Has a Hot Ass, 2009

Bader Darren / Kennon Brian / Lipomi Chris
She Has a Hot Ass
Los Angeles, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): 2nd Cannons Publications, 2009
(Buch) 94 unpag. S., 21,3x15 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-0-9820559-2-2
Techn. Angaben Katalog zur Ausstellung
ZusatzInformation A 3 person artists' book made on the occasion of Kennon and Lipomi's 2 person show at Mesler&Hug in New York. She Has a Hot Ass combines a collection of the magazine spreads that generated Kennon's photographs and prints for the exhibtion, digitally produced collages that run parallel to Lipomi's paintings and additional texts and images by Bader.
Text von der Webseite
Stichwort Nullerjahre
WEB www.2ndcannons.com
TitelNummer
010695365 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

piantoni-bon-lavoro
piantoni-bon-lavoro
piantoni-bon-lavoro

Caffoni Paolo, Hrsg.: Buon Lavoro - Four Films on Workers Communitiesby Cora Piantoni - Vier Filme ber Arbeitsgemeinschaften von Cora Piantoni, 2011

Caffoni Paolo, Hrsg.
Buon Lavoro - Four Films on Workers Communitiesby Cora Piantoni - Vier Filme ber Arbeitsgemeinschaften von Cora Piantoni
Berlin (Deutschland): Archive Books, 2011
(Buch) 224 S., 29,7x21 cm, signiert, ISBN/ISSN 978-3-943620-77-1
Techn. Angaben Klappbroschur
ZusatzInformation Stonemasons, cinema staff, a climbers cooperative, a group of 1970s militants. These communities testify to a period of upheaval that swept across Europe from the late 1960s to 1989. The fragments of biographies and the social relationships that Cora Piantoni depicts, are episodes in the context of this historic narrative: the legacy of anti-fascism in Italy, political dissent in the former Eastern Bloc, the fall of the Berlin Wall and the end of Portuguese colonialism.
Namen Aneta Szylak / Cathrine Hug / Cora Piantoni / Federica Martini / Gabriel n. Gee / Silvia Simoncelli
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Barbara Donaubauer
Stichwort Anti-Faschismus / Arbeiter / Arbeitsgemeinschaft / Dissident / Film / Kolonialismus / Mauer / Ostblock / Portugal
Sponsoren Erna und Curt Burgauer Stiftung / Erwin und Gisela von Steiner Stiftung / Pro Helvetia
WEB http://www.archivebooks.org/2018/01/29/buon-lavorofour-films-on-workers-communitiesby-cora-piantoni/
TitelNummer
025239668 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

zug-no3
zug-no3
zug-no3

Fabian Aaron, Hrsg.: Zug #03 Space, 2012

Fabian Aaron, Hrsg.
Zug #03 Space
Budapest (Ungarn): innen, 2012
(Zine) 76 S., 23,6x16,5 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Drahtheftung, Offsetdruck
ZusatzInformation Attention! This is not a drill! Please be advised that the following pages you are about to read may give you the impression that you actually have no idea what space is and never have. Later on, this may turn out to be true. It should also be noted that exploration of the subject requires controlled conditions and safety measures even when conducted by professionals. Contemplations about the definitions of space are highly dangerous procedures and should not be attempted at home. All liability for collateral damage from any cognitive activities undertaken by laymen as a result of the ideas contained herein is hereby excluded. Thank you for your understanding.
Text von der Webseite
Namen Adrienne Ss / Andrs Bnyai (Text) / Ari Marcopoulos / Benjamin Sommerhalder / Cathrine Hug / Dominika Trapp / Ed Templeton / Gspr Risk / Jonas Delaborde / Liza Bar / Mircea Cernov / Misha Hollenbach / Peter Sutherland / Petra Csizek / Stefan Marx
Sprache Englisch / Ungarisch
Stichwort Collage / Fotografie / Zeichnungen
WEB http://www.innenbooks.com/index.php?/other-publications/zug-magazine-3/
TitelNummer
026786755 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

artcologne19
artcologne19
artcologne19

Hug Daniel, Hrsg.: Konvolut Art Cologne 2019, 2019

Hug Daniel, Hrsg.
Konvolut Art Cologne 2019
Kln (Deutschland): ART COLOGNE, 2019
(Text / Plakat / Flyer, Prospekt) 29,7x21 cm, 3 Teile.
Techn. Angaben Eine Einladung, Messebegleiter, ein Blatt mehrfach gefaltet und ein Katalog der Aussteller, geklammert
ZusatzInformation Die 53. Art Cologne ffnette 11.-14.04.2019 ihre Tore mit neuen Hallenkonzept und 177 internationalen Galerien. Die ART COLOGNE bietet Kunstliebhabern und -sammlern verschiedenste Angebotssegmente, darunter den Sektor GALLERIES mit Kunst der Klassischen Moderne und Nachkriegskunst bis hin zur modernen und zeitgenssischen Kunst etablierter Galerien. Dazu gehrt ebenfalls der Bereich NEW POSITIONS, ein Frderprogramm, das jungen Knstlern ermglicht ihre Arbeiten in eigenen Frderkojen neben den Stnden ihrer Galeristen zu prsentieren. Darber hinaus prsentiert die ART COLOGNE mit dem Sektor NEUMARKT die zentrale Plattform fr cutting edge art junger Galerien, die maximal zehn Jahre alt sind. Zustzlich gibt es im Sektor NEUMARKT kuratierte Prsentationen und besondere Projekte von Galerien aller Altersklassen.
Text von der Website.
Sprache Deutsch
Geschenk von Horst Tress
Stichwort 20. Jahrhundert / Abstrakt / Aquarell / Dada / Expressionismus / Fotograie / Galerie / Kunst / Malerei / Messe / Moderne / Nachkriegszeit / Pop-Art / Skulptur
WEB www.artcologne.de
TitelNummer
026992642 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.