infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Christine Häuser

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 50 Treffer

Andraschek Iris / Faxen / Hasucha Christian / The Speech Karaoke Action Group / Zaugg Simone
Alle Worte sind aus! All words have run out!
Linz (Österreich): Kunstraum Linz, 2012
(PostKarte) 14,8x21 cm,
Techn. Angaben Postkarte, Einladung zur Ausstellungseröffnung
ZusatzInformation Karaoke – spoken not sung!
Speech Karaoke – as the name suggests – works in a similar way as a traditional karaoke. Instead of choosing between songs from a booklet, the user chooses between speeches. Within a relaxed atmosphere one can listen to speeches delivered by other karaoke bar guests – or try out how it feels to interpret someone´s speech.
Speech Karaoke is a constantly expanding project by The Speech Karaoke Action Group. When the Speech Karaoke-project arrives to a new city, local speeches are added to the Karaoke archive.
The project was created in Finland, the promised land of karaoke bars.
Text von der Webseite
Stichwort Musik / Performance / Sprache
WEB www.hasucha.de
TitelNummer
009583306 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Kahlen Wolf
NetArt: Selbst-Los / Self-Less Nr.: B 1295 / 2924 - Blatt 1
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2013
(Grafik, Einzelblatt) 1 S., 29,7x21 cm, Auflage: Unikat,
Techn. Angaben FarbLaserAusdruck zum Ende des NetArt-Projekts auf Aquarellpapier, drucksigniert und einmalig
ZusatzInformation Textausschnitt aus der Email:
... Der User oder besser Teilnehmer konnten in drei Schritten eines zeitlichen Prozesses daran teilnehmen, wie ein Selbstporträt Wolf Kahlens sich auflöste und wiedererstand, auflöste und wiedererstand…, wie Kahlens Selbst sich auflöste, er sich selbst los wurde, bzw. ein Kunstwerk selbstlos verschenkte.
Denn, wenn der Kunstliebhaber, wie seit eh und jeh gewohnt, den Prozess festhielt, auf seine Festplatte bannte und sogar ausdruckte, konnte er sich das Werk in Triptychonform aneignen. Mußte aber beim Nachdenken feststellen, daß er zwar einen einzigartigen Moment im Zeitablauf des Stücks, eine 'nano Sekund' erwischt hat, das 'ganze' Kunstwerk aber nicht zu be-halten ist.
Das ist erst in der die Summe aller Zeit-Punkte, aller Stadien der Auflösung und Neubildung vollständig,'voll im Stande zu wirken'. Erst die Gemeinschaft aller schon jetzt und der noch kommenden Teil-Besitzenden 'besitzt' das Werk.
Ein kunstmarktfeindliches Konzept oder eine Gesellschaftsutopie...
Das sind heute eine fünfstellige Zahl von privaten Teilnehmern und 'Eignern', wenige Museen, die aber erstaunlicherweise zögerten, das Werk, im anonymen Netz angeboten, geschenkt anzunehmen, sie zahlten lieber. Und wollten eine zweit Signatur, obwohl das Stück elektronisch signiert ist. Das zeigt ihre hochgradig Konventionell Art der Sammlung von 'Kunstmaterial'
Stichwort Unikat
WEB www.wolf-kahlen.de
TitelNummer
010881185 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden


Egerland Christine / Gall Petra / Kleber Birgit / Seipel Gabi / Steinhoff Ulrike, Hrsg.
ATROPiN nr. 1 - frauen-foto-zeitung
Berlin (Deutschland): Verlag Petra Panther, 1983
(Zeitschrift, Magazin) 31 S., 32,5x24,3 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Birgit Kleber / Christine Egerland / Lo Zahn / Margaret Bourke-White / Petra Gall
Stichwort 1980er
TitelNummer
001024K00 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Gerz Jochen
La Chasse / The Strip
München (Deutschland): Kunstraum München, 1986
(Buch) 25,8x18 cm, Auflage: 1200, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-923874-53-7
Techn. Angaben Fadenheftung. Mit eingelegtem Faltblatt und eingeklebter Spiegelfolie. Mit einem Text von Christine Tacke
Namen Christine Tacke
Stichwort 1980er
TitelNummer
001333130 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Morris Simon
Re-Writing Freud - 4 The Interpretation of Dreams
York (Großbritannien): information as material, 2005
(Buch) 752 S., 19,8x12,6 cm, Auflage: 1000, signiert, 2 Stück. ISBN/ISSN 0-9536765-8-7
Techn. Angaben Softcover, Taschenbuch. Translated by a Lingo algorithm, programmed by Christine Morris
ZusatzInformation For this book work, Re-Writing Freud the artist Simon Morris has re-written Sigmund Freud’s The Interpretation of Dreams. A computer programme (designed by Christine Morris) randomly selects words, one at a time from Freud’s 222,704 word text and begins to reconstruct the entire book, word by word, making a new book with the same words, every time the programme is re-started. This book is one instantiation of that process, scrupulously typeset according to the dimensions, fonts, chapter divisions and paragraph lengths of the 1976 Penguin paperback edition of Freud’s work, and printed on equivalent paper stocks.
Text von der Webseite
Stichwort Nullerjahre
WEB www.informationasmaterial.org
TitelNummer
006207198 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Ruhöfer Felix, Hrsg.
Förderpreise 2013 der Landeshauptstadt München
München (Deutschland): Lothringer13, 2013
(PostKarte) 10,5x21 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung
ZusatzInformation Bildende Kunst: Anja Buchheister, Judith Egger, Andrea Faciu, Heidi Mühlschlegel, Carsten Nolte, Max Schmidtlein, Mitra Wakil.
Architektur: Caro Baumann & Johannes Schele, Florian Fischer & Sebastian Multerer, Clemens Nuyken & Christoph von Oefele, Tammo Prinz, Florian Wurfbaum & Inês Dantas, Jan Wagner.
Design: Annahita Kamali, Steffen Kehrle, Isabelle von Medinger, Christine Wagner.
Fotografie: Elmar Haardt, Martin Fengel, Barbara Trommeter & Georg Szabo,
Armin Smailovic, Julia Smirnova, Robert Voit, Malte Wandel.
Schmuck: Alexander Blank, Helen Britton, Carina Chitsaz-Shoshtary, Despo Sophocleous, Mia Maljojoki
Namen Alexander Blank / Andrea Faciu / Anja Buchheister / Annahita Kamali / Armin Smailovic / Barbara Trommeter / Carina Chitsaz-Shoshtary / Caro Baumann / Carsten Nolte / Christine Wagner / Christoph von Oefele / Clemens Nuyken / Despo Sophocleous / Elmar Haardt / Florian Fischer / Florian Wurfbaum / Georg Szabo / Heidi Mühlschlegel / Helen Britton / Inês Dantas / Isabelle von Medinger / Jan Wagner / Johannes Schele / Judith Egger / Julia Smirnova / Malte Wandel / Martin Fengel / Max Schmidtlein / Mia Maljojoki / Mitra Wakil / Robert Voit / Sebastian Multerer / Steffen Kehrle / Tammo Prinz
TitelNummer
010052373 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden


Dräxler Veronika / Reisinger Jovana, Hrsg.
Mutti, ich will jetzt raven gehn
München (Deutschland): Kleine Schwester Verlag / Selbstdarstellungssucht, 2013
(Heft) 20 S., 20,8x14,5 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Drahtheftung, eingelegt ein Sticker
ZusatzInformation eine Kollaboration mit der Selbstdarstellungssucht, ein Heft einer Draußenparty gewidmet. Interviews von Veronika Christine Dräxler, Martin Petersen und Natalie Mayroth, Fotografien von Alexandra Bondi de Antoni, Gestaltung Jovana Reisinger. Befragt wurden Christoph Henrik Pankowski, Robag Wruhme und Kareem El Morr, unser Coverboy ist Karl Der Schöne (wienermodels)
Text von der Verlagswebseite
Namen Alexandra Bondi de Antoni / Christoph Henrik Pankowski / Jovana Reisinger / Kareem El Morr / Karl Der Schöne / Martin Petersen / Natalie Mayroth / Robag Wruhme / Veronika Christine Dräxler
Geschenk von Hammann & von Mier
Stichwort Interview / Kollaboration / Party / Zusammenarbeit
WEB www.selbstdarstellungssucht.de
TitelNummer
010545360 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Francis Mckee
The Fresh Widow's First Steps
Stockholm (Schweden): Galleri Enkehuset, 1996
(Heft) 16 S., 14.8x10.6 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Produced to accompany the exhibition To Dust We Will Return by Christine Borland in Galleri Enkehuset, Stockholm as part of the project SAWN-OFF organised by Maria Lind March 9th - April 14th, 1996.
Text aus dem Heft entnommen
Namen Christine Borland / Maria Lind
Sprache Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 1990er
TitelNummer
013052113 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Geerken Hartmut
Von Röhren und Lamellen
Berlin (Deutschland): Hybriden-Verlag, 2015
(Buch mit Schallplatte o. CD) 21x14,6 cm, Auflage: 50,
Techn. Angaben Audio-CD in Heft, Cover mit Goldprägung
ZusatzInformation Die Pilzfreunde & Hartmut Geerken. Musik: Christine Engel, Frank Rühl, Lukas Lindenmaier und Hartmut Geerken. In memorian Lukas Lindenmaier (1946 – 2014). Aus der Reihe Elektronikengel
Namen Christine Engel / Frank Rühl / Lukas Lindenmaier
Stichwort Musik
WEB www.hartmutgeerken.de
WEB www.hybriden-verlag.de
TitelNummer
014468511 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Bänninger Christine / Wiskemann Peti
Transaktion
Marburg (Deutschland): hsf Welter, 2015
(Buch) 21x21 cm, Auflage: 200,
Techn. Angaben Softcover, Broschur, drei Postkartenvon Bänninger + Wiskemann eingelegt,
ZusatzInformation Der Arbeitgeberverband der Metall- und Elektrounternehmen in Nordhessen hat anlässlich seines 125-jährigen Bestehens ein Kunstprojekt initiiert, in dem Künstler und Unternehmen zusammen Werke für eine gemeinsame Ausstellung produzieren konnten. Als Hersteller von Verbindungselementen konnte die hsf, Hessische Schraubenfabrik, mit ihren Mitarbeitern und den beiden Schweizer Künstlern Christine Bänninger + Peti Wiskemann zu einem Team werden. Texte von Jürgen Olbrich.
Text aus dem Buch
Namen Jürgen O. Olbrich
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
TitelNummer
015140531 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Hernad Beatrice, Hrsg.
SHOWCASE - Künstlerbücher aus der Sammlung der Bayerischen Statsbibliothek
München (Deutschland): Bayerische Staatsbibliothek München, 2017
(Buch) 376 S., 23,6x15,7 cm, Auflage: 800, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-88008-011-9
Techn. Angaben Softcover, fadengeheftet
ZusatzInformation Katalog zu der Ausstellung vom 20.09.2017-07.01.2018
Koordination: Béatrice Hernad, Claudia Fabian und Christine Erfurth.
Namen Alexander Rodtschenko / Andy Warhol / Anselm Kiefer / Art Spiegelman / Asger Jorn / Ay-O / Bas Jan Ader / Bazooka / Béatrice Hernad (Kuratorin) / Cary Loren / Christine Erfurth (Koordination) / Chuck Close / Claes Oldenburg / Claudia Fabian (Koordination) / Claudio Basso / CUBA / David Sandlin / Destroy all Monsters / Dieter Roth / Drew Cameron / Drew Matott / Ed Ruscha / Eduardo Paolozzi / EI Lissitzky / Emil Siemeister / Err / Filippo Tommaso / Francesco Cangiullo / Francis Picabia / Gabriel Pomerand / Ganzeer / George Maciunas / Giuseppe Penone / Günter Brus / Hans Bellmer / Henri Matisse / Herman de Vries / Hugo Ball / J. Meejin Yoon / James Lee Byars / Jean Dubuffet / Jim Shaw / Joan Miro / Johannes Bissinger (Gestaltung) / John Baldessari / John Cage / Joseph Beuys / Kara Walker / Kasimir Malewitsch / Katharina Gaenssler / Keith Haring / Kiki Picasso / Kiki Smith / Kim Soo Ja / Kosuke Okahara / Kottie Paloma / lliazd / Louise Bourgeois / Loulou Picasso / Man Ray / Marcel Broodthaers / Marcel Duchamp / Marcel Janco / Maria Veronica San Martin / Marina Abramovic / Marinetti / Maurice Lernaltre / Max Ernst / Mike Kelley / Natalija Gontscharowa / Niagara / Olivia Clavel / Pablo Picasso / Raymond Pettibon (Raymond Ginn) / Robert Combas / Robert Crumb / Sam Francis / Shigeko Kubota / SPUR / Stephen Dupont / Steven Rodriguez / Theresa Hak Kyung Cha / Victor Moscoso / Vito Acconci / Walid Raad / Wassili Kamenski / William Blake / William Burroughs / Yoshikazu Suzuki
Sprache Deutsch
Geschenk von Beatrice Hernad
Stichwort Ausstellung / Bibliothek / Künstlerbuch / Malerbücher / Sammlung / Vitrine
WEB https://www.bsb-muenchen.de/ueber-uns/publikationen/ausstellungskataloge-mehr/ausstellungskataloge/
WEB www.bsb-muenchen.de/veranstaltungen-und-ausstellungen/article/showcase-kuenstlerbuecher-aus-der-sammlung-der-bayerischen-staatsbibliothek-1847/
TitelNummer
024217664 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

haeuser-brandstifter-karten-konvolut-2018
haeuser-brandstifter-karten-konvolut-2018
haeuser-brandstifter-karten-konvolut-2018

CTJHaeuser (Häuser Christine): Ute Brandstifter, Köchin, 68 Jahre, 2011

CTJHaeuser (Häuser Christine)
Ute Brandstifter, Köchin, 68 Jahre
München (Deutschland): Selbstverlag, 2011
(PostKarte) 10,5x14,8 cm, 9 Teile.
Techn. Angaben in Briefumschlag
ZusatzInformation Motive aus gefunden Fotos aus einem privaten Fotoalbum. Zu einer Ausstellung von Elene Ilina und CTJ Haeuser im Atelier Soldina in Berlin im September 2018, Die Reisende
Namen Elene Ilina
Geschenk von Christine Häuser
Stichwort Atelier Soldina / Collage / Erinnerung / Fotografie / Found Footage / Reise
TitelNummer
025817721 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Janicek Christine, Hrsg.
33 1/2 Cover Art
Wien (Österreich): Verlag für moderne Kunst, 2017
(Buch) 170 S., 29x24 cm, ISBN/ISSN 978-3-903228-02-3
Techn. Angaben Klappumschlag, Softcover, fadengeheftet
ZusatzInformation Der Kunstraum Nestroyhof widmet sich in seiner diesjährigen Sommerausstellung dem Schnittpunkt zwischen Fotografie, bildender Kunst und Musik – dem Plattencover. Derzeit erfährt die Schallplatte trotz des digital bestimmten Zeitalters eine Renaissance. Früher war sie der dominante analoge Tonträger, der die verschiedensten musikalischen Genres in die Haushalte von Musikliebhabern brachte. Das Cover hatte dabei einen entscheidenden Anteil daran, dass die LP geradezu der Inbegriff des populären Musikmediums im 20. Jahrhundert wurde. Denn hier traf die Musik auf Fotografie, Grafik-Design und bildende Kunst – wodurch viele fruchtbare spartenübergreifende Verbindungen zwischen KünstlerInnen entstanden. So arbeitete zum Beispiel Robert Frank mit den Rolling Stones, die ihrerseits wiederum mit Andy Warhol kooperierten, Patti Smith wurde von ihrem Freund Robert Mapplethorpe gleich für mehrere Alben fotografiert.
Der Katalog „33 1/2 – Cover Art“ erschien begleitend zur Ausstellung vom 22.06.–9.10.2017 und blickt mit Begleittexten und Abbildungen aller gezeigten Plattencover auf die Geschichte der Plattenhülle zurück.
Text von der Website.
Namen Andy Warhol / Arne Reimer (Kurator) / Christine Janicek (Kuratorin) / Elmar Bertsch (Bildbearbeitung) / Grace Jones / John Coltrane / Keith Haring / Klaus Totzler (Text) / Kraftwerk / Maria Anna Friedl (Grafikdesign) / Miles Davis / Patti Smith / Queen / Rainer Krispel (Text) / Robert Mapplethorpe / Sex Pistols / The Beatles / The Rolling Stones / Wilfried Öller (Text)
Sprache Deutsch
Stichwort 1980er / 1990er / Ausstellung / Cover / Design / Fotografie / Jazz / Kunstraum Nestroyhof / LP / Musik / Pop / Portrait / Punk / Rock / Schallplatte / visuelle Kunst
WEB https://vfmk.org/de/shop/33-1-3
TitelNummer
026021708 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Frisinghelli Christine / Kuhlmann Christiane / Penetsdorfer Christina, Hrsg.
Camera Austria International. Labor für Fotografie und Theorie
Salzburg / Leipzig (Österreich / Deutschland): Museum der Moderne Salzburg / Spector Books, 2018
(Buch) 322 S., 27,2x22 cm, ISBN/ISSN 978-3-95905-233-7
Techn. Angaben Broschur mit rotem Leinenband, Umschlag rückseitig eingeklebt, mit Klappen, mit ausklappbaren blaurandigen übergroßen Seiten je Fotograf
ZusatzInformation Zur Ausstellung im Museum der Moderne Salzburg 24.11.2018-03.03.2019.
Camera Austria ist seit mehr als 40 Jahren ein Verein für Fotografie in Graz, eine Diskussionsplattform, ein Ausstellungshaus, ein Verlag, ein Archiv, eine Bibliothek sowie Veranstalter von Workshops und Symposien. Mit dieser Ausstellung widmet sich das Museum der Moderne Salzburg dem Einfluss der Institution auf die österreichische Fotografie sowie den Netzwerken und Beziehungen, die durch die Initiativen von Camera Austria entstanden sind.
Eine der Aufgaben von Museen ist die Aufarbeitung der eigenen Bestände und deren Kontextualisierung. Angesichts dessen ist es für unser Haus von Bedeutung, die Aktivitäten, die sich aus dem Engagement von Camera Austria heraus entwickelt haben, zu befragen. Mit dem Schwerpunkt auf künstlerischer Fotografie in Österreich sind in Salzburg seit 1981 die museumseigene Fotosammlung und die Fotosammlung des österreichischen Bundes beheimatet. Die in Graz angestoßenen Fragestellungen bilden sich in dem Gesamtkonvolut mit 22 000 Arbeiten ab, zum einen in den Beständen der Camera-Austria-Gründer Manfred Willmann und Seiichi Furuya, zum anderen in denen der zahlreichen Teilnehmer_innen an Ausstellungen und Symposien.
Text von der Webseite
Namen Ahlam Shibli / Allan Sekula / Anna und Bernhard Blume / Annette Kelm / Christiane Kuhlmann (Text) / Christian Wachter / Christine Frisinghelli (Text) / Darcy Lange / David Goldblatt / Einar Schleef / Hans-Peter Feldmann / Joachim Koester / Josif Király / Jo Spence / Jörg Schlick / Lamia Joreige / Lewis Baltz / Lieko Shiga / Luigi Ghirri / Manfred Willmann / Maren Lübbke-Tidow (Text) / Markus Dreßen (Gestaltung) / Michael Schmidt / Michael Schuster & Hartmut Skerbisch / Nan Goldin / Nobuyoshi Araki / Petar Dabac / Peter Piller / Reinhard Braun (Text) / Robert Adams / Roberta Valtorta (Text) / Sabine Bitter & Helmut Weber / Sandra Križić Roban (Text) / Sanja Iveković / Seiichi Furuya / Susan Meiselas / Sven Johne / Tatiana Lecomte / Thorsten Sadowsky (Vorwort) / Tobias Zielony / Toshiharu Ito (Text) / Walid Raad / William Eggleston / Zanele Muholi / Zofia Kulik
Sprache Deutsch
Geschenk von Bibliothek Museum der Moderne Salzburg
Stichwort 1980er / 1990er / 2000er / Archiv / Avantgarde / Forum Stadtpark / Fotogeschichte / Fotografie / Fotomagazin / Kunstgeschichte / Landschaft / Porträt / recherrche / Sammlung / Theorie
WEB https://camera-austria.at
WEB https://www.museumdermoderne.at
TitelNummer
027196772 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

bastards-oder-der-polyismus-karte
bastards-oder-der-polyismus-karte
bastards-oder-der-polyismus-karte

Laurer Berengar / Häuser Christine / Laurer Jutta / Riedelchen Thomas: bastards oder der Polyismus des Stilistischen, 1981

Häuser Christine / Laurer Berengar / Laurer Jutta / Riedelchen Thomas
bastards oder der Polyismus des Stilistischen
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Hubert Kretschmer, 1981
(PostKarte) [1] S., 14,8x10,5 cm, 2 Stück.
ZusatzInformation Werbekarte zum Buch: cis fis e - eine Melodie geht um die Welt, 's Libretto dazu der Polyismus oder alle Stile sind falsch, Christine Häuser, Jutta Laurer, Berengar Laurer, Thomas Riedelchen: Stilspaltung, Stilakkumulation
Namen Bastards
Sprache Deutsch
Aus dem Nachlass von Berengar Laurer
Stichwort 1970er / 1980er / Konzeptkunst / Malerei / Polyismus / Stil / Theorie
WEB http://www.artistbooks.de/suchen/einzeltitel.php?mediaid=2526
WEB https://de.wikipedia.org/wiki/Berengar_Laurer
WEB www.berengar-laurer.de
TitelNummer
027233L01 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

bastads-sw-fotografien
bastads-sw-fotografien
bastads-sw-fotografien

Laurer Berengar: Fotos-Bastards, 1980 ca.

Laurer Berengar
Fotos-Bastards
München (Deutschland): Selbstverlag, 1980 ca.
(Fotografie) 19x13,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben ca. 100 Original Schwarz-Weiß-Handabzüge, Pearl Ilfospeed 3.44M in Original-Ilfordfotopapierschachtel
ZusatzInformation Fotos (Reste) von Polyismus Bildern, enthält auch Fotografien der Bilder von Christine Häuser und Jutta Laurer
Namen Christine Häuser / Jutta Laurer
Sprache Deutsch
Aus dem Nachlass von Berengar Laurer
Stichwort 1980er / Ausstellung / Bastards / Fotografie / Malerei / Polyismus
WEB https://de.wikipedia.org/wiki/Berengar_Laurer
WEB www.berengar-laurer.de
TitelNummer
027324L01 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

bastards-fotografien
bastards-fotografien
bastards-fotografien

Laurer Berengar: Bastards, 1981

Laurer Berengar
Bastards
München (Deutschland): Selbstverlag, 1981
(Fotografie) 15x10 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben 83 Farbfotografien mit abgerundeten Ecken und 4 Polaroidfotografien in Pergaminhülle
ZusatzInformation Fotos von Polyismus Bildern, enthält auch Fotografien der Bilder von Christine Häuser und Jutta Laurer
Namen Christine Häuser / Jutta Laurer
Sprache Deutsch
Aus dem Nachlass von Berengar Laurer
Stichwort 1980er / Ausstellung / Bastards / Fotografie / Malerei / Polaroid / Polyismus
WEB https://de.wikipedia.org/wiki/Berengar_Laurer
WEB www.berengar-laurer.de
TitelNummer
027325L01 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Laurer Berengar
Materialien 13
München (Deutschland): Selbstverlag, o. J.
(Unsortiertes Material) 31x26 cm, 52 Teile.
Techn. Angaben schwarze Mappe mit transparenten Kunststoffhüllen mit Einzelblättern, Fotokopien, Einladungskarten, Plakaten, Flyern, Kopien von Zeitungsausschnitten
ZusatzInformation Dokumentation zu den Künstlerbüchern, Druckerzeugnissen, Presseartikeln, Veranstaltungen und Ausstellungen seit den 1960er Jahren,
enthält unter anderem:
Besprechungen in Kopie und als Originalzeitungsausschnitt: Besprechung der Ausstellung im Städtische Galerie im Lenbachhaus, München, 1981, Susi's beste Freundin Inge, Susi's beste Freundin Ruth, Münchner Kulturberichte, Süddeutsche Zeitung, 24./25.01.1981, Berengar Laurers Stilspiele, Wolfgang Längsfeld, Kunstforum International, Der Polyismus oder alle Stile sind falsch, Städt. Galerie München, Hanne Weskott, Süddeutsche Zeitung, 12.10.1984, Die Wirkung durchdacht, zwei Ausstellungen in der Münchner Produzentengalerie, Hanne Weskott, Kunstforum International, Band 76,8/84, Seite 188-193, Brief aus München, Hanne Weskott, enthält Abbildung: Das polyistische Mannequin, 4 weitere Fassungen, 1984
Materialien zu die Akademie Truthahn mit Verlaub, Interferenz, bedeutete, Sprüchlein und Kommentar, Polyismus der Bedeutungen, Zeichen und Zeichenlegende, Polyismus oder alle Stile sind falsch
Verlagsprospekte Kretschmer & Großmann, Frankfurt, verlag hubert kretschmer, München
Einladungskarten, die Sprüchlein-Post der Akademie Truthahn mit Verlaub, 1978 - 1980
enthält Werkverzeichnis und biografische Angaben, Visitenkarten, Flyer zu den Ausstellungen bei kunstbetrieb e.v. helga kohmann, Beitag zu unsereiner, Künstlerwerkstätten Lothringerstr. 13, München, 1985, Karten zum Polyismus-Fond, Adelgundenstr. 6, mit handschriftlich Eintragung: Frau mit Obstschale und Hund, eine weitere Fassung, mit Datum,
Prospekt, der methodische Polyismus, Ausstellung Künstlerhaus Stuttgart, 1982/83, Postkarten zum polyistischen Mannquin in 12 Farben auf Chromoluxkarton,
Prospekt und Einladungskarte und vierseitige Anzeige in Neue Kunst in München, ein Auschnitt daraus, 1982,
Prospektseite Hubert-Kretschmer-Verlag mit den Publikationen von Berengar Laurer, ca. 1980,
Prospekt Bastards: 2 Manifestbilder, der Polyismus oder alle Stile sind falsch, eine Gemeinschaftsarbeit von Christine Häuser, Berengar Laurer, Jutta Laurer und Thomas Riedelchen
Namen Christine Häuser / Hanne Weskott / Helga Kohmann / Hubert Kretschmer / Jutta Laurer / Thomas Riedelchen
Sprache Deutsch
Aus dem Nachlass von Berengar Laurer
Stichwort 1960er / 1970er / 1980er / adelgundenstraße / / Akademie Truthahn mit Verlaub / Ausstellung / Biografie / Dokumentation / Druck / Feuilleton / Flyer / Freundin / Katalog / Kommentar / Kritik / Kunst-Fond / Kunstforum International / Kunstkritik / Künstlerbuch / Lenbachhaus / Mannequin / Polyismus / Post / Presse / Produzentengalerie / Prospekt / Rezension / Spiel / Sprüchlein / Stil / Süddeutsche Zeitung / Werkverzeichnis / zeichen / Zeichenlegende
WEB http://www.artistbooks.de/suchen/einzeltitel.php?mediaid=27302
WEB https://de.wikipedia.org/wiki/Berengar_Laurer
WEB www.berengar-laurer.de
TitelNummer
027498L09 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Laurer Berengar
Materialien 02
München (Deutschland): Selbstverlag, o. J.
(Unsortiertes Material) 29,7x21 cm, 91 Teile.
Techn. Angaben 91 transparente Kunststoffhüllen mit Einzelblätter, Fotokopien, Einladungskarten, Plakaten, Flyer
ZusatzInformation Banderole: Doppelt (gedruckte Doku) (gemischt),
Dokumentation zu den Künstlerbüchern, Druckerzeugnissen, Presseartikeln, Veranstaltungen und Ausstellungen seit den 1960er Jahren,
enthält:
Plakat zur Ausstellung Künstlerbücher in der Universitätsbibliothek Heidelberg, 1981,
B: Plakate, Postkarten und Materialien zur von Kasper König kuratierten Ausstellung im Völkerkundemuseum, München, 1979: Foto des Monitors, Portrait von B.L. vor seinen Künstlerbüchern mit Preisschild (Foto: Roman Franke), Plakat zu Werkstattgespräch: 12 Künstler zu Gast im Völkerkundemuseum, Ausstellungsinformationsblätter zu den beteiligten Künstler als Typoskript
Besprechungen in Kopie und als Originalzeitungsausschnitt: Süddeutsche Zeitung, Nr. 105, 08.05.1979, Gottfried Knapp, Rezenzion AZ feuilleton, München, 03.04.1979, Ein Vorstoß ins Vakuum, Wolfgang Christli?, Müncnner Merkur, 07.05.1979, Ratlosigkeit: Werden Bilder für wen gemalt ?, r.m.-m., TZ, München, Nachrichten, 04.05.1979, Werkstattgespräch mit Kasper König, Frankfurter Rundschau, Feuilleton, 08.05.1979, Mit einigem Engagement, Dorothea Baumer, Münchner Stadtanzeiger, 27.05.1979, Zwölf Künstler im Völkerkundemuseum, Karl Ude, Artikel in AZ, München, 04.05.1979, mit Foto Vlado Christl, Artikel in TZ München, Die TZ Rose für die Woche 06.-13.04.1979, für die Ausstellung Kaspar Koenig ..., Playboy, am Abend, 04. 1979, Artikel zur Ausstellung, Die Zeit Feuilleton, Nr. 18, 27.04.1979, Kunstkalender, Ingolstadt, Kultur, 21./22.04.1979, Puristische Tendenzen, Klaus Colberg, Bayerkurier, 21.04.1979, Seltsames im Völkerkundemuseum, Afrika raus - Avantgarde rein, r.m.-m. (Reinhard Müller-Mehlis), AZ feuillton, 18.04.1979, Wer ist der Sündenbock, e.m., Süddeutsche Zeitung Feuilleton, Nr. 88, 17.04.1979, Ausstellung geschlossen: Panne oder Skandal?, L.G., Süddeutsche Zeitung Feuilleton, Nr. 89, 18.04.1979, Münchner Ausstellung wieder vollständig, Münchner Merkur Kultur, 18.04. 1979, Ausstellungs-Protest, r. m.-m., Münchner Merkur Kultur, Nr. 85., 11.04.1979, Überflüssige documenta-Erinnerungen aus den sechziger Jahren, Reinhard Müller-Mehlis, TZ feuilleton, 10.04.1979, Intime Höhlen, Mahnmale, und flimmernde Farbräume, Gert Gliewe, AZ feuilleton, 07./08.04.1979, Nackt glüht's aus dem Dunkel, Peter M. Bode, SZ Feuilleton, 12./13.04.1979, So sollte Münchens Kunsthalle sein, Laszlo Glozer, zur Ausstellung: Zu Gast im Völkerkundemuseum, 1981, Bericht im Kunstforum Der Polyismus oder alle Stile sind falsch, 1/81, Kritik zur Ausstellung im Lenbachhaus München, 1981, Material zur Polyismus-Broschüre, 2. Teil, 1981, Material zu: 75-80, ein und dasselbe Zeichen ..., Material zu Verschiedenes, später sagten wir Polyismus ..., Kopie des Verlagsprospekts Kretschmer & Großmann, 1982, Polyismusartikel Wolkenkratzer 3/82, Frankfurter Kulturmagazin, Umschlag Polyismus oder ...,
Materialien zu die Akademie Truthahn mit Verlaub, Interferenz, bedeutete, Sprüchlein und Kommentar, Polyismus der Bedeutungen, Zeichen und Zeichenlegende, Polyismus oder alle Stile sind falsch
D: Materialien zu Josef X
C: 1. Fassung 1975, 2. Fassung 1978, vorwiegend Sprüchlein und Kommentar, theoretische Grundzüge des Polyismus, die Akademie Truthahn mit Verlaub, drei Illustrationen, Zehn brave Kunstwünschlein
E: 67-71, Berengar Laurer, der polyistischen Identität erster Teil, ..., Presseinformation, Katalog zur Ausstellung im Städtische Galerie im Lenbachhaus, 1981, Susis beste Freundin Inge, Polyismus-Broschüre, Titelblatt 2, 1981, der Polyismus oder alle Stile sind falsch, die Spekulation auf eine polyistische Identität !! Ausstellung,kuratiert von Kaspar König, ich zeige Projekt: vier, Dia-Karusell, Zeichen und Zeichenlegende, vier Ichrollen und: is was, Büchlein, Interferenz, Band 1 und Band 2,
Der analytische und der synthetische Polyismus, Arbeitsverzeichnis: das polyistische Mannequin, eine Ausstellungsfolge, 82/83, konzeptionelle Malerei, Stilspaltung, Stilakkumulation oder der Polyismus des Bildlichen,
Nürnberger Allerlei, Materialien zum Polyismus
Besprechung der Ausstellung im Städtische Galerie im Lenbachhaus, 1981, Susis beste Freundin Inge, Susis beste Freundin Ruth, Münchner Kulturberichte, Wolfgang Längsfeld, Berengar Laurers Stilspiele, Kunstforum International, Hanne Weskott
Prospekt, zweiteiliges Schrift- und Manifestbild, gemeinschaftsarbeit, Christine Häuser, Jutta Laurer, Berengar Laurer, Thomas Riedelchen, zu einer Ausstellung: Münchner Künstler, Münchner Galerien, 1980, Lothringer Str. 13, München
Prospekt: Das polyistisches Mannequin, 1982, die Akademie Truthan mit Verlaub, Künstlerhaus Stuttgart, Zusammenarbeit mit Verlag & Distribution Kretschmer & Großmann
Flyer zu zur Broschüre: Überbild Krähe auf Chromoluxkarton, Kunstbetrieb Helga Kohmann, Zorneding, Ich sehe was, ich sehe was, was sie nicht sehn', und das ist, und das ist: Methode
Dokumentationbroschüre zum Polyismus, mit Spiralbindung, unter anderem mit Karten zum Polyismus-Fond
Namen Christine Häuser / Dorothea Baumer / Gert Gliewe / Gottfried Knapp / Hanne Weskott / Jutta Laurer / Karl Ude / Kaspar König / Klaus Colberg / Laszlo Glozer / Peter M. Bode / Peter Schmidt / Reinhard Müller-Mehlis / Roman Franke / Thomas Riedelchen / Vlado Christl / Wolfgang Längsfeld
Sprache Deutsch
Aus dem Nachlass von Berengar Laurer
Stichwort 1960er / 1970er / 1980er / 1990er / 2000er / Ausstellung / Dokumentation / Druck / Flyer / Katalog / Kunstkritik / Künstlerbuch / Presse / Rezension
WEB https://de.wikipedia.org/wiki/Berengar_Laurer
WEB www.berengar-laurer.de
TitelNummer
027351L05 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung


Gutiérrez Roberto, Hrsg.
Plages 32
Boulogne (Frankreich ): Plages, 1986
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 29,5x21 cm, Auflage: 700, 2 Stück. ISBN/ISSN 0246-814X
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation diverse Techniken wie original bemalte Folien, bedrucktes Blatt, Collagen, eingeklebte Objekte wie ein Strumpf, bemaltes Metallplättchen in Tüte, deformiertes Fotonegativ u. a., eingelegte Objekte und Arbeiten aus Papier und Folien, Transparentpapier
Namen André Chabot / Boren Riva / Brigitte Fichter / Christine Piot / Feliks Podsiadly / Jean-Sebastian Devaux / Krystyna Jocz / Michele Bedel / Michel Giroux / Patrice Gendre / Pavel Jocz / Pierre Petit / Roberto Gutierrez / Rosita Dewez / Tania Mouraud
Sprache Französisch
Stichwort 1980er / Graphzine / Zeichnung
TitelNummer
001527346 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Gutiérrez Roberto, Hrsg.
Plages 36
Boulogne (Frankreich): Plages, 1987
(Zeitschrift, Magazin) 44 S., 29,5x21 cm, Auflage: 1015, ISBN/ISSN 0246-814X
Techn. Angaben Drahtheftung, verschiedene Papiere und Materialien, eingelegter Sticker
ZusatzInformation diverse Techniken wie original Filzstift- und Wachsmalarbeiten, Stempel, eingeklebte Objekte wie ein Knopf, Buchstabensuppennudeln, nummerierter Staub in Tüte u. a., eingeheftete bestempelte Seite aus Gummi
Namen Agnes Arnould / Alessandra / Ana Malapelle / Barthez / Christine Gaussot / Francesco Bonazzi / Francois Seigneur / Gazel Mo Pronto / Gerard Lardeur / Guy Kayser / J.M. Biard / Jean-Marie Aude / L. Merklen / Lucien Bouvier / Mark Brusse / Michele Laveix / Michele Tadjo / Michoux Vincenot / Monique Lefebvre / Patricia Bosch / Patrick Vitanyi / Pawel Wolanski / René Pic / Servin / Yolki
Sprache Französisch
Stichwort 1980er / Collage / Objekt
TitelNummer
001529346 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Huber-Wilckens Cordula / Häuser Christine / Kretschmer Susann / Lachauer Alfred / Laurer Berengar / Laurer Jutta / Leube Rolf / Mauler Christoph / Menth Georg / O'Connor James / Otto Ulrich
unsereiner
München (Deutschland): Produzentengalerie Adelgundenstraße, 1985
(Mappe) 30x21 cm, Auflage: ca. 500,
Techn. Angaben Mappe mit Katalogheften von 11 Künstlern, Offsetdrucke, Siebdruck. Erschienen zur Ausstellung in den Künstlerwerkstätten Lothringerstraße 13
Stichwort 1980er / Künstlerbuch
TitelNummer
001571287 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Hellyar Christine, Hrsg.
Anzart '85, Artists' Book Show
Auckland (Neuseeland): Auckland City Art Gallery, 1985
(Flyer, Prospekt) 29,6x21 cm,
Techn. Angaben 2fach gefaltetes Blatt
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung vom 14.05.-2.06.1985
Stichwort 1980er
TitelNummer
001689437 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Kretschmer Hubert, Hrsg.
Produzentengalerie Adelgundenstraße München - Konvolut
München (Deutschland): Produzentengalerie Adelgundenstraße, 1976 ab
(Dokumentation) 32x28,5x10 cm, Auflage: Unikat, 200 Teile.
Techn. Angaben 2 Leitz-Ordner mit Dokumentationsmaterialien in transparenten Kunststoffhüllen
ZusatzInformation Pressemitteilungen, Einladungen, Postkarten, Plakate, Konzepte, Protokolle, Briefwechsel, Flyer, Fotografien der Produzentengalerie Adelgundenstraße, auch zur Akademie Truthahn mit Verlaub, einer eigenständigen Unterabteilung der Galerie des Münchner Malers und Konzeptkünstlers Berengar Laurer, von 1977 bis ca. 1983
Namen Berengar Laurer / Bernhard Dominik / Brigitte Tischler / Christine Häuser / Christoph Mauler / Ernst Heckelmann / Frauke Lütje / Ginny Lloyd / Gisela Elsner / Gregor Schmid / Günter Herburger / Günter Saree / H. Kröger Warnow / Hajo Düchting / Harald Rumpf / Hartwig Nissen / Heribert Heere / Hubert Kretschmer / Ivan Dusanek / James O'Connor / Jockel Heenes / Jutta Laurer / Jörg Fauser / Jürgen Kleiber-Wurm / Katharina Wilczek / Koichi Nasu / Luitgard Keller / Marianne Pitzen / Matt Black / Monika Huber / Oliver Behnssen / Oskar Holl / Paul Wühr / Peter Below / Petra Moiser / Reinhard Stegen / Richmodis Dahlke / Rolf Leube / Romain Perin / Rufino Mesa / Stefan Vetter / Stelarc / Susanne Varga / Susann Kretschmer / Tom Stark / Ulrich Otto / Uwe Göbel / Vlado Kristl / Willy Schabmair / Wolfgang Bächler
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er / 1980er / Akademie Truthahn mit Verlaub / Aktion / Ausstellung / Dokumentation / Film / Fotografie / Installation / Künstlerbuch / Künstlerbücher / Künstlerinitiative / Lesung / Malerei / Plakat / Rauminstallation / Skulptur
TitelNummer
002402034 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

laurer-polyismus-prospekt
laurer-polyismus-prospekt
laurer-polyismus-prospekt

Häuser Christine / Laurer Berengar / Laurer Jutta / Riedelchen Thomas: Der analytische und der synthetische Polyismus, 1982

Häuser Christine / Laurer Berengar / Laurer Jutta / Riedelchen Thomas
Der analytische und der synthetische Polyismus
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Hubert Kretschmer, 1982
(Flyer, Prospekt) 4 unpag. S., 42x29,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Prospekt zum Buch, zweifach gefaltet
Aus dem Nachlass von Berengar Laurer
Stichwort 1980er / Konzeptkunst / Künstlergruppe / Künstlerinitiative / Künstlertexte / Malerei / Publishing as Artistic Practice / Statement / Theorie
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
002515118 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Düchting Hajo / Kretschmer Hubert / Laurer Berengar, Hrsg.
Das Markenzeichen
München (Deutschland): Produzentengalerie Adelgundenstraße, 1979
(Buch) 31,5x25x8,5 cm, Auflage: Unikat, signiert, 2 Teile.
Techn. Angaben zwei Ringordner
ZusatzInformation Projektunterlagen für eine Ausstellung
Namen Berengar Laurer / Christine Häuser / Christoph Mauler / Hajo Düchting / Hubert Kretschmer / Jutta Laurer / Richmodis Dahlke / Stefan Vetter / Susann Kretschmer
Stichwort 1970er / Collage / Fotografie / Künstlerinitiative / Künstlerkonzepte / Malerei / Markenzeichen / Unikat / Zeichen / Zeichnung
TitelNummer
002527033 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung


Oswald Gisela / Ruml Iris / Sommer Sabine, Hrsg.
Ecco No 2
München (Deutschland): Selbstverlag, 1985
(Zeitschrift, Magazin) 66 S., 32,5x23,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Christine Mayer / Francois Truffaut / Gisela Oswald / Herbert Rometsch / John Cage / Monika Miller / Norbert Hahn / Roland Emmerich
Stichwort 1980er
TitelNummer
003823K04 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Kinzel Cay / Pütz Claudia, u. a. Hrsg.
PIPS - Zeitschrift für UnZeitgeist & UnKomMerz NR. 02/90 Crime Tüte
Bonn (Deutschland): Pips-Dada-Corporation, 1990
(Zeitschrift, Magazin) [43] S., 29,7x21 cm, Auflage: 130, signiert,
Techn. Angaben Omnibus ("Assembling" / vom Künstler vervielfältigte Materialien) mit verschiedensten Materialien und Techniken, Papieren, Gegenständen, Stempel, z.T. signiert und nummeriert, mit Klemmschiene zusammengehalten in Plastikfolie und Briefumschlag
ZusatzInformation Inkl. wahlweise 1 Killerhase/1 Curare-Pfeilspitze/1 Massaker in Technicolor
Namen A.J. Weigoni / Alain Jadot / Anne Eßer / Barbara Görres / Britta Ziegler-Zydek / Christian Hussel / Christine Huber / Christoph Schwarz / Cracked Egg / Emil Schlemm / Enno Stahl / F.J. Weber / Friedrich W. Block / Fritz Widhalm / Georg Lipinsky / Guillermo Deisler / Harald Sack Ziegler / Hartmut Graf / Ingrid Schmidt-Willrodt / Jacobsen / John M. Bennett / Jörg de Breyn / Jörg Kowalski / Jürgen Lenhart / Jürgen O. Olbrich / Karl Riha / Katharina Eckart / Kristof d’Haeseler / Ludger Vortmann / Markus Weber / Mascha Grüne / Matthias Dreyer / Matthieß V. Bonin / Michael Perrot / Peter W. Kaufmann / plg Frieslaender / Richard Kostelanetz / Robin Crozier / Roland Oelfke / Ruggero Maggi / Tati Muzo / Text- & Zeichenkombinat / Uwe Warnke
Stichwort 1990er / Kriminalität / Künstlerzeitschrift / Objektzeitschrift / Verbrechen
TitelNummer
004061241 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Eckart Katharina / Pütz Claudia, u. a. Hrsg.
PiPS - Zeitschrift für UnZeitgeist und UnKomMerz NR. 01/90 Sextüte
Bonn (Deutschland): Pips-Dada-Corporation, 1990
(Zeitschrift, Magazin) 29,7x21 cm, Auflage: 200, signiert,
Techn. Angaben verschiedenste Papiere und Materialien mit Kunststoffschiene zusammengehalten, Stempel, Collagen, Postkarten, mit einer Einladung zu einem Mailart-Projekt in Tüte
ZusatzInformation Inkl. wahlweise 1 echtes Charmhaar/1 Sexbombe/1 Zensur-Postkarte
Namen A.J. Weigoni / Alain Jadot / Anne Eckart / Anne Eßer / Annette Berr / Brigitta Heidtmann / Christine Huber / Christoph Schwarz / Clapü / Dieter Scherr / Dirk Feislachen / Enno Stahl / F.J. Weber / Fritz Widhalm / Geraldine de Faucher / Hans-Jürgen Lenhart / Harald Sack Ziegler / Hartmut Kasper / Ilse Kilic / Jürgen O. Olbrich / Katharina Eckart / Markus Weber / Mascha Grüne / Matthias Schamp / Matthieß v. Bonin / plg Frieslaender / Robin Crozier / Roland Oelfke / Text- & Zeichenkombinat / Wolfgang Dietrich / Wolfgang Hainke / Zoozie
Stichwort 1990er / Künstlerzeitschrift / Mail Art / Sex
WEB www.daton.de/pips
TitelNummer
004065215 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Moritz Christine / Sarafov Nicolai, Hrsg.
Fragmente 06 Frühling 93
München (Deutschland): Institut für Bagonalistik, 1993
(Zeitschrift, Magazin) 24x21 cm, Auflage: 380, signiert,
Techn. Angaben Drahtheftung, mit Briefmarken, verschiedene Papiere, mehrfarbiger Druck, Umschlag mit Prägedruck, S. 321 - S. 400
Stichwort 1990er
TitelNummer
004353206 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Brinck Christine
Stadt, Mann, Fluss - Tod Lippy macht in New York das Magazin Esopus - ganz allein und als Gegenentwurf zur Unterhaltungsindustrie
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2006
(Presse, Artikel)
Techn. Angaben Artikel über die Objektzeitschrift Esopus, SZ Nr. 86 / Seite 15
ZusatzInformation Groß wie ein Din-A4-Schulheft, dick wie ein Buch kommt in jedem Herbst und jedem Frühling in New York ein Magazin heraus,
Sprache Deutsch
Stichwort Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift / Nullerjahre
TitelNummer
005457022 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Bauer Stéphane / Heidemann Christine, Hrsg.
Walk, Spazierengehen als Kunst
Berlin (Deutschland): Bethanien / Kunstraum Kreuzberg, 2007
(Buch) 4 S., 47x31,5 cm,
Techn. Angaben 4-seitiges Faltblatt
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
005700023 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Häuser Christine / Laurer Berengar / Laurer Jutta / Riedelchen Thomas
der Polyismus oder alle Stile sind falsch
München (Deutschland): bastards, 1978
(Flyer, Prospekt) 4 S., 21x15 cm,
Techn. Angaben Faltblatt mit Bildern und Texten
Geschenk von Berengar Laurer
Stichwort 1970er / Kunststil / Malerei / Theorie
TitelNummer
005875118 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Häuser Christine / Laurer Berengar / Laurer Jutta / Riedelchen Thomas
der Polyismus oder alle Stile sind falsch
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Hubert Kretschmer, 1981
(Flyer, Prospekt) 2 S., 14,8x21 cm,
Techn. Angaben Werbekarte zur Publikation, zweifarbig bedruckt
Stichwort 1980er / Kunststil / Malerei / Theorie
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
005876118 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

So VIELE, Heft eins
So VIELE, Heft eins
So VIELE, Heft eins

CTJHaeuser (Häuser Christine) / Kretschmer Hubert / Laurer Berengar: so-VIELE.de Heft 01 2009 mal sechs , 2009

CTJHaeuser (Häuser Christine) / Kretschmer Hubert / Laurer Berengar
so-VIELE.de Heft 01 2009 mal sechs
München (Deutschland): Verlag Hubert Kretschmer, 2009
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 15x10 cm, Auflage: 1650, ISBN/ISSN 978-3-923205-11-0
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Berengar Laurer / Christoph Mauler / CTJHaeuser / Hubert Kretschmer / Jutta Laurer / Renate Fürst
Stichwort Künstlerinitiative / Künstlerkollektiv / Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift / Nullerjahre / Publishing as Artistic Practice
WEB www.so-viele.de
TitelNummer
005892197 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung


So VIELE, Heft zwei
So VIELE, Heft zwei
So VIELE, Heft zwei

CTJHaeuser (Häuser Christine) / Kretschmer Hubert / Laurer Berengar: so-VIELE.de Heft 02 2009 Tendenz-Ensemble mit verschiedenen Rollen im gleichen Stück , 2009

CTJHaeuser (Häuser Christine) / Kretschmer Hubert / Laurer Berengar
so-VIELE.de Heft 02 2009 Tendenz-Ensemble mit verschiedenen Rollen im gleichen Stück
München (Deutschland): Verlag Hubert Kretschmer, 2009
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 15x10 cm, Auflage: 2500, ISBN/ISSN 978-3-923205-08-0
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung in der Künstlerwerkstatt Haus 10 in Fürstenfeldbruck
Namen Berengar Laurer / Christoph Mauler / CTJHaeuser / Hubert Kretschmer / Jakob Kirchheim / Jutta Laurer / Renate Fürst
Stichwort Künstlerinitiative / Künstlerkollektiv / Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift / Nullerjahre
WEB www.so-viele.de
TitelNummer
006192197 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

So VIELE, Heft drei
So VIELE, Heft drei
So VIELE, Heft drei

CTJHaeuser (Häuser Christine) / Kretschmer Hubert / Laurer Berengar: so-VIELE.de Heft 03 2009 Tendenz-Ensemble , 2009

CTJHaeuser (Häuser Christine) / Kretschmer Hubert / Laurer Berengar
so-VIELE.de Heft 03 2009 Tendenz-Ensemble
München (Deutschland): Verlag Hubert Kretschmer, 2009
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 15x10 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 978-3-923205-16-5
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ein Heft mit aufsteigendem Text. Tendenzensemble mit verschiedenen Rollen im gleichen Stück. Mit kurzen Statements
Namen Berengar Laurer / Christoph Mauler / CTJHaeuser / Hubert Kretschmer / Jutta Laurer / Renate Fürst
Stichwort Künstlerinitiative / Künstlerkollektiv / Nullerjahre / Publishing as Artistic Practice / Textarbeit
WEB www.so-viele.de
TitelNummer
006193197 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Hill Christine
do it yourself bauhaus
Berlin (Deutschland): Martin Gropius Bau, 2009
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 31x23,5 cm,
Techn. Angaben Projekt zusammen mit volksboutique. Blätter lose ineinander gelegt
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
006262124 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

So VIELE, Heft fünf
So VIELE, Heft fünf
So VIELE, Heft fünf

CTJHaeuser (Häuser Christine) / Kretschmer Hubert / Laurer Berengar: so-VIELE.de Heft 05 2009 Kleine Vielfalt mit Querverbindungen , 2009

CTJHaeuser (Häuser Christine) / Kretschmer Hubert / Laurer Berengar
so-VIELE.de Heft 05 2009 Kleine Vielfalt mit Querverbindungen
München (Deutschland): Verlag Hubert Kretschmer, 2009
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 15x10 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 978-3-923205-18-9
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung bei 84 GHz in München
Namen Berengar Laurer / Christoph Mauler / CTJHaeuser / Hubert Kretschmer / Jakob Kirchheim / Jutta Laurer
Stichwort Künstlerkollektiv / Nullerjahre
WEB www.so-viele.de
TitelNummer
006304197 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

So VIELE, Heft sieben
So VIELE, Heft sieben
So VIELE, Heft sieben

CTJHaeuser (Häuser Christine) / Kretschmer Hubert / Laurer Berengar / Laurer Jutta: so-VIELE.de Heft 07 2010 Menschen schlafen , 2010

CTJHaeuser (Häuser Christine) / Kretschmer Hubert / Laurer Berengar / Laurer Jutta
so-VIELE.de Heft 07 2010 Menschen schlafen
München (Deutschland): Verlag Hubert Kretschmer, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 15x10 cm, Auflage: 1500, ISBN/ISSN 978-3-923205-28-8
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation ein rein Schwarz-Weißes Textheft
Stichwort Künstlerkollektiv / Publishing as Artistic-Practice / Textarbeit
WEB www.so-viele.de
TitelNummer
006706197 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Filser-Gräf Christine / Gräf Cico Fritz, Hrsg.
Filser & Gräf
München (Deutschland): Filser & Gräf, 2009
(Flyer, Prospekt)
Techn. Angaben Galerieprospekt, Drahtheftung
Stichwort Nullerjahre
WEB www.filserundgraef.de
TitelNummer
006716302 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Fox Terry
Hobo Signs - Gaunerzinken
München (Deutschland): Kunstraum München, 1985
(Buch) [112] S., 25,2x18 cm, Auflage: 2000, ISBN/ISSN 3-923874-49-9
Techn. Angaben Broschur mit Klappumschlag
ZusatzInformation Hobo Signs sind Zeichen einer Bildschrift, die heute noch in Amerika von Landstreichern benutzt wird. Diese Zeichen werden an Zäunen, Wegweisern, Mauern oder Häusern angebracht, um andere Landstreicher zu informieren.
Text aus dem Buch.
Namen Christine Tacke (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1980er / Bild / Gauner / Landstreicher / Piktogramm / Sammlung / Sprache / Zeichen / Zinken
TitelNummer
006761132 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Bauer Christian / Brückner Nikifor / Gottloeber Christine / Schmidt-Klimke Sabine / Schmidt Pavel
Bilder und Zeichnungen
Ingolstadt (Deutschland): Kulturpalast, 1984
(Buch) signiert,
Techn. Angaben mit Widmung von Pavel Schmidt
Stichwort 1980er
TitelNummer
006777038 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Franck Christine
Inszenierte Landschaft
München (Deutschland): Selbstverlag, 2010
(Flyer, Prospekt) 8 S., 15x21 cm,
Techn. Angaben Leporello, beidseitig bedruckt. Zur Ausstellung „Parallelen schneiden sich im Universum – Caduta Sassi und Gäste“ im BBK Oberbayern
WEB www.cadutasassi.de
TitelNummer
007321303 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

So VIELE, Heft neun
So VIELE, Heft neun
So VIELE, Heft neun

CTJHaeuser (Häuser Christine): so-VIELE.de Heft 09 2011 - An die Wand, 2011

CTJHaeuser (Häuser Christine)
so-VIELE.de Heft 09 2011 - An die Wand
München (Deutschland): Verlag Hubert Kretschmer, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 15x10 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 978-3-923205-36-3
Techn. Angaben Drahtheftung
WEB www.so-viele.de
TitelNummer
007705197 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.